Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Fragen zu bestimmten Modellen?!

Moderator: Moderatoren

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon 2raddoc » 28. Juli 2019 19:24

Doch meine habe ich mal irgendwo neu bestellt, also mit Sicherheit Nachbau. Ich versuche mal ein Bild von oben zu machen, damit man evtl. was zur Krümmung sagen kann.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß: Michael.

Mitglied Nr. 006 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club

Fuhrpark: MZ TS 250/1 Bj: 1980 (verkauft) , MZ ES 175/1 Bj: 1965 , Simson Schwalbe KR 51/2 E Bj: 1984
2raddoc

 
Beiträge: 313
Themen: 20
Bilder: 7
Registriert: 24. September 2010 21:34
Wohnort: Rheinhausen
Alter: 57

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon UlliD » 28. Juli 2019 19:54

Schumi1 hat geschrieben:Ok ok Ulli, dann war das da schon so. :)
Aber die Kabeleinführungen hat keiner deiner Lenkerseiten.

Nö, da verschwindet nur der Gasbowdenzug im Lenker, hab ja keine Blinker.
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8065
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Ekke » 2. August 2019 22:54

DSC_0212.JPG

Historik Mobil im Zittauer Gebirge.
Das kleine rote Schweinchen vor der " kleinen " 6 K Neubaulok
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ES 250/0, Bj 1959 mit Stoye EL, Bj 1962
Wartburg 311 Bj 1959
Simson S 50, Bj 1982
Fahrrad Hercules Bj 1988

Gebremster Seitenwagen ist Hexenwerk!

Rundlampenschweinchenliebhaberclubmitglied 134
Ekke

 
Beiträge: 21
Themen: 4
Registriert: 25. Juli 2018 22:22
Alter: 60
Skype: Ekke

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon ESler250 » 4. August 2019 20:57

na das ist mal ein schönes Bildchen .

Fuhrpark: MZ ES 250-0 Bj.58 +Stoye EL
AWO S. Bj.60
RT 125-2 Bj.56
AWO T Bj.57
ESler250

Benutzeravatar
 
Beiträge: 23
Bilder: 2
Registriert: 2. März 2018 12:20

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon UlliD » 4. August 2019 20:58

ESler250 hat geschrieben:na das ist mal ein schönes Bildchen .

Ja, riecht nach Kalenderfoto :ja: :ja:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8065
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon playmobileh14 » 7. August 2019 18:10

Moin.

Ich find en Vorschlag von kt1040 zwecks Treffen und Forumfoto gut. Auch Sept. wäre super, aber leider erst für 2020.
Dieses Jahr ist er Urlaub leider vorbei. Schön wäre auch ein Objekt mit möglicher Übernachtung. Mtte von D.
Bin aus'm Norden.

Gruß
Bild

Rundlampenschweinchenliebhaber - Clubmitglied Nr. 116

Fuhrpark: MZ ES 175/1 Bj. 67,
MZ ES 250/1 (im Aufbau),
MZ ES 175/1 Bj. 66 (Patina-Projekt ),
Kawasaki BN 125 A
playmobileh14

 
Beiträge: 35
Themen: 3
Registriert: 14. Februar 2016 16:12
Wohnort: Rostock
Alter: 53

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon ESler250 » 7. August 2019 21:20

,,,Versteckspiel,,,
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ES 250-0 Bj.58 +Stoye EL
AWO S. Bj.60
RT 125-2 Bj.56
AWO T Bj.57
ESler250

Benutzeravatar
 
Beiträge: 23
Bilder: 2
Registriert: 2. März 2018 12:20

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Alex112 » 9. August 2019 10:14

Ich suche ja auch noch so einen schönen Stoye für meine /0.

Fuhrpark: MZ TS 150/ MZ ES 250/0 IWL Berlin/Trabant 601/BMW E38 728i/MZ ES 250/0
Alex112

 
Beiträge: 21
Themen: 1
Registriert: 20. Januar 2013 22:41
Wohnort: Dessau

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon ESler250 » 9. August 2019 21:16

Hmmmmm, hab auch lange gesucht und gekämpft.Aber irgendwann war er aufgetaucht.

Fuhrpark: MZ ES 250-0 Bj.58 +Stoye EL
AWO S. Bj.60
RT 125-2 Bj.56
AWO T Bj.57
ESler250

Benutzeravatar
 
Beiträge: 23
Bilder: 2
Registriert: 2. März 2018 12:20

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Kosmonaut » 11. August 2019 20:16

Heute morgen haben wir mal eine kleine Thüringer-Wald-Runde gedreht und ein Käffchen auf der Schmücke gemacht :happy:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Alle sagten es geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.

Bild
Mitglied Nr. 027 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: RT 125/1960, 1967'er ES 175/1, ES 250/2 von 1971, Simson Schwalbe 1983, Simson S51 Elektronik
Kosmonaut

 
Beiträge: 1075
Themen: 58
Bilder: 8
Registriert: 6. Mai 2009 22:04
Wohnort: Thüringen

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Munin » 12. August 2019 10:43

Ähh kann es sein, dass ihr mir gestern ca. gegen 5 bis 6 Uhr bei Arnstadt, aus Richtung Neudietendorf entgegen gekommen seit? Da war so ne ganze Truppe, hauptsächlich 150er TS, aber eben auch ne weiße und und blaue Rundlampe...
Ich war mit der orangen 300er und ein Bekannter mit der olivgrünen 150er ES unterwegs. Insgesamt standen bei uns gestern dann 280 km mehr auf dem Tacho. :biggrin:

Grüße
Georg
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 009
22.000 km in 4 Monaten auf 2 Rundlampen durch Russland & Zentralasien, http://mz-forum.com/viewtopic.php?f=12&t=45335

Fuhrpark: Nur die IFA/MZ's: RT 125/1 (Bj.54), RT 125/1 (Bj.55), BK 350 (Bj.56)+Stoye SM (Bj.56), ES 250 (Bj.60), ES 300 (Bj.62)+Stoye EL-ES (Bj.62), ES 250/1 (Bj.65), 3 x ES 150 (Bj.63, 67, 68), ES 250/2 (Bj.67), ETS 250 (Bj. 69), TS 250 (Bj.75)
Ansonsten: diverse Vorkriegs DKWs & die komplette Vogelserie v. Simson +S50/S51
Munin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 337
Themen: 6
Bilder: 45
Registriert: 5. Juli 2009 17:31
Wohnort: Sondershausen (Th)
Alter: 37
Skype: desloki

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon scoptimax » 13. August 2019 18:52

IMG_20190813_183922.jpg

IMG_20190813_183938.jpg

IMG_20190813_184000.jpg

IMG_20190813_184019.jpg


Habe mir auch endlich eine aus der ersten Serie gegönnt.
ES 175 BJ. 1960.
Alle Papiere dabei, Motor dreht, alles gängig.
Auch hier wird natürlich nix lackiert - mag ich einfach nicht.
Die fehlenden Bowdenzüge etc. sind vorhanden.
Schaut mal bitte, ob ihr Teile entdeckt, die nicht original sind.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr.118

Fuhrpark: MZ, Moto Guzzi
scoptimax

 
Beiträge: 62
Themen: 6
Registriert: 26. August 2009 18:54
Wohnort: 23847

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon MRS76 » 13. August 2019 19:12

Schönes Stück.

Benzinhahn mMn...
Ist ein DDR Teil aber der Wassersack war doch anders (weiss oder transparent?)

Fuhrpark: MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 im Aufbau, KR51/2 Bj. 1983,
MRS76

 
Beiträge: 821
Themen: 4
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Wilischthal
Alter: 43

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon scoptimax » 13. August 2019 20:27

Meinst du den?
Kenne ich nur von der /1.
IMG_20190813_202536.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr.118

Fuhrpark: MZ, Moto Guzzi
scoptimax

 
Beiträge: 62
Themen: 6
Registriert: 26. August 2009 18:54
Wohnort: 23847

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon vergasernadel » 13. August 2019 20:57

An die /0 gehört der Große Benzinhahn dran.

Fuhrpark: ETZ 250 1987, TS 250 1973, TS 250/1 Neckermann 1981, ES 175 1958, ES 125 1962, ES 125/1 1977, ES 150 1964, ES 150/1 1976, ETZ 150 1989, Jawa 360 1968,
vergasernadel

 
Beiträge: 391
Bilder: 16
Registriert: 12. Januar 2014 20:41

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Kosmonaut » 13. August 2019 21:01

Munin hat geschrieben:Ähh kann es sein, dass ihr mir gestern ca. gegen 5 bis 6 Uhr bei Arnstadt, aus Richtung Neudietendorf entgegen gekommen seit? Da war so ne ganze Truppe, hauptsächlich 150er TS, aber eben auch ne weiße und und blaue Rundlampe...
Ich war mit der orangen 300er und ein Bekannter mit der olivgrünen 150er ES unterwegs. Insgesamt standen bei uns gestern dann 280 km mehr auf dem Tacho. :biggrin:

Grüße
Georg

Hallo, nein so weit waren wir nicht. Sind wirklich nur hier in der Umgebung über die kleinen Dörfer und den Rennsteig gefahren.
Alle sagten es geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.

Bild
Mitglied Nr. 027 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: RT 125/1960, 1967'er ES 175/1, ES 250/2 von 1971, Simson Schwalbe 1983, Simson S51 Elektronik
Kosmonaut

 
Beiträge: 1075
Themen: 58
Bilder: 8
Registriert: 6. Mai 2009 22:04
Wohnort: Thüringen

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon van Aeisl » 21. August 2019 20:10

Hallo!

Kurze Frage zum Anschluss des Rücklichtes: Passt das bei mir so?

Links: grau/schwarz - Mitte: schwarz/rot - Rechts: braun

Mich wundert nur diese vierte Klemme oben, die so im Schaltplan nicht auftaucht...

Vielen Dank!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
RUNDLAMPENSCHWEINCHENLIEBHABER NR. 65

Fuhrpark: MZ ES 250/0 (1959)
van Aeisl

Benutzeravatar
 
Beiträge: 125
Themen: 14
Bilder: 1
Registriert: 23. April 2010 16:11
Wohnort: Bamberg
Alter: 33

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon MRS76 » 21. August 2019 20:22

Der braune sollte ja vom Stoplichtschalter die Masse fürs Bremslicht schalten.
Schwarz rot ist das Dauerplus fürs Brli. Grauschwarz ist das Plus fürs Rüli. Also kommt das braune vom Br.li.schalter oben dran und der rechte Anschluss benötigt eine Masse von der Verschraubung zum Bsp. Wie bei der RT.
Würde ich sagen....

Fuhrpark: MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 im Aufbau, KR51/2 Bj. 1983,
MRS76

 
Beiträge: 821
Themen: 4
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Wilischthal
Alter: 43

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon UlliD » 21. August 2019 21:30

Harald hat da einen schönen bunten Schaltplan gebastelt: https://pic.mz-forum.com/harry/MZ/Schal ... -250-0.pdf :ja: :ja:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8065
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon van Aeisl » 22. August 2019 07:58

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Aber: Wohin führt denn die Erdung für das RüLi normalerweise? Zum Minus des Reglers? Hab hier auch noch ein braunes Kabel übrig, das ich nicht zuordnen kann...

Mir fehlt also im Endeffekt nur noch ein weiterer Leiter für die Erdung, oder?

LG
RUNDLAMPENSCHWEINCHENLIEBHABER NR. 65

Fuhrpark: MZ ES 250/0 (1959)
van Aeisl

Benutzeravatar
 
Beiträge: 125
Themen: 14
Bilder: 1
Registriert: 23. April 2010 16:11
Wohnort: Bamberg
Alter: 33

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon UlliD » 22. August 2019 08:17

Die Erdung geht über das Gehäuse auf das Schutzblech, da brauchst eigentlich kein extra Kabel.
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8065
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon van Aeisl » 22. August 2019 10:57

Sorry, bin vielleicht etwas langsam: D.h. ich muss die beiden linken Leiter vertauschen, dann passt es? Die obige Klemme bleibt also frei?
RUNDLAMPENSCHWEINCHENLIEBHABER NR. 65

Fuhrpark: MZ ES 250/0 (1959)
van Aeisl

Benutzeravatar
 
Beiträge: 125
Themen: 14
Bilder: 1
Registriert: 23. April 2010 16:11
Wohnort: Bamberg
Alter: 33

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Rallye Olaf » 3. September 2019 19:07

Tach auch
Eine Frage an die Fachleute unter euch.
Bei dem ES Tank mit Chrom gab es ja den Goldenen Streifen als Absetzkante, war das bei allen so. :?:
Und wen ja welche Farbe nimt man dafür. :?:
Tank 2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,Trabant Kübel Bj. 1972
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1005
Themen: 36
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 50

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Schumi1 » 3. September 2019 19:17

Ich kenne das eher ohne den Linierstreifen.
Kann natürlich auch sein das diese nur schon weg waren, ähnlich wie bei den anderen Linierungen.
Gruß Schumi

"Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft,
sondern konzentriere dich auf den Moment."


Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 002
Bild
GKV-Granseer Krawattenträgerverein,joo ich bin dabei :)

Fuhrpark: MZ ES250/1,Bj. 1963, Kawa VN900 Bj.2009, Simson S51 Bj. 1985, SR 2E Bj. 1968
Schumi1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6451
Themen: 24
Bilder: 18
Registriert: 19. Januar 2010 16:59
Wohnort: Fürstenwalde
Alter: 49

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon der janne » 3. September 2019 20:25

Goldstreifen war aber dran...
Go into the woods and help yourself !!!...Wolfsschanze 2014/2015/2016 mit über 900km Anreise an einem Tag! 2017 neuer Rekord 1014km !!!!
19x Teilnehmer Wintertreffen AUGUSTUSBURG 1998 bis 2007 und 2009 bis 2017
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 001...und großer Vorsitzender

Fuhrpark: Wartburg 311 Bj. 58 mit Faltschiebedach; ; MZ ES 175/0 Bj.60 "die Patinamaschine"; MZ ES 175 Bj.60 "die Alltagshure" ; SUZUKI GS550M Katana Bj. 82; Citröen Jumper '08; Simson Habicht (Bj. 74); SR2E Bj. 63; SIMSON Star SR4-2,MIFA Klapprad!!!!!!
STANDPARK:
MZ TS 250/1 Neckermann-Gespann Bj. 81, Chemnitzia Sport 1937, Möve-Rad ca. 1955, 4x MZ ES 175/0 (Bj. 57-61), MZ ES 175/1 (Bj. 64), 4x MZ ES 250/0 (Bj.58-61),2x MZ ES 250/1 (Bj. 64/65),4x MZ ES 300 (Bj. 62-63), MZ TS 150 (Bj. 75 mein 1. Motorrad) Yamaha FJ1200 Bj.86; 2x Simson Star (Bj: 71/72) CSEPEL 250 (Bj. 55);Pannonia TLT 1956; Pannonia TLT 250 (Bj.57),5 weitere Pannonias von 58 bis 61, Duna Seitenwagen
der janne

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8234
Artikel: 1
Themen: 128
Bilder: 50
Registriert: 29. Mai 2006 22:51
Wohnort: Limbach-Oberfrohna (Exil-Vogtländer)
Alter: 37

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Lorchen » 3. September 2019 20:44

Und wenn du es genau wissen willst, geb ich dir die Maße (nicht die Masse) der Linien. Es sind zwei parallele Linien.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31493
Artikel: 1
Themen: 218
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Rallye Olaf » 3. September 2019 21:22

Auf dem tank wo er noch nicht lackiert war,war nur eine umlaufende dicke Linie zu sehen
IMG_20181031_110440.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,Trabant Kübel Bj. 1972
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1005
Themen: 36
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 50

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Munin » 4. September 2019 07:48

Bei dem Exporttank mit Chrome kommt immer eine dicke goldene Linie direkt an den Übergang vom Chrome zum Lack
und eine dünne Linie verläuft parallel dazu auf dem Lack.

Grüße
Georg
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 009
22.000 km in 4 Monaten auf 2 Rundlampen durch Russland & Zentralasien, http://mz-forum.com/viewtopic.php?f=12&t=45335

Fuhrpark: Nur die IFA/MZ's: RT 125/1 (Bj.54), RT 125/1 (Bj.55), BK 350 (Bj.56)+Stoye SM (Bj.56), ES 250 (Bj.60), ES 300 (Bj.62)+Stoye EL-ES (Bj.62), ES 250/1 (Bj.65), 3 x ES 150 (Bj.63, 67, 68), ES 250/2 (Bj.67), ETS 250 (Bj. 69), TS 250 (Bj.75)
Ansonsten: diverse Vorkriegs DKWs & die komplette Vogelserie v. Simson +S50/S51
Munin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 337
Themen: 6
Bilder: 45
Registriert: 5. Juli 2009 17:31
Wohnort: Sondershausen (Th)
Alter: 37
Skype: desloki

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon UlliD » 4. September 2019 18:42

Wieder 2 Jahre rum... Wie die Zeit vergeht...... :?
k-20190904_142209.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8065
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Schumi1 » 6. September 2019 16:40

Ich hol den Fred mal hoch, in der Hoffnung das der SuperTux ihn findet und seine Emmi hier auch reinstellt. :wink:
Gruß Schumi

"Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft,
sondern konzentriere dich auf den Moment."


Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 002
Bild
GKV-Granseer Krawattenträgerverein,joo ich bin dabei :)

Fuhrpark: MZ ES250/1,Bj. 1963, Kawa VN900 Bj.2009, Simson S51 Bj. 1985, SR 2E Bj. 1968
Schumi1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6451
Themen: 24
Bilder: 18
Registriert: 19. Januar 2010 16:59
Wohnort: Fürstenwalde
Alter: 49

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Ekke » 6. September 2019 20:58

Hallo Olaf,
Hast Du die rote Farbe nach Orginalton gewählt oder rein optisch. Sieht ja gut aus. Ich hab paar Teile In Originalfarbe dran, der Rest ist farblich angepasst . N richtiges RAL traut sich keiner festzulegen.
Mfg vom Ecke

Fuhrpark: MZ ES 250/0, Bj 1959 mit Stoye EL, Bj 1962
Wartburg 311 Bj 1959
Simson S 50, Bj 1982
Fahrrad Hercules Bj 1988

Gebremster Seitenwagen ist Hexenwerk!

Rundlampenschweinchenliebhaberclubmitglied 134
Ekke

 
Beiträge: 21
Themen: 4
Registriert: 25. Juli 2018 22:22
Alter: 60
Skype: Ekke

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Rallye Olaf » 7. September 2019 11:04

Ekke
Die Farbe ist nicht original.
Meine Eltern und ich hatten die Farbe an hand eines alten Fotos und ihrer Erinnerung raus gesucht .
Jetzt ist es Raal 3000 Feuerrot.
Grüße aus dem Erzgebirge. :wink:
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,Trabant Kübel Bj. 1972
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1005
Themen: 36
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 50

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Monti 71 » 7. September 2019 20:40

IMG-20190910-WA0001.jpg
Heute war in Zossen MZ Treffen.
Bin um 5 Uhr von zu Hause los und war kurz nach 10 Uhr in Zossen, aber keiner vom RLSL CLUB da🤔hier Beweisfoto😂.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Monti 71 am 10. September 2019 10:36, insgesamt 1-mal geändert.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr.110Bild

Fuhrpark: 2x MZ ES 175/1 Bj64 , 65 mit Superelastik
Monti 71

Benutzeravatar
 
Beiträge: 73
Themen: 1
Bilder: 16
Registriert: 7. Oktober 2016 10:46
Wohnort: bei Pasewalk
Alter: 48

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Lorchen » 7. September 2019 21:22

Also erstmal bist du down under, und dann meinst du sicher Wünsdorf.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31493
Artikel: 1
Themen: 218
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Monti 71 » 8. September 2019 07:47

Guten morgen Herr Lorchen.
Bild ging mit Handy nicht zu drehen, vielleicht Computerbildschirm drehen. Ja Wünsdorf/Zossen aber viel war da nicht los und Ersatzteile für die Rundlampen raa bzw zu stolzen Preisen. Aber es war eine schöne Rundreise von PW nach Zossen und zurück mir tat alles weh😂😂😂.
Schönen Sonntag noch.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr.110Bild

Fuhrpark: 2x MZ ES 175/1 Bj64 , 65 mit Superelastik
Monti 71

Benutzeravatar
 
Beiträge: 73
Themen: 1
Bilder: 16
Registriert: 7. Oktober 2016 10:46
Wohnort: bei Pasewalk
Alter: 48

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Schumi1 » 8. September 2019 08:19

Ja, da haste schon ne ordentliche Strecke für einen Tag runtergeritten. Hut ab :)
Gruß Schumi

"Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft,
sondern konzentriere dich auf den Moment."


Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 002
Bild
GKV-Granseer Krawattenträgerverein,joo ich bin dabei :)

Fuhrpark: MZ ES250/1,Bj. 1963, Kawa VN900 Bj.2009, Simson S51 Bj. 1985, SR 2E Bj. 1968
Schumi1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6451
Themen: 24
Bilder: 18
Registriert: 19. Januar 2010 16:59
Wohnort: Fürstenwalde
Alter: 49

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Rallye Olaf » 8. September 2019 17:15

Heute hat sie das erste mal seit einem Jahr wieder Heimatliche Luft geschnappt.
IMG_20190908_170006.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,Trabant Kübel Bj. 1972
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1005
Themen: 36
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 50

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon UlliD » 8. September 2019 21:13

Monti 71 hat geschrieben:Bild ging mit Handy nicht zu drehen, vielleicht Computerbildschirm drehen.

Witzbold, halt doch einfach dein Handy richtig :roll: :roll: :roll:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8065
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Lorchen » 9. September 2019 06:42

Der Auslöser muß auf die rechte Seite, dann klappt das auch.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31493
Artikel: 1
Themen: 218
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon UlliD » 9. September 2019 06:56

Lorchen hat geschrieben:Der Auslöser muß auf die rechte Seite, dann klappt das auch.

Wie bei einem normalen Fotoapparatschik....... Für doppelseitige Linkshänder ists vielleicht komplizierter :versteck: :runningdog: :runningdog:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8065
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Monti 71 » 10. September 2019 12:31

Hallo RLSL CLUB
Das Bild wurde erfolgreich mit Hilfe vom Computer gedreht, hat meine Liebe Frau hinbekommen und ich werde den der das Handy hält das nächste mal freundlich darauf hinweisen.
Jetzt mal eine Frage zu den 250/1 Gespann Farben(1964) in meinen Prospekten (1965) finde ich leider keine Farbauswahl ( lachsrot) sondern nur Bilder in schwarz bzw blau /grau . Der Ist Zustand Motorrad Rahmen grün, Blechteile Graphitgrau, der Superelastik oliv grün die Haube Alabaster weiß. Da ich schon zwei schwarze Schweinchen habe soll das Gespann lachsrot werden von doccolor. In Meinen Prospekten der Solomaschinen ist dieser Farbton leider nicht angegeben.Und in welchem Farbton die Gespann das Werk verlassen haben?? Wenn jemand dazu etwas genaueres weiß bitte an meine Mail Adresse senden ( mikebartz@live.de) vielen Dank für eure Bemühungen.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr.110Bild

Fuhrpark: 2x MZ ES 175/1 Bj64 , 65 mit Superelastik
Monti 71

Benutzeravatar
 
Beiträge: 73
Themen: 1
Bilder: 16
Registriert: 7. Oktober 2016 10:46
Wohnort: bei Pasewalk
Alter: 48

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon SuperTux » 10. September 2019 13:52

...und hier der Vollständigkeit halber... :wink:

Meine Emmi:

20190525_151015.jpg


Grüße

SuperTux
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Am Ende is alles gut... isses nicht gut... dann isses nicht das Ende!

Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 135

Bild

Fuhrpark: MZ ES/0 250, Baujahr 1961
SuperTux

 
Beiträge: 29
Themen: 2
Registriert: 25. Juli 2019 09:32

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Schumi1 » 10. September 2019 14:58

So, und nun gleichmal meine Technikfrage:
Was hast du denn da für einen Vergaser montiert? Fährt sie gut damit? Und falls ja, welche Einstellung hat der Vergaser?
Gruß Schumi

"Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft,
sondern konzentriere dich auf den Moment."


Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 002
Bild
GKV-Granseer Krawattenträgerverein,joo ich bin dabei :)

Fuhrpark: MZ ES250/1,Bj. 1963, Kawa VN900 Bj.2009, Simson S51 Bj. 1985, SR 2E Bj. 1968
Schumi1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6451
Themen: 24
Bilder: 18
Registriert: 19. Januar 2010 16:59
Wohnort: Fürstenwalde
Alter: 49

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon SuperTux » 10. September 2019 15:39

Schumi1 hat geschrieben:So, und nun gleichmal meine Technikfrage:
Was hast du denn da für einen Vergaser montiert? Fährt sie gut damit? Und falls ja, welche Einstellung hat der Vergaser?


So, und hier gleichmal die Antwort :wink:

Das ist ein Bing-Typ 53 auf 26 aufgebohrt die Flansche passend gedreht (HD 150, LLD 45, Nadel 2. Kerbe von oben).
Sie fährt sehr gut damit, kein Stottern oder Sprotzen in den verschiedenen Bereichen.
Ich bin grad dabei den Verbrauch zu ermitteln, kommt mir bissl durstig vor mein Schweinchen.

Grüße

SuperTux
Am Ende is alles gut... isses nicht gut... dann isses nicht das Ende!

Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 135

Bild

Fuhrpark: MZ ES/0 250, Baujahr 1961
SuperTux

 
Beiträge: 29
Themen: 2
Registriert: 25. Juli 2019 09:32

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Schumi1 » 10. September 2019 17:48

Interessant. Wenn du eine ungefähren Durchschnittsverbrauch kennst sag mal bitte bescheid.
Gruß Schumi

"Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft,
sondern konzentriere dich auf den Moment."


Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 002
Bild
GKV-Granseer Krawattenträgerverein,joo ich bin dabei :)

Fuhrpark: MZ ES250/1,Bj. 1963, Kawa VN900 Bj.2009, Simson S51 Bj. 1985, SR 2E Bj. 1968
Schumi1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6451
Themen: 24
Bilder: 18
Registriert: 19. Januar 2010 16:59
Wohnort: Fürstenwalde
Alter: 49

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Lorchen » 10. September 2019 20:46

SuperTux hat geschrieben:...und hier der Vollständigkeit halber... :wink:

Meine Emmi:

\2

Endlich mal ein halbwegs ordentlich aufgebrachtes Dekor... :respekt:
SPOILER:
Für den Chrom hat es leider nicht mehr gereicht. :twisted:

Obgleich der hintere Tankbereich auch sehr frei interpretiert ist.

\2


Zu dem Zylinder der ES 250/1 gehört die langgestreckte Zigarre, nicht der kurze Schalldämpfer der /0. Dein Motor würde sicher besser laufen mit der langen Zigarre. Hier mal die originale Gesamtansicht. Nu mache...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31493
Artikel: 1
Themen: 218
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon SuperTux » 11. September 2019 06:52

:biggrin:
Donkö.. hab das Design irgendwo mal im Netz gesehen und das gefiel mir so!
Nunja... die Sache mit dem Chrom... War ein Versuch mit ner Chromfarbe... sieht halt aus wie poliertes Alu ick wees...
Hat aber auch was... wenn auch nix Originales :roll:

Zum Thema Auspuff... du meinst das Endstück? Da schau ich mal nach! Danke für den Tipp :zustimm:

Schönes Arbeitswochen-Bergfest

SuperTux

Übrigens... auch ein lecker Maschinchen, was du da hast! :ja: alle 10 Daumen nach oben!
Am Ende is alles gut... isses nicht gut... dann isses nicht das Ende!

Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 135

Bild

Fuhrpark: MZ ES/0 250, Baujahr 1961
SuperTux

 
Beiträge: 29
Themen: 2
Registriert: 25. Juli 2019 09:32

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Lorchen » 11. September 2019 07:06

SuperTux hat geschrieben:Zum Thema Auspuff... du meinst das Endstück?

Der gesamte Auspuff ist anders, beginnend beim Krümmer.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31493
Artikel: 1
Themen: 218
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon SuperTux » 11. September 2019 07:46

Lorchen hat geschrieben:
SuperTux hat geschrieben:Zum Thema Auspuff... du meinst das Endstück?

Der gesamte Auspuff ist anders, beginnend beim Krümmer.


Ah! Interessant! Danke! Werd ich mal abtauchen zum Suchen... obwohl ich sagen muss, dass sie jetzt schon sehr gut fährt ;D
Am Ende is alles gut... isses nicht gut... dann isses nicht das Ende!

Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 135

Bild

Fuhrpark: MZ ES/0 250, Baujahr 1961
SuperTux

 
Beiträge: 29
Themen: 2
Registriert: 25. Juli 2019 09:32

Re: Der Rundlampenschweinchenliebhaberfred

Beitragvon Rallye Olaf » 11. September 2019 08:06

Lorchen hat geschrieben:Und wenn du es genau wissen willst, geb ich dir die Maße (nicht die Masse) der Linien. Es sind zwei parallele Linien.


Also ich habe meine Eltern gefragt,die sagen es war nur am tank eine Linie.
Grüße Olaf

-- Hinzugefügt: 11. September 2019 08:38 --

Lorchen hat geschrieben:
SuperTux hat geschrieben:Zum Thema Auspuff... du meinst das Endstück?

Der gesamte Auspuff ist anders, beginnend beim Krümmer.


Frage
Wie gravierend sind den die Leistungs Unterschiede zwischen den beiden Auspuff Anlagen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,Trabant Kübel Bj. 1972
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1005
Themen: 36
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 50

VorherigeNächste

Zurück zu Typen / Modelle



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste