Es 175 Motor Zusammenbau Fragen

Motor, Antrieb, Vergaser, Getriebe.

Moderator: Moderatoren

Es 175 Motor Zusammenbau Fragen

Beitragvon martini mz » 4. Januar 2018 00:42

Hallo
Habe jetzt den Motor bekommen und
geöffnet
Dabei kam folgende Kurbelwelle zum Vorschein
Ist es eine Es 250 Kurbelwelle?
Auf jeden Fall steht es so drauf
Bild 3
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von martini mz am 6. Februar 2018 20:12, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: MZ ES 175 1961
martini mz

 
Beiträge: 707
Themen: 108
Registriert: 16. November 2008 18:40
Wohnort: Cottbus
Alter: 35

Re: Es 175 Motor Kurbelwelle Frage

Beitragvon Lorchen » 4. Januar 2018 07:41

Diese Frage wurde schon in einem deiner vielen Themen beantwortet.

:arrow: viewtopic.php?f=4&t=80456&p=1613663
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, 2x ES 150 Bj. 75/76, TS 125 Bj. 83, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 28994
Artikel: 1
Themen: 201
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 48

Re: Es 175 Motor Kurbelwelle Frage

Beitragvon martini mz » 4. Januar 2018 07:48

Hast recht
Hohler Hubzapfen
Also 250 er
Wollte es einfach nicht wahrhaben :roll:
Jetzt muss ich mir ein Es 175/1 Motor besorgen
zum Schlachten :?

Fuhrpark: MZ ES 175 1961
martini mz

 
Beiträge: 707
Themen: 108
Registriert: 16. November 2008 18:40
Wohnort: Cottbus
Alter: 35

Re: Es 175 Motor Kurbelwelle Frage

Beitragvon UlliD » 4. Januar 2018 07:52

Womit sind die Wuchtbohrungen verschlossen :?: :?: :?: Überleg mal... :)
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6622
Themen: 49
Bilder: 8
Registriert: 1. Mai 2007 08:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 62
Skype: ulli-aus-forst

Re: Es 175 Motor Kurbelwelle Frage

Beitragvon martini mz » 4. Januar 2018 08:20

Ich komm nicht drauf :oops:

-- Hinzugefügt: 4th Januar 2018, 8:23 am --

Kann man die für die Es 175 nehmen?

Würde sie dann zu Kexel schicken
Und die 300 Tacken zahlen

Fuhrpark: MZ ES 175 1961
martini mz

 
Beiträge: 707
Themen: 108
Registriert: 16. November 2008 18:40
Wohnort: Cottbus
Alter: 35

Re: Es 175 Motor Kurbelwelle Frage

Beitragvon Lorchen » 4. Januar 2018 11:46

Ich weiß leider mittlerweile nicht mehr, was du überhaupt vorhast, was du aufbauen willst und was wohin soll. Ich weiß auch nicht, was das hier in diesem Thema für ein Motor ist.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, 2x ES 150 Bj. 75/76, TS 125 Bj. 83, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 28994
Artikel: 1
Themen: 201
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 48

Re: Es 175 Motor Kurbelwelle Frage

Beitragvon martini mz » 4. Januar 2018 12:39

Sorry ja
Den Motor passend zu meinem Fahrgestell
Der wurde zu Neujahr geliefert

4005350
Es 175
Dezember 1957

Ich mache noch Bilder

-- Hinzugefügt: 4th Januar 2018, 4:49 pm --



-- Hinzugefügt: 4th Januar 2018, 5:00 pm --



-- Hinzugefügt: 4th Januar 2018, 5:12 pm --

Es sind Hartplatikstopfen
Auf jeden Fall kein Metall
Die Welle ist ja hohlgebohrt
Datum 23.12.1968 steht drauf
Ist es eine Es 175 Welle
Danke für eure Hilfe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ES 175 1961
martini mz

 
Beiträge: 707
Themen: 108
Registriert: 16. November 2008 18:40
Wohnort: Cottbus
Alter: 35

Re: Es 175 Motor Kurbelwelle Frage

Beitragvon Lorchen » 4. Januar 2018 19:57

martini mz hat geschrieben:Ist es eine Es 175 Welle

Falls das eine Frage ist :arrow:
martini mz hat geschrieben:Hohler Hubzapfen
Also 250 er
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, 2x ES 150 Bj. 75/76, TS 125 Bj. 83, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 28994
Artikel: 1
Themen: 201
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 48

Re: Es 175 Motor Kurbelwelle Frage

Beitragvon martini mz » 4. Januar 2018 20:33

Ok
Danke
Dachte weil die Löcher verschlossen sind
Geht sie als 175 er Welle durch

Fuhrpark: MZ ES 175 1961
martini mz

 
Beiträge: 707
Themen: 108
Registriert: 16. November 2008 18:40
Wohnort: Cottbus
Alter: 35

Re: Es 175 Motor Kurbelwelle Frage

Beitragvon JHNS » 5. Januar 2018 13:53

Ich denke, das hier

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 1-305-3887

würde Deinen Wünschen eher entsprechen und ist sicher ein viel dankbareres Projekt, als das aktuelle... Wird sichr auch günstiger! Hätte gerade soviel Geld übrig, würde ich die holen.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 089
Bild

Fuhrpark: MZ ES250, BJ1959, S51 B2-4, Bj1980
JHNS

 
Beiträge: 488
Themen: 18
Registriert: 21. Februar 2016 15:48
Wohnort: Halle
Alter: 38

Re: Es 175 Motor Kurbelwelle Frage

Beitragvon Lorchen » 5. Januar 2018 14:10

Dann würde jedoch ein weiterer Motor auseinandergerissen in der Ecke liegen bleiben und evtl. in alle Winde verstreut. Das ist Vernichtung von kostbarem Material.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, 2x ES 150 Bj. 75/76, TS 125 Bj. 83, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 28994
Artikel: 1
Themen: 201
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 48

Re: Es 175 Motor Kurbelwelle Frage

Beitragvon martini mz » 5. Januar 2018 17:55

Heute habe ich bei Herr Kühn von MZ ES .de
Eine Es 175 Welle bestellt
Preis 300 Euro

Ich werde diesen Motor hier aufbauen
Ulli aus Forschte würde mir auch helfen
Aber in erste Linie probier ich es erstmal
Melde mich sobald die Welle da ist

-- Hinzugefügt: 5th Januar 2018, 6:00 pm --

JHNS hat geschrieben:Ich denke, das hier

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 1-305-3887

würde Deinen Wünschen eher entsprechen und ist sicher ein viel dankbareres Projekt, als das aktuelle... Wird sichr auch günstiger! Hätte gerade soviel Geld übrig, würde ich die holen.


Ja die ist interessant
Motornummer 4007...ist von 1958
kann mich aber auch verlesen haben
muss 4005.. sein wenn 1957

Meine ist jetzt auch komplett und wenn ich alle Teile rechne komm ich auf unter 1500

Fuhrpark: MZ ES 175 1961
martini mz

 
Beiträge: 707
Themen: 108
Registriert: 16. November 2008 18:40
Wohnort: Cottbus
Alter: 35

Re: Es 175 Motor Kurbelwelle Frage

Beitragvon JHNS » 5. Januar 2018 19:14

Ok, das ist günstig, da hab ich z.B. bedeutend mehr bezahlt. Allein die Motorüberholung und meine Maschine „im Fundzustand“ haben mehr gekostet. Abgesehen davon, nimms mir nicht übel, ist Deine Maschine mit der sicher nicht zu vergleichen, jedenfalls bzgl. der Authentizität.

Ich finde die verlinkte Maschine schon recht günstig, wenn man den scheinbar originalen Zustand betrachtet, hat sogar noch die alten Dämpfer, zumindest vorne.
Zuletzt geändert von JHNS am 5. Januar 2018 19:22, insgesamt 1-mal geändert.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 089
Bild

Fuhrpark: MZ ES250, BJ1959, S51 B2-4, Bj1980
JHNS

 
Beiträge: 488
Themen: 18
Registriert: 21. Februar 2016 15:48
Wohnort: Halle
Alter: 38

Re: Es 175 Motor Kurbelwelle Frage

Beitragvon martini mz » 5. Januar 2018 19:20

Wenn ich fertig bin
bin ich klar über 1500
Ich meine nur die Einzelteile ohne Aufarbeitung

Ja wenn man die schwarze so lässt ist es ok
Kann aber auch schon teilweise schwarz übergejaucht sein
jetzt hab ich Meine und ich mache sie fertig

Fuhrpark: MZ ES 175 1961
martini mz

 
Beiträge: 707
Themen: 108
Registriert: 16. November 2008 18:40
Wohnort: Cottbus
Alter: 35

Re: Es 175 Motor Kurbelwelle Frage

Beitragvon JHNS » 5. Januar 2018 20:11

:bindafür:
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 089
Bild

Fuhrpark: MZ ES250, BJ1959, S51 B2-4, Bj1980
JHNS

 
Beiträge: 488
Themen: 18
Registriert: 21. Februar 2016 15:48
Wohnort: Halle
Alter: 38

Re: Es 175 Motor Zusammenbau Fragen

Beitragvon martini mz » 6. Februar 2018 20:17

Hallo
Hier ist die neu regenerierte Kurbelwelle
Wollte sie Euch mal zeigen :)
Möchte gern den Motor zusammensetzen
Erste Frage
Diese Rollenlager mit diesen steckbaren Innenring
Kann das Problemlos gegen ein normales Lager ersetzt werden?

-- Hinzugefügt: 6th Februar 2018, 8:20 pm --

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ES 175 1961
martini mz

 
Beiträge: 707
Themen: 108
Registriert: 16. November 2008 18:40
Wohnort: Cottbus
Alter: 35

Re: Es 175 Motor Zusammenbau Fragen

Beitragvon es2hundertfufzsch » 6. Februar 2018 20:31

Da kannst du ein normales Rillenkugellager einbauen.

Fuhrpark: MZ ES 175-300 , Baujahr 1956-67 im Originalzustand
es2hundertfufzsch

Benutzeravatar
 
Beiträge: 148
Themen: 7
Bilder: 0
Registriert: 19. Januar 2009 23:12
Wohnort: Weida
Alter: 36

Re: Es 175 Motor Zusammenbau Fragen

Beitragvon martini mz » 6. Februar 2018 20:33

Danke Dir :gut:

Fuhrpark: MZ ES 175 1961
martini mz

 
Beiträge: 707
Themen: 108
Registriert: 16. November 2008 18:40
Wohnort: Cottbus
Alter: 35

Re: Es 175 Motor Zusammenbau Fragen

Beitragvon Paule56 » 6. Februar 2018 20:43

Ja, 6203 C 3 :ja:
Ich kenne schon Deine nächste Frage:
"Wie bekomme ich den Aussenring des Sacklochlagers heraus?"
Gruß
Wolfgang

Fuhrpark: bis auf 5 "Nachwendeprodukte" von MuZ und Simson sortenreiner DDR - Fuhrpark ;-)
Paule56

Benutzeravatar
------ Titel -------
Bowdenzugbesteller
 
Beiträge: 4421
Themen: 26
Bilder: 10
Registriert: 9. Juni 2006 09:21
Wohnort: Quedlinburg
Alter: 62

Re: Es 175 Motor Zusammenbau Fragen

Beitragvon es2hundertfufzsch » 6. Februar 2018 20:45

:D :D

Fuhrpark: MZ ES 175-300 , Baujahr 1956-67 im Originalzustand
es2hundertfufzsch

Benutzeravatar
 
Beiträge: 148
Themen: 7
Bilder: 0
Registriert: 19. Januar 2009 23:12
Wohnort: Weida
Alter: 36

Re: Es 175 Motor Zusammenbau Fragen

Beitragvon martini mz » 6. Februar 2018 20:50

Na Gehäuse heissmachen
Und aufditschen auf Holz :ja:

Fuhrpark: MZ ES 175 1961
martini mz

 
Beiträge: 707
Themen: 108
Registriert: 16. November 2008 18:40
Wohnort: Cottbus
Alter: 35

Re: Es 175 Motor Zusammenbau Fragen

Beitragvon mz-mw » 6. Februar 2018 20:58

...oder so:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Nur der Moment zählt!

Man lernt nicht, dass Feuer heiß ist - ohne es mal anzufassen.

Fuhrpark: MZ-Fuhrpark: zuviel
sonstiger Fuhrpark: vor allem alt und mit 4 Takten.......
mz-mw

Benutzeravatar
 
Beiträge: 731
Themen: 35
Bilder: 0
Registriert: 1. Februar 2011 19:08
Wohnort: 23562 Lübeck
Alter: 41

Re: Es 175 Motor Zusammenbau Fragen

Beitragvon martini mz » 6. Februar 2018 21:13

Wo hast n das Spreizding her?
Sieht gut aus

Fuhrpark: MZ ES 175 1961
martini mz

 
Beiträge: 707
Themen: 108
Registriert: 16. November 2008 18:40
Wohnort: Cottbus
Alter: 35

Re: Es 175 Motor Zusammenbau Fragen

Beitragvon Kuhmärker » 6. Februar 2018 21:52

Gibt es zum Beispiel bei Gabor (wenn es lieferbar ist)nennt sich spannpatrone,kann man auch selber bauen.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 189
Themen: 17
Registriert: 29. April 2017 20:22
Wohnort: Beeskow
Skype: Ralf

Re: Es 175 Motor Zusammenbau Fragen

Beitragvon mz-mw » 7. Februar 2018 20:49

Es ist aber nicht die spannpatrone für das originale kugellager an dieser Stelle. Ich habe es in meinem Werkzeugfundus gefunden und passend einsetzen können. Woher das Werkzeug stammt weiß ich nicht.
Nur der Moment zählt!

Man lernt nicht, dass Feuer heiß ist - ohne es mal anzufassen.

Fuhrpark: MZ-Fuhrpark: zuviel
sonstiger Fuhrpark: vor allem alt und mit 4 Takten.......
mz-mw

Benutzeravatar
 
Beiträge: 731
Themen: 35
Bilder: 0
Registriert: 1. Februar 2011 19:08
Wohnort: 23562 Lübeck
Alter: 41

Re: Es 175 Motor Zusammenbau Fragen

Beitragvon Feuereisen » 8. Februar 2018 01:25

Maschinendübel oder Schwerlastanker in der passenden Größe tun es auch.. :wink:
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3216
Themen: 53
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 15:56
Wohnort: Bernau
Alter: 43

Re: Es 175 Motor Zusammenbau Fragen

Beitragvon Marwin87 » 8. Februar 2018 06:44

Feuereisen hat geschrieben:Maschinendübel oder Schwerlastanker in der passenden Größe tun es auch.. :wink:

Schwerlastanker-das ist ja mal ne super idee :!:
++Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite meines Beitrags++
++Die STVO behindert meinen Fahrstil !!!++

Fuhrpark: Etz 250 Bj 86, Ardie Jubiläumsmodell Bj 29,Star,Schwalbe,sr2,Etz 250 Bj 87, HP 400,SAAB 95, B1000 Bus NVA,Citroën GSA Pallas,Isetta,Messerschmitt Kabinenroller,Kinderquat:-), BMW E32, Etz 250 Gespann, BMW F 650, S50 Bj 1978
Marwin87

Benutzeravatar
 
Beiträge: 644
Themen: 16
Bilder: 1
Registriert: 24. Januar 2013 08:59
Wohnort: Zwickau Oberplanitz
Alter: 30

Re: Es 175 Motor Zusammenbau Fragen

Beitragvon martini mz » 8. Februar 2018 18:39

Hab es erwärmt
Und reihum mit einem Abzieherfuss
Ringsherum vorsichtig gehebelt
Ging relativ gut raus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ES 175 1961
martini mz

 
Beiträge: 707
Themen: 108
Registriert: 16. November 2008 18:40
Wohnort: Cottbus
Alter: 35

Re: Es 175 Motor Zusammenbau Fragen

Beitragvon matthias1 » 8. Februar 2018 19:18

Glück gehabt.

Fuhrpark: MZ ETZ 160
matthias1

 
Beiträge: 2333
Themen: 219
Registriert: 30. Mai 2011 20:56
Wohnort: cottbus
Alter: 53


Zurück zu Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Callopistes und 4 Gäste