Seite 2 von 2

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 30. August 2018 21:19
von P-J
sammycolonia hat geschrieben:DOCH! Ich bin ein ganz zartes Pflänzchen und sinne nach Frieden und Harmonie... :ja:


Mach nicht sonen Aufdruck, ich holl dich mit und führ dir uppps :shock: dich ein. 8) :mrgreen: :lach:

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 23. September 2018 16:45
von nobbi- mz
Hallo,
wer kommt nach Bad Breisig , würde mich freuen , den ein oder anderen kennen zu lernen.

Gruß Norbert

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 23. September 2018 20:34
von Dieter
Dann bis bald.

Gruß
Dieter

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 7. Oktober 2018 12:49
von P-J
20 nach 10 heute Nacht war ich daheim :shock: nen paar nette Leute kennengelernt. Mal sehen ob ich mit dem einen oder anderen im Kontakt bleib.

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 7. Oktober 2018 13:39
von CnndrBrbr
Ein netter Ausflug wars. Erste Aktion war ein Mopped, das nicht lief.
Bild

Zündspule kaputt.
Bild

Aber dank großzügig ausgestatteter Ersatzteilvorratskisten vor Ort kein nachhaltiges Problem - Emme läuft wieder.
Bild

Bild Bild

Bild Bild

Bild Bild

Man beachte die Doppelsimplexbremse:
Bild

Bild Bild

Ein schönes Vorbild für mein Projekt "Büffeltank":
Bild Bild

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 7. Oktober 2018 15:24
von P-J
Du hast wenigstens Bilders von den Moppeds gemacht, ich nur von der Landschaft. :oops:

CnndrBrbr hat geschrieben: Erste Aktion war ein Mopped, das nicht lief.
Jo, Klar, ich steh daneben und hab die Hände in den Taschen. :unknown:

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 7. Oktober 2018 16:11
von sammycolonia
P-J hat geschrieben: Jo, Klar, ich steh daneben und hab die Hände in den Taschen. :unknown:
Und? Moped läuft doch wieder! Also alles richtig gemacht... :wink:

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 7. Oktober 2018 16:17
von P-J
sammycolonia hat geschrieben:Und? Moped läuft doch wieder! Also alles richtig gemacht... :wink:


Ausser das ich Werkzeug zur Verfügung gestellt hab und meinen Vermutung bzg der defekten Zundspule bestätigt wurde konnte ich nix machen.

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 7. Oktober 2018 23:28
von nobbi- mz
Hallo zusammen, war dann heute auch um 12 Uhr zu Hause. Das Treffen hat mir sehr gut gefallen, ein Motorrad Treffen im ursprünglichen Sinn und keine Eventveranstalltung.Vielen Dank an Ramona und Dieter und all die anderen.

Gruß Norbert

PS.Paul freut mich das du gut nach Hause gekommen bist.

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 8. Oktober 2018 17:32
von P-J
nobbi- mz hat geschrieben:PS.Paul freut mich das du gut nach Hause gekommen bist.


Ganz ehrlich, in der Dunkelheit auf fremden Strassen, 12 Volt H4 hin oder her, mit dem Gespann :shock: ich war froh wie ich die Schilder "Nürburgring" gesehen hab und wieder halbwegs auf bekanntem Geläuf war. Mit der Solo wärs bedeutend schneller und einfacher gewesen. :ja:

https://www.youtube.com/watch?v=pH9Y2DBDFJ8 für alle die nicht da waren oder wie die 5 die nicht bei den Ausfahrten dabei waren.

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 2. März 2019 14:39
von Ruhrpott-Mädel
Hallo liebe MZ-Gemeinde,

das Jahr ist schon im vollen Gang und der Kalender schon wieder voll.
Vielleicht hat der Ein oder Andere von Euch noch interesse und Lust an den Treffen des MZCD.
Unser erstes Treffen für dieses Jahr ist zwar schon um, aber hier alle weiteren Termine:

12. - 14.04. Frühjahrstreffen inkl. Jahreshauptversammlung im Schloß Corvey in Höxter
17. - 23.06. Sommertreffen inkl. 35-jährigem Jubiläum auf dem Campingplatz in Trendelburg
03. - 06.10. Herbsttreffen in Mühlhausen, Nordthüringen

Für weitere Infos über mich oder auf der Homepage https://www.mzcd.de/index.php/treffen

Es sind wie immer alle MZ- und Ostfahrtzeugfreunde willkommen.

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 14. Mai 2019 22:07
von Ruhrpott-Mädel
Hallo Zusammen,

hier die neueste Info zum Jubiläum des Clubs.
Flyer.pdf


Fragen wie immer hier, per Mail, Telefon oder über die Clubhomepage.

Wird man jemanden von Euch in Trendelburg treffen??

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 15. Mai 2019 10:55
von Wintertourer
Habe ich zumindest eingeplant :D

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 15. Mai 2019 17:50
von P-J
Sicher ohne Mich, is mir zu weit. :(

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 16. Mai 2019 09:05
von MRS76
Herbsttreffen in MHL hab ich mir mal im Kalender vermerkt.

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 17. Mai 2019 13:09
von Ruhrpott-Mädel
P-J hat geschrieben:Sicher ohne Mich, is mir zu weit. :(

Zu dir kommen wir sicher auch mal wieder.
Ich bin eh der Meinung das Jahr ist viel zu kurz für dir vielen schönen Motorradecken. Wann soll man das alles schaffen?

Pfingsten kommt Dieter in die Eifel (Dreiradler) und erstes Juli Wochenende kommen wir beide mit den Suzukis in deine Ecke.

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 17. Mai 2019 16:45
von P-J
Ruhrpott-Mädel hat geschrieben:Pfingsten kommt Dieter in die Eifel (Dreiradler) und erstes Juli Wochenende kommen wir beide mit den Suzukis in deine Ecke.


Dann meldet euch wann und wo, vielleicht.................... :mrgreen:

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 30. Mai 2019 11:31
von BambergerETZler
... 35 Jahre schon MZD ...

Ich erinner mich noch gut an die Treffen in den 90 zigern in Warmbad und Pfaffroda...

Ich fahr nach Trendelburg..

Gruß

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 16. Juni 2019 19:25
von mariobusch
Morgen früh geht es nach Trendelburg. :jump:

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 16. Juni 2019 19:51
von gerneossi
mariobusch hat geschrieben:Morgen früh geht es nach Trendelburg. :jump:


Mario, wir können uns am Donnerstag drücken !!!!!!

Ich freu mich !!!!!!!!

Gruß
Fritz

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 16. Juni 2019 22:25
von mariobusch
Herrlich.
Bis Donnerstag Fritz. :tach: :tach: :tach:

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 16. Juni 2019 22:58
von MZ-TS-ST
Gibt es eigentlich irgendwelche Höhepunkte oder Ausfahrten für Tagesgäste aus der Umgebung?

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 17. Juni 2019 00:04
von Dieter
Wie immer ist auch dieses Mal wieder etwas geplant. Wer sich dafür interessiert, der sollte vorbei kommen. Dem einen wird es gefallen, andere werden sich eventuell langweilen, aber sicher nur die eh selber Langweiler sind. Also lasst euch überraschen und sorgt auch selber für gute Stimmung. Und da Mario auch kommt, wird es daran nicht mangeln. Für günstige Verpflegung wird auch gesorgt. Der Bagagewagen und ein größeres Zelt sind schon vor Ort. Auch unser Zelt steht schon

Die ersten sind schon vor Ort. Das Treffen hat praktisch schon begonnen, obwohl der offizielle Teil erst am Donnerstag beginnt. Also bis die Tage.

Gruß
Dieter

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 17. Juni 2019 08:03
von Der Harzer
Wie es zur Zeit aussieht werde ich am Freitag mal als Tagesgast vorbei schauen.

Gruß
Frank

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 17. Juni 2019 09:38
von Dieter
Sehr schön.

Kurz alles aufrödeln und los geht es.

Bis bald.

Gruß
Dieter

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 17. Juni 2019 19:25
von Nordlicht
300km von AC einfache Strecke bischen viel...als Tagesausflug...

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 18. Juni 2019 19:21
von Emmen Jo
Ich habe auch geplant am Freitag als Tagesgast aufzuschlagen.

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 19. Juni 2019 00:00
von Dieter
Hört sich gut an. Bis Freitag. Komm nicht so spät.

Gruß
Dieter

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 19. Juni 2019 08:41
von MZElch
Werde vermutlich am Donnerstag/Freitag auch vorbei fahren. Habe es zum Glück nicht so weit (~60km)

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 20. Juni 2019 21:35
von MZElch
Ist heute denn schon viel los?

Habe das Programm nirgends gefunden, gibt's dazu Infos?:)

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 20. Juni 2019 23:28
von gerneossi
Emmen Jo hat geschrieben:Ich habe auch geplant am Freitag als Tagesgast aufzuschlagen.


Jochen, aber nicht vor dem Frühstück ( 11 Uhr ) :D

Gruß
Fritz

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 21. Juni 2019 10:16
von Wintertourer
Morgen gegen Mittag fahre ich los

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 21. Juni 2019 18:14
von Dieter
Sehr schön. Bring ein wenig Platz mit. Wird langsam recht eng. Ist schon so ein BMW Gespann aus deiner Gegend da.

Gruß
Diete

-- Hinzugefügt: 21/6/2019, 18:15 --

Sehr schön. Bring ein wenig Platz mit. Wird langsam recht eng. Ist schon so ein BMW Gespann aus deiner Gegend da.

Gruß
Dieter

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 21. Juni 2019 18:56
von MZElch
War heute eine nette Runde :-)

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 22. Juni 2019 08:57
von Wintertourer
Platz mitbringen?
Ich bin normalerweise der Regenmitbringer :mrgreen:

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 23. Juni 2019 12:08
von Wintertourer
War schön dort :D

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 23. Juni 2019 20:38
von Klaus P.
Ein schönes Treffen wars, Wetter passte und alte und neue Freunde getroffen,
hat mich gefreut da gewesen zu sein.
Danke auch an die Orga.
Ich hoffe ihr seit alle gut zurück gekommen.

Gruß Klaus

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 24. Juni 2019 08:59
von Der Harzer
Guten Morgen und schönen Start in die neue warme Woche.
Ich konnte ja leider nur am Freitag als Tagesgast erscheinen, aber es hat sich gelohnt. Danke an die Orga.

Gruß aus dem Südharz
Frank

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 27. Juni 2019 13:46
von mariobusch
Das war echt ne Hammer Woche.
Wir hatten so richtig Spaß gehabt.
Vielen dank an die Organisatoren.
Das habt ihr wirklich klasse gemacht.
:tach:

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 27. Juni 2019 15:27
von Klaus P.
Du warst doch einer der Fleißigsten die dazu beigetragen haben.

Gruß Klaus

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 28. Juni 2019 09:26
von Wintertourer
stimmt

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 28. Juni 2019 13:24
von Dieter
Hallo Klaus,

dann hilfst du beim nächsten Mal auch mit? Ich freue mich schon darauf. Wir brauchen immer noch Helfer zum Spülen, da Jan und Eric uns alle sehr gut bekocht haben und wir auf Einweggeschirr verzichtet haben. Es gab auch etliche Helfer beim Gemüseputzen und weiteren Vorbereitungen. Es klappte sogar sehr gut.




Gruß
Dieter

Re: Treffen des MZ-Club Deutschland

BeitragVerfasst: 28. Juni 2019 21:08
von Klaus P.
Ich war einmal eingeteilt als Helfer vom Spüler (Matthias) kein Ding, der Dietmar hat da mehr gemacht, andere dafür nix.
Gruß Klaus