Trangia Sturmkocher

Für alles, was nicht MZ / MuZ ist.

Moderator: Moderatoren

Re: Trangia Sturmkocher

Beitragvon ETZChris » 6. Dezember 2017 14:54

Andreas hat geschrieben:Jo, die Zeiten ändern sich ....


:wink:

-- Hinzugefügt: 6/12/2017, 14:58 --

Sandmann hat geschrieben::zustimm: Da hat Andreas recht und so sehe ich das auch und brauche sowas nicht, solange es auf Treffen alles gibt fange ich nicht das Kochen an. Mach ich Zuhause auch nicht und werde mich hüten es unterwegs zu tun. Stell dir vor da macht einer Bilder :shock: muss ich nur daheim auch noch in die Küche :oops:


Dann hast du laut der Logik noch ein paar Jahre und startest dann auch DEINEN Kocherfred ;D
Gruß Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250 m. Superelastik und 3XXccm
Honda XL700VA Transalp
ETZChris

 
Beiträge: 21094
Themen: 185
Bilder: 0
Registriert: 22. Februar 2006 12:15
Wohnort: NRW
Alter: 35

Re: Trangia Sturmkocher

Beitragvon Sandmann » 6. Dezember 2017 15:03

Jeden Mist muss ich ja nicht mitmachen :biggrin:
Gruß Dominik


http://www.hernicht-gmbh.de/sandstrahlen.html

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Gespann, Bj 1988 (meins)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2277
Themen: 37
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 20:08
Wohnort: Kempten
Alter: 40

Re: Trangia Sturmkocher

Beitragvon ETZChris » 6. Dezember 2017 15:16

Sandmann hat geschrieben:Jeden Mist muss ich ja nicht mitmachen :biggrin:


Du fährst BMW GS :tongue:
Gruß Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250 m. Superelastik und 3XXccm
Honda XL700VA Transalp
ETZChris

 
Beiträge: 21094
Themen: 185
Bilder: 0
Registriert: 22. Februar 2006 12:15
Wohnort: NRW
Alter: 35

Re: Trangia Sturmkocher

Beitragvon Sandmann » 6. Dezember 2017 15:18

ETZChris hat geschrieben:
Sandmann hat geschrieben:Jeden Mist muss ich ja nicht mitmachen :biggrin:


Du fährst BMW GS :tongue:


Eben, ich sagte ja, jeden Mist muss ich nicht mitmachen :tongue:
Gruß Dominik


http://www.hernicht-gmbh.de/sandstrahlen.html

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Gespann, Bj 1988 (meins)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2277
Themen: 37
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 20:08
Wohnort: Kempten
Alter: 40

Re: Trangia Sturmkocher

Beitragvon TS-Jens » 6. Dezember 2017 15:45

Wenn man schon den größten Mist mitmacht kann man auf den kleinen wirklich verzichten :versteck: :runningdog:
Mein Computer kann alles, wegen seiner 64 Bit!...... wenn ich 64 Bit intus habe, kann ich auch alles! :schaf:

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 aka. BOCKMOCK
Moto Guzzi V50III
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida
Yamaha SR 500
Yamaha XS 400 "MASCHINE"
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 6946
Artikel: 1
Themen: 91
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 35

Re: Trangia Sturmkocher

Beitragvon madmog » 6. Dezember 2017 15:50

Ich könnte den ganzen Tag über Trangias & Spiritusbrenner reden.

Ja, sie arbeiten absolut mit kalten Temperaturen. Wenn es gefriert oder unter Ihnen ist, können Sie ein wenig Brennspiritus über den Brenner verschütten, um es vorzuheizen.

Die beste Version ist meiner Meinung nach das Duosal-Aluminium / Edelstahl-Laminat. Hält fast so schnell wie Aluminium, kann aber sauber geschrubbt werden, ohne den Topf zu verschleißen. (Sieht die neuesten Preise an ... Heiliger Mist !!! Diese Dinge wurden teuer !!! Ich denke, ich habe vor 10 Jahren 20 £ bezahlt)

Wenn nicht das Duossal dann denke ich, dass die billigen Imitationen gut genug funktionieren würden. Es ist eine sehr Low-Tech-Technologie.

Im Gegensatz zu Butan funktionieren diese Dinge bei sehr niedrigen Temperaturen. Sie arbeiten bis zum letzten Tropfen richtig. Butan neigt dazu, in der Leistung abzufallen, wenn der Druck bei niedriger Temperatur fällt oder wenn er fast leer ist.

Die Nachteile: Sie kochen langsamer und die Temperaturregelung ist ein- oder ausgeschaltet. Es gibt einen Simmerring, aber das könnte man als "Singe deine Finger ring" bezeichnen

Die schwedische Armee verwendet eine kleinere, gröbere Version der Trangia. Du könntest es von einer Klippe fallen lassen und es würde immer noch funktionieren.

https://www.ebay.de/itm/SWEDISH-ARMY-AL ... SwhvFZDHXD

Jetzt ist das schwedische Armee Kochset im Link oben sehr ähnlich dem NVA und Klassenfeind deutschen Topfding laut diesem Link.

https://www.ebay.de/itm/BW-KOCHTOPF-SET ... SwpdpVXz6O


Das schwedische Topfset war bei Ebay € 5, dann gingen die Preise durch dem Dach. So kann man das deutsche Kochdings - Streifen Sie die Farbe ab - mit ein schwedisches Kohlenbecken anpassen oder ein Kohlebecken aus einem Aluminiumblech mit gebohrten Löchern und ein paar Heringen machen, um den Brenner vom Boden abzuheben.

Ich schreibe das mit deutschen MZ-ers im Hinterkopf mit der Annahme, dass Sie auch Dinge machen oder aus verfügbaren Materialien anpassen wollen. Ich habe einen gemacht und kann bei Bedarf mehr Informationen geben
mz3.JPG




Topfgriff:
http://www.ebay.de/itm/BO-CAMP-Universa ... Swz~paHCpC

Brenner:
https://www.thesodacanstove.com/alcohol ... build.html

Bei solchen Konstruktionen könnten Sie genauso gut Zweige oder feste Brennstoffpellets wie Esbit, Trioxan, Hexamin anstelle von Holzalkohol verwenden.

Nachteil, ein bisschen schwierig, viele Würstchen zu braten. Kochen in der Tasche, perfekt. In einem Topf, Kochen in der Tasche Ration und heisswasser zum Tee.

Wenn Sie Kinder im richtigen Alter haben und sie dazu bringen, ihren eigenen Kocher zu machen, dann können Tests und das Campen eine lohnende Erfahrung für alle sein.

Setzen Sie den brandspiritus-Behälter niemals in den Wasserkocher, wenn er undicht ist. In England ist es violett gefärbt und enthält etwas, das explosiven Durchfall und Erbrechen verursacht

Entschuldigung für Google Übersetzung
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ETZ250; Vespa P200; LML Star
madmog

 
Beiträge: 50
Themen: 7
Registriert: 12. September 2011 22:40

Re: Trangia Sturmkocher

Beitragvon Andreas » 6. Dezember 2017 17:01

Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort!

:D
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild


Bitte um Mithilfe: Liste der Rahmen/Motornummern ETS 125/150/175/250/Eskort

Fuhrpark: ETS 250/SuperElastik Gespann Bj.´71, Berliner Roller SR 59 Bj. '61, R1150GS Bj. ´01, R65 Bj. '81
Standpark: Zündapp Bergsteiger


mz-forum.com
ets250.com
familie-gruen.com
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 19626
Artikel: 28
Themen: 806
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: Solingen
Alter: 50

Re: Trangia Sturmkocher

Beitragvon Matthieu » 6. Dezember 2017 18:53

Schöner Text.
Wobei ich das mit dem An-Aus nicht bestätigen kann.
Mit dem Ring über dem Brenner reguliere ich sehr wohl den Brenner.
Was allerdings dauerhaft bei mir im Trangia mit dabei ist, ist ein Satz lederne Arbeitshandschuhe (billige aus dem Baumarkt). Beim Transport wickle ich in die den Brenner und verstaue es im Teekessel. Beim Kochen kann man mit den Handschuhen auch mal schnell den Brenner oder nen Topf anfassen.

-- Hinzugefügt: 6/12/2017, 18:55 --

Und noch ein kleiner Tipp:
Ca. 10% Wasser im Spiritus vermindert das Rußen sehr stark. Da wird der Topf nicht so schwarz.

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 2592
Themen: 13
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 11:52
Wohnort: Franken
Alter: 37

Re: Trangia Sturmkocher

Beitragvon Tigerente » 7. Dezember 2017 19:28

Moin!
Der nierenförmige Becher sieht ja aus wie der Allradbecher von Bernd Tesch. :mrgreen:
Herzliche Grüße aus W'tal
"Tigerente" Jörn

Fuhrpark: TS150 Bj.1985 Billiardgrün
Bye bye: Triumph Tiger955i (2001), bleibt da: Citroen 2CV6 (1975) => Tigerente :-)
Astra H Caravan 1,9 CDTI, Suzuki Freewind XF650, Trebbiner TP1325
Tigerente

Benutzeravatar
 
Beiträge: 158
Themen: 2
Bilder: 9
Registriert: 10. Juli 2017 15:30
Wohnort: 65931 Frankfurt am Main
Alter: 47

Re: Trangia Sturmkocher

Beitragvon madmog » 8. Dezember 2017 12:43

Ich weiß es nicht. Während des Kalten Krieges war die Bundeswehr paranoid, dass sie ihre warme Wurst- und Kohlsuppe nicht bekommen konnte, wenn der Krieg ausbrach, also machten sie diese Dinge millionenfach. Die NVA wollte nicht deklassiert werden, also auch Millionen zu einem etwas anderen Design machen. Das Ergebnis ist, dass es in jedem Überschussladen der Armee in Europa einen Haufen gibt, der oft nicht ausgegeben wird. Also billig. Ein bisschen Klebeband über den Rand eines der Töpfe als "Tassen" verringert verbrannte Lippen. Perfekte Größe für Motorrad Touren mit Kochbeutel

Fuhrpark: MZ ETZ250; Vespa P200; LML Star
madmog

 
Beiträge: 50
Themen: 7
Registriert: 12. September 2011 22:40

Re: Trangia Sturmkocher

Beitragvon SaalPetre » 9. Dezember 2017 22:42

Bissl aufmerksam geworden und schwups heute für ein zehner aus den Trödel gezogen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Christian

Bild

Mitglied-NR: 006

Fuhrpark: "Mirinda"ES 250/2 mit PSW ;ES 175/2 schon bei mir nicht mehr bei Papi (wartet auf den 2. Frühling)SR2 maron BJ 19... mit Ersatzrahmen

Triumph StreetTwin Bj 2016
Honda XL 185S BJ 80
SaalPetre

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Henner
 
Beiträge: 1541
Themen: 21
Bilder: 7
Registriert: 10. Oktober 2010 22:27
Wohnort: Berlin-kaulsdorf
Alter: 40

Vorherige

Zurück zu Motorrad & Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste