Was ist das für ein Kanzel

Ideen & Tipps zur Verbesserung.

Moderator: Moderatoren

Was ist das für ein Kanzel

Beitragvon Andylh » 26. Oktober 2017 19:06

Hallo Leute.
Ja ich weiss das Bild ist nicht der Bringer aber vielleicht erkennt ja jemand was. Was ist das für eine Kanzel.
Gruss Andy
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Mz Ts 250/1 mit 251 er Motor.
Andylh

 
Beiträge: 22
Themen: 7
Registriert: 13. August 2017 17:15
Alter: 44

Re: Was ist das für ein Kanzel

Beitragvon Bambi » 26. Oktober 2017 19:56

Hallo Andy,
sieht mir nach einer Enduro-Lampenmaske aus. Erinnert mich an die Acerbis Elba, schau mal:
https://www.google.de/search?q=acerbis+ ... 20&bih=911
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Fuhrpark: MZ TS 250 (/1) Bj. 1976, Triumph Tiger Trail 750 Bj. 1981, Suzuki GN 400 Bj. 1981, MZ TS 125/150, Hercules GS 175 Bj. 1976, Suzuki DR 750 Big Bj. 1988
Bambi

 
Beiträge: 55
Themen: 1
Registriert: 11. Oktober 2017 23:04
Wohnort: Linz/Rhein
Alter: 61

Re: Was ist das für ein Kanzel

Beitragvon Feuereisen » 26. Oktober 2017 23:44

Vielfach wurden in der DDR Zubehörteile von Privat in Kleinserie gefertigt. Meist nach Vorbild aus dem kap. Ausland oder von Werksenduroteilen. Konnte man auf einschlägigen Treffen, Motorsportveranstaltungen oder per Kleinanzeige in der Motorsportpresse erwerben. Gefertigt wurden die Teile aus "Hobbyplast" - heute als GFK bezeichnet.
Um so etwas wird es sich auch bei Deinem Teil handeln.
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3137
Themen: 52
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 15:56
Wohnort: Bernau
Alter: 43

Re: Was ist das für ein Kanzel

Beitragvon trabimotorrad » 27. Oktober 2017 04:38

Wie es Feuereisen beschreibt, so ist das "Outfit" von Schneewittchen entstanden...

008.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ250 Lastengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 2X Kreidler RS65, 2X BMW R100, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 2X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 13583
Artikel: 1
Themen: 107
Bilder: 18
Registriert: 20. Januar 2008 13:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 57

Re: Was ist das für ein Kanzel

Beitragvon Andylh » 27. Oktober 2017 05:10

Guten Morgen
Passt die Maske von elba einfach so ran an einer Ts 250/1?

Fuhrpark: Mz Ts 250/1 mit 251 er Motor.
Andylh

 
Beiträge: 22
Themen: 7
Registriert: 13. August 2017 17:15
Alter: 44

Re: Was ist das für ein Kanzel

Beitragvon Koponny » 27. Oktober 2017 06:30

Andylh hat geschrieben:Guten Morgen
Passt die Maske von elba einfach so ran an einer Ts 250/1?

Wie bei allen Universalteilen wirst du um ein wenig bastelei nicht herumkommen. Meist ist ja ein Anbausatz dabei und mit Glück passt das dann. Allerdings musste du ohnehin an der Elektrik basteln, Leitungen, Blinker, Zündschloss brauchen ja dann eine neue Heimat :zisch:
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

Fuhrpark: 3 MZ Baustellen, Yamaha XJ 900S, Bj.1998
Nissan Note 1.4 Bj. 2010 ; Audi A4 1.6 Bj. 2000
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7765
Artikel: 2
Themen: 161
Bilder: 15
Registriert: 16. Februar 2006 11:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 41

Re: Was ist das für ein Kanzel

Beitragvon Bambi » 27. Oktober 2017 09:24

Hallo Andy,
früher standen bei Acerbis im Katalog/Shop auf der web-Seite die Maße dabei. Guck doch als erste Orientierung dort nach ...
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Fuhrpark: MZ TS 250 (/1) Bj. 1976, Triumph Tiger Trail 750 Bj. 1981, Suzuki GN 400 Bj. 1981, MZ TS 125/150, Hercules GS 175 Bj. 1976, Suzuki DR 750 Big Bj. 1988
Bambi

 
Beiträge: 55
Themen: 1
Registriert: 11. Oktober 2017 23:04
Wohnort: Linz/Rhein
Alter: 61

Re: Was ist das für ein Kanzel

Beitragvon Andylh » 27. Oktober 2017 17:12

Danke euch alle für die schbelle Antwort.
Gruß Andy

Fuhrpark: Mz Ts 250/1 mit 251 er Motor.
Andylh

 
Beiträge: 22
Themen: 7
Registriert: 13. August 2017 17:15
Alter: 44


Zurück zu Bastelecke / Umbauten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste