Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Alles, was oben nicht passt.

Moderator: Moderatoren

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon samyb » 1. November 2018 13:47

Martin H. hat geschrieben:
samyb hat geschrieben:Hallo,

Gesucht wird für ein Trial-Projekt (siehe viewtopic.php?f=14&t=83666 ) nach passenden Reifen: 3,50 oder 4.00 X 17 ähnlich c01 oder e06.

Hat jemand eine Bezugsquelle?

Wieso ausgerechnet 17 Zoll?
Warum nimmt er nicht 18 Zoll, das ist m. W. eine typische Größe für ein Trialhinterrad:
https://reifenpresse.de/2017/07/13/mita ... torraeder/


Grund war, dass er eine 125 Honda trancity geschlachtet hat, deren hinterer Reifen 17" hat.

Fuhrpark: MZ ETZ 125/1986
samyb

Benutzeravatar
 
Beiträge: 353
Themen: 64
Bilder: 28
Registriert: 10. Januar 2017 19:17
Wohnort: Ile-de-France
Alter: 53

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Martin H. » 1. November 2018 14:11

samyb hat geschrieben:Grund war, dass er eine 125 Honda trancity geschlachtet hat, deren hinterer Reifen 17" hat.

Ach so, und der soll dann in die Trial-TS kommen? Hm. :|
Also es mag 17 Zoll-Trialreifen geben, aber typische Größe ist 4.00 - 18, da gibt es halt mehr Auswahl.
Der "gesunde Menschenverstand"

Nein zum Arztassistenten!

Verschwörungstheoretiker halten sich für skeptisch; sie sind aber die leichtgläubigsten Menschen, die es gibt: Sie glauben alles, was sie lesen - so lange es ihrer eigenen Meinung entspricht!

Vorfahrt für die Pflege

http://www.raumwunder-vintage-wohnen.de/

HALTET UNSER FORUM SAUBER!

Mitglied der FBF
Bild

Fuhrpark: Silverstar
ES 250/2-Gespann
TS 250/1
Martin H.
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2009/2011 Organisator,
2015 Helfer
FBF-Papparazzo
 
Beiträge: 12802
Artikel: 7
Themen: 136
Bilder: 23
Registriert: 17. Februar 2006 14:20
Wohnort: 92348
Alter: 49

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon samyb » 1. November 2018 14:18

Martin H. hat geschrieben:
samyb hat geschrieben:Grund war, dass er eine 125 Honda trancity geschlachtet hat, deren hinterer Reifen 17" hat.

Ach so, und der soll dann in die Trial-TS kommen? Hm. :|
Also es mag 17 Zoll-Trialreifen geben, aber typische Größe ist 4.00 - 18, da gibt es halt mehr Auswahl.


Danke Martin, da sind wir uns einig!

Fuhrpark: MZ ETZ 125/1986
samyb

Benutzeravatar
 
Beiträge: 353
Themen: 64
Bilder: 28
Registriert: 10. Januar 2017 19:17
Wohnort: Ile-de-France
Alter: 53

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon altf4 » 2. November 2018 18:45

tach!

zwei fragen an die wissenden:

- kann ich im es/2 rahmen eine ts250/1 schwinge nebst ts-nabe und antrieb verbauen? den kettenkasten brauchts dabei nicht unbedingt.
- kann im viergaenger dabei das ritzel fuer die ts eingebaut werden von wegen ungefaehrer kettenflucht?

g max ~:)
-------------------------
http://www.alteisentreiber.de
-------------------------

Fuhrpark: es 250/2 1972
ts 250/1 Neckermann (die jawaemme), 1978
sr 500 (2x dauerrecycling), 1980
altf4

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1806
Themen: 20
Registriert: 14. Juni 2007 00:59
Wohnort: devon gb
Alter: 52

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Marwin87 » 5. November 2018 18:10

Hallo

Kann mir jemand sagen wie diese Schraube genau bezeichnet wird und wo ich die nochmal neu Kaufen kann?
Ich bräuchte die noch ein zweites mal, finde die aber nicht :roll:
Zwei Schraubenläden haben mich auch schon weg geschickt, bei Förch gibts diese ausführung leider auch nicht :cry:
Was so ähnlich ist, ist die Augenschraube, nur ist es eben nicht die gesuchte... :cry:

Nun hoffe ich dass mir das allwissende Forum genaueres sagen kann :ja:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
++Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite meines Beitrags++
++Die STVO behindert meinen Fahrstil++

Fuhrpark: Etz 250 Bj 86, Ardie Jubiläumsmodell,Etz 250 Bj 87, HP 400,SAAB 9—5, BMW E32, Etz 250 Gespann, BMW F 650, TS250/1 Lastengespann, R1150 GS
Marwin87

Benutzeravatar
 
Beiträge: 959
Themen: 20
Bilder: 8
Registriert: 24. Januar 2013 09:59
Wohnort: Zwickau Oberplanitz
Alter: 32

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Mainzer » 5. November 2018 19:06

Flachbolzen, vermutlich für Seitenwagenanschluss?
Frag mal bei diversen Gespannbauern an, die dürften dir da helfen können :ja:
Das Gewinde müsstest du noch bemaßen.
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA 13, ZI 14, HN 14, BA 15, GM 15, V 15, VB 16, BA 17, GM 17, ZE 17, VB 18, GM 18, BA 19
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 1xIT, 1xBRD, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3097
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 25

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Marwin87 » 5. November 2018 20:00

Das Gewinde ist M14
Aber mit Flachbolzen bin ich schon mal weiter gekommen. 35€ für diesen Bolzen ist schon sportlich :roll:
Hat jemand ne Adresse von einer sehr gut sortierten Schraubenbude, die vielleicht so einen Flachbolzen etwas günstiger haben?
++Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite meines Beitrags++
++Die STVO behindert meinen Fahrstil++

Fuhrpark: Etz 250 Bj 86, Ardie Jubiläumsmodell,Etz 250 Bj 87, HP 400,SAAB 9—5, BMW E32, Etz 250 Gespann, BMW F 650, TS250/1 Lastengespann, R1150 GS
Marwin87

Benutzeravatar
 
Beiträge: 959
Themen: 20
Bilder: 8
Registriert: 24. Januar 2013 09:59
Wohnort: Zwickau Oberplanitz
Alter: 32

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Feuereisen » 5. November 2018 20:11

Das ist wohl eher ein Spezial und kein Normteil. Somit fallen Schraubenhändler aus...
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Veganer sterben nicht - sie beißen ins Gras !


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3572
Themen: 55
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 16:56
Wohnort: Bernau (Barnim) / Neuenkirchen (Rügen)
Alter: 44

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon sammycolonia » 5. November 2018 20:18

Frag mal HIER nach... :wink:
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH ###steht zum Verkauf!###
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13494
Themen: 63
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 17:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 53

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon ChriZz » 7. November 2018 21:59

Hab mal 2 fragen zum HuFu ETZ Motor.

1. Was ist das für eine Scheibe die im Service Film bei minute 26:05 gezeigt wird (zwischen Kupplungstrommel und Mitnehmer) in der E-Liste find ich da keine?
https://www.youtube.com/watch?v=yo_pPqWlAfs

2. Beim ausmessen vom Kupplungspaket, werden die Sicherungsbleche mit dazugerechnet oder ignoriert?
▬|█████████|▬ This is Nudelholz. Copy Nudelholz into your profile to make better Kuchens or other Teigprodukte! Oder take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give a better Gefühl than vorher!

Fuhrpark: .
ETZ 250 '85 - jetzt schon 3 stück
ETZ 150 '88 noch in arbeit
TS 150 '83
TS 150 '77
ChriZz

 
Beiträge: 285
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 26. Januar 2012 23:18
Wohnort: Aschersleben
Alter: 31

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Tigerente » 9. November 2018 20:28

Moin!
Kann ich mit dem Abzieher Kupplung 4-Gang auch das Duplexkettenrad vom Primärtrieb der TS 150 ziehen?
Herzliche Grüße aus Frankfurt am Main
"Tigerente" Jörn

Fuhrpark: TS150 Bj.1985 Billiardgrün
Bye bye: Triumph Tiger955i (2001), bleibt da: Citroen 2CV6 (1975) => Tigerente :-)
KIA Sportage SL (2015), Suzuki Freewind XF650 (1997), Trebbiner TP1325 (1999)
Tigerente

Benutzeravatar
 
Beiträge: 431
Themen: 4
Bilder: 9
Registriert: 10. Juli 2017 16:30
Wohnort: 65931 Frankfurt am Main
Alter: 49

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Nordlicht » 9. November 2018 20:32

Nein
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12007
Themen: 93
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 62
Skype: Simsonemme

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon GMG_25 » 16. November 2018 19:46

Moin allerseits.

Habe es hier schon gelesen, finde es aber ums Verrecken nicht wieder: :oops:

Die Unterbrecher-Nocken haben für die meisten MZ ein gemeinsames Fuß-Maß, die ETZ hat ein anderes (irgendwas um die 12 bis 14mm in etwa).

Wie lauten die zwei Maße des Durchmessers am Nockenfuß?

Vielen Dank,
Gruß
Carsten
"Ein Mann, der recht zu wirken denkt,
muß auf das beste Werkzeug halten."
Faust - Vorspiel auf dem Theater (Direktor)
Johann Wolfgang Goethe

"Der Technik sind gegenwärtig die Mittel gegeben, electrische Ströme von unbegrenzter Stärke
auf billige und bequeme Weise überall da zu erzeugen, wo Arbeitskraft disponibel ist."
Werner Siemens

Fuhrpark: ES150 (125) 1964, TS150 1978, Guzzis 70er, Yamahas 80er
GMG_25

 
Beiträge: 40
Themen: 2
Registriert: 21. März 2017 18:16
Wohnort: Bretten

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon pfuetzen » 16. November 2018 21:35

Sind
1. gebrauchte DDR Bremsbeläge besser ODER
2. neue Nachbau Bremsbeläge (egal ob für MZ oder Simson)?????

Was meint ihr? :roll:
LG

Fuhrpark: MZ TS 250/1, MZ BK 350 mit Stoye, Schwalbe KR51/1, Suzuki DL 650 V-Strom
pfuetzen

 
Beiträge: 151
Themen: 21
Bilder: 10
Registriert: 27. September 2008 16:52
Alter: 34

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Mainzer » 16. November 2018 21:36

Alte Backen neu bekleben lassen.
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA 13, ZI 14, HN 14, BA 15, GM 15, V 15, VB 16, BA 17, GM 17, ZE 17, VB 18, GM 18, BA 19
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 1xIT, 1xBRD, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3097
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 25

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon pfuetzen » 16. November 2018 21:42

Das geht? Kosten?

Fuhrpark: MZ TS 250/1, MZ BK 350 mit Stoye, Schwalbe KR51/1, Suzuki DL 650 V-Strom
pfuetzen

 
Beiträge: 151
Themen: 21
Bilder: 10
Registriert: 27. September 2008 16:52
Alter: 34

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Mainzer » 16. November 2018 22:09

Such mal nach Reibbelagservice Hanstein in Coswig
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA 13, ZI 14, HN 14, BA 15, GM 15, V 15, VB 16, BA 17, GM 17, ZE 17, VB 18, GM 18, BA 19
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 1xIT, 1xBRD, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3097
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 25

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Jena MZ TS » 16. November 2018 23:12

Hat noch einer eine Skizze von der Konstruktion wo man den Seitenwagen drauf baut wenn man ihn vom Motorrad abgebaut hat?

Fuhrpark: Aktuell: - MZ TS 250/1 Bj 06 /1979 mit Superelastik - fertig
- SR2E Bj 1961 - fertig
- MZ TS 150 Deluxe BJ 1983 - nur noch TÜV machen
- MZ ES 250/2 mit Superelastik BJ ???? - Kernschrott im Aufbau
Jena MZ TS

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1536
Themen: 35
Registriert: 13. Juli 2014 17:53
Wohnort: Jena
Alter: 35

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon sammycolonia » 17. November 2018 08:56

Jena MZ TS hat geschrieben:Hat noch einer eine Skizze von der Konstruktion wo man den Seitenwagen drauf baut wenn man ihn vom Motorrad abgebaut hat?
Meinst du jetzt Seitenwagen aufs Fahrgestell, oder den ganzen Seitenwagen ans Moped? :roll:
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH ###steht zum Verkauf!###
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13494
Themen: 63
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 17:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 53

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Guesi » 17. November 2018 09:52

pfuetzen hat geschrieben:Sind
1. gebrauchte DDR Bremsbeläge besser ODER
2. neue Nachbau Bremsbeläge (egal ob für MZ oder Simson)?????

Was meint ihr? :roll:
LG


Es gibt gute und schlechte Nachbauten. Zu den guten gehören Ferodo und EBC, zu den schlechten MZA und FEZ.

Gebrauchte Bremsbacken würde ich persönlich nicht draufmachen...

Und generell waren die DDR Beläge (um es mal vorsichtig auszudrücken) eher auf lange Lebensdauer konstruiert und weniger auf tolle Verzögerungswerte.

Andererseits fördern die DDR Bremsbeläge das vorausschauende Fahren :-)
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4586
Artikel: 1
Themen: 120
Registriert: 18. März 2006 08:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 60

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon g-spann » 17. November 2018 18:49

Guesi hat geschrieben:...Andererseits fördern die DDR Bremsbeläge das vorausschauende Fahren :-)

Ist ja generell nicht schlecht; halt nur in Zeiten, wo ABS-gebremste PKWs aus 100 km/h 10 m weniger Bremsweg haben als unsereiner, auch nicht ganz ungefährlich...aber, man muss auch dem Schicksal mal ein Angebot machen... ;D
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country mit Superelastik/2002,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989
Suzuki DR 125/1994,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XLV 600 Transalp/1989
alle angemeldet und laufen
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1928
Themen: 10
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 14:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 58

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Jena MZ TS » 17. November 2018 19:23

sammycolonia hat geschrieben:
Jena MZ TS hat geschrieben:Hat noch einer eine Skizze von der Konstruktion wo man den Seitenwagen drauf baut wenn man ihn vom Motorrad abgebaut hat?
Meinst du jetzt Seitenwagen aufs Fahrgestell, oder den ganzen Seitenwagen ans Moped? :roll:
es waren mal Maße im forum unterwegs von einem Konstrukt wo man den Seitenwagen im ab montierten Zustand rollbar halten kann. Hab meinen SEL gerade abgebaut und er nervt weil er rumkullert.. Er soll rollbar auf der anschlusseite werden.

-- Hinzugefügt: 17. November 2018 18:24 --

g-spann hat geschrieben:
Guesi hat geschrieben:...Andererseits fördern die DDR Bremsbeläge das vorausschauende Fahren :-)

Ist ja generell nicht schlecht; halt nur in Zeiten, wo ABS-gebremste PKWs aus 100 km/h 10 m weniger Bremsweg haben als unsereiner, auch nicht ganz ungefährlich...aber, man muss auch dem Schicksal mal ein Angebot machen... ;D

Ich habe meine für 44 Euro das Paar neu belegen lassen. Der Belag ist deutlich weicher.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Aktuell: - MZ TS 250/1 Bj 06 /1979 mit Superelastik - fertig
- SR2E Bj 1961 - fertig
- MZ TS 150 Deluxe BJ 1983 - nur noch TÜV machen
- MZ ES 250/2 mit Superelastik BJ ???? - Kernschrott im Aufbau
Jena MZ TS

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1536
Themen: 35
Registriert: 13. Juli 2014 17:53
Wohnort: Jena
Alter: 35

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon sammycolonia » 17. November 2018 19:35

Jena MZ TS hat geschrieben:es waren mal Maße im forum unterwegs von einem Konstrukt wo man den Seitenwagen im ab montierten Zustand rollbar halten kann. Hab meinen SEL gerade abgebaut und er nervt weil er rumkullert.. Er soll rollbar auf der anschlusseite werden.

Ah, jetzt dämmerts... :lol: Frag mal den "Zweitaktkombinat" Er und sein Bruder haben da mal was konstruiert... Das gibts sogar zu kaufen... :wink:
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH ###steht zum Verkauf!###
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13494
Themen: 63
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 17:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 53

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Jena MZ TS » 17. November 2018 23:52

Jut

Fuhrpark: Aktuell: - MZ TS 250/1 Bj 06 /1979 mit Superelastik - fertig
- SR2E Bj 1961 - fertig
- MZ TS 150 Deluxe BJ 1983 - nur noch TÜV machen
- MZ ES 250/2 mit Superelastik BJ ???? - Kernschrott im Aufbau
Jena MZ TS

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1536
Themen: 35
Registriert: 13. Juli 2014 17:53
Wohnort: Jena
Alter: 35

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon MZElch » 16. Dezember 2018 16:02

Hallo,

weiß jemand womit bei den NVA-Modellen die rote Markierung am Motor/Rahmennummer gemacht wurde?
Einfach normaler Rotlack/Lackstift?

Danke und Gruß

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
MZElch

 
Beiträge: 229
Themen: 50
Registriert: 5. Juni 2011 10:43
Wohnort: Harz

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon UlliD » 16. Dezember 2018 16:14

Bei VEB Landesverteidigung gabs noch keine Lackstifte. Topp rote Farbe und ein Pinselchen.
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 7625
Themen: 58
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon FI-ES250 » 17. Dezember 2018 12:04

Das war ganz normaler roter Nitrolack
und nicht zu vergessen: die Fettnippel waren auch immer schön rot
Die meisten Probleme lösen sich von selbst, man darf sie nur nicht dabei stören
und der Kreis ist eine geometrische Figur, bei der an allen Ecken und Enden gespart wurde
Bild
schöne Grüße von der Südspitze Brandenburg's
Rita und Peter

Fuhrpark: ES250/2 + SEL-PSW
1971-84 in Betrieb -> 1984-2014 im Tiefschlaf -> 2015-2017 Reco
seit 08/2016 wieder auf der Straße
FI-ES250

Benutzeravatar
 
Beiträge: 119
Themen: 2
Bilder: 113
Registriert: 15. Mai 2016 18:17
Wohnort: schon immer im Osten
Alter: 65

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon UlliD » 17. Dezember 2018 12:14

FI-ES250 hat geschrieben:Das war ganz normaler roter Nitrolack
und nicht zu vergessen: die Fettnippel waren auch immer schön rot

Und durften nach dem Abschmieren wieder rot angepinselt werde :wall: :wall: Und der Ural hat viiiele davon :shy:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 7625
Themen: 58
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon FI-ES250 » 17. Dezember 2018 16:22

UlliD hat geschrieben:..
Und durften nach dem Abschmieren wieder rot angepinselt werde :wall: :wall: Und der Ural hat viiiele davon :shy:

:yau:
Die meisten Probleme lösen sich von selbst, man darf sie nur nicht dabei stören
und der Kreis ist eine geometrische Figur, bei der an allen Ecken und Enden gespart wurde
Bild
schöne Grüße von der Südspitze Brandenburg's
Rita und Peter

Fuhrpark: ES250/2 + SEL-PSW
1971-84 in Betrieb -> 1984-2014 im Tiefschlaf -> 2015-2017 Reco
seit 08/2016 wieder auf der Straße
FI-ES250

Benutzeravatar
 
Beiträge: 119
Themen: 2
Bilder: 113
Registriert: 15. Mai 2016 18:17
Wohnort: schon immer im Osten
Alter: 65

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon CJ » 17. Dezember 2018 18:45

UlliD hat geschrieben:
FI-ES250 hat geschrieben:Das war ganz normaler roter Nitrolack
und nicht zu vergessen: die Fettnippel waren auch immer schön rot

Und durften nach dem Abschmieren wieder rot angepinselt werde :wall: :wall: Und der Ural hat viiiele davon :shy:

:schlaumeier: Aber immer schön nach TGL arbeiten. Sonst wird`s nicht wie original :mrgreen:

Fahrgestellnummer.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die Arche wurde von Laien gebaut, die Titanic von Fachleuten

Es gibt keine dummen Fragen – es ist nur dumm, nicht zu fragen

Denken-Drücken-Sprechen - in dieser Reihenfolge (alte Sprechfunkregel)

Fuhrpark: MZ
CJ

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1143
Themen: 14
Bilder: 5
Registriert: 28. Dezember 2007 17:44
Wohnort: Oboom

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon hendrik_aus_e » 29. Dezember 2018 00:00

Wie bekomme ich eigentlich den Splint aus der defekten KW? Hitze und meine Zangen funktionieren nicht....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MV Agusta F4, S51 Bj89, ETZ 251, ETZ 250 Gespann
hendrik_aus_e

Benutzeravatar
 
Beiträge: 148
Themen: 12
Bilder: 2
Registriert: 20. Oktober 2009 19:08

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Mainzer » 29. Dezember 2018 00:08

Seitlich mit kleiner Trennscheibe einen Schlitz machen (parallel zum Konus) und dann hebeln vielleicht?
Oder zwei Schlüsselflächen anschleifen und daran versuchen zu drehen.
Ansonsten drin lassen ;) (wenn er stört etwas flacher schleifen)
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA 13, ZI 14, HN 14, BA 15, GM 15, V 15, VB 16, BA 17, GM 17, ZE 17, VB 18, GM 18, BA 19
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 1xIT, 1xBRD, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3097
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 25

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon hendrik_aus_e » 29. Dezember 2018 00:48

Ja, mit Flex evtl... irgendwie ist mir jetzt aufgefallen, dass im neuen Motor der Splint fehlt. Dabei wollte ich doch morgen eine Probefahrt machen.....

Fuhrpark: MV Agusta F4, S51 Bj89, ETZ 251, ETZ 250 Gespann
hendrik_aus_e

Benutzeravatar
 
Beiträge: 148
Themen: 12
Bilder: 2
Registriert: 20. Oktober 2009 19:08

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Mainzer » 29. Dezember 2018 08:54

Der Anker hält auch ohne den Stift, musst nur beim Aufsetzen die richtige Position beachten.
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA 13, ZI 14, HN 14, BA 15, GM 15, V 15, VB 16, BA 17, GM 17, ZE 17, VB 18, GM 18, BA 19
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 1xIT, 1xBRD, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3097
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 25

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Nordlicht » 29. Dezember 2018 09:42

gegenüber anbohren..nicht durchbohren und dann mit einem Dorn rausschlagen...oder neu bestellen klick
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12007
Themen: 93
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 62
Skype: Simsonemme

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon UlliD » 29. Dezember 2018 11:12

Vielleicht hilft es ja auch, den Konus mal leicht anzuwärmen. :gruebel: :nixweiss: Muss ja nicht gleich der Schneidbrenner sein.
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 7625
Themen: 58
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon hendrik_aus_e » 29. Dezember 2018 12:06

Mit der Flex ging es relativ einfach... bestellen wäre natürlichen besser gewesen, aber dann hätte ich jetzt Langeweile ;-)

Danke für die Hilfe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MV Agusta F4, S51 Bj89, ETZ 251, ETZ 250 Gespann
hendrik_aus_e

Benutzeravatar
 
Beiträge: 148
Themen: 12
Bilder: 2
Registriert: 20. Oktober 2009 19:08

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon UlliD » 29. Dezember 2018 13:10

:lupe: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: mehr sag ich nicht dazu...
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 7625
Themen: 58
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Kai2014 » 29. Dezember 2018 14:05

UlliD hat geschrieben::lupe: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: mehr sag ich nicht dazu...



Eine Welle geschrottet, wegen eines 50 Cent Artikel.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Baujahr 1985
MZ ETZ 125 Baujahr 1989
IFA RT 125/1 Baujahr 1954
Simson SR4-1 Spatz Baujahr 1966
Zündapp DB 200 Baujahr 1937
Kai2014

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1482
Themen: 19
Bilder: 0
Registriert: 30. Juni 2014 11:11
Wohnort: 99846 Seebach
Alter: 50

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon hendrik_aus_e » 29. Dezember 2018 14:17

Die Welle war aber auch schon vorher bei Güsi und hatte Totalschaden.... da war alles fest und verzogen...

-- Hinzugefügt: 29. Dezember 2018 13:27 --

Hier noch ein paar Bilder
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MV Agusta F4, S51 Bj89, ETZ 251, ETZ 250 Gespann
hendrik_aus_e

Benutzeravatar
 
Beiträge: 148
Themen: 12
Bilder: 2
Registriert: 20. Oktober 2009 19:08

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon löwenherz » 29. Dezember 2018 15:30

:?: Gibt es innerhalb eines elektrischen Wäschetrockners(Kondens) eine Sicherung? Er sagt nichts mehr.
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe! Bild

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1005
Themen: 7
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 16:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 75

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon UlliD » 29. Dezember 2018 15:38

hendrik_aus_e hat geschrieben:Die Welle war aber auch schon vorher bei Güsi und hatte Totalschaden.... da war alles fest und verzogen...

-- Hinzugefügt: 29. Dezember 2018 13:27 --

Hier noch ein paar Bilder

Und wo ist der Totalschaden :?: :?: :?: (Ausser deinem Flex-Massaker)
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 7625
Themen: 58
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon hendrik_aus_e » 29. Dezember 2018 16:18

UlliD hat geschrieben:
hendrik_aus_e hat geschrieben:Die Welle war aber auch schon vorher bei Güsi und hatte Totalschaden.... da war alles fest und verzogen...

-- Hinzugefügt: 29. Dezember 2018 13:27 --

Hier noch ein paar Bilder

Und wo ist der Totalschaden :?: :?: :?: (Ausser deinem Flex-Massaker)


Zu spät... jetzt is sie endgültig hinüber....

Fuhrpark: MV Agusta F4, S51 Bj89, ETZ 251, ETZ 250 Gespann
hendrik_aus_e

Benutzeravatar
 
Beiträge: 148
Themen: 12
Bilder: 2
Registriert: 20. Oktober 2009 19:08

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Nordlicht » 29. Dezember 2018 17:43

löwenherz hat geschrieben::?: Gibt es innerhalb eines elektrischen Wäschetrockners(Kondens) eine Sicherung? Er sagt nichts mehr.
nein..was für ein Fabrikat?
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12007
Themen: 93
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 62
Skype: Simsonemme

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon löwenherz » 29. Dezember 2018 17:54

Bauknecht.........ist 5 Jahre alt........
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe! Bild

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1005
Themen: 7
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 16:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 75

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Nordlicht » 29. Dezember 2018 18:02

löwenherz hat geschrieben:Bauknecht.........ist 5 Jahre alt........
..... dann wars das.... hat lange gehalten
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12007
Themen: 93
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 62
Skype: Simsonemme

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon löwenherz » 29. Dezember 2018 18:14

:shock: Meine Güte, ich hatte mal einen von Quelle, der hat 10Jahre gehalten.
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe! Bild

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1005
Themen: 7
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 16:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 75

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Nordlicht » 29. Dezember 2018 18:16

löwenherz hat geschrieben::shock: Meine Güte, ich hatte mal einen von Quelle, der hat 10Jahre gehalten.
ja.. ja.. die gute alte Zeit...
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12007
Themen: 93
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 62
Skype: Simsonemme

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon Treibstoff » 29. Dezember 2018 18:19

Nordlicht hat geschrieben:
löwenherz hat geschrieben:Bauknecht.........ist 5 Jahre alt........
..... dann wars das.... hat lange gehalten

Geplante Obsoleszenz?
Gruß, Frank


Alles ist machbar, man muß nur jemanden finden, der's einem dann auch einträgt!

Fuhrpark: so einiges...
und eigentlich schon zuviel
Treibstoff

 
Beiträge: 889
Themen: 23
Bilder: 32
Registriert: 7. November 2013 10:32
Wohnort: good old saxony
Alter: 50

Re: Der "Kurze Frage, schnelle Antwort"-Thread

Beitragvon löwenherz » 29. Dezember 2018 18:33

:evil: Wir denken inzwischen auch so.
@Nordlicht: was soll ich denn jetzt für eine Marke kaufen, zu teuer darf es auch nicht sein :?:
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe! Bild

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1005
Themen: 7
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 16:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 75

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast