VAPE Verkabelung ETZ250 Bauj.1987

LiMa, Kabel, Lampen, elektrische Bauteile.

Moderator: Moderatoren

VAPE Verkabelung ETZ250 Bauj.1987

Beitragvon kaurin66 » 10. November 2017 19:21

Hallo Freunde,

Ich habe ein Problem, denn ich hatte meinen ETZ 250 Motor zum regenerieren und dabei wurde eine VAPE eingebaut. Jetzt bin ich am verkabeln von der Anlage und weiß nicht weiter.
Das blau/grüne Kabel steckt am Sicherungskasten links vorn . Das war das Stromführende Kabel von der alten Lichtmaschine. Aber was ist jetzt damit. Laut dem Schaltplan von Powerdynamo ist Gefühlt alles Richtig. Was bleibt sind Zweifel.


Danke im Voraus und schönen Abend.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...ETZ 250 Baujahr 1987
kaurin66

 
Beiträge: 18
Themen: 5
Bilder: 2
Registriert: 5. März 2017 20:47
Wohnort: München
Alter: 54

Re: VAPE Verkabelung ETZ250 Bauj.1987

Beitragvon Rico » 10. November 2017 19:57

Mein Vape-Einbau ist nun schon wieder über 7 Jahre her.
Soweit ich noch weiß, war der Einbau recht einfach und der Schaltplan von Powerdynamo schlüssig.
Also nochmal über den Plan schauen, dann sollte alles klar sein.
Gruß
Rico

Fuhrpark: ETZ 250 Bj. 1987
Simson S51 N Bj. 1981
MIFA Trekkingrad Bj. 2008
Kia Rio Bj. 2012
Rico

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1955
Themen: 27
Bilder: 7
Registriert: 1. Juli 2006 23:24
Wohnort: Arnstadt
Alter: 51

Re: VAPE Verkabelung ETZ250 Bauj.1987

Beitragvon Kai2014 » 10. November 2017 20:14

Die Vaoe untereinander verbinden, das Schwarz/Rote von der alten Zündspule kommt an das Abschaltrelais. Und das Rote vom Regler an das Plus der Sicherungsdose. Mehr ist da nicht.
Und was für ein blau/ grünes?
Die Linke Sicherung bleibt frei.
Zuletzt geändert von Kai2014 am 10. November 2017 20:22, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Baujahr 1985
MZ ETZ 125 Baujahr 1989
IFA RT 125/1 Baujahr 1954
Simson SR4-1 Spatz Baujahr 1966
Zündapp DB 200 Baujahr 1937
Kai2014

Benutzeravatar
 
Beiträge: 892
Themen: 18
Bilder: 0
Registriert: 30. Juni 2014 10:11
Wohnort: 99846 Seebach
Alter: 49

Re: VAPE Verkabelung ETZ250 Bauj.1987

Beitragvon vopoemme » 10. November 2017 20:16

Schau mal hier.
Gruß Michael

Sollte jemand Rechtschreibfehler entdecken, so sind diese gewollt, um ein bisschen Abwechslung in den Text zu bringen.

Suche alles über die IWL Roller Sondermodelle! Wer kann helfen?

Fuhrpark: - MZ ETZ 250F seit 1995 im Wiederaufbau :) BJ: 1986
- MZ ETZ 250 mit Vopo Aufbau und Doppelsitz BJ: 1986
- MZ Skorpion Frauenfahrzeug
- MZ 125 SM für meinen Großen (wenn er den Führerschein hat)
- Simson SR 50 (im Aufbau)
- IWL Troll mit Pritsche (im Aufbau)
vopoemme

Benutzeravatar
 
Beiträge: 306
Themen: 24
Bilder: 22
Registriert: 24. Februar 2010 19:36
Wohnort: Dresden
Alter: 43
Skype: Vopoemme

Re: VAPE Verkabelung ETZ250 Bauj.1987

Beitragvon kaurin66 » 11. November 2017 19:17

Leider kann ich jetzt erst antworten.

Also Kai 2014, daß blau/grüne ist früher mal gekommen von der Lichtmaschiene. Kann weg ist jetzt klar. Ich war nur Unsicher.

Dank an alle.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...ETZ 250 Baujahr 1987
kaurin66

 
Beiträge: 18
Themen: 5
Bilder: 2
Registriert: 5. März 2017 20:47
Wohnort: München
Alter: 54


Zurück zu Elektrik / Elektronik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste