Ferien auf Heidschnuckenweg und in Nieheim

Wir war der Urlaub bzw die Fahrt mit der MZ ?

Moderator: Moderatoren

Ferien auf Heidschnuckenweg und in Nieheim

Beitragvon MZboes » 7. August 2017 21:53

Hallo Foristi,
wir sind jetzt wieder eine Woche zuhause. Unsere wanderung auf die Luneburger Heide von Soltau nach Celle war wuenderschon. Die Heide ist wirklich superschon!
Und die zweite Woche, in Nieheim haben wir auch mit sehr viel Vergnugen verbracht. Erste Tag regen, also einkaufen und Rummikub. Zweite Tag zum PS-Speicher. Wirklich die Hammer! Dritter Tag Paderborn, und Libori fest. Beina die ganze Altstad ein Rummelplatz! Allerart Zeug versucht man zu verkaufen.
Vierten Tag rund Nieheim gewandert und versucht die Bilster Berg zu besuchen. Aber das war untersagt, es scheint das Donkervoort (Google mal!) dort testet.
Am Freitag nach Bad Lippspring, Landesgartenschau. Fuer meine Frau die Hammer und ich fand es allerdings auch sehr schoen. Samstag Externsteine, Hermannsdenkmal und Markt in Detmold, auch ne feine Tag. Sonntags wieder nach Haus.
Wie immer eine sehr feine Zeit in Deutschland, wir lieben die schoene (wander)landschaften und wir freuen uns immer ueber die freundliche und hilfsreiche Leute die wir begegnen.
Ir Deutsche koennen stolz sein auf Land, Landschaft und Landsleute!
Liebe Gruesse,
Egbert
Wenn ich fuer dich bremsen muess, hast du Vorfahrt oder vielleicht eine Fehler gemacht?

Fuhrpark: ETZ 251 mit Gespann, Yamaha Neos 50, Koga Myata Rennfahrrad.
MZboes

 
Beiträge: 60
Themen: 15
Registriert: 3. Oktober 2014 10:17
Wohnort: Beetsterzwaag (NL)
Alter: 67

Zurück zu Reiseberichte



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste