Resto ES 250/0-/1

Motor, Antrieb, Vergaser, Getriebe.

Moderator: Moderatoren

Resto ES 250/0-/1

Beitragvon mathiast2 » 12. Januar 2018 20:17

Hallo,

kann mir jemand auf die schnelle sagen ob das Lager der Antriebswelle (sitzt im rechten Gehäuse unter dem Sekundär- oder Antriebsritzel) ein C3 Lager sein muß? Größe ist 6204. Oder hat jemand einen link zum passenden ET Katalog? Leider finde ich nur für die /0 den ET Katalog..

Danke und beste Grüße Mathias
Zuletzt geändert von mathiast2 am 20. Januar 2018 11:53, insgesamt 1-mal geändert.
Beste Grüße Mathias

Fuhrpark: Vor allem Fahrzeuge, die älter sind als ich
mathiast2

Benutzeravatar
 
Beiträge: 60
Themen: 3
Registriert: 30. Dezember 2017 19:45
Wohnort: Sachsen
Alter: 48

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon UlliD » 12. Januar 2018 20:36

https://www.guesi-motorradteile.de/inde ... arter/_/?_ Hier steht C4, mehr find ich jetzt so schnell nicht.
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6626
Themen: 49
Bilder: 8
Registriert: 1. Mai 2007 08:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 62
Skype: ulli-aus-forst

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon Klaus P. » 12. Januar 2018 21:36

@ Mathias,
RECHTE Seite ist ein 6203 C3

Gruß Klaus

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 7458
Themen: 49
Registriert: 6. September 2010 18:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 71

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon UlliD » 12. Januar 2018 21:50

Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6626
Themen: 49
Bilder: 8
Registriert: 1. Mai 2007 08:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 62
Skype: ulli-aus-forst

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon Klaus P. » 12. Januar 2018 22:10

ER schreibt Antriebswelle auf der rechten Seite, das ist dann Nr. 16 = 6203 oder ?
Obwohl er 6204 schreibt.

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 7458
Themen: 49
Registriert: 6. September 2010 18:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 71

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon Lorchen » 13. Januar 2018 01:13

:arrow:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, 2x ES 150 Bj. 75/76, TS 125 Bj. 83, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 28996
Artikel: 1
Themen: 201
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 48

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon mathiast2 » 13. Januar 2018 07:49

Hallo,

es ist ein 6204 Lager, in beiden ET Listen (ES 250/0 + ES 250/2), die mir zur Verfügung stehen finde ich das Lager nur so, also keine erhöhte Lagerluft.
Hat nicht jemand die passende ET Liste der 250/1 mal zur Hand? Es ist das Lager Nr. 11 auf Gabors Shop Seite. Ja ich weiß, daß alle das Lager als C3 oder gar C4 verkaufen. Wer die ET Liste hat bitte mal schauen, danke und

Grüße Mathias
Beste Grüße Mathias

Fuhrpark: Vor allem Fahrzeuge, die älter sind als ich
mathiast2

Benutzeravatar
 
Beiträge: 60
Themen: 3
Registriert: 30. Dezember 2017 19:45
Wohnort: Sachsen
Alter: 48

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon Klaus P. » 13. Januar 2018 10:16

mathiast2 hat geschrieben:Hallo,

kann mir jemand auf die schnelle sagen ob das Lager der Antriebswelle (sitzt im rechten Gehäuse unter dem Sekundär- oder Antriebsritzel) ein C3 Lager sein muß? Größe ist 6204. Oder hat jemand einen link zum passenden ET Katalog? Leider finde ich nur für die /0 den ET Katalog..

Danke und beste Grüße Mathias


Willst du denn mal deine Beschreibung, die Lage "im rechten Gehäuse" ändern oder behaupten ??
Dein 6204 passt nämlich nicht dazu.

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 7458
Themen: 49
Registriert: 6. September 2010 18:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 71

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon mathiast2 » 13. Januar 2018 13:36

Antriebsritzel sitzt nicht in der rechten Gehäusehälfte??

http://www.miraculis.de/aw/mz/mz.html

Tafel 19, Bild Nr. 11 allerdings ist das /2
Beste Grüße Mathias

Fuhrpark: Vor allem Fahrzeuge, die älter sind als ich
mathiast2

Benutzeravatar
 
Beiträge: 60
Themen: 3
Registriert: 30. Dezember 2017 19:45
Wohnort: Sachsen
Alter: 48

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon UlliD » 13. Januar 2018 14:47

Dann meinst du wohl die Abtriebswelle, hier mit einem "B" gekennzeichnet :?: :?:
Abtriebswelle 1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von UlliD am 20. Januar 2018 14:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6626
Themen: 49
Bilder: 8
Registriert: 1. Mai 2007 08:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 62
Skype: ulli-aus-forst

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon mathiast2 » 13. Januar 2018 17:37

richtig :)
Beste Grüße Mathias

Fuhrpark: Vor allem Fahrzeuge, die älter sind als ich
mathiast2

Benutzeravatar
 
Beiträge: 60
Themen: 3
Registriert: 30. Dezember 2017 19:45
Wohnort: Sachsen
Alter: 48

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon UlliD » 13. Januar 2018 17:44

Und warum schreibst es nicht auch so :?: :gruebel: :nixweiss: :nixweiss:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6626
Themen: 49
Bilder: 8
Registriert: 1. Mai 2007 08:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 62
Skype: ulli-aus-forst

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon mathiast2 » 13. Januar 2018 17:50

Ich schrub doch im Eingang, daß ich das Lager der...welle, das unter dem Sekundäritzel sitzt suche..da gibts doch eigentlich keine 2 Möglichkeiten..rechte Geh. Hälfte..
Sorry, daß ich die Fachbegriffe verwechselt habe. Asche auf mein Haupt.
Beste Grüße Mathias

Fuhrpark: Vor allem Fahrzeuge, die älter sind als ich
mathiast2

Benutzeravatar
 
Beiträge: 60
Themen: 3
Registriert: 30. Dezember 2017 19:45
Wohnort: Sachsen
Alter: 48

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon Lorchen » 13. Januar 2018 19:05

Alles gut. Mir ist das jetzt auch zum ersten Mal aufgefallen, daß beide 6204 keine C3-Lager laut ET-Listen sind. Nur der Neuber-Müller schreibt das so.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, 2x ES 150 Bj. 75/76, TS 125 Bj. 83, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 28996
Artikel: 1
Themen: 201
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 48

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon mathiast2 » 13. Januar 2018 19:50

Ja ich kenne das eben auch von der Jawa z.B. nicht, daß Getriebelage C3 sind, nur Kurbelwelle.
Also nehm ich wohl doch ein normales 6204 Standard Lager.

Danke
Beste Grüße Mathias

Fuhrpark: Vor allem Fahrzeuge, die älter sind als ich
mathiast2

Benutzeravatar
 
Beiträge: 60
Themen: 3
Registriert: 30. Dezember 2017 19:45
Wohnort: Sachsen
Alter: 48

Re: Resto ES 250/0-/1

Beitragvon mathiast2 » 20. Januar 2018 11:55

Hallo,

bitte um Hilfe, wird der vordere Stoßdämpfer an der Verschraubnung oben mit Federscheibe, bzw. U-Scheibe verschraubt oder ohne, also Stopfenschraube direkt aufs Abdeckblech??

Danke Mathias
Beste Grüße Mathias

Fuhrpark: Vor allem Fahrzeuge, die älter sind als ich
mathiast2

Benutzeravatar
 
Beiträge: 60
Themen: 3
Registriert: 30. Dezember 2017 19:45
Wohnort: Sachsen
Alter: 48

Re: Resto ES 250/0-/1

Beitragvon tony-beloni » 20. Januar 2018 12:02

mit Federscheibe :ja:
...........Bild.............

Bild

Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 013


Bild
einer der berüchtigten Lorchen-Hasi´s

MZ ES 250/0 - MZ 125/2 - MZ ES 250/0 m. SEL - MZ ES 150
DKW RT 200 - Simson KR51 - Simson SR2E - Simson SR4-2/1 - Ardie RZ 200 - Wanderer-Vulkan

Fuhrpark: Diverser alter Krempel aus Chemnitz, Ingolstadt, Leipzig, Nürnberg, Suhl und Zschopau
tony-beloni

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2327
Artikel: 2
Themen: 28
Bilder: 0
Registriert: 9. März 2010 17:39
Wohnort: Stalinstadt
Alter: 32

Re: Resto ES 250/0-/1

Beitragvon der janne » 20. Januar 2018 12:11

Exakt! :-)
Go into the woods and help yourself !!!...Wolfsschanze 2014/2015/2016 mit über 900km Anreise an einem Tag! 2017 neuer Rekord 1014km !!!!
19x Teilnehmer Wintertreffen AUGUSTUSBURG 1998 bis 2007 und 2009 bis 2017
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 001...und großer Vorsitzender

Fuhrpark: Wartburg 311 Bj. 58 mit Faltschiebedach; ; MZ ES 175/0 Bj.60 "die Patinamaschine"; MZ ES 175 Bj.60 "die Alltagshure" ; SUZUKI GS550M Katana Bj. 82; Lancia Zeta 2.0 Turbo Bj. 96; Audi 80 Bj.90 aus Ersthand; Simson Habicht (Bj. 74); SR2E Bj. 63; SIMSON Star SR4-2,MIFA Klapprad!!!!!!
STANDPARK:
MZ TS 250/1 Neckermann-Gespann Bj. 81, Chemnitzia Sport 1937, Möve-Rad ca. 1955, 4x MZ ES 175/0 (Bj. 57-61), MZ ES 175/1 (Bj. 64), 4x MZ ES 250/0 (Bj.58-61),2x MZ ES 250/1 (Bj. 64/65),4x MZ ES 300 (Bj. 62-63), MZ TS 150 (Bj. 75 mein 1. Motorrad) Yamaha FJ1200 Bj.86; 2x Simson Star (Bj: 71/72) CSEPEL 250 (Bj. 55);Pannonia TLT 1956; Pannonia TLT 250 (Bj.57),5 weitere Pannonias von 58 bis 61, Duna Seitenwagen
der janne

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7863
Artikel: 1
Themen: 122
Bilder: 48
Registriert: 29. Mai 2006 21:51
Wohnort: Chemnitz/Adelsberg (Exil-Vogtländer)
Alter: 36

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon flotter 3er » 20. Januar 2018 14:02

UlliD hat geschrieben:Und warum schreibst es nicht auch so :?: :gruebel: :nixweiss: :nixweiss:


Krümelkacker.... :twisted:
Gruß Frank


Mit dummen Menschen diskutieren ist wie mit einer Taube Schach spielen - sie latscht auf dem Brett rum, stößt alle Figuren um, kackt aufs Brett und stolziert anschließend umher als hätte sie gewonnen. Vernünftig sein ist wie tot - nur früher. (Volker Wiprecht)
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
 
Beiträge: 12981
Artikel: 1
Themen: 181
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 56

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon UlliD » 20. Januar 2018 14:23

flotter 3er hat geschrieben:
UlliD hat geschrieben:Und warum schreibst es nicht auch so :?: :gruebel: :nixweiss: :nixweiss:


Krümelkacker.... :twisted:

Ok, OK, werd mich in Zukunft zurückhalten... :roll:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6626
Themen: 49
Bilder: 8
Registriert: 1. Mai 2007 08:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 62
Skype: ulli-aus-forst

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon Tigerente » 20. Januar 2018 15:20

flotter 3er hat geschrieben:
UlliD hat geschrieben:Und warum schreibst es nicht auch so :?: :gruebel: :nixweiss: :nixweiss:


Krümelkacker.... :twisted:

Kümmelkornsenkrechtspalter klingt nicht so hart. ;)
Zumal UlliD aus technischer Sicht vollkommen Recht hat. Schon Lorchens Bildbeitrag nennt beide Wellentypen.
Alles wird gut! :)

Fuhrpark: TS150 Bj.1985 Billiardgrün
Bye bye: Triumph Tiger955i (2001), bleibt da: Citroen 2CV6 (1975) => Tigerente :-)
KIA Sportage SL, Suzuki Freewind XF650, Trebbiner TP1325
Tigerente

Benutzeravatar
 
Beiträge: 187
Themen: 2
Bilder: 9
Registriert: 10. Juli 2017 15:30
Wohnort: 65931 Frankfurt am Main
Alter: 47

Re: Lager Antriebswelle ES 250/1

Beitragvon flotter 3er » 20. Januar 2018 15:34

Tigerente hat geschrieben:
flotter 3er hat geschrieben:
UlliD hat geschrieben:Und warum schreibst es nicht auch so :?: :gruebel: :nixweiss: :nixweiss:


Krümelkacker.... :twisted:

Kümmelkornsenkrechtspalter klingt nicht so hart. ;)
Zumal UlliD aus technischer Sicht vollkommen Recht hat. Schon Lorchens Bildbeitrag nennt beide Wellentypen.
Alles wird gut! :)


Ulli weiß ja von wem es kommt..... :mrgreen:
Gruß Frank


Mit dummen Menschen diskutieren ist wie mit einer Taube Schach spielen - sie latscht auf dem Brett rum, stößt alle Figuren um, kackt aufs Brett und stolziert anschließend umher als hätte sie gewonnen. Vernünftig sein ist wie tot - nur früher. (Volker Wiprecht)
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
 
Beiträge: 12981
Artikel: 1
Themen: 181
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 56

Re: Resto ES 250/0-/1

Beitragvon mathiast2 » 20. Januar 2018 19:18

Hallo,

danke, Scheibe liegt bei.

-- Hinzugefügt: 21. Januar 2018 13:08 --

Hallo,

ich habe 2 Original Alufelgen über..besteht an den Teilen Interesse oder kann man die wegtun, es gibt ja zahlreiche Nachbauten?. Größe müßte 1,85 und 2,15x16 sein..

Grüße Mathias
Beste Grüße Mathias

Fuhrpark: Vor allem Fahrzeuge, die älter sind als ich
mathiast2

Benutzeravatar
 
Beiträge: 60
Themen: 3
Registriert: 30. Dezember 2017 19:45
Wohnort: Sachsen
Alter: 48

Re: Resto ES 250/0-/1

Beitragvon mathiast2 » 10. Februar 2018 11:41

DSC01491.jpg
DSC01489.jpg


So nun ist die Gute nach 28jährigem Dornröschenschlaf zurück auf der Straße..

-- Hinzugefügt: 10. Februar 2018 11:48 --

So sah sie vor 6Wochen aus

DSC01457.jpg


Hat jemand evtl. Interesse an originalen Alufelgen? Hab wieder auf Stahl umgestellt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Beste Grüße Mathias

Fuhrpark: Vor allem Fahrzeuge, die älter sind als ich
mathiast2

Benutzeravatar
 
Beiträge: 60
Themen: 3
Registriert: 30. Dezember 2017 19:45
Wohnort: Sachsen
Alter: 48

Re: Resto ES 250/0-/1

Beitragvon K.schulle » 10. Februar 2018 12:59

Sieht gut aus, der Vollständigkeit halber solltest du aber noch den rechten Motordeckel, also Limaseite gegen einen /0 tauschen. :wink:
Viele Grüße,
Karsten

Fuhrpark: .
MZ ES 175/0 (schwarz) Bj. 1957
MZ TS 150 (jetzt TS 125) (blau) Bj. 1975 - Nico's TS
IWL SR 59 "Berlin" (blau/weiß) Bj. 1961
IWL SR 59 "Berlin" (grün/weiß) Bj. 1962
Simson "Spatz" (rot) Bj. 1965
Simson "Star" (rot) Bj. 1969
Simson "Sperber" (blau) Bj. 1969
MZ ES 150/1 "Trophy" (schwarz/elfenbein) Bj. 1969
KR51/1 "Schwalbe" (blau) Bj. 1980
MZ TS 250/1 (rot) Bj. 1978
MZ TS 150 "Das Projekt" (blau/weiß) Bj. 1983
MZ ES 250/G (schwarz) Bj. 1960 - im Aufbau - Neues Vater + Sohn Projekt
K.schulle

Benutzeravatar
 
Beiträge: 552
Themen: 25
Bilder: 9
Registriert: 23. November 2009 19:26
Wohnort: Kloster Lehnin
Alter: 49

Re: Resto ES 250/0-/1

Beitragvon ea2873 » 10. Februar 2018 13:09

schön geworden, und v.a. Originallack erhalten! :top: :top: :top:

Fuhrpark: son paar MZ
ea2873

 
Beiträge: 4938
Themen: 27
Bilder: 84
Registriert: 17. Januar 2009 09:53
Wohnort: Regensburg
Alter: 44

Re: Resto ES 250/0-/1

Beitragvon mathiast2 » 10. Februar 2018 14:14

Sieht gut aus, der Vollständigkeit halber solltest du aber noch den rechten Motordeckel, also Limaseite gegen einen /0 tauschen. :wink:


der motor ist nun mal leider ein /1..nicht original :(
Beste Grüße Mathias

Fuhrpark: Vor allem Fahrzeuge, die älter sind als ich
mathiast2

Benutzeravatar
 
Beiträge: 60
Themen: 3
Registriert: 30. Dezember 2017 19:45
Wohnort: Sachsen
Alter: 48

Re: Resto ES 250/0-/1

Beitragvon K.schulle » 10. Februar 2018 14:32

Naja, das fällt auf den ersten Blick nicht auf, wenn du einen /0 Deckel dran haben solltes. :wink:
Viele Grüße,
Karsten

Fuhrpark: .
MZ ES 175/0 (schwarz) Bj. 1957
MZ TS 150 (jetzt TS 125) (blau) Bj. 1975 - Nico's TS
IWL SR 59 "Berlin" (blau/weiß) Bj. 1961
IWL SR 59 "Berlin" (grün/weiß) Bj. 1962
Simson "Spatz" (rot) Bj. 1965
Simson "Star" (rot) Bj. 1969
Simson "Sperber" (blau) Bj. 1969
MZ ES 150/1 "Trophy" (schwarz/elfenbein) Bj. 1969
KR51/1 "Schwalbe" (blau) Bj. 1980
MZ TS 250/1 (rot) Bj. 1978
MZ TS 150 "Das Projekt" (blau/weiß) Bj. 1983
MZ ES 250/G (schwarz) Bj. 1960 - im Aufbau - Neues Vater + Sohn Projekt
K.schulle

Benutzeravatar
 
Beiträge: 552
Themen: 25
Bilder: 9
Registriert: 23. November 2009 19:26
Wohnort: Kloster Lehnin
Alter: 49

Re: Resto ES 250/0-/1

Beitragvon otmar » 10. Februar 2018 17:33

mathiast2 hat geschrieben:der motor ist nun mal leider ein /1..nicht original :(


Ich finde es OK so. Es war mal ne Doppelport und es wurde einiges umgebaut. Das Fahrzeug steht dazu und braucht das nicht zu verstecken.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied #101 - One - O - One

Bild

Fuhrpark: ES 175
otmar

 
Beiträge: 583
Themen: 13
Bilder: 3
Registriert: 23. Dezember 2015 21:07
Wohnort: bei Berlin

Re: Resto ES 250/0-/1

Beitragvon mathiast2 » 10. Februar 2018 17:44

ja finde ich auch..es war eine doppelport, hat aber bevr sie zu mir kam..vor ca. 30 jahren.. schon einen and. rahmen und and. motor gehabt..was solls, mir gefällt sie auch so
Beste Grüße Mathias

Fuhrpark: Vor allem Fahrzeuge, die älter sind als ich
mathiast2

Benutzeravatar
 
Beiträge: 60
Themen: 3
Registriert: 30. Dezember 2017 19:45
Wohnort: Sachsen
Alter: 48


Zurück zu Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste