Seite 1 von 12

NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 15. April 2013 17:27
von schraubi
Da es noch keinen Bilder-Fred darüber gibt mache ich jetzt einen auf.
Vielleicht habt Ihr ein paar Bilder von Euren grünen Kisten, dann hier rein.

Hier der grüne Fuhrpark der Fränkisch-Bayerischen Fraktion :mrgreen:

FBF2124.JPG


FBF55.jpg

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 15. April 2013 17:39
von alexander
1 2 3

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 15. April 2013 17:43
von P-J
Sacht mal, habt ihr keine vernünftigen Farben :unknown:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 15. April 2013 18:10
von urban
Gilt Die auch? :twisted:


Bild

Urban

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 15. April 2013 18:12
von TS-Jens
6003 IST vernünftig! :D

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 15. April 2013 18:19
von alexander
P-J hat geschrieben:Sacht mal, habt ihr keine vernünftigen Farben :unknown:


na klar

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 15. April 2013 18:24
von mz-mw
Eine kleine Auswahl:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 15. April 2013 19:08
von P-J
alexander hat geschrieben:na klar


Der hinter Koti geht so wenn auch etwas gamlig :mrgreen: :lach:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 15. April 2013 19:14
von alexander
P-J hat geschrieben:
alexander hat geschrieben:na klar


Der hinter Koti geht so wenn auch etwas gamlig :mrgreen: :lach:


das ist patina :evil:

( :wink: )

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 15. April 2013 19:18
von Sven Witzel
Da hätte ich auch noch was...

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 15. April 2013 19:32
von schnauz64
Echt geil der Fred. Mehr Bilder von ES/2 bitte.

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 16. April 2013 20:38
von harry-20170
Das ist meine, nur noch Bremsen neu und dann ist sie wieder fertig. :D

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 16. April 2013 20:48
von dr.blech
Hier sind meine Beiden:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 17. April 2013 16:36
von Lastnesel
Hallo
Da mache ich mit :ja:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 17. April 2013 17:17
von Kyrill
Lastnesel hat geschrieben:Hallo
Da mache ich mit :ja:

Du hättest vorher und nachher drunterpinseln sollen...sonst glaubt die halbe Welt,du fährst so ne verhunzte A!! :mrgreen:

Na...wenn der Garagenchef schon mitmacht..muss ich ja wo auch :mrgreen:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 17. April 2013 17:21
von morinisti
Bad Mergentheim Juli 2012 064.jpg


ETZ/A
Grüße
Jürgen

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 17. April 2013 19:53
von Tom68
Na dann noch ein üpaar Bildchen von mir.........

Vorher.jpg


1April12.jpg


2April12.jpg

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 17. April 2013 20:52
von schraubi
morinisti hat geschrieben:
Bad Mergentheim Juli 2012 064.jpg


ETZ/A
Grüße
Jürgen


Bitte sofort mal den Spanngurt am Benzinkanister gegen einen alten Gürtel ersetzen 8)

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 17. April 2013 20:53
von Kyrill
schraubi hat geschrieben:
morinisti hat geschrieben:
Bad Mergentheim Juli 2012 064.jpg


ETZ/A
Grüße
Jürgen


Bitte sofort mal den Spanngurt am Benzinkanister gegen einen alten Gürtel ersetzen 8)

Und den Drehzahlmesser bei der Viergang entfernen.. ;D

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 17. April 2013 21:02
von ollipa
Hätte da auch noch was. Letztes Jahr im Sommer auf der Weserfähre in Bremen :)

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 17. April 2013 21:46
von zweitaktkombinat
Da kann ich auch, wenn auch nicht grün:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 17. April 2013 21:48
von Kyrill
zweitaktkombinat hat geschrieben:Da kann ich auch, wenn auch nicht grün:

Der ETZ/A Heckträger gehört da aber nich dran.. :mrgreen: :mrgreen:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 17. April 2013 21:58
von zweitaktkombinat
Kyrill hat geschrieben:
zweitaktkombinat hat geschrieben:Da kann ich auch, wenn auch nicht grün:

Der ETZ/A Heckträger gehört da aber nich dran.. :mrgreen: :mrgreen:


Der ETZ würde auch nicht passen ;-)

Das ist ein Echter für die TS.

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 17. April 2013 22:06
von Kyrill
zweitaktkombinat hat geschrieben:
Kyrill hat geschrieben:
zweitaktkombinat hat geschrieben:Da kann ich auch, wenn auch nicht grün:

Der ETZ/A Heckträger gehört da aber nich dran.. :mrgreen: :mrgreen:


Der ETZ würde auch nicht passen ;-)

Das ist ein Echter für die TS.

Da würde ich mich definitiv streiten wollen :tongue: ...es ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit der einer ETZ/A und (wie bei den zivilen ETZ Bügeln zu DDR Zeiten an der 250 TS üblich) einfach etwas zusammengedrückt und eingesetzt( das ging wunderbar und war sehr beliebt),der originale TS Heckträger für die A sieht so aus..

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 17. April 2013 22:14
von zweitaktkombinat
Es mag ja verschiedene für die TS gegeben haben, Ich habe sowohl ETZ als auch den der TS. Da ist nix gedrückt. Der war wie diverse andere Teile noch Lagerneu und eingeschweißt.

Wer weiß schon,was bei MZ und der DDR Mangelwirtschaft wirklich ausschließlich original war. Ich nicht. :-)

Und hier, noch ein anderer:
viewtopic.php?f=28&t=39272&start=50#p729653

Es lebe die Vielfalt.

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 17. April 2013 22:23
von Kyrill
zweitaktkombinat hat geschrieben: Der war wie diverse andere Teile noch Lagerneu und eingeschweißt.


Das würde mir zu denken geben..zu DDR Zeiten war nix eingeschweißt...Pappe,Filz und Ölpapier waren fast die einzigen gängigen Verpackungsmaterialien für KFZ Teile jeglicher Art.Aber in einem geb ich dir Recht..vieles was damals war oder gemacht wurde,ist heute nicht mehr nachzuvollziehen. Ich trau denen sogar zu,für die vlt letzten TS/A die Träger von der kommenden ETZ/A angepasst zu haben..


zweitaktkombinat hat geschrieben:
Und hier, noch ein anderer:
viewtopic.php?f=28&t=39272&start=50#p729653

.


Jupp....den hat meine zB :mrgreen:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 06:39
von oslbandit
Kyrill hat geschrieben:
zweitaktkombinat hat geschrieben:
Kyrill hat geschrieben:
zweitaktkombinat hat geschrieben:Da kann ich auch, wenn auch nicht grün:

Der ETZ/A Heckträger gehört da aber nich dran.. :mrgreen: :mrgreen:


Der ETZ würde auch nicht passen ;-)

Das ist ein Echter für die TS.

Da würde ich mich definitiv streiten wollen :tongue: ...es ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit der einer ETZ/A und (wie bei den zivilen ETZ Bügeln zu DDR Zeiten an der 250 TS üblich) einfach etwas zusammengedrückt und eingesetzt( das ging wunderbar und war sehr beliebt),der originale TS Heckträger für die A sieht so aus..


Riemen für den Klappspaten sind falsch befestigt, Rücklichtschutzgitter fehlt, Spanngummi für Reservekanister falsch sovile Fehler! ;D

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 07:04
von ollipa
:gruebel: :gruebel: Wenn ich Schraubis Fred so richtig verstehe geht es hier eher um einen Bilderfred über 'Grünkisten' und weniger darum, wer das Originalste vom originalen Mopped hat. Vielfalt ist doch gar nicht so schlecht, auch wenn es manchmal eben nicht so orischinol ist... :gut:

Jedenfalls sind tolle Maschinen dabei. Ein Genuß die Bilder anzusehen.

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 07:34
von Tom68
Kyrill hat geschrieben:Und den Drehzahlmesser bei der Viergang entfernen.. ;D


Ist schon lange ab...... mußte erst noch die passende Mutter für auf die Kurbelwelle besorgen.......
Ist übrigens ein 5Gänger, auf 4Gangoptik umgerüstet. Der Orginalmotor wurde leider vom Vorbesitzer gegen Kolben für eine CB 450 (Blackbomber) in sehr zweifelhafter Qualli getauscht

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 09:24
von schraubi
ollipa hat geschrieben::gruebel: :gruebel: Wenn ich Schraubis Fred so richtig verstehe geht es hier eher um einen Bilderfred über 'Grünkisten' und weniger darum, wer das Originalste vom originalen Mopped hat. Vielfalt ist doch gar nicht so schlecht, auch wenn es manchmal eben nicht so orischinol ist... :gut:

Jedenfalls sind tolle Maschinen dabei. Ein Genuß die Bilder anzusehen.


Genau.
Schöne Bilder sind auch schon gekommen.
Und wenn die Komentare über Original oder nicht original zu viel werden, dann lösche ich sie einfach :biggrin:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 09:30
von alexander
schraubi hat geschrieben:...
Und wenn die Komentare über Original oder nicht original zu viel werden, dann lösche ich sie einfach :biggrin:


kann man das recht nicht jedem fredersteller fuer den erstellten fred zuteilen?

zwecks foerderung der basisdespotie

( zwinker )

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 09:45
von Kyrill
Tom68 hat geschrieben:
Kyrill hat geschrieben:Und den Drehzahlmesser bei der Viergang entfernen.. ;D


Ist schon lange ab...... mußte erst noch die passende Mutter für auf die Kurbelwelle besorgen.......
Ist übrigens ein 5Gänger, auf 4Gangoptik umgerüstet. Der Orginalmotor wurde leider vom Vorbesitzer gegen Kolben für eine CB 450 (Blackbomber) in sehr zweifelhafter Qualli getauscht

Das ist ziemlich ärgerlich..aber mit dem Kopp fällt das ja nicht wirklich auf. Der Viergänger-Kopf passt auch gut zur 32er Gabel. Warum war sie den vorher so fleckig? Noch das übliche überstreichen aus NVA Zeiten mit dem Farbtopf der grad war?

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 09:48
von schraubi
Hier ist noch ein Foto aus der nicht öffentlichen Geheimakte "sibirischer Eiswinter":

IMG00539-20130405-1218.jpg

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 09:55
von Kyrill
schraubi hat geschrieben:Hier ist noch ein Foto aus der nicht öffentlichen Geheimakte "sibirischer Eiswinter":

IMG00539-20130405-1218.jpg

Na ja...der Oberkörper wird geröstet und der Rest friert sich hart...aber in den Zwischenregionen ist es sicher angenehm :lach: :lach: ..ihr hab alle nen Knall(zum Glück)

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 09:59
von ollipa
schraubi hat geschrieben:Hier ist noch ein Foto aus der nicht öffentlichen Geheimakte "sibirischer Eiswinter"

:rofl: :rofl: :rofl:
@Kyrill: Ich glaub den haben wir wirklich! :freak: :irre:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 10:06
von olic75
Was passiert wohl, wenn man bei Betrieb des Heizgeräts den Tankdeckel öffnet :biggrin:
Gruß!

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 10:21
von ollipa
olic75 hat geschrieben:Was passiert wohl, wenn man bei Betrieb des Heizgeräts den Tankdeckel öffnet :biggrin:
Gruß!

Das ist dann der Turbolader mit Nachbrenner und der Fahrer braucht nie mehr zum Frisör :mrgreen:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 10:36
von Kyrill
ollipa hat geschrieben:
olic75 hat geschrieben:Was passiert wohl, wenn man bei Betrieb des Heizgeräts den Tankdeckel öffnet :biggrin:
Gruß!

Das ist dann der Turbolader mit Nachbrenner und der Fahrer braucht nie mehr zum Frisör :mrgreen:

Und nicht vergessen...nie wieder Zähneputzen,wenn sich das Visier gefühls/und lebensecht für immer ans Gesicht geformt hat.. :lach:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 10:36
von schraubi
Hier ist meine ETZ 250, verkauft im Jahr 2003 für 800 Euro.

IMG_2294.JPG

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 12:26
von ollipa
schraubi hat geschrieben:Hier ist meine ETZ 250, verkauft im Jahr 2003 für 800 Euro.


... so viel??? :unknown: :versteck: :mrgreen:

Hab da auch noch zwei:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 13:25
von amarit
hier Fotos meiner 250/A,

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 13:31
von daniman
Ich hatte auch mal einen Grünkübel. :mrgreen:
CB 200 007.JPG

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 14:37
von Kyrill
amarit hat geschrieben:hier Fotos meiner 250/A,

Ein 3,5er Reifen würde ihr vorne aber besser stehen..sieht etwas verloren aus :mrgreen:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 14:54
von amarit
:gruebel: auf den Fotos ist noch vorn und hinten ein 3,50x18 Barum drauf, jetzt ein Heidenau K37 M+S in gleicher Größe

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 15:14
von Kyrill
Vlt fällt Barum auch kleiner aus,wer weiß....war bischen viel Platz unterm vorderen Kotflügel....

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 19:25
von schnauz64
daniman hat geschrieben:Ich hatte auch mal einen Grünkübel. :mrgreen:
CB 200 007.JPG


@Jürgen: Du bist im MZ-Forum, nicht bei den Japsen :irre:

-- Hinzugefügt: 18. April 2013 19:27 --

schraubi hat geschrieben:Hier ist noch ein Foto aus der nicht öffentlichen Geheimakte "sibirischer Eiswinter":

IMG00539-20130405-1218.jpg


@schraubi: Wieviel kostet das "Recht an einem Bild"? Das wird teuer! :mrgreen:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 20:57
von schraubi
schnauz64 hat geschrieben:@schraubi: Wieviel kostet das "Recht an einem Bild"? Das wird teuer! :mrgreen:


Da das Bild schon vorher von Dir im Forum gezeigt wurde, hast Du keine Ansprüche :tongue:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 21:30
von ollipa
daniman hat geschrieben:Ich hatte auch mal einen Grünkübel. :mrgreen:


Das war mal mein Traummotorrad in genau der Farbe als ich zarte 16 Jahre alt war. Hab die unbedingt haben wollen, sobald ich einen Motorradführerschein hab. Geworden ist es aber dann doch eine SR500. :?

-- Hinzugefügt: 18. April 2013 21:33 --

schnauz64 hat geschrieben:@Jürgen: Du bist im MZ-Forum, nicht bei den Japsen :irre:


...sagt der mit dem fettesten HONDA-Aufnäher auf seiner Jacke, den ich je gesehen habe. :lach: :mrgreen: :versteck:

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 21:41
von TS-Jens
daniman hat geschrieben:Ich hatte auch mal einen Grünkübel. :mrgreen:
CB 200 007.JPG


Na sowas ist bei der NVA aber so gar nicht original! Farbe, Räder, Kotflügel, Tank, Motor, Marke, nix stimmt :aerger: :motz:




:grinsevil: Bild

Re: NVA und Grünkübelfred

BeitragVerfasst: 18. April 2013 22:18
von Eve
Heute auf Probefahrt