Blinker Superelastik BW

Alles rund um die 3 Räder.

Moderator: Moderatoren

Blinker Superelastik BW

Beitragvon Bruehlbass » 7. Dezember 2017 22:48

Hallo zusammen !

Auf meinem zu restaurierenden BW Superelastik Bj. 1966 ist als Blinker auf dem Kotflügel ein Ochsenauge verbaut.
Offenbar ist es original ?

Ich finde: es sieht grauenvoll aus ! Das möchte ich nicht mehr verbauen.
Welche legalen Alternativen gibt es ?

Hat einer von Euch die aktuell Ausgabe 12/2017 der "Oldtimerpraxis" gelesen ? Dort wird ein TS 250/1-Gespann vorgestellt, das auf dem gleichen Kotflügel keinen Blinker hat.
Dafür sieht das Rücklicht etwas anders aus ... Was könnte es sein ?

Gruß
Markus

Fuhrpark: Hondra XRV 750 Bj. 1996, Yamaha XT 600 Tenere Bj. 1990, Yamaha SR 500 Bj. 91, TS 125 Bj. 80, 1 x TS 250/0, 1 x TS 250/1, 2x Simson Star Bj. 71, Vespa PK 50/80er jahre
Bruehlbass

 
Beiträge: 138
Themen: 36
Bilder: 0
Registriert: 13. Mai 2012 21:03
Wohnort: Klipphausen

Re: Blinker Superelastik BW

Beitragvon Andreas » 7. Dezember 2017 23:41

Ein Ochsenauge auf dem starr montierten Koti ist original.
Legal dürfte alles sein, was ein Prüfzeichen hat und als Blinkleuchte zugelassen ist.
Du kannst auch auf die Beleuchtung der späteren Modelle mit mitschwingendem Koti umrüsten.
Die google Bildersuche hilft Dir da weiter.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild


Bitte um Mithilfe: Liste der Rahmen/Motornummern ETS 125/150/175/250/Eskort

Fuhrpark: ETS 250/SuperElastik Gespann Bj.´71, Berliner Roller SR 59 Bj. '61, R1150GS Bj. ´01, R65 Bj. '81
Standpark: Zündapp Bergsteiger


mz-forum.com
ets250.com
familie-gruen.com
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 19626
Artikel: 28
Themen: 806
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: Solingen
Alter: 50

Re: Blinker Superelastik BW

Beitragvon kt1040 » 8. Dezember 2017 06:39

Moin,

das Ochsenauge auf dem starren Kotflügel habe ich auch, ist orginal und passt bei mir auch gut. Später gab es dann auch eine Befestigung für 2 Blinker von der TS an gleicher Stelle. Mit dem Umstieg auf den kleinen Kotflügel wanderten die Blinker dann nach vor in die Haube bzw. hinter zum Rücklicht. Ich habe mal kurz Tante Google befragt. Bilder von allen 3 Varianten findest die hier: http://www.iiah.de/superelastik.html. Da es nicht meine sind, stelle ich die auch nicht rein.

Thomas
Lieber Gott, lass regnen. Hirn oder Steine, egal, aber triff!

Bild
Nr.: 67 bei den Rundlampen

"Herr von Bülow, Sie sind nicht krank, nur alt!"

Fuhrpark: auf 2 Rädern: MZ ES300/1963, IWL Berlin/1962, MZ ES300 (Baustelle) 1964 IWL Berlin Baustelle/1960
auf 3 Rädern: MZ ES300 mit Superelastik/1964
auf 4 Rädern: Nissan Bluebird 2.0 SLX/1988 (stillgelegt und trocken verwahrt bis 2018), Mercedes V250d (2015) das neue Arbeitstier
kt1040

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2168
Themen: 88
Bilder: 243
Registriert: 22. April 2011 16:16
Wohnort: Burgkunstadt
Alter: 50
Skype: kt1040

Re: Blinker Superelastik BW

Beitragvon ea2873 » 8. Dezember 2017 07:14

Bruehlbass hat geschrieben:Ich finde: es sieht grauenvoll aus ! Das möchte ich nicht mehr verbauen.
Welche legalen Alternativen gibt es ?


du darfst alles verbauen was ein Prüfzeichen (Blinker) hat, 2 Blinker vom Käfer wären z.B. zulässig, ob das dann historisch und optisch passend ist, musst du selbst entscheiden. Viele Leute sehen solche Umbauen nicht passend zum Baujahr und historischen Kontext (also z.B. BRD, USA oder Japanerteile) als wertmindernd an. Außerdem sind die Kotflügel selten, hier neue Löcher zu bohren steigert auch nicht den Wert.

Fuhrpark: son paar MZ
ea2873

 
Beiträge: 4825
Themen: 26
Bilder: 84
Registriert: 17. Januar 2009 09:53
Wohnort: Regensburg
Alter: 43

Re: Blinker Superelastik BW

Beitragvon Svidhurr » 8. Dezember 2017 16:10

Entweder du machst die 2 Blinker drauf, das wird dir wohl eher nicht gefallen.

Am einfachsten wird Vorn ein Hella-Licht mit Blinker sein.
Passt gut auf den Alu-Ring.

Hinten wäre ein ETS-Glas, das ist Orange passend.
So hast du Licht und Blinker.
Ein Bremslicht brauchst du an der TS ja nicht.
Tue anderen nichts Gutes, dann wiederfährt dir nichts Schlechtes.

Gruß Svid (Thomas) :coffee:

Bitte sendet mir eure SW Nummern per PN.
Die Namen behalte ich natürlich für mich :wink:
Werde nur R-Nummer mit Bj. öffentlich machen :ja:

Bitte die Daten nicht nur vom Typenschild oder aus der Zulassung ablesen.
Sondern auch mit der Nummer am Rahmen vergleichen :wink:

Möchte die Aufstellung ja möglichst genau machen,
habe da schon genügend Ausnahmen von der Ausnahme :shock:


Stoye Seitenwagen 1962 - 1990

Fuhrpark: habe einen
Svidhurr

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4672
Artikel: 4
Themen: 39
Bilder: 21
Registriert: 25. August 2011 21:47
Wohnort: im Altenburger Land
Alter: 45

Re: Blinker Superelastik BW

Beitragvon Monti 71 » 10. Dezember 2017 07:01

Guten morgen
Wie hier schon gesagt wurde gibt es nach Motorradtyp und Baujahr auch unterschiedliche Blinkanlagen.Bei Stoye Fahrzeugbau sieht man diese auch.Und original sieht einfach besser aus , denn es gibt eigentlich alle Teile noch zu kaufen. Gute Teile gibt es bei Gabor,Güsi,und DDR Motorrad sowie ebay...Wichtig das alle Leuchten für StVO zugelassen sind Viele DDR Leuchten Marke Ruhla sind an den unterschiedlichsten Fahrzeugen verbaut.z.b. Positionsleuchte spitz Superelastik. Awo,ES findest du auch beim Omnibus oder Traktor.Gib einfach bei Google ein was du suchst auf Bilder und vergleiche so findet sich die passende Internetseite auch. Die DDR BlinkerGläser(ochsenauge) passen auch in die Nachgebauten Teile .
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr.110Bild

Fuhrpark: 2x MZ ES 175/1 Bj64 , 65 mit Superelastik
Monti 71

Benutzeravatar
 
Beiträge: 40
Themen: 1
Bilder: 11
Registriert: 7. Oktober 2016 09:46
Wohnort: bei Pasewalk
Alter: 46

Re: Blinker Superelastik BW

Beitragvon Guesi » 10. Dezember 2017 08:17

Mit der Zulassung für die StVO hapert es leider.

Falls es jemand aufgefallen ist. Seit einiger Zeit findet man fast keine Nachbauten von " Lichttechnischen Einrichtungen" wie Blinker, Rücklichter etc.
mehr im Internet.

Das hat den Grund daß das seit einigen Monaten das KBA Händler abmahnt, die nicht-geprüfte Teile im shop haben.

Im Gesetz heißt es daß solche Teile nicht "feilgeboten" werden dürfen.

Also nicht angeboten geschweige denn verkauft werden dürfen.

Bis dato hat man das toleriert, wenn ein Spruch wie "nicht erlaubt im Bereich der StVO" oder ähnliches dabeistand.

Und eine Prüfung der Teile damit man ein Prüfzeichen bekommt ist für kleine Stückzahlen nicht bezahlbar...

So wird es evtl. einige Teile nicht geben, obwqohl viele davon in den Regalen der Händler liegen.Ich hab z.B. hunderte von den Lenkerblinkern mit schmalem Steg hier liegen......
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4092
Artikel: 1
Themen: 115
Registriert: 18. März 2006 07:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 59

Re: Blinker Superelastik BW

Beitragvon Treibstoff » 10. Dezember 2017 16:11

Guesi hat geschrieben:...

Im Gesetz heißt es daß solche Teile nicht "feilgeboten" werden dürfen.

...

Guesi, kannst Du mal bitte angeben, wo genau im Gesetz das steht. Danke.
Gruß, Frank


Alles ist machbar, man muß nur jemanden finden, der's einem dann auch einträgt!

Fuhrpark: so einiges...
- TS250/1 (Bj.'79)...derzeit im Aufbau (original)
- TS250/1 (Bj.'80)...meine Jugendtraum-Bastelbude
- ETZ251 Saxon Tour (Bj.'93)...noch eine 'echte' MZ, keine Kanuni
- ETZ125 Saxon Sportstar (Bj.'96)...war eigentlich nur ein Spontankauf
Treibstoff

 
Beiträge: 465
Themen: 16
Bilder: 18
Registriert: 7. November 2013 09:32
Wohnort: good old saxony
Alter: 48

Re: Blinker Superelastik BW

Beitragvon Guesi » 10. Dezember 2017 16:24

§22a Abs.2 StVZO

Hier z.B. ein link dazu:
http://www.it-recht-kanzlei.de/nicht-ge ... stvzo.html
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4092
Artikel: 1
Themen: 115
Registriert: 18. März 2006 07:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 59

Re: Blinker Superelastik BW

Beitragvon daniman » 10. Dezember 2017 17:10

Guesi hat geschrieben:§22a Abs.2 StVZO

Hier z.B. ein link dazu:
http://www.it-recht-kanzlei.de/nicht-ge ... stvzo.html

Und wie erklärt sich dann z.B. das hier? Ist ja kein ganz kleiner Anbieter.
KLICK
Grüße
Jürgen
Bild

Fuhrpark: MZ: Ja
Andere Mopeds: auch
daniman

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2376
Themen: 24
Bilder: 4
Registriert: 28. Oktober 2007 12:50
Wohnort: Uffenheim
Alter: 60

Re: Blinker Superelastik BW

Beitragvon ea2873 » 10. Dezember 2017 17:22

d.h. man könnte daraus eine Lichterkette basteln und die zu Dekozwecken verkaufen.

Fuhrpark: son paar MZ
ea2873

 
Beiträge: 4825
Themen: 26
Bilder: 84
Registriert: 17. Januar 2009 09:53
Wohnort: Regensburg
Alter: 43

Re: Blinker Superelastik BW

Beitragvon Treibstoff » 10. Dezember 2017 20:28

Guesi hat geschrieben:§22a Abs.2 StVZO

Hier z.B. ein link dazu:
http://www.it-recht-kanzlei.de/nicht-ge ... stvzo.html

Danke Guesi. Hatte das zwar schonmal gelesen, wußte nur nicht mehr genau wo.

PS:
Man könnte fast meinen, daß der Gesetzgeber Gesetzestexte absichtlich zweideutig formuliert, damit
Heerscharen von Anwälten beschäftigt sind und der Gesetztgeber ordentlich Mehrwertsteuer einsacken kann.
Gruß, Frank


Alles ist machbar, man muß nur jemanden finden, der's einem dann auch einträgt!

Fuhrpark: so einiges...
- TS250/1 (Bj.'79)...derzeit im Aufbau (original)
- TS250/1 (Bj.'80)...meine Jugendtraum-Bastelbude
- ETZ251 Saxon Tour (Bj.'93)...noch eine 'echte' MZ, keine Kanuni
- ETZ125 Saxon Sportstar (Bj.'96)...war eigentlich nur ein Spontankauf
Treibstoff

 
Beiträge: 465
Themen: 16
Bilder: 18
Registriert: 7. November 2013 09:32
Wohnort: good old saxony
Alter: 48

Re: Blinker Superelastik BW

Beitragvon Feuereisen » Gestern 01:25

daniman hat geschrieben:Und wie erklärt sich dann z.B. das hier? Ist ja kein ganz kleiner Anbieter.
KLICK


Deshalb vielleicht Restposten...
Werde ich gleich mal ein paar holen bevor es die nicht mehr gibt... 8)
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3060
Themen: 51
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 15:56
Wohnort: Bernau
Alter: 43


Zurück zu Gespanne



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste