Letzte Woche Donnerstag....

Wir war der Urlaub bzw die Fahrt mit der MZ ?

Moderator: Moderatoren

Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon wald906 » 22. März 2017 05:06

kam ich abends von Arbeit und sagte zu meiner Freundin: "Du, nächste Woche Montag ist doch Feiertag, wir könnten doch nach Oaxaca fahren und den Mezcal für die Hochzeit kaufen?" "Ja klar!!". Gesagt ,getan schnell noch ein Hotel für 2 Tage reserviert und am Samstag früh gings los.
Vorbei an Popocatepetl, Iztaccihuatl und La Malinche.
IMGP5302.JPG

IMGP4568.JPG

Nach dem Abzweig Richtung Veracruz wird die Landschaft karg.
IMGP4788.JPG

Gegen Mittag zeigten die Pyramiden von Monte Alban das wir das Ziel erreicht hatten.
IMGP4747.JPG

Da das regionale Eisenbahnmuseum, welches wir besuchen wollten zwischenzeitlich als Kinderspielplatz umgewandelt wurde, verbrachten wir den Nachmittag mit ein paar Cheladas und Pulque in der Innenstadt.
IMGP4750.JPG



Am nächsten Tag haben wir erst am Vormittag die Ruinen von Mitla besucht.
IMGP5655.JPG

Da ich schon öfters in der Gegend war, kenne ich die Sehenswürdigkeiten größtenteils, dort war ich allerdings noch nicht.
Am Nachmittag gings dann zum eigentlichen highlight des Wochenendes.
Dazu ist zu sagen, das die Gegend bekannt ist für seine Mezcaldestillerien. Hunderte kleine Brennereien laden zum besichtigen und probieren ein.
a.jpeg

20170319_132550[1].jpg


ok, morgen gehts weiter..


Gruss, Stefan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von wald906 am 22. März 2017 05:50, insgesamt 4-mal geändert.

Fuhrpark: TS250/1 restauriert, war angemeldet, TS250/1 in Teilen, TS250/1 PSW, TS 150 in Teilen, Etz 150 original, Jawa 354 restauriert, Jawa Mustang original und ca 10 mal Simson..... ach ja, ne 200er DKW SB
wald906

 
Beiträge: 28
Themen: 4
Bilder: 3
Registriert: 4. Oktober 2015 04:36
Wohnort: San Miguel de Allende
Alter: 34

Re: Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon trabimotorrad » 22. März 2017 05:27

:shock: Außer das vorletzte Bild, könnte man meinen, Du hättest in den Alpen fotografiert. Schön, das es auch Anderswo schön ist :ja:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ250 Lastengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 2X Kreidler RS65, 2X BMW R100,1X BMW R1100RT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 2X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 14217
Artikel: 1
Themen: 112
Bilder: 18
Registriert: 20. Januar 2008 13:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 58

Re: Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon wald906 » 22. März 2017 05:51

Der Achim wieder, ich war doch noch gar nicht fertig....

Fuhrpark: TS250/1 restauriert, war angemeldet, TS250/1 in Teilen, TS250/1 PSW, TS 150 in Teilen, Etz 150 original, Jawa 354 restauriert, Jawa Mustang original und ca 10 mal Simson..... ach ja, ne 200er DKW SB
wald906

 
Beiträge: 28
Themen: 4
Bilder: 3
Registriert: 4. Oktober 2015 04:36
Wohnort: San Miguel de Allende
Alter: 34

Re: Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon Andreas » 22. März 2017 06:37

trabimotorrad hat geschrieben:Außer das vorletzte Bild, könnte man meinen, Du hättest in den Alpen fotografiert.


In den Alpen gibt es Zapoteken-Pyramiden und Vulkane?!

:shock:
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20042
Artikel: 28
Themen: 815
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: SG

Re: Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon Sandmann » 22. März 2017 07:54

Andreas hat geschrieben:
trabimotorrad hat geschrieben:Außer das vorletzte Bild, könnte man meinen, Du hättest in den Alpen fotografiert.


In den Alpen gibt es Zapoteken-Pyramiden und Vulkane?!

:shock:


Was wir alles haben :tongue: , die Brennereien hier sind aber paarJahre voraus :mrgreen:

Schöne Bilder :ja: weiter machen :ja:
Gruß Dominik


http://www.hernicht-gmbh.de/sandstrahlen.html

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Gespann, Bj 1988 (meins)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2736
Themen: 38
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 20:08
Wohnort: Kempten
Alter: 41

Re: Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon the silencer » 22. März 2017 10:48

Schön bin gespannt auf weitere Bilder :gut: und an Fahrzeuge zu Hause würde ich fast garnicht denken.
enjoy the silence and have a nice day

BildWirklich befreien kann man sich nur, wenn man sich den Dingen stellt, vor denen man davonlaufen möchte.
ฉันรักประเทศไทย
Für Politikfreds im Forum R.I.P. Neueste Nachrichten
Kein Mitglied bei Garnichts
Je ne suis pas Charlie.
Was ist wenn "Verschwörungstheoretiker" eines Tags recht haben sollten?
WENN WIR ALLE NICHTS TUN, PASSIERT DANN AUCH NICHTS?

Fuhrpark: BLK MZ 500/ ZZ MZ 500 jetzt erneut auf der Suche nach Ford Focus TDDI, MuZ 500 Saxon Tour,MuZ 500 Saxon Tour, ETZ 250,Sachsenring
the silencer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1543
Themen: 9
Bilder: 7
Registriert: 18. Februar 2006 08:57
Wohnort: Zeitz / Bundesweit
Alter: 53
Skype: heikothesilencer

Re: Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon Ysengrin » 22. März 2017 10:59

Uiii, Oaxaca, Monte Alban, Mitla, ... da war ich auch schon mal. Ist bald 20 Jahre her. War eine tolle Erfahrung!
Ich baue mir ein Motorrad: Ratracer.de - Fränkisch-Bayerische Fraktion - Ride it like you stole it!

Fuhrpark: Hercules Liliput, MZ ES 250/2 Gespann, MZ TS 250/1 "Café Racer", Suzuki GSX 400 F, Suzuki GSF 600 S
Ysengrin

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Helfer
 
Beiträge: 2738
Themen: 283
Bilder: 8
Registriert: 16. November 2009 06:57
Wohnort: Würzburg
Alter: 38

Re: Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon marcus8401 » 22. März 2017 11:03

Beeindruckende und schöne Bilder. Freue mich schon auf die Fortsetzung!

Fuhrpark: Beste Grüße
Marcus
-----------------------------------------------------------------------------------------
viele MZ und paar Simson AWO, neuerdings auch JAWA
einen Trabant und Käfer
von fahrbereit bis Standzeug's
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 107
marcus8401

 
Beiträge: 118
Themen: 17
Registriert: 27. Juni 2015 07:58
Wohnort: Leipziger Land
Alter: 34

Re: Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon Klaus P. » 22. März 2017 11:10

Ich beneide dich,

auf dem Popo war ich schon 1966, aber nicht bis oben, es regnete leider.

Wo ich hier sitze wirst du leicht erkennen, einen Foto hatte ich damals nicht, dieses Bild hat mich damals 10 US Dollar gekostet.

Gruß Klaus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 8063
Themen: 60
Registriert: 6. September 2010 18:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 71

Re: Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon beres » 22. März 2017 20:08

Schön solche Berichte aus der Ferne zu sehen und zu lesen, Danke!
Gruß

Bernd

Fuhrpark: MZ ETZ 250 PSW 1987, Honda Transalp 1993, Yamaha SR 500 1981, Transwasp 1997
beres

 
Beiträge: 1444
Themen: 16
Bilder: 4
Registriert: 15. Juli 2009 10:26
Wohnort: Hilden
Alter: 56

Re: Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon wald906 » 23. März 2017 06:00

Hallo zusammen,

erst mal vielen Dank für die positive Resonaz.
@ Ysegrin: Ja nicht umsonst habe ich mit Oaxaca angefangen ein bisschen zu berichten, es ist einfach wunderschön dort.

Klaus: Ist ja schon über 50 Jahre her, ich denke zu dieser Zeit eine wirklich ungewöhnliche Reise. Auch der Blick vom torre latinoamericana dürfte sich inzwischen geändert haben :D
(Ich muss dazu sagen, ich war noch nie oben :oops: )

Sorry das ich heute nichts mehr schreibe, morgen gehts weiter.

Gruss, Stefan

-- Hinzugefügt: 24. März 2017 05:51 --

OK, wie gestern schon angedroht :D , heute gehts weiter.

Der Herstellungsprozess des Agavenbrandes ist dort wirklich noch reine Handarbeit.
IMGP4061.JPG


(Als ich mit meinen Eltern dort war meinte mein Vater nur "Hätte ich gesehen das die Destille nicht mal nen Thermometer hat hätte ich das Zeug nicht probiert!" :lach:
Am Ende hat er 3 Flaschen gekauft und wir waren in 5 Brennereien....
Zurück zum letzten Wochenende...
Wir hatten ja eine Mission, es sollte ja Mezcal für die Hochzeit gekauft werden.
20170319_133413[1].jpg

Done 8)

Danach wollten wir noch Elvira besuchen, eine liebenswerte ältere Dame die wir bei unserem ersten Besuch in Oaxaca kennengelernt hatten.
Eigentlich hatten wir sie nur gefragt obs in dem Dorf nicht irgendeine Möglichkeit gäbe, etwas zu essen...
Erst wurden wir zu Ihrer Tochter zum Essen eingeladen (die beste mole meines Lebens :ja: ) und letzendlich haben wir bei Ihr im Gästezimmer übernachtet. Schade das mein spanisch zu dieser Zeit sehr rudimentär war.....
IMGP4076.JPG

Für Europäer wie ein Rückschritt von min. 100 Jahren zu sehen in welch einfachen Verhältnissen die Menschen dort leben.
Elvira webt Teppiche und Ponchos aus Schafwolle. Eine unglaubliche Arbeit verglichen mit dem was die Leute am Ende dafür verlangen.
IMGP4071.JPG

Eine wirklich beeindruckendes Erlebniss einen kurzen Einblick in das Leben der Menschen dort zu bekommen, welches ich mit Sicherheit nie vergessen werde (allein ein Blick auf den Wohnzimmerboden genügt mir, da liegt ein "original Elvira").

Leider war sie nicht zuhause, wir haben noch mehrere Personen in Ihrem Dorf gefragt, die der Meinung waren sie wäre auf dem Markt im Nachbardorf, jedoch auch dort haben wir sie nicht gefunden :( .

Danach noch kurz in Arrazola angehalten um den heimischen Zoo zu vergrössern.....
IMGP4003.JPG

Das wars dann auch schon denn am nächsten Tag gings zurück nach Coyoacan, dem Stadtteil von Ciudad de Mexico wo ich lebe.
20170320_134945%5B1%5D.jpg



Nicht vorenthalten möchte ich Euch ein paar Fotos von hierve el aqua, einen Kalksteinfall mitten im NICHTS.
IMGP4026.JPG

IMGP4058.JPG


Das wars erst mal von meinem kleinen Ausflug.
Die Bilder sind von mehreren Besuchen in der Gegend, also nicht wundern wenn das Wetter manchmal zu schnell umschlägt :lol: .
Falls einer von Euch mal in Mexico ist, ich habe mit Oaxaca angefangen zu berichten weil es für mich eine der schönsten und eindruckvollsten Gegenden hier ist.

Gracias por su atencion, Stefan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: TS250/1 restauriert, war angemeldet, TS250/1 in Teilen, TS250/1 PSW, TS 150 in Teilen, Etz 150 original, Jawa 354 restauriert, Jawa Mustang original und ca 10 mal Simson..... ach ja, ne 200er DKW SB
wald906

 
Beiträge: 28
Themen: 4
Bilder: 3
Registriert: 4. Oktober 2015 04:36
Wohnort: San Miguel de Allende
Alter: 34

Re: Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon Nordlicht » 9. April 2017 17:36

Heute mal an der Rheinfähre gewesen..wo ich 2005 mit der Hufu vom Treffen in Silberborn schon war...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11661
Themen: 92
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 10:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 62
Skype: Simsonemme

Re: Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon RT Opa » 9. April 2017 20:49

Schöner Bericht von dir Stefan.
Vor 21 Jahren war ich in Mexiko und erinnere mich immer noch gern an diesen Urlaub.
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: 28er westfahrrad von Phillips ( Belgershain)
ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

Bk 350 Bj 1955 zerlegt in Teile Aber im Aufbau
BK 350 BJ 1957 zerlegt in Teile
TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5629
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 22:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 50
Skype: RT-Opa

Re: Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon wald906 » 10. April 2017 00:32

Deine Frau (?) Erzählte mir das schon. ... :D
Ist die PN bei ihr angekommen?

Gruß aus Acapulco, Stefan

Fuhrpark: TS250/1 restauriert, war angemeldet, TS250/1 in Teilen, TS250/1 PSW, TS 150 in Teilen, Etz 150 original, Jawa 354 restauriert, Jawa Mustang original und ca 10 mal Simson..... ach ja, ne 200er DKW SB
wald906

 
Beiträge: 28
Themen: 4
Bilder: 3
Registriert: 4. Oktober 2015 04:36
Wohnort: San Miguel de Allende
Alter: 34

Re: Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon Alex1989 » 10. April 2017 08:42

Wirklich ein klasse Bericht. Der Webstuhl, die Destille und das drumherum ist genial. Ich mag solche berichte irgendwie. Und ich glaube, auch wenn man dort für uns mit Primitivsten geratäten arbeitet, sind die Menschen nicht weniger glücklich. Zumindest wirkt es immer so auf mich, wenn ich soetwas lese bzw die Bilder sehe.

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1144
Themen: 12
Bilder: 17
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon RT Opa » 10. April 2017 09:42

Das weiß ich nicht mal genau Stefan.

Wir hatten damals das Glück einen zu finden der deutsch sprach und uns seine Heimatstadt acapulco gezeigt hat. Mit seinem klapprigen Mini.
Als der Urlaub zur neige ging wollten wir ihm unser letztes Geld schenken. Da wurde er richtig sauer auf uns drei Deppen, denn Freunde schenkt oder bezahlt man nicht.
Wir hatten echt zu tun ihm zu überzeugen das er seinen kleinen Mädels einen Wunsch erfüllen sollte davon.
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: 28er westfahrrad von Phillips ( Belgershain)
ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

Bk 350 Bj 1955 zerlegt in Teile Aber im Aufbau
BK 350 BJ 1957 zerlegt in Teile
TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5629
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 22:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 50
Skype: RT-Opa

Re: Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon wald906 » 13. April 2017 18:45

@Alex, ja, ich denke auch das die Menschen dort in Ihrer einfachen Lebensart glücklich sind. Zumindest dort wo durch Tourismus und westliche Lebensart Neid und Missgunst noch nicht Einzug gehalten haben. In den Städten und industriell geprägten Gegenden von Mexiko ist das leider inzwischen zum grössten Teil so.....

@RT Opa: Gestern wieder zurückgekommen aus Acapulco, waren doch mal wieder paar ganz entspannte Tage dort.
Acapulco ist schon sehr speziell, sehr touristisch geprägt.
Für uns ist es halt nur 4h mit dem Auto, also gerade gut für ein langes Wochenende.

Gruss, Stefan

Fuhrpark: TS250/1 restauriert, war angemeldet, TS250/1 in Teilen, TS250/1 PSW, TS 150 in Teilen, Etz 150 original, Jawa 354 restauriert, Jawa Mustang original und ca 10 mal Simson..... ach ja, ne 200er DKW SB
wald906

 
Beiträge: 28
Themen: 4
Bilder: 3
Registriert: 4. Oktober 2015 04:36
Wohnort: San Miguel de Allende
Alter: 34

Re: Letzte Woche Donnerstag....

Beitragvon RT Opa » 14. April 2017 09:53

Stefan ich beneide dich für deinen kurzen Anfahrtsweg nach acapulco.
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: 28er westfahrrad von Phillips ( Belgershain)
ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

Bk 350 Bj 1955 zerlegt in Teile Aber im Aufbau
BK 350 BJ 1957 zerlegt in Teile
TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5629
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 22:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 50
Skype: RT-Opa


Zurück zu Reiseberichte



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast