Meine Emme und ich

Ideen & Tipps zur Verbesserung.

Moderator: Moderatoren

Meine Emme und ich

Beitragvon Clubsport » 13. März 2018 12:08

Moin moin,

Ich möchte mich und meine TS hier mal vorstellen. Ich bin der André, 39 Jahre alt und komme aus dem Raum Altenburg.

Und hier ist die TS die ich vor circa 2 Jahren gekauft hab. Eigentlich wollt ich sie nur wieder gangbar machen und tüven wie alle anderen Moppeds zuvor. Ein Problem ist allerdings wenn man zu viel Individualismus reinbringt kann man sich immer schwieriger von trennen. Das andere Problem tritt auf wenn man sich in zu vielen Details verrennt, da bleibt keine Zeit sich um die anderen Kisten zu kümmern. Naja Ziel war auf jeden Fall ein Caferacer auf Basis der 150er weil die mit ihrem Rahmen und in Verbindung mit der 32 Gabel am besten dafür geeignet war/ist. Der Lack sollte so ausgeblichen und rostig bleiben ich wollte das man ihr das Alter ansieht. Ein paar Neuteile sollten aber nicht fehlen ich begann also mit einem Stummellenker von Fehling, kleinen Chromblinkern und Lenkerendspiegeln. Danach wurde der Heckrahmen aufgearbeitet und eine Halterung für Rücklicht etc konstruiert. Dazu gab's noch neue Dämpfer und eine Zigarre. Zum Schluss gab's noch was Feines für den Po und ein paar zusätzliche Chromarbeiten und ein paar Details.

Derzeit arbeite ich am Motor und Leistung und versuche sie abzuspecken.

Mich würde interessieren was ihr davon haltet.

Gruß
André aka Clubsport
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS 150/1976 customized, MZ ES 250 0/1965 the Black Beast, Zündapp Combinette, SR 2
Clubsport

 
Beiträge: 10
Themen: 1
Registriert: 4. März 2018 09:21
Wohnort: 04603 Nobitz OT Niederleupten
Alter: 40

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon Marwin87 » 13. März 2018 12:44

Hallo und willkommen aus Zwickau
++Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite meines Beitrags++
++Die STVO behindert meinen Fahrstil++

Fuhrpark: Etz 250 Bj 86, Ardie Jubiläumsmodell,Etz 250 Bj 87, HP 400,SAAB 9—5, BMW E32, Etz 250 Gespann, BMW F 650, TS250/1 Lastengespann, R1150 GS
Marwin87

Benutzeravatar
 
Beiträge: 862
Themen: 18
Bilder: 1
Registriert: 24. Januar 2013 08:59
Wohnort: Zwickau Oberplanitz
Alter: 31

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon kt1040 » 13. März 2018 12:46

Ist nicht meins, aber es sieht so aus, als wüsstest Du, was Du tust.

Willkommen um Club der normalen

Thomas
Lieber Gott, lass regnen. Hirn oder Steine, egal, aber triff!

Bild
Nr.: 67 bei den Rundlampen

"Herr von Bülow, Sie sind nicht krank, nur alt!"

Fuhrpark: auf 2 Rädern: MZ ES300/1963, IWL Berlin/1962, MZ ES300 (Baustelle) 1964 IWL Berlin Baustelle/1960
auf 3 Rädern: MZ ES300 mit Superelastik/1964
auf 4 Rädern: Nissan Bluebird 2.0 SLX/1988 (stillgelegt und trocken verwahrt bis 2018), Mercedes V250d (2015) das neue Arbeitstier
kt1040

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2443
Themen: 91
Bilder: 249
Registriert: 22. April 2011 16:16
Wohnort: Burgkunstadt
Alter: 51
Skype: kt1040

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon Feuereisen » 13. März 2018 13:05

Sieht schon ganz stimmig aus... ich würde noch Fussrasten nach hinten verlegen, obere Gabelbrücke bearbeiten, evtl. Seitendeckel weg und offenen Lufi... vor allem aber den Chokehebel plus Seilzug eliminieren.
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3384
Themen: 53
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 15:56
Wohnort: Bernau (Barnim) / Neuenkirchen (Rügen)
Alter: 44

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon Dobermann » 13. März 2018 13:59

Hi

Schaut gut aus.
Der heckabschluss gefällt mir sehr.
Offenen lufi empfehle ich auch.
Der Auspuff ist super im Sound,habe den gleichen.
Viel Spass damit.

Fuhrpark: MZ TS 150 ,Bj 7.85
Dobermann

 
Beiträge: 263
Themen: 38
Registriert: 25. September 2016 16:49
Wohnort: Neuenmarkt
Skype: Andreas

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon muffel » 13. März 2018 14:21

Moin,

willkommen im Club der zwanghaften Gestalten.
Ich mag zwar die 150iger TS nicht sonderlich, was Du damit anstellst hat aber etwas, weiter so. Lediglich das Blau könnte etwas schwärzer sein ... :mrgreen:
Es ist nicht gesagt das es besser wird wenn es anders wird, aber wenn es besser werden soll muss es anders werden!

Fuhrpark: ETZ 250, Baujahr 04/1984 (Erstbesitzer)
muffel
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3541
Themen: 74
Bilder: 2
Registriert: 25. Juni 2006 21:51
Wohnort: Wallwitz
Alter: 52
Skype: ETZ_muffel

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon Tigerente » 13. März 2018 16:27

Moin!
Schaut gut aus der Umbau!
Was ist das für ein Kickstarter?
Herzliche Grüße aus Wuppertal
"Tigerente" Jörn

Fuhrpark: TS150 Bj.1985 Billiardgrün
Bye bye: Triumph Tiger955i (2001), bleibt da: Citroen 2CV6 (1975) => Tigerente :-)
KIA Sportage SL (2015), Suzuki Freewind XF650 (1997), Trebbiner TP1325 (1999)
Tigerente

Benutzeravatar
 
Beiträge: 352
Themen: 4
Bilder: 9
Registriert: 10. Juli 2017 15:30
Wohnort: 65931 Frankfurt am Main
Alter: 48

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon Steve » 13. März 2018 16:42

Gefällt mir sehr! 8)

Paar Details zur Sitzbank?

Fetzt!

Fuhrpark: MZ Baghira, Schwalbe /2, B 1000, EXC 200, TS HuFu, Star, W353
Steve

Benutzeravatar
 
Beiträge: 86
Themen: 3
Registriert: 31. Januar 2007 12:54
Wohnort: Wildau
Alter: 32

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon P-J » 13. März 2018 16:44

:tach: :tach: Passt schon. Wenn du nen kleineren Tank findest, in Tropfenform, versuchs mal. :ja:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11263
Themen: 118
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon emme33 » 13. März 2018 17:22

Willkommen, gefällt mir, mal was anderes. :wink:
Gruß Jörg
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj. 1984,
MZ TS 250-250/1 Bj. 1973
emme33

Benutzeravatar
 
Beiträge: 686
Themen: 12
Bilder: 20
Registriert: 19. September 2014 11:18
Wohnort: 39356
Alter: 53

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon jzberlin » 13. März 2018 20:13

Ein fröhliches Willkommen auch von mir!
Das ist hübsch - besonders das Heck! Ist das poliert oder wie hast du das so glänzend bekommen? :love:
Die Seitendeckel sollten wech... Ein leeres Rahmendreieck muss nicht sein, aber was kleineres... Passen da die Teile von der 250er TS? Das wäre cool!
Achja: Das kleine Startnummernschild gefällt mir nicht so dolle...
Weiter so!
Grüße
Jörg
_______

Ohne Motorrad ist das Leben nur gar nicht schön.

Fuhrpark: Yamaha TT600E, MZ ETZ/G 250, T4
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 396
Themen: 10
Registriert: 23. April 2017 09:38
Wohnort: Berlin
Alter: 50

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon Mainzer » 13. März 2018 20:56

Tigerente hat geschrieben:Moin!
Schaut gut aus der Umbau!
Was ist das für ein Kickstarter?
Herzliche Grüße aus Wuppertal
"Tigerente" Jörn

Ich täte mal sagen kleine ETZ. Hab ich an meiner auch dran, der andere stach mir immer in die Wade :D
Ist das Heck noch mit Klarlack versiegelt? Ich glaub, der Elektronguss ist ziemlich korrosionsanfällig.
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA 13, ZI 14, HN 14, BA 15, V 15, VB 16, BA 17, ZE 17, VB 18
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 1 x MZ, 1 x Moto Guzzi, 1 x Simson, 1 x Express, 1 x Karpatenschleuder
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2926
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 20:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 24

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon MzFeile » 13. März 2018 22:50

Schicker Cafe Racer, Willkommen im Club der 125/150 Klasse.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS 250/1 Bj 1979, Simson s51
MzFeile

 
Beiträge: 123
Themen: 24
Bilder: 3
Registriert: 6. September 2009 18:25
Wohnort: Flöha

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon Clubsport » 14. März 2018 05:36

Erstmal vielen Dank für das Feedback. Ich weiß das zu schätzen.

Jetzt zu den Fragen: die Sitzbank hab ich so gekauft. Gab's relativ günstig bei der China App "W..." der Namen ich nicht erwähnen will. Hab mir lediglich eine passende Halterung geschweißt welche genügend Platz bietet um die 12 V Elektronik drunter zu packen.
Wo ich auch gleich beim nächsten Punkt mit dem Rahmendreieck bin. Gänzlich leer mit offenem Lufi find ich ganz gut. Da gibt's nur das Aber mit der Leistung. Ich hab die Befürchtung das die dann einbricht wenn ich nicht gleich noch Bedüsung und Auspuff mache.

Hat da jemand spezielle Erfahrungen gesammelt die er gern teilen möchte?

Und ich befürchte das durch den Wegfall der Seitendeckel der Charme des Ganzen Bikes verloren geht.

Den Heckrahmen hab ich poliert. Erst die ganze Struktur mit k320 geglättet und danach immer feiner. Klarlack ist da keiner drauf nur eine spezielle Versiegelung für Hochglanz verdichtete Alufelgen. Die Versiegelung hält circa 1 Saison. Lampen und Kennzeichenträger hab ich aus Alublech gekantet und auch nochmal etwas poliert.

Der Kickstarter ist von ner ETZ.

Hochgelegter Rasten stehen noch auf der Todo
Liste. Bin mir nur noch nicht ganz sicher wie und wo ich sie anbringen. Das kann ich dann erst sagen wenn ich mit dem Geländedsport-Heck fertig bin. Der TÜV wird begeistert sein...

Kennt hier jemand jemanden der einen Membran Anschluss in den Zylinder fräsen kann?

Gruß an Alle

-- Hinzugefügt: 14. März 2018 05:39 --

MzFeile hat geschrieben:Schicker Cafe Racer, Willkommen im Club der 125/150 Klasse.



Auch schick. Tuningvergaser?
Was soll ich nur zu dem Auspuff sagen... Der ist echt spitze. Knattert richtig gut wie es sich für nen 2Takter gehört.

Fuhrpark: MZ TS 150/1976 customized, MZ ES 250 0/1965 the Black Beast, Zündapp Combinette, SR 2
Clubsport

 
Beiträge: 10
Themen: 1
Registriert: 4. März 2018 09:21
Wohnort: 04603 Nobitz OT Niederleupten
Alter: 40

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon isierien » 14. März 2018 08:24

moin,

willkommen im forum. die ts sieht doch schon mal ganz gut aus. ich würde auch die obere gabelbrücke "cleaner" machen vielleicht kannst du dir eine zweite besorgen (um das origianlteil nicht zu versauen) und die die oben abfräsen.

die seitendeckel würde ich auch irgenwie verkleinern. kann mich glaube erinnern, dass "man" früher die unteren hinteren ecken weg gesägt hatte?? ganz ohne sieht bei der ts glaube auch nicht so gut aus.

in der ecke wo du wohnst sind wir am sonntag erst mit ein paar foristi unterwegs gewesen. gehört zu meinen lieblings-frühlings-runden. vielleicht sieht man sich ja mal in natura.

ciao
silvio

Fuhrpark: ETZ 150, Baujahr 1988
SR 2 E,
Ducati Multistrada 1000 DS
MV Agusta Brutale 910
isierien

Benutzeravatar
 
Beiträge: 84
Themen: 4
Registriert: 1. November 2017 21:58
Wohnort: Kuhschnappel
Alter: 47

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon Clubsport » 14. März 2018 08:51

Ich muss mal schauen wie ich das mit der oberen Gabelbrücke mache. Vielleicht komplett neu und in einer Linie mit dem Steuerrohr fräsen. Da taucht sie auch noch bisschen ab.

Vielleicht trifft man sich. Einfach mal eine PM schreiben.

Fuhrpark: MZ TS 150/1976 customized, MZ ES 250 0/1965 the Black Beast, Zündapp Combinette, SR 2
Clubsport

 
Beiträge: 10
Themen: 1
Registriert: 4. März 2018 09:21
Wohnort: 04603 Nobitz OT Niederleupten
Alter: 40

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon jzberlin » 14. März 2018 18:21

MzFeile hat geschrieben:Schicker Cafe Racer, Willkommen im Club der 125/150 Klasse.


Hui - die ist aber auch schön!
Grüße
Jörg
_______

Ohne Motorrad ist das Leben nur gar nicht schön.

Fuhrpark: Yamaha TT600E, MZ ETZ/G 250, T4
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 396
Themen: 10
Registriert: 23. April 2017 09:38
Wohnort: Berlin
Alter: 50

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon Steve » 15. März 2018 07:50

Clubsport hat geschrieben: Vielleicht komplett neu und in einer Linie mit dem Steuerrohr fräsen. Da taucht sie auch noch bisschen ab.



Warum nicht eine untere Gabelbrücke nehmen? Klein, dezent und leicht...

Gruß
Steve

Fuhrpark: MZ Baghira, Schwalbe /2, B 1000, EXC 200, TS HuFu, Star, W353
Steve

Benutzeravatar
 
Beiträge: 86
Themen: 3
Registriert: 31. Januar 2007 12:54
Wohnort: Wildau
Alter: 32

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon Clubsport » 15. März 2018 11:17

Frage ist ob das Lager oben passt. Die Idee ist aber gut.

Fuhrpark: MZ TS 150/1976 customized, MZ ES 250 0/1965 the Black Beast, Zündapp Combinette, SR 2
Clubsport

 
Beiträge: 10
Themen: 1
Registriert: 4. März 2018 09:21
Wohnort: 04603 Nobitz OT Niederleupten
Alter: 40

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon heiner » 15. März 2018 14:25

DSC_1048.JPG
...auch aus Franken Daumen hoch :top: :respekt: und die rote von MZ Feile ebenfalls klasse gemacht. Hab meine 150er ja auch ein bißchen "modifiziert", aber mit der kuzen Zigarre doch spürbar Leistungsverlust im Durchzug, vorallem am Berg. Hab schweren Herzens wieder die Orginal-Flöte drauf :nixweiss:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ETZ Gespann, Honda 125, MZ TS 150
heiner

Benutzeravatar
 
Beiträge: 55
Themen: 2
Bilder: 13
Registriert: 22. Oktober 2014 09:58
Wohnort: 96190 Untermerzbach Gereuth 17
Alter: 64

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon Clubsport » 16. März 2018 11:07

Probiere mal den Torpedo etwas vom Krümmer zurück zu ziehen. Das schmälert den Verlust dann doch etwas.
Ich versuche gerade den Krümmer zu verlängern und dann stufenweise zu kürzen. Mal sehen ob was bringt.

Fuhrpark: MZ TS 150/1976 customized, MZ ES 250 0/1965 the Black Beast, Zündapp Combinette, SR 2
Clubsport

 
Beiträge: 10
Themen: 1
Registriert: 4. März 2018 09:21
Wohnort: 04603 Nobitz OT Niederleupten
Alter: 40

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon Steve » 16. März 2018 12:11

Clubsport hat geschrieben:Frage ist ob das Lager oben passt. Die Idee ist aber gut.


Der Gabelschaft hat doch oben und unten den gleichen Durchmesser...
Ich habe es auch nicht umgesetzt aber es sollte doch passen denke ich... :biggrin:

Fuhrpark: MZ Baghira, Schwalbe /2, B 1000, EXC 200, TS HuFu, Star, W353
Steve

Benutzeravatar
 
Beiträge: 86
Themen: 3
Registriert: 31. Januar 2007 12:54
Wohnort: Wildau
Alter: 32

Re: Meine Emme und ich

Beitragvon MzFeile » 16. März 2018 20:11

jzberlin hat geschrieben:
MzFeile hat geschrieben:Schicker Cafe Racer, Willkommen im Club der 125/150 Klasse.


Hui - die ist aber auch schön!


Danke!

-- Hinzugefügt: 16. März 2018 20:16 --

heiner hat geschrieben:
DSC_1048.JPG
...auch aus Franken Daumen hoch :top: :respekt: und die rote von MZ Feile ebenfalls klasse gemacht. Hab meine 150er ja auch ein bißchen "modifiziert", aber mit der kuzen Zigarre doch spürbar Leistungsverlust im Durchzug, vorallem am Berg. Hab schweren Herzens wieder die Orginal-Flöte drauf :nixweiss:


Stimmt aber die lange original Tüte versaut mir die Optik bin am überlegen mir so einen "Tuning Auspuff " für 60 euro Ran zu bauen. Aber da muss ich erstmal den DEKRA Mann fragen was das kostet die Einzelabnahme.

Fuhrpark: MZ TS 250/1 Bj 1979, Simson s51
MzFeile

 
Beiträge: 123
Themen: 24
Bilder: 3
Registriert: 6. September 2009 18:25
Wohnort: Flöha


Zurück zu Bastelecke / Umbauten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste