RZT Sportauspuff MZ ETZ 250/300

Zuverlässiger, Schöner, Schneller, Individueller.

Moderator: Moderatoren

RZT Sportauspuff MZ ETZ 250/300

Beitragvon lehmann51 » 8. Januar 2018 15:13

Hallo,
ich bin auf der Suche nach einen anderen Auspuff für meine 300er ETZ und wollte mal Fragen ob schon jmd den neuen geänderten Sportauspuff von RZT getestet hat?
Eventuell auch ein Bild wie er montiert am Motorrad aussieht. Der Sportauspuff ist ja 121cm statt 116cm lang.

Aktuell bei mir verbaut:
Orginal DDR ETZ 250 Auspuff (bin ich erstmal zufrieden...ich habe aber eben kein Vergleich)
300ccm, Schmiedekolben, geänderter Kopf, Vape Zündung
Flachschieber Vergaser Mikuni TMX 30
Geänderter Ansaugtrakt

http://rzt.de/index.php?page=shop.produ ... &Itemid=29
RZT: " Sportauspuff RZT ETZ250/300: basierend auf unserem Auspuff für die ETZ251 haben wir nun eine Version mit etwas mehr Volumen und mehr Länge gemacht, passend auch für die etwas niedrigeren Drehzahlen der ETZ250 und 300er Versionen.Damit gibt es nun auch für diese Modelle einen Sportauspuff der eine spürbare Verbesserung der Spitzenleistung bringt. Gesamtlänge ist 121cm. "

Fuhrpark: MZ ETZ 250 mit 300ccm Bj 86
Simson S50
lehmann51

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12
Themen: 3
Bilder: 2
Registriert: 27. Oktober 2015 09:00
Wohnort: Süd Brandnenburg / Bad Liebenwerda
Alter: 26

Re: RZT Sportauspuff MZ ETZ 250/300

Beitragvon Kai2014 » 8. Januar 2018 15:20

Da musst da mit bieten. Der andere ist ..., den hat schon mal jemand aus dem Forum gehabt. Er musste das Ritzel kleiner machen und die HD vergrößern.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Baujahr 1985
MZ ETZ 125 Baujahr 1989
IFA RT 125/1 Baujahr 1954
Simson SR4-1 Spatz Baujahr 1966
Zündapp DB 200 Baujahr 1937
Kai2014

Benutzeravatar
 
Beiträge: 892
Themen: 18
Bilder: 0
Registriert: 30. Juni 2014 10:11
Wohnort: 99846 Seebach
Alter: 49

Re: RZT Sportauspuff MZ ETZ 250/300

Beitragvon rausgucker » 8. Januar 2018 15:38

Oh, Du hast einen Mikuni TMX 30 Vergaser an der ETZ 250. Auch wenn es bei Dir der 300er Zylinder ist, mit welcher Bedüsung fährst Du Deinen Motor - und ist das der Vergaser mit dem Choke Hebel direkt am Vergaser, also ohne Bowdenzug zum Lenker?
Gruß
rausgucker

Fuhrpark: -1X ETZ 250 komplett, 4 komplett x in Teilen ;)
rausgucker

 
Beiträge: 1144
Themen: 24
Registriert: 1. Januar 2008 14:28
Wohnort: Thüringen
Alter: 48

Re: RZT Sportauspuff MZ ETZ 250/300

Beitragvon lehmann51 » 9. Januar 2018 08:49

Aktuell HD210. Bin aber noch beim einfahren. Den Zylinder kannst du aber nicht mit einen normalen 300er vergleichen. Ich bin aktuell bei 29/30 PS und 40 NM. Ist aber kein 5 Kanal.
Der Choke ist direkt am Vergaser und geht super. Den brauchst du bei dem Vergaser wirklich nur kurz beim Start und danach dann nichtmehr. Powerjet ist deaktiviert/zu
Der Vergaser lässt sich aber super abstimmen in allen Bereichen. Ich hatte zb in der kleinsten Schieberöffnung Probleme und hatte mir noch verschiedene Nadeldüsen gekauft und siehe da es läuft besser.
Grüße

Fuhrpark: MZ ETZ 250 mit 300ccm Bj 86
Simson S50
lehmann51

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12
Themen: 3
Bilder: 2
Registriert: 27. Oktober 2015 09:00
Wohnort: Süd Brandnenburg / Bad Liebenwerda
Alter: 26

Re: RZT Sportauspuff MZ ETZ 250/300

Beitragvon blaublau » 9. Januar 2018 11:19

lehmann51 hat geschrieben:Aktuell HD210. Bin aber noch beim einfahren. Den Zylinder kannst du aber nicht mit einen normalen 300er vergleichen. Ich bin aktuell bei 29/30 PS und 40 NM. Ist aber kein 5 Kanal.


Warst du etwa schon auf der Rolle?
Kannst du ein Diagramm zeigen? :) Hört sich stark an.

Fuhrpark: Simson S100 / 1983
blaublau

Benutzeravatar
 
Beiträge: 341
Themen: 16
Bilder: 50
Registriert: 14. Juni 2012 18:55
Wohnort: C und G

Re: RZT Sportauspuff MZ ETZ 250/300

Beitragvon rausgucker » 9. Januar 2018 12:03

He, lehmann, da ist schon ein schönes Kraftpaket, Respekt. Aber da hast Du natürlich Recht, Deine Einstellung läßt sich wirklich nicht für einen ETZ Normalzylinder mit 250 ccm / 21 PS verwenden. Aber trotzdem danke!

Fuhrpark: -1X ETZ 250 komplett, 4 komplett x in Teilen ;)
rausgucker

 
Beiträge: 1144
Themen: 24
Registriert: 1. Januar 2008 14:28
Wohnort: Thüringen
Alter: 48

Re: RZT Sportauspuff MZ ETZ 250/300

Beitragvon lehmann51 » 9. Januar 2018 14:25

IMG-20171110-WA0001.jpg

MZ_Leistungsmessung22.jpg


-- Hinzugefügt: 9. Januar 2018 14:26 --

rausgucker hat geschrieben:He, lehmann, da ist schon ein schönes Kraftpaket, Respekt. Aber da hast Du natürlich Recht, Deine Einstellung läßt sich wirklich nicht für einen ETZ Normalzylinder mit 250 ccm / 21 PS verwenden. Aber trotzdem danke!

Selbst am Orginalen 250er würde er was bringen wenn man den K&N Luftfilter dazu einbauen würde. Da er wie der originale einen 30er Durchmesser besitzt, kann man ihn problemlos als Ersatzvergaser verwenden :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 mit 300ccm Bj 86
Simson S50
lehmann51

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12
Themen: 3
Bilder: 2
Registriert: 27. Oktober 2015 09:00
Wohnort: Süd Brandnenburg / Bad Liebenwerda
Alter: 26

Re: RZT Sportauspuff MZ ETZ 250/300

Beitragvon Vögelchen » 10. Januar 2018 18:01

Darf ich dich fragen wer den Zylinder gefräst hat?
Lg

Fuhrpark: ETZ 250 Bj 83 im Aufbau
Simson S83 85ccm mit TÜV
Vögelchen

 
Beiträge: 21
Themen: 2
Registriert: 6. Juli 2017 12:07

Re: RZT Sportauspuff MZ ETZ 250/300

Beitragvon 990sm-r » 12. Januar 2018 22:45

Ich hatte den Auspuff probehalber an meinem 340er dran. Ging wesentlich schlechter als der Originale, und richtig viel schlechter als mein umgebauter Originalauspuff. Untenrum irgendwie zugeschnürt, und erst bei sehr hohen Drehzahlen ein kleiner Kick, der aber für mein Motorkonzept überhaupt nicht passte.

Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik
990sm-r

 
Beiträge: 250
Themen: 4
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2012 12:23
Wohnort: Boitzenburger Land
Alter: 40

Re: RZT Sportauspuff MZ ETZ 250/300

Beitragvon lehmann51 » 15. Januar 2018 14:38

990sm-r hat geschrieben:Ich hatte den Auspuff probehalber an meinem 340er dran. Ging wesentlich schlechter als der Originale, und richtig viel schlechter als mein umgebauter Originalauspuff. Untenrum irgendwie zugeschnürt, und erst bei sehr hohen Drehzahlen ein kleiner Kick, der aber für mein Motorkonzept überhaupt nicht passte.

''Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik''
Die Leistungswerte sind ja sehr ähnlich...mir fehlen nur die 40ccm. Da würde es bei mir wahrscheinlich auch nicht viel bringen. Hast du den Auspuff wieder verkauft?

Fuhrpark: MZ ETZ 250 mit 300ccm Bj 86
Simson S50
lehmann51

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12
Themen: 3
Bilder: 2
Registriert: 27. Oktober 2015 09:00
Wohnort: Süd Brandnenburg / Bad Liebenwerda
Alter: 26

Re: RZT Sportauspuff MZ ETZ 250/300

Beitragvon 990sm-r » 15. Januar 2018 21:38

Hatte ich mir nur ausgeborgt.

Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik
990sm-r

 
Beiträge: 250
Themen: 4
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2012 12:23
Wohnort: Boitzenburger Land
Alter: 40


Zurück zu Tuning / Styling / Anbauteile



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste