Augustusburg 2020

Moderator: Moderatoren

Augustusburg 2020

Beitragvon w50zt300 » 5. Januar 2020 19:03

Hallo zusammen,

am Freitag fahre ich auch zur Burg.
Da gab es doch irgendwo diese Poller, wo man sich evt. treffen kann.
Falls das jemand weiss, kann er ja mal ein Kreuzchen auf dem Bild machen.

Viele Grüße

Jörn



Lageplan:

Augustusburg.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ES 175/2/Baujahr 1971
Honda Transalp RD11 2003
Gespann ES 250/2
Gespann Dnepr MT11 ca. 1970
w50zt300

Benutzeravatar
 
Beiträge: 110
Themen: 18
Registriert: 15. April 2011 09:33
Wohnort: Berlin/Treptow
Alter: 52

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Pedant » 5. Januar 2020 20:00

Sollte an der orangenen Markierung sein
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: bitte hier eintragen
Pedant

 
Beiträge: 564
Themen: 12
Bilder: 43
Registriert: 26. März 2013 00:47
Wohnort: weiter oben
Alter: 40

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon ZTE052 » 5. Januar 2020 23:53

Jup da ist das immer ,

Ich fahr schon Donnerstag hin 😄, wir stehen wie fast jedes Jahr auf dem Zeltplatz direkt hinter dem Müllcontainer

Fuhrpark: Etz 251 superelastik Gespann (nicht fahrbereit)
Etz250 superelastik Gespann fahrbereit und angemeldet
Etz 250 Seitenwagen lastengespann im aufbau
ZTE052

Benutzeravatar
 
Beiträge: 321
Themen: 61
Registriert: 4. Februar 2013 22:33
Wohnort: Altenburg in Thüringen Skatstadt

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon w50zt300 » 6. Januar 2020 23:52

@zte052

Wart ihr nicht die Altenburger Truppe vor 2 Jahren mit dem ES250/2 Gespann (unter anderem) dort, die danach - wie jedes Jahr - noch zum Elephantentreffen fährt?
Falls ja, hatte ich ja eine Nacht auf "eurem Zeltplatz" mit meinem, ebenfalls ES250/2 Gespann Asyl gefunden.

VG

Jörn

Fuhrpark: ES 175/2/Baujahr 1971
Honda Transalp RD11 2003
Gespann ES 250/2
Gespann Dnepr MT11 ca. 1970
w50zt300

Benutzeravatar
 
Beiträge: 110
Themen: 18
Registriert: 15. April 2011 09:33
Wohnort: Berlin/Treptow
Alter: 52

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Peter S. » 7. Januar 2020 20:34

Fährt jemand von euch Samstag von DD aus hin?

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj89
MZ ES 125/1 Bj71,
MZ ETZ 125 Kanuni Bj96
SR4/2 Bj69
S51 Enduro EBj81,
Schwalbe,
KTM 990 SMT Bj05
Peter S.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 132
Themen: 27
Bilder: 4
Registriert: 4. März 2011 18:52
Wohnort: Dresden
Alter: 35

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon w50zt300 » 7. Januar 2020 21:44

Ich fahre schon Freitag von Dresden los ...

Viele Grüße

Jörn

Fuhrpark: ES 175/2/Baujahr 1971
Honda Transalp RD11 2003
Gespann ES 250/2
Gespann Dnepr MT11 ca. 1970
w50zt300

Benutzeravatar
 
Beiträge: 110
Themen: 18
Registriert: 15. April 2011 09:33
Wohnort: Berlin/Treptow
Alter: 52

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon ZTE052 » 8. Januar 2020 01:09

w50zt300 hat geschrieben:@zte052

Wart ihr nicht die Altenburger Truppe vor 2 Jahren mit dem ES250/2 Gespann (unter anderem) dort, die danach - wie jedes Jahr - noch zum Elephantentreffen fährt?
Falls ja, hatte ich ja eine Nacht auf "eurem Zeltplatz" mit meinem, ebenfalls ES250/2 Gespann Asyl gefunden.

VG

Jörn



Genau die sind wir 😁

Gerne dieses Jahr wieder ;)

Fuhrpark: Etz 251 superelastik Gespann (nicht fahrbereit)
Etz250 superelastik Gespann fahrbereit und angemeldet
Etz 250 Seitenwagen lastengespann im aufbau
ZTE052

Benutzeravatar
 
Beiträge: 321
Themen: 61
Registriert: 4. Februar 2013 22:33
Wohnort: Altenburg in Thüringen Skatstadt

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon w50zt300 » 8. Januar 2020 01:51

ZTE052 hat geschrieben:
w50zt300 hat geschrieben:@zte052

Wart ihr nicht die Altenburger Truppe vor 2 Jahren mit dem ES250/2 Gespann (unter anderem) dort, die danach - wie jedes Jahr - noch zum Elephantentreffen fährt?
Falls ja, hatte ich ja eine Nacht auf "eurem Zeltplatz" mit meinem, ebenfalls ES250/2 Gespann Asyl gefunden.

VG

Jörn



Genau die sind wir 😁

Gerne dieses Jahr wieder ;)


Wenn das Dnepr-Gespann es schafft ...
Wird der 1. Langstreckentest sein :lach:

Fuhrpark: ES 175/2/Baujahr 1971
Honda Transalp RD11 2003
Gespann ES 250/2
Gespann Dnepr MT11 ca. 1970
w50zt300

Benutzeravatar
 
Beiträge: 110
Themen: 18
Registriert: 15. April 2011 09:33
Wohnort: Berlin/Treptow
Alter: 52

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon ES-Rischi » 10. Januar 2020 01:46

Diesmal ist ja wirklich das Wetter total besch.
Ich werde diesmal nicht Zelten sondern nur einen Tagesausflug machen. Sonnabend soll es ja wieder etwas besser werden, Also nur weniger Regen aber leider trotzdem Schneefrei...
Grüße an de Altenburger....wir sehen uns.
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.
Nein zum Dieselfahrverbot!!!

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und VFR800.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1823
Themen: 6
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 22:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 52

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Jena MZ TS » 10. Januar 2020 06:43

Wir fahren nur Samstag mal hoch

Fuhrpark: Aktuell: - MZ TS 250/1 Bj 06 /1979 mit Superelastik - fertig
- SR2E Bj 1961 - fertig
- MZ TS 150 Deluxe BJ 1983 - nur noch TÜV machen
- MZ ES 250/2 mit Superelastik BJ ???? - Kernschrott im Aufbau
Jena MZ TS

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1645
Themen: 39
Registriert: 13. Juli 2014 17:53
Wohnort: Jena
Alter: 37

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon MRS76 » 10. Januar 2020 07:36

Da ich morgen nicht kann, werde ich heute den Teilemarkt abgrasen.
Mal schauen was gibt aufm bunten Teller...😊
Die Parksituation für Besucher soll neu gestaltet sein.
Ich lass mich überraschen.
Unabdinglich, endlich mal ein Alltagsgespann zu bauen. Für solche Veranstaltungen ideal.

Fuhrpark: Wechselt...
MRS76

 
Beiträge: 1355
Themen: 5
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon ZTE052 » 10. Januar 2020 12:01

MRS76 hat geschrieben:Da ich morgen nicht kann, werde ich heute den Teilemarkt abgrasen.
Mal schauen was gibt aufm bunten Teller...😊
Die Parksituation für Besucher soll neu gestaltet sein.
Ich lass mich überraschen.
Unabdinglich, endlich mal ein Alltagsgespann zu bauen. Für solche Veranstaltungen ideal.

Wir sind vor Ort , viel los ist noch garnicht auf dem teilensrkt ;)

Mit freundlichen Grüßen

Fuhrpark: Etz 251 superelastik Gespann (nicht fahrbereit)
Etz250 superelastik Gespann fahrbereit und angemeldet
Etz 250 Seitenwagen lastengespann im aufbau
ZTE052

Benutzeravatar
 
Beiträge: 321
Themen: 61
Registriert: 4. Februar 2013 22:33
Wohnort: Altenburg in Thüringen Skatstadt

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon MRS76 » 10. Januar 2020 12:11

Mein Junior liegt flach.
Bei mir wird leider nichts....😔

Fuhrpark: Wechselt...
MRS76

 
Beiträge: 1355
Themen: 5
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Jena MZ TS » 10. Januar 2020 22:50

ZTE052 hat geschrieben:
MRS76 hat geschrieben:Da ich morgen nicht kann, werde ich heute den Teilemarkt abgrasen.
Mal schauen was gibt aufm bunten Teller...😊
Die Parksituation für Besucher soll neu gestaltet sein.
Ich lass mich überraschen.
Unabdinglich, endlich mal ein Alltagsgespann zu bauen. Für solche Veranstaltungen ideal.

Wir sind vor Ort , viel los ist noch garnicht auf dem teilensrkt ;)

Mit freundlichen Grüßen

Mach mal ein Bild wie das bei euch aussieht. Bin morgen mal da.

Fuhrpark: Aktuell: - MZ TS 250/1 Bj 06 /1979 mit Superelastik - fertig
- SR2E Bj 1961 - fertig
- MZ TS 150 Deluxe BJ 1983 - nur noch TÜV machen
- MZ ES 250/2 mit Superelastik BJ ???? - Kernschrott im Aufbau
Jena MZ TS

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1645
Themen: 39
Registriert: 13. Juli 2014 17:53
Wohnort: Jena
Alter: 37

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon ZTE052 » 12. Januar 2020 15:51

Jena MZ TS hat geschrieben:
ZTE052 hat geschrieben:
MRS76 hat geschrieben:Da ich morgen nicht kann, werde ich heute den Teilemarkt abgrasen.
Mal schauen was gibt aufm bunten Teller...😊
Die Parksituation für Besucher soll neu gestaltet sein.
Ich lass mich überraschen.
Unabdinglich, endlich mal ein Alltagsgespann zu bauen. Für solche Veranstaltungen ideal.

Wir sind vor Ort , viel los ist noch garnicht auf dem teilensrkt ;)

Mit freundlichen Grüßen

Mach mal ein Bild wie das bei euch aussieht. Bin morgen mal da.



Leider zu spät gelesen.
3D727C1E-FD93-4510-9A36-54BDA1E14122.jpeg


Mit freundlichen Grüßen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Christof am 14. Januar 2020 19:40, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bild gedreht

Fuhrpark: Etz 251 superelastik Gespann (nicht fahrbereit)
Etz250 superelastik Gespann fahrbereit und angemeldet
Etz 250 Seitenwagen lastengespann im aufbau
ZTE052

Benutzeravatar
 
Beiträge: 321
Themen: 61
Registriert: 4. Februar 2013 22:33
Wohnort: Altenburg in Thüringen Skatstadt

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Jena MZ TS » 12. Januar 2020 17:50

Massen an neuen Mopeds. Das schöne Wetter hat sie angelockt.

Fuhrpark: Aktuell: - MZ TS 250/1 Bj 06 /1979 mit Superelastik - fertig
- SR2E Bj 1961 - fertig
- MZ TS 150 Deluxe BJ 1983 - nur noch TÜV machen
- MZ ES 250/2 mit Superelastik BJ ???? - Kernschrott im Aufbau
Jena MZ TS

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1645
Themen: 39
Registriert: 13. Juli 2014 17:53
Wohnort: Jena
Alter: 37

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon TZ250 » 14. Januar 2020 10:06

Gruß TIM





Lieber gelegentlich eine Dummheit machen als nie etwas Gescheites.

Ein bisschen doof kann man ruhig sein, Hauptsache man weiß sich zu helfen...

Kampf dem Deppenapostroph!

Fuhrpark: TeeS 250/1 umständehalber verkauft :-(
Yamaha XJ650
TZ250

Benutzeravatar
 
Beiträge: 225
Themen: 10
Bilder: 7
Registriert: 27. Januar 2008 18:15
Wohnort: Luckenwalde
Alter: 55

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon der janne » 14. Januar 2020 10:35

Besonders der Hitler-Imitator im ersten Bild....oder ist es ein Knut-Imitator? :-)
Go into the woods and help yourself !!!...Wolfsschanze 2014/2015/2016 mit über 900km Anreise an einem Tag! 2017 neuer Rekord 1014km !!!!
19x Teilnehmer Wintertreffen AUGUSTUSBURG 1998 bis 2007 und 2009 bis 2017
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 001...und großer Vorsitzender

Fuhrpark: Wartburg 311 Bj. 58 mit Faltschiebedach; ; MZ ES 175/0 Bj.60 "die Patinamaschine"; MZ ES 175 Bj.60 "die Alltagshure" ; SUZUKI GS550M Katana Bj. 82; Citröen Jumper '08; Simson Habicht (Bj. 74); SR2E Bj. 63; SIMSON Star SR4-2,MIFA Klapprad!!!!!!
STANDPARK:
MZ TS 250/1 Neckermann-Gespann Bj. 81, Chemnitzia Sport 1937, Möve-Rad ca. 1955, 4x MZ ES 175/0 (Bj. 57-61), MZ ES 175/1 (Bj. 64), 4x MZ ES 250/0 (Bj.58-61),2x MZ ES 250/1 (Bj. 64/65),4x MZ ES 300 (Bj. 62-63), MZ TS 150 (Bj. 75 mein 1. Motorrad) Yamaha FJ1200 Bj.86; 2x Simson Star (Bj: 71/72) CSEPEL 250 (Bj. 55);Pannonia TLT 1956; Pannonia TLT 250 (Bj.57),5 weitere Pannonias von 58 bis 61, Duna Seitenwagen
der janne

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8382
Artikel: 1
Themen: 131
Bilder: 50
Registriert: 29. Mai 2006 22:51
Wohnort: Limbach-Oberfrohna (Exil-Vogtländer)
Alter: 38

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon UlliD » 14. Januar 2020 10:41

Huch, ein Knut :?: :?:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8530
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 65
Skype: ulli-aus-forst

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon ETZChris » 14. Januar 2020 10:47

Das Knut-Bild ist aber aus dem Archiv und von 2013 ;)
Gruß
Christian

Fuhrpark: *
ETZChris

 
Beiträge: 21543
Themen: 186
Bilder: 0
Registriert: 22. Februar 2006 13:15

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Andreas » 14. Januar 2020 11:02

Der Tagesspiegel hat geschrieben:Hitler-Imitator fährt auf Biker-Treffen vor – Polizist filmt begeistert
Mit Hitlerbart und Wehrmachtsbike fährt ein Mann in Augustusburg in Sachsen neben einen Polizeiwagen. Die begeisterte Reaktion des Beamten sorgt für Aufregung.


Und direkt darunter das Bild von Knut. Wäre ich Knut, wäre ich MINDESTENS ziemlich sauer. Auch wenn es ein Archivbild ist ….
Bleibt gesund!

- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20930
Artikel: 28
Themen: 831
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon der janne » 14. Januar 2020 11:04

Hab Knut mal vorsorglich per Whattsapp informiert...
Go into the woods and help yourself !!!...Wolfsschanze 2014/2015/2016 mit über 900km Anreise an einem Tag! 2017 neuer Rekord 1014km !!!!
19x Teilnehmer Wintertreffen AUGUSTUSBURG 1998 bis 2007 und 2009 bis 2017
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 001...und großer Vorsitzender

Fuhrpark: Wartburg 311 Bj. 58 mit Faltschiebedach; ; MZ ES 175/0 Bj.60 "die Patinamaschine"; MZ ES 175 Bj.60 "die Alltagshure" ; SUZUKI GS550M Katana Bj. 82; Citröen Jumper '08; Simson Habicht (Bj. 74); SR2E Bj. 63; SIMSON Star SR4-2,MIFA Klapprad!!!!!!
STANDPARK:
MZ TS 250/1 Neckermann-Gespann Bj. 81, Chemnitzia Sport 1937, Möve-Rad ca. 1955, 4x MZ ES 175/0 (Bj. 57-61), MZ ES 175/1 (Bj. 64), 4x MZ ES 250/0 (Bj.58-61),2x MZ ES 250/1 (Bj. 64/65),4x MZ ES 300 (Bj. 62-63), MZ TS 150 (Bj. 75 mein 1. Motorrad) Yamaha FJ1200 Bj.86; 2x Simson Star (Bj: 71/72) CSEPEL 250 (Bj. 55);Pannonia TLT 1956; Pannonia TLT 250 (Bj.57),5 weitere Pannonias von 58 bis 61, Duna Seitenwagen
der janne

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8382
Artikel: 1
Themen: 131
Bilder: 50
Registriert: 29. Mai 2006 22:51
Wohnort: Limbach-Oberfrohna (Exil-Vogtländer)
Alter: 38

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon UlliD » 14. Januar 2020 11:06

der janne hat geschrieben:Hab Knut mal vorsorglich per Whattsapp informiert...

Gute Idee :gut: :gut:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8530
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 65
Skype: ulli-aus-forst

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon vergasernadel » 14. Januar 2020 11:52

Haufen Aufregung. Da sollte man in einer Demokratie einfach drüber stehen und nix wär. Das sollte eine Demokratie einfach aushalten. So holt man dieses leidvolle schlimme menschenverachtende Thema hoch und erzeugt wieder nur Unfrieden und Aufmerksamkeit.. Die sind einfach schlimmer als die Altstalinisten ( Betonköpfe) der DDR und der Sowjetunion. Anmerkung: soll jetzt keine politische Diskusion draus werden.

Fuhrpark: ETZ 250 1987, TS 250 1973, TS 250/1 Neckermann 1981, ES 175 1958, ES 125 1962, ES 125/1 1977, ES 150 1964, ES 150/1 1976, ETZ 150 1989, Jawa 360 1968,
vergasernadel

 
Beiträge: 608
Bilder: 16
Registriert: 12. Januar 2014 20:41

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Ysengrin » 14. Januar 2020 11:53

Kann sicher nicht schaden, Kutt zu informieren. Aber ich finde die Verwendung des Bildes unkritisch. Sein Gesicht ist nicht zu erkennen und durch sein Gespann dürfte er auch nur für wenige Menschen zu identifizieren sein. Außerdem wird im Artikel und in der Bildunterschrift deutlich, dass es nicht um ihn geht.

Davon abgesehen würde mich interessieren, wie das mit dem Imitator rechtlich weitergeht. Natürlich ist das Verhalten völlig bekloppt und unangebracht, aber was genau ist der Straftatbestand? Hitlerimitationen gibt es ohne Ende, im Film, als Satire etc. Das alleine ist nicht verboten. Es wird ihm die Verwendung verfassungsfeindlicher Symbole vorgeworfen, auf dem Foto sieht man davon aber nichts. Zumindest keine offensichtliche Armbinde oder so. Und für Volksverhetzung müsste er sich entsprechend deutlich geäußert haben. Auch dazu findet sich nichts im Text.

Insofern würde ich aus der Distanz vermuten, dass sein "Auftritt" durch die Kunstfreiheit gedeckt ist. Egal, ob man das jetzt toll findet oder nicht. Das ist ja der Sinn von Kunstfreiheit. :|

Fuhrpark: Hercules Liliput, MZ ES 250/2 Lastengespann, MZ ETS 250 Gespann, MZ TS 250/1 "Café Racer", BMW R75/6, Suzuki GSX 400 F
Ysengrin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3339
Themen: 311
Bilder: 8
Registriert: 16. November 2009 07:57
Wohnort: Würzburg
Alter: 40

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon UlliD » 14. Januar 2020 11:55

vergasernadel hat geschrieben: So holt man dieses leidvolle schlimme menschenverachtende Thema hoch

Na das läuft doch bei einigen Sendern andauernd, als ob der "Reichspropagandaminister" im Aufsichtsrat sitzt :kotz: :kotz: :kotz: :wall: :stupid: Und dann sich über so einen Kasper aufregen..
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8530
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 65
Skype: ulli-aus-forst

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Kosmonaut » 14. Januar 2020 12:05

Ysengrin hat geschrieben:... Insofern würde ich aus der Distanz vermuten, dass sein "Auftritt" durch die Kunstfreiheit gedeckt ist. Egal, ob man das jetzt toll findet oder nicht. Das ist ja der Sinn von Kunstfreiheit. :|

Wird schon irgendwie so sein.
Das eigentliche Interessante ist doch, das aus der drumherum stehenden Menge nur kichernder Zuspruch zu hören ist. :gruebel:
Da wären schon mal ein paar laute "Buh" Rufe angebracht gewesen.
Jetzt noch ne Frage zu dem Gespann, was ist es denn nun für eins gewesen? Russisch oder deutsch?
Alle sagten es geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.

Bild
Mitglied Nr. 027 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: RT 125/1960, 1967'er ES 175/1, ES 250/2 von 1971, Simson S51 Elektronik, Sperber von 1966
Kosmonaut

 
Beiträge: 1178
Themen: 60
Bilder: 8
Registriert: 6. Mai 2009 22:04
Wohnort: Thüringen

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon der janne » 14. Januar 2020 12:16

Russisch
Go into the woods and help yourself !!!...Wolfsschanze 2014/2015/2016 mit über 900km Anreise an einem Tag! 2017 neuer Rekord 1014km !!!!
19x Teilnehmer Wintertreffen AUGUSTUSBURG 1998 bis 2007 und 2009 bis 2017
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 001...und großer Vorsitzender

Fuhrpark: Wartburg 311 Bj. 58 mit Faltschiebedach; ; MZ ES 175/0 Bj.60 "die Patinamaschine"; MZ ES 175 Bj.60 "die Alltagshure" ; SUZUKI GS550M Katana Bj. 82; Citröen Jumper '08; Simson Habicht (Bj. 74); SR2E Bj. 63; SIMSON Star SR4-2,MIFA Klapprad!!!!!!
STANDPARK:
MZ TS 250/1 Neckermann-Gespann Bj. 81, Chemnitzia Sport 1937, Möve-Rad ca. 1955, 4x MZ ES 175/0 (Bj. 57-61), MZ ES 175/1 (Bj. 64), 4x MZ ES 250/0 (Bj.58-61),2x MZ ES 250/1 (Bj. 64/65),4x MZ ES 300 (Bj. 62-63), MZ TS 150 (Bj. 75 mein 1. Motorrad) Yamaha FJ1200 Bj.86; 2x Simson Star (Bj: 71/72) CSEPEL 250 (Bj. 55);Pannonia TLT 1956; Pannonia TLT 250 (Bj.57),5 weitere Pannonias von 58 bis 61, Duna Seitenwagen
der janne

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8382
Artikel: 1
Themen: 131
Bilder: 50
Registriert: 29. Mai 2006 22:51
Wohnort: Limbach-Oberfrohna (Exil-Vogtländer)
Alter: 38

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Schumi1 » 14. Januar 2020 12:19

Diese Spinner haben doch meist garkein Geld für ein echtes Wehrmachts Gespann. :lach:
Ich find sowas einfach nur lächerlich.
Allerdings, wie bereits hier geschrieben, müßte eine Demokratie mit solchen Kasperköpfen ja locker zurecht kommen.
Und wenn die Medien nicht solchen Wirbel darum machen würden wäre sowas im Nirwana verlaufen :wink:
Gruß Schumi

"Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft,
sondern konzentriere dich auf den Moment."


Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 002
Bild
GKV-Granseer Krawattenträgerverein,joo ich bin dabei :)

Fuhrpark: MZ ES250/1,Bj. 1963, Kawa VN900 Bj.2009, Simson S51 Bj. 1985, SR 2E Bj. 1968
Schumi1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6623
Themen: 25
Bilder: 18
Registriert: 19. Januar 2010 16:59
Wohnort: Fürstenwalde
Alter: 50

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Kosmonaut » 14. Januar 2020 12:20

der janne hat geschrieben:Russisch

:lach: okay, dann ist es wirklich nicht ernst zu nehmen.
Alle sagten es geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.

Bild
Mitglied Nr. 027 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: RT 125/1960, 1967'er ES 175/1, ES 250/2 von 1971, Simson S51 Elektronik, Sperber von 1966
Kosmonaut

 
Beiträge: 1178
Themen: 60
Bilder: 8
Registriert: 6. Mai 2009 22:04
Wohnort: Thüringen

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Stephan » 14. Januar 2020 12:25

Die Witzfigur und der Boxer-Pilot sind nicht das Problem.

Das Problem ist die Reaktion der sächsischen Polizei und insbesondere des Mitdarstellers im Video.

Was mir die letzten Jahre schon aufgefallen ist, gerade in Augustusburg stehen an dem Wochenende nicht wirklich kompetente Streifenpolizisten an der Burg. Da wird auf öffentlichen ohne Helm, mit Alkohol etc. rumgegurkt. Was manchmal ankam auf eigener Achse war weder verkehrssicher noch zulassungsgerecht. Was ich sagen will, mehr Konsequenz im Vorfeld, würde solchen Veranstaltungen gut tun und auch solch spezielles Klientel nicht noch mehr anlocken.
Bitte schickt mir eure FIN, Motor-Nr. und Baujahr eurer ETZ 125/150 für die Analyse der Baureihe.
Die Daten werden vertraulich behandelt.


Süd-Oberlausitzstammtisch Kottmarschenke, Ich war dabei! 2011, 2012 und 2013 :-D

Fuhrpark: MZ, Simson, Trabant
Stephan

Benutzeravatar
------ Titel -------
T-Shirt Besteller
 
Beiträge: 7260
Themen: 270
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2006 20:03
Wohnort: Zittau
Alter: 33

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon vergasernadel » 14. Januar 2020 12:26

Eben, weil sie alle keine Ahnung haben.

Fuhrpark: ETZ 250 1987, TS 250 1973, TS 250/1 Neckermann 1981, ES 175 1958, ES 125 1962, ES 125/1 1977, ES 150 1964, ES 150/1 1976, ETZ 150 1989, Jawa 360 1968,
vergasernadel

 
Beiträge: 608
Bilder: 16
Registriert: 12. Januar 2014 20:41

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon der maaß » 14. Januar 2020 12:26

Ein Arbeitskollege von mir kennt den Imitator persönlich. Er rennt wohl immer mit der Frisur und dem Bart rum.
Einfahrzeit ist, wenn der Kolben erstmal davon überzeugt werden muss, dass die Laufbuchse ihm nichts böses will und er daher nicht so zaghaft zu sein braucht.

Schalten ist ein spanabhebender Vorgang.

Gedanken machen muss man sich erst, wenn der Motor plötzlich nicht mehr klappert.

Alles unter 1bar Ladedruck zählt als Saugmotor.
Alles unter 10 Liter Verbrauch zählt als Elektromotor.
Alles unter 2 Liter Hubraum zählt als Luftpumpe.
Alles unter 500ml Kaffee zählt als Mundspülung.

Fuhrpark: S50, TS150, TS250, TS250/1, Guzzi V50 III
der maaß

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1775
Themen: 63
Bilder: 4
Registriert: 11. November 2013 14:00
Wohnort: Nossen
Alter: 25

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Matthieu » 14. Januar 2020 13:30

Ysengrin hat geschrieben:Kann sicher nicht schaden, Kutt zu informieren. Aber ich finde die Verwendung des Bildes unkritisch. Sein Gesicht ist nicht zu erkennen und durch sein Gespann dürfte er auch nur für wenige Menschen zu identifizieren sein. Außerdem wird im Artikel und in der Bildunterschrift deutlich, dass es nicht um ihn geht.

Hier geht es um Knut und nicht um Kutt. :mrgreen:
Und außerdem steht das Gespann schon seit Jahren viele hunderte Kilometer weiter südlich. :wink:

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3553
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Ysengrin » 14. Januar 2020 13:34

Sorry, vertippt. :oops:

Fuhrpark: Hercules Liliput, MZ ES 250/2 Lastengespann, MZ ETS 250 Gespann, MZ TS 250/1 "Café Racer", BMW R75/6, Suzuki GSX 400 F
Ysengrin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3339
Themen: 311
Bilder: 8
Registriert: 16. November 2009 07:57
Wohnort: Würzburg
Alter: 40

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon walkabout 98 » 14. Januar 2020 13:39

Eigentlich hätte ich mich über paar Bilder vom Treffen gefreut, statt diesen Rotz..... 🤔🤮

Fuhrpark: MZ TS250 Bj 1976
MZ ETZ 250 Bj 1985
Honda CB 750 SevenFifty
Peugeot 306 Cabrio Bj 1997
Fiat Ducato Bj 1992
walkabout 98

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1670
Themen: 4
Bilder: 8
Registriert: 23. Mai 2009 19:28
Wohnort: Nähe Nürnberg
Alter: 50

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon samyb » 14. Januar 2020 13:43


Fuhrpark: - MZ ETZ 125 (1989) -
samyb

Benutzeravatar
 
Beiträge: 663
Themen: 95
Bilder: 257
Registriert: 10. Januar 2017 19:17
Wohnort: Ile-de-France
Alter: 54

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon MZfan » 14. Januar 2020 13:57

Ich war auch auf dem Treffen. Aber ich muß sagen, wenn das mit dem Imitator hier nicht so breitgetreten worden wäre, hätte ich es nicht mal mitbekommen. Wenn der heute sogar in der Bild sein soll, hat er doch die Aufmerksamkeit, die er möchte. Und beide Lager haben wieder etwas zum Aufregen.

Fuhrpark: diverse MZ, Ural 750
MZfan

 
Beiträge: 66
Registriert: 30. Januar 2014 18:29
Wohnort: Gera
Alter: 47

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon stelue » 14. Januar 2020 16:05

Hallo,

ich finde es bedauerlich wenn solche Leute sich so produzieren und das Thema bestimmen.

Aber wenn dieser Imitator neben einem Polizeiauto einparkt und von den Polizisten freudig gefilmt wird muss ja eine Meinung dazu geäußert werden, Aufmerksamkeit hin oder her. Ignorieren kann man diese Zusammenstellung schwer.

Gruß
Martin

Fuhrpark: ETZ 150/1987 jetzt rot, ETZ 250/1984, ES 150 Bj 1963, ETZ 301 Bj. 1994, TS250/1 temporär...
stelue

 
Beiträge: 1216
Themen: 9
Bilder: 10
Registriert: 6. März 2009 14:21
Wohnort: Jena
Alter: 51

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon holger999 » 14. Januar 2020 16:14

zum Einen:

die Reaktion des Bullizisten ist unter aller Sau !!!

er wird aber, zu Recht, sein Verfahren erhalten.

Zum Zweiten:

wie pervers ist es... ein solches Hitlerschwein noch dazu in ein russisches Gespann zu setzen.

Schade...heute wäre eine angemessen...lange Straf-arbeit nötig! zudem, wenn es stimmt, das dieser Kerl auch sonst so rumläuft... das ist dann schon eher ein Straftatbestand.

Gruß
Holger

Fuhrpark: MZ TS 125,
Simson Schwalbe 51/2L
Ural 750 T-TWD Gespann, Ural Wolf
BMW F650, BMW K75S
Norton F1 Sport
Lada 2104, NIVA,VOLVO V70
holger999

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1137
Themen: 59
Registriert: 18. September 2013 11:34
Wohnort: Bad Kreuznach
Alter: 68

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Matthieu » 14. Januar 2020 16:25

holger999 hat geschrieben:das dieser Kerl auch sonst so rumläuft... das ist dann schon eher ein Straftatbestand.

Vorsicht bitte mit solchen Äußerungen.
Ein Straftatbestand liegt erst vor, wenn man eine Straftat begangen hat.
Nur weil man "zufällig" gewisse Ähnlichkeiten mit bekannten Personen aus der Geschichte hat, hat man noch keine Straftat begangen.
Diese wäre erst der Fall , wenn am Motorrad oder der Kleidung verbotene Symbole gezeigt oder verbotene Reden verwendet werden. Dies scheint aber alles erst noch geprüft zu werden.

Bitte lasst doch das Thema jetzt ruhen und zeigt einfach nur Bilder vom Wochenende.
Zuletzt geändert von Matthieu am 14. Januar 2020 16:34, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3553
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon knut » 14. Januar 2020 16:28

ETZChris hat geschrieben:Das Knut-Bild ist aber aus dem Archiv und von 2013 ;)
deswegen kann ich laut Medienanwalt auch nix dagegen machen , übrigens sind auf dem Foto noch mindestens 2 weitere Foristi zu sehen :shock:

-- Hinzugefügt: Dienstag 14. Januar 2020, 15:32 --

der janne hat geschrieben:Hab Knut mal vorsorglich per Whattsapp informiert...
danke , bekam die info auch nochmal aus Östereich :!:
Partisanenrocker

Fuhrpark: BMW F650 ST
MZ TS 250 Lastengespannruine
knut

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Glesien Organisator
 
Beiträge: 10189
Themen: 83
Bilder: 5
Registriert: 16. Februar 2006 21:00
Wohnort: nordsachsen
Alter: 58

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Andreas » 14. Januar 2020 16:34

holger999 hat geschrieben:zum Einen:

die Reaktion des Bullizisten ist unter aller Sau !!!

er wird aber, zu Recht, sein Verfahren erhalten.

Zum Zweiten:

wie pervers ist es... ein solches Hitlerschwein noch dazu in ein russisches Gespann zu setzen.

Schade...heute wäre eine angemessen...lange Straf-arbeit nötig! zudem, wenn es stimmt, das dieser Kerl auch sonst so rumläuft... das ist dann schon eher ein Straftatbestand.

Gruß
Holger



Hat schon mal jemand darüber nachgedacht, dass ggf. auch die Möglichkeit besteht, dass der Polizist nur zur "Beweissicherung" gefilmt/fotografiert hat?
M.E. gibt es auch kein dt. Gesetz, was bestimmte Bärte oder Frisuren verbietet. Militärkleidung darf man auch tragen. Und man darf auch in einem Russenboot sitzen.


Schön ist trotzdem anders und ich denke, der Typ hat jetzt hier genug unnötige Aufmerksamkeit bekommen.
Bleibt gesund!

- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20930
Artikel: 28
Themen: 831
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon y5bc » 14. Januar 2020 16:43

holger999 hat geschrieben:wie pervers ist es... ein solches Hitlerschwein noch dazu in ein russisches Gespann zu setzen.



grundsätzlich hast du recht, aber von der wortwahl nicht weit von dessen horizont entfernt.

die ganze geschichte würde nur halb so viel ( wenn überhaupt ) aufsehen erregen, wenn der bulli nicht blauweiß wäre und die herren keine offizielle Uniform an hätten
Alles was besser geht, ist nicht gut genug.

Fuhrpark: suzuki bandit 1200s
ansonsten 2x s51, 1 kr51/2
y5bc

Benutzeravatar
 
Beiträge: 682
Themen: 23
Bilder: 17
Registriert: 5. April 2008 21:35
Wohnort: Rodenberg
Alter: 56

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon RT-Tilo » 14. Januar 2020 16:44

Andreas hat geschrieben: ... schon mal jemand darüber nachgedacht, dass ggf. auch die Möglichkeit besteht,
dass der Polizist nur zur "Beweissicherung" gefilmt/fotografiert hat?

- diese Möglichkeit will ich mal ganz stark annehmen und favorisieren... :ja:
- falls nicht, ist es schade für die vielen guten Polizisten, die durch einige "Dödels"
(die es ganz sicher auch bei der Polizei gibt - keine Frage) mit verunglimpft werden.
- übrigens ist es leider nicht der erste (Kunst-Adolf) den ich auf derartigen Events sehe ... :evil:
man liest sich - Gruß Tilo Bild
OT - Partisanenzwerg
Bild
"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos

Bild Bild

* RT-Liste-581 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * Rundlampen-Fred * Caferacer - Fred *

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL; Simson SR 2E, Bj.62; ES 250, Bj.62;
YAMAHA XJR 1300, Bj.05; Suzuki GS 450 t, Bj.82; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 7802
Artikel: 2
Themen: 184
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 58
Skype: RT-Tilo

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Steffen G » 14. Januar 2020 17:10

Als ich vor 2 Jahren dort war, hab ich auch schon einen Hitler gesehen.
Grüße, Steffen !

Fuhrpark: BK 350, ETZ 150, AWO,
Golf IV TDI, VW T4,
Ursus KSH
Steffen G

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1101
Themen: 57
Registriert: 20. Februar 2006 01:25
Wohnort: Wilkau-Haßlau
Alter: 48

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon P-J » 14. Januar 2020 17:27

und warum hat dem keiner das 2finger Bärtchen wechgemacht, mit nem stumpfen Messer?

https://www.bild.de/regional/chemnitz/c ... XLu0FpT8gQ

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13266
Themen: 125
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 57

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon mzdietmar » 14. Januar 2020 17:41

Ich würde sagen einer von den Moderatoren sollte das beenden, erst nervt

Fuhrpark: MZ Rotax Silver Star Gespann
mzdietmar

Benutzeravatar
 
Beiträge: 458
Themen: 7
Bilder: 3
Registriert: 25. Januar 2014 20:04
Wohnort: Benningen
Alter: 66

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon allgäumz » 14. Januar 2020 17:55

Matthieu hat geschrieben:Hier geht es um Knut und nicht um Kutt. :mrgreen:
Und außerdem steht das Gespann schon seit Jahren viele hunderte Kilometer weiter südlich. :wink:
....

.... und wird weiterhin auch im "Winter" bewegt.

Aber schön zu sehen, dass mein "altes Knut Gespann" es aktuell in eine Zeitung geschafft hat :mrgreen: (trotz der unguten Hintergründe :evil:) .

Markus
Klein - Ecklampenschweinchenliebhaber
Mitglied Nr.064 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: 2x ETZ 250 Gespann (Sommer + Winter)
TS 250 Lastengespann
ES 150/1
ES 175/1
BMW R 850R
allgäumz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1151
Themen: 17
Bilder: 7
Registriert: 13. Juli 2008 12:26
Wohnort: Kempten (Allgäu)
Alter: 56

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Moto-Rudi » 14. Januar 2020 19:12

mzdietmar hat geschrieben:Ich würde sagen einer von den Moderatoren sollte das beenden, erst nervt


:top: :bindafür:
Stimme Dir zu.
Einen Straftatbestand o.ä. kann ich im Film nicht erkennen. Daher fällt mir auch nicht ein, wie der Beamte hätte einschreiten sollen...
Aber zugegeben, besonders intelligent war beider Verhalten nicht. Das trifft aber leider auch auf eine Vielzahl der Kommentare in den Medien zu.

Wie war es denn auf dem Teilemarkt? War vor ein paar Jahren mal dort. Die wollten selbst für ein paar im Schlamm liegende Zahnräder für's AWO-Getriebe unverschämte Summen. Hat sich das mittlerweile etwas normalisiert?

Grüße

Fuhrpark: TS 150, ES 250/1, ETZ 250, MZ 500 R
Moto-Rudi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 25
Themen: 1
Registriert: 25. August 2009 20:17
Wohnort: Mügeln / Sachsen
Alter: 44

Nächste

Zurück zu Archiv



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste