Erfahrungen mit Sitzbezug ES 250

Alles, was oben nicht passt.

Moderator: Moderatoren

Erfahrungen mit Sitzbezug ES 250

Beitragvon Neon01234 » 12. März 2018 22:14

Guten Abend,

Ich habe mir einen neuen Sitzbezug bei KMK bestellt, da der alte leicht löchrig war. Der neue Bezug sieht auch ganz gut aus, jedoch passen die Befestigungsschienen nicht in die dafür vorgesehene Öffnungen rein.

Auf Nachfrage beim Verkäufer erhielt ich die Antowrt9, dies müsse so sein damit ein fester Sitz gewährleistet wäre und ein Sattler würde das schon hinbekommen.

Ich bin nun unschlüssig, ob ich da was falsch mache oder die Nähte einfach zu eng sind.

Wer hat hier Erfahrungen ?

IMG-20180312-WA0002.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mitglied Nr. 076 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: MZ ES 150/0 BJ 65, KR51/1K BJ 75, ES 175/0 BJ 58 mit Motor 250/0 und SEL
Neon01234

 
Beiträge: 361
Artikel: 1
Themen: 41
Bilder: 103
Registriert: 15. November 2013 08:46
Wohnort: 07639
Alter: 40

Re: Erfahrungen mit Sitzbezug ES 250

Beitragvon RonjaRubin » 13. März 2018 20:18

Ich habe mir auch einrn neuen Bezug draufgemacht, bei mir passten die Löcher der Schienen...welche Nähte denkst du sind denn zu eng? Meinst du überhaupt die 250/2er ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Leben und Leben lassen.

Fuhrpark: MZ ES 250/2 Gespann (soll es werden)

Simson Schwalbe + Hänger
KR 51/2 N, BJ 1980 + MWH M1
RonjaRubin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 68
Themen: 4
Bilder: 8
Registriert: 9. April 2017 18:40
Wohnort: Panketal

Re: Erfahrungen mit Sitzbezug ES 250

Beitragvon SaalPetre » 13. März 2018 20:21

Ronja woher hast du den?
Gruß Christian

Bild

Mitglied-NR: 006

Fuhrpark: "Mirinda"ES 250/2 mit PSW ;ES 175/2 schon bei mir nicht mehr bei Papi (wartet auf den 2. Frühling)SR2 maron BJ 19... mit Ersatzrahmen

Triumph StreetTwin Bj 2016
Honda XL 185S BJ 80
SaalPetre

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Henner
 
Beiträge: 1633
Themen: 21
Bilder: 7
Registriert: 10. Oktober 2010 22:27
Wohnort: Berlin-kaulsdorf
Alter: 41

Re: Erfahrungen mit Sitzbezug ES 250

Beitragvon RonjaRubin » 13. März 2018 20:43

Gabors MZ Laden Berlin, warum? Was nicht in Ordnung?
Leben und Leben lassen.

Fuhrpark: MZ ES 250/2 Gespann (soll es werden)

Simson Schwalbe + Hänger
KR 51/2 N, BJ 1980 + MWH M1
RonjaRubin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 68
Themen: 4
Bilder: 8
Registriert: 9. April 2017 18:40
Wohnort: Panketal

Re: Erfahrungen mit Sitzbezug ES 250

Beitragvon SaalPetre » 13. März 2018 20:47

Alles richtig gemacht.
Gruß Christian

Bild

Mitglied-NR: 006

Fuhrpark: "Mirinda"ES 250/2 mit PSW ;ES 175/2 schon bei mir nicht mehr bei Papi (wartet auf den 2. Frühling)SR2 maron BJ 19... mit Ersatzrahmen

Triumph StreetTwin Bj 2016
Honda XL 185S BJ 80
SaalPetre

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Henner
 
Beiträge: 1633
Themen: 21
Bilder: 7
Registriert: 10. Oktober 2010 22:27
Wohnort: Berlin-kaulsdorf
Alter: 41

Re: Erfahrungen mit Sitzbezug ES 250

Beitragvon Neon01234 » 13. März 2018 21:15

RonjaRubin hat geschrieben:Ich habe mir auch einrn neuen Bezug draufgemacht, bei mir passten die Löcher der Schienen...welche Nähte denkst du sind denn zu eng? Meinst du überhaupt die 250/2er ?


Ne 250/1.Es geht um die Nähte für die Schienen, die unten eingeschoben werden.
Mitglied Nr. 076 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: MZ ES 150/0 BJ 65, KR51/1K BJ 75, ES 175/0 BJ 58 mit Motor 250/0 und SEL
Neon01234

 
Beiträge: 361
Artikel: 1
Themen: 41
Bilder: 103
Registriert: 15. November 2013 08:46
Wohnort: 07639
Alter: 40


Zurück zu Sonstiges



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste