Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Für Euch zum testen und ausprobieren.
- !Nach 1 Woche wird gelöscht! -

Moderator: Moderatoren

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon lothar » 31. Mai 2017 20:29

Dann sollten wir unbedingt auf einen anderen Treffenplatz ausweichen,
um die Oldtimer-Fremd-Vermarktung nicht zu stören.
Evt. unweit davon auf dem Hornbach-Parkplatz?

Gruß
Lothar
MZ-Elektrik * Rahmennummernsammlung ES125/150 * MZ-Schmiermittel * ES150-Technische Mitteilungen MZ * Vergasereinstellung
Richtig: Nabe Honen Widerstand Maschine Simmerring Seegerring Inbus Pleuel Reibahle Anfasen Dremel Temperatur Reparatur Keder Standard
Mitten durch Deutschland II

Fuhrpark: ETZ150/88, ES150-1/70, ES150/65, RT125-0/52, MZ500R/92, ES175-2/72 Standpark: ES125/63, ES150/63
lothar
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6534
Themen: 187
Bilder: 5
Registriert: 27. Februar 2006 07:04
Wohnort: Dresden
Alter: 68

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon derJörn » 31. Mai 2017 20:35

Das is wußt ich garnicht, ja dann wäre der Hornbach eine gute alternative! Da gibt's dann den Tiger in Tank ;D
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 102

Bild

Fuhrpark: -ETZ 250 EZ 03/84
-ES 150/1 Bj ??/72 ehemalige ABVer Mashiene aus DD
-RT 125/2 Bj 11/58
-RT 125/ 3oder4 ?
-Es 250/2
-Es 175/1 Bj 62
-TS 250/1A (Grenzregiment 4) Bj 78
Vielleicht bald ne ES 300
derJörn

 
Beiträge: 430
Bilder: 2
Registriert: 30. Dezember 2007 19:23
Wohnort: Hoyerswerda
Alter: 32

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon etz15088 » 2. Juni 2017 10:00

derJörn hat geschrieben:Das is wußt ich garnicht, ja dann wäre der Hornbach eine gute alternative! Da gibt's dann den Tiger in Tank ;D


Weiß jemand, ob der evtl. mit einer Schranke abgesperrt ist?
(Bei uns in der Kreishauptstadt Seelow ist sogar der größte Parkplatz bei K-Land sonntags mit ´ner Schranke verriegelt :? )
Gruß Roman

Fuhrpark: MZ ETZ150 BJ87, TS150 BJ85..., mehrere Paar Schuhe-mit/ohne Schnürsenkel
etz15088

 
Beiträge: 199
Themen: 13
Bilder: 1
Registriert: 2. November 2012 14:37
Wohnort: Seelow (Kreishauptstadt)
Alter: 43

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon susaedki » 2. Juni 2017 12:22

etz15088 hat geschrieben:
derJörn hat geschrieben:Das is wußt ich garnicht, ja dann wäre der Hornbach eine gute alternative! Da gibt's dann den Tiger in Tank ;D


Weiß jemand, ob der evtl. mit einer Schranke abgesperrt ist?
(Bei uns in der Kreishauptstadt Seelow ist sogar der größte Parkplatz bei K-Land sonntags mit ´ner Schranke verriegelt :? )
Gruß Roman



Ich bin nicht 100% sicher aber die Haupteinfahrt müsste offen sein. Werde am Sonntag mal nachsehen und Bericht erstatten :)
Sei glücklich und froh, was kommen soll kommt sowieso.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 /1988
susaedki

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17
Themen: 2
Bilder: 23
Registriert: 30. Oktober 2016 09:19
Wohnort: DD

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon Knuckle Duck » 2. Juni 2017 18:10

Danke fürs umsehen!

Wäre gern dabei und würde helfen, aber geht nich. Werde demnächst mal fragen wie es nun mit der Verpflegung aussehen würde. Einige haben ja nun doch etliche Kilometer Anreise und sicher ordentlich Hunger. Ich schließe damit mal von mir selber auf andere :D

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon susaedki » 4. Juni 2017 18:59

Leider stellte sich heraus, dass auch Hornbach doch eine Schranke hat. Aber es gibt Hoffnung!

Direkt nebenan befindet sich ein Park-und-Ride-Parkplatz! Es stehen zwar ein paar Autos da aber für uns als Treffpunkt reicht es vollkommen. Er befindet sich auch direkt an der A4 und sollte somit für alle gut erreichbar sein.

Über Google Maps hier zu sehen: 51.081289, 13.691046

Hoffe ich konnte helfen!
Gruß und entspannte Feiertage! susa
Zuletzt geändert von susaedki am 8. Juni 2017 08:57, insgesamt 1-mal geändert.
Sei glücklich und froh, was kommen soll kommt sowieso.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 /1988
susaedki

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17
Themen: 2
Bilder: 23
Registriert: 30. Oktober 2016 09:19
Wohnort: DD

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon rotti » 4. Juni 2017 22:06

Knuckle Duck hat geschrieben:Danke fürs umsehen!

Wäre gern dabei und würde helfen, aber geht nich. Werde demnächst mal fragen wie es nun mit der Verpflegung aussehen würde. Einige haben ja nun doch etliche Kilometer Anreise und sicher ordentlich Hunger. Ich schließe damit mal von mir selber auf andere :D



So ein bisschen Kaffe/Tee und Kuchen wären schon nicht schlecht nach 280 km Anreise . ;-)
Für Besichtigungen,einfach nen Termin machen! EINTRITT 20 Mark :-)

facebook: "MZ Sport"

Fuhrpark: MZ Geländesport
S 1000
Skorpion Sport Cup
ETZ250A
ETZ250psw
ETZ250solo
TS150
Mutti´s Schwalbe
NSU Pony (Deko für die Wand)
BMW 320 DIESEL
rotti

Benutzeravatar
 
Beiträge: 626
Themen: 41
Bilder: 27
Registriert: 24. Dezember 2009 20:23
Wohnort: Vorharz
Alter: 27

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon Knuckle Duck » 9. Juni 2017 09:50

rotti hat geschrieben:
Knuckle Duck hat geschrieben:Danke fürs umsehen!

Wäre gern dabei und würde helfen, aber geht nich. Werde demnächst mal fragen wie es nun mit der Verpflegung aussehen würde. Einige haben ja nun doch etliche Kilometer Anreise und sicher ordentlich Hunger. Ich schließe damit mal von mir selber auf andere :D



So ein bisschen Kaffe/Tee und Kuchen wären schon nicht schlecht nach 280 km Anreise . ;-)


:lach: :lach: :lach: Warum wundert mich das nich?

Gibt es denn nirgends nen Café, oder Wurstbude in schönem Ambiente? Kann mir das in der schönen Gegend Dresdens kaum vorstellen, dass es das nich gibt.

Ich kannte mal DIE Softeis-Bude schlechthin. Leider vor einigen Jahren abgefackelt. Schade drum. Das wäre zumindest standesgemäß 8)


Ansonsten nochmal ein Aufruf an alle Dresdner und welcher in der Nähe:

MELDET EUCH AN :ja:

Klar können einige nicht, aber es gibt soooo viele angemeldete MZ-Treiber in der Nähe, wäre schade wenn es bei den paar bleiben würde.

In diesem Sinne, ein trockenes und sonniges zweiradler Wochenende.

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon steineklopfer » 9. Juni 2017 13:13

Das klingt nach einem interessanten Plan. da meine 251 derzeit nicht fahrbereit ist, wollte ich mal nachfragen, ob ich auch mit der Skorpion teilnehmen könnte?

Falk

Fuhrpark: MZ ETZ 251 BJ. 1989, MZ Skorpion E.Z. 1998, MZ ES 150 Bj. 1968 ehemals MZ ETZ 150 Bj. 1988
steineklopfer

 
Beiträge: 28
Themen: 1
Registriert: 5. Juni 2012 13:57
Wohnort: Brand-Erbisdorf

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon rotti » 9. Juni 2017 18:46

Also ich hätte nichts dagegen , und wenn es das 4-Rad Bison oder ein Moskito wäre ;-) falls ich spät drann bin komme ich auch mit der 1000er sf
Für Besichtigungen,einfach nen Termin machen! EINTRITT 20 Mark :-)

facebook: "MZ Sport"

Fuhrpark: MZ Geländesport
S 1000
Skorpion Sport Cup
ETZ250A
ETZ250psw
ETZ250solo
TS150
Mutti´s Schwalbe
NSU Pony (Deko für die Wand)
BMW 320 DIESEL
rotti

Benutzeravatar
 
Beiträge: 626
Themen: 41
Bilder: 27
Registriert: 24. Dezember 2009 20:23
Wohnort: Vorharz
Alter: 27

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon Knuckle Duck » 9. Juni 2017 19:29

rotti hat geschrieben:Also ich hätte nichts dagegen , und wenn es das 4-Rad Bison oder ein Moskito wäre ;-) falls ich spät drann bin komme ich auch mit der 1000er sf


Junge... Nix da. Ich fahre schon mit der ETZ/A und du brav hinterher. Mit schneller is da nix.

Klar kann mit anderen Zweirädern der mz Familie kommen. Aber fängt jetzt nich an nach nem charly zu fragen :lach:

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon derJörn » 9. Juni 2017 19:51

Mein plan is es ja mit der RT und der hufu es zu kommen...ich versuche auch noch ein zwei leite zusätzlich zu organisieren^^
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 102

Bild

Fuhrpark: -ETZ 250 EZ 03/84
-ES 150/1 Bj ??/72 ehemalige ABVer Mashiene aus DD
-RT 125/2 Bj 11/58
-RT 125/ 3oder4 ?
-Es 250/2
-Es 175/1 Bj 62
-TS 250/1A (Grenzregiment 4) Bj 78
Vielleicht bald ne ES 300
derJörn

 
Beiträge: 430
Bilder: 2
Registriert: 30. Dezember 2007 19:23
Wohnort: Hoyerswerda
Alter: 32

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon Knuckle Duck » 9. Juni 2017 19:53

derJörn hat geschrieben:Mein plan is es ja mit der RT und der hufu es zu kommen...ich versuche auch noch ein zwei leite zusätzlich zu organisieren^^


Du kannst zwei moppeds gleichzeitig fahren? :shock:

Geil, dann kann ich meiner perle nun endlich erklären, dass ich doch all meine karren gleichzeitig fahren kann :lach:

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon derJörn » 9. Juni 2017 20:57

Ganz so einfach is es nicht...

Ich hab vor jemanden aus meiner Familie mit einzuspannen...der 125er fahren darf^^

Ansonsten schaubich das ich vielleicht noch ein oder 2 kumpels mobilisieren kann...da könn se halt mal nicht mit den falschtaktern rasen...sondern mal n richtiges mopped fahrn... XD
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 102

Bild

Fuhrpark: -ETZ 250 EZ 03/84
-ES 150/1 Bj ??/72 ehemalige ABVer Mashiene aus DD
-RT 125/2 Bj 11/58
-RT 125/ 3oder4 ?
-Es 250/2
-Es 175/1 Bj 62
-TS 250/1A (Grenzregiment 4) Bj 78
Vielleicht bald ne ES 300
derJörn

 
Beiträge: 430
Bilder: 2
Registriert: 30. Dezember 2007 19:23
Wohnort: Hoyerswerda
Alter: 32

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon Knuckle Duck » 9. Juni 2017 21:08

Richtig so.

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon etz15088 » 12. Juni 2017 12:51

Darf noch in die Teilnehmerliste eingetragen werden? Wären aber Nichtforisti - aber MZler ?

Fuhrpark: MZ ETZ150 BJ87, TS150 BJ85..., mehrere Paar Schuhe-mit/ohne Schnürsenkel
etz15088

 
Beiträge: 199
Themen: 13
Bilder: 1
Registriert: 2. November 2012 14:37
Wohnort: Seelow (Kreishauptstadt)
Alter: 43

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon susaedki » 15. Juni 2017 10:58

etz15088 hat geschrieben:Darf noch in die Teilnehmerliste eingetragen werden? Wären aber Nichtforisti - aber MZler ?


Ich bin ja der Meinung, je mehr desto besser... egal ob Forumsmember oder nicht.
Sei glücklich und froh, was kommen soll kommt sowieso.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 /1988
susaedki

Benutzeravatar
 
Beiträge: 17
Themen: 2
Bilder: 23
Registriert: 30. Oktober 2016 09:19
Wohnort: DD

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon Knuckle Duck » 15. Juni 2017 13:11

Natürlich kann man sich in dir Liste eintragen. Ich muss nur am Ende eine Summe erhalten, dir ich dem Museum zwecks Eintrittsbänder melden kann.

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon emzett83 » 16. Juni 2017 23:09

Wann wäre denn Anmeldeschluss? Ich würde mich evtl. dem Jörn anschließen, habe aber einen neuen Job und kann noch nichts zusagen.

Gruß Dirk

Fuhrpark: MZ ETZ 250 / Baujahr 1983
emzett83

 
Beiträge: 495
Themen: 39
Registriert: 11. Juni 2012 23:24
Wohnort: Sachsen
Alter: 44

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon simmepoke » 17. Juni 2017 01:23

Abend!
Was mich noch interessieren würde, wäre, wie man sein Zonen- KFZ parken kann, bzw. ist es einigermaßen sicher?
HABE KEINE LUST; MEINE Große, unbeaufsichtigt Touristen-Kindern zur Verfügung zu stellen...

Ansonsten bin ich ja mal sehr gespannt... :mrgreen:
MfG Frizz

Fuhrpark: Zschopau/Suhl und noch nen alten Herrn aus Ingolstadt
simmepoke

 
Beiträge: 473
Themen: 20
Bilder: 10
Registriert: 5. Mai 2009 16:12
Wohnort: Dresden
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon Knuckle Duck » 17. Juni 2017 07:06

Guten morgen.

emzett83 hat geschrieben:Wann wäre denn Anmeldeschluss? Ich würde mich evtl. dem Jörn anschließen, habe aber einen neuen Job und kann noch nichts zusagen.

Gruß Dirk


Anmeldeschluss kläre ich noch ab, wird sich aber denke ich auf Mitte Juli beziehen.

simmepoke hat geschrieben:Abend!
Was mich noch interessieren würde, wäre, wie man sein Zonen- KFZ parken kann, bzw. ist es einigermaßen sicher?
HABE KEINE LUST; MEINE Große, unbeaufsichtigt Touristen-Kindern zur Verfügung zu stellen...

Ansonsten bin ich ja mal sehr gespannt... :mrgreen:


Um ganz ehrlich zu sein, darüber habe und werde ich mir keine Gedanken machen, weil der Fokus auf mz liegt und dies womöglich dem Rahmen sprengen würde. Ich bitte daher die öffentlich ausgewiesenen Parkplätze der Stadt Dresden zu nutzen.

Wer mit dem Auto kommen mag, kann dies gern tun, hat aber ja mit der Veranstaltung als solches nix zutun. Die Parkplatzsituation samt sicherheitslage für unsere Mz's stehen hier im Fred etwas weiter am Anfang.

Viele Grüße

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon simmepoke » 17. Juni 2017 11:11

War jetzt evtl. komisch von mir formuliert, aber habe auf Treffen und Veranstaltung schon einiges gesehen wo ich mir gedacht habe gehts noch ,fremdes Eigentum!

Habe es jetzt gerade nochmal weiter vorherim Beitrag nachgelesen, also bleibt es dabei das die Motorräder auf dem Vorplatz stehen dürfen? Absperrband würde ich auch sponsern...
Ansonsten, ich packe ein zweites Schloss ein :versteck: :mrgreen:
Wünsche noch ein schönes Wochenende....
MfG Frizz

Fuhrpark: Zschopau/Suhl und noch nen alten Herrn aus Ingolstadt
simmepoke

 
Beiträge: 473
Themen: 20
Bilder: 10
Registriert: 5. Mai 2009 16:12
Wohnort: Dresden
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon Knuckle Duck » 17. Juni 2017 11:22

Knuckle Duck hat geschrieben:Ich kann euch sagen, dass sowohl eine Absperrung, als auch eine Aufsichtsperson für die Dauer des Aufenthaltes zur Verfügung gestellt wird!


Es ist alles geregelt. ;)

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon simmepoke » 17. Juni 2017 11:47

Upps,überlesen... :oops:

Danke
MfG Frizz

Fuhrpark: Zschopau/Suhl und noch nen alten Herrn aus Ingolstadt
simmepoke

 
Beiträge: 473
Themen: 20
Bilder: 10
Registriert: 5. Mai 2009 16:12
Wohnort: Dresden
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon Dbauckme » 17. Juni 2017 14:22

Gibt es schon eine zeitliche Planung? - Habe noch nichts gesehen - für mich ist wichtig wann der Treffpunkt zur Sternfahrt ist um alles entsprechend hinzubekommen.
Was ich an MZ wirklich mag: 1x fahren = 1 x schrauben - dafür bei mir komplett ohne Elektronik

Fuhrpark: MZ ES150/1968, MZ ETZ 250/1986
Dbauckme

Benutzeravatar
 
Beiträge: 34
Themen: 3
Bilder: 1
Registriert: 5. November 2014 22:34
Wohnort: Dresdem

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon Knuckle Duck » 17. Juni 2017 14:36

Befinde mich leider derzeit im Krankenhaus. Gegen Ende der kommenden Woche werde ich mich weiter um die Organisation kümmern. Versprochen.

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon simmepoke » 17. Juni 2017 16:27

Ohha, hoffentlich nichts ernstes, gute Besserung...
MfG Frizz

Fuhrpark: Zschopau/Suhl und noch nen alten Herrn aus Ingolstadt
simmepoke

 
Beiträge: 473
Themen: 20
Bilder: 10
Registriert: 5. Mai 2009 16:12
Wohnort: Dresden
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon lothar » 21. Juni 2017 08:02

Gabi und ich sind im Juli unterwegs und werden voraussichtlich nur sehr selten ins Forum schauen können.
Also nicht wundern, wenn mal Funkstille ist.

Gruß
Lothar
MZ-Elektrik * Rahmennummernsammlung ES125/150 * MZ-Schmiermittel * ES150-Technische Mitteilungen MZ * Vergasereinstellung
Richtig: Nabe Honen Widerstand Maschine Simmerring Seegerring Inbus Pleuel Reibahle Anfasen Dremel Temperatur Reparatur Keder Standard
Mitten durch Deutschland II

Fuhrpark: ETZ150/88, ES150-1/70, ES150/65, RT125-0/52, MZ500R/92, ES175-2/72 Standpark: ES125/63, ES150/63
lothar
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6534
Themen: 187
Bilder: 5
Registriert: 27. Februar 2006 07:04
Wohnort: Dresden
Alter: 68

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon mario l » 21. Juni 2017 11:23

Ich habe den Termin mal in meinen Kalender aufgenommen und werde ihn zeitnah mit meiner Heimleitung abklären.

lg mario
Ich irre mich gern, denn jedes mal wenn ich mich irre gewinne ich - und sei es nur an Erkenntnis!
Lebe jeden Tag so als wäre es mit Absicht! ...langsam wird das Leben intensiever!
ich war dabei: Möhlau 2010; Möhlau 2011; Lehesten 2011; Holzthaleben 2012; Waldfrieden 2015

Fuhrpark: TS 250/1 / Bj. 1980 (die Bärbel); TS 150 / Bj. ?? (Opfer einer feindlichen Übernahme); ein Fahrrad; Rollschuhe (wenn ich nur wüsste wo die liegen)
mario l

Benutzeravatar
 
Beiträge: 508
Themen: 11
Bilder: 6
Registriert: 3. Juni 2010 22:50
Wohnort: Sachsen-Anhalt / HZ
Alter: 49

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon derJörn » 21. Juni 2017 11:36

emzett83 hat geschrieben:Wann wäre denn Anmeldeschluss? Ich würde mich evtl. dem Jörn anschließen, habe aber einen neuen Job und kann noch nichts zusagen.

Gruß Dirk



Na sehr gern doch, geplant ist das die RT und die hufu ES mitkommen, hoffe das mein Kumpel bei seiner zusage bleibt,dnan sind wa schon 4 emmen
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 102

Bild

Fuhrpark: -ETZ 250 EZ 03/84
-ES 150/1 Bj ??/72 ehemalige ABVer Mashiene aus DD
-RT 125/2 Bj 11/58
-RT 125/ 3oder4 ?
-Es 250/2
-Es 175/1 Bj 62
-TS 250/1A (Grenzregiment 4) Bj 78
Vielleicht bald ne ES 300
derJörn

 
Beiträge: 430
Bilder: 2
Registriert: 30. Dezember 2007 19:23
Wohnort: Hoyerswerda
Alter: 32

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon Knuckle Duck » 21. Juni 2017 12:09

Meine lieben Leute,

wie versprochen habe ich soeben mit dem Museum telefoniert und teile hiermit folgende Infos mit:

- Anmeldeschluss is der 31.07.2017
- Der Sammelpunkt für uns wird seitens des Museums vorab organisiert, wir müssen uns also um nichts mehr kümmern, weitere Infos dazu folgen!
- Unsere Aktion wird durch die lokale Presse bekannt gegeben.


Nun bleibt noch zu hoffen, dass wir noch ein paar mehr werden ;)

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon mario l » 23. Juni 2017 20:39

Ich habe mich jetzt auch in die Teilnehmerliste eingetragen - das einzige was jetzt noch im Weg stehen kann ist die HU (nächsten Monat, sollte aber gut gehen) und wirklich mieses Wetter.

Anfrage an die Moderatoren
Könnte man diesen Beitrag (und die Teilnehmerliste) nicht mal unter "globale Bekanntmachungen" eintragen?
Vielleicht finden sich dann noch ein paar Leute mehr zu dieser Veranstaltung zusammen.

danke
lg mario
Ich irre mich gern, denn jedes mal wenn ich mich irre gewinne ich - und sei es nur an Erkenntnis!
Lebe jeden Tag so als wäre es mit Absicht! ...langsam wird das Leben intensiever!
ich war dabei: Möhlau 2010; Möhlau 2011; Lehesten 2011; Holzthaleben 2012; Waldfrieden 2015

Fuhrpark: TS 250/1 / Bj. 1980 (die Bärbel); TS 150 / Bj. ?? (Opfer einer feindlichen Übernahme); ein Fahrrad; Rollschuhe (wenn ich nur wüsste wo die liegen)
mario l

Benutzeravatar
 
Beiträge: 508
Themen: 11
Bilder: 6
Registriert: 3. Juni 2010 22:50
Wohnort: Sachsen-Anhalt / HZ
Alter: 49

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon Knuckle Duck » 23. Juni 2017 22:20

mario l hat geschrieben:Anfrage an die Moderatoren
Könnte man diesen Beitrag (und die Teilnehmerliste) nicht mal unter "globale Bekanntmachungen" eintragen?
Vielleicht finden sich dann noch ein paar Leute mehr zu dieser Veranstaltung zusammen.

danke
lg mario


Eine sehr gute Idee!

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon mario l » 25. Juni 2017 14:03

Knuckle Duck hat geschrieben:
mario l hat geschrieben:Anfrage an die Moderatoren
Könnte man diesen Beitrag (und die Teilnehmerliste) nicht mal unter "globale Bekanntmachungen" eintragen?
Vielleicht finden sich dann noch ein paar Leute mehr zu dieser Veranstaltung zusammen.

danke
lg mario


Eine sehr gute Idee!

Schade, im Moment scheint kein Moderator online zu sein, hoffentlich liest es bald einer und kann für die Verschiebung sorgen.
Ich irre mich gern, denn jedes mal wenn ich mich irre gewinne ich - und sei es nur an Erkenntnis!
Lebe jeden Tag so als wäre es mit Absicht! ...langsam wird das Leben intensiever!
ich war dabei: Möhlau 2010; Möhlau 2011; Lehesten 2011; Holzthaleben 2012; Waldfrieden 2015

Fuhrpark: TS 250/1 / Bj. 1980 (die Bärbel); TS 150 / Bj. ?? (Opfer einer feindlichen Übernahme); ein Fahrrad; Rollschuhe (wenn ich nur wüsste wo die liegen)
mario l

Benutzeravatar
 
Beiträge: 508
Themen: 11
Bilder: 6
Registriert: 3. Juni 2010 22:50
Wohnort: Sachsen-Anhalt / HZ
Alter: 49

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon Knuckle Duck » 25. Juni 2017 19:23

Würde auch gern das Thema Flaggen nochmal aufgreifen....


Sehe ich es richrig, dass es im Forum keine gibt? Ich dachte es gab mal eine/welche

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon der maaß » 25. Juni 2017 19:33

ich bring auf jeden Fall meine Forum-Flagge mit
Einfahrzeit ist, wenn der Kolben erstmal davon überzeugt werden muss, dass die Laufbuchse ihm nichts böses will und er daher nicht so zaghaft zu sein braucht.

Schalten ist ein spanabhebender Vorgang!
So lange der Motor klappert weiß man, dass er noch da ist.

Wer unbewusst während der Fahrt nach seinen Seitenteilen tastet weiß, dass er zu oft MZ fährt.

Alles unter 1bar Ladedruck zählt als Saugmotor.
Alles unter 10 Liter Verbrauch zählt als Elektromotor.
Alles unter 2 Liter Hubraum zählt als Luftpumpe.
Alles unter 500ml Kaffee zählt als Mundspülung.

Fuhrpark: 2x S50 (eingemottet)
1x TS 150 (Alltagsmopped, läuft 1a)
2x TS 250/1 (1x Komplettaufbau und 1x mit ziemlich viel Rost)
1x Forelle Außenborder (bisschen frisiert...)
1x Mercury Außenborder (2Zylinder, 2 Takte, 40 PS)
der maaß

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1163
Themen: 53
Bilder: 4
Registriert: 11. November 2013 14:00
Wohnort: Freiberg
Alter: 22

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon Knuckle Duck » 25. Juni 2017 19:34

der maaß hat geschrieben:ich bring auf jeden Fall meine Forum-Flagge mit


Na das meine ich ja.

Du kannst die gern vorab beim Museum abgeben. Kenne jetzt nich die größe, aber die wollten das schon so hinhängen, das es präsent ist 8)

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon der maaß » 25. Juni 2017 19:48

die Maße sind ca. 1x0,5m, ob sich das jetzt mit großartig aufhängen lohnt. ich weiß nicht. Ich hätte die sonst an meiner TS positioniert
Einfahrzeit ist, wenn der Kolben erstmal davon überzeugt werden muss, dass die Laufbuchse ihm nichts böses will und er daher nicht so zaghaft zu sein braucht.

Schalten ist ein spanabhebender Vorgang!
So lange der Motor klappert weiß man, dass er noch da ist.

Wer unbewusst während der Fahrt nach seinen Seitenteilen tastet weiß, dass er zu oft MZ fährt.

Alles unter 1bar Ladedruck zählt als Saugmotor.
Alles unter 10 Liter Verbrauch zählt als Elektromotor.
Alles unter 2 Liter Hubraum zählt als Luftpumpe.
Alles unter 500ml Kaffee zählt als Mundspülung.

Fuhrpark: 2x S50 (eingemottet)
1x TS 150 (Alltagsmopped, läuft 1a)
2x TS 250/1 (1x Komplettaufbau und 1x mit ziemlich viel Rost)
1x Forelle Außenborder (bisschen frisiert...)
1x Mercury Außenborder (2Zylinder, 2 Takte, 40 PS)
der maaß

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1163
Themen: 53
Bilder: 4
Registriert: 11. November 2013 14:00
Wohnort: Freiberg
Alter: 22

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon Knuckle Duck » 25. Juni 2017 19:52

der maaß hat geschrieben:die Maße sind ca. 1x0,5m, ob sich das jetzt mit großartig aufhängen lohnt. ich weiß nicht. Ich hätte die sonst an meiner TS positioniert


Stimmt. Das wird auch genügen

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon der maaß » 25. Juni 2017 19:56

aus 3mm Draht was gebogen und die dort aufgebaumelt, da sieht das auch nach was aus :ja:
Einfahrzeit ist, wenn der Kolben erstmal davon überzeugt werden muss, dass die Laufbuchse ihm nichts böses will und er daher nicht so zaghaft zu sein braucht.

Schalten ist ein spanabhebender Vorgang!
So lange der Motor klappert weiß man, dass er noch da ist.

Wer unbewusst während der Fahrt nach seinen Seitenteilen tastet weiß, dass er zu oft MZ fährt.

Alles unter 1bar Ladedruck zählt als Saugmotor.
Alles unter 10 Liter Verbrauch zählt als Elektromotor.
Alles unter 2 Liter Hubraum zählt als Luftpumpe.
Alles unter 500ml Kaffee zählt als Mundspülung.

Fuhrpark: 2x S50 (eingemottet)
1x TS 150 (Alltagsmopped, läuft 1a)
2x TS 250/1 (1x Komplettaufbau und 1x mit ziemlich viel Rost)
1x Forelle Außenborder (bisschen frisiert...)
1x Mercury Außenborder (2Zylinder, 2 Takte, 40 PS)
der maaß

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1163
Themen: 53
Bilder: 4
Registriert: 11. November 2013 14:00
Wohnort: Freiberg
Alter: 22

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum. Laberfred

Beitragvon Knuckle Duck » 25. Juni 2017 20:01

der maaß hat geschrieben:aus 3mm Draht was gebogen und die dort aufgebaumelt, da sieht das auch nach was aus :ja:


Werde ja mit der ETZ/A kommen, man könnte nen provisorischen Funkmast bauen :lach:

-- Hinzugefügt: 26. Jun 2017 11:47 --

Vorab meinen Dank den Moderatoren, für das verschieben dieses Themas.

Ich hoffe so melden so noch einige mehr für die geplante Aktion an.

Habe auch wieder neue Infos für euch:

- Treff - bzw Sammelpunkt wird die Zwickauer Str. 82 in 01187 Dresden sein. (Eisenbahnmuseum)

- Es wird Kaffee/Kaltgetränke und evtl belegte Brötchen geben. Diese werden durch den Verein des Eisenbahnmuseum zur Verfügung gestellt.


Eine genaue Uhrzeit kläre ich noch ab.

Bis dahin...

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon Knuckle Duck » 2. Juli 2017 19:32

Mal eine Frage in die Runde...

Wer kommt denn noch alles von außerhalb (außer die, die mich bereits per PN angeschrieben haben)?

Es wäre doch klasse, wenn man sich bereits auf dem Weg nach Dresden vereinigen könnte?!?

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon mario l » 3. Juli 2017 07:47

Meine bisherige Planung sieht vor bereits am 05.08. schon mal nach Delitzsch zu fahren (damit halbiert sich schon mal eine Strecke und ich habe dann auch gleich den Pflichtbesuch bei meiner Schwester erledigt ;D ).
Am 06.08. würde ich mich dann gern über Eilenburg, Wurzen und dann weiter die B6 nach Dresden auf den Weg machen, wobei ich die zeitliche Planung gern großzügig gestalten würde.

Mag sich jemand anhängen bzw. kann ich mich bei jemandem einklinken?

lg mario
Ich irre mich gern, denn jedes mal wenn ich mich irre gewinne ich - und sei es nur an Erkenntnis!
Lebe jeden Tag so als wäre es mit Absicht! ...langsam wird das Leben intensiever!
ich war dabei: Möhlau 2010; Möhlau 2011; Lehesten 2011; Holzthaleben 2012; Waldfrieden 2015

Fuhrpark: TS 250/1 / Bj. 1980 (die Bärbel); TS 150 / Bj. ?? (Opfer einer feindlichen Übernahme); ein Fahrrad; Rollschuhe (wenn ich nur wüsste wo die liegen)
mario l

Benutzeravatar
 
Beiträge: 508
Themen: 11
Bilder: 6
Registriert: 3. Juni 2010 22:50
Wohnort: Sachsen-Anhalt / HZ
Alter: 49

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon Knuckle Duck » 3. Juli 2017 12:06

Also der rotti und ich werden wohl durch Halle fahren, um den hallenser einzusammeln. Dann geht's weiter Richtung Leipzig auf der B6.

Somit würde das passen. Ich schätze auch mal, das die B6 die Hauptstrecke für alle sein wird, die aus Richtung Westen kommen.

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon mario l » 3. Juli 2017 12:15

Knuckle Duck hat geschrieben:Somit würde das passen.

... dann brauchen wir ja mehr oder weniger nur noch eine zeitliche Abstimmung.

lg mario
Ich irre mich gern, denn jedes mal wenn ich mich irre gewinne ich - und sei es nur an Erkenntnis!
Lebe jeden Tag so als wäre es mit Absicht! ...langsam wird das Leben intensiever!
ich war dabei: Möhlau 2010; Möhlau 2011; Lehesten 2011; Holzthaleben 2012; Waldfrieden 2015

Fuhrpark: TS 250/1 / Bj. 1980 (die Bärbel); TS 150 / Bj. ?? (Opfer einer feindlichen Übernahme); ein Fahrrad; Rollschuhe (wenn ich nur wüsste wo die liegen)
mario l

Benutzeravatar
 
Beiträge: 508
Themen: 11
Bilder: 6
Registriert: 3. Juni 2010 22:50
Wohnort: Sachsen-Anhalt / HZ
Alter: 49

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon Knuckle Duck » 3. Juli 2017 14:31

Ich habe nun alle nötigen Infos beisammen und teile euch nun folgenden finalen Ablauf mit:

Tag der Veranstaltung: 06. August 2017
Treffpunkt: Zwickauer Str. 82, 01187 Dresden (Eisenbahnmuseum)

Uhrzeit Treffpunkt : ab 10 Uhr darf sich versammelt werden.

Späteste Ankunft am Treffpunkt: 12 Uhr

Abfahrt des Konvois: 12:30 Uhr im Anschluss eine kleine Rundfahrt durch die Altstadt von Dresden.

Ankunft am Verkehrsmuseum: 13 Uhr
-Dort stellen wir uns dann alle auf und unsere Schätzchen werden durch Flatterband und einem Aufpasser des Museums bewacht.
- Im Anschluss folgt eine Führung durch das Museum samt Vortrag über Kuba und die Verbindung zu MZ

Ich schätze die Dauer der Veranstaltung ab 12:30 Uhr somit auf ca. 4 - 4,5 Std.


Ich freu mir ;)

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon simmepoke » 3. Juli 2017 14:35

Das nenne ich mal ordentlich geplant!!!
MfG Frizz

Fuhrpark: Zschopau/Suhl und noch nen alten Herrn aus Ingolstadt
simmepoke

 
Beiträge: 473
Themen: 20
Bilder: 10
Registriert: 5. Mai 2009 16:12
Wohnort: Dresden
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon derJörn » 3. Juli 2017 16:13

Großes Lob schonmal, nun mußen nur alle heil ankommen und das wetter uns gnädig sein, ich freu mich schon riesig!!!!
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 102

Bild

Fuhrpark: -ETZ 250 EZ 03/84
-ES 150/1 Bj ??/72 ehemalige ABVer Mashiene aus DD
-RT 125/2 Bj 11/58
-RT 125/ 3oder4 ?
-Es 250/2
-Es 175/1 Bj 62
-TS 250/1A (Grenzregiment 4) Bj 78
Vielleicht bald ne ES 300
derJörn

 
Beiträge: 430
Bilder: 2
Registriert: 30. Dezember 2007 19:23
Wohnort: Hoyerswerda
Alter: 32

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon schiebocker » 4. Juli 2017 21:23

Wenn's Wetter passt, die Rotax läuft.

Fuhrpark: 1/2 l 4-Takt-Eintopf
schiebocker

Benutzeravatar
 
Beiträge: 79
Themen: 3
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2010 20:07
Wohnort: Dresden

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon Knuckle Duck » 6. Juli 2017 16:06

Hallo zusammen.

Gern möchte ich euch folgenden Text der mich soeben aus dem Museum erreichte, nicht vorenthalten.

TG hat geschrieben:Liebe MZ-Freunde,



ich werde nun folgendes fest vereinbaren:



1. Treffen ab 10:00 Uhr am Eisenbahnmuseum Dresden, Zwickauer Str. 86 (sorry nicht 82! – habe mich heute nochmal überzeugt) der Eingang – Zufahrt ist gegenüber dem Telecom-Gelände. Allew Einzelheiten bespreche ich am kommenden Mo. mit dem Vereinsvorsitzenden.
2. Eintreffen am Museum ab 12:30 Uhr – Aufstellung der Maschinen – Gespräche zwischen Fahrern und Besuchern
3. Freier Eintritt
4. Den Vortrag über MZ auf Kuba würde ich vorschlagen ab gegen 13:30 (14:00) Uhr beginnen – max. 1 Stunde – der Vortragende, Herr Nagel ist am Die bei mir.
5. Ab 15:00 Uhr freie Verfügung – Besichtigung der Sonderausstellung „MZ“ … aussagefähige Fachkräfte stehen zur Verfügung … Führung würde ich nicht durchführen – bei mehr ab 15 -20 Personen wird die Sache für Euch unattraktiv. Deshalb eher kleine Gesprächsrunden.
6. 18:00 Uhr schließen wir und verabschieden Euch mit einem zünftigen Start. Mal sehen, ob die Presse mitspielt ….




Mit freundlichen Grüßen



TG



Ich sag nur: GEIL!

Freue mich, dass die Planungen so gut geklappt haben. Nun muss nur noch die Sonne auf die Teilnehmerliste :lach:

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

VorherigeNächste

Zurück zu Test Forum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste