Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Fragen zu bestimmten Modellen?!

Moderator: Moderatoren

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon 2raddoc » 28. Juli 2019 19:24

Doch meine habe ich mal irgendwo neu bestellt, also mit Sicherheit Nachbau. Ich versuche mal ein Bild von oben zu machen, damit man evtl. was zur Krümmung sagen kann.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß: Michael.

Mitglied Nr. 006 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club

Fuhrpark: MZ TS 250/1 Bj: 1980 (verkauft) , MZ ES 175/1 Bj: 1965 , Simson Schwalbe KR 51/2 E Bj: 1984
2raddoc

 
Beiträge: 309
Themen: 20
Bilder: 7
Registriert: 24. September 2010 21:34
Wohnort: Rheinhausen
Alter: 57

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon UlliD » 28. Juli 2019 19:54

Schumi1 hat geschrieben:Ok ok Ulli, dann war das da schon so. :)
Aber die Kabeleinführungen hat keiner deiner Lenkerseiten.

Nö, da verschwindet nur der Gasbowdenzug im Lenker, hab ja keine Blinker.
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 7779
Themen: 60
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Ekke » 2. August 2019 22:54

DSC_0212.JPG

Historik Mobil im Zittauer Gebirge.
Das kleine rote Schweinchen vor der " kleinen " 6 K Neubaulok
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ES 250/0, Bj 1959 mit Stoye EL, Bj 1962
Wartburg 311 Bj 1959
Simson S 50, Bj 1982
Fahrrad Hercules Bj 1988

Gebremster Seitenwagen ist Hexenwerk!

Rundlampenschweinchenliebhaberclubmitglied 134
Ekke

 
Beiträge: 13
Themen: 3
Registriert: 25. Juli 2018 22:22
Alter: 60
Skype: Ekke

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon ESler250 » 4. August 2019 20:57

na das ist mal ein schönes Bildchen .

Fuhrpark: MZ ES 250-0 Bj.58 +Stoye EL
AWO S. Bj.60
RT 125-2 Bj.56
AWO T Bj.57
ESler250

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20
Bilder: 2
Registriert: 2. März 2018 12:20

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon UlliD » 4. August 2019 20:58

ESler250 hat geschrieben:na das ist mal ein schönes Bildchen .

Ja, riecht nach Kalenderfoto :ja: :ja:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 7779
Themen: 60
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon playmobileh14 » 7. August 2019 18:10

Moin.

Ich find en Vorschlag von kt1040 zwecks Treffen und Forumfoto gut. Auch Sept. wäre super, aber leider erst für 2020.
Dieses Jahr ist er Urlaub leider vorbei. Schön wäre auch ein Objekt mit möglicher Übernachtung. Mtte von D.
Bin aus'm Norden.

Gruß
Bild

Rundlampenschweinchenliebhaber - Clubmitglied Nr. 116

Fuhrpark: MZ ES 175/1 Bj. 67,
MZ ES 250/1 (im Aufbau),
MZ ES 175/1 Bj. 66 (Patina-Projekt ),
Kawasaki BN 125 A
playmobileh14

 
Beiträge: 35
Themen: 3
Registriert: 14. Februar 2016 16:12
Wohnort: Rostock
Alter: 53

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon ESler250 » 7. August 2019 21:20

,,,Versteckspiel,,,
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ES 250-0 Bj.58 +Stoye EL
AWO S. Bj.60
RT 125-2 Bj.56
AWO T Bj.57
ESler250

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20
Bilder: 2
Registriert: 2. März 2018 12:20

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Alex112 » 9. August 2019 10:14

Ich suche ja auch noch so einen schönen Stoye für meine /0.

Fuhrpark: MZ TS 150/ MZ ES 250/0 IWL Berlin/Trabant 601/BMW E38 728i/MZ ES 250/0
Alex112

 
Beiträge: 21
Themen: 1
Registriert: 20. Januar 2013 22:41
Wohnort: Dessau

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon ESler250 » 9. August 2019 21:16

Hmmmmm, hab auch lange gesucht und gekämpft.Aber irgendwann war er aufgetaucht.

Fuhrpark: MZ ES 250-0 Bj.58 +Stoye EL
AWO S. Bj.60
RT 125-2 Bj.56
AWO T Bj.57
ESler250

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20
Bilder: 2
Registriert: 2. März 2018 12:20

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Kosmonaut » 11. August 2019 20:16

Heute morgen haben wir mal eine kleine Thüringer-Wald-Runde gedreht und ein Käffchen auf der Schmücke gemacht :happy:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Alle sagten es geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.

Bild
Mitglied Nr. 027 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: RT 125/1960, 1967'er ES 175/1, ES 250/2 von 1971, Simson Schwalbe 1983, Simson S51 Elektronik
Kosmonaut

 
Beiträge: 1047
Themen: 56
Bilder: 8
Registriert: 6. Mai 2009 22:04
Wohnort: Thüringen

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Munin » 12. August 2019 10:43

Ähh kann es sein, dass ihr mir gestern ca. gegen 5 bis 6 Uhr bei Arnstadt, aus Richtung Neudietendorf entgegen gekommen seit? Da war so ne ganze Truppe, hauptsächlich 150er TS, aber eben auch ne weiße und und blaue Rundlampe...
Ich war mit der orangen 300er und ein Bekannter mit der olivgrünen 150er ES unterwegs. Insgesamt standen bei uns gestern dann 280 km mehr auf dem Tacho. :biggrin:

Grüße
Georg
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 009
22.000 km in 4 Monaten auf 2 Rundlampen durch Russland & Zentralasien, http://mz-forum.com/viewtopic.php?f=12&t=45335

Fuhrpark: Nur die IFA/MZ's: RT 125/1 (Bj.54), RT 125/1 (Bj.55), BK 350 (Bj.56)+Stoye SM (Bj.56), ES 250 (Bj.60), ES 300 (Bj.62)+Stoye EL-ES (Bj.62), ES 250/1 (Bj.65), 3 x ES 150 (Bj.63, 67, 68), ES 250/2 (Bj.67), ETS 250 (Bj. 69), TS 250 (Bj.75)
Ansonsten: diverse Vorkriegs DKWs & die komplette Vogelserie v. Simson +S50/S51
Munin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 316
Themen: 6
Bilder: 45
Registriert: 5. Juli 2009 17:31
Wohnort: Sondershausen (Th)
Alter: 37
Skype: desloki

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon scoptimax » 13. August 2019 18:52

IMG_20190813_183922.jpg

IMG_20190813_183938.jpg

IMG_20190813_184000.jpg

IMG_20190813_184019.jpg


Habe mir auch endlich eine aus der ersten Serie gegönnt.
ES 175 BJ. 1960.
Alle Papiere dabei, Motor dreht, alles gängig.
Auch hier wird natürlich nix lackiert - mag ich einfach nicht.
Die fehlenden Bowdenzüge etc. sind vorhanden.
Schaut mal bitte, ob ihr Teile entdeckt, die nicht original sind.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr.118

Fuhrpark: MZ, Moto Guzzi
scoptimax

 
Beiträge: 56
Themen: 6
Registriert: 26. August 2009 18:54
Wohnort: 23847

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon MRS76 » 13. August 2019 19:12

Schönes Stück.

Benzinhahn mMn...
Ist ein DDR Teil aber der Wassersack war doch anders (weiss oder transparent?)

Fuhrpark: MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 im Aufbau, KR51/2 Bj. 1983, S50 nicht Orginal Bj.1975
12er Bandit Bj. 97 mutiert zur Reiseenduro
BMW R 75/7 Bj. 1976 Bomber
MRS76

 
Beiträge: 627
Themen: 4
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Wilischthal
Alter: 43

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon scoptimax » 13. August 2019 20:27

Meinst du den?
Kenne ich nur von der /1.
IMG_20190813_202536.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr.118

Fuhrpark: MZ, Moto Guzzi
scoptimax

 
Beiträge: 56
Themen: 6
Registriert: 26. August 2009 18:54
Wohnort: 23847

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon vergasernadel » 13. August 2019 20:57

An die /0 gehört der Große Benzinhahn dran.

Fuhrpark: ETZ 250 1987, TS 250 1973, TS 250/1 Neckermann 1981, ES 175 1958, ES 125 1962, ES 125/1 1977, ES 150 1964, ES 150/1 1976, ETZ 150 1989, Jawa 360 1968,
vergasernadel

 
Beiträge: 358
Bilder: 16
Registriert: 12. Januar 2014 20:41

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Kosmonaut » 13. August 2019 21:01

Munin hat geschrieben:Ähh kann es sein, dass ihr mir gestern ca. gegen 5 bis 6 Uhr bei Arnstadt, aus Richtung Neudietendorf entgegen gekommen seit? Da war so ne ganze Truppe, hauptsächlich 150er TS, aber eben auch ne weiße und und blaue Rundlampe...
Ich war mit der orangen 300er und ein Bekannter mit der olivgrünen 150er ES unterwegs. Insgesamt standen bei uns gestern dann 280 km mehr auf dem Tacho. :biggrin:

Grüße
Georg

Hallo, nein so weit waren wir nicht. Sind wirklich nur hier in der Umgebung über die kleinen Dörfer und den Rennsteig gefahren.
Alle sagten es geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.

Bild
Mitglied Nr. 027 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: RT 125/1960, 1967'er ES 175/1, ES 250/2 von 1971, Simson Schwalbe 1983, Simson S51 Elektronik
Kosmonaut

 
Beiträge: 1047
Themen: 56
Bilder: 8
Registriert: 6. Mai 2009 22:04
Wohnort: Thüringen

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon van Aeisl » Gestern 20:10

Hallo!

Kurze Frage zum Anschluss des Rücklichtes: Passt das bei mir so?

Links: grau/schwarz - Mitte: schwarz/rot - Rechts: braun

Mich wundert nur diese vierte Klemme oben, die so im Schaltplan nicht auftaucht...

Vielen Dank!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
RUNDLAMPENSCHWEINCHENLIEBHABER NR. 65

Fuhrpark: MZ ES 250/0 (1959)
van Aeisl

Benutzeravatar
 
Beiträge: 125
Themen: 14
Bilder: 1
Registriert: 23. April 2010 16:11
Wohnort: Bamberg
Alter: 33

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon MRS76 » Gestern 20:22

Der braune sollte ja vom Stoplichtschalter die Masse fürs Bremslicht schalten.
Schwarz rot ist das Dauerplus fürs Brli. Grauschwarz ist das Plus fürs Rüli. Also kommt das braune vom Br.li.schalter oben dran und der rechte Anschluss benötigt eine Masse von der Verschraubung zum Bsp. Wie bei der RT.
Würde ich sagen....

Fuhrpark: MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 im Aufbau, KR51/2 Bj. 1983, S50 nicht Orginal Bj.1975
12er Bandit Bj. 97 mutiert zur Reiseenduro
BMW R 75/7 Bj. 1976 Bomber
MRS76

 
Beiträge: 627
Themen: 4
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Wilischthal
Alter: 43

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon UlliD » Gestern 21:30

Harald hat da einen schönen bunten Schaltplan gebastelt: https://pic.mz-forum.com/harry/MZ/Schal ... -250-0.pdf :ja: :ja:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 7779
Themen: 60
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon van Aeisl » Heute 07:58

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Aber: Wohin führt denn die Erdung für das RüLi normalerweise? Zum Minus des Reglers? Hab hier auch noch ein braunes Kabel übrig, das ich nicht zuordnen kann...

Mir fehlt also im Endeffekt nur noch ein weiterer Leiter für die Erdung, oder?

LG
RUNDLAMPENSCHWEINCHENLIEBHABER NR. 65

Fuhrpark: MZ ES 250/0 (1959)
van Aeisl

Benutzeravatar
 
Beiträge: 125
Themen: 14
Bilder: 1
Registriert: 23. April 2010 16:11
Wohnort: Bamberg
Alter: 33

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon UlliD » Heute 08:17

Die Erdung geht über das Gehäuse auf das Schutzblech, da brauchst eigentlich kein extra Kabel.
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 7779
Themen: 60
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon van Aeisl » Heute 10:57

Sorry, bin vielleicht etwas langsam: D.h. ich muss die beiden linken Leiter vertauschen, dann passt es? Die obige Klemme bleibt also frei?
RUNDLAMPENSCHWEINCHENLIEBHABER NR. 65

Fuhrpark: MZ ES 250/0 (1959)
van Aeisl

Benutzeravatar
 
Beiträge: 125
Themen: 14
Bilder: 1
Registriert: 23. April 2010 16:11
Wohnort: Bamberg
Alter: 33

Vorherige

Zurück zu Typen / Modelle



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste