Die RT-Suchtberatungsgruppe

Fragen zu bestimmten Modellen?!

Moderator: Moderatoren

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 28. April 2020 18:41

Jestofunk30 hat geschrieben:...Du meinst oben am unteren Gabelholm, oder unten an der Nabe? Oder beides? :?:

Werd ich mal spielen damit....

und guck mal, ob die Konusse oben in der Brille richtig sitzen und
auch die geschlitzen Klemmhülsen an der unteren Brille fest sind. :ja:
man liest sich - Gruß Tilo Bild
OT - Partisanenzwerg
Bild
"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos

Bild Bild

* RT-Liste-577 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * Rundlampen-Fred * Caferacer - Fred *

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL; Simson SR 2E, Bj.62; ES 250, Bj.62;
YAMAHA XJR 1300, Bj.05; Suzuki GS 450 t, Bj.82; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 7796
Artikel: 2
Themen: 184
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 58
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon papaschlumpf » 30. April 2020 08:21

Moin
Zu den Bildern des Haupständers
Also bei mir ist da noch eine Schraube drin. Ich mache morgen mal ein Foto.
Hatte das gleiche Problem.
LG
Stefan

Fuhrpark: RT125/3 Bj.61,
ES150/1 Trophy Bj.73, DKW KS200 Bj.37
papaschlumpf

 
Beiträge: 6
Themen: 1
Registriert: 19. November 2009 23:43
Wohnort: Söhrewald
Alter: 52

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon pierrej » 30. April 2020 12:42

Servus, das ist super, Danke.

Gruß Pierre
Glück Auf.
i love Trommelbremsen, eine runde Sache.
Wenn ich immer nur das mache was von mir erwartet wird, würde folgendes auf meinen Grabstein stehen: "Mein Leben hat allen gefallen, nur MIR nicht" !
Meine Nachbarn hören gute Musik ... ob Sie wollen oder nicht.
„Du hast deinen Rang in der Zeitgeschichte, den kann dir niemand nehmen. Du hast deinen Platz im Herzen der Menschen, da kann dich keiner verdrängen. Mach’s gut, lieber Freund! Bye bye RIAS, bye bye.“ Siegfried Buschschlüter, letzte RIAS-Programmdirektor

Fuhrpark: MZ ETZ 250/Bj 1985, Opel Cascada/Bj 2013, Triumph Scrambler/Bj 2015, IFA RT125/1 Bj. 1955
pierrej

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1312
Themen: 20
Bilder: 6
Registriert: 16. August 2011 21:34
Wohnort: Bayern Forchheim (Exilsachse)
Alter: 49

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon AndeRT125 » 4. Mai 2020 20:16

Nach dem Tip von Tilo das es das Thema hier gibt wollte ich euch auch hier nochmals meine RT's vorstellen. Es handelt sich um eine -1 Bj 55 und eine -2 Bj 56 die ich vor kurzem erstehen konnte. Ich bin für jeden Tip dankbar. (Die Blinker haben die Rt schon verlassen. Grüße Ande
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: IFA RT 125-1 Bj. 1955, MZ RT 125-2 Bj. 1956
AndeRT125

 
Beiträge: 3
Themen: 1
Bilder: 2
Registriert: 18. November 2019 11:31
Alter: 44

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon ronnyjwb » 5. Mai 2020 17:05

Schöner Forumsbeitrag!!

Na dann: neben einer ES150 (64), einer TS150 (74) und einem IWL Troll bin ich nun auch Besitzer einer RT 125..

Konkret: RT 125/3, Exportmodel aus Rumänien, Lack nicht original und momentan noch eine Baustelle.. aber mit ein bisschen Liebe und Zeit wird alles gut...
Motornummer:7020593 Rahmennummer muss ich erst suchen!!!

Schönen Gruß aus Österreich,.. Hier ist MZ eine sehr sehr sehr exotische Marke..

Roland
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ES 150 (64)
MZ TS 150 (74)
IWL Troll (64)
ronnyjwb

 
Beiträge: 38
Themen: 8
Registriert: 24. September 2018 17:01
Alter: 41

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Poloracer163 » 6. Mai 2020 08:56

Auch mich hat es schon länger nach einer RT gelüstet.
Eine 125/2 mit Halbnabe von 1957 ist es geworden.
Letzten Samstag habe ich sie gekauft, aber Zuhause garnicht ausgeladen. Sondern Montag früh gleich zum Trockeneis strahlen gebracht. Bilder gibts also erst wenn ich sie wieder abhole. Probe gefahren bin ich, Kupplung ist völlig platt, Bremsen gehen schlecht und der Lenker ist krumm, die Gabel meines achtens nicht. Das Lenkkopflager hat reichlich Luft. Ich vermute sie wurde zu DDR Zeiten restauriert, der Lack ist erstaunlich gut und sie hat silberne Linierungen.
Gern stelle ich Motor und Rahmennummer dann noch mal mit ein um zu erfahren ob beides zusammen paßt.

Rene‘

Fuhrpark: MZ BK 350 1958
Schwalbe KR51/2 1980
SR2 1957
Rt125 1957
Multicar M21
Poloracer163

Benutzeravatar
 
Beiträge: 194
Themen: 9
Registriert: 14. November 2018 06:58
Wohnort: 07338
Alter: 40

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 6. Mai 2020 18:20

na dann mal Glückwunsch und ... mach ma Foddo und dann hier zeigen ! :wink:
man liest sich - Gruß Tilo Bild
OT - Partisanenzwerg
Bild
"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos

Bild Bild

* RT-Liste-577 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * Rundlampen-Fred * Caferacer - Fred *

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL; Simson SR 2E, Bj.62; ES 250, Bj.62;
YAMAHA XJR 1300, Bj.05; Suzuki GS 450 t, Bj.82; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 7796
Artikel: 2
Themen: 184
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 58
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Ralf aus Coppanz » 6. Mai 2020 20:21

Hab gestern 21.55Uhr das 15er Rizel getestet...krasser Unterschied...vor allem im 2ten Gang, Große Testfahrt war mangels unzureichender Beleuchtung und Wildgefahr nicht möglich, aber Testbericht folgt.

Fuhrpark: MZ-RT 125-2 BJ58 am Aufbau; MZ-TS 250 BJ73 restauriert únd zugelassen seit 98; 150er Berlin Roller; 3x S50-S51; Spatz; Schwalbe; Minnimopet SR2 Eigenbau BJ72; Aprilia RSV1000
Ralf aus Coppanz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 220
Themen: 1
Registriert: 11. Februar 2013 18:34
Wohnort: Coppanz
Alter: 41

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 6. Mai 2020 22:31

Fuffzehner hab ich auch drin ... :ja:
man liest sich - Gruß Tilo Bild
OT - Partisanenzwerg
Bild
"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos

Bild Bild

* RT-Liste-577 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * Rundlampen-Fred * Caferacer - Fred *

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL; Simson SR 2E, Bj.62; ES 250, Bj.62;
YAMAHA XJR 1300, Bj.05; Suzuki GS 450 t, Bj.82; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 7796
Artikel: 2
Themen: 184
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 58
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Bonsai-User » 10. Mai 2020 11:11

Hallo Kollegen,

Ich habe auch meine RT wieder aus dem Winterschlaf geweckt und bin eine schöne Runde gefahren. Läuft super...

IMG_4496.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Simson S50, KR51/1S, ETZ 125, RT125/3, TS250/1
Bonsai-User

 
Beiträge: 154
Themen: 21
Registriert: 8. Juni 2016 20:33
Wohnort: Wartenberg, Bayern
Alter: 40

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Ralf aus Coppanz » 10. Mai 2020 14:42

@Bonsai-User: sehr schöne Farbe deine RT! Was ist das für ein RAL?...etwas helleres grau wie meine 125-2 (in DB703) aber über die schwarze Linierung freue ich mich immer noch...
IMG-20190915-WA0001.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ-RT 125-2 BJ58 am Aufbau; MZ-TS 250 BJ73 restauriert únd zugelassen seit 98; 150er Berlin Roller; 3x S50-S51; Spatz; Schwalbe; Minnimopet SR2 Eigenbau BJ72; Aprilia RSV1000
Ralf aus Coppanz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 220
Themen: 1
Registriert: 11. Februar 2013 18:34
Wohnort: Coppanz
Alter: 41

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Bonsai-User » 10. Mai 2020 16:34

Hallo Ralf,

Ja, das Dunkle grau ist auch nicht schlecht. Mein Taubengrau ist eine Mischung vom Doc, welche von einer Original RT Lampenmaske abgenommen wurde.
Meine Linierung ist in Blau, aber bei Dir passt schwarz auch gut.

IMG_1954.JPG

...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Simson S50, KR51/1S, ETZ 125, RT125/3, TS250/1
Bonsai-User

 
Beiträge: 154
Themen: 21
Registriert: 8. Juni 2016 20:33
Wohnort: Wartenberg, Bayern
Alter: 40

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Lorchen » 11. Mai 2020 16:51

Ich muß gestehen, daß ich schon seit längerer Zeit nach einer 4Gang-RT schiele...
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 1998, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 32597
Artikel: 1
Themen: 227
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 51

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 11. Mai 2020 17:16

Wir würden uns sehr freuen, dich im erlauchten Kreis der RT - Besitzer begrüßen zu dürfen ... :ja: 8)
man liest sich - Gruß Tilo Bild
OT - Partisanenzwerg
Bild
"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos

Bild Bild

* RT-Liste-577 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * Rundlampen-Fred * Caferacer - Fred *

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL; Simson SR 2E, Bj.62; ES 250, Bj.62;
YAMAHA XJR 1300, Bj.05; Suzuki GS 450 t, Bj.82; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 7796
Artikel: 2
Themen: 184
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 58
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Lorchen » 11. Mai 2020 17:29

Das wäre dann meine zweite RT. :stumm:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 1998, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 32597
Artikel: 1
Themen: 227
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 51

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon UlliD » 11. Mai 2020 17:31

Die 1. wurde ja zum Tode durch Rumstehen verurteilt :stumm: :versteck: :runningdog: :runningdog:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8522
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 65
Skype: ulli-aus-forst

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon MRS76 » 11. Mai 2020 18:39

Lorchen hat geschrieben:Ich muß gestehen, daß ich schon seit längerer Zeit nach einer 4Gang-RT schiele...

Verstehe ich.😁
Deshalb hab ich die 3gang rausgehauen und die 4Gang reingetan.😊

Fuhrpark: Wechselt...
MRS76

 
Beiträge: 1353
Themen: 5
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 11. Mai 2020 19:21

ne' Viergang is ja auch nochmal was gaaaanz anderschtes ... da kann nich jeder mit ümm ... :schlaumeier: :mrgreen:
man liest sich - Gruß Tilo Bild
OT - Partisanenzwerg
Bild
"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos

Bild Bild

* RT-Liste-577 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * Rundlampen-Fred * Caferacer - Fred *

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL; Simson SR 2E, Bj.62; ES 250, Bj.62;
YAMAHA XJR 1300, Bj.05; Suzuki GS 450 t, Bj.82; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 7796
Artikel: 2
Themen: 184
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 58
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Poloracer163 » 15. Mai 2020 22:55

So hier die RT Bilder von heute. Paar Sachen hab ich heute schon gemacht. Morgen greife ich noch mal an.

Wem könnte ich mal Motor und Rahmennummer zusenden damit er mal schaut ob das zusammen paßt?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ BK 350 1958
Schwalbe KR51/2 1980
SR2 1957
Rt125 1957
Multicar M21
Poloracer163

Benutzeravatar
 
Beiträge: 194
Themen: 9
Registriert: 14. November 2018 06:58
Wohnort: 07338
Alter: 40

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 16. Mai 2020 00:21

Rahmennummer würde mich für unsere Liste interessieren, Motornummer eher nich,
da die schon oft irgendwann gewechselt worden sein können.
man liest sich - Gruß Tilo Bild
OT - Partisanenzwerg
Bild
"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos

Bild Bild

* RT-Liste-577 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * Rundlampen-Fred * Caferacer - Fred *

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL; Simson SR 2E, Bj.62; ES 250, Bj.62;
YAMAHA XJR 1300, Bj.05; Suzuki GS 450 t, Bj.82; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 7796
Artikel: 2
Themen: 184
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 58
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Hannes47 » 29. Mai 2020 18:42

Dann traue ich mich auch mal in die Runde und stelle mich mit meinem frischesten Neuzugang vor. Meinen Einstieg in die MZ Welt wage ich mit einer RT, ursprünglich komm ich eher aus der Simson Ecke und hab aber auch das eine oder andere Westprodukt in der Garage.

Frisch eingezogen ist eine RT125/3-/2 Hybrid. Rahmennummer ist E7689755, Motor ist ein 3 Gang aus der /2 (Motornummer was mit 1552, hab ich gerade nicht zur Hand). Alles in allem wohl eine ziemliche Bastelbude, läuft aber.
Meinen ersten Plan, Räder neu und dann erstmal zum TÜV, habe ich allerdings schon über Board geworfen. Da ist wohl doch etwas mehr Arbeit und die Teilesuche hat bereits begonnen. Vorerst soll die RT technisch fit werde und ihren Ranz behalten.
Ein bisschen mitgelesen hab ich hier schon und mir sind folgende Sachen aufgefallen:

Werkzeugkasten gehört an den Rahmen ein großer, hab ich auch schon besorgt, da kommt dann auch die Batterie rein.
Eigentlich müsste der Rahmen hinten und vorne Vollnabe haben oder? Gibt es Probleme wenn ich vorne die Halbnabe lasse?
Der Motor hängt mit 3 zarten 6er Schrauben im Rahmen, hält auch wunderbar. Die Aufnahmen vertragen bzw, haben bei der /3 ja aber M8, nur durch den Motor bekomm ich die nicht. Besteht hier Handlungsbedarf?
Habt ihr noch Anmerkungen/Tipps um die RT zeitnah und stressfrei durch den TÜV zu bekommen?

Ich habe sicher bald noch mehr Fragen und werd dann ggf. hier nerven. Bis dahin, bleibt stabil!

Beste Grüße

Hannes
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn man nur vom Zuschauen ein Handwerk erlernen könnte, wäre jeder Hund ein Metzgermeister.

Fuhrpark: MZ RT125/3, Bj. 1959; Yamaha XT600 2KF, Bj.1989; Simson SR4-2/1, Bj. 1969; Simson KR51/1K, Bj. 1977; Simson S70 E/2 Bj. 1988; Simson SR2E, Bj.1960; Simson SL1S 1971; Hercules Prima 5S, Bj. 1993; Hercules MX1, Bj. 1990; mal sehen was noch so kommt
Hannes47

 
Beiträge: 4
Registriert: 24. Mai 2020 17:43

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon bluelagune » 29. Mai 2020 18:56

Hallo,
Bastelbude ist das nicht, eine /2 die irgendwann mal einen /3 Rahmen bekommen hat, da es ab 196x nur noch /3 Rahmen als Ersatzteil gab. Deswegen steht auch irgendwas mit 197x auf dem Typschild. Gibts Papiere? Ohne wirds knifflig mit dem Baujahr.
Der große Kasten wird wohl nicht passen, dazu brauchst du ein passendes Schutzblech hinten mit der Einwölbung, schau dir das nochmal an.
Der Motor wird auch mit M6 halten, eine andere Wahl hast du ja nicht :wink:
LG
MZ, das kleine Wunder, fährt bergauf wie manche runter.

www.Schwungradfreunde-BadBoll.de

Fuhrpark: 4x MZ RT 125/3, Käfer 1303
bluelagune

Benutzeravatar
 
Beiträge: 640
Themen: 77
Registriert: 15. Dezember 2009 12:08
Wohnort: Weilheim/Teck
Alter: 39

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon 2-takter » 29. Mai 2020 20:32

[quote="2-takter"]Meine kleine/2 von 59.

[attachment=1]$matches[2][/attachment]

[b][color=green]hab's mal gedreht ... RT-Tilo[/color][/b] 8)[/quote]
Letzte Woche eine /1 dazugekommen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: X
2-takter

 
Beiträge: 124
Themen: 9
Bilder: 0
Registriert: 21. September 2016 20:12
Wohnort: Thüringen

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Hannes47 » 30. Mai 2020 00:02

bluelagune hat geschrieben:Hallo,
Bastelbude ist das nicht, eine /2 die irgendwann mal einen /3 Rahmen bekommen hat, da es ab 196x nur noch /3 Rahmen als Ersatzteil gab. Deswegen steht auch irgendwas mit 197x auf dem Typschild. Gibts Papiere? Ohne wirds knifflig mit dem Baujahr.
Der große Kasten wird wohl nicht passen, dazu brauchst du ein passendes Schutzblech hinten mit der Einwölbung, schau dir das nochmal an.
Der Motor wird auch mit M6 halten, eine andere Wahl hast du ja nicht :wink:
LG


Papiere gibts natürlich keine mehr.

Du hast mit dem Werkzeugkasten natürlich richtig gelegen. Schutzblech von der /2 ohne Einwölbung. Also mach ich mich mal auf die Suche nach dem passenden Kasten. Hat in den kleinen Kasten schon jemand eine Gel Batterie verbaut bzw. passt die da rein? Und falls ich mich doch für die korrekte Position der Batterie hinter dem Luftfilter entscheide, wo genau wird denn dann der Halter fixiert?
Wenn man nur vom Zuschauen ein Handwerk erlernen könnte, wäre jeder Hund ein Metzgermeister.

Fuhrpark: MZ RT125/3, Bj. 1959; Yamaha XT600 2KF, Bj.1989; Simson SR4-2/1, Bj. 1969; Simson KR51/1K, Bj. 1977; Simson S70 E/2 Bj. 1988; Simson SR2E, Bj.1960; Simson SL1S 1971; Hercules Prima 5S, Bj. 1993; Hercules MX1, Bj. 1990; mal sehen was noch so kommt
Hannes47

 
Beiträge: 4
Registriert: 24. Mai 2020 17:43

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Poloracer163 » 30. Mai 2020 07:37

Da ist ein Blech da wir’s die drüber geschoben und mit einer Schraube fixiert. Durch das Anziehen des Halters wird das dann fest.

Ne Gel Batterie müsste rein passen in den kleinen Werkzeugkasten. Bei mir ist die Vape drin und bissel Werkzeug.

Fuhrpark: MZ BK 350 1958
Schwalbe KR51/2 1980
SR2 1957
Rt125 1957
Multicar M21
Poloracer163

Benutzeravatar
 
Beiträge: 194
Themen: 9
Registriert: 14. November 2018 06:58
Wohnort: 07338
Alter: 40

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 30. Mai 2020 08:49

Moin, die Gelbattereien gibt es in verschiedenen Abmaßen, da findet sich sicher eine passende :ja:
und die Batteriehalter kann man bei den diversen Anbietern neu kaufen, auch zu teilweise
tollen Preisen ... :shock: :wink:

guckst du ===> nur ein Beispiel !
man liest sich - Gruß Tilo Bild
OT - Partisanenzwerg
Bild
"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos

Bild Bild

* RT-Liste-577 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * Rundlampen-Fred * Caferacer - Fred *

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL; Simson SR 2E, Bj.62; ES 250, Bj.62;
YAMAHA XJR 1300, Bj.05; Suzuki GS 450 t, Bj.82; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 7796
Artikel: 2
Themen: 184
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 58
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT Opa » 30. Mai 2020 11:48

Kleinen Kasten hätte ich noch, bei Interesse daran bitte eine pn.

hab mal deinen kleinen Fehler berichtigt mein Freund ... RT-Tilo :wink:
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5961
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 23:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 52
Skype: RT-Opa

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Lorchen » 30. Mai 2020 19:02

Ich frage mich echt, warum die Linierer vorne am Tank die Linie nicht einfach schön rund rumziehen, sondern so "eckig". Wahrscheinlich wurde es schon zu oft falsch gemacht, so daß die denken, so wäre es richtig. :wall:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 1998, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 32597
Artikel: 1
Themen: 227
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 51

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Mechanikus » 30. Mai 2020 23:29

Das werde ich auch nie begreifen, daß man sowas nicht erkennt!

Fuhrpark: MZ TS 150 GS-Umbau Bj 1983; DKW NZ 250 Bj. 1938; NSU Quick-Umbau Projekt Bj.1936; Eigenbau-Simmi mit Starrrahmen und MZ Motor; Simson S51Projekt; Phänomen Bob Projekt Bj.1941; IFA DKW RT-0 Projekt, DKW NZ 350/ISH Umbau Projekt
Mechanikus

Benutzeravatar
 
Beiträge: 428
Themen: 13
Registriert: 18. Februar 2019 23:26
Alter: 41

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 31. Mai 2020 10:23

bei mir ist es damls auch falsch gemacht worden ... :( trotz der falschen Linienführung,
läuft sie aber seit 14 000 km zuverlässig ... :mrgreen:

015.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
man liest sich - Gruß Tilo Bild
OT - Partisanenzwerg
Bild
"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos

Bild Bild

* RT-Liste-577 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * Rundlampen-Fred * Caferacer - Fred *

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL; Simson SR 2E, Bj.62; ES 250, Bj.62;
YAMAHA XJR 1300, Bj.05; Suzuki GS 450 t, Bj.82; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 7796
Artikel: 2
Themen: 184
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 58
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon 2-takter » 1. Juni 2020 18:16

Die Linierung war nur aufgeklebt. Habe ich schon entfernt.

Fuhrpark: X
2-takter

 
Beiträge: 124
Themen: 9
Bilder: 0
Registriert: 21. September 2016 20:12
Wohnort: Thüringen

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon MRS76 » 1. Juni 2020 20:04

Kollege seine Erde. Noch schön orginal alles.😁
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Wechselt...
MRS76

 
Beiträge: 1353
Themen: 5
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Lorchen » 1. Juni 2020 20:49

MRS76 hat geschrieben:Kollege seine Erde.

Was für ein Ding? Das müßte eine extrem frühe /2 sein.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 1998, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 32597
Artikel: 1
Themen: 227
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 51

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon MRS76 » 1. Juni 2020 20:49

Ich frage speziell hier nochmal nach.
Ist das Ritzel so richtig drauf?
Oder muss das anders rum?

-- Hinzugefügt: 1. Juni 2020 20:51 --

RT
ErTe
Erde bei uns in der Zschoper Ecke. 😁
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Wechselt...
MRS76

 
Beiträge: 1353
Themen: 5
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Hannes47 » 4. Juni 2020 20:01

Wenn ich mich nun dafür entscheide aus meiner /2 ein /3 machen zu wollen, was gilt es alles zu berücksichtigen? Motor inkl. Anbauteilen ist klar.
Rahmen ist bereits ein /3 E-Rahmen, hinten hat sie bereits Vollnabe. Auf meiner Liste steht dann noch Schutzblech hinten und großer Kasten. Lenker und Halbnabe vorne würde ich gern so belassen oder hat da dann der TÜV Prüfer was dagegen, Papiere fehlen der RT ja leider auch noch.
Beste Grüße

Hannes
Wenn man nur vom Zuschauen ein Handwerk erlernen könnte, wäre jeder Hund ein Metzgermeister.

Fuhrpark: MZ RT125/3, Bj. 1959; Yamaha XT600 2KF, Bj.1989; Simson SR4-2/1, Bj. 1969; Simson KR51/1K, Bj. 1977; Simson S70 E/2 Bj. 1988; Simson SR2E, Bj.1960; Simson SL1S 1971; Hercules Prima 5S, Bj. 1993; Hercules MX1, Bj. 1990; mal sehen was noch so kommt
Hannes47

 
Beiträge: 4
Registriert: 24. Mai 2020 17:43

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon MRS76 » 4. Juni 2020 21:10

Naja, da bleibt die Kleine erstmal stehen.
Hauptsache, irgendwelche Linierungen müssen ausdiskutiert werden.🤣

Fuhrpark: Wechselt...
MRS76

 
Beiträge: 1353
Themen: 5
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon mzheinz » 5. Juni 2020 08:05

Lorchen hat geschrieben:
MRS76 hat geschrieben:Kollege seine Erde.

Was für ein Ding? Das müßte eine extrem frühe /2 sein.


Oder - evtl. wahrscheinlicher - eine /1 mit E-Rahmen :gruebel:
Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
BMW R1250 GS (2019)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 412
Themen: 22
Registriert: 30. Juli 2011 22:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 41

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Hannes47 » 6. Juni 2020 15:07

Moin zusammen, ich habe mir jetzt im Affekt und passend zu meinem /3 Rahmen einen 4 Gang-Motor gekauft. Möglicherweise ja sogar von einem Gruppenmitlglied hier?
Jetzt kam das gute Stück gestern per Post und ich habe es heute mal ausgepackt. Als Vergaser ist akuell ein 22KNB1-3 verbaut, meine bisherige Recherche ergab, dass dieser eigentlich an eine ES125 gehört. Ich hab nur noch nicht kapiert warum er zwei Züge hat, ist das eine der Choke? Fährt jemand den Vergaser? Ist das überhaupt ein RT Motor so wie er da steht?
Beste Grüße
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn man nur vom Zuschauen ein Handwerk erlernen könnte, wäre jeder Hund ein Metzgermeister.

Fuhrpark: MZ RT125/3, Bj. 1959; Yamaha XT600 2KF, Bj.1989; Simson SR4-2/1, Bj. 1969; Simson KR51/1K, Bj. 1977; Simson S70 E/2 Bj. 1988; Simson SR2E, Bj.1960; Simson SL1S 1971; Hercules Prima 5S, Bj. 1993; Hercules MX1, Bj. 1990; mal sehen was noch so kommt
Hannes47

 
Beiträge: 4
Registriert: 24. Mai 2020 17:43

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT Opa » 7. Juni 2020 01:22

Zumindest ist es ein RT/3 RT/3 Motor
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5961
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 23:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 52
Skype: RT-Opa

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Minkser » 7. Juni 2020 12:15

Hallo in die RT Runde,
wer weiss jemanden,der mir einen Spulenkasten wieder flott macht und den Tacho repariert?
Danke für Hinweise im voraus.

Fuhrpark: MZ Es 150/1 Bj.8/1970 , AWO 425 Sport Bj. 1960, MZ RT 125/3 Bj 1959 fährt in der Schweiz...
Minkser

 
Beiträge: 6
Themen: 2
Registriert: 24. Oktober 2016 03:48
Wohnort: Romanshorn
Alter: 58

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Poloracer163 » 7. Juni 2020 16:08

Minkser hat geschrieben:Hallo in die RT Runde,
wer weiss jemanden,der mir einen Spulenkasten wieder flott macht und den Tacho repariert?
Danke für Hinweise im voraus.


Den Tacho wird „Croft“ sicher machen können.

Fuhrpark: MZ BK 350 1958
Schwalbe KR51/2 1980
SR2 1957
Rt125 1957
Multicar M21
Poloracer163

Benutzeravatar
 
Beiträge: 194
Themen: 9
Registriert: 14. November 2018 06:58
Wohnort: 07338
Alter: 40

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon AndeRT125 » 22. Juli 2020 20:48

Fast fertig...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: IFA RT 125-1 Bj. 1955, MZ RT 125-2 Bj. 1956
AndeRT125

 
Beiträge: 3
Themen: 1
Bilder: 2
Registriert: 18. November 2019 11:31
Alter: 44

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon schrauberschorsch » 23. Juli 2020 07:38

Minkser hat geschrieben:Hallo in die RT Runde,
wer weiss jemanden,der mir einen Spulenkasten wieder flott macht und den Tacho repariert?
Danke für Hinweise im voraus.


Das Zündschloss kannst Du nach Ralles Anleitung selbst machen, wenn Du nicht 2 linke Hände hast. Wenn die RT regelmäßig gefahren werden soll, wuerde ich den mechanischen Regler durch einen elektronischen ersetzen...

Fuhrpark: NSU Quickly Bj 55 (restauriert), NSU Quickly S Bj 57, NSU Quickly S 23, BJ 61, DKW Hummel Super Bj 60 (restauriert), Miele K52/2 Bj 59 (restauriert), MZ RT 125/3 Bj 59 (Patina-restauriert), MZ ES 175/0 Bj 1960, IWL Berlin Bj 62 (in Arbeit), MZ ES 150 Bj 64
schrauberschorsch

 
Beiträge: 2244
Themen: 16
Registriert: 30. Januar 2014 22:56
Wohnort: 61231
Alter: 45

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Munin » 31. Juli 2020 10:02

Hallo
@Hannes 47: Der 2. Zug des Vergasers ist für den Luftschieber der MZ ES 125. Bei MZ 125/3 war das noch als Luftklappe im Luftfilter ausgebildet, weshelb die /3 auch einen anderen Vergaser bekommt.

Grüße
Georg
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 009
22.000 km in 4 Monaten auf 2 Rundlampen durch Russland & Zentralasien, http://mz-forum.com/viewtopic.php?f=12&t=45335

Fuhrpark: Nur die IFA/MZ's: RT 125/1 (Bj.54), RT 125/1 (Bj.55), BK 350 (Bj.56)+Stoye SM (Bj.56), ES 250 (Bj.60, Export), ES 300 (Bj.62)+Stoye EL-ES (Bj.62), ES 250/1 (Bj.65), 3 x ES 150 (Bj.63, 67, 68), ES 250/2 (Bj.67), ETS 250 (Bj. 69), TS 250 (Bj.75), ETZ 250 (Bj.82, BRD Export)
Ansonsten: diverse Vorkriegs DKWs & die komplette Vogelserie v. Simson +S50/S51
Munin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 420
Themen: 7
Bilder: 44
Registriert: 5. Juli 2009 17:31
Wohnort: Sondershausen (Th)
Alter: 38
Skype: desloki

Vorherige

Zurück zu Typen / Modelle



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bonumbono, ergoproxy, xtreas und 11 Gäste