Manfred Gaube

VoPo, NVA, Eskort, MZ-G.

Moderator: Moderatoren

Manfred Gaube

Beitragvon mahahi » 20. September 2017 20:38

Hallo Zusammen,

ich habe einen Geländesport Eigenbau von Manfred Gaube angeboten bekommen und bin nun auf der Suche nach Informationen zu den Motorrädern? Wieviele wurden ca. gebaut, gab es die nur als Cross Version oder auch als Enduro? Kennt einer von euch vielleicht den Erbauer?

LG Tobias

Fuhrpark: Cagiva Raptor 1000, Jawa 356 (175er), Schwalbe KR51/2
mahahi

 
Beiträge: 12
Themen: 5
Registriert: 8. September 2008 09:14
Wohnort: Aue
Alter: 31

Re: Manfred Gaube

Beitragvon Lutz-W » 21. September 2017 06:49

Am Besten selber mal fragen.

Kfz-Betrieb Manfred Gaube
Obere Hauptstr. 25
09376 Oelsnitz/Erzgeb.
037298 2633

Die MZ auf Ebay-Kleinanzeigen meinst du bestimmt. War da schon mehrmals zu sehen ;-) siehe unten das Bild.
Zu DDR-Zeiten gabs die aber nur als Crossversion, anfangs Basis TS250-Rahmen mit Kastenschwinge, Zentralfederbein und Membransteuerung.
Später Doppelschleifenrahmen, Alles an dem Motorrad selbst gefertigt. Kupplung auf Getriebewelle und Kickstarter nach vor zu treten.
Mein Avatar-Bild hat die Schwinge, Membran und den Alu-Tank einer CM von M. Gaube. Gabs glaube ich keine 10 Stück davon. Fahrer waren damals fast alle im MC Oelsnitz.

mzGaube.jpg


cm250w.jpg


IMG_0541.JPG


CM-XW.jpg


IMG_0686.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Yamaha XS400 Bj.81
KTM GS6 250 Bj.78
KTM GS80 250 BJ.80
KTM GS 250/II Bj.81
KTM 250 MXC Bj.82
MZ keine mehr
Lutz-W

Benutzeravatar
 
Beiträge: 121
Themen: 3
Registriert: 12. November 2012 23:53
Wohnort: Lobsdorf
Alter: 51

Re: Manfred Gaube

Beitragvon mahahi » 21. September 2017 07:31

Hallo Lutz,

danke für die schönen Bilder und Informationen. Nein es handelt sich nicht um die bei Ebay Kleinanzeigen inserierte, die finde ich auch zu teuer. Das Motorrad wurde im letzten Jahr schon mal angeboten jedoch für 2500 € weniger...!

Die MZ die mir angeboten wurde sieht ähnlich aus wie die auf deinem zweiten Bild, also als Crossversion. Habe leider momentan kein Bild davon.
Was meinst du wäre ein gerechtfertigter Preis, ich weiß das ist schwierig ohne Bilder?

LG

Fuhrpark: Cagiva Raptor 1000, Jawa 356 (175er), Schwalbe KR51/2
mahahi

 
Beiträge: 12
Themen: 5
Registriert: 8. September 2008 09:14
Wohnort: Aue
Alter: 31

Re: Manfred Gaube

Beitragvon mue_to » 26. September 2017 06:09

Hallo Mahahi,

ich finde die weiß/rote die momentan bei Ebay Kleinanzeigen angeboten wird auch zu teuer. Ich hatte mich bezüglich Eigenbau Geländesport Motorrädern in Wietstock mit einem MZ Spezi unterhalten, der meinte das um die 3000 € (+- je nach Zustand) realistisch sind. Bei Ge/GT sieht es natürlich ganz anders aus.

Mich würde mal Interessieren wieviele es von den Gaube Motorrädern noch gibt. Hat jemand hier im Forum ein solches Motorrad? Und die MZ auf dem 2ten Bild (Startnummer 5) steht doch bestimmt in einem Museum, weiß einer wo?

mfg mue_to

Fuhrpark: SV 650
KTM 690 Enduro
KR 51/2
SR 2
mue_to

 
Beiträge: 4
Themen: 1
Registriert: 21. September 2017 07:40

Re: Manfred Gaube

Beitragvon silbervase » 26. September 2017 06:44

Die MZ auf den zweiten Bild habe ich einmal auf einer Sonderausstelung im Bergwerk Oelsnitz gesehen, das war 2012 oder so. Ich müsste von der auch paar Bilder gemacht haben. Kann ich bei Gelegenheit mal raussuchen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
silbervase

 
Beiträge: 34
Themen: 1
Registriert: 8. November 2012 12:21
Wohnort: Oberlausitz
Alter: 31

Re: Manfred Gaube

Beitragvon NielsJ » 26. September 2017 15:15

silbervase hat geschrieben:Die MZ auf den zweiten Bild habe ich einmal auf einer Sonderausstelung im Bergwerk Oelsnitz gesehen, das war 2012 oder so. Ich müsste von der auch paar Bilder gemacht haben. Kann ich bei Gelegenheit mal raussuchen.



die Fotos würden mich auch interessieren. Weis jemand zufällig wie er den Umbau des Kickstarters bewältigt hat, gibt es da evtl. Fotos?

Danke

Fuhrpark: MZ GE 250 E
NielsJ

Benutzeravatar
 
Beiträge: 160
Themen: 1
Registriert: 21. Juni 2014 23:37
Wohnort: Kleve

Re: Manfred Gaube

Beitragvon silbervase » 3. Oktober 2017 18:05

Ich habe leider nur ein Foto damals gemacht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
silbervase

 
Beiträge: 34
Themen: 1
Registriert: 8. November 2012 12:21
Wohnort: Oberlausitz
Alter: 31

Re: Manfred Gaube

Beitragvon mue_to » 10. Oktober 2017 06:44

Hallo Zusammen,

wo wir hier gerade bei dem Thema Geländesport Eigenbauten sind, kennt einer von euch sich mit den Motorrädern von Thomas Mäser aus? Hat er nur komplette Motorräder hergestellt oder auch nur Rahmen auf Bestellung? Ich hatte vor kurzem einen Rahmen in der Hand der von ihm seien sollte der hatte ein angeschraubtes Heck, eine Kastenschwinge und ein Zentralfederbein. Die TM Motorräder die man noch auf Classic Veranstaltungen sieht sind meistens mit 2 Federbeinen und Rohrschwinge.

Mfg mue_to
Zuletzt geändert von mue_to am 18. Oktober 2017 21:15, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: SV 650
KTM 690 Enduro
KR 51/2
SR 2
mue_to

 
Beiträge: 4
Themen: 1
Registriert: 21. September 2017 07:40

Re: Manfred Gaube

Beitragvon mue_to » 18. Oktober 2017 21:12

Hat keiner Infos zu den Mäser Eigenbauten?

Fuhrpark: SV 650
KTM 690 Enduro
KR 51/2
SR 2
mue_to

 
Beiträge: 4
Themen: 1
Registriert: 21. September 2017 07:40


Zurück zu Sondermodelle



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast