Seite 1 von 6

Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 21. Februar 2019 18:19
von sammycolonia
Hier könnt ihr wieder alles ablassen was nicht in die Anmeldeliste gehört, ihr ollen Quasselstrippen... :lol:

Und da hab ich auch schon das erste, wichtige Thema!!! :ja:
Im letzten Jahr hatte ich mächtig mitm Vollgut zu kämpfen... ich werde daher dieses Jahr nicht mehr so viel Bier aufn Platz schleppen! Das liegt aber auch daran das ich wahrscheinlich mal mitm Gespann auftauchen werde... :mrgreen:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 21. Februar 2019 18:24
von Alex1989
Also wenn es nicht gerade wieder so läuft wie im letzten Jahr, werd ich wohl wieder nur für 1 Nacht aufkreuzen, danach wieder aufs Festival und danach auf Tour fahren...ergo werd ich kein Platz für Hopfenblütentee haben. :lach:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 21. Februar 2019 19:34
von P-J
und dann lässte den Hopfenblütentee wech und kaufs etwa im Mischungsverhältnis 3X1 Cola und nen Wisky, transportiert sich viel leichter und bringt mehr Dröhnung. :mrgreen: :lach:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 21. Februar 2019 19:51
von sammycolonia
P-J hat geschrieben:und dann lässte den Hopfenblütentee wech und kaufs etwa im Mischungsverhältnis 3X1 Cola und nen Wisky, transportiert sich viel leichter und bringt mehr Dröhnung. :mrgreen: :lach:
Dann reicht fürn Alex nen Flachmann und zwei dosen Cola... :twisted:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 21. Februar 2019 20:04
von trabimotorrad
Da wir bekanntlich "Bonsai-Chopper-Erscheinungspflicht" haben, werden wir mit ALLEM was wir mit den erbarmungslosen 9,9PS befördern SEEEHHHR spartanisch sein.
Aber vielleicht können wir ein paar Glasperlen und sonstigen leichten Tand mitbringen um mit den Eingeborenen ( sind das GANZ SICHER keine Menschenfresser :?: ):?: in Tauschhandel zu treten und hoffen, das es dort etwas Bierähnliches ein zu tauschen gibt :nixweiss:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 21. Februar 2019 20:40
von P-J
Um Donnerstag Abend anzukommen fahrt ihr die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag durch? :versteck:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 21. Februar 2019 20:51
von Alex1989
trabimotorrad hat geschrieben:Da wir bekanntlich "Bonsai-Chopper-Erscheinungspflicht" haben, werden wir mit ALLEM was wir mit den erbarmungslosen 9,9PS befördern SEEEHHHR spartanisch sein.
Aber vielleicht können wir ein paar Glasperlen und sonstigen leichten Tand mitbringen um mit den Eingeborenen ( sind das GANZ SICHER keine Menschenfresser :?: ):?: in Tauschhandel zu treten und hoffen, das es dort etwas Bierähnliches ein zu tauschen gibt :nixweiss:

Guck dir mal Männertours Choppertour an... 10Ps auf Honda CM 185.... was die da drauf laden... da is nix mit Spatanisch. ;D :lach: :lach:

sammycolonia hat geschrieben:
P-J hat geschrieben:und dann lässte den Hopfenblütentee wech und kaufs etwa im Mischungsverhältnis 3X1 Cola und nen Wisky, transportiert sich viel leichter und bringt mehr Dröhnung. :mrgreen: :lach:
Dann reicht fürn Alex nen Flachmann und zwei dosen Cola... :twisted:
:zunge: :zunge: :zunge: Ich bin auf einem Gepflegten Treffen, da is nix mit vollrausch und abschuss. Außerdem was macht ihr wenn wir wieder solch Nachbarn haben die wir mit solch einem verhalten nur auf die schiefe bahn bringen? :lach: :lach:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 21. Februar 2019 21:24
von sammycolonia
Alex1989 hat geschrieben:
trabimotorrad hat geschrieben:Da wir bekanntlich "Bonsai-Chopper-Erscheinungspflicht" haben, werden wir mit ALLEM was wir mit den erbarmungslosen 9,9PS befördern SEEEHHHR spartanisch sein.
Aber vielleicht können wir ein paar Glasperlen und sonstigen leichten Tand mitbringen um mit den Eingeborenen ( sind das GANZ SICHER keine Menschenfresser :?: ):?: in Tauschhandel zu treten und hoffen, das es dort etwas Bierähnliches ein zu tauschen gibt :nixweiss:

Guck dir mal Männertours Choppertour an... 10Ps auf Honda CM 185.... was die da drauf laden... da is nix mit Spatanisch. ;D :lach: :lach:

sammycolonia hat geschrieben:
P-J hat geschrieben:und dann lässte den Hopfenblütentee wech und kaufs etwa im Mischungsverhältnis 3X1 Cola und nen Wisky, transportiert sich viel leichter und bringt mehr Dröhnung. :mrgreen: :lach:
Dann reicht fürn Alex nen Flachmann und zwei dosen Cola... :twisted:
:zunge: :zunge: :zunge: Ich bin auf einem Gepflegten Treffen, da is nix mit vollrausch und abschuss. Außerdem was macht ihr wenn wir wieder solch Nachbarn haben die wir mit solch einem verhalten nur auf die schiefe bahn bringen? :lach: :lach:
Also bislang wurde immer so viel Bier von anderen mitgebracht, das da unter Garatie
keiner verdurstet! Und ich hab ja auch nicht gesagt das ich überhaupt kein Bier mitbringe... :wink: Die Dosis ist halt nur etwas kleiner... (Keine 10 Kästen mehr)

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 21. Februar 2019 21:37
von mariobusch
Rene und ich haben eine Woche Urlaub. 😎😂
Bier wird reichlich da sein.
Da kann der Sammy und Rene Mal
gute Musik hören. 😋
Bei Wisky und Cola bin ich dabei.

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 21. Februar 2019 21:43
von P-J
mariobusch hat geschrieben:Bei Wisky und Cola bin ich dabei.
/2 mit Stützradfahrer müssen zusammenhalten. :ja: :mrgreen: :lach:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 21. Februar 2019 21:46
von sammycolonia
Fein, also wird's keine Durststrecke... :mrgreen:
Aber mal was anderes... Leute, kennt ihr das noch mit der Anmeldeliste, oder muss ich euch das nochmal erklären? :roll: Hab da Extra so nen schönen Anmeldefred gebastelt, aber bislang steht da nur

1. Sammy

Also ab inne Anmeldung und eintragen... :schlaumeier: Und immer nur ein Kreuz Name pro Spalte! Dann hab ich weniger zu suchen und hab gleich ne korrekte Hausnummer die ich dann an den Campingpark senden kann... :wink:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 21. Februar 2019 21:53
von trabimotorrad
Sorry, aber mein Vater hat immer sehr gerne Cola/Asbach getrunken. Und was Pappi trinkt, das muß doch auch für "Bubi" gut sein, dachte sich der 6 oder 7 Jährige Achim, der da gerade begann, zum Manne zu reifen :lach: Als er dann mal alleine zu Hause war, da hat er sich die gleiche Mischung, wie Pappi in ein 0,5Liter-Glas gemacht und zügig getrunken (man wußte ja nicht, wann die Eltern wieder heim kommen :wink: )
Weil es einigermaßen erträglich geschmeckt hatte, gabs dann noch ein Glas, aber mit einer "Männer-Mischung" = 50 Asbach : 50 Cola und auch diesen halben Liter habe ich fast ganz "geschafft" :shock: Nur, weil das SOOOO gut war, ist mir Alles und noch ein bischen mehr, schlagartig wieder durch den Kopf gegangen :oops: :lach: :kotz: Seit dieser zeit habe ich immer großen Abstand von irgendwelchen Cola-Mix-Getränken gehalten - mit so Zeuch KANN MAN MICH JAGEN :!: :!: :!:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 21. Februar 2019 21:56
von P-J
trabimotorrad hat geschrieben: Cola/Asbach


da kommen schreckliche Erinnerungen an die Jugend hoch. :shock: Die ganze Nacht nix anderes getrunken, Kirmes, und dann morgens in die Kirche, mit ner 0,7ltr Asbach in der Jackentasche. Nach der Kirche war die Leer weil die rund ging. :mrgreen: und dann zum Frühschoppen, ihr dürft raten was wie da getrunken haben. :mrgreen:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 21. Februar 2019 22:10
von sammycolonia
Als der Kleine Häuptling in die Lehre kam, hat er diese Lehrstelle mit seinem Oberhäuptling, auch Bapp genannt, ordentlich begossen... des Oberhäuptlings Feuerwasser ( FAT 69) wurde dann auch großzügig mit der braunen Limo aus USA gemischt... danach waren dann beide Rothäute recht bleichgesichtig... :oops:
btw… Ich hab schon seit Jahren keinen FAT69 mehr im Laden gesehen... :roll:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 21. Februar 2019 23:12
von mariobusch
sammycolonia hat geschrieben:
Also ab inne Anmeldung und eintragen... :schlaumeier: Und immer nur ein Kreuz Name pro Spalte! Dann hab ich weniger zu suchen und hab gleich ne korrekte Hausnummer die ich dann an den Campingpark senden kann... :wink:


Wird gemacht. :tach: :biggrin:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 21. Februar 2019 23:25
von Prä Jonas-Treiber
Ich vermute ein frisches von meiner Frau gebackenes Brot ist wieder willkommen?

Gruß Walter

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 21. Februar 2019 23:29
von Tigerente
mariobusch hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:
Also ab inne Anmeldung und eintragen... :schlaumeier: Und immer nur ein Kreuz Name pro Spalte! Dann hab ich weniger zu suchen und hab gleich ne korrekte Hausnummer die ich dann an den Campingpark senden kann... :wink:


Wird gemacht. :tach: :biggrin:

Muss noch nachbessern. Ist bestimmt pro Zeile gemeint und nicht pro Spalte...
Puh, noch geschafft. Nun ist es hübsch.
Herzliche Grüße aus Frankfurt am Main
“Tigerente“ Jörn

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 22. Februar 2019 08:25
von TS-Jens
trabimotorrad hat geschrieben:Da wir bekanntlich "Bonsai-Chopper-Erscheinungspflicht" haben, werden wir mit ALLEM was wir mit den erbarmungslosen 9,9PS befördern SEEEHHHR spartanisch sein.
Aber vielleicht können wir ein paar Glasperlen und sonstigen leichten Tand mitbringen um mit den Eingeborenen ( sind das GANZ SICHER keine Menschenfresser :?: ):?: in Tauschhandel zu treten und hoffen, das es dort etwas Bierähnliches ein zu tauschen gibt :nixweiss:



Sie tun es! Sie tun es! :wohoo:

Dann gibts feierliches Spiegel montieren :mrgreen:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 22. Februar 2019 15:53
von sammycolonia
TS-Jens hat geschrieben:
trabimotorrad hat geschrieben:Da wir bekanntlich "Bonsai-Chopper-Erscheinungspflicht" haben, werden wir mit ALLEM was wir mit den erbarmungslosen 9,9PS befördern SEEEHHHR spartanisch sein.
Aber vielleicht können wir ein paar Glasperlen und sonstigen leichten Tand mitbringen um mit den Eingeborenen ( sind das GANZ SICHER keine Menschenfresser :?: ):?: in Tauschhandel zu treten und hoffen, das es dort etwas Bierähnliches ein zu tauschen gibt :nixweiss:



Sie tun es! Sie tun es! :wohoo:

Dann gibts feierliches Spiegel montieren :mrgreen:
Au fein... Aber bitte nur mit Dönerwerkzeug! Dann wirds so richtig international, denn US Style Spiegel aus Japan, China Chopper, Werkzeug aus der Türkei, dazu eine Hopfenkaltschale aus Tschörmani... :lol:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 22. Februar 2019 17:51
von P-J
TS-Jens hat geschrieben:Dann gibts feierliches Spiegel montieren :mrgreen:


und der Rocker wird Nähzeug mit bringen. :mrgreen:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 22. Februar 2019 19:58
von Dieter
Vielleicht kommt ja auch noch jemand mit einer Nähmaschine??? Hab ich schon länger nicht mehr gesehen.


Gruß
Dieter

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 22. Februar 2019 20:27
von P-J
Dieter hat geschrieben: einer Nähmaschine???
Nix da, Patches werden von Hand mit blutigen Fingern genäht. :mrgreen: :lach:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 22. Februar 2019 20:33
von sammycolonia
P-J hat geschrieben:
Dieter hat geschrieben: einer Nähmaschine???
Nix da, Patches werden von Hand mit blutigen Fingern genäht. :mrgreen: :lach:
JAWOHL!!! Nix Maschine und nix Aufbügeln, oder kleben... Ne Kutte ist und bleibt was handgedängeltes!!! :ja:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 22. Februar 2019 20:34
von Alex1989
sammycolonia hat geschrieben:
P-J hat geschrieben:
Dieter hat geschrieben: einer Nähmaschine???
Nix da, Patches werden von Hand mit blutigen Fingern genäht. :mrgreen: :lach:
JAWOHL!!! Nix Maschine und nix Aufbügeln, oder kleben... Ne Kutte ist und bleibt was handgedängeltes!!! :ja:

Von der Omi aufgenäht? :biggrin:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 22. Februar 2019 20:39
von sammycolonia
Alex1989 hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:
P-J hat geschrieben:
Dieter hat geschrieben: einer Nähmaschine???
Nix da, Patches werden von Hand mit blutigen Fingern genäht. :mrgreen: :lach:
JAWOHL!!! Nix Maschine und nix Aufbügeln, oder kleben... Ne Kutte ist und bleibt was handgedängeltes!!! :ja:

Von der Omi aufgenäht? :biggrin:
Meine Omi hat, bevor sie diese lausige Welt verließ, genug Klamotten genäht... :ja: Sie hat ihr Können aber an ihre Kinder weitergegeben und die wiederum an ihre Kinder! Ich bin also durchaus in der Lage sowas selber zu machen!... :zunge:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 22. Februar 2019 23:34
von Dieter
Hallo Sammy,

danke für das Angebot. Ich hoffe, du bringst ausreichend Zeit und Nähgarn mit. :mrgreen:

Gruß
Dieter

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 22. Februar 2019 23:47
von sammycolonia
Dieter hat geschrieben:Hallo Sammy,

danke für das Angebot. Ich hoffe, du bringst ausreichend Zeit und Nähgarn mit. :mrgreen:

Gruß
Dieter
Die Betonung liegt aber eindeutig auf selber machen... :twisted: Ich bring dir auch ein Pflaster mit... :ja:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 23. Februar 2019 01:03
von mariobusch
sammycolonia hat geschrieben:
Dieter hat geschrieben:Hallo Sammy,

danke für das Angebot. Ich hoffe, du bringst ausreichend Zeit und Nähgarn mit. :mrgreen:

Gruß
Dieter
Die Betonung liegt aber eindeutig auf selber machen... :twisted: Ich bring dir auch ein Pflaster mit... :ja:

:rofl: :rofl: :rofl:
Ein Nähabend.Herrlich :mrgreen:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 23. Februar 2019 05:39
von Prä Jonas-Treiber
Darauf freue ich mich auch schon,

mfg Walter

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 23. Februar 2019 06:24
von Alex1989
mariobusch hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:
Dieter hat geschrieben:Hallo Sammy,

danke für das Angebot. Ich hoffe, du bringst ausreichend Zeit und Nähgarn mit. :mrgreen:

Gruß
Dieter
Die Betonung liegt aber eindeutig auf selber machen... :twisted: Ich bring dir auch ein Pflaster mit... :ja:

:rofl: :rofl: :rofl:
Ein Nähabend.Herrlich :mrgreen:

Am ende werden die Kutten vorher noch gehäkelt. Ich frag mich ob ich dann dort am richtigen Ort bin oder nicht lieber den Altenpfleger spielen sollte... :lach:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 23. Februar 2019 08:51
von sammycolonia
Alex1989 hat geschrieben:Am ende werden die Kutten vorher noch gehäkelt. Ich frag mich ob ich dann dort am richtigen Ort bin oder nicht lieber den Altenpfleger spielen sollte... :lach:
Sagt einer der sich letztes Jahr zu seltsamen Ponys hingezogen fühlte... :rofl:
btw. Ob die dieses Jahr wohl wieder da sind?

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 23. Februar 2019 09:25
von Alex1989
sammycolonia hat geschrieben:
Alex1989 hat geschrieben:Am ende werden die Kutten vorher noch gehäkelt. Ich frag mich ob ich dann dort am richtigen Ort bin oder nicht lieber den Altenpfleger spielen sollte... :lach:
Sagt einer der sich letztes Jahr zu seltsamen Ponys hingezogen fühlte... :rofl:
btw. Ob die dieses Jahr wohl wieder da sind?

Ich hab mich nur geoutet diese Serie mal geschaut und dem Fandom angehört zu haben, um euch alte Leute darüber aufklären zu können, was dii da tun und warum und wieso undso weiter. Am ende waren das doch auch schon die ersten altenpflegetätigkeiten. :biggrin: :biggrin:

Aber ich glaub nicht das die wieder da sind... die machen das glaube ich jedes Jahr woanders. Aber ich kann sie ja in deinem Namen gerne einladen. :lach: :lach:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 23. Februar 2019 09:59
von sammycolonia
Alex1989 hat geschrieben:Aber ich glaub nicht das die wieder da sind... die machen das glaube ich jedes Jahr woanders. Aber ich kann sie ja in deinem Namen gerne einladen. :lach: :lach:
Wollten die nicht zu Gamescom nach Köln und haben sich deshalb dort eingefunden?
Na egal... Bislang waren immer nette Nachbarn da! Auch wenn wir denen erstmal nicht so geheuer waren, so wars am Ende immer lustig.. :ja:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 23. Februar 2019 10:07
von Alex1989
sammycolonia hat geschrieben:
Alex1989 hat geschrieben:Aber ich glaub nicht das die wieder da sind... die machen das glaube ich jedes Jahr woanders. Aber ich kann sie ja in deinem Namen gerne einladen. :lach: :lach:
Wollten die nicht zu Gamescom nach Köln und haben sich deshalb dort eingefunden?
Na egal... Bislang waren immer nette Nachbarn da! Auch wenn wir denen erstmal nicht so geheuer waren, so wars am Ende immer lustig.. :ja:

Das kann ich gar nicht verstehen. :lach:
Ihr habt doch nur vor ein paar Japanische Us-stylechopperspiegel mit Türkenwerkzeug an einen Bonsaichopper zu schrauben um danach bei Hopfenblütentee Kutten zu häckeln und lustige Aufnäher an zu nähen... was soll unseren Nachbarn daran nicht geheuer sein? :nixweiss: :gruebel:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 23. Februar 2019 10:17
von sammycolonia
Alex1989 hat geschrieben: was soll unseren Nachbarn daran nicht geheuer sein? :nixweiss: :gruebel:
Vieleicht liegt es ja an dir! Nicht jeder Teilnehmer braucht zum eintreffen ne eigene Landebahn!... :twisted:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 23. Februar 2019 10:23
von Alex1989
sammycolonia hat geschrieben:
Alex1989 hat geschrieben: was soll unseren Nachbarn daran nicht geheuer sein? :nixweiss: :gruebel:
Vieleicht liegt es ja an dir! Nicht jeder Teilnehmer braucht zum eintreffen ne eigene Landebahn!... :twisted:

1. Habt ihr meine Landebahn 2018 nicht vorschriftsmäßig gekennzeichnet und beleuchtet.
2. Hab ich die nicht vorhandene Landebahn von 2018 nicht benötigt.

Damit ist das argument also njchtig. :tongue:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 23. Februar 2019 11:37
von TS-Jens
sammycolonia hat geschrieben:Auch wenn wir denen erstmal nicht so geheuer waren, so wars am Ende immer lustig..


Letztes Jahr war es aber eher andersherum. DIE waren UNS nicht geheuer :lol:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 23. Februar 2019 12:54
von sammycolonia
TS-Jens hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:Auch wenn wir denen erstmal nicht so geheuer waren, so wars am Ende immer lustig..


Letztes Jahr war es aber eher andersherum. DIE waren UNS nicht geheuer :lol:
War ja auch angebracht! Bevor man den Fetisch anderer nicht kennt sollte man vorsichtig sein... :schlaumeier:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 23. Februar 2019 13:21
von Alex1989
Es gab aber ausreichend wagemutige die sich getraut haben und ins kalte Wasser(Bällebad) gesprungen sind. :lach: :lach: :lach:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 24. Februar 2019 01:29
von Tigerente
TS-Jens hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:Auch wenn wir denen erstmal nicht so geheuer waren, so wars am Ende immer lustig..


Letztes Jahr war es aber eher andersherum. DIE waren UNS nicht geheuer :lol:

Es war schon ein interessantes Erlebnis, neben einem 175 cm großen Plüschpferd auf zwei Beinen am Pissoir auf der Herrentoilette zu stehen...
Grüße “Tigerente“ Jörn

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 24. Februar 2019 10:38
von Dieter
Mann, Mann, Mann kaum ist Mann einen Tag lang nicht im Netz kommt man nicht mehr nach mit dem Lesen. Habt ihr nichts anderes zu tun?. Ich hatte gestern viel Streß. Musste mit 4 Motorrädern durch die Gegend fahren, über einen Oldtimer Trödel hächeln, etliche Kollegen live treffen. Gleich geht es wieder los zum Sender. Also fast keine Zeit zum Schreiben. Also Sammy denk an das Nähzeug, dafür hab ich auch keine Zeit. Na gut, han auch nichts wo es drauf kann. Aber ist egal, sowas brauch ich auch nicht wirklich.

Gruß
DIeter

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 24. Februar 2019 12:19
von sammycolonia
Alex1989 hat geschrieben:Es gab aber ausreichend wagemutige die sich getraut haben und ins kalte Wasser(Bällebad) gesprungen sind. :lach: :lach: :lach:
Die haben doch nur versucht ihre Hundis aus den Ballfluten zu retten... :mrgreen:
Dieter hat geschrieben:Also Sammy denk an das Nähzeug, dafür hab ich auch keine Zeit. Na gut, han auch nichts wo es drauf kann. Aber ist egal, sowas brauch ich auch nicht wirklich.
Nö Dieter, wenn du nix zum aufnähen hast ,ja nicht mal was wo mans drauf nähen könnte, dann lasse ich das Nähzeug weg und nutze den Platz für lebenswichtige Utensilien... :bia: :wein:
Tigerente hat geschrieben:Es war schon ein interessantes Erlebnis, neben einem 175 cm großen Plüschpferd auf zwei Beinen am Pissoir auf der Herrentoilette zu stehen...
Dann fahr mal zu Karneval nach Köln, da kannst du noch ganz andere Kreaturen am Pinkelbeken kennenlernen... :irre:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 24. Februar 2019 17:06
von trabimotorrad
Also, Wir haben es ausprobiert und wissen jetzt, das Notwendigste für ein Wochenende passt auch auf zwei Keeways drauf:

k-IMG_20190222_082700.jpg


k-IMG-20190222-WA0034.jpeg


Aber für Maulis, oder gar ne Kiste Bier, ist dann wirklich kein Platz mehr :(

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 24. Februar 2019 18:26
von sammycolonia
trabimotorrad hat geschrieben:Also, Wir haben es ausprobiert und wissen jetzt, das Notwendigste für ein Wochenende passt auch auf zwei Keeways drauf:

k-IMG_20190222_082700.jpg


k-IMG-20190222-WA0034.jpeg


Aber für Maulis, oder gar ne Kiste Bier, ist dann wirklich kein Platz mehr :(
Verdursten werdet ihr nicht und auch ohne Maulis müßt ihr nicht Hunger leiden... :wink: Davon bin ich ganz fest überzeugt... :ja:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 24. Februar 2019 19:34
von Prä Jonas-Treiber
:bindagegen: keine Maulis? :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 24. Februar 2019 20:56
von Dieter
Ich rate zu einem Anhänger, dann ist auch das Transportproblem gelöst.

Hänger.jpg



Oder die passende Sparversion.
Hänger 2.jpg




Kupplung.jpg



Gruß
Dieter

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 24. Februar 2019 20:59
von TS-Jens
Anhänger an den Coppermotorädärn? Dann fahren die Dinger ja fast Rückwärts! :versteck:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 24. Februar 2019 21:06
von Dieter
Das täuscht. Ob die jetzt nur 60 oder 80 fahren macht ja auch keinen großen Unterschied. Das geringe Gewicht auf dem Hänger ist auch nicht so problematisch, aber bequemer für den Transport. Das Moped auf dem Bild hatte nur 100 ccm, wenn ich mich noch recht erinnere.

Gruß
Dieter

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 2. März 2019 15:15
von Ruhrpott-Mädel
Also eine Lösung wäre ja auch ein Päckchen vorschicken. ... Dann ist Platz für die Maulies, ... und ich bin mir sicher, dass auf dem Rückweg die Maulies keinen Platz mehr wegnehmen... Hilfe fleißige Vernichtungshelfer. :lach: :mrgreen:

Re: Westtreffen 2019 Der Laberfred

BeitragVerfasst: 2. März 2019 22:40
von sammycolonia
Aus gut unterrichteten Quellen habe ich erfahren das wohl doch das ein, oder andere Hergottsbescheisserle geben soll... :ja:
mehr noch...
Vielleicht können wir auch noch die hohe Kunst des Spätzle schaben erlernen! :ja: