Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Alles rund um die 3 Räder.

Moderator: Moderatoren

Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Guesi » 15. Juli 2010 17:00

Kann man über die rahmennummer das Baujahr des Beiwagens erkennen ?
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4705
Artikel: 1
Themen: 121
Registriert: 18. März 2006 08:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 61

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Ysengrin » 15. Juli 2010 17:35

Ich häng mich mal kurz an die Frage mit dran: Wo findet man überhaupt die Nummer? Habe letzten mit dem TÜV-Prüfer gemeinsam gesucht aber nix gefunden. Also hat er sich mit der Nummer auf dem Typenschild begnügen müssen.
Ich baue mir ein Motorrad: Ratracer.de - Fränkisch-Bayerische Fraktion - Ride it like you stole it!

Fuhrpark: Hercules Liliput, MZ ES 250/2 Gespann, MZ ETS 250 Gespann (im Aufbau), MZ TS 250/1 "Café Racer", BMW R75/7, Suzuki GSX 400 F, Suzuki GSF 600 S
Ysengrin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3060
Themen: 298
Bilder: 8
Registriert: 16. November 2009 07:57
Wohnort: Würzburg
Alter: 39

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon schwammepaul » 15. Juli 2010 17:47

Die Nummer steht auf dem Typenschild und ist extra noch mal auf dem mittleren SW-Anschluß eingeschlagen.

Fuhrpark: .
schwammepaul

------ Titel -------
Treffen Sosa 2008 Organisator
Treffen Sosa 2009 Organisator
 
Beiträge: 2849
Themen: 71
Bilder: 0
Registriert: 21. Februar 2006 13:56
Wohnort: Sosa

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon eichy » 15. Juli 2010 18:58

Hier gabs mal eine Liste, glaub Andilescu hatte die mal angefangen.
Four wheels move the body. Two wheels move the soul. ~Author Unknown
MZ's die auf Trailern zu Treffen angekarrt werden zählen nicht. Oder, weil besser, mathematisch als -1.

Fuhrpark: MZ-ETZ250(300), MZ ETS250, MZ TS250/1-PSW, Stahmer GL1100Gespann, BMW R1100RT, Vespa GT, Royal Enfield 500Bullet, NSU Quickly, Kawasaki Z 200, Motobecane Mini-Moby, ČZ453, E-Scooter. Under Construction: MZ TS250/0. In Pflege: Vespa Ape50, Suzuki GS500e, Freeliner Bikeboard. Dosen: VW Touran 2,0TDI DSG, Ford Fiesta 1,5TDCi. Fast alles Vapefrei.
www.eichy.de
eichy
† 28.09.2016

Benutzeravatar
------ Titel -------
† 28.09.2016
 
Beiträge: 7580
Themen: 249
Bilder: 24
Registriert: 16. Februar 2006 21:53
Wohnort: Oberursel/Taunus
Alter: 58

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Ex-User Ronny » 15. Juli 2010 20:00

Das kommt auf den Beiwagen an. Beim Superelastik ist das durchaus möglich, bei Elastic und den Stoye der ersten Generation halte ich das nicht für möglich.
Grüße Ronny
Ex-User Ronny

 

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Q_Pilot » 15. Juli 2010 20:41

eichy hat geschrieben:Hier gabs mal eine Liste, glaub Andilescu hatte die mal angefangen.


Hier ist die Liste.
Sind zwar nicht viele Einträge, aber man kann grob das Baujahr ermitteln.
Es grüßt der Heiko aus dem Märkischen-Kreis

Skype: Q_Pilot

Fuhrpark: Diverse Motorräder deutscher, englischer, italienischer und japanischer Herkunft
Q_Pilot

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1503
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 17. Februar 2006 03:13
Wohnort: 58553 Halver
Alter: 51

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon eichy » 15. Juli 2010 22:22

Genau! Danke Heiko.
Four wheels move the body. Two wheels move the soul. ~Author Unknown
MZ's die auf Trailern zu Treffen angekarrt werden zählen nicht. Oder, weil besser, mathematisch als -1.

Fuhrpark: MZ-ETZ250(300), MZ ETS250, MZ TS250/1-PSW, Stahmer GL1100Gespann, BMW R1100RT, Vespa GT, Royal Enfield 500Bullet, NSU Quickly, Kawasaki Z 200, Motobecane Mini-Moby, ČZ453, E-Scooter. Under Construction: MZ TS250/0. In Pflege: Vespa Ape50, Suzuki GS500e, Freeliner Bikeboard. Dosen: VW Touran 2,0TDI DSG, Ford Fiesta 1,5TDCi. Fast alles Vapefrei.
www.eichy.de
eichy
† 28.09.2016

Benutzeravatar
------ Titel -------
† 28.09.2016
 
Beiträge: 7580
Themen: 249
Bilder: 24
Registriert: 16. Februar 2006 21:53
Wohnort: Oberursel/Taunus
Alter: 58

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Guesi » 15. Juli 2010 22:26

Hallo

Ebenfalls danke..

So kann ich das Baujahr schon etwas genauer einschränken...
Ist für nen Kunden, der hat nachgefragt..

-- Hinzugefügt: 15/7/2010, 22:27 --

Hallo

Ebenfalls danke..

So kann ich das Baujahr schon etwas genauer einschränken...
Ist für nen Kunden, der hat nachgefragt..
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4705
Artikel: 1
Themen: 121
Registriert: 18. März 2006 08:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 61

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon tony-beloni » 22. Mai 2013 16:05

buttel, buttel, kram, kram.
ich beschäftige mich zur zeit etwas mit den rahmennummern.
svidhurr ist da momentan mit der aufstellung ab den elastiks engagiert.
vollständigkeitshalber noch die liste

nun "back to topic"
ja man kann anhand der rahmennummer das baujahr herleiten.
meine erkenntnisse beziehen sich vorerst auf die elastiks (1957 - 62)
zur erklärung:
1957 wurde der elastik erstmals vorgestellt.
in diesen blog gibts ein typschild dazu
1957 wurde anfangs noch keine buchstabenkombination zugeteilt.
der erste buchstabe auf den typschildern
steht für
A --> 1957
B --> 1958
C --> 1959
D --> 1960
E --> 1961
F --> 1962

der zweite buchstabe
steht für
M --> MZ
S --> Simson

bsp. aus svidhurr´s liste position 1
DS 688
D--> 1960
S --> Simson
688 -> möglicherweise der 688ste aus dem jahr (wahrscheinlich aber erst der 588ste, da die FIN wahrscheinlich nicht mit der "1" begann, ohne gewähr!)

teilweise kann man dieses system auf die ersten superelastik´s übernehmen
jedenfalls die ersten "jahresbuchstaben".
...........Bild.............

Bild

Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 013


Bild
einer der berüchtigten Lorchen-Hasi´s

MZ ES 250/0 - MZ 125/2 - MZ ES 250/0 m. SEL - MZ ES 150 - MZ ETZ 251
DKW RT 200 - Simson KR51 - Simson SR2E - Simson SR4-2/1 - Ardie RZ 200 - Wanderer-Vulkan

Fuhrpark: Diverser alter Krempel aus Chemnitz, Ingolstadt, Leipzig, Nürnberg, Suhl und Zschopau
tony-beloni

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2380
Artikel: 2
Themen: 29
Bilder: 0
Registriert: 9. März 2010 18:39
Wohnort: Stalinstadt
Alter: 34

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Svidhurr » 22. Mai 2013 19:09

Gefällt da einigen meine Liste nicht :shock:
Tue anderen nichts Gutes, dann wiederfährt dir nichts Schlechtes.

Gruß Svid (Thomas) :coffee:

Bitte sendet mir eure SW Nummern per PN.
Die Namen behalte ich natürlich für mich :wink:
Werde nur R-Nummer mit Bj. öffentlich machen :ja:

Bitte die Daten nicht nur vom Typenschild oder aus der Zulassung ablesen.
Sondern auch mit der Nummer am Rahmen vergleichen :wink:

Möchte die Aufstellung ja möglichst genau machen,
habe da schon genügend Ausnahmen von der Ausnahme :shock:


Stoye Seitenwagen 1962 - 1990

Fuhrpark: habe einen
Svidhurr

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4839
Artikel: 4
Themen: 41
Bilder: 21
Registriert: 25. August 2011 22:47
Wohnort: im Altenburger Land
Alter: 47

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon tony-beloni » 22. Mai 2013 19:46

wie kämst´n darauf?
SPOILER:
es meckert doch keiner über deinen kleinen chronologischen fehler, oder doch? :tongue:
...........Bild.............

Bild

Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 013


Bild
einer der berüchtigten Lorchen-Hasi´s

MZ ES 250/0 - MZ 125/2 - MZ ES 250/0 m. SEL - MZ ES 150 - MZ ETZ 251
DKW RT 200 - Simson KR51 - Simson SR2E - Simson SR4-2/1 - Ardie RZ 200 - Wanderer-Vulkan

Fuhrpark: Diverser alter Krempel aus Chemnitz, Ingolstadt, Leipzig, Nürnberg, Suhl und Zschopau
tony-beloni

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2380
Artikel: 2
Themen: 29
Bilder: 0
Registriert: 9. März 2010 18:39
Wohnort: Stalinstadt
Alter: 34

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon emdee » 9. März 2014 23:02

Hallo Tony ! Also können wir davon ausgehen , daß die Liste korrekt ist ?! VG emdee
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 042
"Mutter hat immer gesagt : Dumm ist der , der dummes tut"

Fuhrpark: ES 250/0 BJ 1960 , ES 250/0 BJ 1959 mit Stoye EL ( in Arbeit ), ES 250/0 1960 als Haufen zur Ersatzteilspende ! , ES 175 BJ 1957 ( viel verbastelt , später in Arbeit ) ES 250/1 BJ. ? Teilespender , ES 250/1 BJ. ? zum späteren Aufbau , Simson SR2 BJ 1959 noch viel
emdee

Benutzeravatar
 
Beiträge: 100
Themen: 2
Bilder: 13
Registriert: 16. Januar 2012 21:53
Wohnort: Woltersdorf ( an der Schleuse (( Ost )) )
Alter: 48

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Moonlightchris » 3. März 2015 22:15

Mal so eine Frage.

Habe die Nummer E1847 und baujahr Stimmt auch, aber halt ohne 2ten Buchstaben als zusatz. Ist das dann ein frei Erhältlicher Typfreier Beiwagen?

mfg chris
Ich bin keene MEMME, denn ich fahre eene EMME !!!

Fuhrpark: MZ 250 ETZ solo(1983),MZ BK 350(1956)+ Stoye TML Beiwagen(1961), Ural Sportsman Gespann (2017)
Moonlightchris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 505
Themen: 37
Bilder: 81
Registriert: 17. Juli 2012 21:33
Wohnort: 78713 Schramberg
Alter: 36

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon manitou » 4. März 2015 01:56

Das E steht zumeist für Ersatzrahmen. Der Svidhurr führt die SW Nummernliste und kann dir vielleicht mehr dazu sagen.
Man sollte wissen das eine Änderung des original Zustandes nicht zwangsläufig zur Verbesserung des selbigen führt.

Gruß manitou

Fuhrpark: MZ ES250/2 PSW Gespann/ 1969, MZ TS 250 LSW Gespann/ MZ TS 150
BMW K75 C /1986 Diamant Herrenfahrrad
manitou
† 04.04.2016

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3286
Themen: 38
Bilder: 25
Registriert: 13. September 2009 23:47
Wohnort: Jesewitz / Sachsen
Alter: 60
Skype: flitzbiebe

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Spitz » 6. Februar 2019 16:47

SW-Rahmen, Baujahr usw. ?

SeitenwagenRahmenNummer.jpg


F - müsste ja 1962 sein.
X - weiß ich nicht
485- dann der vierhundertfünfundachtzigste???

Thomas - was sachste?

Und noch ne Frage:
Was bedeutet MZS 820 auf dem SW-Typenschild? (es geht hier um ein Nachbauschild aus der Bucht,
wahlweise gibt es auch "Super.Elastik" - Prägung )


8)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Mz Es 250/0 Gespann in Bau , Yam SCR 950, Cygnus,
Peugeot Griffon: viewtopic.php?f=28&t=86141

www.motorradfreunde-oberlosa.de
Rundlampenschweinchenliebhaber 74
Spitz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1854
Themen: 146
Bilder: 25
Registriert: 18. Dezember 2011 14:25
Wohnort: Stadt der Spitze, Bezirk K.-M.-Stadt
Alter: 51

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Svidhurr » 6. Februar 2019 17:35

Tja, 1962 wird passen.
Aber FX, sollte ein AWO Rahmen sein :gruebel:
Tue anderen nichts Gutes, dann wiederfährt dir nichts Schlechtes.

Gruß Svid (Thomas) :coffee:

Bitte sendet mir eure SW Nummern per PN.
Die Namen behalte ich natürlich für mich :wink:
Werde nur R-Nummer mit Bj. öffentlich machen :ja:

Bitte die Daten nicht nur vom Typenschild oder aus der Zulassung ablesen.
Sondern auch mit der Nummer am Rahmen vergleichen :wink:

Möchte die Aufstellung ja möglichst genau machen,
habe da schon genügend Ausnahmen von der Ausnahme :shock:


Stoye Seitenwagen 1962 - 1990

Fuhrpark: habe einen
Svidhurr

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4839
Artikel: 4
Themen: 41
Bilder: 21
Registriert: 25. August 2011 22:47
Wohnort: im Altenburger Land
Alter: 47

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Feuereisen » 6. Februar 2019 17:48

AWO wäre FS
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Veganer sterben nicht - sie beißen ins Gras !


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3593
Themen: 55
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 16:56
Wohnort: Bernau (Barnim) / Neuenkirchen (Rügen)
Alter: 45

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Svidhurr » 6. Februar 2019 17:52

Feuereisen hat geschrieben:AWO wäre FS


Ja, aber habe FX auch schon an einer AWO gesehen :gruebel:

Habe dazu leider noch keine genaue Auskunft erhalten :cry:
Hätte dazu gern mal was schriftliches in der Hand :ja:
Tue anderen nichts Gutes, dann wiederfährt dir nichts Schlechtes.

Gruß Svid (Thomas) :coffee:

Bitte sendet mir eure SW Nummern per PN.
Die Namen behalte ich natürlich für mich :wink:
Werde nur R-Nummer mit Bj. öffentlich machen :ja:

Bitte die Daten nicht nur vom Typenschild oder aus der Zulassung ablesen.
Sondern auch mit der Nummer am Rahmen vergleichen :wink:

Möchte die Aufstellung ja möglichst genau machen,
habe da schon genügend Ausnahmen von der Ausnahme :shock:


Stoye Seitenwagen 1962 - 1990

Fuhrpark: habe einen
Svidhurr

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4839
Artikel: 4
Themen: 41
Bilder: 21
Registriert: 25. August 2011 22:47
Wohnort: im Altenburger Land
Alter: 47

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Matthieu » 6. Februar 2019 18:16

Die Unterscheidung zwischen MZ und AWO sieht man ja auf nem größeren Bildausschnitt

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3309
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Spitz » 6. Februar 2019 19:49

Eh macht mich net alle ! :wink:
Ich kaufte den kpl. SW als Mz-Sw mit dem Holzbottich drauf.

Hier sind aktuelle Bilder vom Hauptrahmen:

IMG_20190206_184209.jpg

IMG_20190206_184219.jpg

IMG_20190206_184256.jpg


Ist es Mz? Ich denke schon.......
8)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Mz Es 250/0 Gespann in Bau , Yam SCR 950, Cygnus,
Peugeot Griffon: viewtopic.php?f=28&t=86141

www.motorradfreunde-oberlosa.de
Rundlampenschweinchenliebhaber 74
Spitz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1854
Themen: 146
Bilder: 25
Registriert: 18. Dezember 2011 14:25
Wohnort: Stadt der Spitze, Bezirk K.-M.-Stadt
Alter: 51

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Matthieu » 6. Februar 2019 23:48

Ja, ist MZ

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3309
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Spitz » 6. Februar 2019 23:55

Und noch mal die Frage:
Was bedeutet "MZS 820" auf dem SW-Typenschild?
(Es geht hier um ein Nachbauschild aus der Bucht, wahlweise gibt es das auch mit "Super.Elastik" - Prägung )


https://www.ebay.de/itm/Typenschild-pas ... 1438.l2649

8)

Fuhrpark: Mz Es 250/0 Gespann in Bau , Yam SCR 950, Cygnus,
Peugeot Griffon: viewtopic.php?f=28&t=86141

www.motorradfreunde-oberlosa.de
Rundlampenschweinchenliebhaber 74
Spitz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1854
Themen: 146
Bilder: 25
Registriert: 18. Dezember 2011 14:25
Wohnort: Stadt der Spitze, Bezirk K.-M.-Stadt
Alter: 51

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Matthieu » 7. Februar 2019 00:00

Dein 62er Beiwagen war noch nicht von MZ wie der Link zu Ebay. Bis 63 waren es noch Stoye Beiwagen.
Aus dieser Zeit stammt noch die Bezeichnung.
Zuletzt geändert von Matthieu am 7. Februar 2019 10:54, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3309
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Spitz » 7. Februar 2019 00:14

Gab es dann dazu ein abweichendes Typenschild?

8)

Fuhrpark: Mz Es 250/0 Gespann in Bau , Yam SCR 950, Cygnus,
Peugeot Griffon: viewtopic.php?f=28&t=86141

www.motorradfreunde-oberlosa.de
Rundlampenschweinchenliebhaber 74
Spitz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1854
Themen: 146
Bilder: 25
Registriert: 18. Dezember 2011 14:25
Wohnort: Stadt der Spitze, Bezirk K.-M.-Stadt
Alter: 51

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Matthieu » 7. Februar 2019 00:22

Ja, mein 62er und mein 63er haben da noch richtig Stoye drauf stehen.
Kann ich morgen mal nach Fotos suchen.

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3309
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Uwe6565 » 7. Februar 2019 00:22

werde mal nach der Nummer an meinem Beiwagen such Typenschild wer keins drann
Zum Emme fahren ist man nie zu alt

LG von Uwe6565 :D :D :D

Fuhrpark: ETZ From von außen wild von innen ,TS Gespann mit ETZ Herz Unsere "Ratte"
Uwe6565

Benutzeravatar
 
Beiträge: 862
Themen: 44
Bilder: 11
Registriert: 18. Juli 2013 22:39
Wohnort: 06571
Alter: 54

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Matthieu » 7. Februar 2019 10:53

So sieht die Plakette von meinem 63er Boot aus.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3309
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Spitz » 7. Februar 2019 13:30

Schick :zustimm:

Da muss ich gleich mal in der Bucht suchen....
8)

Fuhrpark: Mz Es 250/0 Gespann in Bau , Yam SCR 950, Cygnus,
Peugeot Griffon: viewtopic.php?f=28&t=86141

www.motorradfreunde-oberlosa.de
Rundlampenschweinchenliebhaber 74
Spitz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1854
Themen: 146
Bilder: 25
Registriert: 18. Dezember 2011 14:25
Wohnort: Stadt der Spitze, Bezirk K.-M.-Stadt
Alter: 51

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Matthieu » 7. Februar 2019 13:45

tony-beloni hat geschrieben:meine erkenntnisse beziehen sich vorerst auf die elastiks (1957 - 62)
zur erklärung:
1957 wurde der elastik erstmals vorgestellt.
in diesen blog gibts ein typschild dazu
1957 wurde anfangs noch keine buchstabenkombination zugeteilt.
der erste buchstabe auf den typschildern
steht für
A --> 1957
B --> 1958
C --> 1959
D --> 1960
E --> 1961
F --> 1962


Die Elastiks gab es def. bis mind. 63. Mein gezeigtes Typenschild ist ja ein Beweis dafür. Wobei ich mir einbilde, dass es sie Anfang 64 auch noch gab...
Das F ist somit kennzeichnend für die letzten Baujahre. Mein 62er Boot hat auch das F.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3309
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Spitz » 7. Februar 2019 13:53

Blogger bin ich nicht aber ein Schild als Nachbau habe ich grad erwischt.
Freu.


8)

Fuhrpark: Mz Es 250/0 Gespann in Bau , Yam SCR 950, Cygnus,
Peugeot Griffon: viewtopic.php?f=28&t=86141

www.motorradfreunde-oberlosa.de
Rundlampenschweinchenliebhaber 74
Spitz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1854
Themen: 146
Bilder: 25
Registriert: 18. Dezember 2011 14:25
Wohnort: Stadt der Spitze, Bezirk K.-M.-Stadt
Alter: 51

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Uwe6565 » 25. März 2019 18:25

habe mal an meinem boot geschaut.
Ein Typenschild gibt es nicht und die Nummer am Rahmen lautet 38 551
nix mit Buchstaben.
Gab es das?
Zum Emme fahren ist man nie zu alt

LG von Uwe6565 :D :D :D

Fuhrpark: ETZ From von außen wild von innen ,TS Gespann mit ETZ Herz Unsere "Ratte"
Uwe6565

Benutzeravatar
 
Beiträge: 862
Themen: 44
Bilder: 11
Registriert: 18. Juli 2013 22:39
Wohnort: 06571
Alter: 54

Re: Baujahr Seitenwagen über Rahmennummer ermittelbar

Beitragvon Spitz » 25. März 2019 19:13

Ja.

Siehe:
kb.php?a=281
(wurde oben schon genannt)

8)

Fuhrpark: Mz Es 250/0 Gespann in Bau , Yam SCR 950, Cygnus,
Peugeot Griffon: viewtopic.php?f=28&t=86141

www.motorradfreunde-oberlosa.de
Rundlampenschweinchenliebhaber 74
Spitz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1854
Themen: 146
Bilder: 25
Registriert: 18. Dezember 2011 14:25
Wohnort: Stadt der Spitze, Bezirk K.-M.-Stadt
Alter: 51


Zurück zu Gespanne



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste