Wiedereinsteigerin+Elektrik der TS 250/1

Alles rund um die 3 Räder.

Moderator: Moderatoren

Wiedereinsteigerin+Elektrik der TS 250/1

Beitragvon löwenherz » 18. März 2016 18:21

:) Ich will mich kurz vorstellen: Vor 25 Jahren bin ich einige Jahre mit einem ETZ-Gespann( auch selbst gebaut) unterwegs gewesen, weil mein Jüngster als Sozius für die Solomaschine zu groß wurde(ist immer eingeschlafen).
Dann fuhr ich wieder bis letztes Jahr mit einer Solomaschine; nun fühle ich mich zu alt (72) für diese und habe sie verschenkt.

Zum Gespannfahren fühle ich mich aber noch fit, muss ja nicht rasen. Mein Mann will auch gern im Seitenwagen Platz nehmen.

Nun bin ich auf der Suche nach einem MZ-Gespann und hoffe am Wochenende in meiner Region fündig zu werden. :D

Es muss ja auch bezahlbar sein.
Eines ist noch fertig zu schrauben und muss noch zum TÜV.
Welche Papiere benötige ich da, falls ich mich für dieses entscheide?

Ich freue mich auf Antwort............
Zuletzt geändert von löwenherz am 22. April 2016 17:47, insgesamt 1-mal geändert.
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe!

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 662
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 15:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 74

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon sammycolonia » 18. März 2016 18:43

Hallo Löwenherz,
Erstmal herzlich willkommen bei den MZ-verseuchten... :lol:
Wenn dein Augenmerk auf ein MZ-Gespann gefallen ist, welches schon als Gespann zugelassen war, Dann brauchst du eigentlich nur einen vernünftigen Kaufvertrag und die KFZ Papiere von Fahrzeug. Dann noch eine gültige Tüvbescheinigung, von der Versicherung bekommst du noch eine Nummer eVB-Nummer und ab zum Stassenverkehrsamt... :wink:

Wenn du beim Kauf auf Nummer sicher gehen willst, dann schau mal in unsere Userliste, ob jemand aus deiner Nähe kommt. Vieleicht geht ja jemand mit und schaut sich das Dreirad mal an... ;D
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild


Gründungsmitglied der LAIVÄKKE!

Wenn man halbwegs bei Sinnen ist, sollte man eigentlich gar keine MZ fahren...Zitat Kutt 20.05.2014
"Verzweifel nicht, wenn du kein Profi bist, ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic".

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH (läuft immer)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 12419
Themen: 58
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 52

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Spass77 » 18. März 2016 19:13

Ein 72jähriges Gespann fahrendes Mädchen? Hut ab! ;) Das find ich klasse! Grüße aus Leipzig, Lars

Fuhrpark: Mz Es 150/1,Mz Es 250/2, Mz Es 175/0, Mz Es 175/1, Mz Es 175/2, Mz Etz 150, PannoniaTLF Deluxe mit Dunabeiwagen, Simson Spatz, Simson Sr2, KX500, MZ RT 125/2, MZ ES 125/1, Pannonia TLt, ZXR750L, IWL Berlin
Spass77

 
Beiträge: 337
Themen: 20
Bilder: 5
Registriert: 27. April 2013 09:01
Wohnort: Leipzig u Sangerhausen
Alter: 41

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon MZ Werner » 18. März 2016 19:29

Herzlich willkommen auch aus Bremen.
Grüße Werner

Fuhrpark: ETZ 250 Baujahr 85 mit MZb Zündung, Bingvergaser, ETZ 250 BJ 1983 300ccm Exportmodell mit Brembozange umgebaut zum Gespann,
Opel Meriva
MZ Werner

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1885
Artikel: 1
Themen: 89
Bilder: 20
Registriert: 22. Oktober 2007 20:30
Wohnort: 28357 Bremen
Alter: 62

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Peter S. » 18. März 2016 19:40

Hallo, weil der Begriff bezahlbar gefallen ist:-)
Maschinen ohne Papiere sind meistens günstiger zu haben.
Wenn du eine solche erwerben willst, achte unbedingt darauf das er VOR der abschließenden Geldübergabe eine eidesstattliche, notariell beglaubigte Erklärung zum verbleib der Papiere, zum Kaufvertrag dazu gibt. Ansonsten ist es nach meinen Erfahrungen nach ohne Meineid kaum möglich Papiere ausgestellt zu bekommen. Notar kostet glaube ich um die 60Euro. Kannst ja Anzahlung machen und den Rest bei vollständigen Unterlagen.

Fuhrpark: MZ ES 125/1 Bj71,
SR4/2 Bj69
S51 Enduro EBj81,
BMW R1150R Rockstar Bj.04
Peter S.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 88
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 4. März 2011 17:52
Wohnort: Dresden
Alter: 33

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Moonlightchris » 18. März 2016 20:07

nun ja dann ist die Entscheidung ja gefallen was es Für ein Gespann werden muß :)

Eines mit superelastik Beiwagen, da dort das Einsteigen am besten ist.


Huhu und herzlich willkommen erstmal :)
Ich bin keene MEMME, denn ich fahre eene EMME !!!

Fuhrpark: MZ 250 ETZ solo(1983),MZ BK 350(1956)+ Stoye TML Beiwagen(1961)
Moonlightchris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 420
Themen: 32
Bilder: 81
Registriert: 17. Juli 2012 20:33
Wohnort: 78713 Schramberg
Alter: 34

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Kai2014 » 18. März 2016 20:08

Herzlich Willkommen aus Thüringen. Ich Stelle mir das gerade bildlich vor, fehlt nur noch der Hund mit Brille im Beiwagen. Das ist der Hammer.:-)
Zuletzt geändert von Kai2014 am 18. März 2016 21:06, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Baujahr 1985
MZ ETZ 125 Baujahr 1989
IFA RT 125/1 Baujahr 1954
Simson SR4-1 Spatz Baujahr 1966
Zündapp DB 200 Baujahr 1937
Kai2014

Benutzeravatar
 
Beiträge: 942
Themen: 18
Bilder: 0
Registriert: 30. Juni 2014 10:11
Wohnort: 99846 Seebach
Alter: 49

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Svidhurr » 18. März 2016 20:18

Willkommen aus dem Altenburger Land.
Ich ziehe meine Hut vor dir, aber zum Fahren ist man (Frau) nie zu alt :mrgreen:

Was ist dein Budget :gruebel: Und was für eine MZ soll es denn werden :?:

Mal etwas zu den Papieren - einfacher ist es natürlich mit dem KFZ-Brief.
Ohne wird das in Deutschland leider sehr unterschiedlich gehandhabt :roll:

Das erfährst du bei einen Anruf auf der betreffenden Zulassungsstelle.
Tue anderen nichts Gutes, dann wiederfährt dir nichts Schlechtes.

Gruß Svid (Thomas) :coffee:

Bitte sendet mir eure SW Nummern per PN.
Die Namen behalte ich natürlich für mich :wink:
Werde nur R-Nummer mit Bj. öffentlich machen :ja:

Bitte die Daten nicht nur vom Typenschild oder aus der Zulassung ablesen.
Sondern auch mit der Nummer am Rahmen vergleichen :wink:

Möchte die Aufstellung ja möglichst genau machen,
habe da schon genügend Ausnahmen von der Ausnahme :shock:


Stoye Seitenwagen 1962 - 1990

Fuhrpark: habe einen
Svidhurr

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4716
Artikel: 4
Themen: 40
Bilder: 21
Registriert: 25. August 2011 21:47
Wohnort: im Altenburger Land
Alter: 46

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon P-J » 18. März 2016 21:02

Willkommen hier bei den :irre: Da ich hoffe in deinem Alter auch noch etwas mit einem Gespann rumfahren zu können hab ich mir vor Jahren auch eines zusammen gestrickt. Hoffendlich hast du nicht soviele Probleme mit den Papieren wie hier im westlichsten Westen von Deutschland.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10344
Themen: 110
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Andreas » 18. März 2016 21:10

Probleme mit Papieren beruhen meist auf mangelnden Informationen des Antragstellers.

I.d.R. reicht ein Anruf bei der Zulassungsstelle um das Vorgehen abzusprechen. Und ein freundlicher Auftritt.

;-)

Ich wage mal zu behaupten, dass man in D jedes bereits einmal zugelassene Fahrzeug auch erneut zugelassen bekommt sofern die FIN sauber ist. Die entsprechenden Verfahren variieren leider je nach Zulassungsstelle recht abenteuerlich.

:tach: löwenherz. Viel Erfolg. Mit 72 möchte ich auch gerne noch fahren (können).
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild


Bitte um Mithilfe: Liste der Rahmen/Motornummern ETS 125/150/175/250/Eskort

Fuhrpark: ETS 250/SuperElastik Gespann Bj.´71, Berliner Roller SR 59 Bj. '61, R1150GS Bj. ´01, R65 Bj. '81
Standpark: Zündapp Bergsteiger


mz-forum.com
ets250.com
familie-gruen.com
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 19774
Artikel: 28
Themen: 808
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: Solingen
Alter: 50

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Jeoross » 18. März 2016 22:25

:hallo: Löwenherz,
willkommen bei den verrückten Mzlern, viel Spaß beim neu Einstieg mit dem Dreirad.
Andreas, kennst du nich auch ein Mädchen bei uns ist aber nicht ganz so alt reif! :ja:
DSCN4627.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Jörg
-----------------------------------------------------------------------------------------
...und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!
...und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer...!

Fuhrpark: ETS 250 Bj.1970 / ETZ-Gespann 301 Bj.1988 / BMW R1200GS Bj. 2012
Jeoross

Benutzeravatar
------ Titel -------
Lehesten 2011 Organisator
Waldfrieden 2015 Organisator
 
Beiträge: 1886
Themen: 26
Bilder: 7
Registriert: 22. Dezember 2006 23:36
Wohnort: Lehesten (Thür.)
Alter: 55

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon löwenherz » 19. März 2016 07:58

:lol: Herzlichen Dank für Eure Willkommensgrüße und das mit dem Mädchen gefällt mir!
Als ich noch im Westen lebte und mein MZ-Gespann zusammen baute, erhielt ich von den Motorenwerke Zschopau von einer Freundin, die dort Ingenieurin war, einen Brief für den zugekauften Seitenwagen für meine ETZ. Dann ging alles problemlos. War Anfang der 80er.

Mal sehen, was sich heute ergibt. Ich werde berichten :wink:
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe!

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 662
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 15:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 74

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Marianne » 19. März 2016 08:28

Hallo Löwenherz! Auch wenn ich Dir nicht bei Deinem Problem helfen kann, möchte ich Dir sagen, das mir es sehr gut gefallen hat, was Du geschrieben hast.
Seit ich ein kleines Mädchen war, wollte ich Motorrad fahren, aber das tut eine Frau nicht, hat meine Mutti immer gesagt :( . Ein Mofa habe ich gehabt um in die Schule zu fahren, dann kam eine Thrombose, dann Kinder usw.
Dann habe ich meinen Schatz kennen gelernt und der ist der Meinung, das man auch noch mit 50 Jahren den Führerschein machen kann. Ich mache ihn gerade, die theoretische Prüfung habe ich schon geschafft und ich will auch die praktische Prüfung sobald wie möglich bestehen.
Du bist Dein ganzes Leben Motorrad gefahren und willst immer noch weiter fahren - ich werde das auch schaffen.
Vielleicht sieht man sich mal - du auf drei Rädern und ich auch zwei Rädern :flehan:

Fuhrpark: Simson S51 Bj. 1978, Yamaha XV 535, MZ ETZ250 (Rosenrot)
Marianne

Benutzeravatar
 
Beiträge: 30
Themen: 3
Registriert: 6. September 2015 16:06
Alter: 53

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon löwenherz » 19. März 2016 09:09

@Marianne: mit 50 kann frau noch ganz viel schaffen. Ich hab mir zum 50. die Fahrerlizenz zum Rallyefahren geschenkt.

Es ist wichtig, dass man neugierig bleibt. Und Du schaffst das gewiss. Die Fahrprüfung ist so schwer nicht. Auto ist komplizierter, finde ich. Aber früher war es schon einfacher; das muss ich sagen.
Ich drück Dir die Daumen :!:
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe!

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 662
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 15:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 74

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon P-J » 19. März 2016 09:17

löwenherz hat geschrieben: Ich hab mir zum 50. die Fahrerlizenz zum Rallyefahren geschenkt.


Dann solltest du wissen was das ist!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10344
Themen: 110
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Gespann Willi » 19. März 2016 09:34

Herzlich Willkommen hier Löwenherz
Schön das du es hierher geschafft hast :D
Sagst du Uns auch noch dein Vornamen
zum ansprechen/schreiben :D
Guden Willi
Es gehd mer ned inde Kopp enei
wie kann en Mensch ned aus Franfurd sei

Fuhrpark: ETZ 250 mit Lastenbeiwagen/Baujahr 86,
Gespann Willi
† 04.06.2016

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6058
Themen: 36
Bilder: 13
Registriert: 2. August 2009 02:36
Wohnort: Hofheim/Ts
Alter: 55

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon RT Opa » 19. März 2016 10:08

Recht herzlichen willkommen hier Löwenherz.
Gutes gelingen bei der Suche nach einem passenden Gespann
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: 28er westfahrrad von Phillips ( Belgershain)
ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

Bk 350 Bj 1955 zerlegt in Teile Aber im Aufbau
BK 350 BJ 1957 zerlegt in Teile
TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5512
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 22:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 50
Skype: RT-Opa

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon der garst » 19. März 2016 11:24

Hallo und Grüsse aus Rheinhessen.

Ich bin beeindruckt, nicht nur wegen des Gespannvorhabens...vor allem finde ich es wirklich bemerkenswert wenn man in späteren Lebensjahren sich mit so neumodischem Zeug wie Internet beschäftigt und damit sicher umgehen kann.... Wirklich Hut ab! Ich kenne nicht wenige jüngere für die das Teufelszeug ist.
Ich wünsche allzeit gute Fahrt und weiterhin viel Spass und vor allem Gesundheit.
Rund ums Thema MZ wird man hier bestens versorgt.
Mit freundlichen Grüssen , Alex

Ein Ossi im Westen was macht der da??? Entwicklungshilfe....:D
Haamitland Arzgebirg´...

Fuhrpark: MZ TS 150 '75
HONDA CX 500 '79
Suzuki GSF 600 '95
Kawasaki KLR 650 '88
KMZ Dnepr K750 '67
Harley FL 1200 '72
der garst

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5069
Themen: 29
Bilder: 21
Registriert: 12. Mai 2011 00:37
Wohnort: Nierstein
Alter: 34

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Alex1989 » 19. März 2016 13:09

:shock: Respekt, mit 72 sich nochmal aufs Motorrad zu setzen.
Herzlich wilkommen. :ja:

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 754
Themen: 10
Bilder: 17
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 28
Skype: einfach Fragen.

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon holger999 » 19. März 2016 13:24

moin Löwenherz... ( Willi hat recht..ist noch schöner, Dich richtig anzusprechen zu können )

auch von mir ein großes Willkommen hier im MZ Forum.
und ein großes Kompliment mit dem Wieder Gespann Fahren...

älter werden wir von alleine, können nicht viel dagegen machen...

ABER jung bleiben! das kann man, das ist eine Lebenseinstellung und ich habe auch schon viele Menschen auf dem Motorrad kennen gelernt, Opa Berwald aus Hamburg war früher auch so einer..war noch mit 82 Jahren mobil mit seiner selbst konstruierten und gebauten Hermes ein Vorbild für mich.
Leider habe ich ihn nur 2 mal im Leben getroffen... dann hörte ich später...das er leider bei einem unverschuldeten Unfall schwer verletzt wurde...habe nichts mehr über ihn gehört.

Auch in England, wenn ich zur TT auf die Isle of Man fahre, lerne ich immer wieder Menschen kennen, die noch mit 80 und knapp 90 Jahren damit ihre Lebensfreude genießen.

Toi,toi,toi für Deine erfolgreiche Suche und bis bald mal
Gruß
Holger

-- Hinzugefügt: 19. März 2016 12:35 --

später habe ich John Hudson auf der Isle of Man kennen gelernt und war viele Jahre mit ihm eng befreundet.
Er hatte Bei NORTON Motors als Lehrling begonnen und bis zur Pension geblieben. Später war er noch jahrelang als Ehrenmitglied bei NORTON Owners als technischer Experte tätig.
Denke auch das er mit dem Alter von knapp 90 von uns gegangen ist. Hatte niemals einen Autoführerschein und fuhr in seinen Motorradstiefeln immer ohne Socken.
Bleibende Idole der Motorradzeit.

Fuhrpark: MZ TS 125, MZ TS 250/1 Gespann
Simson Schwalbe 51/2L
Ural 650Gespann
Lada 2104, Samara Cabrio, NIVA
holger999

Benutzeravatar
 
Beiträge: 956
Themen: 47
Registriert: 18. September 2013 10:34
Wohnort: Bad Kreuznach
Alter: 66

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon flotter 3er » 19. März 2016 14:17

holger999 hat geschrieben:älter werden wir von alleine, können nicht viel dagegen machen...



"Älterwerden ist unvermeidlich, erwachsen werden optional..." :mrgreen: In diesem Sinne willkommen hier. Sind alles ganz normale Menschen.... :tongue:
Gruß Frank


Mit dummen Menschen diskutieren ist wie mit einer Taube Schach spielen - sie latscht auf dem Brett rum, stößt alle Figuren um, kackt aufs Brett und stolziert anschließend umher als hätte sie gewonnen. Vernünftig sein ist wie tot - nur früher. (Volker Wiprecht)
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
 
Beiträge: 12996
Artikel: 1
Themen: 181
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 56

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon zweitaktkombinat » 19. März 2016 14:31

Willkommen

Fuhrpark: MZ BK 350 (1957)
IWL SR59 Berlin (1959)
MZ ETS 250 Trophy Sport (1971)
MZ ETS 250 G (1974)
MZ TS 250/1 A (Export) (1976)
Simson KR 51/2 Schwalbe (1984)
MZ ETZ 250 Gespann mit Superelastik und Lastenboot (1986)
zweitaktkombinat

Benutzeravatar
------ Titel -------
Signore Tarozzi
 
Beiträge: 4902
Themen: 145
Bilder: 12
Registriert: 14. Juli 2008 18:40
Wohnort: Korschenbroich
Alter: 38

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Dieter » 19. März 2016 14:53

Auch von mir Willkommen.

Gruß
Dieter

Fuhrpark: ES 150/1(BJ 1975 seit 1999), ETZ250 (BJ 1984 seit 2004), ES250/2 (BJ 1968 seit 2007) mit Super Elastik, GN 250 (BJ 1998 seit 2000), VX800 Gespann mit GT2000 (BJ 1997 seit 2012)
Dieter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1717
Themen: 30
Bilder: 48
Registriert: 24. April 2006 21:48
Wohnort: Dortmund
Alter: 61

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon löwenherz » 19. März 2016 17:40

em+gespann.jpg
@P-J: habe mit dem Rallyefahren 2000 nach der Deutschland aufgehört. Mein Rallye-Auto steht in Speyer im Technikmuseum.
Wurde dann doch zu teuer und hatte nur meine Söhne als Service dabei.

Und mein Name ist elkeMaria.
Bin mit dem Gespann heute fündig geworden. :ja: Es ist ohne TÜV und benötigt noch einige Schraubereinheiten am Seitenwagen.
Ansonsten ist es liebevoll neu aufgebaut, neu lackiert und ordentlich zusammen geschraubt. Es läuft gut und ich bin eine Runde gefahren. Fühlt sich toll an :lol:
Es ist blau-schwarz. Alle Teile und noch 1000 mehr sind dabei. Wir holen es nächsten Mittwoch mit dem Hänger ab, weil am Seitenwagen noch die Lampen fehlen.
Es hat nur 6 Volt, aber das kann ich sicher mit Eurer Anleitung gelegentlich ändern. Mein altes Gespann hatte schon 12 Volt.

Ich pack mal ein Foto von mir und meinem früheren Gepann bei. Muss so in den Neunzigern gewesen sein. 8)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe!

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 662
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 15:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 74

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Gespann Willi » 19. März 2016 17:47

Hallo Elke
Was gab es den für ein Gespann?
ES oder TS ? Umbauen ist immer möglich
Immer nee Frage des Geld und Vorlieben.
Ein schönes Foto von dir,hab ich schon
irgendwo gesehen.Viel Spaß mit deim neuen/alten Gespann
und wenn fragen,immer raus damit.
Guden Willi
Es gehd mer ned inde Kopp enei
wie kann en Mensch ned aus Franfurd sei

Fuhrpark: ETZ 250 mit Lastenbeiwagen/Baujahr 86,
Gespann Willi
† 04.06.2016

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6058
Themen: 36
Bilder: 13
Registriert: 2. August 2009 02:36
Wohnort: Hofheim/Ts
Alter: 55

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Martin H. » 19. März 2016 17:51

Hallo Elke Maria!
Willkommen auch von mir! :tach:
löwenherz hat geschrieben:Es hat nur 6 Volt, aber das kann ich sicher mit Eurer Anleitung gelegentlich ändern. Mein altes Gespann hatte schon 12 Volt.

Hast Du Dir dann ein ES- oder ein TS-Gespann geholt?
Viel Spaß im Forum! :)
Gruß aus der Oberpfalz,
Martin.
Nein zum Arztassistenten!

Verschwörungstheoretiker halten sich für skeptisch; sie sind aber die leichtgläubigsten Menschen, die es gibt: Sie glauben alles, was sie lesen - so lange es ihrer eigenen Meinung entspricht!

Vorfahrt für die Pflege

http://www.raumwunder-vintage-wohnen.de/

Pflegekammer jetzt!

ICH WILL PFLEGE

HALTET UNSER FORUM SAUBER!

ZAHLEN - DATEN - FAKTEN

Ich bin nicht lustig. Ich bin autoritär und undemokratisch - so! (Lorchen 2011)

Mitglied der FBF
Bild

Fuhrpark: Silverstar
ES 250/2-Gespann
TS 250/1
Martin H.
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2009/2011 Organisator,
2015 Helfer
FBF-Papparazzo
 
Beiträge: 11633
Artikel: 7
Themen: 122
Bilder: 23
Registriert: 17. Februar 2006 13:20
Wohnort: 92348
Alter: 48

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon löwenherz » 19. März 2016 18:00

Es ist eine TS250/1 - Erstzulassung 08.1980. Ja, und das muss nun eine Einzelabnahme werden. Erstmal hierher kriegen.

@ versierte Schrauber: Biete 1 Woche Ulaub am Stettiner Haff im Gästehäuschen gegen 2 helfende Hände. Hat jemand Lust? :wink:
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe!

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 662
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 15:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 74

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Gespann Willi » 19. März 2016 18:10

Sehr schön,die beste TS :D
Guden Willi
Es gehd mer ned inde Kopp enei
wie kann en Mensch ned aus Franfurd sei

Fuhrpark: ETZ 250 mit Lastenbeiwagen/Baujahr 86,
Gespann Willi
† 04.06.2016

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6058
Themen: 36
Bilder: 13
Registriert: 2. August 2009 02:36
Wohnort: Hofheim/Ts
Alter: 55

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon jens-mz » 19. März 2016 18:12

Servus

Na dann viel Spass hier.
Wird wohl voll werden bei Dir :) .
Grüße Jens


...und man macht aus deutschen Eichen keine Galgen für die Reichen.
Heinrich Heine

Fuhrpark: keine Emme
jens-mz

 
Beiträge: 495
Themen: 8
Bilder: 0
Registriert: 18. Februar 2006 00:25
Wohnort: Thansau
Alter: 55

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon löwenherz » 19. März 2016 18:21

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe!

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 662
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 15:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 74

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon trabimotorrad » 19. März 2016 18:24

Na, mit einer TS250/1 hast Du mal schon Alles richtig gemacht :ja: Die MZ TS250 hat den besten Rahmen von allen MZen (im Prinzip ein "uneheliches Kind" der Gelände-MZen :wink: )
Vorne den linken Gebelholm tauschen und ein Scheibenbremsenrad einbauen - dann ist die Bremsanlage für Gespannbetrieb okay. Dann noch auf 12 Volt umbauen - entweder die berühmte Vape-Lima/Zündung einbauen (was ich, als elektronik-Verweigerer, nicht machen würde :abgelehnt: ) oder hochregeln, da kannst Du Alles drüber lesen: viewtopic.php?f=83&t=53574&hilit=hochgeregelte+Lichtmaschine.
Ein Schwingengabelumbau würde zwar das Gespann perfekt machen, aber ich fahre seit gut 20 Jahren ohne Schwinge vorne und halte es nicht für ZWINGEND erforderlich.
Wie ich deinem Foto entnehmen kann, hattest Du schon mal ein 15Zoll-Autohinterrad im MZ-Gespann und kannst das "Für" und "Wider" selber abwägen - mir istes für die paar Gespannkilometer, die ich im Jahr so fahre ( keine 5000Km) zu teuer.
Viel Spaß mit Deinem Gespann wünscht Dir der "Lebensabschnittsgefährte" von Marianne, der Achim.
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ250 Lastengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 2X Kreidler RS65, 2X BMW R100, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 2X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 13672
Artikel: 1
Themen: 109
Bilder: 18
Registriert: 20. Januar 2008 13:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 58

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon löwenherz » 19. März 2016 18:53

Wenn Marianne ihren Führerschein hat, besucht uns doch mal. Es gibt wunderschöne kleine Sträßchen nach hier oben :wink:
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe!

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 662
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 15:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 74

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Svidhurr » 19. März 2016 19:00

Hallo Elke,

wenn das Bild dein aktuelles Gespann ist,
dann hast du doch schon 12 V :wink:
Ist doch ein ETZ Motor verbaut :D

Wieso Einzelabnahme :?: Ist doch eine normale TS mit ETZ Teilen :mrgreen:

Schau bei Interesse mal in meine Gallerie.
Meine TS ist auch sehr ETZ lastig :biggrin:

Die Nummer(n) vom SW hätte ich natürlich sehr gern für meine Sammlung :ja:
Tue anderen nichts Gutes, dann wiederfährt dir nichts Schlechtes.

Gruß Svid (Thomas) :coffee:

Bitte sendet mir eure SW Nummern per PN.
Die Namen behalte ich natürlich für mich :wink:
Werde nur R-Nummer mit Bj. öffentlich machen :ja:

Bitte die Daten nicht nur vom Typenschild oder aus der Zulassung ablesen.
Sondern auch mit der Nummer am Rahmen vergleichen :wink:

Möchte die Aufstellung ja möglichst genau machen,
habe da schon genügend Ausnahmen von der Ausnahme :shock:


Stoye Seitenwagen 1962 - 1990

Fuhrpark: habe einen
Svidhurr

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4716
Artikel: 4
Themen: 40
Bilder: 21
Registriert: 25. August 2011 21:47
Wohnort: im Altenburger Land
Alter: 46

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon mzelli » 19. März 2016 19:04

von Gespannfahrerin zur Gespannfahrerin
Man ist immer so jung wie man sich fühlt.
Finde ich cool, allzeit gute Fahrt und ein herzliches Willkommen im Forum.
Elli
Gespann fahren macht süchtig !

Fuhrpark: MuZ / IWL
mzelli

 
Beiträge: 72
Themen: 3
Registriert: 21. Oktober 2014 09:48
Wohnort: bei Zittau

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Gespann Willi » 19. März 2016 19:04

Svid
Das Gespann Foto mit der Dame ist aus vergangen Tagen :mrgreen:
Guden Willi
Es gehd mer ned inde Kopp enei
wie kann en Mensch ned aus Franfurd sei

Fuhrpark: ETZ 250 mit Lastenbeiwagen/Baujahr 86,
Gespann Willi
† 04.06.2016

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6058
Themen: 36
Bilder: 13
Registriert: 2. August 2009 02:36
Wohnort: Hofheim/Ts
Alter: 55

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Spitz » 19. März 2016 19:40

Trotzdem ein klasse Bild, so bissl im achtziger Look, sehr schön, könnte aus der Mz- Werbung sein :wink:

Achso, hallo Elke,
willkommen hier und Gruß aus dem kalten Vogtland von einem Ex- 4x4-Trialer.

8)
Frisch geschwitzt ist halb geduscht ;-)

Fuhrpark: Mz
Spitz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1522
Themen: 131
Bilder: 16
Registriert: 18. Dezember 2011 13:25
Wohnort: Stadt der Spitze
Alter: 49

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon TS Paul » 19. März 2016 19:45

Tach och! Willkommen im Forum.
Grütze, Paul
Q° = m*c*^T
Begründer und Bewohner der " Luxus Äkke "
Mitglied des GKV seit 2015
Trainer des Bauchfrei Schaukeln Teams
Bild
Mitbegründer und Mitglied Nr.: Doppelnull
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bild
OT-Rennsteigboulettenpartisane

Fuhrpark: MZ TS 125/A BJ:1983 (der grüne Giftzwerg) , MZ TS 150 BJ 1983 ( zerlegt im Regal ) , MZ TS 125 BJ:1974 (Racerprojekt des H.& R. Rennstall) , MZ ES 175/2 BJ : 1972 , MZ ETZ 250BJ: 1983 , MZ ETS 250 ( spezieller Umbau ),MZ ES 250/2 A BJ: ????,Simson KR51/1S, Fortschritt ZT 300 BJ:1979, Fiat Doblo 1,4T Natural Power
TS Paul

Benutzeravatar
------ Titel -------
Vapekiller
 
Beiträge: 4231
Themen: 53
Bilder: 4
Registriert: 8. Mai 2010 22:37
Wohnort: der dunkle Wedding
Alter: 34

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon bonnevillehund » 19. März 2016 19:59

Hallo Elke,

willkommen auch vom völlig anderen Ende der Republik (südwestlicher geht´s nimmer...)
Jede Menge Anregungen wurden ja schon gegeben und letztendlich hattest Du ja auch schonmal sowas, trotzdem kann ich mir nicht verkneifen darauf hinzuweisen, dass man eine TS 250/1 auch völlig serienmäßig fahren kann... - Auch wenn es Leute gibt, die Stein und Bein schwören, eine TS/1 hätte serienmäßig vorne gar keine Bremse.... :mrgreen:
Ach ja: dein Beispiel ist gut geeignet, einem ein wenig die Muffe vorm älterwerden zu nehmen!

Gruß Gerhard

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj.81 (in Auflösung...), TS 250/1 Gespann, Bj. 80, ES 250/2, Bj. 68, ES 250/2, Bj. 68 (fragmentarisch...)ETZ 250, Bj. 87, ETZ 250, Bj. 82
Triumph Bonneville 750, BJ. 73, Laverda 750 SF, Bj. 72, Enfield 500, Bj. 2001, Dnepr MT11 - Gespann, Bj. 97, BMW K1100RS, Bj. 93, K1100 RS - Gespann, Bj. 93, Suzuki GSXR 750, Bj.95
Dacia Logan MCV (irgendwo muss gespart werden...)
bonnevillehund

Benutzeravatar
 
Beiträge: 438
Themen: 10
Bilder: 31
Registriert: 10. September 2013 17:43
Wohnort: 79418 Schliengen
Alter: 63

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon löwenherz » 19. März 2016 21:12

:D Also, ich möchte Euch Allen mal herzlich danken für die Willkommensgrüße.
Und ich denke, dass jetzt mal erst die Fertigstellung ansteht und der TÜV. Und groß umbauen will ich auch nicht mehr; da reicht wirklich das Serienmäßige.
und bei irgendeinem Treffen werden wir sicher nach Fertigstellung und Zulassung mal auftauchen........... :)
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe!

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 662
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 15:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 74

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Egon Damm » 19. März 2016 21:48

aus Mücke ein Willkommensgruß. Meine Liebste fährt auch Gespann. Und du machst es richtig.
jetzt oder nie.....
Gruß aus Mücke, dem Tor zur Welt
Kontaktdaten: Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
bevor du in Rente gehst, brauchste eine junge Frau und ein olles Moped.
Jetzt bin ich in Rente, habe eine junge Frau, ein olles Moped und keine Zeit mehr.
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5470
Themen: 130
Registriert: 2. Januar 2008 20:48
Wohnort: 35325 Mücke
Alter: 66

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon manitou » 19. März 2016 22:56

Hallo und Willkommen bei uns :hallo:
Man sollte wissen das eine Änderung des original Zustandes nicht zwangsläufig zur Verbesserung des selbigen führt.

Gruß manitou

Fuhrpark: MZ ES250/2 PSW Gespann/ 1969, MZ TS 250 LSW Gespann/ MZ TS 150
BMW K75 C /1986 Diamant Herrenfahrrad
manitou
† 04.04.2016

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3286
Themen: 38
Bilder: 25
Registriert: 13. September 2009 22:47
Wohnort: Jesewitz / Sachsen
Alter: 58
Skype: flitzbiebe

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Lorchen » 19. März 2016 23:03

Alex1989 hat geschrieben: :shock: Respekt, mit 72 sich nochmal aufs Motorrad zu setzen.

Ach was, vielleicht sieht sie ja jünger aus, als du bist.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, 2x ES 150 Bj. 75/76, TS 125 Bj. 83, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 29004
Artikel: 1
Themen: 201
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 48

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Martin H. » 20. März 2016 10:32

löwenherz hat geschrieben:und bei irgendeinem Treffen werden wir sicher nach Fertigstellung und Zulassung mal auftauchen........... :)

Das nächste Forumstreffen wäre in Feldatal, siehe viewtopic.php?f=35&t=74030 :wink:
Nein zum Arztassistenten!

Verschwörungstheoretiker halten sich für skeptisch; sie sind aber die leichtgläubigsten Menschen, die es gibt: Sie glauben alles, was sie lesen - so lange es ihrer eigenen Meinung entspricht!

Vorfahrt für die Pflege

http://www.raumwunder-vintage-wohnen.de/

Pflegekammer jetzt!

ICH WILL PFLEGE

HALTET UNSER FORUM SAUBER!

ZAHLEN - DATEN - FAKTEN

Ich bin nicht lustig. Ich bin autoritär und undemokratisch - so! (Lorchen 2011)

Mitglied der FBF
Bild

Fuhrpark: Silverstar
ES 250/2-Gespann
TS 250/1
Martin H.
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2009/2011 Organisator,
2015 Helfer
FBF-Papparazzo
 
Beiträge: 11633
Artikel: 7
Themen: 122
Bilder: 23
Registriert: 17. Februar 2006 13:20
Wohnort: 92348
Alter: 48

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon löwenherz » 20. März 2016 12:40

Danke, ich kenne Feldatal. Der Vogelsberg ist jahrelang mein VorderHaustürfahrgebiet gewesen.
Aber ob das Gespann im Mai schon fertig ist, weiß ich nicht - hoffe es aber; und ich muss mich auch erst wieder richtig einfahren, ehe
ich ca.600 km fahre. :biggrin:
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe!

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 662
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 15:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 74

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon DieGina » 20. März 2016 13:04

Hallo & herzlich Willkommen! :)

Als ich von Arni gehört habe: "es hat sich im Forum eine angemeldet, die ist 72 und fährt wieder Gespann" -da dachte ich; wow klasse Vorhaben, da schreibst du mal Hallo!" :ja:

Finde ich wirklich super & ich freu mich schon, dich kennen zu lernen.

Ich fange meinen Führerschein jetzt an, war aber schon auf Treffen & kann dir sagen: das Forum ist wirklich klasse, so hilfsbereit und so zwischenmenschlich.

Ganz viel Freude hier und Erfolg und gutes Wetter um dein Gespann schnell fahrbereit zu bekommen :)

Liebe Grüße von Gina aus dem Raum Hannover
Mit lieben Grüßen, Gina :)


- Wenn eine Frau pünktlich auf die Minute kommt, hat sie sich im Tag geirrt. -

Fuhrpark: - altes Fahrrad hinterm Haus/ ~ 1990, MZ Gespannmitfahrerin, MZ TS 250/ A im Aufbau
DieGina

Benutzeravatar
 
Beiträge: 39
Themen: 2
Registriert: 17. Februar 2015 22:35

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon löwenherz » 23. März 2016 22:49

Gespannabholung2.JPG
Gespannabholung.JPG
DSCI0005 (1).JPG
:D So, nun isses da. Hier sind Fotos von der Abholung: Und man sieht , dass am Beiwagen noch gearbeitet werden muss.
Gleich eine Frage: Welche Dichtung an den Kofferraumdeckel anbringen?

Tausend Teile gab's dazu, unter Anderem ein Rahmen ohne Brief , einige Federbeine, 5 Räder, 4 kleinere Felgen, 1 Motor und einen halben und noch viel mehr. Wir sortieren das mal und ich mach eine Liste für den Flohmarkt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe!

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 662
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 15:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 74

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Egon Damm » 23. März 2016 23:14

Glückwunsch zu deinem Gespann. Ist der Kofferraumdeckel Bestandteil der miterworbenen
konvoluten Teilesammlung ? Ich habe Moosgummi aus dem KFZ-Zubehöhrhandel verwendet.
Gruß aus Mücke, dem Tor zur Welt
Kontaktdaten: Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
bevor du in Rente gehst, brauchste eine junge Frau und ein olles Moped.
Jetzt bin ich in Rente, habe eine junge Frau, ein olles Moped und keine Zeit mehr.
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5470
Themen: 130
Registriert: 2. Januar 2008 20:48
Wohnort: 35325 Mücke
Alter: 66

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon löwenherz » 23. März 2016 23:27

Ja, der Deckel und die Lampen sind dabei. An Moosgummi dachte ich auch schon. Werde mal unsere Werkstatt fragen. sind die Seitenteile gepolstert? Die aus Pappe und wie werden die befestigt? :?:
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe!

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 662
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 15:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 74

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon Egon Damm » 24. März 2016 00:17

ich schaue mal Morgen auf dem Dachboden nach. Da ist noch ein Seitenwagenboot eingelagert.
Ich mache Bilder und stelle die hier ein und die von unserem.

PS:

ich finde das super. In unserem Freudenskreis hat sich die Ehefrau ein neues Moped gewünscht.
Ihr Ehegatte damals 70 Jahre kaufte sich ein neues, was ihr gefallen hat. Die beiden sind richtig
glücklich damit. Wir haben schon viele Touren mit denen gemeinsam im Vogelsberg, der Röhn,
im Spessart, an der Mecklenburgischen Seenplatte und in Polen genießen können. Wenn ich die
anrufe oder mal auf eine Tasse Kaffe vorbeikomme und Glück habe,der Herr ist gerade nicht unterwegs
mit dem Moped, kommt sofort die Frage, wo fahren wir mal hin.

mache dir keinen Streß. Forumstreffen sind nicht mopedanreisepflichtig. Ihr dürft auch gerne mit Dose
aufschlagen. Zelten, oder in einem Hotel nächtigen.

Grüße an das Haff aus Mücke dem Mittelpunkt von Hessen.
Gruß aus Mücke, dem Tor zur Welt
Kontaktdaten: Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
bevor du in Rente gehst, brauchste eine junge Frau und ein olles Moped.
Jetzt bin ich in Rente, habe eine junge Frau, ein olles Moped und keine Zeit mehr.
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5470
Themen: 130
Registriert: 2. Januar 2008 20:48
Wohnort: 35325 Mücke
Alter: 66

Re: Wiedereinsteigerin

Beitragvon bonnevillehund » 24. März 2016 06:56

...na, das Gespann sieht aber zweifelsfrei nach mehr als einer Restaurationsbasis aus! Sehr schön! Kofferraumdeckeldichtungen habe ich schon lange nicht mehr drin. (gehören original auch keine rein, soweit ich weiss) Ist trotzdem dicht. Es sei denn, wenn ich in der Waschanlage mit Druck seitlich drauf halte. Nervig ist allerdings "ohne" das Scheppern beim Schliessen. Schon weiss ich, was ich nachher mache, nachdem ich soeben noch eine Rolle Fenster-Moosgummi gefunden habe.....(mit dem ich zuletzt einen 50er Jahre Bosch-Kühlschrank wieder dicht bekommen habe...)

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj.81 (in Auflösung...), TS 250/1 Gespann, Bj. 80, ES 250/2, Bj. 68, ES 250/2, Bj. 68 (fragmentarisch...)ETZ 250, Bj. 87, ETZ 250, Bj. 82
Triumph Bonneville 750, BJ. 73, Laverda 750 SF, Bj. 72, Enfield 500, Bj. 2001, Dnepr MT11 - Gespann, Bj. 97, BMW K1100RS, Bj. 93, K1100 RS - Gespann, Bj. 93, Suzuki GSXR 750, Bj.95
Dacia Logan MCV (irgendwo muss gespart werden...)
bonnevillehund

Benutzeravatar
 
Beiträge: 438
Themen: 10
Bilder: 31
Registriert: 10. September 2013 17:43
Wohnort: 79418 Schliengen
Alter: 63

Nächste

Zurück zu Gespanne



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: der-Schrauber, holger999, Mz Bauer und 4 Gäste