Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Für Euch zum testen und ausprobieren.
- !Nach 1 Woche wird gelöscht! -

Moderator: Moderatoren

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon Knuckle Duck » 7. August 2017 07:34

Ostkind hat geschrieben:Guten morgen. Ich möchte mich bei allen bedanken die diese Sternenfahrt möglich gemacht haben. Es war ein sehr schöner Tag .


Der Dank gilt auch dir. Dank Kaffee und einer absolut genialen Streckenführung ab Riesa, konnten wir ebenso die schönen Weinberge und elblandschaften bestaunen. Klasse war's

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon etz15088 » 7. August 2017 09:13

Guten Morgen!
Auch von mir ein großes Dankeschön an Euch alle fürs schöne Wochende!
Ich hoffe ihr seid alle gesund und pannenfrei zu Hause angekommen.
Danke und Gruß Roman

Fuhrpark: MZ ETZ150 BJ87, TS150 BJ85..., mehrere Paar Schuhe-mit/ohne Schnürsenkel
etz15088

 
Beiträge: 199
Themen: 13
Bilder: 1
Registriert: 2. November 2012 14:37
Wohnort: Seelow (Kreishauptstadt)
Alter: 43

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon löwenherz » 7. August 2017 11:13

Das sieht toll aus mit den vielen MZen vor dem Museum........... :ja:
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe!

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 547
Themen: 4
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 16:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 73

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon lothar » 8. August 2017 07:37

Danke für die schöne Initiative. Ich denke, die hohe Teilnehmerzahl spricht für sich!
Auch die Präsentation der Dampfloks am Treffpunkt fand ich in der Kürze der Zeit sehr gut!

Gruß
Lothar
MZ-Elektrik * Rahmennummernsammlung ES125/150 * MZ-Schmiermittel * ES150-Technische Mitteilungen MZ * Vergasereinstellung
Richtig: Nabe Honen Widerstand Maschine Simmerring Seegerring Inbus Pleuel Reibahle Anfasen Dremel Temperatur Reparatur Keder Standard
Mitten durch Deutschland II

Fuhrpark: ETZ150/88, ES150-1/70, ES150/65, RT125-0/52, MZ500R/92, ES175-2/72 Standpark: ES125/63, ES150/63
lothar
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6534
Themen: 187
Bilder: 5
Registriert: 27. Februar 2006 07:04
Wohnort: Dresden
Alter: 68

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon Ostkind » 8. August 2017 08:52

Knuckle Duck hat geschrieben:
Ostkind hat geschrieben:Guten morgen. Ich möchte mich bei allen bedanken die diese Sternenfahrt möglich gemacht haben. Es war ein sehr schöner Tag .


Der Dank gilt auch dir. Dank Kaffee und einer absolut genialen Streckenführung ab Riesa, konnten wir ebenso die schönen Weinberge und elblandschaften bestaunen. Klasse war's



Immerwieder gerne. Sag Bescheid wenn du wieder einmal in der Umgebung bist,dann drehen wir nochmal paar Runden.

Fuhrpark: MZ ts125/1982
Sr50/1988
Mifa Sport mit tschechischer 5 Gang Schaltung
Ostkind

 
Beiträge: 54
Themen: 8
Bilder: 1
Registriert: 5. Oktober 2016 19:36
Wohnort: Riesa
Alter: 39

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon Etzitus » 8. August 2017 14:16

Auch ich möchte mich noch mal für die Initiative und die Ausrichtung des Treffens und der kurzen Sternfahrt bedanken. Die Ausstellung selbst: Sehr informativ und gut gemacht. Wie übrigens das ganze Museum. Lohnt sich auf jeden Fall. Und ja Lothar, da stimme ich dir voll zu. Die kurze Führung im Eisenbahnmuseum hatte was. Der junge Mensch konnte interessant, lebendig und kompetent über die ausgestellten Fahrzeuge reden. Klasse.

Schöne Jrüße

Rainer
"Catholics go to church, Motorcyclists hit the road"

"When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use" Craig Vetter

Fuhrpark: 500er Fun-Gespann
ETZ-Gespann
Silver Star
BSA B44VS
Gilera 150 Strada (harrt der Wiederauferstehung [So. jetzt habe ich den ganzen Krempel erst mal wieder in der hintersten Garagenecke zusammengestellt. Die Boote sin z.Z. wichicher])
Etzitus

Benutzeravatar
 
Beiträge: 317
Themen: 6
Registriert: 4. August 2008 15:44
Wohnort: Bonn
Alter: 59

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon kt1040 » 8. August 2017 17:15

Moin zusammen.

Schöne Bilder, wäre auch gern dabei gewesen, lasse mich aber momentan in Kroatien durchbraten.

Thomas

Die Rundlampe als VoPo kannte ich bisher nur aus Zeitungsausschnitten. Weiß jemand mehr über diesen Bastard aus Rundlampe und Troll? (Wer hat da eigentlich wen verführt?)
Lieber Gott, lass regnen. Hirn oder Steine, egal, aber triff!

Bild
Nr.: 67 bei den Rundlampen

"Herr von Bülow, Sie sind nicht krank, nur alt!"

Fuhrpark: auf 2 Rädern: MZ ES300/1963, IWL Berlin/1962, MZ ES300 (Baustelle) 1964 IWL Berlin Baustelle/1960
auf 3 Rädern: MZ ES300 mit Superelastik/1964
auf 4 Rädern: Nissan Bluebird 2.0 SLX/1988 (stillgelegt und trocken verwahrt bis 2018), Mercedes V250d (2015) das neue Arbeitstier
kt1040

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2019
Themen: 87
Bilder: 243
Registriert: 22. April 2011 17:16
Wohnort: Burgkunstadt
Alter: 50
Skype: kt1040

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon mario l » 8. August 2017 19:38

kt1040 hat geschrieben:Die Rundlampe als VoPo kannte ich bisher nur aus Zeitungsausschnitten. Weiß jemand mehr über diesen Bastard aus Rundlampe und Troll? (Wer hat da eigentlich wen verführt?)

In der zugehörigen Erläuterung stand, das man damals gerade dabei war den UKW-Funk bei den Staatsorganen einzuführen und um die gesamte dafür notwendige Technik gut unterbringen zu können griff man auf die "Vollverkleidung" des Troll zurück.
VOPO-Rundlampe_1.jpg

lg mario
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich irre mich gern, denn jedes mal wenn ich mich irre gewinne ich - und sei es nur an Erkenntnis!
Lebe jeden Tag so als wäre es mit Absicht! ...langsam wird das Leben intensiever!
ich war dabei: Möhlau 2010; Möhlau 2011; Lehesten 2011; Holzthaleben 2012; Waldfrieden 2015

Fuhrpark: TS 250/1 / Bj. 1980 (die Bärbel); TS 150 / Bj. ?? (Opfer einer feindlichen Übernahme); ein Fahrrad; Rollschuhe (wenn ich nur wüsste wo die liegen)
mario l

Benutzeravatar
 
Beiträge: 508
Themen: 11
Bilder: 6
Registriert: 3. Juni 2010 22:50
Wohnort: Sachsen-Anhalt / HZ
Alter: 49

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon Knuckle Duck » 8. August 2017 19:41

Also ich finds optisch irgendwie.... Interessant.

Ohne Windschutz und einer zivilen Farbgebung sicher mal nen zweiten Blick wert.

Übrigens:

Meine kleiner ES mit der ich da war, wird ab Dezember für 2 Jahre ebenfalls dort im Museum stehen.

Das war ich dem vorbesitzer schuldig.

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon etz15088 » 8. August 2017 21:52

Guten Abend
mir ist aufgefallen, dass es kein Gruppenbild gibt - macht man das nicht mehr ?...
Gruß Roman

Fuhrpark: MZ ETZ150 BJ87, TS150 BJ85..., mehrere Paar Schuhe-mit/ohne Schnürsenkel
etz15088

 
Beiträge: 199
Themen: 13
Bilder: 1
Registriert: 2. November 2012 14:37
Wohnort: Seelow (Kreishauptstadt)
Alter: 43

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon Andreas » 10. August 2017 17:59

Manuel Halbauer, Bereichsleiter Öffentlichkeitsarbeit/Marketing des Verkehrsmuseums Dresden war so freundlich, mir ein paar Aufnahmen zukommen zu lassen.

Wer gucken oder downloaden mag:
https://www.dropbox.com/sh/6376p7q2bw1s ... 4o5da?dl=0
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild


Bitte um Mithilfe: Liste der Rahmen/Motornummern ETS 125/150/175/250/Eskort

Fuhrpark: ETS 250/SuperElastik Gespann Bj.´71, Berliner Roller SR 59 Bj. '61, R1150GS Bj. ´01, R65 Bj. '81
Standpark: Duna-Seitenwagen Bj.´??, Zündapp Bergsteiger


mz-forum.com
ets250.com
familie-gruen.com
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 19406
Artikel: 28
Themen: 797
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: Solingen
Alter: 50

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon vopoemme » 10. August 2017 21:06

Vielen Dank für die Organisation der Sternfahrt. Hier noch ein paar Bilder, von der MDR Seite (ihr müßt erst an den 13 Harley Bildern vorbei...)
Gruß Michael

Sollte jemand Rechtschreibfehler entdecken, so sind diese gewollt, um ein bisschen Abwechslung in den Text zu bringen.

Suche alles über die IWL Roller Sondermodelle! Wer kann helfen?

Fuhrpark: - MZ ETZ 250F seit 1995 im Wiederaufbau :) BJ: 1986
- MZ ETZ 250 mit Vopo Aufbau und Doppelsitz BJ: 1986
- MZ Skorpion Frauenfahrzeug
- MZ 125 SM für meinen Großen (wenn er den Führerschein hat)
- Simson SR 50 (im Aufbau)
- IWL Troll mit Pritsche (im Aufbau)
vopoemme

Benutzeravatar
 
Beiträge: 302
Themen: 23
Bilder: 22
Registriert: 24. Februar 2010 20:36
Wohnort: Dresden
Alter: 43
Skype: Vopoemme

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon Knuckle Duck » 10. August 2017 21:19

Geil geil geil.

Sehr schicke Bilder. Vielen Dank nochmal an alle, die diesen feinen Tag möglich gemacht haben. Hat mich unglaublich gefreut.

Fuhrpark: Ich fahre:
Etwas für dem Alltag
Etwas für den Urlaub
Etwas für die Eisdiele
Etwas für das Abenteuer
Etwas fürs Entspannen
Knuckle Duck

Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Themen: 54
Bilder: 22
Registriert: 27. Februar 2009 19:58
Wohnort: Landkreis Wolfenbüttel
Alter: 30

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon Ostkind » 10. August 2017 22:04

etz15088 hat geschrieben:Guten Abend
mir ist aufgefallen, dass es kein Gruppenbild gibt - macht man das nicht mehr ?...
Gruß Roman


Stimmt. Schönes Bild vor der Truppenfahne äääh Forumsfahne wäre nicht schlecht gewesen aber total vergessen.

Fuhrpark: MZ ts125/1982
Sr50/1988
Mifa Sport mit tschechischer 5 Gang Schaltung
Ostkind

 
Beiträge: 54
Themen: 8
Bilder: 1
Registriert: 5. Oktober 2016 19:36
Wohnort: Riesa
Alter: 39

Re: Sternfahrt zum Dresdner Verkehrsmuseum

Beitragvon Dbauckme » 13. August 2017 22:23

Ein paar Schnappschüsse von der Sternfahrt hier - weitere folgen demnächst:
IMG_1898.JPG
IMG_1905.JPG
IMG_1907.JPG


-- Hinzugefügt: 13. August 2017 22:30 --

und noch ein paar mehr...
IMG_1879.JPG


20170806_125308.jpg



Das war ein toller Tag - danke an alle Organisatoren!
Dieter

-- Hinzugefügt: 13. August 2017 22:38 --

(die Bilder sind jetzt in der Reihenfolge etwas durcheinander geraten - lasse ich erst einmal so)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Was ich an MZ wirklich mag: 1x fahren = 1 x schrauben - dafür bei mir komplett ohne Elektronik

Fuhrpark: MZ ES150/1968, MZ ETZ 250/1986
Dbauckme

Benutzeravatar
 
Beiträge: 34
Themen: 3
Bilder: 1
Registriert: 5. November 2014 22:34
Wohnort: Dresdem

Vorherige

Zurück zu Test Forum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste