Länge Starterzug Bing Vergaser

Motor, Antrieb, Vergaser, Getriebe.

Moderator: Moderatoren

Länge Starterzug Bing Vergaser

Beitragvon Eicherfahrer » 10. Juni 2017 13:55

Hallo,
bin gerade dabei, in meine etz 250, einen Bingvergaser einzubauen. Ich kann nirgends eine Information finden um wieviel cm die Hülle gekürzt werden muss. Kann mir jemand helfen. Der Gasbowdenzug müsste passen, oder?
Besten Dank
Uwe

Fuhrpark: ETZ 250 mit Lastenseitenwagen, ETZ 250, S 51,TS 150, Dnepr Gespann , Eicher ED 13, ED 22, Tiger2, IHC 432, Hanomag, Güldner, Holder, Porsche, MTS 52, Trabant 601, Chevrolet Blazer 6,2 L Diesel
Eicherfahrer

 
Beiträge: 112
Themen: 55
Registriert: 6. April 2007 20:22
Wohnort: Ketzin
Alter: 59

Re: Länge Starterzug Bing Vergaser

Beitragvon Alex1989 » 10. Juni 2017 16:23

Wie mir neulich gesagt wurde wäre das der selbe wie beim BVF. Ich hatte im Kopf einen anderen Gaszug gekauft zu haben seinerzeit als ich meine 251 fit germacht habe. Am besten wenn du einen Gaszug da hast. Bau ihn doch einfach mal ein und schau ob es passt.

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 636
Themen: 8
Bilder: 16
Registriert: 7. Oktober 2015 05:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 28
Skype: einfach Fragen.

Re: Länge Starterzug Bing Vergaser

Beitragvon OChris » 10. Juni 2017 18:12

Würde auch meinen der Starterzug wäre wie BVF. Aber der Gaszug braucht definitiv etwas mehr freie Länge als bei BVF wie ich mich an meinem Bing schon selbst überzeugen durfte.
zweitaktende Grüße
Chris

BildTS250/1 BJ 1979 (die Biene Bild)
BildYamaha XS750E BJ1980 (der Elefant)

Fuhrpark: TS 250/1 deluxe BJ1979 Vape Zündung&Lima; Bing 84/30/110-A
Yamaha XS750E BJ1980 (ein richtiges Eisenschwein)
OChris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Themen: 31
Bilder: 1
Registriert: 15. April 2012 21:33
Wohnort: Berlin

Re: Länge Starterzug Bing Vergaser

Beitragvon Egon Damm » 10. Juni 2017 21:38

Es ist schon viele Jahre her und die Beiträge schlummern im Forumskeller. Beide Züge passen nicht
so richtig meine ich gelesen zu haben. Auch mit der Bedüsung gibt es Abstimmungspropleme.
Gruß aus Mücke, dem Tor zur Welt
Kontaktdaten: Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
bevor du in Rente gehst, brauchste eine junge und Frau und ein olles Moped.
Jetzt bin ich in Rente, habe eine junge Frau, ein olles Moped und keine Zeit mehr.
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5212
Themen: 126
Registriert: 2. Januar 2008 21:48
Wohnort: 35325 Mücke
Alter: 66

Re: Länge Starterzug Bing Vergaser

Beitragvon Eicherfahrer » 10. Juni 2017 22:17

Hallo,
Danke, für die schnellen Antworten. Ihr macht mir ja schwer Mut. Ich dachte, ich kaufe mir, mit dem Vergaser, das Superteil. Na, werde die Bowdenzüge mal messen vor dem Einbau.
Gruß
Uwe

Fuhrpark: ETZ 250 mit Lastenseitenwagen, ETZ 250, S 51,TS 150, Dnepr Gespann , Eicher ED 13, ED 22, Tiger2, IHC 432, Hanomag, Güldner, Holder, Porsche, MTS 52, Trabant 601, Chevrolet Blazer 6,2 L Diesel
Eicherfahrer

 
Beiträge: 112
Themen: 55
Registriert: 6. April 2007 20:22
Wohnort: Ketzin
Alter: 59

Re: Länge Starterzug Bing Vergaser

Beitragvon Egon Damm » 10. Juni 2017 22:27

ich will dich nicht runterziehen, nur einen Tipp geben. Bei welchem MZ Modell jetzt welcher Zug eine
andere Länge hat, weis ich auch nicht mehr.
Gruß aus Mücke, dem Tor zur Welt
Kontaktdaten: Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
bevor du in Rente gehst, brauchste eine junge und Frau und ein olles Moped.
Jetzt bin ich in Rente, habe eine junge Frau, ein olles Moped und keine Zeit mehr.
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5212
Themen: 126
Registriert: 2. Januar 2008 21:48
Wohnort: 35325 Mücke
Alter: 66

Re: Länge Starterzug Bing Vergaser

Beitragvon Astenbeeken » 11. Juni 2017 05:55

Die Hülle vom Starter-Zug um ca. 1 bis 1,5 cm kürzen. Gaszug passt.
Schöne Grüße
Jens

You don´t need an weatherman to know wich way the wind blows

Fuhrpark: TS 125 Bj. 1980; ETZ 150 Bj 1986; ETZ 250 A, Bj 1986;
Honda CB 250 G Bj 1974; Schwalbe KR 51/1 K Bj 1976

Baustellen: 3 * TS 150; TS 250;
Astenbeeken

Benutzeravatar
 
Beiträge: 459
Themen: 50
Registriert: 7. Dezember 2008 14:53
Wohnort: 24816 Luhnstedt
Alter: 59

Re: Länge Starterzug Bing Vergaser

Beitragvon UlliD » 11. Juni 2017 08:02

Astenbeeken hat geschrieben:Die Hülle vom Starter-Zug um ca. 1 bis 1,5 cm kürzen. Gaszug passt.

Stimmt :ja: :ja:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6280
Themen: 48
Bilder: 8
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 62
Skype: ulli-aus-forst

Re: Länge Starterzug Bing Vergaser

Beitragvon Eicherfahrer » 12. Juni 2017 16:46

Hallo,
das ist ja echt Stress mit dem Vergaser. Die Feder für den Startvergaser ist ja irre. Entweder mein Bowdenzug ist zu schwergängig, geht aber eigentlich oder ich hab was falsch gemacht. Jedenfalls ist die Feder ja schon so stark vorgespannt, dass ich erstmal den Chokehebel abgebrochen habe. Habe den Bowdenzug jetzt so eingebaut, dass er etwas Spiel hat. Die ETZ springt auch gut an läuft aber gleich mit 3000 Umdrehungen. Jetzt der Hit, wenn ich am Chokebowdenzug ziehe, also den Kolben des Startvergasers anhebe geht die Drehzahl auf ca 900 Umdrehungen runter. Das ist doch verkehrte Welt. Was mache ich falsch????? Habe erstmal einen neuen Bowdenzug und Starterhebel bestellt. Bin aber ratlos wo der Fehler liegen könnte.
Gruß
Uwe

Fuhrpark: ETZ 250 mit Lastenseitenwagen, ETZ 250, S 51,TS 150, Dnepr Gespann , Eicher ED 13, ED 22, Tiger2, IHC 432, Hanomag, Güldner, Holder, Porsche, MTS 52, Trabant 601, Chevrolet Blazer 6,2 L Diesel
Eicherfahrer

 
Beiträge: 112
Themen: 55
Registriert: 6. April 2007 20:22
Wohnort: Ketzin
Alter: 59


Zurück zu Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: heinzenz, pierrej und 4 Gäste