Es 175/1 Auspuff

Alles, was oben nicht passt.

Moderator: Moderatoren

Es 175/1 Auspuff

Beitragvon mambo04 » 28. Dezember 2017 14:22

Hi,

Ich bin dabei den Krümmer und den Endtopf an meiner es 175/ zu montieren.
Ist es normal das der Krümmer ziemlich weit in den auspuff geschoben werden muss (ca. 10- 15 cm) ? Und das, dass Brempedal unten an den auspuff anschlägt?

Danke vorab

Fuhrpark: MZ ES 175/1
mambo04

 
Beiträge: 32
Themen: 10
Registriert: 6. September 2017 12:02
Wohnort: 97271 kleinrinderfeld

Re: Es 175/1 Auspuff

Beitragvon KGV » 28. Dezember 2017 14:49

Mach Mal ein Bild,kann sein das der Auspuff weiter nach hinten muss

Bernd

Fuhrpark: MZ ES 250
KGV
Ehemaliger

 
Beiträge: 25
Themen: 3
Registriert: 17. Dezember 2017 23:33
Wohnort: Mauersberg

Re: Es 175/1 Auspuff

Beitragvon mambo04 » 28. Dezember 2017 15:04

Hier!
Ist aber auch noch nicht fest montiert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ES 175/1
mambo04

 
Beiträge: 32
Themen: 10
Registriert: 6. September 2017 12:02
Wohnort: 97271 kleinrinderfeld

Re: Es 175/1 Auspuff

Beitragvon mirkope » 28. Dezember 2017 15:39

Hallo,

bei meiner ES 300 ist der Krümmer auch so lang, nur der Auspuff ist kürzer. Außerdem kann ich über eine Einstellschraube die Position der Fußbremshebel nach oben einstellen.

Auspuff und Krümmer stammen von Meister Milz aus Dresden, haben super gepasst, die Chromqualität ist super, der Klang auch.


MfG Mirko
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ETZ 150 XR/Baujahr 1987
MZ ETZ 251/Baujahr 1989, leider verkauft!
MZ ES 300/ Baujahr 1963
Simson Schwalbe KR51/2, Baujahr 1985
mirkope

Benutzeravatar
 
Beiträge: 52
Themen: 2
Registriert: 14. Dezember 2011 20:15
Wohnort: Roßwein

Re: Es 175/1 Auspuff

Beitragvon funkenbaendiger » 28. Dezember 2017 17:57

Ich habe auch den von MMM.
Zwar an einer 250/1.Dort habe ich den Krümmer gekürzt.
Der Bremshebel wird arretiert über eine Schraube M5 die durch den kleinen Ausleger vom Rahmen geht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ES 250/1 1966,MZ TS 250/1 1981 zum fahren
28er Mifa zum treten
KR 50 zum basteln
funkenbaendiger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 507
Themen: 22
Bilder: 8
Registriert: 17. Januar 2009 20:14
Wohnort: Mühlengeez
Alter: 52

Re: Es 175/1 Auspuff

Beitragvon Lorchen » 28. Dezember 2017 18:42

mirkope hat geschrieben:bei meiner ES 300 ist der Krümmer auch so lang, nur der Auspuff ist kürzer.

An deiner ES 300 ist die Kombination langer Krümmer/kurzer Auspuff für ES 175/250/0 dran.

ES250.JPG


An die /1 und die 300er gehört der kurze Krümmer mit langem Schalldämpfer wie oben im Eingangsbeitrag.

P9255956.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 29664
Artikel: 1
Themen: 205
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 49

Re: Es 175/1 Auspuff

Beitragvon KGV » 28. Dezember 2017 20:17

-- Hinzugefügt: 28. Dezember 2017 20:17 --

Ich mach morgen mal nen Bild von meiner 175 er.

Bernd

Fuhrpark: MZ ES 250
KGV
Ehemaliger

 
Beiträge: 25
Themen: 3
Registriert: 17. Dezember 2017 23:33
Wohnort: Mauersberg

Re: Es 175/1 Auspuff

Beitragvon Lorchen » 29. Dezember 2017 07:12

Der Auspuff für die /1 und die 300er von MMM enthält den langen Krümmer für die /0. Der muß gekürzt werden! Das steht nicht in der Beschreibung. :roll: Wahrscheinlich wird aus Standardisierungsgründen nur ein Krümmertyp hergestellt.

:arrow: https://www.motorradmeistermilz.de/Ausp ... m-Kruemmer
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 29664
Artikel: 1
Themen: 205
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 49

Re: Es 175/1 Auspuff

Beitragvon KGV » 29. Dezember 2017 10:40

Also ich hab auch langen Krümmer und kurzen Auspuff ohne Schelle hinten

-- Hinzugefügt: 29. Dezember 2017 10:43 --

Wie auf Bild 1 vom Lorchen

Fuhrpark: MZ ES 250
KGV
Ehemaliger

 
Beiträge: 25
Themen: 3
Registriert: 17. Dezember 2017 23:33
Wohnort: Mauersberg

Re: Es 175/1 Auspuff

Beitragvon Frabs » 29. Dezember 2017 19:11

Wäre schön wenn man bei der Gelegenheit auch was zu Qualität der Auspuffanlagen sagen könnte .

Ich benötige im Frühjahr auch einen neuen für meine 175/1.

Fuhrpark: Es 175/1 1962
XV 1600, 2002
Frabs

 
Beiträge: 79
Themen: 13
Registriert: 15. Juli 2015 20:02
Wohnort: Schmitten /Ts. 61389
Alter: 45
Skype: Piplangstrumpf

Re: Es 175/1 Auspuff

Beitragvon mambo04 » 29. Dezember 2017 19:35

Wird hier die Schraube als Anschlag rein geschraubt (siehe Bild)???
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ES 175/1
mambo04

 
Beiträge: 32
Themen: 10
Registriert: 6. September 2017 12:02
Wohnort: 97271 kleinrinderfeld

Re: Es 175/1 Auspuff

Beitragvon xtreas » 29. Dezember 2017 19:38

Ja dort habe ich auch eine Schraube als Anschlag drin, damit der Hebel nicht an den Auspuff schlägt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gut Schlauch und Gute Fahrt......
Viele Grüße
Xtreas,
Südoberlausitzstammtischler

Mitglied im Rundlampenschweinchenliebhaberclub Nr. 17
Bild

Einer konnte Stroh zu Gold spinnen....
SPOILER:
...wir machen aus Watte kleine Draculas......

Fuhrpark: ETZ 250, 1986, Feuerwehr mit MWH-Löschanhänger, Florentine
ES 150/1, 1974, Schwarze Barbara
ES 250/1, 1963 mit SE von 1965,das Blaue Wunder
ES 250/1 Spezial Kadaver Bj. 64
xtreas

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1527
Themen: 41
Bilder: 11
Registriert: 24. Mai 2009 17:17
Wohnort: Süd-Oberlausitz
Alter: 43

Re: Es 175/1 Auspuff

Beitragvon 2raddoc » 29. Dezember 2017 19:50

Frabs hat geschrieben:Wäre schön wenn man bei der Gelegenheit auch was zu Qualität der Auspuffanlagen sagen könnte .

Ich benötige im Frühjahr auch einen neuen für meine 175/1.


Habe auch diese Anlage vom "MMM" dran.
Bin sehr zufrieden, schöner Sound, gute Verarbeitung. Habe allerdings das Rohr auch kürzen müßen und bei der ersten Ausfahrt das Endstück verloren, weil dieses nur mit einer Mutter befestigt war...
Gruß: Michael.

Mitglied Nr. 006 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club

Fuhrpark: MZ TS 250/1 Bj: 1980 (verkauft) , MZ ES 175/1 Bj: 1965 , Simson Schwalbe KR 51/2 E Bj: 1984
2raddoc

 
Beiträge: 297
Themen: 20
Bilder: 7
Registriert: 24. September 2010 20:34
Wohnort: Rheinhausen
Alter: 56

Re: Es 175/1 Auspuff

Beitragvon UlliD » 29. Dezember 2017 20:16

Und dann noch mit einer Selbstsichernden Mutter :wall: :wall: Die hatte sich bei meiner auch gelockert, die Tute ist Gottseidank nicht abgeflogen.
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 7096
Themen: 54
Bilder: 8
Registriert: 1. Mai 2007 08:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 63
Skype: ulli-aus-forst

Re: Es 175/1 Auspuff

Beitragvon mambo04 » 30. Dezember 2017 11:21

Welches Teil hast du da verloren?
Die chromhülse ganz hinten am Auspuff?

Fuhrpark: MZ ES 175/1
mambo04

 
Beiträge: 32
Themen: 10
Registriert: 6. September 2017 12:02
Wohnort: 97271 kleinrinderfeld

Re: Es 175/1 Auspuff

Beitragvon 2raddoc » 30. Dezember 2017 11:26

Ja genau, bin aber dann nochmal zurückgefahren und da lag das Teil einsam u. allein am Straßenrand... :ja: :lach:
Gruß: Michael.

Mitglied Nr. 006 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club

Fuhrpark: MZ TS 250/1 Bj: 1980 (verkauft) , MZ ES 175/1 Bj: 1965 , Simson Schwalbe KR 51/2 E Bj: 1984
2raddoc

 
Beiträge: 297
Themen: 20
Bilder: 7
Registriert: 24. September 2010 20:34
Wohnort: Rheinhausen
Alter: 56

Re: Es 175/1 Auspuff

Beitragvon mambo04 » 30. Dezember 2017 17:51

Wie ist das Teil den gesichert?

Fuhrpark: MZ ES 175/1
mambo04

 
Beiträge: 32
Themen: 10
Registriert: 6. September 2017 12:02
Wohnort: 97271 kleinrinderfeld

Re: Es 175/1 Auspuff

Beitragvon 2raddoc » 30. Dezember 2017 21:27

mambo04 hat geschrieben:Wie ist das Teil den gesichert?

Wie Ulli schon schrieb, mit einer Mutter, wobei die Sicherung aus einem Plastikring am/im Gewinde besteht.
Wenn nun der Auspuff warm wird (was schon mal vorkommt :ja: ) schmilzt das Plastik und schon ist es nur noch eine normale (nun lose) Mutter...
Gruß: Michael.

Mitglied Nr. 006 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club

Fuhrpark: MZ TS 250/1 Bj: 1980 (verkauft) , MZ ES 175/1 Bj: 1965 , Simson Schwalbe KR 51/2 E Bj: 1984
2raddoc

 
Beiträge: 297
Themen: 20
Bilder: 7
Registriert: 24. September 2010 20:34
Wohnort: Rheinhausen
Alter: 56


Zurück zu Sonstiges



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 2 Gäste