Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Fragen zu bestimmten Modellen?!

Moderator: Moderatoren

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon xtreas » 3. November 2018 06:17

Schöne Fotos von einer schönen Maschine.
Gut Schlauch und Gute Fahrt......
Viele Grüße
Xtreas,
Südoberlausitzstammtischler

Mitglied im Rundlampenschweinchenliebhaberclub Nr. 17
Bild

Einer konnte Stroh zu Gold spinnen....
SPOILER:
...wir machen aus Watte kleine Draculas......

Fuhrpark: ETZ 250, 1986, Feuerwehr mit MWH-Löschanhänger, Florentine
ES 150/1, 1974, Schwarze Barbara
ES 250/1, 1963 mit SE von 1965,das Blaue Wunder
ES 250/1 Spezial Kadaver Bj. 64
xtreas

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1551
Themen: 41
Bilder: 11
Registriert: 24. Mai 2009 17:17
Wohnort: Süd-Oberlausitz
Alter: 43

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Munin » 12. November 2018 08:08

Gibt´s gerade bei Ebay Kleinanzeigen und ist eine schöne Referenzmaschine!
Stammt aus der Nachproduktionsserie von 1965 für Finnland.
Man beachte das Tankdesign, dass ich so auch noch nie gesehen habe. FIN 150758x bei Motor Nr. 13079xx
Bis auf die hinteren Federbeine, Tacho und fehlenden Blinker sieht die die top aus!
Das Rücklicht könnt ggf. auch schon stimmen.

Grüße
Georg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 009
22.000 km in 4 Monaten auf 2 Rundlampen durch Russland & Zentralasien, http://mz-forum.com/viewtopic.php?f=12&t=45335

Fuhrpark: Nur die IFA/MZ's: RT 125/1 (Bj.54), RT 125/1 (Bj.55), BK 350 (Bj.56)+Stoye SM (Bj.56), ES 250 (Bj.60), ES 300 (Bj.62)+Stoye EL-ES (Bj.62), ES 250/1 (Bj.65), 3 x ES 150 (Bj.63, 67, 68), ES 250/2 (Bj.67), TS 250 (Bj.75)
Ansonsten: DKW Sport 250 (Bj. 36), DKW SB 500 A (Luxus, Bj. 36), DKW SB 200 A (Luxus, Bj. 37), DKW NZ 350, (Bj. 38), IWL Berlin SR59 (Bj. 59), Simson: SR 4-1 (Bj.70), SR 4-2 (Bj.66), SR 4-3 (Bj.70), SR 4-4 (Bj.73), KR 51/1S (Bj.71), S50B1 (Bj.78), S51B1-4 (Bj.84)
Munin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 289
Themen: 5
Bilder: 45
Registriert: 5. Juli 2009 16:31
Wohnort: Sondershausen (Th)
Alter: 36
Skype: desloki

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon otmar » 12. November 2018 10:50

Die habe ich auch schon gesehen. An ein paar Stellen wurde schonmal mit blau nachgemalt, u.a. am Klappscharnier.

Ich habe den Eindruck dass das Tankdekor nicht original ist und nachträglich gemacht wurde. Genau wie die Linierung. Für eine goldene Zierlinie ist das einfach viel zu gut erhalten. Selbst bei sonst top erhaltenen Originallack Maschinen sind die goldenen Linien mehr oder weniger stark weg.

Merkwürdig ist auch die nach hinten zu öffnende Sitzbank. Die gab es eigentlich nur bis ca. 1962 oder? Zu der Sitzbank gehört normalerweise auch der zu öffnende Halteriemen der an der Sitzschale befestigt ist.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied #101 - One - O - One

Bild

Museumshof NO 31 Münchehofe Motorrad- Tischlerei- und Regionalausstellung

Fuhrpark: ES 175
otmar

 
Beiträge: 800
Themen: 15
Bilder: 4
Registriert: 23. Dezember 2015 21:07
Wohnort: bei Berlin

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Lorchen » 12. November 2018 11:01

Alles in allem also eine ziemliche Bastelbude. :lach: ;D
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, 2x IWL Troll Bj. 63/64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 30195
Artikel: 1
Themen: 210
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 49

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon otmar » 12. November 2018 11:46

Lorchen hat geschrieben:Alles in allem also eine ziemliche Bastelbude. :lach: ;D


Das würde ich so nun auch nicht sagen. Der graphitgraue Lack ist grundsätzlich original. Minimale Ausbesserungen stellen aus meiner Sicht kein Problem dar. Motornummer und FIN passen auch zusammen.

Bzgl. der Sitzbank müsste man sich die vordere Sitzschale ganz genau anschauen. Auf dem Bild kann man sehen dass dort wo das Scharnier normalerweise ist ein Blech dran ist. Wenn dort nachträglich das ehemalige Scharnier entfernt wurde müsste man sehen dass der Lack ausgebessert ist.

Auf Bild 13 sieht man das Fahrzeug von links. Es sieht so aus als hätze das Tankdekor auf dieser Seite eine ganz schöne Ecke. Die Packtaschen sind Repro.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied #101 - One - O - One

Bild

Museumshof NO 31 Münchehofe Motorrad- Tischlerei- und Regionalausstellung

Fuhrpark: ES 175
otmar

 
Beiträge: 800
Themen: 15
Bilder: 4
Registriert: 23. Dezember 2015 21:07
Wohnort: bei Berlin

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Lorchen » 12. November 2018 14:07

otmar hat geschrieben:
Lorchen hat geschrieben:Alles in allem also eine ziemliche Bastelbude. :lach: ;D

Das würde ich so nun auch nicht sagen.

Du wirst nie ein OT-Partisan. :tongue:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, 2x IWL Troll Bj. 63/64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 30195
Artikel: 1
Themen: 210
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 49

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Munin » 13. November 2018 13:43

Naja die seitliche Klappversion der Bank, ist konstruktiv eh etwas zu dürftig ausgefallen und segnet schnell mal das Zeitliche... (besonders wenn da ne ganze Sitzbank dran hängt) Da macht ein Rückrüsten auf die /0 Version schon Sinn! :lol:
Die Bilder sind leider nicht ganz so scharf, aber der Lack sollte schon noch größtenteils der Originale sein! Man sieht hier und da den Rost und nur an den üblichen Stellen wurde schon mal ausgebessert.
Die Linien sind auch leicht abgescheuert und sehen sehr stimmig aus. Hatte schon öfters gute orig. Lack Teile und Motorräder gesehen, wo die Linierung noch top erhalten war. Hängt immer davon ab, wie oft der Vorbesitzer sein
Motorrad poliert hat...
An den Seitendeckeln, Schutzblechen und Tank sind die Linien ebenfalls noch sehr gut erhalten was zum Erhaltungszustand des Lacks wunderbar passt.
Die Ecke im Tankdesign sieht aus diesem Blickwinkel nur so aus, da sich die goldene Linierung in der Sonne spiegelt und so wie ein Teil des chreme-farbenen Latz aussieht und eine vermeintlich unrunde Form verschafft...
Aber wenn man sich so die ganzen restaurierten MZ´s anguckt, was da für Ecken und unförmige Verläufe gemacht werden, könnte man glatt meinen man hat es hier mit dem original Vorbild zu tun! :shock:

Grüße
Georg
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 009
22.000 km in 4 Monaten auf 2 Rundlampen durch Russland & Zentralasien, http://mz-forum.com/viewtopic.php?f=12&t=45335

Fuhrpark: Nur die IFA/MZ's: RT 125/1 (Bj.54), RT 125/1 (Bj.55), BK 350 (Bj.56)+Stoye SM (Bj.56), ES 250 (Bj.60), ES 300 (Bj.62)+Stoye EL-ES (Bj.62), ES 250/1 (Bj.65), 3 x ES 150 (Bj.63, 67, 68), ES 250/2 (Bj.67), TS 250 (Bj.75)
Ansonsten: DKW Sport 250 (Bj. 36), DKW SB 500 A (Luxus, Bj. 36), DKW SB 200 A (Luxus, Bj. 37), DKW NZ 350, (Bj. 38), IWL Berlin SR59 (Bj. 59), Simson: SR 4-1 (Bj.70), SR 4-2 (Bj.66), SR 4-3 (Bj.70), SR 4-4 (Bj.73), KR 51/1S (Bj.71), S50B1 (Bj.78), S51B1-4 (Bj.84)
Munin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 289
Themen: 5
Bilder: 45
Registriert: 5. Juli 2009 16:31
Wohnort: Sondershausen (Th)
Alter: 36
Skype: desloki

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Lorchen » 14. November 2018 12:29

Es scheint gerade Mode zu sein, in Finnland zu räubern. :lach:

:arrow: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -305-17276
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, 2x IWL Troll Bj. 63/64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 30195
Artikel: 1
Themen: 210
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 49

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Greif » 14. November 2018 15:43

Lorchen hat geschrieben:Es scheint gerade Mode zu sein, in Finnland zu räubern. :lach:
bist du :patpat: schon da
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 028 member of GKV

Grüße von der Ostsee -der Greif

Fuhrpark: vorhanden
Greif

Benutzeravatar
 
Beiträge: 962
Themen: 24
Bilder: 0
Registriert: 10. Februar 2012 09:00
Wohnort: Greifswald
Alter: 62

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Piddy_ASL » 23. November 2018 14:56

Hallo Rundlampenschweinchenliebhaber,

als frisches Forum Mitglied und Liebhaber eines Rundlampenschweinchens, bitte ich um freundliche Aufnahme in diese erlesene Gesellschaft.
Mein Plan ist dieses Rundlampenschweinchen wieder auf die Straße zu bringen. Nach 28 Jahre sollte Pause wohl ausreichend lang gewesen sein. Die Patina soll erhalten bleiben.
Das Schweinchen ist aus dem Jahre 1965 und hört auf den Namen Heinrich.

30212

Vielen Dank im Voraus und Liebe Grüße,
Piddy_ASL
When nothing goes right - go left!

Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 130
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/1 Bj. 1965
Piddy_ASL

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4
Themen: 1
Bilder: 8
Registriert: 19. November 2018 09:40
Wohnort: Mehringen
Alter: 52

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Rallye Olaf » 23. November 2018 15:46

Herzlich Wilkommen

Aber die Sitzbank würde ich trotzdem neu machen :wink:
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,Trabant Kübel Bj. 1972,DKW RT200 Bj 1952
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 600
Themen: 27
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 16:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 49

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Piddy_ASL » 23. November 2018 16:03

Rallye Olaf hat geschrieben: Aber die Sitzbank würde ich trotzdem neu machen :wink:


Das ist schon im Plan, die ist Sitzbank auch nicht mehr "fahrbar". Es scheint auch kein "Originaler Bezug" zu sein. Welche Farbe(n) wären denn für 1965 richtig? Gibt es da mehrere Varianten?

Ich hatte mal ein Prospekt Bild im WWW gefunden: Seiten Fahrzeug blau/grau, Sitzfläche hellgrau?

30218

Gruß, Piddy_ASL
When nothing goes right - go left!

Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 130
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/1 Bj. 1965
Piddy_ASL

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4
Themen: 1
Bilder: 8
Registriert: 19. November 2018 09:40
Wohnort: Mehringen
Alter: 52

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Schumi1 » 23. November 2018 18:14

Hübsches Teil was du da hast :top:
Deiner Bitte um Eintragung komme ich da doch gerne nach.

-- Hinzugefügt: 23. November 2018 18:16 --

Is die Nr. 130 geworden :wink:
Gruß Schumi

"Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft,
sondern konzentriere dich auf den Moment."


Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 002
Bild
GKV-Granseer Krawattenträgerverein,joo ich bin dabei :)

Fuhrpark: MZ ES250/1,Bj. 1963, Kawa VN900 Bj.2009, Simson S51 Bj. 1985, SR 2E Bj. 1968
Schumi1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6202
Themen: 23
Bilder: 18
Registriert: 19. Januar 2010 15:59
Wohnort: Fürstenwalde
Alter: 48

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Kosmonaut » 23. November 2018 21:20

Piddy_ASL hat geschrieben:...
Das Schweinchen ist aus dem Jahre 1965 und hört auf den Namen Heinrich.

Super Name für das Schweinchen :zustimm: :lach:
Herzlich willkommen im "Club"!
Alle sagten es geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.

Bild
Mitglied Nr. 027 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: RT 125/1960, 1967'er ES 175/1, ES 250/2 von 1971, Simson Schwalbe 1983, Simson S51 Elektronik
Kosmonaut

 
Beiträge: 909
Themen: 53
Bilder: 8
Registriert: 6. Mai 2009 21:04
Wohnort: Thüringen
Alter: 42

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Rallye Olaf » 2. Dezember 2018 14:13

Hallöchen
Eine Frage an die Experten
Und zwar geht es um den Fußbremshebel der Rundlampe.
Gibt es da 1 oder 2 Dichtungen oder so was änliches wie bei der Ecklampe. ??
Auf dem Bild Nr. 20-23
pic_show.jpg


Bei meiner is da nüscht , und im WWW habsch och nüscht gefunden
ES 175 111.jpg

ES 175 112.jpg

ES 175 113.jpg


Gruß olaf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,Trabant Kübel Bj. 1972,DKW RT200 Bj 1952
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 600
Themen: 27
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 16:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 49

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon MRS76 » 2. Dezember 2018 14:36

Bei der TS sind da 4kant Ringe drin. Sollen meiner Meinung nach als Schmutzschutz und "Abstandsring" zum Rahmenrohr dienen. Damit der Bremshebel nicht zu stark klappert. Allerdings fehlt das bei den meisten...

Fuhrpark: MZ TS250/1 mit LSW Bj.1980, MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 im Aufbau ,MZ ES 150 63-65?, diverse Simson...
MRS76

 
Beiträge: 143
Themen: 1
Registriert: 2. Oktober 2018 15:36

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon playmobileh14 » 2. Dezember 2018 19:52

Guten Abend,

Ich hab da mal eine Bitte an die Experten der Fahrgestell- und Motornummern:
Zu welchem Modell bzw. Baujahr , Ausführung gehört die Motornummer 2167008?
Kann mir mal bitte jemand helfen?

Danke und Gruß Holger
Bild

Rundlampenschweinchenliebhaber - Clubmitglied Nr. 116

Fuhrpark: Yamaha XV750SE Bj.83 (jetzt verkauft), IWL Troll TR150 Bj. 64 (verkauft), Suzuki GN125 (verkauft), MZ ES175/1 Bj. 67, MZ ES 250/1 (im Aufbau),
MZ ES 175/1 (Patina-Projekt für 2019), Kawasaki BN 125 A
playmobileh14

 
Beiträge: 28
Themen: 3
Registriert: 14. Februar 2016 15:12
Wohnort: Rostock
Alter: 52

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Lorchen » 2. Dezember 2018 21:50

ES 250 von 1961
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, 2x IWL Troll Bj. 63/64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 30195
Artikel: 1
Themen: 210
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 49

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon playmobileh14 » 2. Dezember 2018 22:05

Danke Lorchen,

Ist das Gehäuse denn zum Aufbau eines /1 Motors brauchbar?
Ich bin auf der Suche nach einem /1 Gehäuse zum Austausch mit einem defekten. Der Rest der Teile (Getriebe und KW) stammt aus einem /1Motor mit einem Gehäuseschaden.
Bild

Rundlampenschweinchenliebhaber - Clubmitglied Nr. 116

Fuhrpark: Yamaha XV750SE Bj.83 (jetzt verkauft), IWL Troll TR150 Bj. 64 (verkauft), Suzuki GN125 (verkauft), MZ ES175/1 Bj. 67, MZ ES 250/1 (im Aufbau),
MZ ES 175/1 (Patina-Projekt für 2019), Kawasaki BN 125 A
playmobileh14

 
Beiträge: 28
Themen: 3
Registriert: 14. Februar 2016 15:12
Wohnort: Rostock
Alter: 52

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Lorchen » 2. Dezember 2018 22:09

Nein, dieses Gehäuse geht nur für die alten Motore. Du brauchst ein Gehäuse mit der Nummer 22xxxxx
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, 2x IWL Troll Bj. 63/64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 30195
Artikel: 1
Themen: 210
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 49

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon playmobileh14 » 2. Dezember 2018 22:12

Vielen Dank für die Auskunft,
dann muss ich weitersuchen.

Wünsche noch einen schönen Abend
Gruß Holger
Bild

Rundlampenschweinchenliebhaber - Clubmitglied Nr. 116

Fuhrpark: Yamaha XV750SE Bj.83 (jetzt verkauft), IWL Troll TR150 Bj. 64 (verkauft), Suzuki GN125 (verkauft), MZ ES175/1 Bj. 67, MZ ES 250/1 (im Aufbau),
MZ ES 175/1 (Patina-Projekt für 2019), Kawasaki BN 125 A
playmobileh14

 
Beiträge: 28
Themen: 3
Registriert: 14. Februar 2016 15:12
Wohnort: Rostock
Alter: 52

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Rallye Olaf » 3. Dezember 2018 19:30

Tach Männers
Ich hab mir heute mal 2 Dichtringe geschnitzt.
Nun gefällts mir besser so. :wink:
ES 175 115.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,Trabant Kübel Bj. 1972,DKW RT200 Bj 1952
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 600
Themen: 27
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 16:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 49

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Greif » 3. Dezember 2018 22:48

mach das mal nicht zu dicht, Schweinchen will Revier makieren :schlaumeier: , mal im Ernst, was willst du in den Nippel drücken, Fett, Öl oder Fließfett
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 028 member of GKV

Grüße von der Ostsee -der Greif

Fuhrpark: vorhanden
Greif

Benutzeravatar
 
Beiträge: 962
Themen: 24
Bilder: 0
Registriert: 10. Februar 2012 09:00
Wohnort: Greifswald
Alter: 62

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Rallye Olaf » 4. Dezember 2018 00:06

Da kommt etwas dünneres fett rein.
Bissel undicht ist es ja trotzdem.
:wink:
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,Trabant Kübel Bj. 1972,DKW RT200 Bj 1952
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 600
Themen: 27
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 16:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 49

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Greif » 4. Dezember 2018 20:19

bei den Schwingen habe ich mit Fließfett bisher gute Erfahrungen gesammelt, flüssig, gute Nachdosierung und tropft doch weniger, ähnlich Haftschmiermittel
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 028 member of GKV

Grüße von der Ostsee -der Greif

Fuhrpark: vorhanden
Greif

Benutzeravatar
 
Beiträge: 962
Themen: 24
Bilder: 0
Registriert: 10. Februar 2012 09:00
Wohnort: Greifswald
Alter: 62

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Toni88 » 7. Dezember 2018 10:19

Herzlichen Gruß an die Rundlampenschweinchenliebhabergemeinde! :love:
Da ich noch relativ neu im Forum bin würde ich mich sehr über eine Aufnahme hier freuen :ja:

Ich bin gerade dabei eine 300er aus Erstbesitz meines Opas wieder auf die Straße zu bringen. Dazu habe ich schon oftmals hier im Forum nützliche Hinweise und Informationen finden können.
Ein dickes Dankeschön ans Forum für eure indirekte Unterstützung!!! :hallo:
Die Restaurierung hab ich auf meiner Fb-Seite dokumentiert, falls einer stöbern möchte.... https://www.facebook.com/Mz-ES-300-Rest ... 518270380/
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ES 300 Bj. 1964 Solomaschine, KTM 1090 Adventure R Bj. 17, Simson Schwalbe KR 51/2,
Toni88

 
Beiträge: 5
Registriert: 24. Oktober 2018 09:31
Wohnort: Zwickau
Alter: 30

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon otmar » 7. Dezember 2018 10:36

Das ursprüngliche Tankdekor wäre interessant gewesen. Das gab es ja in der Form auch original. Allerdings sieht das Ende der Linierung merkwürdig aus. Ich habe diese Tanklackierung ja in graphitgrau/beige aber die Linierung ist an der Spitze nicht mehr zu sehen. Kann also sein dass es bei Deiner noch original war. Weisst Du ob die Maschine früher schonmal neuen Lack bekommen hat bzw. ob der 2-farbige Tank selbst gemacht wurde oder die Linierung mal aufgefrischt wurde?
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied #101 - One - O - One

Bild

Museumshof NO 31 Münchehofe Motorrad- Tischlerei- und Regionalausstellung

Fuhrpark: ES 175
otmar

 
Beiträge: 800
Themen: 15
Bilder: 4
Registriert: 23. Dezember 2015 21:07
Wohnort: bei Berlin

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Toni88 » 7. Dezember 2018 10:45

Die Lackierung des Tanks ist original so wie sie an den Erstbesitzer ausgeliefert wurde, nur an Kotflügel und Seitendeckeln hatte mein Opa ,,Verzierungen'' angebracht am Tank hat er nichts verändert. Ich habe den Tank so wie er ist noch in der Garage liegen, blos ohne Embleme...

Fuhrpark: MZ ES 300 Bj. 1964 Solomaschine, KTM 1090 Adventure R Bj. 17, Simson Schwalbe KR 51/2,
Toni88

 
Beiträge: 5
Registriert: 24. Oktober 2018 09:31
Wohnort: Zwickau
Alter: 30

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Monti 71 » 7. Dezember 2018 13:46

Hallo Rundlampenschweinchenliebhaber.
Ich habe heute eine 250/1 Bj.64 angeboten bekommen und gekauft.
Der Rahmen ist leider mit E Nr. Dafür ist aber noch der originale Motor und HO Auslieferungsschein und DDR Brief dabei. Sie stand seit 1990 im Schuppen,aber trocken.

Edit: Foto gedreht.Gruß Lausi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr.110Bild

Fuhrpark: 2x MZ ES 175/1 Bj64 , 65 mit Superelastik
Monti 71

Benutzeravatar
 
Beiträge: 57
Themen: 1
Bilder: 16
Registriert: 7. Oktober 2016 09:46
Wohnort: bei Pasewalk
Alter: 47

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon ESJuenger » 7. Dezember 2018 13:59

Toni88 hat geschrieben:Die Lackierung des Tanks ist original so wie sie an den Erstbesitzer ausgeliefert wurde, nur an Kotflügel und Seitendeckeln hatte mein Opa ,,Verzierungen'' angebracht am Tank hat er nichts verändert. Ich habe den Tank so wie er ist noch in der Garage liegen, blos ohne Embleme...

Hi Toni
Wenns hier demokratisch zuginge hättest du meine Stimme zur RLSL-Mitgliedschaft, aber ach....;-) Sehr sauber hergerichtet. Gut, dass du den Tank nicht übertüncht hast, das war wohl noch das Highlight des ursprünglichen Zustands - der hat bestimmt Liebhaber... Ansonsten ist die Totalrenovierung beim Ausgangszustand wohl für die allermeisten vertretbar. Möchtest du noch die "richtigen" Stoßdämpfer wieder verbauen? Die hinteren sind doch nicht verstellbar und zu lang, wenn ich richtig gucke?!
Gruß Heiner

-- Hinzugefügt: 7. Dezember 2018 14:02 --

Monti 71 hat geschrieben:Hallo Rundlampenschweinchenliebhaber.
Ich habe heute eine 250/1 Bj.64 angeboten bekommen und gekauft.
Der Rahmen ist leider mit E Nr. Dafür ist aber noch der originale Motor und HO Auslieferungsschein und DDR Brief dabei. Sie stand seit 1990 im Schuppen,aber trocken.


Glück muss man haben... Toller Zustand Monti! Das kann ein Paradebeispiel werden, was mit Reiniger und Politur möglich ist.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr. 99

Wer weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.

Fuhrpark: ES 175/1, ES250/1, ISCH49, AWO T
ESJuenger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 83
Themen: 2
Registriert: 15. Juni 2016 11:10
Wohnort: Gardelegen
Alter: 47

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Monti 71 » 7. Dezember 2018 14:34

Ja sowas ist selten da fährt Mann mit Gespann einkaufen und bekommt eine Maschine angeboten, sonst wäre sie im Schrott gelandet und das geht ja gar nicht.Also Rettungsaktion gelungen und sie fühlt sich wohl bei den anderen Schweinchen.

Edit: Foto gedreht.Gruß Lausi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr.110Bild

Fuhrpark: 2x MZ ES 175/1 Bj64 , 65 mit Superelastik
Monti 71

Benutzeravatar
 
Beiträge: 57
Themen: 1
Bilder: 16
Registriert: 7. Oktober 2016 09:46
Wohnort: bei Pasewalk
Alter: 47

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Toni88 » 7. Dezember 2018 14:48

Danke dir ESJuenger :zustimm:
Habe die richtigen Stoßdämpfer eingelagert und werde sie auch wieder aufarbeiten. Die verbauten sind Neuteile von Ost2Rad, bei denen hab ich bloß hinten die Verstellhebel abgeschnitten und verschliffen. So lassen sie sich verstellen, stören nicht an den Packtaschen und haben weitesgehend originale Optik. Sie haben auch die gleiche Länge, sind hinten bloß ,,hart'' gestellt :wink:

Fuhrpark: MZ ES 300 Bj. 1964 Solomaschine, KTM 1090 Adventure R Bj. 17, Simson Schwalbe KR 51/2,
Toni88

 
Beiträge: 5
Registriert: 24. Oktober 2018 09:31
Wohnort: Zwickau
Alter: 30

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Greif » 7. Dezember 2018 15:41

ESJuenger hat geschrieben: Hi Toni, Wenns hier demokratisch zuginge hättest du meine Stimme zur RLSL-Mitgliedschaft, aber ach....;-)
meintest du, dass Toni88 nicht aufgenommen werden soll, überlege dir deine Antwort gut, :schlaumeier: , oder schnell löschen, bevor

das unserer großer Vorsitzender :flehan:, sein Schriftführer :flehan: und unser aller Henker :flehan: einschließlich stellvertretener Schriftführer :flehan: lesen können

@toni88 :gut: :hallo: :tach: gute Leistung, vielleicht haste bald die 99 :mrgreen:
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 028 member of GKV

Grüße von der Ostsee -der Greif

Fuhrpark: vorhanden
Greif

Benutzeravatar
 
Beiträge: 962
Themen: 24
Bilder: 0
Registriert: 10. Februar 2012 09:00
Wohnort: Greifswald
Alter: 62

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Schumi1 » 7. Dezember 2018 17:01

Da is er der Schriftführer :)

Und Herrschaftszeiten, seid wann ist das hier eine Demokratie ? :mrgreen: :rofl: :rofl:

Derjenige Welche der hier den Federkiel schwingt bin ich :biggrin:

Und nu gehts auf die erste Seite,neuen Mitstreiter eintragen :ja:

Gefällt mir übrigens die 300er :gut:
Gruß Schumi

"Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft,
sondern konzentriere dich auf den Moment."


Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 002
Bild
GKV-Granseer Krawattenträgerverein,joo ich bin dabei :)

Fuhrpark: MZ ES250/1,Bj. 1963, Kawa VN900 Bj.2009, Simson S51 Bj. 1985, SR 2E Bj. 1968
Schumi1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6202
Themen: 23
Bilder: 18
Registriert: 19. Januar 2010 15:59
Wohnort: Fürstenwalde
Alter: 48

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon OnkelTom » 7. Dezember 2018 19:09

Der große Vorsitzende ist ein gaaaanz harter Hund... :shock:
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das was man nicht tut. LAOTSE

Fuhrpark: MZ TS 150, Baujahr 1981-
leicht verbasteltes/ rattig/ naturchromiges Wintermotorrad-
meine MZ- Premiere!

ehemals: TGLes S 70 Comfort in saharapissegelb- dem trauere ich noch heut hinterher!

VW Passat Bj.98 als tägliches Dieselstreitross für die 220 km Arbeitsweg
OnkelTom

Benutzeravatar
 
Beiträge: 536
Themen: 21
Registriert: 22. Mai 2011 07:45
Wohnort: Reichenbach/ i.V.
Alter: 39

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Greif » 7. Dezember 2018 19:59

Nicht provozieren, wenn er schläft
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 028 member of GKV

Grüße von der Ostsee -der Greif

Fuhrpark: vorhanden
Greif

Benutzeravatar
 
Beiträge: 962
Themen: 24
Bilder: 0
Registriert: 10. Februar 2012 09:00
Wohnort: Greifswald
Alter: 62

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Toni88 » 7. Dezember 2018 20:10

Besten Dank für die Aufnahme ehrenwerter Herr Schriftführer!!! :flehan: :wohoo:

Fuhrpark: MZ ES 300 Bj. 1964 Solomaschine, KTM 1090 Adventure R Bj. 17, Simson Schwalbe KR 51/2,
Toni88

 
Beiträge: 5
Registriert: 24. Oktober 2018 09:31
Wohnort: Zwickau
Alter: 30

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon der janne » 7. Dezember 2018 21:42

Man hat nach mir gerufen?
:-) :-)
Go into the woods and help yourself !!!...Wolfsschanze 2014/2015/2016 mit über 900km Anreise an einem Tag! 2017 neuer Rekord 1014km !!!!
19x Teilnehmer Wintertreffen AUGUSTUSBURG 1998 bis 2007 und 2009 bis 2017
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 001...und großer Vorsitzender

Fuhrpark: Wartburg 311 Bj. 58 mit Faltschiebedach; ; MZ ES 175/0 Bj.60 "die Patinamaschine"; MZ ES 175 Bj.60 "die Alltagshure" ; SUZUKI GS550M Katana Bj. 82; Citröen Jumper '08; Simson Habicht (Bj. 74); SR2E Bj. 63; SIMSON Star SR4-2,MIFA Klapprad!!!!!!
STANDPARK:
MZ TS 250/1 Neckermann-Gespann Bj. 81, Chemnitzia Sport 1937, Möve-Rad ca. 1955, 4x MZ ES 175/0 (Bj. 57-61), MZ ES 175/1 (Bj. 64), 4x MZ ES 250/0 (Bj.58-61),2x MZ ES 250/1 (Bj. 64/65),4x MZ ES 300 (Bj. 62-63), MZ TS 150 (Bj. 75 mein 1. Motorrad) Yamaha FJ1200 Bj.86; 2x Simson Star (Bj: 71/72) CSEPEL 250 (Bj. 55);Pannonia TLT 1956; Pannonia TLT 250 (Bj.57),5 weitere Pannonias von 58 bis 61, Duna Seitenwagen
der janne

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8054
Artikel: 1
Themen: 125
Bilder: 48
Registriert: 29. Mai 2006 21:51
Wohnort: Chemnitz/Adelsberg (Exil-Vogtländer)
Alter: 36

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Lorchen » 7. Dezember 2018 21:48

Ist jetzt schlimm, wenn ich die Arbeit von Toni88 als ganz große Katastrophe empfinde? :cry:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, 2x IWL Troll Bj. 63/64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 30195
Artikel: 1
Themen: 210
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 49

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Schumi1 » 7. Dezember 2018 22:15

Ach nun sei mal nicht traurig mein kleines Lorchen.
Jeder darf mit seinem Eigentum nunmal machen was er möchte :wink: egal wie es anderen gefällt.
Und meine persönliche Meinung ist, lieber ein fahrendes Rundlampenschweinchen als vergessen und auf dem großen Schrotthaufen gelandet.
Gruß Schumi

"Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft,
sondern konzentriere dich auf den Moment."


Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 002
Bild
GKV-Granseer Krawattenträgerverein,joo ich bin dabei :)

Fuhrpark: MZ ES250/1,Bj. 1963, Kawa VN900 Bj.2009, Simson S51 Bj. 1985, SR 2E Bj. 1968
Schumi1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6202
Themen: 23
Bilder: 18
Registriert: 19. Januar 2010 15:59
Wohnort: Fürstenwalde
Alter: 48

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Greif » 7. Dezember 2018 22:27

der janne hat geschrieben:Man hat nach mir gerufen?

Großer Vorsitzender :flehan: , is nix passiert, lege dich schnell wieder hinten Ofen :gaehn: :muede: :sleeping:

Lorchen hat geschrieben:Ist jetzt schlimm, wenn ich die Arbeit von Toni88 als ganz große Katastrophe empfinde? :cry:

nee :patpat: :patpat: :patpat:, dafür hast du einen Sonder-Bonus
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 028 member of GKV

Grüße von der Ostsee -der Greif

Fuhrpark: vorhanden
Greif

Benutzeravatar
 
Beiträge: 962
Themen: 24
Bilder: 0
Registriert: 10. Februar 2012 09:00
Wohnort: Greifswald
Alter: 62

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Toni88 » 7. Dezember 2018 22:45

Das darfst du natürlich so empfinden Lorchen :zwinker: , ich bin mir klar darüber das in Kreisen der Patina- und Originalitätsfreunde mein Handeln für Kopfschütteln sorgen wird. Allerdings hat mein alter Herr sich selbst eine Restaurierung für seine Maschine gewünscht, seine leuchtenden Augen jedesmal wenn er die Garage betritt sind mir mehr Wert als alles andere :nixweiss: also bin ich den weitaus zeitintensiveren und kostspieligeren Weg gegangen.

Fuhrpark: MZ ES 300 Bj. 1964 Solomaschine, KTM 1090 Adventure R Bj. 17, Simson Schwalbe KR 51/2,
Toni88

 
Beiträge: 5
Registriert: 24. Oktober 2018 09:31
Wohnort: Zwickau
Alter: 30

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Greif » 7. Dezember 2018 22:52

Lorchen findet es auch gut, soll ich dir übermitteln, ist doch alles nur Spass, mache mal das Schweinchen fertig wie ihr es gut findet
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 028 member of GKV

Grüße von der Ostsee -der Greif

Fuhrpark: vorhanden
Greif

Benutzeravatar
 
Beiträge: 962
Themen: 24
Bilder: 0
Registriert: 10. Februar 2012 09:00
Wohnort: Greifswald
Alter: 62

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Rallye Olaf » 8. Dezember 2018 17:48

Tach Gemeinde
Könnte mir einer von euch bitte mal das Loch ausmessen wo der Vergaser durch den Deckel kommt.
Ich muß dies bei mir von 175er auf den 250er Vergaser auf arbeiten. :(
Oder hat eventuel einer solch einen Deckel übrich. :wink:
Danke im vorraus :wink:
ES 175 118.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,Trabant Kübel Bj. 1972,DKW RT200 Bj 1952
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 600
Themen: 27
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 16:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 49

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Munin » 10. Dezember 2018 09:01

Wo kommen denn die ganzen 300er in letzter Zeit her? :P
Die 300er ist ja mit viel Liebe wieder gemacht wurden, das sieht man sofort.
Und auch das Ergebnis kann überzeugen.
Aber ich tendiere da dennoch in Lorchens Richtung und hätte es begrüßt, wenn man bei der Restauration nicht "alles" neu gemacht hätte.
Aber jeder wie er mag und der Tank wurde ja glücklicherweise gerettet.

Viele Grüße
Georg
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 009
22.000 km in 4 Monaten auf 2 Rundlampen durch Russland & Zentralasien, http://mz-forum.com/viewtopic.php?f=12&t=45335

Fuhrpark: Nur die IFA/MZ's: RT 125/1 (Bj.54), RT 125/1 (Bj.55), BK 350 (Bj.56)+Stoye SM (Bj.56), ES 250 (Bj.60), ES 300 (Bj.62)+Stoye EL-ES (Bj.62), ES 250/1 (Bj.65), 3 x ES 150 (Bj.63, 67, 68), ES 250/2 (Bj.67), TS 250 (Bj.75)
Ansonsten: DKW Sport 250 (Bj. 36), DKW SB 500 A (Luxus, Bj. 36), DKW SB 200 A (Luxus, Bj. 37), DKW NZ 350, (Bj. 38), IWL Berlin SR59 (Bj. 59), Simson: SR 4-1 (Bj.70), SR 4-2 (Bj.66), SR 4-3 (Bj.70), SR 4-4 (Bj.73), KR 51/1S (Bj.71), S50B1 (Bj.78), S51B1-4 (Bj.84)
Munin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 289
Themen: 5
Bilder: 45
Registriert: 5. Juli 2009 16:31
Wohnort: Sondershausen (Th)
Alter: 36
Skype: desloki

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon otmar » 10. Dezember 2018 10:30

Toni88 hat geschrieben:Das darfst du natürlich so empfinden Lorchen :zwinker: , ich bin mir klar darüber das in Kreisen der Patina- und Originalitätsfreunde mein Handeln für Kopfschütteln sorgen wird.


Wetz einfach den neuen Lack und die Linierung ein Bissl ab und bau den wunderschönen zweifarbigen Tank wieder rauf ;)
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied #101 - One - O - One

Bild

Museumshof NO 31 Münchehofe Motorrad- Tischlerei- und Regionalausstellung

Fuhrpark: ES 175
otmar

 
Beiträge: 800
Themen: 15
Bilder: 4
Registriert: 23. Dezember 2015 21:07
Wohnort: bei Berlin

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Greif » 10. Dezember 2018 12:35

Könnte man das Schweinchen nicht gleich in einem Betonmischer behandeln, gebt mir mal die Grösse vom Loch durch, ich meine das vom Fahrmischer
Im Ernst, freut euch einfach über den Nachwuchs bei den Rundlampen, ich glaube der Junge kann stolz auf seine Leistung sein, alles andere ist Geschmacksache
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 028 member of GKV

Grüße von der Ostsee -der Greif

Fuhrpark: vorhanden
Greif

Benutzeravatar
 
Beiträge: 962
Themen: 24
Bilder: 0
Registriert: 10. Februar 2012 09:00
Wohnort: Greifswald
Alter: 62

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon kt1040 » 10. Dezember 2018 13:09

Greif hat geschrieben:Könnte man das Schweinchen nicht gleich in einem Betonmischer behandeln, gebt mir mal die Grösse vom Loch durch, ich meine das vom Fahrmischer
Im Ernst, freut euch einfach über den Nachwuchs bei den Rundlampen, ich glaube der Junge kann stolz auf seine Leistung sein, alles andere ist Geschmacksache


:bindafür:

Ich finde die Maschine gut und würde mich freuen, Ihr in freier Wildbahn zu begegnen.
Lieber Gott, lass regnen. Hirn oder Steine, egal, aber triff!

Bild
Nr.: 67 bei den Rundlampen

"Herr von Bülow, Sie sind nicht krank, nur alt!"

Fuhrpark: auf 2 Rädern: MZ ES300/1963, IWL Berlin/1962, MZ ES300 (Baustelle) 1964 IWL Berlin Baustelle/1960
auf 3 Rädern: MZ ES300 mit Superelastik/1964
auf 4 Rädern: Nissan Bluebird 2.0 SLX/1988 (stillgelegt und trocken verwahrt bis 2018), Mercedes V250d (2015) das neue Arbeitstier
kt1040

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2443
Themen: 91
Bilder: 249
Registriert: 22. April 2011 16:16
Wohnort: Burgkunstadt
Alter: 51
Skype: kt1040

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon ESJuenger » 12. Dezember 2018 08:49

Greif hat geschrieben:
ESJuenger hat geschrieben: Hi Toni, Wenns hier demokratisch zuginge hättest du meine Stimme zur RLSL-Mitgliedschaft, aber ach....;-)
meintest du, dass Toni88 nicht aufgenommen werden soll, überlege dir deine Antwort gut, :schlaumeier: , oder schnell löschen, bevor

das unserer großer Vorsitzender :flehan:, sein Schriftführer :flehan: und unser aller Henker :flehan: einschließlich stellvertretener Schriftführer :flehan: lesen können


Oh Unglückes Geschick! Mich verließ in einer Anwandlung von garstigem Hochmut die gebotene Demut den Prostaten :flehan: dieser unserer hochheiligen Vereinigung gegenüber, die mich Unwürdigen einst selbst in ihrer Herrlichkeit aufnahmen. Ungleich schlimmer noch trachtete ich danach, mich ihnen gemein zu machen indem ich von "Demokratie" faselte. Doch seid gewiss ich bin geläutert! Ich ging in Klausur und kasteite mich. Nun bin ich wieder reinen Geistes und weiß, dass es nur die Verlockung der Rundlampen war, der ich erlag. Und, Herr Greif, jedem, der eine Rundlampe sein Eigen nennt und liebt, sei mein Wohlwollen sicher, auch und besonders Toni!
Als Beweis meiner Loyalität stelle ich mich mit einer weiteren Rundlampe, die ich unter der Drahtbürste weg, die auf dem Lack zu wüten begonnen hatte, an mich riss und die seit Kurzem wieder die Straße bevölkert zu Gericht. Mea Culpa!
Untertänigst
Heiner
ES250_resized.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr. 99

Wer weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.

Fuhrpark: ES 175/1, ES250/1, ISCH49, AWO T
ESJuenger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 83
Themen: 2
Registriert: 15. Juni 2016 11:10
Wohnort: Gardelegen
Alter: 47

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Greif » 12. Dezember 2018 14:16

sehr schön, gleich 2x
1. Rundlampe :grosseaugen: :tear: :heiss: :respekt: :gut:
2. deine tiefe Ehrfurcht vor unserem großen, geliebten und verehrten Vorsitzenden, unseren Schriftführer, dem Henker und stellvertretenem Schriftführer :flehan:,die wir etwas abgestuft ebenfalls lieben und verehren, nur nicht ganz so groß
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 028 member of GKV

Grüße von der Ostsee -der Greif

Fuhrpark: vorhanden
Greif

Benutzeravatar
 
Beiträge: 962
Themen: 24
Bilder: 0
Registriert: 10. Februar 2012 09:00
Wohnort: Greifswald
Alter: 62

VorherigeNächste

Zurück zu Typen / Modelle



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste