Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Alles, was oben nicht passt.

Moderator: Moderatoren

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Pet » 15. November 2018 11:09

Sowas kriegt man garnicht hin, wenn man es absichtlich machen wollte :mrgreen:
Grüße aus Thüringen
Pet

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dieser Beitrag wurde maschinell von einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist auch ohne Signatur gültig.

Fuhrpark: .
MZ ETZ 250/1985,
MZ ES 150/1966,
S51 B2-4/1984 --> mein Jugendmoped :-)
Pet

Benutzeravatar
 
Beiträge: 167
Artikel: 1
Themen: 5
Registriert: 31. August 2012 13:24
Wohnort: Waltershausen
Alter: 49

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon guzzimk » 27. November 2018 08:47

Viele Schläge und viel Kriechöl später.........beide Pleuellager mit viel Spiel.....

KolbenETZ.jpg.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"An Englishmans home is his castle, but his garage is his sanctuary"

Fuhrpark: BSA A65 Lightning(1965), MG V1000SP1 (1978), Laverda 1000 Jota (1981), Yamaha XS850 (1982), Triumph T160 (1976), Honda CBR1000F (1988), , Ducati M900Si.e. (2000), Suzuki SV1000N (2006)
Projekte: BSA Bantam D7 175ccm (1967, DKW-Nachbau), BSA M21 600ccm (1939), ETZ250 und TS250/1-TS300, BSA A65 Hornet, Benelli 650 S Tornado (1973)
Assoziiertes Stehzeug: Honda CB500 (58 PS, 1996), Montesa Cota 172 (1976)
guzzimk

Benutzeravatar
 
Beiträge: 502
Themen: 40
Bilder: 6
Registriert: 11. September 2009 10:22
Wohnort: 63110
Alter: 54

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon ETZeStefan » 2. Dezember 2018 19:57

Kegelrad Radantrieb BMW
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Einmal MZ immer MZ!!!

Fuhrpark: MZ ETZ 251 1991 Solo mit Gespannrahmen.
Simson S51 Enduro 1982 Dreigang-Comfortmotor.
BMW R75 Wehrmachtsgespann 1941 eine der Ersten.
Opel Vectra C Caravan 2005.
ETZeStefan

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1733
Artikel: 1
Themen: 71
Bilder: 7
Registriert: 6. Oktober 2009 09:59
Wohnort: Wittichenau
Alter: 28

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon heiner » 3. Dezember 2018 12:51

:runterdrueck: Bin ja immer wieder erstaunt, was es hier für Schrott gibt ...kaum zu glauben :shock:
aber am schlimmsten find ich, daß es Leute gibt, die zB mit völlig kaputten Bremsen zum Tüv vorfahren und sich anscheinend noch freuen, wenn der Tödel trotzdem die Plakette rausrückt..... :roll:
Den Zustand der Bremsen seh ich bei jedem Reifenwechsel (Sommer-Winter) und dann wird rechtzeitig repariert!!!
Unbegreiflich !!!! :steinigung:

Gruss Heiner

Fuhrpark: MZ ETZ Gespann, Honda Lead 50, Sachs Mofa Citybike
heiner

Benutzeravatar
 
Beiträge: 63
Themen: 2
Bilder: 13
Registriert: 22. Oktober 2014 09:58
Wohnort: 96190 Untermerzbach Gereuth 17
Alter: 64

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon ML74 » 3. Dezember 2018 13:56

Lorchen hat geschrieben:Der Kunde meldet: Modem ausgefallen. Hier die Abschnitte aus ein und demselben Anschlußkabel, das unter einer Scheuerleiste lag:


stelle grad fest, dass wir wohl im selben Aufgabenbereich unsere Brötchen verdienen :D

Fuhrpark: MZ 125/2 Bj. 58, MZ TS 125 Bj. 82, MZ ETZ150 (auf 125 umgebaut) Bj.90, MZ ETZ 250 mit LastenSW Bj. 84
ML74

 
Beiträge: 16
Themen: 1
Bilder: 1
Registriert: 24. Oktober 2018 20:35
Wohnort: Dessau
Alter: 44

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Lorchen » 3. Dezember 2018 17:07

Kundendienst ist manchmal luschtich!
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, 2x IWL Troll Bj. 63/64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 30399
Artikel: 1
Themen: 213
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 49

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon ML74 » 3. Dezember 2018 17:42

Lorchen hat geschrieben:Kundendienst ist manchmal luschtich!

oder auch schockierend.....

"Modem geht nicht, ist bestimmt kaputt"....... und wenn du guckst ist das Koaxkabel raus oder noch besser ..... Stromlabel raus :shock: vorletzte Woche BEIDE Fälle gehabt.

Fuhrpark: MZ 125/2 Bj. 58, MZ TS 125 Bj. 82, MZ ETZ150 (auf 125 umgebaut) Bj.90, MZ ETZ 250 mit LastenSW Bj. 84
ML74

 
Beiträge: 16
Themen: 1
Bilder: 1
Registriert: 24. Oktober 2018 20:35
Wohnort: Dessau
Alter: 44

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon ea2873 » 3. Dezember 2018 18:41

ML74 hat geschrieben:
Lorchen hat geschrieben:Kundendienst ist manchmal luschtich!

oder auch schockierend.....

"Modem geht nicht, ist bestimmt kaputt"....... und wenn du guckst ist das Koaxkabel raus oder noch besser ..... Stromlabel raus :shock: vorletzte Woche BEIDE Fälle gehabt.


neulich auf Arbeit: Eine Person die ein paar Büros weiter arbeitet (ich schreibe bewußt nichts zum Geschlecht.... :mrgreen: ): das Netzwerk funktioniert nicht, ob ich mal kurz schauen kann. Lan Kabel? jaja, ists drin......
was finde ich am Ende des "Lan Kabels"?

Fuhrpark: son paar MZ
ea2873

 
Beiträge: 5342
Themen: 28
Bilder: 84
Registriert: 17. Januar 2009 09:53
Wohnort: Regensburg
Alter: 45

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon TS_Treiber » 4. Dezember 2018 12:10

Der DAU sitzt halt überall :lol:
Gruß Roland

Gott gab mir zwei Füße, einen zum Schalten und einen zum Bremsen! (Lucien Paul TTT 2017)

Fuhrpark: XT660Z ohne ABS (2015)
Honda CRF 250 Rally (2018)
seit 2018 keine MZ mehr
TS_Treiber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 359
Themen: 4
Registriert: 22. Oktober 2007 19:05
Wohnort: Schönebeck
Alter: 67
Skype: will ich nicht

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon der maaß » 4. Dezember 2018 14:36

Heißt nicht umsonst 50er-Fehler. Der Fehler sitzt 50cm vom Bildschirm entfernt^^
Einfahrzeit ist, wenn der Kolben erstmal davon überzeugt werden muss, dass die Laufbuchse ihm nichts böses will und er daher nicht so zaghaft zu sein braucht.

Schalten ist ein spanabhebender Vorgang!
So lange der Motor klappert weiß man, dass er noch da ist.

Wer unbewusst während der Fahrt nach seinen Seitenteilen tastet weiß, dass er zu oft MZ fährt.

Alles unter 1bar Ladedruck zählt als Saugmotor.
Alles unter 10 Liter Verbrauch zählt als Elektromotor.
Alles unter 2 Liter Hubraum zählt als Luftpumpe.
Alles unter 500ml Kaffee zählt als Mundspülung.

Fuhrpark: 2x S50 (eingemottet)
1x TS 150 (Alltagsmopped, läuft 1a)
2x TS 250/1 (1x Komplettaufbau und 1x mit ziemlich viel Rost)
1x Forelle Außenborder (bisschen frisiert...)
1x Mercury Außenborder (2Zylinder, 2 Takte, 40 PS)
der maaß

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1398
Themen: 62
Bilder: 4
Registriert: 11. November 2013 13:00
Wohnort: Nossen
Alter: 23

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon RT Opa » 5. Dezember 2018 10:53

Aber fast immer mittig getroffen.
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5696
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 22:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 51
Skype: RT-Opa

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Ysengrin » 5. Dezember 2018 19:38

Mein Kennzeichen am Gespann hat etwas gewackelt. Und dahinter sah es richtig gruselig aus:

20181205_133844.jpg


Nein, das ist kein Schlamm oder so, das ist nur Rost! Da war ich dann doch etwas schockiert. :shock:

Aber da es auch oben an der Rahmenbefestigung ordentlich blüht, habe ich mir schon vor einer Weile 2 gute Kotflügel ins Regal gelegt.

Jetzt frag ich mich, was das richtige Vorgehen ist: Einen von den guten Kotflügeln montieren und den gammeligen hier ins Regal legen, um ihn in ferner Zukunft, wenn die Dinger richtig wertvoll sind, mit großem Aufwand wieder instandzusetzen? Oder ihn einfach fahren, bis er sich komplett auflöst, und die guten solange schonen?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich baue mir ein Motorrad: Ratracer.de - Fränkisch-Bayerische Fraktion - Ride it like you stole it!

Fuhrpark: Hercules Liliput, MZ ES 250/2 Gespann, MZ TS 250/1 "Café Racer", Suzuki GSX 400 F, Suzuki GSF 600 S
Ysengrin

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Helfer
 
Beiträge: 2835
Themen: 287
Bilder: 8
Registriert: 16. November 2009 06:57
Wohnort: Würzburg
Alter: 38

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon MRS76 » 5. Dezember 2018 20:23

B, Antwort B! :-)
Das ist doch eine herrliche Rostmarke, der Auspuff lässt einiges erahnen.
Bitte ein Bild von der ganzen Maschine machen. Bitte...
I love it...

Fuhrpark: MZ TS250/1 mit LSW Bj.1980, MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 im Aufbau, KR51/2 Bj. 1983, S50 nicht Orginal Bj.1975
MRS76

 
Beiträge: 253
Themen: 1
Registriert: 2. Oktober 2018 15:36
Wohnort: Wilischthal
Alter: 42

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Dietmar » 5. Dezember 2018 20:26

:shock: Na die Esse hat auch schon etwas Flugrost. Ist aber nur n kleiner brauner Schleier.
Vogtländer, seit Jahren fern der Heimat

Fuhrpark: MZ TS250/1 BJ. 1980
Dietmar

 
Beiträge: 287
Themen: 13
Registriert: 13. Juni 2015 12:03
Wohnort: Nermberch
Alter: 47

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon altf4 » 5. Dezember 2018 21:00

kenn ich, vor zwei jahren fiel uns auch das blech weg:

Bild

und das seitenwagenschutzblech sieht exakt aus wie das deiner es/2.

g max ~:)
-------------------------
http://www.alteisentreiber.de
-------------------------

Fuhrpark: es 250/2 1972
ts 250/1 Neckermann (die jawaemme), 1978
sr 500 (2x dauerrecycling), 1980
altf4

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1763
Themen: 20
Registriert: 13. Juni 2007 23:59
Wohnort: devon gb
Alter: 51

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Ysengrin » 5. Dezember 2018 21:10

Der Rest des Motorrades sieht eigentlich ganz manierlich aus. Ungeputzt und mit ordentlich Gebrauchsspuren, aber die Technik ist (meines Erachtens) in tadellosem Zustand. Alle Rahmenteile rostfrei etc.

Wirklich gammelig sind nur Krümmer/Auspuff und hinterer Kotflügel. Für beides habe ich seit Langem Ersatz auf Lager. Aber solange sie funktionieren ...

Der Auspuff "häutet" sich schon seit Jahren immer mal wieder und ich frage mich, wie viele Schichten noch übrig sind. :D Es gibt seit etwa einem Jahr ein paar schwarze Flecken (sieht man auch auf dem Rost-Bild), an denen offensichtlich Öl von innen nach außen dringt. Da ist offensichtlich nicht mehr viel Material vorhanden. Aber solange es da nicht rausbläst, darf der Topf dranbleiben. :lach:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich baue mir ein Motorrad: Ratracer.de - Fränkisch-Bayerische Fraktion - Ride it like you stole it!

Fuhrpark: Hercules Liliput, MZ ES 250/2 Gespann, MZ TS 250/1 "Café Racer", Suzuki GSX 400 F, Suzuki GSF 600 S
Ysengrin

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Helfer
 
Beiträge: 2835
Themen: 287
Bilder: 8
Registriert: 16. November 2009 06:57
Wohnort: Würzburg
Alter: 38

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon MRS76 » 5. Dezember 2018 21:25

Hui. Ja da hätte ich jetzt doch eine schön natürlich gewachsene Ratte erwartet.
Trotzdem schick...

-- Hinzugefügt: 5. Dezember 2018 21:26 --

@altf4: Genau mein Geschmack...:-)

Fuhrpark: MZ TS250/1 mit LSW Bj.1980, MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 im Aufbau, KR51/2 Bj. 1983, S50 nicht Orginal Bj.1975
MRS76

 
Beiträge: 253
Themen: 1
Registriert: 2. Oktober 2018 15:36
Wohnort: Wilischthal
Alter: 42

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon ea2873 » 6. Dezember 2018 16:27

Ysengrin hat geschrieben:Der Auspuff "häutet" sich schon seit Jahren immer mal wieder und ich frage mich, wie viele Schichten noch übrig sind. :D


mir ist mal ein Auspuff direkt hinter dem Krümmer durchgerostet und abgebrochen, also immer etwas Tüddeldraht mitnehmen :mrgreen:

Fuhrpark: son paar MZ
ea2873

 
Beiträge: 5342
Themen: 28
Bilder: 84
Registriert: 17. Januar 2009 09:53
Wohnort: Regensburg
Alter: 45

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon altf4 » 6. Dezember 2018 16:42

auch das ...

Bild
Bild

kommt davon, wenn man die kisten nie in ruhe laesst. ^^

g max ~:)
-------------------------
http://www.alteisentreiber.de
-------------------------

Fuhrpark: es 250/2 1972
ts 250/1 Neckermann (die jawaemme), 1978
sr 500 (2x dauerrecycling), 1980
altf4

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1763
Themen: 20
Registriert: 13. Juni 2007 23:59
Wohnort: devon gb
Alter: 51

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon DitHelmchen » 6. Dezember 2018 21:16

Top, so stell ich mir nen Treffen vor.
Team SAUSTAHL 2.0

Fuhrpark: ausreichend vorhanden
DitHelmchen

 
Beiträge: 113
Themen: 6
Bilder: 0
Registriert: 7. November 2017 18:03

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon altf4 » 6. Dezember 2018 22:01

... dragon rally in wales februar 2015 mit den dreiradlern.

dragon rally / jawaemme

g max ~:)
-------------------------
http://www.alteisentreiber.de
-------------------------

Fuhrpark: es 250/2 1972
ts 250/1 Neckermann (die jawaemme), 1978
sr 500 (2x dauerrecycling), 1980
altf4

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1763
Themen: 20
Registriert: 13. Juni 2007 23:59
Wohnort: devon gb
Alter: 51

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Jena MZ TS » 6. Dezember 2018 22:19

Gestern bei mir...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Aktuell: - MZ TS 250/1 Bj 06 /1979 mit Superelastik - fertig
- SR2E Bj 1961 - fertig
- MZ TS 150 Deluxe BJ 1983 - nur noch TÜV machen
- MZ ES 250/2 mit Superelastik BJ ???? - Kernschrott im Aufbau
Jena MZ TS

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1458
Themen: 34
Registriert: 13. Juli 2014 16:53
Wohnort: Jena
Alter: 35

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon ML74 » 6. Dezember 2018 22:49

Jena MZ TS hat geschrieben:Gestern bei mir...


na da hast ja "Glück". Das hätte auch schlimmer enden können.... :shock:

Fuhrpark: MZ 125/2 Bj. 58, MZ TS 125 Bj. 82, MZ ETZ150 (auf 125 umgebaut) Bj.90, MZ ETZ 250 mit LastenSW Bj. 84
ML74

 
Beiträge: 16
Themen: 1
Bilder: 1
Registriert: 24. Oktober 2018 20:35
Wohnort: Dessau
Alter: 44

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Jena MZ TS » 6. Dezember 2018 22:51

Jupp.

Fuhrpark: Aktuell: - MZ TS 250/1 Bj 06 /1979 mit Superelastik - fertig
- SR2E Bj 1961 - fertig
- MZ TS 150 Deluxe BJ 1983 - nur noch TÜV machen
- MZ ES 250/2 mit Superelastik BJ ???? - Kernschrott im Aufbau
Jena MZ TS

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1458
Themen: 34
Registriert: 13. Juli 2014 16:53
Wohnort: Jena
Alter: 35

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon pierrej » 7. Dezember 2018 02:40

Was war das mal?
Glück Auf.
i love Trommelbremsen, eine runde Sache.
Wenn ich immer nur das mache was von mir erwartet wird, würde folgendes auf meinen Grabstein stehen: "Mein Leben hat allen gefallen, nur MIR nicht" !
Meine Nachbarn hören gute Musik ... ob Sie wollen oder nicht.
„Du hast deinen Rang in der Zeitgeschichte, den kann dir niemand nehmen. Du hast deinen Platz im Herzen der Menschen, da kann dich keiner verdrängen. Mach’s gut, lieber Freund! Bye bye RIAS, bye bye.“ Siegfried Buschschlüter, letzte RIAS-Programmdirektor

Fuhrpark: MZ ETZ 250/Bj 1985, Opel Cascada/Bj 2013, Triumph Scrambler/Bj 2015
pierrej

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1219
Themen: 17
Bilder: 5
Registriert: 16. August 2011 20:34
Wohnort: Bayern Forchheim (Exilsachse)
Alter: 47

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon RenéBAR » 7. Dezember 2018 12:16

pierrej hat geschrieben:Was war das mal?


Ein Pelletbrenner
SPOILER:
So steht´s unterm Bild.
.
Hab ich so auch nicht erkannt.
Im Osten geht die Sonne auf.

René
erfahrene Schnitzelfräse

Gründungsmitglied des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: MZ ES 250/2 Bj. 1967 , BMW K 75 RT Bj. 1991, MZ RT 125 Bj. 2000
RenéBAR

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1411
Themen: 2
Bilder: 4
Registriert: 30. Juli 2011 09:12
Wohnort: Klosterfelde
Alter: 52

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Treibstoff » 7. Dezember 2018 12:44

RenéBAR hat geschrieben:Ein Pelletbrenner
SPOILER:
So steht´s unterm Bild.

...

Muß ja gestehen, daß ich auch gerätselt habe, was es mal war.
Auf die Idee, nach einer Bildunterschrift zu schauen, bin ich aber nicht gekommen. :oops:
Gruß, Frank


Alles ist machbar, man muß nur jemanden finden, der's einem dann auch einträgt!

Fuhrpark: so einiges...
und eigentlich schon zuviel
Treibstoff

 
Beiträge: 826
Themen: 22
Bilder: 32
Registriert: 7. November 2013 09:32
Wohnort: good old saxony
Alter: 49

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon biebsch666 » 7. Dezember 2018 12:47

Jena MZ TS hat geschrieben:Gestern bei mir...


:shock: Wie schafft man denn das?
Hoffentlich passiert mir das mit meinem mal nicht.
Bei mir lagern die Pellets im Heizungsraum. Und wenn es da mal brennt...
Gruß vom Biebsch

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

You know I'm born to lose, and gambling's for fools, But that's the way I like it baby, I don't wanna live for ever...


Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. Karl Lagerfeld

Fuhrpark: Genug...
biebsch666

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2729
Artikel: 1
Themen: 195
Bilder: 29
Registriert: 15. Januar 2009 07:39
Wohnort: geboren und aufgewachsen im schönen Suhl, zZt. im Exil... :-(
Alter: 43

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Jena MZ TS » 7. Dezember 2018 21:04

Ja so ist das. Nun wird erstmal mit Holz geheizt. Ich schau mal nach einem neuen Brenner mit Steuerung oder einer anderen Heizung. Dank smart home Rauchmelder, war eine von mir nach dem Handy alarm benachtigte person, nach 4 minuten am Geschehen und konnte alles in Schach halten bis ich 16 min nach Beginn der Rauchentwicklung da war. Danke Moderne Technik.

Fuhrpark: Aktuell: - MZ TS 250/1 Bj 06 /1979 mit Superelastik - fertig
- SR2E Bj 1961 - fertig
- MZ TS 150 Deluxe BJ 1983 - nur noch TÜV machen
- MZ ES 250/2 mit Superelastik BJ ???? - Kernschrott im Aufbau
Jena MZ TS

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1458
Themen: 34
Registriert: 13. Juli 2014 16:53
Wohnort: Jena
Alter: 35

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon MZ Kurt » 9. Dezember 2018 21:26

Neulich in Kroatien fotografiert.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Country SW, MZ ES 150,MZ TS 250/1 Neckermann
BMW R 75/5, Simson Schwalbe, Honda XL 185 S,
Trialmotorräder
Yamaha TY 250,Yamaha TY 50,Beta Minitrial, MH 349 ,Honda TL 125 S Triumph Tiger Cub
MZ Kurt

Benutzeravatar
 
Beiträge: 119
Themen: 2
Bilder: 5
Registriert: 7. Februar 2007 21:41
Wohnort: Westerstede
Alter: 59

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Moonlightchris » 17. Dezember 2018 22:01

Grad beim rumstöbern gefunden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich bin keene MEMME, denn ich fahre eene EMME !!!

Fuhrpark: MZ 250 ETZ solo(1983),MZ BK 350(1956)+ Stoye TML Beiwagen(1961), Ural Sportsman Gespann (2017)
Moonlightchris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 489
Themen: 36
Bilder: 81
Registriert: 17. Juli 2012 20:33
Wohnort: 78713 Schramberg
Alter: 35

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon UlliD » 17. Dezember 2018 22:05

An Öl und Fett hats nicht gelegen :lach: :lach: :lach:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 7436
Themen: 55
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 08:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 63
Skype: ulli-aus-forst

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Prä Jonas-Treiber » 17. Dezember 2018 22:09

...........und das Mopped ist noch voran gekommen?

Fuhrpark: Frei nach Loriot:
Ein Leben ohne MZ ist möglich, aber sinnlos.

MZ Saxon Fun 251, Erstzulassung 1994 (genannt Rotkäppchen) und Moto-Guzzi SP2 mit Pera Beiwagen, Erstzulassung 1987 (genannt Rubinchen)

Dose: Skoda Fabia, Bj. 2011, genannt Wanderdüne

Skype: dreiradfan





früher 1972 MZ ETS 250 ("Goliath"), ES 250/2 Gespann ("Jonas") und
Moto Guzzi V 35 Imola 1 ("Hermine")
150 er ETZ (Kermit)
Prä Jonas-Treiber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1604
Themen: 63
Bilder: 7
Registriert: 24. Februar 2008 06:49
Wohnort: Übach-Palenberg
Alter: 67
Skype: dreiradfan

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Ysengrin » 17. Dezember 2018 22:10

Grenznutzungsdauer deutlich überschritten. ;)
Ich baue mir ein Motorrad: Ratracer.de - Fränkisch-Bayerische Fraktion - Ride it like you stole it!

Fuhrpark: Hercules Liliput, MZ ES 250/2 Gespann, MZ TS 250/1 "Café Racer", Suzuki GSX 400 F, Suzuki GSF 600 S
Ysengrin

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Helfer
 
Beiträge: 2835
Themen: 287
Bilder: 8
Registriert: 16. November 2009 06:57
Wohnort: Würzburg
Alter: 38

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Alex1989 » 17. Dezember 2018 22:21

Es hat schonmal keine Haifischzähne :gruebel:

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1247
Themen: 12
Bilder: 18
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon mariobusch » 17. Dezember 2018 23:28

MZ Kurt hat geschrieben:Neulich in Kroatien fotografiert.

Wo genau in Kroatien? :gespannt:
grüße aus Essen
Essen,ja nee is klar

ich bin dichter als goethe

Fuhrpark: ...MZ TS 250/1 1980(hat jetzt meine Frau),Schwalbe 1981, ES 250/2 1970 mit LSW
mariobusch

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1924
Artikel: 1
Themen: 27
Bilder: 45
Registriert: 15. Februar 2009 09:50
Wohnort: essen
Alter: 48

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Moonlightchris » 18. Dezember 2018 06:16

Laut aussage sollte die Kupplung rutschen und die Maschine schlecht voran gehen.

:lol: Zu viel Kraft um Laufen zu können :oops:
Ich bin keene MEMME, denn ich fahre eene EMME !!!

Fuhrpark: MZ 250 ETZ solo(1983),MZ BK 350(1956)+ Stoye TML Beiwagen(1961), Ural Sportsman Gespann (2017)
Moonlightchris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 489
Themen: 36
Bilder: 81
Registriert: 17. Juli 2012 20:33
Wohnort: 78713 Schramberg
Alter: 35

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon jzberlin » 18. Dezember 2018 07:21

Moonlightchris hat geschrieben:Laut aussage sollte die Kupplung rutschen und die Maschine schlecht voran gehen.


Was??? Die Kupplung ist auch kaputt??? :rofl: :rofl: :rofl:
Grüße
Jörg
_______

Ohne Motorrad ist das Leben nur gar nicht schön.

Fuhrpark: Yamaha TT600E, MZ ETZ/G 250, T4
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 468
Themen: 10
Registriert: 23. April 2017 09:38
Wohnort: Berlin
Alter: 50

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Christof » 18. Dezember 2018 22:07

Moonlightchris hat geschrieben:Grad beim rumstöbern gefunden.


Sensationell. Ein reibschlüssiger Kettenantrieb. Mann muss nur die Kettenspannung vergrößern und schon gehts.
Grüße

Christof

Organisator des ES-Schweinetreffens in Coppanz 2013 & in Bucha 2015

Rundlampenschweinchenliebhaber Nummer 082

Kämpfer für das Überleben des 175er Ersatzmotors 4539110

Fuhrpark: TS 250/1 Luxus; mit Flachlenker Bj 1980,
TS 150 Luxus; mit Hochlenker Bj. 1983,
ES 175/2 Standard; Bj. 1970,
ES 125/1; Bj. 1975
Christof
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8731
Artikel: 1
Themen: 64
Bilder: 24
Registriert: 11. Mai 2007 20:20
Wohnort: Magdala bei Bucha
Alter: 36

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Moonlightchris » 19. Dezember 2018 06:40

Hmmmm dann kann man ja LKW druckfedern zwischen die Spanner bauen. Das man eine Automatikspannung hat und nicht aller 5 km absteigen muss :tanz:
Ich bin keene MEMME, denn ich fahre eene EMME !!!

Fuhrpark: MZ 250 ETZ solo(1983),MZ BK 350(1956)+ Stoye TML Beiwagen(1961), Ural Sportsman Gespann (2017)
Moonlightchris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 489
Themen: 36
Bilder: 81
Registriert: 17. Juli 2012 20:33
Wohnort: 78713 Schramberg
Alter: 35

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon K.schulle » 19. Dezember 2018 18:48

Am Montag morgen beim Bremsen passiert.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße,
Karsten

Fuhrpark: .
MZ ES 175/0 (schwarz) Bj. 1957
MZ TS 150 (jetzt TS 125) (blau) Bj. 1975 - Nico's TS
IWL SR 59 "Berlin" (blau/weiß) Bj. 1961
IWL SR 59 "Berlin" (grün/weiß) Bj. 1962
Simson "Spatz" (rot) Bj. 1965
Simson "Star" (rot) Bj. 1969
Simson "Sperber" (blau) Bj. 1969
MZ ES 150/1 "Trophy" (schwarz/elfenbein) Bj. 1969
KR51/1 "Schwalbe" (blau) Bj. 1980
MZ TS 250/1 (rot) Bj. 1978
MZ TS 150 "Das Projekt" (blau/weiß) Bj. 1983
MZ ES 250/G (schwarz) Bj. 1960
Reliant "Robin" Mk. II (rot) Bj. 1998
K.schulle

Benutzeravatar
 
Beiträge: 589
Themen: 27
Bilder: 9
Registriert: 23. November 2009 19:26
Wohnort: Kloster Lehnin
Alter: 50

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon UlliD » 19. Dezember 2018 18:50

Autsch :cry: :cry: :cry: :(
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 7436
Themen: 55
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 08:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 63
Skype: ulli-aus-forst

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon sammycolonia » 19. Dezember 2018 19:25

K.schulle hat geschrieben:Am Montag morgen beim Bremsen passiert.
:shock: So schön zerlegt hab ich das noch nie gesehen! :shock: Ich hoffe du hast dir nix getan...
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH ###steht zum Verkauf!###
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13216
Themen: 60
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 53

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon K.schulle » 19. Dezember 2018 19:36

Zum Glück ist meinem Sohn Nico nix weiter passiert, nur ein leichter Sturz, die ES/G ist auch noch ganz. ;)

Aber so eine Zerstörung hab ich auch noch nicht gesehen, möglicherweise hatte die Gegenhalterplatte schon Haarrisse und das Drehmoment durch das 19" Rad hat es erledigt. Das Radlager war hin, etwas von der Schwinge abgebrochen, die Steckachse verbogen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße,
Karsten

Fuhrpark: .
MZ ES 175/0 (schwarz) Bj. 1957
MZ TS 150 (jetzt TS 125) (blau) Bj. 1975 - Nico's TS
IWL SR 59 "Berlin" (blau/weiß) Bj. 1961
IWL SR 59 "Berlin" (grün/weiß) Bj. 1962
Simson "Spatz" (rot) Bj. 1965
Simson "Star" (rot) Bj. 1969
Simson "Sperber" (blau) Bj. 1969
MZ ES 150/1 "Trophy" (schwarz/elfenbein) Bj. 1969
KR51/1 "Schwalbe" (blau) Bj. 1980
MZ TS 250/1 (rot) Bj. 1978
MZ TS 150 "Das Projekt" (blau/weiß) Bj. 1983
MZ ES 250/G (schwarz) Bj. 1960
Reliant "Robin" Mk. II (rot) Bj. 1998
K.schulle

Benutzeravatar
 
Beiträge: 589
Themen: 27
Bilder: 9
Registriert: 23. November 2009 19:26
Wohnort: Kloster Lehnin
Alter: 50

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Jena MZ TS » 19. Dezember 2018 20:34

Na Hossa die waldfee

Fuhrpark: Aktuell: - MZ TS 250/1 Bj 06 /1979 mit Superelastik - fertig
- SR2E Bj 1961 - fertig
- MZ TS 150 Deluxe BJ 1983 - nur noch TÜV machen
- MZ ES 250/2 mit Superelastik BJ ???? - Kernschrott im Aufbau
Jena MZ TS

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1458
Themen: 34
Registriert: 13. Juli 2014 16:53
Wohnort: Jena
Alter: 35

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon sammycolonia » 19. Dezember 2018 20:34

K.schulle hat geschrieben:Zum Glück ist meinem Sohn Nico nix weiter passiert, nur ein leichter Sturz, die ES/G ist auch noch ganz. ;)

Aber so eine Zerstörung hab ich auch noch nicht gesehen, möglicherweise hatte die Gegenhalterplatte schon Haarrisse und das Drehmoment durch das 19" Rad hat es erledigt. Das Radlager war hin, etwas von der Schwinge abgebrochen, die Steckachse verbogen.

Mann oh Mann... Da war aber ein mächtig großer Schutzengel mit im Spiel... :ja:
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH ###steht zum Verkauf!###
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13216
Themen: 60
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 53

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon Alex1989 » 19. Dezember 2018 20:37

:shock: Was ein glück das da nicht viel passiert ist. Das sieht böse aus.

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1247
Themen: 12
Bilder: 18
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon K.schulle » 19. Dezember 2018 20:55

Ja, Gott sei Dank ging alles glimpflich aus. 3.900 km seit April mit der ES/G und glücklicherweise diesmal am Unfall vorbeigekommen. Nach Nico's Aussage bei etwa 40km geschätzt.

Alles ist repariert, nur leider hab ich keine /0 Gegenhalterplatte mehr im Fundus. Die nun zu verbauende /1 Bremse hab ich begutachtet, die Schwinge ist wieder in Ordnung. Am Wochenende solls wieder weitergehen. ;)
Viele Grüße,
Karsten

Fuhrpark: .
MZ ES 175/0 (schwarz) Bj. 1957
MZ TS 150 (jetzt TS 125) (blau) Bj. 1975 - Nico's TS
IWL SR 59 "Berlin" (blau/weiß) Bj. 1961
IWL SR 59 "Berlin" (grün/weiß) Bj. 1962
Simson "Spatz" (rot) Bj. 1965
Simson "Star" (rot) Bj. 1969
Simson "Sperber" (blau) Bj. 1969
MZ ES 150/1 "Trophy" (schwarz/elfenbein) Bj. 1969
KR51/1 "Schwalbe" (blau) Bj. 1980
MZ TS 250/1 (rot) Bj. 1978
MZ TS 150 "Das Projekt" (blau/weiß) Bj. 1983
MZ ES 250/G (schwarz) Bj. 1960
Reliant "Robin" Mk. II (rot) Bj. 1998
K.schulle

Benutzeravatar
 
Beiträge: 589
Themen: 27
Bilder: 9
Registriert: 23. November 2009 19:26
Wohnort: Kloster Lehnin
Alter: 50

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon FI-ES250 » 20. Dezember 2018 18:54

K.schulle hat geschrieben:...
Alles ist repariert, nur leider hab ich keine /0 Gegenhalterplatte mehr im Fundus. Die nun zu verbauende /1 Bremse hab ich begutachtet, die Schwinge ist wieder in Ordnung. Am Wochenende solls wieder weitergehen. ;)


Da hast Du ja wirklich Glück gehabt
Bild 001.jpg
Bild 002.jpg

Teile-Nr:
05 825 62 0
05 825 256 0
22 24 264
13 825 61 0
liegen hier so rum :D
Die meisten Probleme lösen sich von selbst, man darf sie nur nicht dabei stören
und der Kreis ist eine geometrische Figur, bei der an allen Ecken und Enden gespart wurde
Bild
schöne Grüße von der Südspitze Brandenburg's
Rita und Peter

Fuhrpark: ES250/2 + SEL-PSW
1971-84 in Betrieb -> 1984-2014 im Tiefschlaf -> 2015-2017 Reco
seit 08/2016 wieder auf der Straße
FI-ES250

Benutzeravatar
 
Beiträge: 104
Themen: 2
Bilder: 113
Registriert: 15. Mai 2016 17:17
Wohnort: schon immer im Osten
Alter: 65

Re: Die "Hitliste" der schockierendsten Zustände

Beitragvon K.schulle » 20. Dezember 2018 20:51

Hallo, danke für das Angebot, aber für die Originalität müsste da die Bremsplatte 05 824.12-0 dran. ;) Die mit außenliegendem Bremshebel.
Viele Grüße,
Karsten

Fuhrpark: .
MZ ES 175/0 (schwarz) Bj. 1957
MZ TS 150 (jetzt TS 125) (blau) Bj. 1975 - Nico's TS
IWL SR 59 "Berlin" (blau/weiß) Bj. 1961
IWL SR 59 "Berlin" (grün/weiß) Bj. 1962
Simson "Spatz" (rot) Bj. 1965
Simson "Star" (rot) Bj. 1969
Simson "Sperber" (blau) Bj. 1969
MZ ES 150/1 "Trophy" (schwarz/elfenbein) Bj. 1969
KR51/1 "Schwalbe" (blau) Bj. 1980
MZ TS 250/1 (rot) Bj. 1978
MZ TS 150 "Das Projekt" (blau/weiß) Bj. 1983
MZ ES 250/G (schwarz) Bj. 1960
Reliant "Robin" Mk. II (rot) Bj. 1998
K.schulle

Benutzeravatar
 
Beiträge: 589
Themen: 27
Bilder: 9
Registriert: 23. November 2009 19:26
Wohnort: Kloster Lehnin
Alter: 50

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: EikeKaefer, Joachim, Wolfgang und 3 Gäste