Ratespiel- Scheunenfund

Fragen zu bestimmten Modellen?!

Moderator: Moderatoren

Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon georgd. » 15. Mai 2012 17:27

Hallo,
seit mehreren Jahren weis ich, dass bei meinem, inzwischen verstorbenen Nachbarn, ein altes Motorrad steht. Es war immer zugestellt , deshalb hatte er es mir nie zeigen können. Letzte Woche hat mir dann der Sohn mal den Weg etwas frei geräumt. Vielleicht kann ich es mal kaufen, im Moment eher nicht :( . Soweit ich das beurteilen kann, ist alles komplett. Bliebe noch die Frage nach dem zu veranschlagenden Preis. Kennt sich da einer von euch aus? Das Modell ist mir bekannt, aber ihr dürft ruhig mal raten.
BILD3420.JPG
BILD3421.JPG
BILD3422.JPG

Gruß Georg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 250 Gespann/85, ES 250 Gespann ( zerlegt), TS 250 Gespann,TS 250, ETZ 250,BMW 90/S Gespann/76, Yamaha RD 400/79,RD 250/74,Maico MD 250/76 ,Ural 650 Gespann,SR 500,Mercedes W123- 200D/81,selbstfahrende Bandsäge mit Deutz- Verdampfer,viele andere Baustellen (div. Japaner, Quicklys, Mokicks, Mopeds, Mofas etc.)
georgd.

 
Beiträge: 813
Themen: 66
Bilder: 0
Registriert: 28. April 2009 15:57
Wohnort: 75031 Eppingen
Alter: 57

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Lorchen » 15. Mai 2012 17:33

georgd. hat geschrieben:Bliebe noch die Frage nach dem zu veranschlagenden Preis. Kennt sich da einer von euch aus? Das Modell ist mir bekannt, aber ihr dürft ruhig mal raten.

Na, was soll man denn da jetzt antworten? :roll:
BMW R2
DKW 500
NSU 201 ZDB
Simson SL1 :biggrin:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 29364
Artikel: 1
Themen: 204
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 48

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon georgd. » 15. Mai 2012 17:37

Also bei uns hier, im Süd-Westen der Republik, ist die Marke eher selten. Also BMW, NSU, Zündapp scheiden schon mal aus.

Fuhrpark: ETZ 250 Gespann/85, ES 250 Gespann ( zerlegt), TS 250 Gespann,TS 250, ETZ 250,BMW 90/S Gespann/76, Yamaha RD 400/79,RD 250/74,Maico MD 250/76 ,Ural 650 Gespann,SR 500,Mercedes W123- 200D/81,selbstfahrende Bandsäge mit Deutz- Verdampfer,viele andere Baustellen (div. Japaner, Quicklys, Mokicks, Mopeds, Mofas etc.)
georgd.

 
Beiträge: 813
Themen: 66
Bilder: 0
Registriert: 28. April 2009 15:57
Wohnort: 75031 Eppingen
Alter: 57

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon chris » 15. Mai 2012 17:38

Den Bildern nach sieht das nicht nach SL1 aus!! :D

Grüße
Chris

Fuhrpark: MZ TS 150/ 1979
MZ TS 150/ 1983
Simson S50/B1 1976
BMW 320/6 1980
chris

 
Beiträge: 41
Themen: 4
Registriert: 20. Dezember 2011 11:40
Wohnort: Döbeln
Alter: 23

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon tony-beloni » 15. Mai 2012 17:57

ich hab da so ne vermutung. kämt dat dingens aus sachsen?

nein, kein rasmussen!
...........Bild.............

Bild

Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 013


Bild
einer der berüchtigten Lorchen-Hasi´s

MZ ES 250/0 - MZ 125/2 - MZ ES 250/0 m. SEL - MZ ES 150
DKW RT 200 - Simson KR51 - Simson SR2E - Simson SR4-2/1 - Ardie RZ 200 - Wanderer-Vulkan

Fuhrpark: Diverser alter Krempel aus Chemnitz, Ingolstadt, Leipzig, Nürnberg, Suhl und Zschopau
tony-beloni

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2337
Artikel: 2
Themen: 28
Bilder: 0
Registriert: 9. März 2010 17:39
Wohnort: Stalinstadt
Alter: 32

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon georgd. » 15. Mai 2012 18:13

Ja, ich denke schon. Auf jeden Fall ein Produkt aus Ost-Deutschland.

Fuhrpark: ETZ 250 Gespann/85, ES 250 Gespann ( zerlegt), TS 250 Gespann,TS 250, ETZ 250,BMW 90/S Gespann/76, Yamaha RD 400/79,RD 250/74,Maico MD 250/76 ,Ural 650 Gespann,SR 500,Mercedes W123- 200D/81,selbstfahrende Bandsäge mit Deutz- Verdampfer,viele andere Baustellen (div. Japaner, Quicklys, Mokicks, Mopeds, Mofas etc.)
georgd.

 
Beiträge: 813
Themen: 66
Bilder: 0
Registriert: 28. April 2009 15:57
Wohnort: 75031 Eppingen
Alter: 57

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Lorchen » 15. Mai 2012 18:20

Ich hab vorhin noch keine Bilder gesehen. :nixweiss:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 29364
Artikel: 1
Themen: 204
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 48

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon chris » 15. Mai 2012 18:21

tony-beloni hat geschrieben:ich hab da so ne vermutung. kämt dat dingens aus sachsen?

nein, kein rasmussen!


Tippt da jemand auf Wanderer?

Grüße
Chris

Fuhrpark: MZ TS 150/ 1979
MZ TS 150/ 1983
Simson S50/B1 1976
BMW 320/6 1980
chris

 
Beiträge: 41
Themen: 4
Registriert: 20. Dezember 2011 11:40
Wohnort: Döbeln
Alter: 23

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon tony-beloni » 15. Mai 2012 18:22

jawoll!

ich tipp auf wanderer g200
...........Bild.............

Bild

Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 013


Bild
einer der berüchtigten Lorchen-Hasi´s

MZ ES 250/0 - MZ 125/2 - MZ ES 250/0 m. SEL - MZ ES 150
DKW RT 200 - Simson KR51 - Simson SR2E - Simson SR4-2/1 - Ardie RZ 200 - Wanderer-Vulkan

Fuhrpark: Diverser alter Krempel aus Chemnitz, Ingolstadt, Leipzig, Nürnberg, Suhl und Zschopau
tony-beloni

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2337
Artikel: 2
Themen: 28
Bilder: 0
Registriert: 9. März 2010 17:39
Wohnort: Stalinstadt
Alter: 32

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Lorchen » 15. Mai 2012 18:23

Das ist eine Wanderer. 8)
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 29364
Artikel: 1
Themen: 204
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 48

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon georgd. » 15. Mai 2012 18:37

Richtig: Wanderer, das Modell stimmt auch: G 200.
Hätte gedacht, dass ihr länger braucht, um das heraus zu finden. Super. Hat jetzt noch einer Ahnung davon, wie sowas gehandelt wird? Preismäßig, meine ich. Der Besitzer wird sich noch kundig machen, kann also durchaus sein, dass dieses Gerät außerhalb meines "Spielraumes" liegt.
Vielleicht ist hier ja einer, der eine fundierte Antwort geben kann. Ich selbst hab noch keinen Anhaltpunkt.
Gruß Georg

Fuhrpark: ETZ 250 Gespann/85, ES 250 Gespann ( zerlegt), TS 250 Gespann,TS 250, ETZ 250,BMW 90/S Gespann/76, Yamaha RD 400/79,RD 250/74,Maico MD 250/76 ,Ural 650 Gespann,SR 500,Mercedes W123- 200D/81,selbstfahrende Bandsäge mit Deutz- Verdampfer,viele andere Baustellen (div. Japaner, Quicklys, Mokicks, Mopeds, Mofas etc.)
georgd.

 
Beiträge: 813
Themen: 66
Bilder: 0
Registriert: 28. April 2009 15:57
Wohnort: 75031 Eppingen
Alter: 57

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Lorchen » 15. Mai 2012 18:41

:nixweiss: Vorkriegs-200er als 2Takter werden aber offenbar nicht so hoch gehandelt.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 29364
Artikel: 1
Themen: 204
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 48

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon RT-Ivo » 15. Mai 2012 18:54

da ist doch eine freiligende Ventilfeder zu sehen also 4 Takt.
oder ist das ein Dekompressionsventil?

Fuhrpark: 2x MZ 125/3 Bj1960, MAW50 Bj ca 1957
RT-Ivo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 92
Themen: 5
Bilder: 7
Registriert: 3. März 2009 20:44
Wohnort: Berlin

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon UHEF » 15. Mai 2012 18:55

Ja ess ist eine Wanderer. Preise liegen zwischen 6.2 in Note eins und 1.3 in Note 5
Lg.Uwe
Der Preis ist totale NEBENSACHE.
Die Maschine muss nur gut eingeölt werden und wirklich so wie sie ist - ist die einfach nur schön.
Bitte nicht zerschrauben oder sowas!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! HIER IST JEDE SCHRAUBE UND MUTTER was besonderes.

Fuhrpark: eine MZ
UHEF

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1085
Themen: 3
Bilder: 1
Registriert: 28. März 2011 07:55
Wohnort: Staßfurt

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon P-J » 15. Mai 2012 19:18

Viktoria KR1 oder KR2.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10570
Themen: 111
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon matze1981 » 15. Mai 2012 19:53

UHEF hat geschrieben:Ja ess ist eine Wanderer. Preise liegen zwischen 6.2 in Note eins und 1.3 in Note 5
Lg.Uwe
Der Preis ist totale NEBENSACHE.
Die Maschine muss nur gut eingeölt werden und wirklich so wie sie ist - ist die einfach nur schön.
Bitte nicht zerschrauben oder sowas!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! HIER IST JEDE SCHRAUBE UND MUTTER was besonderes.


1000€ Bieten, beten, hoffen das der Verkäufer einschlägt und dann erstmal konservieren.

Die Patina zu zerstören währe zu schade.

Fuhrpark: Mz etz 250/1984, wer hat mir eigentlich das Kennzeichen ECK-MZ 250 weggeschnappt, Simson sr 50,
matze1981

 
Beiträge: 19
Themen: 5
Bilder: 2
Registriert: 11. Februar 2012 22:05
Wohnort: Groß Wittensee
Alter: 36

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon P-J » 15. Mai 2012 20:14

P-J hat geschrieben:Viktoria KR1 oder KR2.


Viktoria ist vermutlich die Basis, Wenn KR 1 hat sie einen Motor von BMW, sollte auch drauf stehen. Ists ne KR2 hats nen Motor von Douglas. Nich stimmig ist die Vordergabel, sicher späte 30er Jahre genauso Lenker und Amaturen. Beim Tank bin ich mir auch nicht ganz sicher, ist etwas Kurz und zu rund, könnte DKW sein.
Bessere, freistehende Bilder wären nicht schlecht. Die Jahreszahl 1928 auf dem vorderen Nummerschild iritiert, sollte 20-24 sein. Merkwürdig ist auch der Kettenantrieb denn es erst ab der KR2 gab. KR1 hatte Riemen.
KR1 Im Topzustand und komplett original liegt etwa bei 21-22 Kilo€ :shock: So wie das hier zusehen ist wären 3-4 Kilo ausreichen. Sie zum fahren zu bringen und etwas schön machen wird sicher 8-10 verschlingen. Zum Original zurückversetzen ist fast unmöglich. Teile dafür sind nicht nur Selten sondern ein 6er im Lotto. :(

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10570
Themen: 111
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon 3einhalb » 15. Mai 2012 20:35

Hey P-J . Schau nochmal genau hin . Hinten ist kein Zylinder .

Gruss , Ralf

Fuhrpark: einiges mit 2 , 3 und 4 rädern
3einhalb

 
Beiträge: 490
Themen: 18
Registriert: 9. Januar 2010 19:38
Wohnort: Nordharz
Alter: 57

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon P-J » 15. Mai 2012 20:54

da bin ich mir nicht sicher

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10570
Themen: 111
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon ets_g » 15. Mai 2012 22:57

was du meinst ist das getriebe, eindeutig wanderer, nix victoria.

Fuhrpark: MZ ETS/G 1967
MZ ETS/G 1972
ets_g

 
Beiträge: 594
Themen: 8
Registriert: 14. Februar 2011 19:15
Wohnort: mv

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon urania » 16. Mai 2012 04:00

P-J hat geschrieben:da bin ich mir nicht sicher


Auch wenn Du nicht sicher bist, ist es eine 200er Wanderer die es mit zwei sowie mit vier Ventilen gab. Eine wirklich schöne Maschine und er Zustand ist ja der Hammer!
Bild
Mitglied Nr. 029 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: MZ ES 250/0 - 1959, ES 175/0 - 1958, ES 175/1 - 1966, BMW R 100 Gs PD Classic 1995

Standpark:
MZ ES 175/0 - 1957, ES 300 - 1964, ES 150 - 1963, Simson Spatz, Fahrräder: Urania 1939; Möve Damen 1950; Möve Herren 1951; Mifa Sport Modell 14/1 1958, Wanderer 1950; Wanderer 1933
urania

Benutzeravatar
 
Beiträge: 350
Themen: 33
Bilder: 4
Registriert: 31. Oktober 2008 17:58
Wohnort: Spreewald
Alter: 49
Skype: urania

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon UHEF » 16. Mai 2012 05:49

Ja, der Zustand ist wirklich toll. Es sieht so aus, als ob die schon mal "instand" gesetzt wurde. Die Kniebleche und des Nummernschild vorn deuten ebenfalls darauf hin.
LG. Uwe


Zitat:
Bitte nicht zerschrauben oder sowas!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! HIER IST JEDE SCHRAUBE UND MUTTER was besonderes. Das ist bei Wanderer wirklich so. Die verwendeten Schrauben und Muttern aus eigener Produktion. Die Durchmesser sind zwar in Millimeter aber der Flankenwinkel und die Steigung der Gewinde sind Zoll. Es gibt hierfür keinen Ersatz und keine Werkzeuge.

Fuhrpark: eine MZ
UHEF

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1085
Themen: 3
Bilder: 1
Registriert: 28. März 2011 07:55
Wohnort: Staßfurt

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Theo » 16. Mai 2012 06:13

Wenn ich das auf dem Bild 1 richtig sehe hat sie einen Sicherheitsgurt (Rollgurt) seit wann waren die den bei Zweirädern Pflicht?
Also sehr alt kann das Motorrad noch nicht sein. :biggrin:

Dafür finde ich den Lack ziemlich ramponiert. :rofl:
Zuletzt geändert von Theo am 16. Mai 2012 23:34, insgesamt 1-mal geändert.
...nugenau, Theo.


Bleibe Du selbst! Andere gibt es schon genug!

Fuhrpark: MZ-TS 250/1 deluxe Bauj.1980, MZ 125/2 Bauj. 1957, MZ Carly, DKW RT 200 Bauj. 1951, Simson SR2 Bauj. 1959, Simson KR50 Bauj. 1962, Simson 1A mit MAW-Motor, Diamant ER Herren, Tandem
Theo

Benutzeravatar
------ Titel -------
Schalbesteller
 
Beiträge: 1949
Themen: 29
Bilder: 41
Registriert: 21. September 2008 18:34
Wohnort: Freiberg
Alter: 54

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Lorchen » 16. Mai 2012 06:23

Ja, das ist wohl doch ein Viertakter, der Vergaser ist oben am Kopf angeschraubt.

UHEF hat geschrieben:Die Maschine muss nur gut eingeölt werden und wirklich so wie sie ist - ist die einfach nur schön.
Bitte nicht zerschrauben oder sowas!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! HIER IST JEDE SCHRAUBE UND MUTTER was besonderes.

:zustimm: :ja:

:arrow: http://www.amc-neuoetting.de/img/newspi ... Bild25.JPG
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 29364
Artikel: 1
Themen: 204
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 48

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Arni25 » 16. Mai 2012 08:23

Theo hat geschrieben: dafür finde ich den Lack ziemlich ramponiert. :rofl:


So so, schonmal den an Deiner TS angeschaut :?: :twisted:
Gruß Arni

####>>>>>>>>>>>>>Banned!!! Banned!!! Banned!!!<<<<<<<<<<<<< ####

Achtung! Meine Beiträge können Ausdrucksformen der Ironie (Klick) -setzt Intelligenz beim Empfänger vorraus- und Humor (Klick) enthalten.
Bei Unklarheiten bitte ich um sofortige PN, spätere Reklamationen können leider keine Berücksichtigung finden.
Weitere Erklärungen dazu gibt es nicht, deshalb habe ich auch keine Hoompäitsch.

MZ - Für Männer die fahren können!Bild Junak - der Aufbaufred

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann, Junak M10 - der Polenböller! , Moto Guzzi V65 Florida
Arni25

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6604
Themen: 88
Bilder: 8
Registriert: 7. Mai 2009 06:57
Wohnort: beim Rattenfänger
Alter: 40

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Landei » 16. Mai 2012 09:18

Das alte Landei sagt: 100% Wanderer, 4-Ventiler = 250 ccm, nix Vorderradbremse, Vorderbau, sowie die gesamte Machine 100% original, "Beinbleche" kein Zubehör, sondern Bestandteil dieses Typ's, bitte nicht die wunderschöne Patina "versauen", sowas gibt es selten nochmal (das Teil könnte teuer werden!).
Das folgende Bild (Wanderetreffen in Chemnitz) zeigt als Vergleich eine fast baugleiche Wanderer im rest. Zustand mit Vorderradbremse und seitlicher Handschaltung, statt der "Kaffeemühlenschaltung" des "Scheunenfundes".
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Verschiedene MZ-Schätze
Landei

Benutzeravatar
 
Beiträge: 197
Themen: 11
Bilder: 16
Registriert: 9. Januar 2009 21:26
Wohnort: Plattenburg
Alter: 81

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon UHEF » 16. Mai 2012 16:47

Landei hat geschrieben:Das alte Landei sagt: 100% Wanderer, 4-Ventiler = 250 ccm, nix Vorderradbremse, Vorderbau, sowie die gesamte Machine 100% original, "Beinbleche" kein Zubehör, sondern Bestandteil dieses Typ's, bitte nicht die wunderschöne Patina "versauen", sowas gibt es selten nochmal (das Teil könnte teuer werden!).
Das folgende Bild (Wanderetreffen in Chemnitz) zeigt als Vergleich eine fast baugleiche Wanderer im rest. Zustand mit Vorderradbremse und seitlicher Handschaltung, statt der "Kaffeemühlenschaltung" des "Scheunenfundes".


Ich weiss das am Original Beinbleche dran sind.
Meinte aber, daß die Beinbleche am Scheunenfund späterer Eigenbau sind.
LG. Uwe
Die org. Bleche sind wohl Opfer eines Stutzschadens geworden.

Fuhrpark: eine MZ
UHEF

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1085
Themen: 3
Bilder: 1
Registriert: 28. März 2011 07:55
Wohnort: Staßfurt

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Theo » 16. Mai 2012 22:48

Arni25 hat geschrieben:
Theo hat geschrieben: dafür finde ich den Lack ziemlich ramponiert. :rofl:


So so, schon mal den an Deiner TS angeschaut :?: :twisted:


Ja,ja. Immer schön den Finger in die Wunde legen. :(
...nugenau, Theo.


Bleibe Du selbst! Andere gibt es schon genug!

Fuhrpark: MZ-TS 250/1 deluxe Bauj.1980, MZ 125/2 Bauj. 1957, MZ Carly, DKW RT 200 Bauj. 1951, Simson SR2 Bauj. 1959, Simson KR50 Bauj. 1962, Simson 1A mit MAW-Motor, Diamant ER Herren, Tandem
Theo

Benutzeravatar
------ Titel -------
Schalbesteller
 
Beiträge: 1949
Themen: 29
Bilder: 41
Registriert: 21. September 2008 18:34
Wohnort: Freiberg
Alter: 54

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Arni25 » 16. Mai 2012 23:00

:patpat: Sowas ist Leben, Menschen bekommen ja auch Falten im Gesicht - manche finden es sexy.

O.K. - manche lassen sich auch liften.....
Gruß Arni

####>>>>>>>>>>>>>Banned!!! Banned!!! Banned!!!<<<<<<<<<<<<< ####

Achtung! Meine Beiträge können Ausdrucksformen der Ironie (Klick) -setzt Intelligenz beim Empfänger vorraus- und Humor (Klick) enthalten.
Bei Unklarheiten bitte ich um sofortige PN, spätere Reklamationen können leider keine Berücksichtigung finden.
Weitere Erklärungen dazu gibt es nicht, deshalb habe ich auch keine Hoompäitsch.

MZ - Für Männer die fahren können!Bild Junak - der Aufbaufred

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann, Junak M10 - der Polenböller! , Moto Guzzi V65 Florida
Arni25

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6604
Themen: 88
Bilder: 8
Registriert: 7. Mai 2009 06:57
Wohnort: beim Rattenfänger
Alter: 40

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Küsten-Mz » 16. Mai 2012 23:03

Und wieder andere schleifen von Motorräder große Teile des Lacks runter um das nackte Blech sehen zu können :runningdog:

PS: Ich finde die Wanderer auch schön in dem Zustand wie sie jetzt ist, ich würde sagen in Würde gealtert.
Grüße aus dem Norden :hallo:

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
Küsten-Mz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 457
Themen: 17
Registriert: 14. Juni 2010 20:31
Wohnort: Ostfriesland
Alter: 26

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Arni25 » 16. Mai 2012 23:06

So ist das, Moppeds mit perfektem Lack gibt es schon mehr als genug..... :wink:
Gruß Arni

####>>>>>>>>>>>>>Banned!!! Banned!!! Banned!!!<<<<<<<<<<<<< ####

Achtung! Meine Beiträge können Ausdrucksformen der Ironie (Klick) -setzt Intelligenz beim Empfänger vorraus- und Humor (Klick) enthalten.
Bei Unklarheiten bitte ich um sofortige PN, spätere Reklamationen können leider keine Berücksichtigung finden.
Weitere Erklärungen dazu gibt es nicht, deshalb habe ich auch keine Hoompäitsch.

MZ - Für Männer die fahren können!Bild Junak - der Aufbaufred

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann, Junak M10 - der Polenböller! , Moto Guzzi V65 Florida
Arni25

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6604
Themen: 88
Bilder: 8
Registriert: 7. Mai 2009 06:57
Wohnort: beim Rattenfänger
Alter: 40

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Küsten-Mz » 16. Mai 2012 23:09

:zustimm: sehe ich auch so, dass es schon genug überrestaurierte Kräder gibt und deswegen habe ich beschloßen das Putzlappenrestaurierungen viel schöner sind.
Ich finde die Kratzer und Roststellen machen den Charakter aus.
Grüße aus dem Norden :hallo:

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
Küsten-Mz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 457
Themen: 17
Registriert: 14. Juni 2010 20:31
Wohnort: Ostfriesland
Alter: 26

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Arni25 » 16. Mai 2012 23:15

Ist immer eine Gratwanderung. Gammel, Rost und Dreck kann ich auch nicht leiden...

Nur mit so einer wie z.b. Theo seiner kann man doch nicht mehr ernsthaft fahren und hat das Fahrzeug nachhaltig zum Standzeug degradiert.... Auch kein wirklicher Gewinnn.

Käme drauf an was man mit der Wanderer vor hat.
Zuletzt geändert von Arni25 am 16. Mai 2012 23:25, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Arni

####>>>>>>>>>>>>>Banned!!! Banned!!! Banned!!!<<<<<<<<<<<<< ####

Achtung! Meine Beiträge können Ausdrucksformen der Ironie (Klick) -setzt Intelligenz beim Empfänger vorraus- und Humor (Klick) enthalten.
Bei Unklarheiten bitte ich um sofortige PN, spätere Reklamationen können leider keine Berücksichtigung finden.
Weitere Erklärungen dazu gibt es nicht, deshalb habe ich auch keine Hoompäitsch.

MZ - Für Männer die fahren können!Bild Junak - der Aufbaufred

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann, Junak M10 - der Polenböller! , Moto Guzzi V65 Florida
Arni25

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6604
Themen: 88
Bilder: 8
Registriert: 7. Mai 2009 06:57
Wohnort: beim Rattenfänger
Alter: 40

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Küsten-Mz » 16. Mai 2012 23:20

Ich finde das Dopo gespann vom Unterbrecher ist ein schönes Beispiel wie man den Zustand eines Fahrzeuges erhalten kann auch wenn einige jetzt wieder aufschreien und so eine schöne Maschine neu lackieren würden.
Bei der von Theo hast du schon Recht.
Grüße aus dem Norden :hallo:

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
Küsten-Mz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 457
Themen: 17
Registriert: 14. Juni 2010 20:31
Wohnort: Ostfriesland
Alter: 26

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Arni25 » 16. Mai 2012 23:30

Motorräder die so alt wie unsere werden haben es auch verdient (richtig) gefahren zu werden - finde ich.

Und nicht nur auf nem Trailer und dann vor Ort nicht mehr als max. 100 Km...

Irgendwie unwürdig meiner Meinung nach.
Gruß Arni

####>>>>>>>>>>>>>Banned!!! Banned!!! Banned!!!<<<<<<<<<<<<< ####

Achtung! Meine Beiträge können Ausdrucksformen der Ironie (Klick) -setzt Intelligenz beim Empfänger vorraus- und Humor (Klick) enthalten.
Bei Unklarheiten bitte ich um sofortige PN, spätere Reklamationen können leider keine Berücksichtigung finden.
Weitere Erklärungen dazu gibt es nicht, deshalb habe ich auch keine Hoompäitsch.

MZ - Für Männer die fahren können!Bild Junak - der Aufbaufred

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann, Junak M10 - der Polenböller! , Moto Guzzi V65 Florida
Arni25

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6604
Themen: 88
Bilder: 8
Registriert: 7. Mai 2009 06:57
Wohnort: beim Rattenfänger
Alter: 40

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Theo » 16. Mai 2012 23:31

Küsten-Mz hat geschrieben:Bei der von Theo hast du schon Recht.


Hat er nicht, weil ich sie regelmäßig fahre.
Allerdings pflege ich die TS und achte auch darauf das sie nicht nur technisch,
sondern auch optisch so weit es geht optimal ist.
Da der Ausgangszustand nach der Restauration recht gut war,
fällt nun eben jeder Kratzer auf.

Dies kann man von etlichen anderen MZ nicht behaupten.

Leider muss man sich heute immer wieder dafür rechtfertigen,
dass man gewissenhaft und sauber arbeitet.
Als ich in die Lehre ging war das noch selbstverständlich.

...aber das ist eben schon eine ganze Weile her. :|
...nugenau, Theo.


Bleibe Du selbst! Andere gibt es schon genug!

Fuhrpark: MZ-TS 250/1 deluxe Bauj.1980, MZ 125/2 Bauj. 1957, MZ Carly, DKW RT 200 Bauj. 1951, Simson SR2 Bauj. 1959, Simson KR50 Bauj. 1962, Simson 1A mit MAW-Motor, Diamant ER Herren, Tandem
Theo

Benutzeravatar
------ Titel -------
Schalbesteller
 
Beiträge: 1949
Themen: 29
Bilder: 41
Registriert: 21. September 2008 18:34
Wohnort: Freiberg
Alter: 54

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Arni25 » 16. Mai 2012 23:38

Man muß sich für gar nichts rechtfertigen. Wenn Du so Spaß dran hast ist das doch schön und wird sicher auch immer einige Bewunderer finden.

Für mich wäre sowas nur Last und ein Riesenklotz am Bein - Lustgewinn gleich null.... Aber so unterschiedlich sind halt die Menschen und die Oldtimerszene. :wink:
Gruß Arni

####>>>>>>>>>>>>>Banned!!! Banned!!! Banned!!!<<<<<<<<<<<<< ####

Achtung! Meine Beiträge können Ausdrucksformen der Ironie (Klick) -setzt Intelligenz beim Empfänger vorraus- und Humor (Klick) enthalten.
Bei Unklarheiten bitte ich um sofortige PN, spätere Reklamationen können leider keine Berücksichtigung finden.
Weitere Erklärungen dazu gibt es nicht, deshalb habe ich auch keine Hoompäitsch.

MZ - Für Männer die fahren können!Bild Junak - der Aufbaufred

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann, Junak M10 - der Polenböller! , Moto Guzzi V65 Florida
Arni25

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6604
Themen: 88
Bilder: 8
Registriert: 7. Mai 2009 06:57
Wohnort: beim Rattenfänger
Alter: 40

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Küsten-Mz » 16. Mai 2012 23:42

Ich finde du musst dich nicht für deine Ansichten rechtfertigen, Geschmäcker sind verschieden.
Es gibt immer Ausnahmen, ich finde das man eine komplett restaurierte Maschine nie so nutzt wie man es mit einer Maschine machen würde die schon Kratzer und Beulen hat.
Vielleicht kommt da bei Arnd (und bei mir vielleicht auch ein wenig) auch etwas Rebell durch.
Grüße aus dem Norden :hallo:

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
Küsten-Mz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 457
Themen: 17
Registriert: 14. Juni 2010 20:31
Wohnort: Ostfriesland
Alter: 26

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Arni25 » 16. Mai 2012 23:49

Küsten-Mz hat geschrieben:Vielleicht kommt da bei Arnd (und bei mir vielleicht auch ein wenig) auch etwas Rebell durch.


Rebell zum einen bei mir mit Sicherheit auch. Zum anderen aber auch die Erkenntnis, das wenn man so eine Einstellung wie ich hat- auch mit einem Oldtimermoped mal eben an einem verlängerten Wochenende so 1-2-3 tausend Kilometer abzureißen, das dann ein optischer Zustand der Note 1-2 Utopie ist und mit jeder Macke und jedem Kratzer der Frust steigt und der Spaß dahin schmilzt......
Gruß Arni

####>>>>>>>>>>>>>Banned!!! Banned!!! Banned!!!<<<<<<<<<<<<< ####

Achtung! Meine Beiträge können Ausdrucksformen der Ironie (Klick) -setzt Intelligenz beim Empfänger vorraus- und Humor (Klick) enthalten.
Bei Unklarheiten bitte ich um sofortige PN, spätere Reklamationen können leider keine Berücksichtigung finden.
Weitere Erklärungen dazu gibt es nicht, deshalb habe ich auch keine Hoompäitsch.

MZ - Für Männer die fahren können!Bild Junak - der Aufbaufred

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann, Junak M10 - der Polenböller! , Moto Guzzi V65 Florida
Arni25

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6604
Themen: 88
Bilder: 8
Registriert: 7. Mai 2009 06:57
Wohnort: beim Rattenfänger
Alter: 40

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Küsten-Mz » 16. Mai 2012 23:56

So sehe ich das eigentlich auch, ein Oldtimer ist halt auch ein Gebrauchsgegenstand, warum soll er dann nicht auch wie einer aussehen?

SPOILER:
Viel Spaß morgen und bestell mal schöne Grüße an die mir Bekannten
Grüße aus dem Norden :hallo:

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
Küsten-Mz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 457
Themen: 17
Registriert: 14. Juni 2010 20:31
Wohnort: Ostfriesland
Alter: 26

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon 3einhalb » 17. Mai 2012 04:23

Das eine schließt doch das andere nicht aus . Man kann auch ein komplett auf Neu gemachten Oldtimer behandeln wie einen Gebrauchsgegenstand. Man muss sich nicht über jeden Kratzer ärgern. In 10 Jahren sieht sie dann auch wieder aus wie in Würde gealtert . Hab ich keine Probleme mit .
Komplett neu machen ist meistens einfacher als so zu erhalten wie es mal war .

Grüsse , Ralf

Fuhrpark: einiges mit 2 , 3 und 4 rädern
3einhalb

 
Beiträge: 490
Themen: 18
Registriert: 9. Januar 2010 19:38
Wohnort: Nordharz
Alter: 57

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon Lorchen » 17. Mai 2012 08:31

Theo hat geschrieben:Da der Ausgangszustand nach der Restauration recht gut war,
fällt nun eben jeder Kratzer auf.

Daher mache ich nie eine optisch perfekte Aufarbeitung, technisch perfekt allerdings schon.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 29364
Artikel: 1
Themen: 204
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 48

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon rt125mueller » 18. Mai 2012 09:50

Es ist doch immer wieder erstaunlich, daß solche Motorräder im Dunkel einer Scheune oder Schuppen ihr Dasein über Jahrzehnte verborgen halten. Eine Wanderer ist immer etwas Besonderes! Dieses Motorrad ist ein Stück Geschichte und zeige uns allen wie damals Technik und Schönheit eines Motorrades zelebriert wurden. Wir alle erlebten den alltäglichen Gebrauch dieses Technik nicht und es ist doch wunderschön, wenn solche Motorräder wieder auftauchen.
Ob dieses Motorrad restauriert wird oder als Patina erhalten wird ist für mich nicht so wichtig. Hauptsache sie wird erhalten - wie auch immer, nur nicht als Ersatzteilspender demontiert und Einzelteile veräußert werden. Nur die Gesamtheit dieser Wanderer ist ein Beweis vergangener Motorrad-Historie.
Ich selbst bin gerade beim restaurieren einer MZ RT 125/3. Meine erste Erfahrung mit einer Motorrad-Restauration. Außerdem habe ich noch eine RT 125/3 in Originalzustand mit orangerotem Lack. Für mich ist es wichtig, daß diese Maschinen erhalten bleiben - egal welcher Zustand. Meiner Meinung ist die gesunde Mischung zwischen Motorräder in Originalzustand mit Patina oder Neuaufbau entscheidend. Mein Dank gilt allen Leuten die alte Technik erhalten oder restaurieren - so kann auch das Dasein so wunderschönen Motorräder auch in der Zukunft gesichert werden. Später werden dann die Kindeskinder mal sagen: -mit diesen Dingern haben die Leute in der Vergangenheit ihren Alltag bewältigt, als Nutzfahrzeug oder um einfach den Fahrspaß zu erleben.

Mit freundlichen Gruß aus dem Harz

Fuhrpark: MZ 125/3 orange, MZ 125/3 schwarz - zerlegt/Restauration
rt125mueller

 
Beiträge: 10
Themen: 3
Registriert: 31. Juli 2011 06:19
Wohnort: Mitteldeutschland, Harz
Alter: 47

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon georgd. » 16. Oktober 2017 20:22

Hallo,
5 Jahre später. Wenn alles klar läuft, gehört die Wanderer G 200 in ein paar Tagen mir. Warten wir mal ab, ich werde berichten. Bin ja erst 20 Jahre dran... .
Gruß
Georg

Fuhrpark: ETZ 250 Gespann/85, ES 250 Gespann ( zerlegt), TS 250 Gespann,TS 250, ETZ 250,BMW 90/S Gespann/76, Yamaha RD 400/79,RD 250/74,Maico MD 250/76 ,Ural 650 Gespann,SR 500,Mercedes W123- 200D/81,selbstfahrende Bandsäge mit Deutz- Verdampfer,viele andere Baustellen (div. Japaner, Quicklys, Mokicks, Mopeds, Mofas etc.)
georgd.

 
Beiträge: 813
Themen: 66
Bilder: 0
Registriert: 28. April 2009 15:57
Wohnort: 75031 Eppingen
Alter: 57

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon st1ffl3r » 16. Oktober 2017 21:48

da bin ich ja gespannt.
tolles Moped. Sowas verzaubert ja richtig.
mfg-Gerrit

Fuhrpark: alles was zwei Räder hat.
st1ffl3r

Benutzeravatar
 
Beiträge: 279
Themen: 3
Registriert: 15. November 2008 01:57
Wohnort: Ahlbeck
Alter: 39

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon -Thomas- » 16. Oktober 2017 23:24

Was lange währt... ;)
Ich drücke dir die Daumen! :zustimm:

Fuhrpark: MZ ES 125 / 1969
MZ ETS 150 / 1973
MZ TS 125 / 1982

Und noch eine Hand voll Simsons.
-Thomas-

Benutzeravatar
 
Beiträge: 51
Registriert: 26. März 2016 19:44
Wohnort: Eichsfeld

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon rockebilly » 16. Oktober 2017 23:43

Und einmal neu Lacken bitte... oder ne Kehrschaufel daneben stellen^^..\\\ :mrgreen: :runningdog:

Fuhrpark: MZ TS 250/1.....eigendlich

Neuste Erungenschaft ne Kleene Rieju.
rockebilly

 
Beiträge: 1452
Themen: 8
Registriert: 11. August 2011 21:43
Wohnort: 54550 Daun-Rengen
Skype: kurven such und find gerät.

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon kt1040 » 17. Oktober 2017 05:23

Da drück ich aber heftig mit die Daumen. Eine schöne, seltene Maschine, die erhalten werden muss. Ob als Patina oder Komplett kannst Du eh erst entscheiden, wenn die Karre vom Dreck befreit vor Dir steht.
Viel Erfolg

Thomas
Lieber Gott, lass regnen. Hirn oder Steine, egal, aber triff!

Bild
Nr.: 67 bei den Rundlampen

"Herr von Bülow, Sie sind nicht krank, nur alt!"

Fuhrpark: auf 2 Rädern: MZ ES300/1963, IWL Berlin/1962, MZ ES300 (Baustelle) 1964 IWL Berlin Baustelle/1960
auf 3 Rädern: MZ ES300 mit Superelastik/1964
auf 4 Rädern: Nissan Bluebird 2.0 SLX/1988 (stillgelegt und trocken verwahrt bis 2018), Mercedes V250d (2015) das neue Arbeitstier
kt1040

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2304
Themen: 89
Bilder: 249
Registriert: 22. April 2011 16:16
Wohnort: Burgkunstadt
Alter: 51
Skype: kt1040

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon georgd. » 14. Januar 2018 13:09

Hallo,
sei gestern ist es jetzt amtlich- die Wanderer gehört mir und ist bereits bezahlt. Demnächst werde ich sie abholen und die 100 m zu mir schieben. Dann gibt es auch mal Bilder von der anderen Seite...
Bis bald,
Georg

Fuhrpark: ETZ 250 Gespann/85, ES 250 Gespann ( zerlegt), TS 250 Gespann,TS 250, ETZ 250,BMW 90/S Gespann/76, Yamaha RD 400/79,RD 250/74,Maico MD 250/76 ,Ural 650 Gespann,SR 500,Mercedes W123- 200D/81,selbstfahrende Bandsäge mit Deutz- Verdampfer,viele andere Baustellen (div. Japaner, Quicklys, Mokicks, Mopeds, Mofas etc.)
georgd.

 
Beiträge: 813
Themen: 66
Bilder: 0
Registriert: 28. April 2009 15:57
Wohnort: 75031 Eppingen
Alter: 57

Re: Ratespiel- Scheunenfund

Beitragvon RT Opa » 14. Januar 2018 13:34

Klasse.
Herzlichen Glückwunsch zu der Schönheit.
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: 28er westfahrrad von Phillips ( Belgershain)
ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

Bk 350 Bj 1955 zerlegt in Teile Aber im Aufbau
BK 350 BJ 1957 zerlegt in Teile
TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5567
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 22:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 50
Skype: RT-Opa

Nächste

Zurück zu Typen / Modelle



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2raddoc, Alfred45, guk, tony-beloni, wuwuwu und 5 Gäste