Urlaubstour gen Süden

Wir war der Urlaub bzw die Fahrt mit der MZ ?

Moderator: Moderatoren

Urlaubstour gen Süden

Beitragvon Dieter » 16. Juni 2022 23:45

Dann möchte ich euch mal ein wenig an unserer aktuellen Tour teilhaben lassen.

Gestern Mittag sind wir zu Hause los, 1x Skorpion, 1x VX800 Gespann und dann haben wir noch einen Kollegen mit seiner 1000S abgeholt. Leider haben wir gestern keine Bilder gemacht. Wir fahren nur über Land. Teilweise sehr kleine Straßen und immer wieder mal Umleitungen. Kurz vor unserem ersten Zwischenziel im Vogelbergskreis, Grebenhain, hatte Ramona Pech mit ihrer Skorpion. Die Fußbremse baut keinen Druck mehr auf. Nach der ersten Durchsicht mit Egon haben wir festgestellt, der Bremsflüssigkeitsbehälter war voll, läuft aber nicht mehr nach wenn wir unten das Ventil öffnen und auch mit Druckluft versuchen abzusaugen. Muss man wohl den Bremszylinder zerlegen und nachsehen. Soweit so schlecht. Haben sie dann bei Egon in Mücke abgestellt, uns wieder mit Ruth und Egon verquatscht und vorher schon den Kollegen zu unserem 1. Zwischenziel Grebenhain vorgeschickt um die Zimmer zu übernehmen.

Noch mal einen herzlichen Dank an Egon und Ruth.

Dann haben wir ein wenig Platz im Gespann geschaffen und Ramona ist umgestiegen.
Sie hat sich geärgert denn sie hat sich auf die Tour und die Pässe sehr gefreut. Aber wenigsten kann die Tour weiter gehen. So kann sie wenigstens unterwegs Bilde rund Videos machen.

Bild

Unsere Tagesfahrleistung:

Bild


Heute Morgen sind war dann gegen 10:30 Uhr wieder los, weiter gen Süden
Ramona hat gleich den Fotoapperat von mir bekommen.
Etwas muss sie ja auch machen. :oops:

Bild

Bild

Bild

Jetzt geht es länger am Main entlang
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Jetzt steht eine längere Pause an

Bild

Ein wenig den Main und Fish und Chips genießen, sie waren richtig gut
Anschließend noch ein Stück am Main entlang gelaufen

Bild

Bild

Da es noch sehr früh war und nur noch ca 64 Km bis zur nächsten Unterkunft in Wört, Ostalbkreis hatten,
habe wir noch eine Pause auf einem Parkplatz am Straßenrand eingelegt

Bild

Unterwegs fiel uns noch diese junge Dame auf

Bild

Am Tagesende sieht unser Tour so aus.

Bild

Heute ist kurz nach uns ein weitere Kollege mit einer K 1100 zu uns gestoßen
Den Abend konnten wir dann bei schönen kühlen Hopfenschalen und einem leckeren Schnitzel ausklingen lassen.

Morgen früh geht es nach einem ausgiebigen Frühstück dann weiter Richtung Süden.

Gruß
Dieter

Fuhrpark: ES 150/1(BJ 1975 seit 1999), ETZ250 (BJ 1984 seit 2004), ES250/2 (BJ 1968 seit 2007) mit Super Elastik, GN 250 (BJ 1998 seit 2000), VX800 A Gespann mit GT2000 (BJ 1997 seit 2012), VX 800 B (BJ 1996 seit 2018)
Dieter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3057
Artikel: 1
Themen: 48
Bilder: 48
Registriert: 24. April 2006 22:48
Wohnort: Dortmund
Alter: 65

Re: Urlaubstour gen Süden

Beitragvon DWK » 17. Juni 2022 08:54

Viel Spaß auf eurer Tour, das mit Ramonas Fahrzeug ist ja richtig doof, aber ihr habt ja zum Glück das Gespann dabei und wir bekommen jetzt Bilder die ihr sonnst nicht machen könntet.
mfG Gunther

Fuhrpark: MZ-ETZ 250/1988 ...
DWK

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2088
Artikel: 1
Themen: 51
Bilder: 2
Registriert: 9. November 2010 21:50
Wohnort: Gresse
Alter: 52

Re: Urlaubstour gen Süden

Beitragvon RT Opa » 17. Juni 2022 21:12

Ramona hätte sich ja auch von Egon einen untersatz borgen können.

Viel Spaß euch.
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6132
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 23:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 54
Skype: RT-Opa

Re: Urlaubstour gen Süden

Beitragvon Egon Damm » 17. Juni 2022 23:44

Da sagt du was. Ruth ihre Honda steht mit frischen TÜV in der Garage.

Hallo Dieter Hallo Ramona, irgendwie wart ihr recht entspannt und hatten Plan B im Kopf. Aber bleibt gelassen und genießt eueren Urlaub. Zufälle gibt es auch. Am Donnerstag traf ein Übernachtungsgast ein. Das kleine grüne Männchen ist ein Hydraulikfachmann. Mit dem habe ich nochmal nachgeschaut. Die Fußbremspumpe hat es hinter sich. Heute Motorrad Ente angerufen. Der hat das passende Teil für um die 50 € auf Lager.

Einbaukosten müsst ihr dann auf dem Treffen in Mandeln bezahlen in Form von Hopfenkaltschale. Aber nur für meine durstige Kehle.

Ruth und ich wünschen Euch noch einen schönen Urlaub und freuen uns über weitere Reiseberichte.

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6021
Themen: 136
Registriert: 2. Januar 2008 21:48
Wohnort: 35325 Mücke

Re: Urlaubstour gen Süden

Beitragvon Dieter » 18. Juni 2022 00:44

Besten Dank für die netten Wünsche.

Da wir gestern Abend noch Verstärkung von einem weiteren Kollegen erhalten haben sind wir heute mit 3 Motorrädern unterwegs.

Heute unser erster Zwischenstop an einem Einkaufszentrum inkl. dem günstigen Tanken für 1,939 Liter
Bild

Bild

Bild

Unsere Mittagspause haben wir an einer Dorfkneipe verbracht bevor wir über die Brücke vom Lech überquert haben
Bild

Und immer wieder gab es schöne und abwechlungsreiche Landschaften zu besichtigen
Bild

Bild

Ein kurzer Zwischenstop bei den Passionsspielen in Oberammergau
Die Innenstadt war vollständig abgeriegelt und sah sehr überfüllt aus. Somit sie wir nach 5 Minuten direkt weiter gefahren
Bild

Bild

EIn anderer Motorradfahrer gab uns noch den Tip einen Abstecher zum Plansee zu machen.
Dort hat er uns auch ein Kaffe empfohlen.
Leider war das doch ein etwas großer Umweg den wir dann auf ein anderes Mal verschoben haben
Bild

Also ging es weiter Richtung Garmisch-Partenkirchen
Die Ortseinfahrt war etwas schwierig. Es staute sich sehr stark zurück. Nachdem wir dort die erste Ampel hinter uns gelassen haben wurde es wieder für einige Zeit besser.
Ein ganzes Stück hinter Garmisch-Partenkirchen noch vor Mittenwald staute es sich erneut wegen einer vorübergehenden Baustelle. Ein LKW stand auf der Straße vor einem Anhänger auf dem noch weiter Zäune lagen. Die haben noch länger zu tun, da dort in nächster Zeit ein G7 Treffen stattfindet. Über eine sehr lange Strecke wurden und werden dafür Absperrzäune aufgestellt und alles wird überwacht. Und laufend kamen uns Fahrzeuge der Polizei und Bundespolizei entgegen.
Bild

Hinter Mittenwald noch deutlich vor der Grenze an einem Parkplatz war dann auch die Straße voll gesperrt. Unsere Fahrtrichtung wurde über den Parkplatz geschleust, die Gegenspur durfte nach einem kurzen Halt normal weiter fahren. Der Parkplatz war übervoll von schwer bewaffneter Polizei und reichlich Fahrzeuge und teilweise Zelte. Alle vorbeifahrenden wurden mehrfach beobachtet, durften aber langsam weiter fahren.
Bild

Bild

Bild

Danach ging es weiter zum Endspurt nach Österreich, Hauptziel Innsbruck
Bild

Und nun geht es bergab, im wahrsten Sinn des Wortes. Ist schon ein seltsames Gefühl eine gut 2 Km lange Strecke mit einem solchen Gefälle zu fahren.
Bild

Aber nun zum wirklichen Endspurt für heute. Direkt vor der Autobahnauffahrt nehmen wir die letzte Abfahrt . Ansonsten würde es teuer werden. Wir haben kein Mautticket und unser Tagesziel liegt nur ca. 3 Km entfernt in Unterperfuss
Bild

Bild

Ein schöner Anblick. Unsere Motorräder vor den Bergen
Bild

Bild

Nach dem Einrichten der Zimmer geht es direkt auf die Terasse des Hotels für ein und mehrere kühle Blonde mit einem ausgiebigen Abendbrot.
Anschließend habe ich am Gespann noch den Ölstand überprüft und aufgefüllt. Ich habe 250 ml nachgefüllt. Nicht schlecht für bisher 820 Km.
Heute waren es 303 anstatt der vorgeplanten 270 Km. Das Navi hat eine etwas andere Rote gewählt, ein paar Umleitungen und eigene Abweichungen waren auch dabei. Alle sind immer noch bestens gelaunt. Morgen Vormittag erwarten wir 2 weitere Kollegen mit einer weiteren 1000er und einer Rotax die aktuell noch mit dem Autoreiszug von Hamburg bis nach Insbruck fahren. Die Ankunft in Innsbruck soll gegen 10 Uhr erfolgen.


Gruß
Dieter

Fuhrpark: ES 150/1(BJ 1975 seit 1999), ETZ250 (BJ 1984 seit 2004), ES250/2 (BJ 1968 seit 2007) mit Super Elastik, GN 250 (BJ 1998 seit 2000), VX800 A Gespann mit GT2000 (BJ 1997 seit 2012), VX 800 B (BJ 1996 seit 2018)
Dieter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3057
Artikel: 1
Themen: 48
Bilder: 48
Registriert: 24. April 2006 22:48
Wohnort: Dortmund
Alter: 65

Re: Urlaubstour gen Süden

Beitragvon Spitz » 18. Juni 2022 15:40

Sehr schön Dieter, schreib bitte weiter so. :gut:
Wir starten morgen früh gen Norden.

Gruß und gute Reise,
Spitz 8)

Fuhrpark: Bulldog, E-Bike, grad nix Mz

www.reise-laster.de
Spitz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2223
Themen: 159
Bilder: 13
Registriert: 18. Dezember 2011 14:25
Wohnort: Stadt der Spitze, Bezirk K.-M.-Stadt
Alter: 53

Re: Urlaubstour gen Süden

Beitragvon waldi » 19. Juni 2022 00:21

Egon Damm hat geschrieben:Da sagt du was. Ruth ihre Honda steht mit frischen TÜV in der Garage.

Hallo Dieter Hallo Ramona, irgendwie wart ihr recht entspannt und hatten Plan B im Kopf. Aber bleibt gelassen und genießt eueren Urlaub. Zufälle gibt es auch. Am Donnerstag traf ein Übernachtungsgast ein. Das kleine grüne Männchen ist ein Hydraulikfachmann. Mit dem habe ich nochmal nachgeschaut. Die Fußbremspumpe hat es hinter sich. Heute Motorrad Ente angerufen. Der hat das passende Teil für um die 50 € auf Lager.

Einbaukosten müsst ihr dann auf dem Treffen in Mandeln bezahlen in Form von Hopfenkaltschale. Aber nur für meine durstige Kehle.

Ruth und ich wünschen Euch noch einen schönen Urlaub und freuen uns über weitere Reiseberichte.


Das Hydraulikmännchen kennen wir, war auch bei Uns. :ja: :biggrin:

Lg. Mario

Ps. Den Reisenden noch viel Spass und gutes Wetter auf der Tour. Mein Neid sei Ihnen Gewiss.
OT-Christstollen-Partisane
Bild

Fuhrpark: Bk350 Bj.56 mit einem Kali Beiwagen, Berliner Roller Bj.59, dreimal Berliner Roller in Teilen, Campi Bj.60, Pannonia im Aufbau, Essa Peng Bj.57, Kawasaki Z 1100 ST Bj.84, VW Käfer Bj.73 und Bj.85, Mercedes SLK 230 Bj.98 und der Altagswagen Mercedes s211 E 350 Bj.06, Qek Junior Wohnwagen Bj.89 und noch andere Fahrzeuge.
waldi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3909
Themen: 74
Bilder: 28
Registriert: 9. Mai 2008 18:45
Wohnort: Usingen
Alter: 57

Re: Urlaubstour gen Süden

Beitragvon Luzie » 19. Juni 2022 01:00

waldi hat geschrieben:
Egon Damm hat geschrieben:Da sagt du was. Ruth ihre Honda steht mit frischen TÜV in der Garage.

Hallo Dieter Hallo Ramona, irgendwie wart ihr recht entspannt und hatten Plan B im Kopf. Aber bleibt gelassen und genießt eueren Urlaub. Zufälle gibt es auch. Am Donnerstag traf ein Übernachtungsgast ein. Das kleine grüne Männchen ist ein Hydraulikfachmann. Mit dem habe ich nochmal nachgeschaut. Die Fußbremspumpe hat es hinter sich. Heute Motorrad Ente angerufen. Der hat das passende Teil für um die 50 € auf Lager.

Einbaukosten müsst ihr dann auf dem Treffen in Mandeln bezahlen in Form von Hopfenkaltschale. Aber nur für meine durstige Kehle.

Ruth und ich wünschen Euch noch einen schönen Urlaub und freuen uns über weitere Reiseberichte.


Das Hydraulikmännchen kennen wir, war auch bei Uns. :ja: :biggrin:

Lg. Mario

Ps. Den Reisenden noch viel Spass und gutes Wetter auf der Tour. Mein Neid sei Ihnen Gewiss.


Wo dieses Hydraulikmaennchen schon ueberall war :gruebel: :rofl: :bia: :D
Hilsen fra Danmark

Luzie

Vi er dem de andre ikke må lege med ...

Herzlichen Glueckwunsch all den heutigen Geburtstagskindern, skål !!!

Gründungsmitglied des GKV - Granseer Kravattenträgerverein / Chapter Danmark

Mitglied im magsd-Fanklub - Die kleinen Wölfe

Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein entgegenkommender Zug sein! Gregor Gysi

ich war dabei:
Klixbüll ´o8 - ´o9- ´12 - ´13
Möhlau ´o9 -´1o - ´11 - ´12
Ejby ´12 - ´13 - ´14 - ´15
Angrillen - ´16 - ´18
Abgrillen - ´13 - ´14 - ´15 - ´16 - ´17 - ´18 - ´19 - ´2o - ´21
Adventsgrillen - ´1o - ´12 - ´13 - ´14 - ´15 - ´16 - ´18 - ´19 - '21


Fuhrpark: Make Love no War !!!
Luzie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5319
Themen: 101
Bilder: 1
Registriert: 7. Mai 2006 21:30
Wohnort: DK - Ejby
Alter: 51

Re: Urlaubstour gen Süden

Beitragvon Dieter » 19. Juni 2022 01:08

Egon Damm hat geschrieben:Da sagt du was. Ruth ihre Honda steht mit frischen TÜV in der Garage.

Hallo Dieter Hallo Ramona, irgendwie wart ihr recht entspannt und hatten Plan B im Kopf. Aber bleibt gelassen und genießt eueren Urlaub. Zufälle gibt es auch. Am Donnerstag traf ein Übernachtungsgast ein. Das kleine grüne Männchen ist ein Hydraulikfachmann. Mit dem habe ich nochmal nachgeschaut. Die Fußbremspumpe hat es hinter sich. Heute Motorrad Ente angerufen. Der hat das passende Teil für um die 50 € auf Lager.

Einbaukosten müsst ihr dann auf dem Treffen in Mandeln bezahlen in Form von Hopfenkaltschale. Aber nur für meine durstige Kehle.

Ruth und ich wünschen Euch noch einen schönen Urlaub und freuen uns über weitere Reiseberichte.


Hallo Egon Damm

ich würde mich sehr freuen wenn du dich darum kümmerst. Über den Rest werden wir uns einig. Mehr demnächst. Wir haben heute, ähhh gestern gegrillt und den Wein etwas länger probiert. Jetzt ist die Bettschwere da. :oops:

Meine Anreise waren 1007 Km mit etlichen Umleitungen und gewollten Abstechern. Heute, gestern waren es ca. 180 Km.

Gruß
Dieter

-- Hinzugefügt: 19/6/2022, 10:18 --

Dann noch eben 3 Bilder von unserem Balkon aus. Wir wollen gleich wieder los.

Es liegt noch etwas Nebel auf den Bergen. Aber trotzdem brennt die Sonne schon kräftig.
DSC04704.jpg


Ein Blick auf den Fahrzeugunterstand und die Zufahrt mit dem Dach aus Weinranken
DSC04705.jpg



Der Unterstand für Fahrzeuge. Soeben kann man mein Gespann und eine 1000S erkennen.
Die anderen Motorräder stehen in einer Garage. Dort ist auch noch Platz für die 1000er
DSC04706.jpg



Unsere Unterkunft
https://www.finkenhof.it/de/index.php

Muss los, man wartet schon auf mich. :oops:


Gruß
DIeter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ES 150/1(BJ 1975 seit 1999), ETZ250 (BJ 1984 seit 2004), ES250/2 (BJ 1968 seit 2007) mit Super Elastik, GN 250 (BJ 1998 seit 2000), VX800 A Gespann mit GT2000 (BJ 1997 seit 2012), VX 800 B (BJ 1996 seit 2018)
Dieter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3057
Artikel: 1
Themen: 48
Bilder: 48
Registriert: 24. April 2006 22:48
Wohnort: Dortmund
Alter: 65

Re: Urlaubstour gen Süden

Beitragvon Ruhrpott-Mädel » 21. Juni 2022 19:31

Egon Damm hat geschrieben:Da sagt du was. Ruth ihre Honda steht mit frischen TÜV in der Garage.

Hallo Dieter Hallo Ramona, irgendwie wart ihr recht entspannt und hatten Plan B im Kopf. Aber bleibt gelassen und genießt eueren Urlaub. Zufälle gibt es auch. Am Donnerstag traf ein Übernachtungsgast ein. Das kleine grüne Männchen ist ein Hydraulikfachmann. Mit dem habe ich nochmal nachgeschaut. Die Fußbremspumpe hat es hinter sich. Heute Motorrad Ente angerufen. Der hat das passende Teil für um die 50 € auf Lager.

Einbaukosten müsst ihr dann auf dem Treffen in Mandeln bezahlen in Form von Hopfenkaltschale. Aber nur für meine durstige Kehle.

Ruth und ich wünschen Euch noch einen schönen Urlaub und freuen uns über weitere Reiseberichte.


Hallo Zusammen,
wir sind eben zurück von der heutigen Tour und Dieter berichtet später sicher wieder ausführlich. :D

Egon nochmal vielen lieben Dank, das du dich um das Stacheltier etwas kümmerst... so fühlt es sich nicht einsam, jetzt wo ich es kurzfristig im Stich lassen musste. :wink: :lol:
Und dann kümmerst du dich sogar noch um die Wiederherstellung. :love:
Da werden die Kosten nicht einfach nur in Hopfen ausgeglichen.... :?: ...verträgst hoffentlich einiges :wink: ... die werden nähmlich zwei bis dreifach beglichen.
Schließlich hast du unserenmeinen Urlaub gerettet. :hearts: :zustimm:
Jetzt wo wir hier ein paar Tage schon verbracht haben und inzwischen von 6 Motorrädern ganze 5 eine Panne hatten, da bin ich gar nicht mehr so traurig.
Und bei Temperaturen von 35 Grad finde ich es gar nicht so schlecht im Beiwagen luftig bekleidet mitzufahren und ein paar Bilder :fotos: und Videos zu machen.
Und nach einem heutigen Gewitter kann ich sagen, im Boot ist es deutlich trockener :regen:
Gruß
Ramona

Allzeit gute Fahrt!
Und der Pott ist doch schön :-)

Fuhrpark: MZ Skorpion Traveller 660/1998, Suzuki Tu250x/1999
Ruhrpott-Mädel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 34
Themen: 3
Registriert: 19. Juli 2017 21:11
Wohnort: Dortmund
Alter: 36

Re: Urlaubstour gen Süden

Beitragvon Luzie » 21. Juni 2022 20:48

Ruhrpott-Mädel hat geschrieben: ... im Boot ist es deutlich trockener :regen:
na na na , wenn ein Boot sinkt ( nicht singt ) wirds auch ganz schön nass :rofl: :rofl: :rofl:
Hilsen fra Danmark

Luzie

Vi er dem de andre ikke må lege med ...

Herzlichen Glueckwunsch all den heutigen Geburtstagskindern, skål !!!

Gründungsmitglied des GKV - Granseer Kravattenträgerverein / Chapter Danmark

Mitglied im magsd-Fanklub - Die kleinen Wölfe

Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein entgegenkommender Zug sein! Gregor Gysi

ich war dabei:
Klixbüll ´o8 - ´o9- ´12 - ´13
Möhlau ´o9 -´1o - ´11 - ´12
Ejby ´12 - ´13 - ´14 - ´15
Angrillen - ´16 - ´18
Abgrillen - ´13 - ´14 - ´15 - ´16 - ´17 - ´18 - ´19 - ´2o - ´21
Adventsgrillen - ´1o - ´12 - ´13 - ´14 - ´15 - ´16 - ´18 - ´19 - '21


Fuhrpark: Make Love no War !!!
Luzie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5319
Themen: 101
Bilder: 1
Registriert: 7. Mai 2006 21:30
Wohnort: DK - Ejby
Alter: 51

Re: Urlaubstour gen Süden

Beitragvon Egon Damm » 23. Juni 2022 11:10

@ Ruhrpott-Mädel

die Teile sind am 21.06. bei mir eingetroffen. Klappt prima mit dem MZ-Händler aus Wolfenbüttel.

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6021
Themen: 136
Registriert: 2. Januar 2008 21:48
Wohnort: 35325 Mücke

Re: Urlaubstour gen Süden

Beitragvon Dieter » 23. Juni 2022 18:18

Hallo Egon,

recht herzlichen Dank. wir waren heute mal in Riva, Lemone und noch weiter den Berg hoch. Gleich fahren wir noch ausgiebig essen.

Viele Grüße auch an dich und Ruth.

Dieter

Fuhrpark: ES 150/1(BJ 1975 seit 1999), ETZ250 (BJ 1984 seit 2004), ES250/2 (BJ 1968 seit 2007) mit Super Elastik, GN 250 (BJ 1998 seit 2000), VX800 A Gespann mit GT2000 (BJ 1997 seit 2012), VX 800 B (BJ 1996 seit 2018)
Dieter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3057
Artikel: 1
Themen: 48
Bilder: 48
Registriert: 24. April 2006 22:48
Wohnort: Dortmund
Alter: 65

Re: Urlaubstour gen Süden

Beitragvon Egon Damm » 23. Juni 2022 22:29

Hallo an Urlaubstruppe.

Ramonas Stacheltier ist fertig und wartet auf die Abholung.

Ruth und ich wünschen Euch noch schöne Urlaubstage.

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6021
Themen: 136
Registriert: 2. Januar 2008 21:48
Wohnort: 35325 Mücke

Re: Urlaubstour gen Süden

Beitragvon Ruhrpott-Mädel » 23. Juni 2022 22:59

:zustimm: WOW das ging fix.
Zum Glück ist Mandeln nicht mehr ganz so weit hin zum Begleichen meiner Schuld... wobei ich mich schon frage, wie ich so eine große Hilfe je ausgleichen soll.
:idea: Ich hab mir ja gedacht, dass das Stacheltier bei dir in guten Händen ist. Aber in so guten :respekt:

Abholung erfolgt aber erst am Montag, :gruebel: sofern alles nach Plan klappt.
:mrgreen: Bin aber sehr optimistisch, von 6 Motorrädern haben 5 Ihre Pannen schon hinter sich.
Und die 6te ist nicht von uns :versteck:
Gruß
Ramona

Allzeit gute Fahrt!
Und der Pott ist doch schön :-)

Fuhrpark: MZ Skorpion Traveller 660/1998, Suzuki Tu250x/1999
Ruhrpott-Mädel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 34
Themen: 3
Registriert: 19. Juli 2017 21:11
Wohnort: Dortmund
Alter: 36

Re: Urlaubstour gen Süden

Beitragvon Egon Damm » 23. Juni 2022 23:11

Ruhrpott-Mädel hat geschrieben::zustimm: WOW das ging fix.
Zum Glück ist Mandeln nicht mehr ganz so weit hin zum Begleichen meiner Schuld... wobei ich mich schon frage, wie ich so eine große Hilfe je ausgleichen soll.
:idea: Ich hab mir ja gedacht, dass das Stacheltier bei dir in guten Händen ist. Aber in so guten :respekt:

Abholung erfolgt aber erst am Montag, :gruebel: sofern alles nach Plan klappt.
:mrgreen: Bin aber sehr optimistisch, von 6 Motorrädern haben 5 Ihre Pannen schon hinter sich.
Und die 6te ist nicht von uns :versteck:


Hallo Ramona,

am Montag OK, müssten wir wissen, wann die Truppe in Mücke eintrifft. Ruth und ich haben da einen Feiertag.
Wir dürfen nach langer Zeit endlich unser Neufahrzeug anholen. Wir müssen um 16.00 Uhr in Marburg sein. Die Übergabe der Protzkiste soll nach Vorankündigung ca. 2 Stunden dauern plus 50 Kilometer Heimfahrt.

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6021
Themen: 136
Registriert: 2. Januar 2008 21:48
Wohnort: 35325 Mücke

Re: Urlaubstour gen Süden

Beitragvon Ruhrpott-Mädel » 24. Juni 2022 11:50

Hey Egon,

alles, nur kein Stress :)
Wir Übernachten von Montag auf Dienstag ja wieder in eurer Ecke. Und zeitungebunden sind wir da auch.
Am besten, wir telefonieren Sonntag, wenn wir in Dinkelsbühl (unserem Etappenziel für Sonntag) angekommen sind.
Bekommen wir schon hin. ;D

Und wenn es gar nicht passt, holen wir (sofern Euch die Maschiene nicht im Weg steht) sie einfach später mal ab.
Nächstes Wochenende hat dann eh die TUX erstmal Recht auf etwas Auslauf. :wink: Da wollen wir schließlich aufs jährliche Suzukitreffen.

Also kümmert Euch mal ganz entspannt ums Neufahrzeug und vorallem genießt euren Feiertag. :ja:
Gruß
Ramona

Allzeit gute Fahrt!
Und der Pott ist doch schön :-)

Fuhrpark: MZ Skorpion Traveller 660/1998, Suzuki Tu250x/1999
Ruhrpott-Mädel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 34
Themen: 3
Registriert: 19. Juli 2017 21:11
Wohnort: Dortmund
Alter: 36

Re: Urlaubstour gen Süden

Beitragvon Ekki » 24. Juni 2022 13:27

Ein dickes Lob von mir an den Egon, auch wenn ich ihn nicht persönlich kenne 👍🏻
Ekki


OT-Partisanenmilkman

Fuhrpark: ETZ 300 mit VoPo-Verkleidung
Kanuni Gespann mit Velorex
CX 500
XJ 550
KLE 500
XT 500
Moto Guzzi V7 III
Ekki

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3977
Themen: 54
Bilder: 3
Registriert: 16. Februar 2006 13:07
Wohnort: Sauerland
Alter: 64


Zurück zu Reiseberichte



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste