Hilferuf aus Erfurt von Rennteam "Dragracepower"

Ideen & Tipps zur Verbesserung.

Moderator: Moderatoren

Hilferuf aus Erfurt von Rennteam "Dragracepower"

Beitragvon Marco » 3. Juni 2017 16:59

Hallo Freunde der aufgehenden Sonne,

dieser Hilferuf richtet sich an alle, die die Möglichkeit haben, Metall zu bearbeiten.
Wer kennt jemanden, der jemdenden kennt der vielleicht die Möglichkeit hat, eine runde Edelstahlscheibe zu erschaffen.
2,00mm (+/- 0,1mm) dick, Durchmesser 68,40mm (+/- 0,1mm).
Uns (Dragracepower) ist heute bei letzen Abstimmungsfahrten die Stauscheibe der Drosselklappe für den TurboClio verbogen. Irgendein Hirnie hat die aus Alu gefertigt.

Das 1. Problem an der Sache ist, wir haben nix mehr liegen und bekommen auch auf den normalen Kanälen nix schnell genug ran.
Das 2. Problem ist, ich muss die Dienstag Abend abholen können oder am Mittwoch aus dem Briefkasten nehmen können.

Vielleicht kennt jemand ja jemanden, der einen kennt.....
https://www.youtube.com/user/DragRacePower
https://www.youtube.com/watch?v=s1rzdD8uZ0A
https://www.youtube.com/watch?v=--CrQ_9VhG0
Wenn alle Stricke reissen, ist der Strick nicht dick genug.
XJ 600s Diversion - nix für Weicheier
Hin und wieder muss man dem Schicksal ein Angebot machen...
Mirinda 4 sale

Fuhrpark: "Candy": MZ ETZ 125/150 Baujahr 1990 - verkauft
"Camilla": MZ TS 250/1 Baujahr 1980 mit SE Baujahr 1967 - verkauft
ohne Namen: MZ TS 150 Baujahr kA steht im den Papieren und die liegen in der Garage - verkauft
"Christel von der Post": MZ ES 150/1 Baujahr 1975 - verkauft
"Teilehaufen": MZ ES 250/2 Baujahr 1968 - verkauft
"Mirinda" ES/2 Gespann mit Superelastik Bj. 1969 zu verkaufen
"Eierknacker" Yamaha XJ 600 S Diva Bj. 1999
Marco

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4174
Themen: 90
Bilder: 79
Registriert: 7. April 2009 08:42
Wohnort: bei Erfurt
Alter: 38

Re: Hilferuf aus Erfurt von Rennteam "Dragracepower"

Beitragvon Jena MZ TS » 3. Juni 2017 17:39

Frag mal in Erfurt ob da wer das auslasert. Hier liegt nur 2mm Edelstahl in eckiger form.

Fuhrpark: Hatte mal: MZ TS 250/1 Bj 78 // MZ ETZ 250 Bj 86// Schwalbe // CZ 250 bj 1960
MZ ES 150 Trophy
Aktuell: - MZ TS 250/1 Bj 06 /1979 mit Superelastik - fertig
- SR2E Bj 1961 - fertig
- MZ ES 250/2 mit Superelastik BJ ???? - Kernschrott im Aufbau
- MZ TS 150 Deluxe BJ 1983 - im Aufbau
- Zweirad Union Victoria Bj 1961 - leichte Patina Restauration
Jena MZ TS

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1015
Themen: 31
Registriert: 13. Juli 2014 16:53
Wohnort: Jena
Alter: 34

Re: Hilferuf aus Erfurt von Rennteam "Dragracepower"

Beitragvon trabimotorrad » 3. Juni 2017 20:37

2mm Edelstahl würde ich, am Wochenende! sorgfältig anreisen, auf der Bandsäge sorgfältig aussägen und, wenn man eine Mittelbohrung anbringen darf, auf einer Drehbank auf das exakte Maß bringen.
Sicher, mein Wasserstrahlschneider kann das auch - wenn er denn grad nichts Anderes auf der Maschine hat und dann wäre es Dienstagnachmittag, bis der auf der Post ist - der ist vermutlich nicht bis Mittwoch in der Frühe bei Euch :(
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ250 Lastengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 2X Kreidler RS65, 2X BMW R100, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 2X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 13583
Artikel: 1
Themen: 107
Bilder: 18
Registriert: 20. Januar 2008 13:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 57

Re: Hilferuf aus Erfurt von Rennteam "Dragracepower"

Beitragvon hifijoker72 » 3. Juni 2017 21:42

Zikon in der grubenstasse erfurt.eine laser Bude die übrigens auch die Obi Bratwurst Roste herstellen.
Die haben 3flachbettlaser von Trumpf und auch ein Stück 2 mm V2A wird sich finden.

Mfg stefan

Fuhrpark: mz ts 150 bj 80,
honda cbf 600 bj 2004
hifijoker72

 
Beiträge: 15
Themen: 2
Registriert: 22. August 2016 18:43

Re: Hilferuf aus Erfurt von Rennteam "Dragracepower"

Beitragvon Marco » 4. Juni 2017 03:56

trabimotorrad hat geschrieben:2mm Edelstahl würde ich, am Wochenende! sorgfältig anreisen, auf der Bandsäge sorgfältig aussägen und, wenn man eine Mittelbohrung anbringen darf, auf einer Drehbank auf das exakte Maß bringen.
Sicher, mein Wasserstrahlschneider kann das auch - wenn er denn grad nichts Anderes auf der Maschine hat und dann wäre es Dienstagnachmittag, bis der auf der Post ist - der ist vermutlich nicht bis Mittwoch in der Frühe bei Euch :(


Mittwoch im Verlauf des Tages (wie die Post eben ihren Weg geht) reicht auch völlig.
Mittelbohrung, solange die 6mm nicht übersteigt, stellt auch kein Problem dar.

-- Hinzugefügt: 4. Juni 2017 04:58 --

hifijoker72 hat geschrieben:Zikon in der grubenstasse erfurt.eine laser Bude die übrigens auch die Obi Bratwurst Roste herstellen.
Die haben 3flachbettlaser von Trumpf und auch ein Stück 2 mm V2A wird sich finden.

Mfg stefan


Da werde ich unseren Thomas mal am Dienstag hinschicken.

-- Hinzugefügt: 4. Juni 2017 05:18 --

Hier mal ein Beispielbild eines ähnlichen Teils, gegoogel ausm Netz.
hqdefault.jpg


Wie man sehen kann, sollte eine Mittelbohrung kein Problem darstellen, wird diese ja später verdeckt. Tut sie auch nicht, denn die alte Stauschiebe hatte ja auch eine.
Maßungenauigkeiten können wir in gewissen Rahmen im Steuergerät über den Lehrlaufsteller ausgleichen. Zu groß eher weniger,müssten wir von Hand mit Papier und/oder Feile runterschleifen, aber 1/10 zu klein ist kein Problem.
Weshalb Mittwoch?
Der Einbau ins Fahrzeug selbst ist, da geübte Schrauberhände, in weniger als 1h geschafft. Die leider notwendige Abdichtmasse am Ansaugflansch braucht bissl Zeit zum Durchtrocknen.
Donnerstag Mittag ist die Verlegung des Renners zur Versanstaltung geplant. Donnsretag Abend stehen die ersten Läufe an. Also alles bissl knapp.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn alle Stricke reissen, ist der Strick nicht dick genug.
XJ 600s Diversion - nix für Weicheier
Hin und wieder muss man dem Schicksal ein Angebot machen...
Mirinda 4 sale

Fuhrpark: "Candy": MZ ETZ 125/150 Baujahr 1990 - verkauft
"Camilla": MZ TS 250/1 Baujahr 1980 mit SE Baujahr 1967 - verkauft
ohne Namen: MZ TS 150 Baujahr kA steht im den Papieren und die liegen in der Garage - verkauft
"Christel von der Post": MZ ES 150/1 Baujahr 1975 - verkauft
"Teilehaufen": MZ ES 250/2 Baujahr 1968 - verkauft
"Mirinda" ES/2 Gespann mit Superelastik Bj. 1969 zu verkaufen
"Eierknacker" Yamaha XJ 600 S Diva Bj. 1999
Marco

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4174
Themen: 90
Bilder: 79
Registriert: 7. April 2009 08:42
Wohnort: bei Erfurt
Alter: 38

Re: Hilferuf aus Erfurt von Rennteam "Dragracepower"

Beitragvon Klappstuhl » 5. Juni 2017 22:35

So eine Scheibe ist nach meiner Ansicht aber nicht rund sondern leicht oval so das das Rohr vor 90 Grad schliest

Fuhrpark: E-Schwalbe, ETZ 251
Klappstuhl

Benutzeravatar
 
Beiträge: 429
Themen: 24
Registriert: 10. April 2007 21:48
Wohnort: frankfurt oder
Alter: 40
Skype: Martinv.1977

Re: Hilferuf aus Erfurt von Rennteam "Dragracepower"

Beitragvon Marco » 6. Juni 2017 04:18

SO mag das sicher sein, wenn alles original ist^^
Wenn alle Stricke reissen, ist der Strick nicht dick genug.
XJ 600s Diversion - nix für Weicheier
Hin und wieder muss man dem Schicksal ein Angebot machen...
Mirinda 4 sale

Fuhrpark: "Candy": MZ ETZ 125/150 Baujahr 1990 - verkauft
"Camilla": MZ TS 250/1 Baujahr 1980 mit SE Baujahr 1967 - verkauft
ohne Namen: MZ TS 150 Baujahr kA steht im den Papieren und die liegen in der Garage - verkauft
"Christel von der Post": MZ ES 150/1 Baujahr 1975 - verkauft
"Teilehaufen": MZ ES 250/2 Baujahr 1968 - verkauft
"Mirinda" ES/2 Gespann mit Superelastik Bj. 1969 zu verkaufen
"Eierknacker" Yamaha XJ 600 S Diva Bj. 1999
Marco

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4174
Themen: 90
Bilder: 79
Registriert: 7. April 2009 08:42
Wohnort: bei Erfurt
Alter: 38

Re: Hilferuf aus Erfurt von Rennteam "Dragracepower"

Beitragvon Der Harzer » 6. Juni 2017 12:12

Ist das noch Aktuell, wenn ja wie groß ist der Innendurchmesser.
Das könnte ich heute Nachmittag noch hin bekommen

Gruß
Frank

Fuhrpark: ETZ250LSW, SR50, SD50 Albatros, Rotax Country Gespann, Suzuki 1000V
DKW RT350 im Aufbau, oder mein Groschen Grab
Der Harzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 934
Themen: 24
Registriert: 15. November 2012 14:56
Wohnort: Bad Lauterberg
Alter: 52

Re: Hilferuf aus Erfurt von Rennteam "Dragracepower"

Beitragvon Marco » 6. Juni 2017 18:54

Danke allen, die sich bemüht haben.
Wenn alle Stricke reissen, ist der Strick nicht dick genug.
XJ 600s Diversion - nix für Weicheier
Hin und wieder muss man dem Schicksal ein Angebot machen...
Mirinda 4 sale

Fuhrpark: "Candy": MZ ETZ 125/150 Baujahr 1990 - verkauft
"Camilla": MZ TS 250/1 Baujahr 1980 mit SE Baujahr 1967 - verkauft
ohne Namen: MZ TS 150 Baujahr kA steht im den Papieren und die liegen in der Garage - verkauft
"Christel von der Post": MZ ES 150/1 Baujahr 1975 - verkauft
"Teilehaufen": MZ ES 250/2 Baujahr 1968 - verkauft
"Mirinda" ES/2 Gespann mit Superelastik Bj. 1969 zu verkaufen
"Eierknacker" Yamaha XJ 600 S Diva Bj. 1999
Marco

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4174
Themen: 90
Bilder: 79
Registriert: 7. April 2009 08:42
Wohnort: bei Erfurt
Alter: 38


Zurück zu Bastelecke / Umbauten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste