Steckverbinder gesucht / mit Bild

Ideen & Tipps zur Verbesserung.

Moderator: Moderatoren

Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon FrankfurterJung » 11. Mai 2022 11:46

Hallo,
ich hoffe in diesem Fall auf Eure markenübergreifende Fachkompetenz :)
Anbei Fotos eines vierpoligen Steckverbinders der sich an einer 80er-Jahre-Yamaha befindet. Ob der Stecker da original von Yamaha montiert wurde ist die nächste Frage, in 40 Jahren kann viel passieren und es gab auch bei Yamaha jedes Jahr Änderungen.
Ich frage deshalb weil ich diesen Stecker gerne erneuern würde da die Adern in den Crimp-Verbindungen zu den Steckkontakten im oberen weißen Stecker nicht mehr wirklich sicher befestigt sind.
Die untere schwarze Kupplung ist noch in Ordnung.
Weiß jemand wie man so einen Stecker nennt oder hat eine Empfehlung wo man weitersuchen könnte?
1000 Dank & Grüße,
Victor

IMG_5270.JPG


IMG_5271.JPG


IMG_5272.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS250/1A
Peugeot Satelis 250
Simson SR2
KR51/1
IZH 56
FrankfurterJung

 
Beiträge: 166
Themen: 14
Registriert: 23. November 2015 12:45
Wohnort: Hochtaunus

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon seife » 11. Mai 2022 12:14

Um zu erkennen worum es sich handelt, wäre ein Bild der ausgesteckten Verbindung mit Blick auf die Kontakte hilfreicher als die Außenansichten...
Gruß, Stefan

Fuhrpark: MZ ETZ150/125cc EZ.1989
seife

 
Beiträge: 1716
Themen: 12
Bilder: 54
Registriert: 15. Mai 2014 09:02
Wohnort: Bautzen
Alter: 51

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon schrauberschorsch » 11. Mai 2022 16:21

Wenn Du Glück hast, werden die Flachstecker im Plastikstecker nur durch sich aufstellende Streifen im Inneren des Steckers gehalten. Wenn man von oben (d.h. in Richtung der Kabel) in den Stecker schaut, sollte man dazu schon was sehen können. Mit viel Fummelei lässt sich dann der Stecker vielleicht retten, wenn man die Flachstecker rausgestochert bekommt ohne den Stecker zu zerstören...

Fuhrpark: NSU Quickly Bj 55 (restauriert), NSU Quickly S Bj 57, NSU Quickly S 23, BJ 61, DKW Hummel Super Bj 60 (restauriert), Miele K52/2 Bj 59 (restauriert), MZ RT 125/3 Bj 59 (Patina-restauriert), MZ ES 175/0 Bj 1960, IWL Berlin Bj 62 (in Arbeit), MZ ES 150 Bj 64
schrauberschorsch

 
Beiträge: 2668
Themen: 16
Bilder: 0
Registriert: 30. Januar 2014 22:56
Wohnort: 61231
Alter: 47

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon eigel » 11. Mai 2022 20:48

Eine Alternative hätte ich als Idee.
Der WAGO Typ 221 könnte dir helfen.
Ohne Aderendhülse in die Klemme stecken, zuklappen, fertig ... :wink:
m.f.g. ralf

Fuhrpark: TS 250/1 (Umbau)/1978
ETZ 251/ 1989
Suzuki Burgman 400, Suzuki Burgman 650
Audi 100 C4 2.3E /1992
eigel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2027
Themen: 11
Bilder: 1
Registriert: 27. März 2014 22:51
Alter: 60

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon starke136 » 11. Mai 2022 20:53

Diese Art von Stecker sollte man wahrscheinlich auspinen können und gegen ein anderes Paar von Steckern aus dem Zubehör für kleines Geld ersetzen können.

Ich habe bei KFZ oft die Erfahrung gemacht, dass viele Stecker leider keine Normteile sind.
Findet er sich in den Ersatzteilelisten von Yamaha?
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard "Masha" - Mein Beitrag zum Klimawandel!
MZ TS 250 "Die rote Rita"
Eine dicke Honda
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3043
Themen: 173
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 17:44
Wohnort: Erfurt
Alter: 30

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon funkenbaendiger » 11. Mai 2022 21:41

2,8 Papa PIN müsste ich haben.
Kann aber erst nächste Woche genau schauen

Fuhrpark: MZ ES 250/1 1966,MZ TS 250/1 1981,ETZ 250 1983
funkenbaendiger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 724
Themen: 25
Bilder: 8
Registriert: 17. Januar 2009 21:14
Wohnort: Mühlengeez
Alter: 56

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon FrankfurterJung » 12. Mai 2022 10:57

Anbei zwei Fotos des Steckers von innen.
Es sind leider keine Flachstecker, sondern fest im Stecker verpreßte (?) Rundstecker.
Auf der Ersatzteilliste sieht man den Stecker nur schemenhaft und ohne Teilenummer als Bestandteil der Lichtmaschine.
Wago 221 ist natürlich immer eine Idee :D Das wäre dann die letzte Lösung, ich möchte aber ungerne auf beiden Seiten die Stecker abschneiden.
Vielleicht hat ja doch noch jemand so einen Stecker schonmal gesehen...?
Die Innenabmessungen des weißen Steckers sind Breite 16mm und Höhe 12mm. Ein Pin ist ca. 1,5-2mm dick und ca. 7-8mm lang.
Es geht um den weißen Stecker, die schwarze Kupplung ist noch in Ordnung.

$matches[2]


IMG_5317.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS250/1A
Peugeot Satelis 250
Simson SR2
KR51/1
IZH 56
FrankfurterJung

 
Beiträge: 166
Themen: 14
Registriert: 23. November 2015 12:45
Wohnort: Hochtaunus

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon TS-Willi » 12. Mai 2022 15:54

Normal kannst du den einezlnen Pin mit einem passenden Metallröhrchen an unten zusammendrücken und die Pins nach hinten heile rausziehen. Bleibt noch die Frage, wo es ein passendes Gehäuse gibt.

Fuhrpark: Grüße Willi
TS-Willi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1245
Themen: 10
Bilder: 5
Registriert: 22. Oktober 2006 11:41
Wohnort: Rendsburg SH
Alter: 62

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon Dieter » 12. Mai 2022 16:18

Meistens gibt es dafür spezielle Ausdrücker, in der Regel sind das Röhrchen mit einem Griff um die inneren Widerkaken, Federn zurückzudrücken und den Stift oder die Buchse herauszudrücken. Kenn ich zumindest so von AMP.

Sowas in der Art gibt es auch bei Conrad
https://www.conrad.de/de/p/ausdrueckwer ... wE%3AG%3As

Hier so ein Ersatzröhrchen
https://www.conrad.de/de/p/ersatzroehrc ... wE%3AG%3As

Gruß
Dieter

Fuhrpark: ES 150/1(BJ 1975 seit 1999), ETZ250 (BJ 1984 seit 2004), ES250/2 (BJ 1968 seit 2007) mit Super Elastik, GN 250 (BJ 1998 seit 2000), VX800 A Gespann mit GT2000 (BJ 1997 seit 2012), VX 800 B (BJ 1996 seit 2018)
Dieter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3121
Artikel: 1
Themen: 49
Bilder: 48
Registriert: 24. April 2006 22:48
Wohnort: Dortmund
Alter: 66

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon MRS76 » 12. Mai 2022 16:38

Du kannst den Stecker auch durch einen Molex Stecker ersetzen.
Die haben auch diese Hülsen und Männchen als Gegenstück.
Die gibt es in verschiedenden Größen.
Auch für verschiedene Kabelquerschnitte.
Ausgedrückt werden die mit solchen Werkzeug, hab ich bei Amazon gekauft.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: TS 250/1 Bobber
Simson S85
Simson KR51/2
BMW R80
Und weitere Baustellen aus ZP und SHL
MRS76

 
Beiträge: 2327
Themen: 7
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon schrauberschorsch » 12. Mai 2022 17:10

Wenn ich es richtig verstanden habe, geht es (primär) um den weissen Stecker. Der lässt sich auf jeden Fall retten. Methoden sind oben schon genannt.

Ggf (je nach Größe) passen da auch die Kontakte von AMP-Steckern aus'm Modellbaubereich.

Fuhrpark: NSU Quickly Bj 55 (restauriert), NSU Quickly S Bj 57, NSU Quickly S 23, BJ 61, DKW Hummel Super Bj 60 (restauriert), Miele K52/2 Bj 59 (restauriert), MZ RT 125/3 Bj 59 (Patina-restauriert), MZ ES 175/0 Bj 1960, IWL Berlin Bj 62 (in Arbeit), MZ ES 150 Bj 64
schrauberschorsch

 
Beiträge: 2668
Themen: 16
Bilder: 0
Registriert: 30. Januar 2014 22:56
Wohnort: 61231
Alter: 47

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon Uwe6565 » 12. Mai 2022 22:18

So was kann ich Dir gegen Porto zukommen lassen.
Mit Schraubklemmung.
IMG_8245.jpg

IMG_8246.jpg

IMG_8247.jpg

IMG_8248.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zum Emme fahren ist man nie zu alt

LG von Uwe6565 :D :D :D

Fuhrpark: ETZ From von außen wild von innen ,TS Gespann mit ETZ Herz Unsere "Ratte"
Uwe6565

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1343
Themen: 51
Bilder: 0
Registriert: 18. Juli 2013 22:39
Wohnort: 06571
Alter: 57

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon FrankfurterJung » 13. Mai 2022 11:26

Genau, es geht nur um den weißen Stecker.
Danke für den Tip mit dem Ausdrückwerkzeug für die Pins. Ich muß mir das nochmal genau ansehen. Auf mich machte das den Eindruck als ob das im Kunststoff verpreßt ist.
Molex-Stecker kenne ich noch vom PC-Bau vor 20 Jahren :lol: Sind die nicht aber eigentlich zu instabil für ein vibrierendes Motorrad?

Uwe, ich schick Dir gleich eine PN! Vielen Dank! :gut:

viele Grüße,
Victor

Fuhrpark: MZ TS250/1A
Peugeot Satelis 250
Simson SR2
KR51/1
IZH 56
FrankfurterJung

 
Beiträge: 166
Themen: 14
Registriert: 23. November 2015 12:45
Wohnort: Hochtaunus

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon MRS76 » 13. Mai 2022 16:03

Nuja, die kompletten Nachwendemodelle von MZ hatten Molex am Kabelbaum.

Fuhrpark: TS 250/1 Bobber
Simson S85
Simson KR51/2
BMW R80
Und weitere Baustellen aus ZP und SHL
MRS76

 
Beiträge: 2327
Themen: 7
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon flotter 3er » 13. Mai 2022 19:02

Ich möchte meinen bei den Molex Steckern passte eine Metall Kugeschreibermine als Ausdrücker.
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist.

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 16001
Artikel: 1
Themen: 223
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 60

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon FrankfurterJung » 17. Mai 2022 13:09

Danke euch allen für die Tips!
Ich habe es auch mit dünnen Metallröhrchen als Ausdrücker versucht, aber die Pins im weißen Stecker waren wohl doch als Einweglösung reingesteckt / verpreßt. Da ich erst beim Zerlegen gemerkt habe daß die auf den Fotos sichtbaren weißen Kabel da auch nicht original hingehören und somit der Stecker auch nicht original Yamaha war mußten Stecker und Kupplung jetzt weichen, habe dann farblich besser passendere Kabel als Zwischenstück anstelle der weißen Kabel eingebaut und habe als Verbinder erstmal Wago-Klemmen genommen bis Uwes Schraubverbinder hier ankommt. :)
viele Grüße,
Victor

Fuhrpark: MZ TS250/1A
Peugeot Satelis 250
Simson SR2
KR51/1
IZH 56
FrankfurterJung

 
Beiträge: 166
Themen: 14
Registriert: 23. November 2015 12:45
Wohnort: Hochtaunus

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon TS Paul » 17. Mai 2022 13:25

MRS76 hat geschrieben:Nuja, die kompletten Nachwendemodelle von MZ hatten Molex am Kabelbaum.

Und die sind nicht das gelbe vom Ei, das sei nebenher mal erwähnt :oops:
Grütze, Paul
"Nichts dringt in mein Hirn vor! Meine Reflexe sind zu schnell"
Mitglied des GKV seit 2015
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bild
OT-Rennsteigboulettenpartisane

Fuhrpark: MZ TS 125/A BJ:1983 (der grüne Giftzwerg) , MZ TS 125 BJ:1974 in Fragmenten,
MZ ES 175/2 BJ : 1972 , MZ ETS 250 ( spezieller Umbau ), Simson KR51/1S,
MuZ Skorpion 660 Tour Bj. 1996 (Smokies EX), Superelastik MZS820 Bj: 1973,
MuZ Skorpion 660 Tour Bj: 1994 (Von Mattieu), 2x Heldrunger MKH/1 Bj. 1974,
2x SR2 (von Saalpetre für meine Söhne), MuZ Saxon 150 Sportstar Bj:1998,
IWL SR 56 Wiesel Bj: 1958 (Fernprojekt), Güldner ADA9 Bj: 1953,
Fiat Doblo 1,4T Natural Power Bj:2016
TS Paul

Benutzeravatar
------ Titel -------
Vapekiller
 
Beiträge: 6267
Themen: 74
Bilder: 4
Registriert: 8. Mai 2010 23:37
Wohnort: Lothra / DunkelWedding
Alter: 39

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon MRS76 » 17. Mai 2022 13:29

Wenn man damit umgehen kann...geht's.🙆🏼‍♂️

Fuhrpark: TS 250/1 Bobber
Simson S85
Simson KR51/2
BMW R80
Und weitere Baustellen aus ZP und SHL
MRS76

 
Beiträge: 2327
Themen: 7
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon g-spann » 17. Mai 2022 15:26

Wenn das die Verbindung zwischen Lichtmaschine und Regler/Gleichrichtereinheit ist, würde ich es verlöten:
Die im Lauf der Betriebszeit entstehenden Übergangswiderstände killen regelmäßig den Regler, und außer beim dann ohnehin nötigen Reglerwechsel braucht man die Steckverbindung nicht...
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country/1995 an Superelastik/1983,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XL600V Transalp/1989,
Jialing JH 600 BA/2016
alle angemeldet und laufen
Baustelle:
Yamaha XS400SE (US)/1981
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3033
Themen: 17
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 14:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 61

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon Luzie » 17. Mai 2022 17:47

Uwe6565 hat geschrieben:So was kann ich Dir gegen Porto zukommen lassen.
Mit Schraubklemmung.
IMG_8245.jpg

IMG_8246.jpg

IMG_8247.jpg

IMG_8248.jpg


na der hat doch niemals nicht die richtige ip-klasse :versteck: :unknown: :schaf: :zisch:
Hilsen fra Danmark

Luzie

Vi er dem de andre ikke må lege med ...

Herzlichen Glueckwunsch all den heutigen Geburtstagskindern, skål !!!

Gründungsmitglied des GKV - Granseer Kravattenträgerverein / Chapter Danmark

Mitglied im magsd-Fanklub - Die kleinen Wölfe

Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein entgegenkommender Zug sein! Gregor Gysi

ich war dabei:
Klixbüll ´o8 - ´o9- ´12 - ´13
Möhlau ´o9 -´1o - ´11 - ´12
Ejby ´12 - ´13 - ´14 - ´15
Angrillen - ´16 - ´18
Abgrillen - ´13 - ´14 - ´15 - ´16 - ´17 - ´18 - ´19 - ´2o - ´21
Adventsgrillen - ´1o - ´12 - ´13 - ´14 - ´15 - ´16 - ´18 - ´19 - ´21 - ´22
Weihnachts(grill)feier - ´21


Fuhrpark: Make Love no War !!!
Luzie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5451
Themen: 103
Bilder: 1
Registriert: 7. Mai 2006 21:30
Wohnort: DK - Ejby
Alter: 52

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon Tigerente » 17. Mai 2022 20:06

Moin!
Ich kann jetzt die Kabelquerschnitte nicht so gut erkennen.
Vielleicht hilft das hier weiter:
https://www.polo-motorrad.com/de-de/hi- ... 00681.html
Herzliche Grüße aus Frankfurt am Main
"Tigerente" Jörn

Fuhrpark: TS150 Bj.1985 Billiardgrün
Bye bye: Triumph Tiger955i (2001), bleibt da: Citroen 2CV6 (1975) => Tigerente :-)
KIA Sportage SL (2015), Trebbiner TP1325 (1999), Paradiso 325 V (1989)
Tigerente

Benutzeravatar
 
Beiträge: 700
Themen: 13
Bilder: 9
Registriert: 10. Juli 2017 16:30
Wohnort: 65931 Frankfurt am Main
Alter: 52

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon seife » 17. Mai 2022 21:01

Tigerente hat geschrieben:Moin!
Ich kann jetzt die Kabelquerschnitte nicht so gut erkennen.
Vielleicht hilft das hier weiter:
https://www.polo-motorrad.com/de-de/hi- ... 00681.html
Herzliche Grüße aus Frankfurt am Main
"Tigerente" Jörn

Für die Lichtmaschine sind die meiner Meinung nach zu schwach.
Gruß, Stefan

Fuhrpark: MZ ETZ150/125cc EZ.1989
seife

 
Beiträge: 1716
Themen: 12
Bilder: 54
Registriert: 15. Mai 2014 09:02
Wohnort: Bautzen
Alter: 51

Re: Steckverbinder gesucht / mit Bild

Beitragvon ktm sven tirol » 19. Mai 2022 22:14

https://www.lightinthebox.com/de/p/40-s ... cb376cf58a

-- Hinzugefügt: 19. Mai 2022 22:18 --

https://www.zweiradteile-shop.de/elektr ... asserdicht
oder so

-- Hinzugefügt: 19. Mai 2022 22:22 --

beide tauschen macht schon mehr sinn ,,oder lieg ich da falsch
mfg sven

Fuhrpark: MuZ 300 Sportstar 97 und n auhdooo
ktm sven tirol

 
Beiträge: 55
Themen: 13
Bilder: 13
Registriert: 26. März 2014 20:50
Wohnort: Innsbruck/Klietz
Alter: 46


Zurück zu Bastelecke / Umbauten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste