Allwetter Umbau

Ideen & Tipps zur Verbesserung.

Moderator: Moderatoren

Allwetter Umbau

Beitragvon starke136 » 7. März 2012 12:54

Grüße,
da ich gerade mit Seuche flachliege :evil: was vllt. durchs emme fahren gekommen ist in den letzten Tagen....
Mache ich mir Gedanken wie ich liebe Jule wetterfester machen kann :ja:

Hier mal ein paar Ideen:
- Knieschutzbleche, dabei finde ich die von MZ nicht gerade schön vllt. von Ural/Dnepr?
- Handschützer, wer hat an seiner TS welche verbaut und was für welche? Gibt es da passende oder muss ich zuschustern?

mehr ist mir leider noch nicht eingefallen.

Also haut hier mal rein was euch noch in den Sinn kommt! :mrgreen:
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard auf Basis TLF 250 Deluxe "Masha"
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1097
Themen: 92
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 16:44
Wohnort: Meuselbach
Alter: 25

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon ElMatzo » 7. März 2012 13:04

eine erkältung ist ein vireninfekt.
ansonsten: warm anziehen.
Matze,
für alles zu haben, zu kaum etwas zu gebrauchen..

El-OT-Partisano
BildGründungsmitglied & Schildbürger

Fuhrpark: MZ ETZ 251 Bj. '90 in schwarz | MZ TS 250/1 Bj. '79 in grün | MZ ETZ 251 Bj. '89 in rot (zur Pflege) | Focus LongLake 28" in anthrazit
ElMatzo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5569
Themen: 36
Bilder: 8
Registriert: 17. März 2007 13:14
Wohnort: Magdeburg

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon ETZChris » 7. März 2012 13:19

ElMatzo hat geschrieben:eine erkältung ist ein vireninfekt.
ansonsten: warm anziehen.


Offtopic:
matze, nicht doch gleich schon in der ersten antwort in partisanenmanier kapern, den fred ;)
Gruß Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250 m. Superelastik und 3XXccm
Honda XL700VA Transalp
ETZChris

 
Beiträge: 21121
Themen: 186
Bilder: 0
Registriert: 22. Februar 2006 12:15
Wohnort: NRW
Alter: 35

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon ElMatzo » 7. März 2012 13:31

ich bin unschuldig! :irre:
Matze,
für alles zu haben, zu kaum etwas zu gebrauchen..

El-OT-Partisano
BildGründungsmitglied & Schildbürger

Fuhrpark: MZ ETZ 251 Bj. '90 in schwarz | MZ TS 250/1 Bj. '79 in grün | MZ ETZ 251 Bj. '89 in rot (zur Pflege) | Focus LongLake 28" in anthrazit
ElMatzo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5569
Themen: 36
Bilder: 8
Registriert: 17. März 2007 13:14
Wohnort: Magdeburg

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon Maik80 » 7. März 2012 13:45

Dröseln wir "wetterfest" mal auf. Was ist denn genau gemeint ? Kälteschutz, Regenschutz oder gar Winterfest ?
Ecklampenschweinsympathisant
Suche /2 in grottigem, aber möglichst vollständigem Zustand.
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee II, IV u. V

Rotax 500 Gespann: Bild
Piaggio EXS 125: Bild
Audi B3 Coupé 2,3E: Bild
Fiat Ducato 230 2,5 TDI Carthago: Bild

Fuhrpark: ETZ 251, Schwalbe, Audi 100 Avant (quattro und Fronti) 2,3E
Maik80

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7346
Themen: 93
Bilder: 2
Registriert: 24. November 2010 17:22
Wohnort: Löbejün, Job: Donauwörth
Alter: 37

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon starke136 » 7. März 2012 13:58

Erstmal nur der Kälte- und Regenschutz.
Ich zieh mir bei Regen doch ne son leuchtendes Plastikkondom über, da pfeift es mich immer fast vom Bock vor Lachen wenn ich sowas sehe :rofl:
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard auf Basis TLF 250 Deluxe "Masha"
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1097
Themen: 92
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 16:44
Wohnort: Meuselbach
Alter: 25

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon Maik80 » 7. März 2012 14:02

Naja, bevor das Mopped umgebaut wird sollte man die eigene Motorradkleidung überdenken. Gute Bekleidung ist i.d.R. von Haus aus schon dicht gegen einen kleinen Regenschauer. Gute Schuhe/Stiefel die unter die Hose gehen sowie gute Handschuhe mit ausreichend langen Stulpen sind obligatorisch. Es gibt auch Regenkombis unifarben usw.
Ecklampenschweinsympathisant
Suche /2 in grottigem, aber möglichst vollständigem Zustand.
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee II, IV u. V

Rotax 500 Gespann: Bild
Piaggio EXS 125: Bild
Audi B3 Coupé 2,3E: Bild
Fiat Ducato 230 2,5 TDI Carthago: Bild

Fuhrpark: ETZ 251, Schwalbe, Audi 100 Avant (quattro und Fronti) 2,3E
Maik80

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7346
Themen: 93
Bilder: 2
Registriert: 24. November 2010 17:22
Wohnort: Löbejün, Job: Donauwörth
Alter: 37

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon oldie » 7. März 2012 14:11

Vergesst nicht die gute (originale) Knieschutzdecke!
Gruß aus München
Alexander

Zitat Lothar:
Richtig: Standard Nabe Honen Widerstand Maschine
Falsch: Standart Narbe Hohnen Wiederstand Maschiene

Fuhrpark: ETZ 250 (300ccm) 1985, (gestohlen)
ETZ 250 (300ccm) 1986, (gestohlen)
ETZ 250 (300ccm) 1987,
Royal Enfield Bullet 2005,
Guzzi Falcone 1955,
Gilera Saturno Sport 1947 (im Aufbau)
oldie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 285
Themen: 37
Bilder: 7
Registriert: 19. Februar 2006 10:05
Wohnort: München
Alter: 73

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon starke136 » 7. März 2012 14:14

Gute Kleidung ist zu teuer für mich....
Umbauten ...nja alles wird wenn dann so gebaut, dass es fix abmontierbar ist :ja:
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard auf Basis TLF 250 Deluxe "Masha"
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1097
Themen: 92
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 16:44
Wohnort: Meuselbach
Alter: 25

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon Gespann Willi » 7. März 2012 14:29

Für TS Beinschilder,Enduro Handschutzer und bei bedarf Stulpen drüber.
Wenn 12 Volt vielleicht Heizgriffe.Außerdem Kniedecke und Regenbekleidung über den
Mopedklamotten.Das kann man sich nach und nach kaufen.
Guden Willi
Es gehd mer ned inde Kopp enei
wie kann en Mensch ned aus Franfurd sei

Fuhrpark: ETZ 250 mit Lastenbeiwagen/Baujahr 86,
Gespann Willi
† 04.06.2016

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6058
Themen: 36
Bilder: 13
Registriert: 2. August 2009 02:36
Wohnort: Hofheim/Ts
Alter: 55

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon biebsch666 » 7. März 2012 14:31

starke136 hat geschrieben:Gute Kleidung ist zu teuer für mich....


:gruebel:
Gruß vom Biebsch

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

You know I'm born to lose, and gambling's for fools, But that's the way I like it baby, I don't wanna live for ever...

Fuhrpark: Genug...
biebsch666

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2569
Artikel: 1
Themen: 187
Bilder: 29
Registriert: 15. Januar 2009 07:39
Wohnort: geboren und aufgewachsen im schönen Suhl, zZt. im Exil... :-(
Alter: 42

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon ETZChris » 7. März 2012 14:33

starke136 hat geschrieben:Gute Kleidung ist zu teuer für mich....


ne ordentliche regenkombi kostet um 50€.
allein die russenbeinbleche schlagen mit ca. 30€ zu buche, handschützer um 25.

bei lidl gibts online auch grad klamotten: http://www.lidl.de/de/Motorrad-und-Zubehoer

noch fragen?

ansonsten mal übers moppedfahren im allgemeinen nachdenken!
Gruß Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250 m. Superelastik und 3XXccm
Honda XL700VA Transalp
ETZChris

 
Beiträge: 21121
Themen: 186
Bilder: 0
Registriert: 22. Februar 2006 12:15
Wohnort: NRW
Alter: 35

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon wernermewes » 7. März 2012 17:36

Windschutzscheibe wäre auch gut :ja: :ja: :ja:
allen immer eine gute Fahrt

wernermewes

MZ und Simson Sammler

Fuhrpark: IWL Troll, Rt 125/3, MZ ES 175/1 1964, MZ ES 175/2 1974, ES 250 Gespann,
ETS 250 1970, MZ TS 250/1 Gespann 1980, ETZ 250 1984, ETZ 250 Gespann,
ETZ 251 1988, Simson SR2, Simson Star. Simson Schwalbe, Simson Sperber, S50 N
und eine Jawa CZ 175
wernermewes

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1333
Themen: 186
Bilder: 34
Registriert: 28. September 2009 10:18
Wohnort: 07381
Alter: 60
Skype: wernermewes

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon Richy » 7. März 2012 19:41

wernermewes hat geschrieben:Windschutzscheibe wäre auch gut :ja: :ja: :ja:


Und ein Dach!

-> klick :tongue:
Exportsachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2692
Themen: 34
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 15:58
Wohnort: Datschiburg
Alter: 36

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon ElMatzo » 8. März 2012 01:57

Richy hat geschrieben:
wernermewes hat geschrieben:Windschutzscheibe wäre auch gut :ja: :ja: :ja:


Und ein Dach!

-> klick :tongue:

ah, fuck. hättest du es nicht getan, hätte ich den jetzt gebracht.
ja starke, ich weiß nicht was dir so vor schwebt und welchen effekt du von den genannten teilen erwartest, aber so, wie sich das liest, wäre eine vollkapselung wohl das beste.

regenkombi gibts übrigens auch in schwarz ist dann nicht mehr ganz so lustig. :roll:
Matze,
für alles zu haben, zu kaum etwas zu gebrauchen..

El-OT-Partisano
BildGründungsmitglied & Schildbürger

Fuhrpark: MZ ETZ 251 Bj. '90 in schwarz | MZ TS 250/1 Bj. '79 in grün | MZ ETZ 251 Bj. '89 in rot (zur Pflege) | Focus LongLake 28" in anthrazit
ElMatzo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5569
Themen: 36
Bilder: 8
Registriert: 17. März 2007 13:14
Wohnort: Magdeburg

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon g-spann » 8. März 2012 02:42

Fiat Panda, 900 ccm, 39,4 PS, ähnliche Fahr- und Bremsleistung wie TS 250/1, dafür beheizt, mit 12 V, trocken (naja, meist :mrgreen: ) und nicht ganz so oft kaputt...und keine Ausgaben für gescheite Klamotten.... :mrgreen:

@ ETZ Chris: Boah, ey, is nich dein Ernst, oder? Moppedklamotten vom Lebensmitteldiscounter, gehts noch?
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country mit Superelastik/2002,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989
Suzuki DR 125/1994,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XLV 600 Transalp/1989
alle angemeldet und laufen

Baustelle:

Zündapp R 50/1967
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1604
Themen: 10
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 13:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 57

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon starke136 » 8. März 2012 07:52

Toll! son Kapselroller wärs ja :rofl: :lach:

ne quark,
nen paar Handschützer werdens erstma werden mehr ne
vllt. ne schwarze Kunststoffüberziehhose, is ma mit 10 Eus dabei wie ich grad so seh
@ ETZChris: Motorradstiefel bei Lidl bestellt :mrgreen:

Ging ja nur erstmal drum, dass ich nicht da steh wien begossener Pudel, weil ich mit dem Bock auch fahre wenns schifft wie aus Kannen
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard auf Basis TLF 250 Deluxe "Masha"
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1097
Themen: 92
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 16:44
Wohnort: Meuselbach
Alter: 25

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon ETZChris » 8. März 2012 07:59

g-spann hat geschrieben:@ ETZ Chris: Boah, ey, is nich dein Ernst, oder? Moppedklamotten vom Lebensmitteldiscounter, gehts noch?


würd ich auch nie machen.
aber wenn ich die genau gleich teuren, vermutlich genauso "guten" einsteigerklamotten von polo und louis verlinkt hätte, wäre das sicher zu teuer gewesen :roll:
Gruß Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250 m. Superelastik und 3XXccm
Honda XL700VA Transalp
ETZChris

 
Beiträge: 21121
Themen: 186
Bilder: 0
Registriert: 22. Februar 2006 12:15
Wohnort: NRW
Alter: 35

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon Schmuckstein » 8. März 2012 09:43

Moin, :gruebel:
Hast Du schon mal was von Vacuumtiefziehen gehört? Damit kannst Du dir Verkleidungsbeulen an dein Möp bauen, bis die MZ aussieht wie ein Michelinmännchenmopped :twisted: . Dann wäre der Regen- und Windschutz schon mal erledigt.
Dann bräuchtest Du nur noch die Zylinderabluft mittels flexschläuche unter die Klamotten leiten und hast sogar bei 6V eine Heizung. :stumm: :stumm: :stumm:
Gruß, Ronny

Fuhrpark: ETZ251 `96, ETS250 `72 (komplett zerlegt), ETZ250 `82 , Baghira "Black Panther" `04, QEK junior `89
Schmuckstein

Benutzeravatar
 
Beiträge: 272
Themen: 7
Bilder: 3
Registriert: 12. Juli 2006 08:37
Wohnort: Erkelenz (Exil)
Alter: 41

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon docturbo » 8. März 2012 10:00

Tausch die Emme gegen das gute alte DUO ;-)

Windschutzscheibe vorhanden
Motor fast auf dem Schoß, dadurch fast immer warmen POPO
Kniedecke serienmäßig
Schalthebel fast innen liegend
Cabriodach vorhanden, dadurch wahlweise offen oder geschlossen reisen
Motorleistung mit größerem Zylinderkit fast alltagstauglich
12V und E-Start bei neueren Modellen serienmäßig


:mrgreen:
Original mit Patina ist sehr viel Schöner !!

Fuhrpark: ETE 251
docturbo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1105
Themen: 31
Bilder: 0
Registriert: 10. Februar 2012 15:20
Wohnort: Berlin Ostler
Alter: 45

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon ElMatzo » 8. März 2012 14:46

starke136 hat geschrieben:Toll! son Kapselroller wärs ja :rofl: :lach:

ne quark,
nen paar Handschützer werdens erstma werden mehr ne
vllt. ne schwarze Kunststoffüberziehhose, is ma mit 10 Eus dabei wie ich grad so seh
@ ETZChris: Motorradstiefel bei Lidl bestellt :mrgreen:

Ging ja nur erstmal drum, dass ich nicht da steh wien begossener Pudel, weil ich mit dem Bock auch fahre wenns schifft wie aus Kannen

ich fasse mal zusammen:
dein wetterschutz besteht nun aus handschützern, stiefeln, die mit sicherheit nicht wasserdicht sind und einer überhose.


geh ich richtig in der annhame, dass du noch nie ne regenfahrt gemacht hast und dich noch nie geschmissen hast oder jemanden sich schmeißen sehen?


hast du denn niemanden, der dir das geld für eine ladung ordentlicher klamotten mal vorschießen kann? mutter, vater, omma, opa?
denn diese zusammenstellung oben ist ja derart inkonsequent....... :roll: das wird dir nicht viel bringen.
Matze,
für alles zu haben, zu kaum etwas zu gebrauchen..

El-OT-Partisano
BildGründungsmitglied & Schildbürger

Fuhrpark: MZ ETZ 251 Bj. '90 in schwarz | MZ TS 250/1 Bj. '79 in grün | MZ ETZ 251 Bj. '89 in rot (zur Pflege) | Focus LongLake 28" in anthrazit
ElMatzo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5569
Themen: 36
Bilder: 8
Registriert: 17. März 2007 13:14
Wohnort: Magdeburg

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon Schmuckstein » 8. März 2012 17:10

starke136 hat geschrieben:...Ich zieh mir bei Regen doch ne son leuchtendes Plastikkondom über... :rofl:

Moin,
Rate mal warum dat so leutend ist oder auch Mehrspurfahrzeuge bei Regen o.ä. mit Licht fahren sollten - ja, damit ausgerechnet DU dich vor lachen vom Bock haust. :stumm: :gruebel:
Gruß, Ronny

Fuhrpark: ETZ251 `96, ETS250 `72 (komplett zerlegt), ETZ250 `82 , Baghira "Black Panther" `04, QEK junior `89
Schmuckstein

Benutzeravatar
 
Beiträge: 272
Themen: 7
Bilder: 3
Registriert: 12. Juli 2006 08:37
Wohnort: Erkelenz (Exil)
Alter: 41

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon starke136 » 9. März 2012 09:07

Ja das ist mein Wetterschutz,
natürlich zieh ich zum fahren immer noch ne derbe Jacke mit Schützern an und unter die Plastehose (die ich bei Regen drüber zieh) meine Motorradhose mit Protektoren.
Ich bin schon oft bei Regen gefahren oder unerwartet in Schauer gekommen, damals noch mit der Simme, täglich zur Schule bei jedem Wetter,und hab mir schon das Wasser aus den Schuhen kippen müssen....

Und geschmissen habe ich mich auch schonmal, kein schönes Gefühl :nein:

Ich glaube das gerät hier etwas aus den Fugen, ich wollte lediglich wissen was als Wind- und Wasserschutz taugt bei Regen- und Schneefahrten.
Falls meine Aussagen falsch verstanden wurden muss ich mich hier entschuldigen. :/
Ich fahre immer gut geschützt und gescheit, für meine eigene Sicherheit und die Sicherheit der anderen Verkehrsteilnehmer.
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard auf Basis TLF 250 Deluxe "Masha"
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1097
Themen: 92
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 16:44
Wohnort: Meuselbach
Alter: 25

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon ElMatzo » 9. März 2012 12:41

also meine erste regenkombi kam ausm lidl. oder aldi. hat drei jahre gehalten, dann hats den reißverschluss gehimmelt. oder sagen wir so: aufm dem rückweg vonner wolfsschanze, kurz vor zu haus, hat er geklemmt und dann hats meine nerven gehimmelt und ich hab das ding in die rastplatztonne gestopft.
das mit den handschützern musste mal probieren, aber meiner erfahrung nach bieten sone dinger recht wenig wetterschutz.
Matze,
für alles zu haben, zu kaum etwas zu gebrauchen..

El-OT-Partisano
BildGründungsmitglied & Schildbürger

Fuhrpark: MZ ETZ 251 Bj. '90 in schwarz | MZ TS 250/1 Bj. '79 in grün | MZ ETZ 251 Bj. '89 in rot (zur Pflege) | Focus LongLake 28" in anthrazit
ElMatzo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5569
Themen: 36
Bilder: 8
Registriert: 17. März 2007 13:14
Wohnort: Magdeburg

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon starke136 » 9. März 2012 19:26

Ich hab heute mal die Lidl Stiefel für 79,99 getestet.
Bedingungen: verschneite Straße und - 2 ° heute morgen.
Bin knapp ne Stunde gefahren, Füße trocken und warm.
Ich bin relativ zufrieden mit den Dinger, aber ohne Pflege werden die vllt. ne solange leben , komplett aus MuhKuhleder :sleepingcow:
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard auf Basis TLF 250 Deluxe "Masha"
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1097
Themen: 92
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 16:44
Wohnort: Meuselbach
Alter: 25

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon shasa » 9. März 2012 19:45

Zum Thema Handschutz.....
Da ich häufig bei Frost unterwegs bin und irgendwann immer kalte Finger krieg,such ich da auch noch ne Lösung.
Hab hier auf'm Foto mal fette Lederstulpen gesehen die direkt über Lenker und Hebel gingen.Wo vermutlich mit Handchuh reingehst.Sah interessant aus...
Ob das wohl Eigenbau war oder gibt's sowas zu kaufen???

kochi

-- Hinzugefügt: 9. März 2012 19:55 --

Hab die Dinger grad bei MoPeter auf'n Foto gesehen.werd ich ihn mal direkt fragen ;D

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
ETZ 150/90
ETZ 250/81
-Robur LD2002A
-Fiat Panda 141A-Faltdach
shasa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 196
Themen: 49
Registriert: 18. März 2009 23:29
Wohnort: Bergwitz
Alter: 48

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon Peter » 9. März 2012 20:25

Bei Starkregen und Schneematsch ziehe ich mir immer diese Bundeswehr Überschuhe aus Gummi über. Vorteil dabei ist, dass man diese einfach über die normalen Schuhe drüber zieht und am Zielort sich dieser auch schnell wieder entledigen kann. Dicht sind sie ausserdem, fast schon Seetauglich ;-) Teuer sind sie mit derzeit rund 8 Euro für das Paar auch nicht.

stiefel.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 250/Baujahr 1982
Peter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 291
Themen: 13
Bilder: 9
Registriert: 15. Mai 2011 23:53
Wohnort: Berliner Umland

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon TS-Schluze » 9. März 2012 22:09

da hilft nur ne wirksame Vollverkleidung :mrgreen:
.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Heiko

Bekennender Weizenbiertrinker und Möp - Schönwetterfahrer

Fuhrpark: MZ TS 250/1 Bj.80 (Erstbesitz, von der obersten MZ-Schutzbehörde zum Verbasteln freigegeben->wurde total veryoghurtbechert)
Kawa GPZ 900R Bj.91 (giftgrün angepinselt und auf "Solo" umgebaut)
TS-Schluze

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1230
Themen: 15
Bilder: 21
Registriert: 18. Oktober 2008 21:28
Wohnort: Halle-Saale (Reideburg)
Alter: 55
Skype: schulze.h

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon starke136 » 9. März 2012 22:12

TS-Schluze hat geschrieben:da hilft nur ne wirksame Vollverkleidung :mrgreen:
.



:shock: :mrgreen:
MAD MAX :!: :lach:
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard auf Basis TLF 250 Deluxe "Masha"
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1097
Themen: 92
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 16:44
Wohnort: Meuselbach
Alter: 25

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon ElMatzo » 10. März 2012 00:24

shasa hat geschrieben:Zum Thema Handschutz.....
Da ich häufig bei Frost unterwegs bin und irgendwann immer kalte Finger krieg,such ich da auch noch ne Lösung.
Hab hier auf'm Foto mal fette Lederstulpen gesehen die direkt über Lenker und Hebel gingen.Wo vermutlich mit Handchuh reingehst.Sah interessant aus...
Ob das wohl Eigenbau war oder gibt's sowas zu kaufen???

kochi

-- Hinzugefügt: 9. März 2012 19:55 --

Hab die Dinger grad bei MoPeter auf'n Foto gesehen.werd ich ihn mal direkt fragen ;D

sowas gibts auch zu kaufen. wird meist für gespanne oder roller angepriesen.
Matze,
für alles zu haben, zu kaum etwas zu gebrauchen..

El-OT-Partisano
BildGründungsmitglied & Schildbürger

Fuhrpark: MZ ETZ 251 Bj. '90 in schwarz | MZ TS 250/1 Bj. '79 in grün | MZ ETZ 251 Bj. '89 in rot (zur Pflege) | Focus LongLake 28" in anthrazit
ElMatzo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5569
Themen: 36
Bilder: 8
Registriert: 17. März 2007 13:14
Wohnort: Magdeburg

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon Thor555 » 10. März 2012 01:35

ElMatzo hat geschrieben:
shasa hat geschrieben:Zum Thema Handschutz.....
Da ich häufig bei Frost unterwegs bin und irgendwann immer kalte Finger krieg,such ich da auch noch ne Lösung.
Hab hier auf'm Foto mal fette Lederstulpen gesehen die direkt über Lenker und Hebel gingen.Wo vermutlich mit Handchuh reingehst.Sah interessant aus...
Ob das wohl Eigenbau war oder gibt's sowas zu kaufen???

kochi

-- Hinzugefügt: 9. März 2012 19:55 --

Hab die Dinger grad bei MoPeter auf'n Foto gesehen.werd ich ihn mal direkt fragen ;D

sowas gibts auch zu kaufen. wird meist für gespanne oder roller angepriesen.


und etz chris hatte mal n link eingestellt, wo es sowas sogar beheizt für ca. 20 euro gab.

euch ist aber schon klar, dass wir momentan märz und nicht oktober haben?

http://moobilo.de/advanced_search_resul ... kerstulpen

die beheizten gibts wohl nicht mehr.
Zuletzt geändert von Thor555 am 10. März 2012 01:41, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: -
Thor555

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2540
Themen: 90
Bilder: 0
Registriert: 13. Juni 2008 02:03
Wohnort: Steinsberg

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon ElMatzo » 10. März 2012 01:37

Thor555 hat geschrieben:
ElMatzo hat geschrieben:
shasa hat geschrieben:Zum Thema Handschutz.....
Da ich häufig bei Frost unterwegs bin und irgendwann immer kalte Finger krieg,such ich da auch noch ne Lösung.
Hab hier auf'm Foto mal fette Lederstulpen gesehen die direkt über Lenker und Hebel gingen.Wo vermutlich mit Handchuh reingehst.Sah interessant aus...
Ob das wohl Eigenbau war oder gibt's sowas zu kaufen???

kochi

-- Hinzugefügt: 9. März 2012 19:55 --

Hab die Dinger grad bei MoPeter auf'n Foto gesehen.werd ich ihn mal direkt fragen ;D

sowas gibts auch zu kaufen. wird meist für gespanne oder roller angepriesen.


und etz chris hatte mal n link eingestellt, wo es sowas sogar beheizt für ca. 20 euro gab.

euch ist aber schon klar, dass wir momentan märz und nicht oktober haben?

hattest du denn nie probleme mit dem kühlen sommerfahrtwind an den handgelenken? ;D
Matze,
für alles zu haben, zu kaum etwas zu gebrauchen..

El-OT-Partisano
BildGründungsmitglied & Schildbürger

Fuhrpark: MZ ETZ 251 Bj. '90 in schwarz | MZ TS 250/1 Bj. '79 in grün | MZ ETZ 251 Bj. '89 in rot (zur Pflege) | Focus LongLake 28" in anthrazit
ElMatzo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5569
Themen: 36
Bilder: 8
Registriert: 17. März 2007 13:14
Wohnort: Magdeburg

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon Thor555 » 10. März 2012 01:44

ElMatzo hat geschrieben:hattest du denn nie probleme mit dem kühlen sommerfahrtwind an den handgelenken? ;D


ich sag mal so, seit der ca.15 jährige sohn eines clubkollegen auf der crossstrecke in frankreich fragte, wie man denn die haare nach dem duschen ohne föhn trocken bekäme, wundert mich bei der heutigen jugend nichts mehr.

Fuhrpark: -
Thor555

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2540
Themen: 90
Bilder: 0
Registriert: 13. Juni 2008 02:03
Wohnort: Steinsberg

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon ElMatzo » 10. März 2012 01:50

:rofl:

aber hey, hat ihn muddi gut erzogen. bei mir hieß es immer, dass ich nachm schwimmtraining die haare trocknen soll, bevor ich raus geh. haben wir natürlich nie gemacht, denn wer nasse haare hatte und draußen war, war hart und kuhl. 8)
Matze,
für alles zu haben, zu kaum etwas zu gebrauchen..

El-OT-Partisano
BildGründungsmitglied & Schildbürger

Fuhrpark: MZ ETZ 251 Bj. '90 in schwarz | MZ TS 250/1 Bj. '79 in grün | MZ ETZ 251 Bj. '89 in rot (zur Pflege) | Focus LongLake 28" in anthrazit
ElMatzo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5569
Themen: 36
Bilder: 8
Registriert: 17. März 2007 13:14
Wohnort: Magdeburg

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon Thor555 » 10. März 2012 01:57

das mein ich nicht mal, dem war allen ernstes nicht klar, dass bei max. 10cm langen haaren, zweimal mitm handtuch durch die haare rubbeln reicht und 5 min. später die haare dann eh komplett trocken sind.

naja, so ne justin bieber frisur benötigt eben exclusive pflege und styling.

Fuhrpark: -
Thor555

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2540
Themen: 90
Bilder: 0
Registriert: 13. Juni 2008 02:03
Wohnort: Steinsberg

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon Schmuckstein » 10. März 2012 08:18

Moin,

Da es hier jetzt auch wieder in die ernste Richtung geht, auch mal ein Ernst gemeinter Rat.
Zum Thema Hände kann ich dir, sofern Du den Winter durchfährst, getrost zu einem Paar Handschützer raten, bei StulpenBild habe ich immer das Gefühl am Lenker hängen zu bleiben. Sofern es auch entsprechend Große Schützer sind, evtl. sowas wie die Acerbis Rally.Bild Bei denen kannst Du für den Winter einen zusätzlichen Spoiler aufsetzenBild und weiterhin schützen sie deine Hebeleien und Finger bei nem Ausrutscher. :wink: Eine Gute Wahl bei den Winterhandschuhen sind die s.g. "Schweinepfoten".Bild Bei denen kühlen die Finger nicht so schnell aus wie normal und Du kannst den Lenker noch gut bedienen.
Griffheizung ist zwar eine Möglichkeit, doch an der original Bordelektrik so eine Sache...
Gruß, Ronny

Fuhrpark: ETZ251 `96, ETS250 `72 (komplett zerlegt), ETZ250 `82 , Baghira "Black Panther" `04, QEK junior `89
Schmuckstein

Benutzeravatar
 
Beiträge: 272
Themen: 7
Bilder: 3
Registriert: 12. Juli 2006 08:37
Wohnort: Erkelenz (Exil)
Alter: 41

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon starke136 » 10. März 2012 10:17

Schmuckstein hat geschrieben: bei StulpenBild habe ich immer das Gefühl am Lenker hängen zu bleiben


Ja, ich habe gestern mal die Stulpen von einem Kumpel ausprobiert...sagt mir auch nicht gerade zu.
http://www.ebay.de/itm/Protektoren-schw ... 2c62377da4
hat jmd die Dinger schon mal ausprobiert oder gesehen , ob die an die TS passen?

Schmuckstein hat geschrieben:y.Bild Bei denen kannst Du für den Winter einen zusätzlichen Spoiler aufsetzenBild

Die schaun gar ne schlecht aus
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard auf Basis TLF 250 Deluxe "Masha"
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1097
Themen: 92
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 16:44
Wohnort: Meuselbach
Alter: 25

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon casimodo » 12. Dezember 2017 16:38

ich fahre auch ganzjährig 5x die Woche 30km hin und nochmal zurück
Die ETZ hat lediglich Handprotektoren für >10€ made ich China, bieten einen guten Wetterschutz für sehr kleines Geld (Allerdings dauert es einige Tage bis die Dinger angeschippert kommen); sonst befindet sie sich im Originalzustand (nur im Spätsommer schon gut eingefettet und einstauben lassen als einfachen Schutz gegen Streusalz)

Persönliche Bekleidung:
Füße
BW-Stiefel, nach 15 Jahren waren dann mal die aus meiner Dienstzeit durch und ich kaufe seither gebraucht in der Bucht (ca. 25€ wenn man etwas Geduld hat)
2 Paar Socken (mind. 1x Stiefelsocken :wink: )

Beine
einfache lange Unterhose, Jeans, billige Regenhose und darüber zuletzt eine gebraucht gekaufte übergroße Skihose, seit neuem eine Überhose der Feuerwehr

Rumpf
meist nur kurzes Hemd, ab -10° dann auch mal einen Pulli oder Fleece, BW-Kälteschutzjacke (hab ich noch aus meiner Dienstzeit) gibt's schon für ca. 10-15€ und darüber die normale Motorradjacke (mit einfacher Innenjacke von Probiker, aber auch schon 15 Jahre alt) oder wenn Starkregen zu erwarten ist statt der normalen Jacke eine 20Jahre alte schwere Lederjacke

Hände
lange Zeit alte (vermutlich 30-40Jahre noch vom Opa) gefütterte Motorradhandschuhe mit laanger Stulpe, bei garstigen Temperaturen ggfls Trockenbauhandschuhe aus dem Baumarkt drunter
hab gebraucht seit kurzem die besagten Schweinspfoten von Reusch gekauft, aber -10° waren bisher das kälteste. Die waren vor einigen Jahren mal in einem Test als die wärmsten ausgezeichnet, allerdings hauen sie mich bisher nicht vom Hocker (wie kann man Winterhandschuhe auch bei +10° testen???)

Hals/Kopf
Hals ist durch den sehr hohen Kragen der Kälteschutzjacke schon sehr gut geschützt, auf die Birne kommt dann allenfalls noch eine Sturmhaube oder Schlauchschal, wobei es da mehr um den Übergang Kragen zum Helm geht

Im letzten Winter hatte ich als persönlichen Rekord -25° beim Losfahren, gut da brauche ich dann schon einen warmen Tee nach 40min Fahrt, aber es geht gut.
Starkregen hatte ich auch schon einige erlebt, im schlimmsten Fall drückt irgendwann das Wasser die Stiefel hoch und läuft über den Rand in die Schuhe, passiert aber höchst selten
Kritisch ist da immer die Hose. Die meisten Hosen haben bisher Starkregen im Schritt nicht stand gehalten, auch deswegen trage ich unter der Überhose noch eine Regenhose. Ich hab keine Ahnung wie gut teure Motorradhosen hier sind, aber das Geld will ich schon gar nicht in die Hand nehmen. Die Feuerwehrüberhose hat beim 2h-Toben mit meinen Kindern im Schnee zumindest schon einmal mit sehr gut bestanden, nicht ein Tropfen Wasser kam durch. Bin auf die erste Regenfahrt gespannt.

Wichtiger Punkt auch noch die Beweglichkeit. Natürlich bin ich so gerüstet nicht mehr so behände wie mit der leichten Sommerkluft, aber ich habe damit kein Problem. Ich kann mich noch ausreichend gut und ohne Einschränkungen bewegen, ist nur etwas anstrengender. Außerdem habe ich so gepolstert auch schon einige Rutscher bei Glatteis ohne Blessuren am Körper überstanden.

Im Prinzip ist dies alles nach dem bekannten Zwiebelschalenprinzip und man ist ziemlich variabel. Früh habe ich meist noch die ganze Montur an, wenn ich heimfahre lasse ich einiges im Rucksack, sonst wird's zu warm.

Etwas nervig ist die An- und Auszieherei, aber meine Kolleginnen suchen dafür täglich 10min nach Parkplätzen zzgl. Fußweg ins Büro und ich brauche eben fürs Ankleiden 2min länger.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 83
casimodo

 
Beiträge: 90
Themen: 22
Bilder: 0
Registriert: 15. Juni 2008 14:42
Wohnort: Überlingen - Ernatsreute
Alter: 37

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon schwammepaul » 12. Dezember 2017 18:22

5 Jahre später....Wiederbelebung...was es alles gibt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Fuhrpark: .
schwammepaul

------ Titel -------
Treffen Sosa 2008 Organisator
Treffen Sosa 2009 Organisator
 
Beiträge: 2769
Themen: 67
Bilder: 0
Registriert: 21. Februar 2006 12:56
Wohnort: Sosa

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon starke136 » 15. Dezember 2017 12:31

Die Acerbishandschützer mit dem "Spoiler" sind immerhin dran in Olivgrün.

Sie passen aber in ihrer äußeren Aufnahme nur bedingt in den MZ-Lenker, deshalb habe ich in den Lenker links und rechts ein Alurohr eingeklebt und dann die Schützerhaterungen dort angebracht. Jetzt ist alles bombenfest.
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard auf Basis TLF 250 Deluxe "Masha"
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1097
Themen: 92
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 16:44
Wohnort: Meuselbach
Alter: 25

Re: Allwetter Umbau

Beitragvon jzberlin » 16. Dezember 2017 07:47

schwammepaul hat geschrieben:5 Jahre später....Wiederbelebung...was es alles gibt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Ist bei diesem komischen Wetter eigentlich kein Wunder, oder? :shock:

Falls jemand von euch auch bei offroadforen.de unterwegs ist: Hier ist auch was Interessantes: http://www.offroadforen.de/index.php/Th ... /?pageNo=1

Grüße

Jörg
Grüße
Jörg
_______

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

Fuhrpark: Yamaha TT600E, MZ ETZ 250e
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 145
Themen: 3
Registriert: 23. April 2017 09:38
Wohnort: Berlin


Zurück zu Bastelecke / Umbauten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 2 Gäste