Seite 132 von 132

Re: Treffen der fränkisch/bayrischen Fraktion

BeitragVerfasst: 12. Juni 2021 22:00
von Der Harzer
400km für ne Spezi, mal schauen ob das passt
😜

-- Hinzugefügt: 13. Juni 2021 09:47 --

Waren doch nur 340km ich bin schon da, erst mal Frühstücken

Re: Treffen der fränkisch/bayrischen Fraktion

BeitragVerfasst: 13. Juni 2021 16:57
von Martin H.
Hat mich sehr gefreut, daß nach so langer Zeit endlich mal wieder was zsammganger is! 8)
Danke an Schnauzi für die Tour! :wink:

$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]

E160385E-A721-4740-AF98-85FB086DABAA.jpeg

Re: Treffen der fränkisch/bayrischen Fraktion

BeitragVerfasst: 13. Juni 2021 18:28
von schnauz64
Ja, war endlich mal wieder eine tolle Ausfahrt. :ja:
Frank bekommt den Pokal für die weiteste Anreise und Jürgen für das älteste Fahrzeug und Fahrer. :ja: :bussi: :scherzkeks: Hoffentlich sind alle wieder gesund zu Hause angekommen.

Re: Treffen der fränkisch/bayrischen Fraktion

BeitragVerfasst: 13. Juni 2021 21:08
von Ysengrin
War super, auch wenn mich mein Heuschnupfen anschließend ganz böse lahmgelegt hat. :cry:

Re: Treffen der fränkisch/bayrischen Fraktion

BeitragVerfasst: 13. Juni 2021 21:29
von Kai*Neahnung
Wir sind auch wieder gut daheim angekommen und ich fand es auch mal wieder richtig toll euch zu sehen. Lara meinte sogar, der Tag war "wunderschön " Lag wohl am Eis :lach:
Also alles richtig gemacht.
Auf der Rückfahrt ist sie glatt noch ein zweites Mal eingeschlafen, sodass ich doch noch einen kleinen Umweg fahren konnte/durfte.
Wie gesagt: hat mich gefreut, bis zum nächsten Mal. :hallo:

Re: Treffen der fränkisch/bayrischen Fraktion

BeitragVerfasst: 13. Juni 2021 23:10
von Earnster
es hat mich sehr gefreut, Euch alle kennen lernen zu dürfen. Leider konnte ich bei der eigentlichen Ausfahrt nicht dabei sein, geschuldet durch meinen Wochenenddienst am Vormittag. Es war sehr schön in der Kohlenmühle in Neustadt/Aisch. Vielen Dank an den/die Organisatoren!
Allerdings "quälen" mich die zum Essen bestellten Schweinebäckchen (ganze 4 Stück) noch etwas, da ich es nicht mehr gewohnt bin, viel Fleisch zu essen.

Eine sehr nette Truppe - die fränkisch/bayrische Fraktion!

Der Ausflug hat nicht nur mir, sondern auch dem Moped gut getan, ruckzuck waren wir binnen einer Stunde via B8 in Würzburg. Dort angekommen, musste ich feststellen, dass die Telegabel vom Lenkkopf her schon wieder Öl schwitzt, trotz vorherigem Abdichtungsversuch mit einer dicken U-Scheibe. Ist aber nur ein Luxusproblem.
Hoffentlich sind alle wieder wohlbehalten Zuhause angekommen.
Viele Grüße an Euch, wäre beim nächsten Mal gerne wieder mit dabei.

Ludwig

Re: Treffen der fränkisch/bayrischen Fraktion

BeitragVerfasst: 14. Juni 2021 07:49
von Der Harzer
Das war ein ganz toller Tag, endlich mal wieder normale Leute getroffen, schön durchs fränkische Land gefahren, Thomas Danke dafür.
Es war schön euch alle wieder zu sehen. Gegen 20,00 Uhr war ich wieder zu Hause, 884km waren dann auf der Uhr, so langsam wird das wieder.
Mein zarter Popo hat zwar etwas gebrummt aber auch der muss wissen das es endlich wieder los geht. :wink:

Gruß aus dem Südharz
Frank

Re: Treffen der fränkisch/bayrischen Fraktion

BeitragVerfasst: 14. Juni 2021 10:51
von Martin H.
Earnster hat geschrieben:es hat mich sehr gefreut, Euch alle kennen lernen zu dürfen. Leider konnte ich bei der eigentlichen Ausfahrt nicht dabei sein, geschuldet durch meinen Wochenenddienst am Vormittag. Es war sehr schön in der Kohlenmühle in Neustadt/Aisch. Vielen Dank an den/die Organisatoren!
Allerdings "quälen" mich die zum Essen bestellten Schweinebäckchen (ganze 4 Stück) noch etwas, da ich es nicht mehr gewohnt bin, viel Fleisch zu essen.

Eine sehr nette Truppe - die fränkisch/bayrische Fraktion!

Danke, das Kompliment kann ich zurückgeben! :wink:
Jetzt weiß ich auch, wo wir uns schon mal geschrieben hatten:
viewtopic.php?f=98&t=89191&p=1892546#p1892546

Der Harzer hat geschrieben:Gegen 20,00 Uhr war ich wieder zu Hause, 884km waren dann auf der Uhr

:o Nicht schlecht! Bei mir waren´s naturgemäß "etwas" weniger... ;D

Re: Treffen der fränkisch/bayrischen Fraktion

BeitragVerfasst: 14. Juni 2021 11:01
von daniman
Schee wars, und auch noch 2 Pokale gewonnen, was will man mehr. :mrgreen:

Re: Treffen der fränkisch/bayrischen Fraktion

BeitragVerfasst: 23. Juli 2021 15:30
von walkabout 98
Werd am Sonntag mal zur Kathi fahren

Die Zündapp hängt noch in den Mühlen der Bürokratie also wird es ne MZ werden 🥳🥳🥳🥳
Mal bisschen 2 Takt Luft beisteuern und so 🤣🤣🤣☕️☕️☕️
Evtl hat ja noch wer Lust

Re: Treffen der fränkisch/bayrischen Fraktion

BeitragVerfasst: 23. Juli 2021 16:29
von daniman
BMW-Neuheiten bei Kathi. Ein Traum für Hunderte. Ein Albtraum für mich. :lach:

Re: Treffen der fränkisch/bayrischen Fraktion

BeitragVerfasst: 23. Juli 2021 17:26
von walkabout 98
Kann man wenigstens in Ruhe den Vergaser einstellen 🤣🤣🤣

Re: Treffen der fränkisch/bayrischen Fraktion

BeitragVerfasst: 24. Juli 2021 08:32
von elsa150
Eventül fahr ich auch auf einen☕️ vorbei.
Letzte Woche war die Kathi gut besucht.

Re: Treffen der fränkisch/bayrischen Fraktion

BeitragVerfasst: 25. Juli 2021 07:16
von walkabout 98
Wird heute nicht so voll sein 🤔🙄
Man wird sehen 🥳🏍💨

Re: Treffen der fränkisch/bayrischen Fraktion

BeitragVerfasst: 25. Juli 2021 08:14
von elsa150
Wenn‘s pisst, fahr ich nicht.

Re: Treffen der fränkisch/bayrischen Fraktion

BeitragVerfasst: 25. Juli 2021 08:41
von schnauz64
Tom und ich fahren um 9 Uhr mal los. Wetter passt ja. Mal etwas Ostscharm einbringen.

Re: Treffen der fränkisch/bayrischen Fraktion

BeitragVerfasst: 25. Juli 2021 11:02
von walkabout 98
🥳🍺🤘🏻