Fahrrad - Fred

Alles, was oben nicht passt.

Moderator: Moderatoren

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon PeterG » 18. April 2019 08:48

So is schön :ja:
Wie heißt der Reifen?

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2182
Themen: 57
Bilder: 5
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon hendrik_aus_e » 18. April 2019 09:21

Es ist der Schwalbe G-One Allround und da ich bei mir den Mittellandkanal direkt vor der Haustür habe, fahre ich die sehr gut ausgebaute Schotterpiste hoch und runter. Eigentlich wollte ich auf die Straße aber die letzten Unfälle in unserer Gegend haben mich dann doch sehr nachdenklich gemacht....

Fuhrpark: MV Agusta F4, S51 Bj89, ETZ 251, ETZ 250 Gespann
hendrik_aus_e

Benutzeravatar
 
Beiträge: 172
Themen: 12
Bilder: 2
Registriert: 20. Oktober 2009 19:08

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon PeterG » 18. April 2019 09:54

Ich hab den Schwalbe Rapid Rob auf meinem allround-Fahrrad drauf,- der rollt auch auf der Straße ganz gut.
Den G-One allround probier ich mal auf dem Rennrad, ich fahr auch gerne mal unbefestigt..

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2182
Themen: 57
Bilder: 5
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon hendrik_aus_e » 18. April 2019 10:44

Auf meinem damaligen Fitness Bike hatte ich eine Zeit mal den Durano DD drauf. Dieser lief auch Hervorragend auf der Straße und hatte sogar Pannenschutz, war aber selbst auf verdichteten Schotter grenzwertig. Den Racing Ralph, ich glaube Vorgänger vom Rapid Rob, habe ich noch in der Ecke zu stehen. Sonst bin ich den Ralph als Winterreifen gefahren und jetzt wartet er auf ein Einsatz beim CX Rennen. Steht noch auf der to do :mrgreen:

Fuhrpark: MV Agusta F4, S51 Bj89, ETZ 251, ETZ 250 Gespann
hendrik_aus_e

Benutzeravatar
 
Beiträge: 172
Themen: 12
Bilder: 2
Registriert: 20. Oktober 2009 19:08

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon schrauberschorsch » 18. April 2019 22:20

Was das Glockenlager des Diamant-Fahrrads angeht, halte ich den verlinkten Bericht, der rohe Gewalt zur Demontage empfiehlt, für nicht zielführend. Auf diese Weise habe ich in führe Jugend (ich war 12 oder so) die eine oder andere Kurbelgarnitur gehimmmelt.

Je nach Gewinde in der Kurbel, sollte sich die Kurbel mit einem üblichen Kurbelabzieher oder ggf einem Polradabzieher ausm Motorradbereich abziehen lassen.

Beim Zusammenbau sollte man vor der Kurbelmontage den Vierkant der Tretlagerachse dünn einfetten. Das vermeidet nicht nur Knarzgeräusche, sondern sorgt auch dafür, dass sich die Kurbel bei der nächsten Demontage leicht abziehen lässt.

Den Stiftschlüssel um die geschraubte Schale zu demontieren, gibt es heute vielleicht noch im Rennradbereich. Von Cobra oder Parktool gab es solche Teile mit feststehenden Stiften, von Parktool auch in verstellbarer Ausführung (mit dem sich aber recht wenig Kraft übertragen lässt). Aus einer Gabel aus der Besteckschublade läßt sich ein solcher Schlüssel auch selbst basteln... :mrgreen:

Fuhrpark: NSU Quickly Bj 55 (restauriert), NSU Quickly S Bj 57, NSU Quickly S 23, BJ 61, DKW Hummel Super Bj 60 (restauriert), Miele K52/2 Bj 59 (restauriert), MZ RT 125/3 Bj 59 (Patina-restauriert), MZ ES 175/0 Bj 1960, IWL Berlin Bj 62 (in Arbeit), MZ ES 150 Bj 64
schrauberschorsch

 
Beiträge: 2091
Themen: 16
Registriert: 30. Januar 2014 22:56
Wohnort: 61231
Alter: 44

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon Koponny » 18. April 2019 23:04

Heute mal eine Feierabendrunde um den Scharmützelsee (ca.36km über die Rauener Berge).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

DKMS (Stammzellenspende) - klick mich

Fuhrpark: MZ TS 250/1-A / Gespann im Aufbau, Bj 1979, BMW R 1100 GS,Bj.1997 (Perry, das Schnabeltier),
Nissan Note 1.4 Bj. 2010 ; Volvo S 60, Bj.2002
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8348
Artikel: 2
Themen: 164
Bilder: 16
Registriert: 16. Februar 2006 12:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 42

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon Altmarkendurist » 20. April 2019 13:30

Da bekomme ich auch direkt Lust, nachher mal den Gaul zu satteln. :ja:

Fuhrpark: Grobstolliges und hundertfuffziger ETZ
Altmarkendurist

 
Beiträge: 301
Themen: 2
Bilder: 0
Registriert: 18. Februar 2014 20:04
Alter: 54

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon ES-Rischi » 23. April 2019 22:41

Ich möchte mal den Stand durch geben mit meinem Glockentretlager.
Ich hatte ja einen Abzieher gekauft, das war ein Reinfall. Damit hab ich letztendlich nur die Gewinde zerstört, leider.
Nach einem Gespräch mit einem alten gelernten Zweirad Mechaniker hab ich einen
Gut funtionierenden Trick erfahren. Und siehe da....
Die Tretarme sind ab.....
Das war ein Krampf.
Ende gut, alles gut...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und VFR800.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1786
Themen: 6
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 22:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 51

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon lichtan » 23. April 2019 22:47

Keine schlechte Idee! Ich hab mir, vor nicht langer Zeit, einen Abzieher festgepunktet und dann wieder sauber verschiffen... Russische Lösung aber hat auch funktioniert.

Grüße Micha

Fuhrpark: MZ RT125/1958 -> im Aufbau
MZ ES125/1968 -> steht so rum
MZ ES 175/1 1963 -> da wird was schickes draus
MZ TS 250/1/1976 -> liegt im Regal
Yamaha XJ 600/1989 -> zu verkaufen, alles tiptop
Honda CB500 four 1974 -> im Aufbau
MZ ES 175/250/2 5Gang 1968 -> angemeldet
MZ TS 250/1 Gespann 1979 -> angemeldet
MZ ETZ 250 300ccm Gespann 1985 mit Nachläufer -> angemeldet
Suzuki Burgmann AN650 2003 -> angemeldet daily Driver
BMW R60/7 1978 - im Aufbau
lichtan

Benutzeravatar
 
Beiträge: 160
Themen: 10
Registriert: 30. Juli 2014 22:51
Wohnort: Eisenberg
Alter: 43

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon ES-Rischi » 23. April 2019 22:55

Ok, interessant. Blieben da die Gewindezapfen heile?
Gibts da ein Bild noch davon?

-- Hinzugefügt: 24. Apr 2019, 19:52 --

So heute hab ich das ganze Teile- Sortiment
wieder zusammen gefügt. Dabei ist wieder das Modell 104 von Diamant entstanden. Zwar in Patina nur mit Klarlack überzugen. Das wenige was nicht mehr original ist sind Reifen und Speichen. Diese sind jetzt verstärkte VA Speichen, da ja eine Motorkraft -Verstärkung verbaut werden soll.
Die alten Speichen waren schon zu dünn gerostet und hatten keinen Halt mehr.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.
Nein zum Dieselfahrverbot!!!

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und VFR800.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1786
Themen: 6
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 22:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 51

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon ES-Rischi » 26. April 2019 03:32

So,
jetze ist es komplett fertig...
Nagut, der Steppke muss noch dran aber das dauert noch
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.
Nein zum Dieselfahrverbot!!!

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und VFR800.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1786
Themen: 6
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 22:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 51

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon OChris » 26. April 2019 08:05

Sehr schön! :gut: Bin auf den Steppi gespannt :gespannt:
zweitaktende Grüße
Chris

BildTS250/1 BJ 1979 (die Biene)
BildYamaha XS750E BJ1979 (der Elefant)

Fuhrpark: TS 250/1 deluxe BJ1979 Vape Zündung&Lima; Bing 84/30/110-A
Yamaha XS750E BJ1979 (ein richtiges Eisenschwein)
OChris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 719
Themen: 36
Bilder: 1
Registriert: 15. April 2012 21:33
Wohnort: Berlin

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon PeterG » 26. April 2019 08:47

8) Fein Fein

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2182
Themen: 57
Bilder: 5
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon st1ffl3r » 26. April 2019 09:45

da hab ich auch noch was tolles, mein Herzrad.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mfg-Gerrit

Fuhrpark: MZ rt 125/3 mit 150er Schmalrippe, Mz TS 125 mit 150er, Yamaha xs400. und und und....
st1ffl3r

Benutzeravatar
 
Beiträge: 343
Themen: 4
Registriert: 15. November 2008 02:57
Wohnort: Ahlbeck
Alter: 41

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon ventilo » 26. April 2019 10:57

Mien Alltagsrad: Wanderer 28" 1937 vom örtlichen Sperrmüll gerettet. Bis aus das Tretlager war Alles auseinander. Auf einem Teilemarkt habe noch für einen Euro einen besser passenden Bosch Dynamo Bj. 1948 gefunden.

15633_139114399578001_966826155_n.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETS250
ventilo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 374
Themen: 23
Bilder: 9
Registriert: 10. Oktober 2015 15:40
Wohnort: Pulheim b. Köln

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon fETZt » 26. April 2019 19:54

Die Bremse vorn find ich optisch immer klasse, aber die Wirkung, na ja! Aber gut mit den Dingern rast man ja nicht ;)

Fuhrpark: gemach-Das wird schon.
fETZt

 
Beiträge: 180
Themen: 2
Registriert: 10. Dezember 2008 12:50
Wohnort: Stadt

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon ES-Rischi » 26. April 2019 21:30

Sehr schön und dann noch Alltagsrad...
Klasse. Ja das Tretlager ist immer so ein Knackpunkt. Aber ich weiß ja jetzt wie es geht. Die haben ja zum Glück auch einen Öler dran, da kann man ja Öl reinkippen bis es rausläuft.
Das Diamant oben, ist das ein altes Bahnrad?
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.
Nein zum Dieselfahrverbot!!!

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und VFR800.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1786
Themen: 6
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 22:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 51

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon st1ffl3r » 26. April 2019 22:58

schönes Teil, so eins hatte ich mal zur Restauration bei mir. Das war so das älteste was ich bis Dato hatte.

Ja, das ist ein Modell 177. es ist schon mein zweites Bahnrad von diamant, die fahren sich einfach traumhaft. Kein Schnörkel, kein Kikifax, nur reines Fahren. das muss man mal gemacht haben.
mfg-Gerrit

Fuhrpark: MZ rt 125/3 mit 150er Schmalrippe, Mz TS 125 mit 150er, Yamaha xs400. und und und....
st1ffl3r

Benutzeravatar
 
Beiträge: 343
Themen: 4
Registriert: 15. November 2008 02:57
Wohnort: Ahlbeck
Alter: 41

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon ES-Rischi » 27. April 2019 02:34

Naja, schön schon, so lange man fährt. Aber bremsen muss man doch auch ab und zu mal???
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.
Nein zum Dieselfahrverbot!!!

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und VFR800.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1786
Themen: 6
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 22:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 51

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon st1ffl3r » 27. April 2019 09:08

ja klar, das geht ja über den Antrieb, in dem man gegenhält. oder man lehnt sich nach vorn und blockiert das Hinterrad. geht alles. :ja:
mfg-Gerrit

Fuhrpark: MZ rt 125/3 mit 150er Schmalrippe, Mz TS 125 mit 150er, Yamaha xs400. und und und....
st1ffl3r

Benutzeravatar
 
Beiträge: 343
Themen: 4
Registriert: 15. November 2008 02:57
Wohnort: Ahlbeck
Alter: 41

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon Koponny » 27. April 2019 20:06

Neuzugang. Letztens Probe gefahren und muss sagen für die Einsteigerklasse echt super. Noch fertig zusammenbauen und dann gehts morgen mal los.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

DKMS (Stammzellenspende) - klick mich

Fuhrpark: MZ TS 250/1-A / Gespann im Aufbau, Bj 1979, BMW R 1100 GS,Bj.1997 (Perry, das Schnabeltier),
Nissan Note 1.4 Bj. 2010 ; Volvo S 60, Bj.2002
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8348
Artikel: 2
Themen: 164
Bilder: 16
Registriert: 16. Februar 2006 12:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 42

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon hendrik_aus_e » 27. April 2019 23:03

Dann viel Spaß damit und immer viel fahren 👍

Fuhrpark: MV Agusta F4, S51 Bj89, ETZ 251, ETZ 250 Gespann
hendrik_aus_e

Benutzeravatar
 
Beiträge: 172
Themen: 12
Bilder: 2
Registriert: 20. Oktober 2009 19:08

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon muffel » 28. April 2019 10:35

Na dann, viel Spass mit dem Teil :gut:
Sieht schnell aus das Gerät. :P Aber ein Hardtail in deinem Alter? :unknown: :runningdog: :versteck:
OT-Absinthzeremonienmeister-Partisan

Bild

Es ist nicht gesagt das es besser wird wenn es anders wird, aber wenn es besser werden soll muss es anders werden!

Fuhrpark: ETZ 250, Baujahr 04/1984 (Erstbesitzer)
muffel
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3882
Themen: 78
Bilder: 2
Registriert: 25. Juni 2006 22:51
Wohnort: Wallwitz
Alter: 53
Skype: ETZ_muffel

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon Koponny » 28. April 2019 14:22

muffel hat geschrieben:Na dann, viel Spass mit dem Teil :gut:
Sieht schnell aus das Gerät. :P Aber ein Hardtail in deinem Alter? :unknown: :runningdog: :versteck:

Hardtail ist schon ok, so viele schlechte Wege nehme ich ja nicht mit. Allerdings ist der Sattel echt hart, da muss wohl was anderes her.
Und schnell ist es in der Tat. Bin eben um den Scharmützelsee (37km) gefahren und war trotz des Windes nur 2 Minuten langsamer als mit dem Crossrad.
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

DKMS (Stammzellenspende) - klick mich

Fuhrpark: MZ TS 250/1-A / Gespann im Aufbau, Bj 1979, BMW R 1100 GS,Bj.1997 (Perry, das Schnabeltier),
Nissan Note 1.4 Bj. 2010 ; Volvo S 60, Bj.2002
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8348
Artikel: 2
Themen: 164
Bilder: 16
Registriert: 16. Februar 2006 12:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 42

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon ES-Rischi » 8. Mai 2019 16:17

Bei mir gehts jetzt endlich mit dem Fend Kardanfahrrad weiter. Der Lackierer hat es endlich fertig. Super ich freu mich schon.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.
Nein zum Dieselfahrverbot!!!

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und VFR800.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1786
Themen: 6
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 22:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 51

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon Kosmonaut » 8. Mai 2019 18:18

ES-Rischi hat geschrieben:Bei mir gehts jetzt endlich mit dem Fend Kardanfahrrad weiter. Der Lackierer hat es endlich fertig. Super ich freu mich schon.

Sehr schönes Projekt! :gut: Bin auf das fertige Rad gespannt.
Alle sagten es geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.

Bild
Mitglied Nr. 027 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: RT 125/1960, 1967'er ES 175/1, ES 250/2 von 1971, Simson Schwalbe 1983, Simson S51 Elektronik
Kosmonaut

 
Beiträge: 1063
Themen: 58
Bilder: 8
Registriert: 6. Mai 2009 22:04
Wohnort: Thüringen

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon OChris » 8. Mai 2019 18:21

Mensch das sieht ja klasse aus. Von wann is denn das Teil?
zweitaktende Grüße
Chris

BildTS250/1 BJ 1979 (die Biene)
BildYamaha XS750E BJ1979 (der Elefant)

Fuhrpark: TS 250/1 deluxe BJ1979 Vape Zündung&Lima; Bing 84/30/110-A
Yamaha XS750E BJ1979 (ein richtiges Eisenschwein)
OChris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 719
Themen: 36
Bilder: 1
Registriert: 15. April 2012 21:33
Wohnort: Berlin

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon ES-Rischi » 9. Mai 2019 00:59

Also danke erstmal,
das ist ein Fend Cardano, das müsste aus den 80ern oder sogar 90ern sein. Bin schon weit voran gekommen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.
Nein zum Dieselfahrverbot!!!

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und VFR800.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1786
Themen: 6
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 22:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 51

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon OChris » 9. Mai 2019 08:15

Oh das ging ja schnell. Optisch dachte ich auch an 80er, aber ich wußte ja nicht genau wie die Lackierung zuvor war. Sehr schön diese Lienierungen
Hat das Kardan eigentlich ne Fettfüllung oder wie wird da geschmiert?
Irgendwie poppt die Kardanthematik scheinbar über die Jahrzehnte immermal wieder auf hab ich den Eindruck. Im Zweiradmuseum in Werder(als es noch existierte im Jahr 2000) habe ich auch mal ein Kardanfahrrad von Brennabor? gesehn. Dürfte vlt aus den 30ern gewesen sein.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
zweitaktende Grüße
Chris

BildTS250/1 BJ 1979 (die Biene)
BildYamaha XS750E BJ1979 (der Elefant)

Fuhrpark: TS 250/1 deluxe BJ1979 Vape Zündung&Lima; Bing 84/30/110-A
Yamaha XS750E BJ1979 (ein richtiges Eisenschwein)
OChris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 719
Themen: 36
Bilder: 1
Registriert: 15. April 2012 21:33
Wohnort: Berlin

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon ES-Rischi » 9. Mai 2019 15:57

Ja diese Technik mit ihren vor und Nachteilen wird schon über 100 Jahre angeboten. Für mich war es der Besonderheit wegen, das ich so was haben musste. Bei dem Fendt wird die Verzahnung mit ner Fettkammer geschmiert und alle Lager sind geschlossene. Ich hab nur die 3 Gang Schaltung, es gab aber auch 5 Gang. Der Umbau ist aber fast unmöglich oder teuer.
Ich hab mir vorgenommen mal ne schöne lange Tour mit dem Ding zu machen, oder auf der Welle zu reiten.....
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.
Nein zum Dieselfahrverbot!!!

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und VFR800.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1786
Themen: 6
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 22:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 51

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon hendrik_aus_e » 10. Mai 2019 14:39

Was neues....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MV Agusta F4, S51 Bj89, ETZ 251, ETZ 250 Gespann
hendrik_aus_e

Benutzeravatar
 
Beiträge: 172
Themen: 12
Bilder: 2
Registriert: 20. Oktober 2009 19:08

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon Kosmonaut » 10. Mai 2019 16:20

ES-Rischi hat geschrieben:Also danke erstmal,
das ist ein Fend Cardano, das müsste aus den 80ern oder sogar 90ern sein. Bin schon weit voran gekommen.

Was für ein tolles Rad :love:
Alle sagten es geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.

Bild
Mitglied Nr. 027 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: RT 125/1960, 1967'er ES 175/1, ES 250/2 von 1971, Simson Schwalbe 1983, Simson S51 Elektronik
Kosmonaut

 
Beiträge: 1063
Themen: 58
Bilder: 8
Registriert: 6. Mai 2009 22:04
Wohnort: Thüringen

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon hendrik_aus_e » 10. Mai 2019 23:18

Und schon sind die Reifen drauf.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MV Agusta F4, S51 Bj89, ETZ 251, ETZ 250 Gespann
hendrik_aus_e

Benutzeravatar
 
Beiträge: 172
Themen: 12
Bilder: 2
Registriert: 20. Oktober 2009 19:08

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon ES-Rischi » 11. Mai 2019 01:52

Sind das auch Bahnreifen, oder gibts jetzt auch Sliks fürs Fahrrad? Hab ich so noch nicht gesehen.
Danke fürs Kompliment, soll ich von meinen Cardano ausrichten.....
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.
Nein zum Dieselfahrverbot!!!

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und VFR800.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1786
Themen: 6
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 22:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 51

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon hendrik_aus_e » 11. Mai 2019 08:10

Das sind normale Rennradreifen, Schwalbe pro one, die man mit Schlauch und ohne fahren kann. In der Größe 25 x 622 ist das die schmalste Möglichkeit auf meiner CX Felge mit 19mm Mauelweite.

-- Hinzugefügt: 11. Mai 2019 09:36 --

Jetzt bin ich für jede Witterung und Untergrund vorbereitet....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MV Agusta F4, S51 Bj89, ETZ 251, ETZ 250 Gespann
hendrik_aus_e

Benutzeravatar
 
Beiträge: 172
Themen: 12
Bilder: 2
Registriert: 20. Oktober 2009 19:08

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon Rico » 15. Mai 2019 11:31

E-Klapprad Fiido D1.
Hat gestern der Paketbote gebracht.
Heute habe ich eine 6km Runde gedreht, macht irre Spaß.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß
Rico

Fuhrpark: ETZ 250 Bj. 1987
Simson S51 N Bj. 1981
MIFA Trekkingrad Bj. 2008
Kia Rio Bj. 2012
Rico

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1994
Themen: 28
Bilder: 7
Registriert: 2. Juli 2006 00:24
Wohnort: Arnstadt
Alter: 53

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon PeterG » 15. Mai 2019 11:37

Ich such auch noch eins,- für die letzte Meile zum Arbeitsplatz
Das Fiido ist ja vergleichsweise günstig,-
da wäre ein gelegentlicher Zwischenbericht über die Haltbarkeit ganz interessant

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2182
Themen: 57
Bilder: 5
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon ES-Rischi » 15. Mai 2019 17:34

Das ist ja klein, was issn das für ne Reifengröße? 12 Zoll.
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.
Nein zum Dieselfahrverbot!!!

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und VFR800.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1786
Themen: 6
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 22:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 51

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon Rico » 15. Mai 2019 23:32

PeterG hat geschrieben:Ich such auch noch eins,- für die letzte Meile zum Arbeitsplatz
Das Fiido ist ja vergleichsweise günstig,-
da wäre ein gelegentlicher Zwischenbericht über die Haltbarkeit ganz interessant

Wird folgen.

ES-Rischi hat geschrieben:Das ist ja klein, was issn das für ne Reifengröße? 12 Zoll.

14 Zoll
Gruß
Rico

Fuhrpark: ETZ 250 Bj. 1987
Simson S51 N Bj. 1981
MIFA Trekkingrad Bj. 2008
Kia Rio Bj. 2012
Rico

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1994
Themen: 28
Bilder: 7
Registriert: 2. Juli 2006 00:24
Wohnort: Arnstadt
Alter: 53

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon schraubi » 16. Mai 2019 00:26

Rico hat geschrieben:E-Klapprad Fiido D1.
Hat gestern der Paketbote gebracht.
Heute habe ich eine 6km Runde gedreht, macht irre Spaß.


Cooles Gerät !!
Ist mein (Dein) gelbes Klapprad nun in Rente gegangen?
:?:
OT-Partisanen-Braumeister Bild

Bild

http://www.schraubi.de

Bild

Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17 - Heiligenstadt ´19

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Der Putin geht mir auf den Sack, ständig ruft er an und will was wegen seinem Lada wissen...
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017/2019 Organisator
 
Beiträge: 6705
Themen: 216
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 12:38
Wohnort: Franken
Alter: 50

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon Rico » 16. Mai 2019 11:16

schraubi hat geschrieben:Ist mein (Dein) gelbes Klapprad nun in Rente gegangen?
:?:

Dem Gelben (jetzt Schwarzen) geht es gut und wird weiterhin benutzt.
Die 2 müssen jetzt miteinander auskommen.
Gruß
Rico

Fuhrpark: ETZ 250 Bj. 1987
Simson S51 N Bj. 1981
MIFA Trekkingrad Bj. 2008
Kia Rio Bj. 2012
Rico

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1994
Themen: 28
Bilder: 7
Registriert: 2. Juli 2006 00:24
Wohnort: Arnstadt
Alter: 53

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon alexander » 16. Mai 2019 19:59

is das nich bisschen arg kibbelig mit den kleinen raedern?
fehlen nicht die kreiselkraefte?
Gruesse vonne Parkbank
Alexander
ET Z25 0A

Fuhrpark: etwas
alexander

Benutzeravatar
------ Titel -------
Zeltphilosoph
 
Beiträge: 5231
Themen: 59
Bilder: 7
Registriert: 18. Februar 2006 15:26

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon Rico » 17. Mai 2019 23:45

alexander hat geschrieben:is das nich bisschen arg kibbelig mit den kleinen raedern?
fehlen nicht die kreiselkraefte?

Bin jetzt 30km damit gefahren, davon 2x Fahrt zur Arbeit (4,5km einfache Strecke).
Beim Fahren fühlt sich das gar nicht so an, wie man beim Anblick des sehr kurzem Vehikels mit mini Rädern vermuten würde.
Eigentlich fast wie ein normales Klapprad.
Also da ist nichts kibbelig.
Gruß
Rico

Fuhrpark: ETZ 250 Bj. 1987
Simson S51 N Bj. 1981
MIFA Trekkingrad Bj. 2008
Kia Rio Bj. 2012
Rico

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1994
Themen: 28
Bilder: 7
Registriert: 2. Juli 2006 00:24
Wohnort: Arnstadt
Alter: 53

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon alexander » 18. Mai 2019 00:11

Danke, Rico.
Ich dachte.
(Bin vor Jahren mal ca. 20km mit nem 125ccm Apriliaroller gefahren, 10" glaube ich war die Dimension.
Und damit bin ich genau 20km denn auch sehr verunsichert und unsicher unterwegs gewesen
.)
Viel Spass weiterhin mit dem Gefaehrt.
Gruesse vonne Parkbank
Alexander
ET Z25 0A

Fuhrpark: etwas
alexander

Benutzeravatar
------ Titel -------
Zeltphilosoph
 
Beiträge: 5231
Themen: 59
Bilder: 7
Registriert: 18. Februar 2006 15:26

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon hendrik_aus_e » 18. Mai 2019 00:33

Bei mir gab es auch was neues.... Triathlon Sattelstange!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MV Agusta F4, S51 Bj89, ETZ 251, ETZ 250 Gespann
hendrik_aus_e

Benutzeravatar
 
Beiträge: 172
Themen: 12
Bilder: 2
Registriert: 20. Oktober 2009 19:08

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon Altmarkendurist » 18. Mai 2019 18:30

Mit der Sattelposition hat man einen etwas offeneren Winkel zwischen Oberkörper und Oberschenkeln in der Aero- Position. Erleichtert wohl das atmen. Hast du vorne auch einen Aufsatz drauf? Willste irgendwo mitfahren? :mrgreen:

Fuhrpark: Grobstolliges und hundertfuffziger ETZ
Altmarkendurist

 
Beiträge: 301
Themen: 2
Bilder: 0
Registriert: 18. Februar 2014 20:04
Alter: 54

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon hendrik_aus_e » 18. Mai 2019 18:39

Mal sehen 🤔🤷‍♂️
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MV Agusta F4, S51 Bj89, ETZ 251, ETZ 250 Gespann
hendrik_aus_e

Benutzeravatar
 
Beiträge: 172
Themen: 12
Bilder: 2
Registriert: 20. Oktober 2009 19:08

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon Altmarkendurist » 18. Mai 2019 19:11

So viele Verstellmöglichkeiten hast du ja nicht. Vielleicht passt es ja auch. Ist eh bisschen gewöhnungsbedürftig die Position. Muss man erstmal ein wenig fahren um sich daran zu gewöhnen. Werden doch andere Muskeln beansprucht. Dann erstmal auf die Hausrunde und die Zeiten checken. :mrgreen:

Fuhrpark: Grobstolliges und hundertfuffziger ETZ
Altmarkendurist

 
Beiträge: 301
Themen: 2
Bilder: 0
Registriert: 18. Februar 2014 20:04
Alter: 54

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon hendrik_aus_e » 18. Mai 2019 21:44

Auf der gestrigen Hausrunde habe ich damit Bestzeit hingelegt, 1/3 Plattenweg, 1/3 Asphalt, 1/3 fester Schotter. Als nächstes will ich mir aber richtige Schuhe kaufen, fahre ja noch mit normalen Turnschuhe 😎😉
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MV Agusta F4, S51 Bj89, ETZ 251, ETZ 250 Gespann
hendrik_aus_e

Benutzeravatar
 
Beiträge: 172
Themen: 12
Bilder: 2
Registriert: 20. Oktober 2009 19:08

Re: Fahrrad - Fred

Beitragvon Astenbeeken » 22. Mai 2019 21:03

Moin,
ich plane im Sommer mit dem Rad durch Dänemark zu fahren und möchte im Zelt übernachten, um flexibler zu sein. Hat jemand eine Empfehlung für ein brauchbares 1-Mann-Zelt?
Schöne Grüße
Jens

You don´t need an weatherman to know wich way the wind blows

Fuhrpark: TS 125 Bj. 1980; ; ETZ 250 A, Bj 1986; ETZ 250 Bj 1986
Schwalbe KR 51/1 K Bj 1976

Baustellen: 3 * TS 150;
Astenbeeken

Benutzeravatar
 
Beiträge: 496
Themen: 51
Registriert: 7. Dezember 2008 14:53
Wohnort: 24816 Luhnstedt
Alter: 61

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ertz, Mell und 4 Gäste