Windschild, Kanzel, Verkleidung

Zuverlässiger, Schöner, Schneller, Individueller.

Moderator: Moderatoren

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon g-spann » 7. Januar 2017 18:48

Bild

Die alte Originalverkleidung im Bereich der Scheibe abgetrennt und mit den original BMW-Befestigungen die zweiteilige MRA-Scheibe dran getüdelt...
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country mit Superelastik/2002,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989
Suzuki DR 125/1994,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XLV 600 Transalp/1989
alle angemeldet und laufen

Baustelle:

Zündapp R 50/1967
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1583
Themen: 10
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 13:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 56

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon Nattes » 8. Januar 2017 11:15

Ein Sauer Umbau mit all seinen Änderungen ist es immer noch, aber der defekte 300er Zylinder wurde schon vom Vorgänger gegen den 251er ersätzt. Durch den verkürzten 5. Gang fährt sie sich aber genauso gut wie die 301er meines Kumpels.
Nur am Berg fehlt im Vergleich zur 301 etwas Drehmoment. :mrgreen:

Hier noch ein Bild von meiner unfachmännischen Befestigung :oops: mittels Befestigungsschellen aus dem Fundus und um 90° abgewinkelter Gewindestangen, die bei der Montage für eine Stufenlose Einstellung dienen. :wink:

Bild

An der W 650 hat die besser gepasst.

Bild

Gruß Norbert

Fuhrpark: MZ Typ ETZ 251 Sauer Gespann/Baujahr 90, MZ ETZ 250 mit 300ccm , Sauer Moto Guzzi Breva Fernreisegespann mit Edelstahl Lastenboot mit Zeltaufbau und wahlweise Sitzplatz
W 650 Solo/Baujahr 99 mit 850 ccm, Kawasaki W 650 Scrambler
Nattes

 
Beiträge: 69
Themen: 3
Registriert: 5. Dezember 2010 22:15
Wohnort: 33332 Gütersloh

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon starke136 » 8. Januar 2017 12:54

Mein minimalistischer Windschild:

- Befestigt am Intrumententräger
- Bei Regen bleibts immerhin bis etwas über Bauchmitte trocken
- Man kann praktischerweiße eine 0,5Liter Getränkeflasche zwischen Instrumente und Windschild packen, ganz gut bei kurzen Stopps :lach:
- sieht komisch aus! :mrgreen:

Windschild.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard auf Basis TLF 250 Deluxe "Masha"
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1035
Themen: 87
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 16:44
Wohnort: Meuselbach
Alter: 25

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon eigel » 8. Januar 2017 15:54

Interessante Varianten... gerne mehr... :wink:
m.f.g. ralf

Fuhrpark: ETZ 150/1986,
TS 250/1 (Umbau)/1978
eigel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1052
Themen: 9
Bilder: 1
Registriert: 27. März 2014 21:51
Alter: 56

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon Etzitus » 8. Januar 2017 17:17

Auf dem Wintergespann hatte ich früher sowas selbstgestricktes.

Alt.JPG

Das war irgendsoeine Scheibe aus Holland, Alublech und Gummimatte. Hatte ich Anfang der 1980er gebaut und auch eingetragen bekommen! Das waren Zeiten...
2011 war die Scheibe dann spröde und brach. Ersatz war nicht zu bekommen. Also was neues.
Mit der Guzzi-Polizia habe ich auch geliebäugelt. Aber damal gabs nix gebraucht und neu (Gibts noch bei Gawa Guzzi in Saarbrücken) war mir zu teuer. Ausserdem wollte mein Tüvtler nicht. Eintragen wäre schwierig wegen fehlendem Materialgutachten...
Also wurde es eine BMW-Scheibe.

Scheibe.jpg

Die tut was sie soll und eingetragen isse auch.
Das gleiche dann beim Umbau von Hansi.

Hansi.JPG

Schön, na ja aber der Wetterschutz ist schon gut.
Und auf der Silver Star habe ich so eine kleine Scheibe von Polo/Louis etc.

Silvi.JPG

Die sieht mehr aus als das sie was bringt. Aber auch das soll so.

Schöne Jrüße

Rainer
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Catholics go to church, Motorcyclists hit the road"

"When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use" Craig Vetter

Fuhrpark: 500er Fun-Gespann
ETZ-Gespann
Silver Star
BSA B44VS
Gilera 150 Strada (harrt immer noch der Wiederauferstehung [Ich hatte den janzen Krempel mal wieder hervorgezerrt, betrachtet und wieder weggepackt.])
Etzitus

Benutzeravatar
 
Beiträge: 328
Themen: 6
Registriert: 4. August 2008 14:44
Wohnort: Bonn
Alter: 59

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon TS-Schluze » 11. Januar 2017 20:16

es-heizer hat geschrieben:Wer noch was zum Thema Verkleidungen sucht ;D
Und hier


.......... oder hier klack
Gruß Heiko

Bekennender Weizenbiertrinker und Möp - Schönwetterfahrer

Fuhrpark: MZ TS 250/1 Bj.80 (Erstbesitz, von der obersten MZ-Schutzbehörde zum Verbasteln freigegeben->wurde total veryoghurtbechert)
Kawa GPZ 900R Bj.91 (giftgrün angepinselt und auf "Solo" umgebaut)
TS-Schluze

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1230
Themen: 15
Bilder: 21
Registriert: 18. Oktober 2008 21:28
Wohnort: Halle-Saale (Reideburg)
Alter: 55
Skype: schulze.h

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon Kuestenland » 12. Januar 2017 15:11

Hier meine Dessauer Kanzel. Finde ich persönlich am schönsten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ETZ 150 Bj 1987
Kuestenland

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26
Themen: 2
Bilder: 13
Registriert: 5. Juni 2012 16:30
Wohnort: Ritterhude (Bremen)

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon MichaelM » 14. Januar 2017 17:37

Ja die Dessauer ist immer wieder schön anzusehen, aber leider ist die zu schmal.
Daher habe mich jetzt endgültig für die MotoGuzzi Polizia-Verkleidung entschieden, weil die auch die Hände vor Zugluft schützt.
Leider habe ich auch nach langer und intensiver Suche, in Deutschland, nichts gescheites gefunden.
Ein Blick ins benachbarte Ausland brachte dann den gewünschten Erfolg.
25€+10€ Versand sind klasse.
Der Verkäufer hat noch welche im Angebot. Preise liegen 25-50€. Eine passende Scheibe muss man aber leider woanders ordern.

P.S. Habe das Bild mal aktualisiert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von MichaelM am 25. Januar 2017 16:16, insgesamt 1-mal geändert.
Für mich ist das Motorrad ein heiliges Objekt. Wenn ich eine Ausfahrt mache,
ist das wie Meditation für mich. Alles fließt.

Indian Larry

Fuhrpark: MZ TS 250/1 Gespann
Simson Schwalbe KR51/2N Bj.84
MichaelM

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1207
Themen: 23
Registriert: 5. August 2012 18:43
Wohnort: Nienburg/ Eastside
Alter: 39

Beitragvon Ballermeier » 14. Januar 2017 18:35

Moimoin
Hab auch noch ein Bild rausgekramt...
Eigentlich war das eine komplett durchsichtige Scheibe.
Ich hab die dann untenrum lackiert und mit der Aluleiste eine Kanzel mit Scheibe hinsimuliert... 8)

MfG, Ballermeier
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 250/Wildschrei-Umbau - Guzzi V50,Nuovo Falcone,T3 Cali,V1000 mit Ural - Aprilia Scarabeo - 2xSmart,Lada Niva,Pössl Womo
Ballermeier

Benutzeravatar
 
Beiträge: 205
Themen: 23
Registriert: 3. November 2006 20:59
Wohnort: Wöbbel / Kreis Lippe
Alter: 59

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon Hennings » 14. Januar 2017 22:03

Hallo Ballermeier,

das ist doch eine DELO Tourenscheibe, oder? Wenn ja, hast Du dafür noch das Teilegutachten für die TÜV-Eintragung?
Gruß

Dirk, Bremen

Fuhrpark: MZ ETZ 250 SW
Hennings

Benutzeravatar
 
Beiträge: 42
Themen: 10
Bilder: 9
Registriert: 5. Dezember 2014 22:36

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon eigel » 14. Januar 2017 23:55

Hier noch was schönes von Augustusburg... da war ich heute.... :wink:
WP_20170114_14_58_44_Pro.jpg
WP_20170114_14_59_49_Pro.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
m.f.g. ralf

Fuhrpark: ETZ 150/1986,
TS 250/1 (Umbau)/1978
eigel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1052
Themen: 9
Bilder: 1
Registriert: 27. März 2014 21:51
Alter: 56

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon Ballermeier » 17. Januar 2017 19:09

@ Hennings !

Ja, ist von Delo (hab beim innen schwarz lacken etwas Krepp auf das Etikett geklebt gehabt) steht drauf, Typ 250 oder so...
Aber irgendein Papier dafür hab ich nicht, irgendwo mal geschenkt bekommen, Sorry !
Drangebaut und fertig, schon paarmal damit zur HU gewesen...

MfG, Ballermeier

-- Hinzugefügt: 17/1/2017, 19:13 --

Hennings !

VERGESSEN !

Grüße in die Stadt die zwar nicht "das Tor zur Welt" ist ABER DEN SCHLÜSSEL DAFÜR HAT ! :D

Ballermeier

Fuhrpark: ETZ 250/Wildschrei-Umbau - Guzzi V50,Nuovo Falcone,T3 Cali,V1000 mit Ural - Aprilia Scarabeo - 2xSmart,Lada Niva,Pössl Womo
Ballermeier

Benutzeravatar
 
Beiträge: 205
Themen: 23
Registriert: 3. November 2006 20:59
Wohnort: Wöbbel / Kreis Lippe
Alter: 59

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon Superdreizehn » 9. November 2017 17:10

Meine treue Emme bekam 1988 eine Eigenbauverkleidung. Die Teil ist ein Positiv Abdruck von einer Heinrich Verkleidung, die Scheibe war Makrolon vom Industrievertrieb mit Stempel, einfach auf Maß angezeichnet und mit der Stichsäge zugeschnitten. Die Verkleidung hatte ich mit vier Gewindestangen samt Schellen am Endurolenker befestigt. Später tauschte ich die Befestigungen gegen einen Haltersatz einer "Givi Scheibe". Ging so problemlos durch den TüV, - in Verbindung mit einer Griffheizung und mit 'ner Kniedecke der perfekte Schlechtwetterschutz, fast so gemütlich, wie vor dem Kamin hocken...
1996 baute ich das Gespann zum Twin um, und im Schnee brauchte sie dann nicht mehr "spielen"....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
Superdreizehn

 
Beiträge: 10
Bilder: 0
Registriert: 8. November 2017 14:58
Skype: dirk

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon ognI-Ingo » 9. November 2017 19:49

IMG-20171003-WA0002.jpg
Überganslösung für Enkelbeförderung
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: SR2E, KR50, SR50, Schwalbe, DUO4/1, SR50, AWO`s, SR80-zerlegt in Einzelteile
ognI-Ingo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 53
Themen: 2
Bilder: 9
Registriert: 26. November 2016 15:42
Wohnort: woltersdorf
Alter: 59

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon steven80 » 9. November 2017 20:43

Ich habe auch noch sowas:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ETS 250 Bj. 72 rot, MZ TS 250 Bj. 80 grün, Diamant Elite RS blau, Octavia TDI Bj. 08 anthrazit
steven80

Benutzeravatar
 
Beiträge: 542
Themen: 16
Bilder: 0
Registriert: 8. November 2009 23:03
Wohnort: Magdeburg
Alter: 37

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon jzberlin » 12. November 2017 10:07

K100-Nachbau. Mit originalen Blinkern & Rücklicht, Wartburg-Scheinwerfer. ETZ-Tank und -Seitendeckel sind einlaminiert - sehr professionell gemacht, finde ich. Passt Plug & Play ohne Schweißen, Bohren & Schmieden an den 250er ETZ-Rahmen. Falls jemand Interesse hat... PN genügt!
Grüße
Jörg
DSC08513.JPG
DSC08641.JPG
DSC08640.JPG
DSC08515.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

Fuhrpark: Yamaha TT600E, MZ ETZ 250e
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 61
Themen: 2
Registriert: 23. April 2017 09:38
Wohnort: Berlin

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon fränky » 12. November 2017 13:01

fehlt nur noch das Dach vom BMW Roller :versteck: :versteck:
Wer mich ernst nimmt ist selber schuld

Der Adler fliegt alleine der Rabe stets in Scharen

Fuhrpark: 2 TS Gespanne, Royal Enfield, Transalp
fränky

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2170
Themen: 160
Bilder: 0
Registriert: 8. Oktober 2006 10:46
Wohnort: Schwäbisch Sibiria
Alter: 61

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon rockebilly » 12. November 2017 13:18

Und der Sicherheitsgurt^^ :scherzkeks:

Fuhrpark: MZ TS 250/1.....eigendlich

Neuste Erungenschaft ne Kleene Rieju.
rockebilly

 
Beiträge: 1204
Themen: 6
Registriert: 11. August 2011 21:43
Wohnort: 54550 Daun-Rengen
Skype: kurven such und find gerät.

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon jzberlin » 12. November 2017 19:33

:shock: Ihr seid gemein... Aber keine Sorge - ich mach ja was Schönes draus! --> viewtopic.php?f=14&t=80219
:-)
Grüße
Jörg
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

Fuhrpark: Yamaha TT600E, MZ ETZ 250e
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 61
Themen: 2
Registriert: 23. April 2017 09:38
Wohnort: Berlin

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon RT Opa » 12. November 2017 20:51

Dieses Teil wurde vor kurzem vor meiner Garage vom Transporter geladen.
Ein schöner Dachboden Fund.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: 28er westfahrrad von Phillips ( Belgershain)
ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

Bk 350 Bj 1955 zerlegt in Teile Aber im Aufbau
BK 350 BJ 1957 zerlegt in Teile
TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5468
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 22:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 50
Skype: RT-Opa

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon fränky » 12. November 2017 21:05

:gut: :gut: :gut: :gut:
Wer mich ernst nimmt ist selber schuld

Der Adler fliegt alleine der Rabe stets in Scharen

Fuhrpark: 2 TS Gespanne, Royal Enfield, Transalp
fränky

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2170
Themen: 160
Bilder: 0
Registriert: 8. Oktober 2006 10:46
Wohnort: Schwäbisch Sibiria
Alter: 61

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon MichaelM » 12. November 2017 21:33

RT Opa hat geschrieben:Dieses Teil wurde vor kurzem vor meiner Garage vom Transporter geladen.
Ein schöner Dachboden Fund.



Von wo stammt das :?:

Russisch :?:
Für mich ist das Motorrad ein heiliges Objekt. Wenn ich eine Ausfahrt mache,
ist das wie Meditation für mich. Alles fließt.

Indian Larry

Fuhrpark: MZ TS 250/1 Gespann
Simson Schwalbe KR51/2N Bj.84
MichaelM

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1207
Themen: 23
Registriert: 5. August 2012 18:43
Wohnort: Nienburg/ Eastside
Alter: 39

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon Feuereisen » 12. November 2017 21:44

DDR Zubehör aus den 50 ern. Ist aus Alu. War häufig an AWO oder BK zu finden.

Danewitz2017 045 - Kopie.jpg


Suche ich schon länger...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3037
Themen: 51
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 15:56
Wohnort: Bernau
Alter: 43

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon ognI-Ingo » 13. November 2017 09:01

RT Opa hat geschrieben:Dieses Teil wurde vor kurzem vor meiner Garage vom Transporter geladen.
Ein schöner Dachboden Fund.

:zustimm: Ich möchte auch so eine Scheune :gut:

Fuhrpark: SR2E, KR50, SR50, Schwalbe, DUO4/1, SR50, AWO`s, SR80-zerlegt in Einzelteile
ognI-Ingo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 53
Themen: 2
Bilder: 9
Registriert: 26. November 2016 15:42
Wohnort: woltersdorf
Alter: 59

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon RT Opa » 14. November 2017 13:08

Ist aus Alu und sollte auch an eine RT passen.

Ich brauche keine Scheune,mir reicht's wenn andere es finden und bei mir entsorgen.
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: 28er westfahrrad von Phillips ( Belgershain)
ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

Bk 350 Bj 1955 zerlegt in Teile Aber im Aufbau
BK 350 BJ 1957 zerlegt in Teile
TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5468
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 22:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 50
Skype: RT-Opa

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon lichtan » 14. November 2017 22:39

Da bin ich jetzt ein bischen neidisch, wer noch sowas in der Art rumkullern hat kann sich gerne bei mir melden...

Grüße Micha

Fuhrpark: MZ RT125/1958, MZ ES125/1968,MZ ES 175/1 1963, MZ TS 250/1/1976, Yamaha XJ 600/1989, IWL SR59/61, Honda CB500 four 1974, MZ ES 175/250/2 5Gang 1968
lichtan

Benutzeravatar
 
Beiträge: 56
Themen: 5
Registriert: 30. Juli 2014 21:51
Wohnort: Jena
Alter: 41

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon RT Opa » 14. November 2017 23:59

Hallo.
Heißt das, du bist Wild auf das Teil?
Grüße Björn
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: 28er westfahrrad von Phillips ( Belgershain)
ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

Bk 350 Bj 1955 zerlegt in Teile Aber im Aufbau
BK 350 BJ 1957 zerlegt in Teile
TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5468
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 22:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 50
Skype: RT-Opa

Re: Windschild, Kanzel, Verkleidung

Beitragvon lichtan » 15. November 2017 09:31

:ja:

Fuhrpark: MZ RT125/1958, MZ ES125/1968,MZ ES 175/1 1963, MZ TS 250/1/1976, Yamaha XJ 600/1989, IWL SR59/61, Honda CB500 four 1974, MZ ES 175/250/2 5Gang 1968
lichtan

Benutzeravatar
 
Beiträge: 56
Themen: 5
Registriert: 30. Juli 2014 21:51
Wohnort: Jena
Alter: 41

Vorherige

Zurück zu Tuning / Styling / Anbauteile



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste