Race Power Tuning

Zuverlässiger, Schöner, Schneller, Individueller.

Moderator: Moderatoren

Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 13. März 2016 21:23

Hallo kennt jemand diese Firma. Will dort meine ETZ 150 auf 160ccm aufbohren lassen mit Kopf Bearbeitung usw. Oder kenn jeman noch Tuner auser ZT , RZT und TKM die sowas machen.

Würde mich über Infos freuen

MfG Stefan

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon blaublau » 13. März 2016 21:39

Na Klappstuhl aus dem Forum hier! Die Arbeit hat Hand und Fuß und sieht sehr lecker immer aus

Fuhrpark: Simson S100 / 1983
blaublau

Benutzeravatar
 
Beiträge: 341
Themen: 16
Bilder: 50
Registriert: 14. Juni 2012 18:55
Wohnort: C und G

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 13. März 2016 21:50

Wie sind die preislich so?

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon Ferris » 14. März 2016 05:16

Eventuell Lang Tuning in Zwickau noch.

MfG
Leute denkt dran,immer von vorn nach hinten abwischen.

Fuhrpark: ETZ 250 Bj. 82 (300ccm,Mahle Kolben,Vape,33.5mm BVF)
ETZ 250 Bj. 80 Exportversion aus der Nullserie (gerade frisch restauriert)
Ferris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 728
Themen: 111
Bilder: 4
Registriert: 26. Juni 2008 21:12
Wohnort: 07937 Zeulenroda
Alter: 32

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 14. März 2016 05:30

Langtuning macht nur noch Simson

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon Klappstuhl » 14. März 2016 17:32

der mario kraus macht auch gute sachen...

Fuhrpark: E-Schwalbe, ETZ 251
Klappstuhl

Benutzeravatar
 
Beiträge: 429
Themen: 24
Registriert: 10. April 2007 21:48
Wohnort: frankfurt oder
Alter: 40
Skype: Martinv.1977

Re: Race Power Tuning

Beitragvon P-J » 14. März 2016 17:53

Von
belarus mts 102 hat geschrieben:TKM
will ich nie wieder was haben.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10236
Themen: 110
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 14. März 2016 18:39

warum

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon P-J » 14. März 2016 18:44

Wenn man einmal mit einen Produkt einer bestimmten Firma bei etwa 120 nene Kolbenklemmer hatte und kräftig mit dem Hinterteil über die Strasse gerutscht ist muss man sowas nicht nochmal haben. :evil:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10236
Themen: 110
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 16. März 2016 16:15

So Zylind ist jetzt bei Race Power Tuning, Es wird ein 160ccm

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon Gespann Willi » 16. März 2016 16:21

Dann berichte doch bitte weiter.
Gibt bestimmt paar hier,die dass Interessiert
Guden Willi
Es gehd mer ned inde Kopp enei
wie kann en Mensch ned aus Franfurd sei

Fuhrpark: ETZ 250 mit Lastenbeiwagen/Baujahr 86,
Gespann Willi
† 04.06.2016

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6058
Themen: 36
Bilder: 13
Registriert: 2. August 2009 02:36
Wohnort: Hofheim/Ts
Alter: 55

Re: Race Power Tuning

Beitragvon Kai2014 » 16. März 2016 17:11

Na hoffentlich war der Motor schon mal offen, bevor den großen Kolben bekommt. Ich meine Lager, Wedis, Kurbelwelle.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Baujahr 1985
MZ ETZ 125 Baujahr 1989
IFA RT 125/1 Baujahr 1954
Simson SR4-1 Spatz Baujahr 1966
Zündapp DB 200 Baujahr 1937
Kai2014

Benutzeravatar
 
Beiträge: 895
Themen: 18
Bilder: 0
Registriert: 30. Juni 2014 10:11
Wohnort: 99846 Seebach
Alter: 49

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 16. März 2016 20:51

Na klar der wurde schon mal gemacht vor längerer Zeit. Ich will ihn ja auch nicht Vergewaltigen. wird nur leicht getunt.

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 9. April 2016 19:18

Zylinder kam heut, mal sehen wenn ich dazu komme ihn draufzumachen. Da sich mein Drehtahlmesserantrieb noch verabschiedet hat,bestimmt wieder der Segering ab vom Zwischenrad.Sieht aber gut gemacht aus der Zylinder.Ich mache morgen mal Bilder wenn ich es schaffe.

MfG Stefan

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon matthias1 » 9. April 2016 19:39

Welche Bedüsung schlagen die vor?
Wenn du den Deckel runter hast, bau gleich die Kupplung auf 7 Lamellen um, du wirst es brauchen.

Fuhrpark: MZ ETZ 160
matthias1

 
Beiträge: 2304
Themen: 216
Registriert: 30. Mai 2011 20:56
Wohnort: cottbus
Alter: 53

Re: Race Power Tuning

Beitragvon audia6v6 » 9. April 2016 19:49

Bin auch sehr interessiert. stell mal paasr bilder rein.

musst du sonst noch was umbauen? Vergaser etc? oder nur die Bedüsung?

Wo liegt der Spass denn preislich???
Zschopau --- das Milwaukee des Ostens

DON`T PAINT THE DEVIL ON THE WALL

Fuhrpark: MZ ETZ 150 BJ: 1989
Simson S51 B4 Enduro
Simson SR-50 B4 BJ:1986
Audi A6 4F BJ:2004
VW Passat BJ: 2000
audia6v6

Benutzeravatar
 
Beiträge: 565
Themen: 20
Bilder: 10
Registriert: 16. April 2013 10:35
Wohnort: Schellbach (BLK) /seit 2009 Frankfurt am Main/ seit 2013 Maintal
Alter: 30

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 9. April 2016 20:01

Nur die Düsen,der Rest bleibt original. mal sehen was geht. Soll auf jeden Fallein gutes 2 takt öl nehmen mit hohem Flammpunkt

-- Hinzugefügt: 9. April 2016 21:02 --

120er hd und 40er leerlaufdüse

-- Hinzugefügt: 9. April 2016 21:04 --

http://www.racepowertuning.de/mz/tuning ... ben-detail

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon matthias1 » 9. April 2016 20:09

Was für Vergaser hast du? 120 iger HD is die Original Bedüsung für BVF. Ich hab in meinem 160 iger einen BVF mit 130 HD und 35 LLD. Nadel 4. von oben.

Fuhrpark: MZ ETZ 160
matthias1

 
Beiträge: 2304
Themen: 216
Registriert: 30. Mai 2011 20:56
Wohnort: cottbus
Alter: 53

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 9. April 2016 20:19

Herr krauss meinte das so. Von wehm ist deiner?

-- Hinzugefügt: 10. April 2016 18:54 --

20160410_095450.jpg
20160410_095436.jpg
20160410_095239.jpg
20160410_095418.jpg


-- Hinzugefügt: 10. April 2016 19:37 --

Bilder
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 11. April 2016 19:13

So noch mehr Bilder am Wochende will ich ihn draufmachen.
20160411_174740.jpg
20160411_174912.jpg
20160411_174930.jpg
20160411_182836.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon matthias1 » 11. April 2016 19:20

Sieht noch sehr zahm aus. Da kann das mit der 120 iger HD passen. Is das ein Barikit Kolben?

Fuhrpark: MZ ETZ 160
matthias1

 
Beiträge: 2304
Themen: 216
Registriert: 30. Mai 2011 20:56
Wohnort: cottbus
Alter: 53

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 11. April 2016 19:30

Ja ist einer. Warum?

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon matthias1 » 11. April 2016 19:34

Nur aus Interesse. So viele Möglichkeiten gibt es da nicht.

Fuhrpark: MZ ETZ 160
matthias1

 
Beiträge: 2304
Themen: 216
Registriert: 30. Mai 2011 20:56
Wohnort: cottbus
Alter: 53

Re: Race Power Tuning

Beitragvon audia6v6 » 11. April 2016 19:35

Was wurde denn am zylinderkopf groß geändert??? Ich seh da eigentlich keinen unterschied. Ich dachte eigentlich das der ähnlich dem SMU Kopf bearbeitet wird
Zschopau --- das Milwaukee des Ostens

DON`T PAINT THE DEVIL ON THE WALL

Fuhrpark: MZ ETZ 150 BJ: 1989
Simson S51 B4 Enduro
Simson SR-50 B4 BJ:1986
Audi A6 4F BJ:2004
VW Passat BJ: 2000
audia6v6

Benutzeravatar
 
Beiträge: 565
Themen: 20
Bilder: 10
Registriert: 16. April 2013 10:35
Wohnort: Schellbach (BLK) /seit 2009 Frankfurt am Main/ seit 2013 Maintal
Alter: 30

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 11. April 2016 19:45

Was ist ein smu kopf. der wurde dem kolben und der verdichtung angepasst

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon Klappstuhl » 11. April 2016 20:35

wo sitzt beim unteren ring der stoß? sieht irgendwie knapp aus

Fuhrpark: E-Schwalbe, ETZ 251
Klappstuhl

Benutzeravatar
 
Beiträge: 429
Themen: 24
Registriert: 10. April 2007 21:48
Wohnort: frankfurt oder
Alter: 40
Skype: Martinv.1977

Re: Race Power Tuning

Beitragvon matthias1 » 11. April 2016 20:43

Da am Kolben Einlaßseitig unten was weggenommen wurde, nehme ich mal an, links und rechts vom Einlaß.

Fuhrpark: MZ ETZ 160
matthias1

 
Beiträge: 2304
Themen: 216
Registriert: 30. Mai 2011 20:56
Wohnort: cottbus
Alter: 53

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 11. April 2016 20:45

ja links und rechts

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon poly » 11. April 2016 21:07

Was ist ein SMU Kopf...

viewtopic.php?f=7&t=34401

Ein paar Seiten zum lesen :-).
Könnte man sich ja später immer noch überlegen, aber du hast ja die Bearbeitung des Kopfs mit gekauft. Also würde ich den auch erstmal so fahren.
Verbesserungspotential könnte aber noch vorhanden sein.

Kann das sein, das der Kolben original so ist und da nix am Einlass weggenommen wurde?

Fuhrpark: MZ Etz 150 / Bj1987, ,Suzuki Sv650 / Bj1999
poly

 
Beiträge: 71
Themen: 6
Registriert: 1. Oktober 2014 06:39
Wohnort: Drebach
Alter: 37

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 12. April 2016 04:50

Ja das sieht original so am Kolben aus vom guß her also nicht gefräst. ja der Kopf ist so original dazu

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon koschy » 12. April 2016 13:57

Ich bin ehrlich gesagt ziemlich enttäuscht von RPT, da Anfragen anscheinend gar nicht bearbeitet werden.

Ich habe vor über einer Woche eine Anfrage hin geschickt, wie es sich mit dem Zylindertuning bei der ETZ 250 verhält (Auswirkungen auf die Lebensdauer).

Auch war mir aufgefallen, dass bei dem Tuning der ETZ 250 einmal von "30-35%" gesprochen wird (d.h. 6-7PS), zwei Zeilen weiter aber nur noch von 3PS. Auch da habe ich nachgefragt, aber - wie gesagt - keine Antwort erhalten.

Anscheinend möchte man dort nichts verkaufen, anders kann ich mir das nicht erklären. Ich werde dann jetzt mal bei ORP schauen. Vielleicht wollen die ja mein Geld ;-)
VG
Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250A , MZ ETZ 250 , MZ TS 250/1
koschy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 237
Themen: 28
Registriert: 9. Juli 2006 18:48
Wohnort: Bonn
Alter: 35

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 12. April 2016 15:03

Das kann ich nicht sagen. Meine Anfrage wurde schnell und sachlich beantwortet und Die Zylinderbearbeitung ging auch recht zügig. Habe am Samstag erst mit Herr Kraus telefoniert, bei ihnen ist zurzeit etwas Personalnot. villeicht kommt deine Unzufriedenheit daher.

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon Klappstuhl » 12. April 2016 17:20

koschy hat geschrieben:Ich bin ehrlich gesagt ziemlich enttäuscht von RPT, da Anfragen anscheinend gar nicht bearbeitet werden.

Ich habe vor über einer Woche eine Anfrage hin geschickt, wie es sich mit dem Zylindertuning bei der ETZ 250 verhält (Auswirkungen auf die Lebensdauer).

Auch war mir aufgefallen, dass bei dem Tuning der ETZ 250 einmal von "30-35%" gesprochen wird (d.h. 6-7PS), zwei Zeilen weiter aber nur noch von 3PS. Auch da habe ich nachgefragt, aber - wie gesagt - keine Antwort erhalten.

Anscheinend möchte man dort nichts verkaufen, anders kann ich mir das nicht erklären. Ich werde dann jetzt mal bei ORP schauen. Vielleicht wollen die ja mein Geld ;-)


beim 250er kannst Du von Glück sprechen wenn da 3PS im Serienband kommen. Ich würde den Zylinder nicht anfassen ohne Hubraumerweiterung...

Fuhrpark: E-Schwalbe, ETZ 251
Klappstuhl

Benutzeravatar
 
Beiträge: 429
Themen: 24
Registriert: 10. April 2007 21:48
Wohnort: frankfurt oder
Alter: 40
Skype: Martinv.1977

Re: Race Power Tuning

Beitragvon koschy » 12. April 2016 18:03

Klappstuhl hat geschrieben:
koschy hat geschrieben:Ich bin ehrlich gesagt ziemlich enttäuscht von RPT, da Anfragen anscheinend gar nicht bearbeitet werden.

Ich habe vor über einer Woche eine Anfrage hin geschickt, wie es sich mit dem Zylindertuning bei der ETZ 250 verhält (Auswirkungen auf die Lebensdauer).

Auch war mir aufgefallen, dass bei dem Tuning der ETZ 250 einmal von "30-35%" gesprochen wird (d.h. 6-7PS), zwei Zeilen weiter aber nur noch von 3PS. Auch da habe ich nachgefragt, aber - wie gesagt - keine Antwort erhalten.

Anscheinend möchte man dort nichts verkaufen, anders kann ich mir das nicht erklären. Ich werde dann jetzt mal bei ORP schauen. Vielleicht wollen die ja mein Geld ;-)


beim 250er kannst Du von Glück sprechen wenn da 3PS im Serienband kommen. Ich würde den Zylinder nicht anfassen ohne Hubraumerweiterung...


Dein Post irritiert mich jetzt etwas, weil oben jemand schrieb, dass RPT dein Geschäft ist?!?!?! :?: :wink:
VG
Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250A , MZ ETZ 250 , MZ TS 250/1
koschy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 237
Themen: 28
Registriert: 9. Juli 2006 18:48
Wohnort: Bonn
Alter: 35

Re: Race Power Tuning

Beitragvon Maik80 » 12. April 2016 18:28

koschy hat geschrieben:
Dein Post irritiert mich jetzt etwas, weil oben jemand schrieb, dass RPT dein Geschäft ist?!?!?! :?: :wink:


Wo ? :lupe:
Ecklampenschweinsympathisant
Suche /2 in grottigem, aber möglichst vollständigem Zustand.
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee II, IV u. V

Rotax 500 Gespann: Bild
Piaggio EXS 125: Bild
Audi B3 Coupé 2,3E: Bild
Fiat Ducato 230 2,5 TDI Carthago: Bild

Fuhrpark: ETZ 251, Schwalbe, Audi 100 Avant (quattro und Fronti) 2,3E
Maik80

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7344
Themen: 93
Bilder: 2
Registriert: 24. November 2010 17:22
Wohnort: Löbejün, Job: Donauwörth
Alter: 37

Re: Race Power Tuning

Beitragvon poly » 12. April 2016 19:11

Ich glaube du solltest noch mal "oben" genau lesen und dann deinen letzten Beitrag löschen... :-)

Fuhrpark: MZ Etz 150 / Bj1987, ,Suzuki Sv650 / Bj1999
poly

 
Beiträge: 71
Themen: 6
Registriert: 1. Oktober 2014 06:39
Wohnort: Drebach
Alter: 37

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 12. April 2016 19:20

ja 2 versciedene Firmen

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon Klappstuhl » 12. April 2016 20:37

nein auch falsch eine Firma RPT und das andere ein privater Klappstuhl=User im Forum

Fuhrpark: E-Schwalbe, ETZ 251
Klappstuhl

Benutzeravatar
 
Beiträge: 429
Themen: 24
Registriert: 10. April 2007 21:48
Wohnort: frankfurt oder
Alter: 40
Skype: Martinv.1977

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 12. April 2016 20:48

GUT, aber trotz alledem finde ich die arbeit von rpt gut gemacht

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon Klappstuhl » 12. April 2016 21:03

sonst hätte ich nicht dafür gesprochen :wink:

TMK und ZTR fallen da raus...

Fuhrpark: E-Schwalbe, ETZ 251
Klappstuhl

Benutzeravatar
 
Beiträge: 429
Themen: 24
Registriert: 10. April 2007 21:48
Wohnort: frankfurt oder
Alter: 40
Skype: Martinv.1977

Re: Race Power Tuning

Beitragvon Ferris » 13. April 2016 20:26

Hatte vor 3-4 Wochen auch mal ne Anfrage zwecks eines 300er Umbau zu RPT geschickt,leider auch keine Antwort.

MfG
Leute denkt dran,immer von vorn nach hinten abwischen.

Fuhrpark: ETZ 250 Bj. 82 (300ccm,Mahle Kolben,Vape,33.5mm BVF)
ETZ 250 Bj. 80 Exportversion aus der Nullserie (gerade frisch restauriert)
Ferris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 728
Themen: 111
Bilder: 4
Registriert: 26. Juni 2008 21:12
Wohnort: 07937 Zeulenroda
Alter: 32

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 13. April 2016 20:29

mal nachtelefonieren hilft meistens

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon audia6v6 » 15. April 2016 08:41

belarus mts 102 hat geschrieben:So noch mehr Bilder am Wochende will ich ihn draufmachen.


Bin gespannt. Das Wochenende geht ja heute 16 Uhr los :lol:
Zschopau --- das Milwaukee des Ostens

DON`T PAINT THE DEVIL ON THE WALL

Fuhrpark: MZ ETZ 150 BJ: 1989
Simson S51 B4 Enduro
Simson SR-50 B4 BJ:1986
Audi A6 4F BJ:2004
VW Passat BJ: 2000
audia6v6

Benutzeravatar
 
Beiträge: 565
Themen: 20
Bilder: 10
Registriert: 16. April 2013 10:35
Wohnort: Schellbach (BLK) /seit 2009 Frankfurt am Main/ seit 2013 Maintal
Alter: 30

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 15. April 2016 18:34

Verschiebt sich etwas der Wedi auf der linken Kurbelwellenseite hat sich verabschiedet und wurde vom Ritzel verspeißt.Da die kleine Sicherungsscheibe gebrochen war(20x 47x7 wedi)
Morgen Nachmittag will ich anfangen den Zylinder zu montieren da ich heut das erst mal machen mußte. Und morge früh gehts in dem Wald holz machen

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon audia6v6 » 16. April 2016 08:28

meinst du die kleine Scheibe vom alten Motorgehäuse?

Ich hab bei mir das neue gehäuse mit Deckel auf dem WeDi
Zschopau --- das Milwaukee des Ostens

DON`T PAINT THE DEVIL ON THE WALL

Fuhrpark: MZ ETZ 150 BJ: 1989
Simson S51 B4 Enduro
Simson SR-50 B4 BJ:1986
Audi A6 4F BJ:2004
VW Passat BJ: 2000
audia6v6

Benutzeravatar
 
Beiträge: 565
Themen: 20
Bilder: 10
Registriert: 16. April 2013 10:35
Wohnort: Schellbach (BLK) /seit 2009 Frankfurt am Main/ seit 2013 Maintal
Alter: 30

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 16. April 2016 10:53

Ja die kleine Scheibe

-- Hinzugefügt: 16. April 2016 18:38 --

So der Zylinder ist drauf. Fährt sich sehr gut. schiebt ab 2500umdrehungen gut voran auch im 5,Gang. Habesie bis jetzt nur bis etwa 400 drehen lassen. Kerze eher Dunkelbraun. Habe eine Brisk Kerze genommen.

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon poly » 16. April 2016 18:34

Schön. Dann fahre den Zylinder schön ordentlich ein und berichte bitte weiter.

MfG Robin

Fuhrpark: MZ Etz 150 / Bj1987, ,Suzuki Sv650 / Bj1999
poly

 
Beiträge: 71
Themen: 6
Registriert: 1. Oktober 2014 06:39
Wohnort: Drebach
Alter: 37

Re: Race Power Tuning

Beitragvon belarus mts 102 » 16. April 2016 18:47

Gibt es gute Tips zum Einfahren, Habe vor 15 Jahrendas letze mal einen S60 Motor eingefahren , weiß halt nicht so recht auf was man so achten muß

Fuhrpark: mz etz 150 Baujahr 1989
belarus mts 102

 
Beiträge: 39
Themen: 5
Registriert: 9. März 2016 20:33

Re: Race Power Tuning

Beitragvon der maaß » 16. April 2016 20:38

Ich hab es bei meiner Hufu so gemacht:

200km gaaanz sachte, nicht über 4000 drehen. Bis 600km nicht über 5000, KEIN Vollgas, Dauergeschwindigkeit 70, ab und an mal im 2. und 3. "zügig" durchbeschleunigen. Dann ab und an mal höher als 5000 drehen (natürlich nicht gleich bis Anschlag), öfters mal durchbeschleunigen, Dauergeschwindigkeit auf 80-90 steigern. Ich bin meinen Motor dann "normal" gefahren, habe ihm auch mal Vollgas abverlangt, allerdings nicht bei exorbitanten Drehzahlen-eher beim beschleunigen. Ich bin gern mal zügig in den unteren Gängen (1-3 bei der TS) beschleunigt bis 6000 U/min. Bei 1000km habe ich ihn dann mal rangenommen und ihn einige Kilometer am Stück bei nahezu Vmax bewegt.

Wichtig ist meiner Meinung nach, dass man den Motor abwechslungsreich fährt. Also ruhig mal 20-30km zügig bewegen, dann aber mal wieder paar km "über die Dörfer schunkeln" mit 50-60 und wenig Gas.
Man sollte ihn nicht zu sehr fordern, aber auch nicht unterfordern.
Einfahrzeit ist, wenn der Kolben erstmal davon überzeugt werden muss, dass die Laufbuchse ihm nichts böses will und er daher nicht so zaghaft zu sein braucht.

Schalten ist ein spanabhebender Vorgang!
So lange der Motor klappert weiß man, dass er noch da ist.

Wer unbewusst während der Fahrt nach seinen Seitenteilen tastet weiß, dass er zu oft MZ fährt.

Alles unter 1bar Ladedruck zählt als Saugmotor.
Alles unter 10 Liter Verbrauch zählt als Elektromotor.
Alles unter 2 Liter Hubraum zählt als Luftpumpe.
Alles unter 500ml Kaffee zählt als Mundspülung.

Fuhrpark: 2x S50 (eingemottet)
1x TS 150 (Alltagsmopped, läuft 1a)
2x TS 250/1 (1x Komplettaufbau und 1x mit ziemlich viel Rost)
1x Forelle Außenborder (bisschen frisiert...)
1x Mercury Außenborder (2Zylinder, 2 Takte, 40 PS)
der maaß

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1232
Themen: 56
Bilder: 4
Registriert: 11. November 2013 13:00
Wohnort: Nossen
Alter: 22

Re: Race Power Tuning

Beitragvon matthias1 » 16. April 2016 20:50

Es ist ein getunter Motor. Frag mal deinen Tuner bis wohin der drehen soll und was er empfiehlt. Es sieht so aus, als wenn der Auslaß nach oben gezogen wurde, was für ein höheres Drehzahlniveau spricht.
Auf keinem Fall untertourig fahren.

Fuhrpark: MZ ETZ 160
matthias1

 
Beiträge: 2304
Themen: 216
Registriert: 30. Mai 2011 20:56
Wohnort: cottbus
Alter: 53

Nächste

Zurück zu Tuning / Styling / Anbauteile



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste