Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Fragen zu bestimmten Modellen?!

Moderator: Moderatoren

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Ekke » 12. August 2022 22:23

Es Ist einfach immer eine Wunderschöne Maschine :D
Gruß aus der Oberlausitz

Fuhrpark: MZ ES 250/0, Bj 1959 mit Stoye EL, Bj 1962
BK 350 BJ 55 mit Stoye TS Bj 59
Wartburg 311 Bj 1959
Simson S 50, Bj 1982 / geklaut September 2019
Berliner Roller Bj 1959
Fahrrad Hercules Bj 1988
Bk Bj55 mit Lastenseitenwagen
Jawa 350 BJ 67

Gebremster Seitenwagen ist Hexenwerk!

Rundlampenschweinchenliebhaberclubmitglied 134
Ekke

 
Beiträge: 175
Themen: 22
Registriert: 25. Juli 2018 22:22
Alter: 63
Skype: Ekke

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Greif » 12. August 2022 23:16

20220811_115001.jpg
$matches[2]

$matches[2]
$matches[2]
Usedom von gestern, auf dem Rückweg hatte sich in Wolgast der Bowdenzug aus dem Schieber verabschiedet :oops:, halb so schlimm
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 028 member of GKV/bauchfrei

Grüße von der Ostsee -der Greif

Fuhrpark: vorhanden
Greif

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1476
Themen: 34
Bilder: 0
Registriert: 10. Februar 2012 10:00
Wohnort: Greifswald
Alter: 66

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon xtreas » 14. August 2022 18:32

Nach dem Stoßdämpfer Einbau eine Runde auf den Löbauer Berg gefahren.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gut Schlauch und Gute Fahrt......
Viele Grüße
Xtreas,
Südoberlausitzstammtischler

Mitglied im Rundlampenschweinchenliebhaberclub Nr. 17
Bild

Einer konnte Stroh zu Gold spinnen....
SPOILER:
...wir machen aus Watte kleine Draculas......

Fuhrpark: ES 250/1, 1963 mit SE von 1965,das Blaue Wunder

Yamaha T7, Bj. 19
xtreas

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1934
Themen: 49
Bilder: 11
Registriert: 24. Mai 2009 18:17
Wohnort: Süd-Oberlausitz
Alter: 47

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Schandauer » 15. August 2022 10:01

Kleine Anekdote vom Freitag:
Ich war, auf Grund eines beabsichtigten Moped-Kaufs (mein Sohn hat in absehbarer Zeit Jugendweihe) mal in Steinigtwolmsdorf (Oberlausitz) unterwegs. Da traute ich doch meinen Augen kaum als ich eine schöne schwarze Rundlampe vorm Döner Imbiss erspähte. Natürlich gleich angehalten, den Besitzer in ein Gespräch verwickelt und Maschine inspiziert...ES300, schwarz mit goldener Linierung, Wunderbarer Original-Zustand (Mal abgesehen von den Basalt-farbenen Kunstlederbezügen und den verchromten Seitendeckeln). Herrlich so ein Maschinchen in freier Wildbahn zu sehen.
Trotz dass der Moped-Kauf nicht zu Stande kam, da hier wieder eine geschminkte Ungarn-Leiche auf mich wartete, gings beseelt durch das Kopfkino der 300er heimwärts. 8)
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 146
Bild

Fuhrpark: MZ ES 300 BJ. 1964
MZ ES 150 BJ. 1966
Simson S51 B1 inkl. Anhänger
Simson Schwalbe KR51/1
Schandauer

 
Beiträge: 67
Themen: 2
Bilder: 5
Registriert: 3. November 2021 15:26
Wohnort: Bad Schandau
Alter: 38

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Ekke » 21. August 2022 22:14

E62A6D98-246C-4C19-A615-D95EE4ADD279.jpeg


Hallo und guten Abend zusammen!
Da die Strohballen inzwischen überall rumliegen (gibts denn hier keinen Strohballenfred :cry: ) und die Tage auch schon wieder ganz schön kurz sind, ging mir heut beim fahren und danach beim basteln an der Lampe der Rundlampe ( wenn man weiß wie’s geht, ist’s ja einfach, leider auch schmerzhaft für die Fingerkuppen dank selbst angepasster Federn, trotzdem dank nochmals für die Fotos) einiges durch den Kopf.
Ist ja nicht mehr so lange hin, das ich mein gutes Stück trennen muss ( also das dreirädrige :D ) um es durch die leider zu schmale Werkstatttür zu kriegen, damit die große Durchsicht stattfinden kann.
Da kam mir so ein Fred in den Sinn, den ich aber nicht mehr find!
In diesem ging es darum, das die Schwingenbolzen der ES nicht mit Fett sondern mit Öl abgeschmiert werden sollen!

Wenn das so ist, folgende Fragen:
1. krieg ich das alte Fett ohne komplette Demontage aus den Schwingen?
2. wie krieg ich das Öl rein?
3. welches Öl soll rein?

Ach so, meine gefetteten Schwingen funktionieren einwandfrei, leichtgängig und geräuschlos!

Also, Danke schon mal und eine schöne Woche!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ES 250/0, Bj 1959 mit Stoye EL, Bj 1962
BK 350 BJ 55 mit Stoye TS Bj 59
Wartburg 311 Bj 1959
Simson S 50, Bj 1982 / geklaut September 2019
Berliner Roller Bj 1959
Fahrrad Hercules Bj 1988
Bk Bj55 mit Lastenseitenwagen
Jawa 350 BJ 67

Gebremster Seitenwagen ist Hexenwerk!

Rundlampenschweinchenliebhaberclubmitglied 134
Ekke

 
Beiträge: 175
Themen: 22
Registriert: 25. Juli 2018 22:22
Alter: 63
Skype: Ekke

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Fanne91 » 21. August 2022 22:52

Hi,

meinst du den Fred?


Flo

Fuhrpark: MZ ES 250/1 Bj.63, EMW R35/3 Bj.53, Simson 2xS50,
Fanne91

Benutzeravatar
 
Beiträge: 22
Themen: 1
Bilder: 2
Registriert: 4. Mai 2022 12:52
Wohnort: Reichenow-Möglin
Alter: 31

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Ekke » 21. August 2022 23:03

Nee, da gabs vor einiger Zeit nen anderen, trotzdem Danke

Fuhrpark: MZ ES 250/0, Bj 1959 mit Stoye EL, Bj 1962
BK 350 BJ 55 mit Stoye TS Bj 59
Wartburg 311 Bj 1959
Simson S 50, Bj 1982 / geklaut September 2019
Berliner Roller Bj 1959
Fahrrad Hercules Bj 1988
Bk Bj55 mit Lastenseitenwagen
Jawa 350 BJ 67

Gebremster Seitenwagen ist Hexenwerk!

Rundlampenschweinchenliebhaberclubmitglied 134
Ekke

 
Beiträge: 175
Themen: 22
Registriert: 25. Juli 2018 22:22
Alter: 63
Skype: Ekke

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Schandauer » 22. August 2022 08:28

Ja das mit dem Fett hatte ich auch beim Aufbau gemacht. Ich hatte dann das Schmiernippel abgeschraubt und den Bolzen über Nacht in Benzin eingelegt.
Dann konnte man mit Drucklust alles alles relativ gut rausholen. Hatte dann normales Getriebeöl erst mit der normalen Spritze "injiziert", Schmiernippel wieder drauf und noch ein paar Hub mit der Ölpresse draufgegeben.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 146
Bild

Fuhrpark: MZ ES 300 BJ. 1964
MZ ES 150 BJ. 1966
Simson S51 B1 inkl. Anhänger
Simson Schwalbe KR51/1
Schandauer

 
Beiträge: 67
Themen: 2
Bilder: 5
Registriert: 3. November 2021 15:26
Wohnort: Bad Schandau
Alter: 38

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon larynx » 22. August 2022 11:11

Warum liegt denn hier Stroh rum? 😜😂
Mitglied 119 bei den Rundlampenliebhabern

Fuhrpark: MZ TS 250
MZ ES 175/1 (H Kennzeichen)
MZ ETZ 250
MZ TS 250/A Gespannumbau
Simson SR 4-2
Simson SR1 (1956)
Simson SR2
Simson KR 50
Delphin 110, Pouch RZ 85, DSB Zephyr 404
Kawasaki VN 1500
Trabant 601 Cabrio (Ostermann)
Trabant 601
IWL Troll (Bj. 1964 vom Erstbesitzer)
NSU Herrenrad (1940) mit MAW (mit ABE und angemeldet)
Simson 425 Sport Bobber
Simson 425 Sport
MZ ES 250/1
MuZ Charly
larynx

 
Beiträge: 222
Themen: 11
Registriert: 22. Juni 2016 16:03
Wohnort: Gardelegen

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon UHEF » 22. August 2022 19:29

larynx hat geschrieben:Warum liegt denn hier Stroh rum? 😜😂



:lach: :lach: :lach:

Fuhrpark: Fuhrpark
UHEF

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1313
Themen: 3
Bilder: 0
Registriert: 28. März 2011 08:55

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Greif » 26. August 2022 13:48

brauche mal Bezugsquelle für einen gut passenden Ersatzbowdenzug für die Kupplung, den der nur von außen gewechselt werden kann
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 028 member of GKV/bauchfrei

Grüße von der Ostsee -der Greif

Fuhrpark: vorhanden
Greif

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1476
Themen: 34
Bilder: 0
Registriert: 10. Februar 2012 10:00
Wohnort: Greifswald
Alter: 66

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon MAWfreund » 4. September 2022 19:22

Nach langer Zeit mal wieder meine graphitgraue Schönheit bewegt.
Herbstliche Grüße in die Runde 😀
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Rundlampenschweinchenliebhaber Clubmitglied Nr. 108
Bild


Grüße Maik

Fuhrpark: Mz ES 175/1 1964, Simson S51/1 Enduro 1989, Simson SR2 1959, Simson 1946 mit Steppke 1955, ansonst Simson Fahrräder von der Kaiserzeit bis zur DDR Fertigung.
MAWfreund

Benutzeravatar
 
Beiträge: 186
Themen: 13
Bilder: 6
Registriert: 21. August 2012 12:12
Wohnort: Schönwalde
Alter: 41

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon xtreas » 17. September 2022 16:06

War mal beim Oldtimer Treffen in Sohland/Spree gucken.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gut Schlauch und Gute Fahrt......
Viele Grüße
Xtreas,
Südoberlausitzstammtischler

Mitglied im Rundlampenschweinchenliebhaberclub Nr. 17
Bild

Einer konnte Stroh zu Gold spinnen....
SPOILER:
...wir machen aus Watte kleine Draculas......

Fuhrpark: ES 250/1, 1963 mit SE von 1965,das Blaue Wunder

Yamaha T7, Bj. 19
xtreas

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1934
Themen: 49
Bilder: 11
Registriert: 24. Mai 2009 18:17
Wohnort: Süd-Oberlausitz
Alter: 47

Vorherige

Zurück zu Typen / Modelle



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: radiouwe und 4 Gäste