Die RT-Suchtberatungsgruppe

Fragen zu bestimmten Modellen?!

Moderator: Moderatoren

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Numptywizz » 2. Oktober 2020 11:20

Morning everybody.

Many thanks for the positive comments! The motorcycle did not have a rear seat when I got it, but I think they look better as a single seat motorcycle (my apologies if I have made enemies by saying that!) I purchased it from a motorcycle shop in London, who supplied me with all the paperwork from the previous owner who had actually registered it. None of the electrics were working correctly so I had to rewire it myself, but luckily the wiring is very simple! (I just wish it would actually charge the battery properly though!) But in the end, it is a beautiful machine and I really enjoy riding it!

Kind regards, Neil

Fuhrpark: 1954 RT125/1, 1955 BK350, 1960 IWL SR59 Berlin, 1960 IWL Campi, 1976 TS250, 1977 TS250, 1994 HD MT500, 2000 Yamaha YP250, 2002 HD Sportster, 2015 HD Roadglide Special
Numptywizz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 36
Themen: 11
Registriert: 30. September 2019 12:54
Wohnort: Corby, United Kingdom
Alter: 57

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 2. Oktober 2020 18:02

No, you didn't make enemies ... all good. You must like it first and foremost.
Maybe a small luggage rack would look good on her? :wink:

RT Carport 01 a.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
bleibt gesund - Gruß Tilo Bild

OT - Partisanenzwerg
Bild

"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein - joo ich bin dabei !
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos


* RT-Liste-588 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * SR - Fred * Classic-Fahrrad-Fred

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; RT 125-Geheimprojekt; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL;
Simson SR 2E, Bj.62; YAMAHA XJR 1300, Bj.05; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 8008
Artikel: 2
Themen: 195
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 59
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Numptywizz » 2. Oktober 2020 20:00

Hi there

I think a small luggage rack would look very nice! I know (I think!) that they were fitted to the original RT but I have never seen one for sale, is there any way I could find one?

Kind regards, Neil

Fuhrpark: 1954 RT125/1, 1955 BK350, 1960 IWL SR59 Berlin, 1960 IWL Campi, 1976 TS250, 1977 TS250, 1994 HD MT500, 2000 Yamaha YP250, 2002 HD Sportster, 2015 HD Roadglide Special
Numptywizz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 36
Themen: 11
Registriert: 30. September 2019 12:54
Wohnort: Corby, United Kingdom
Alter: 57

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon mzheinz » 2. Oktober 2020 20:01

Dann möchte ich auch mal bekennen und sagen:
Ja, ich habe eine RT und ich mag sie. :lach:

Nach dem Impulskauf eines Teilehaufens vor 7 (!) Jahren, zwischenzeitlichem in-die-Ecke-stellen und immer mal wieder nach dem Rechten sehen habe ich mich dann doch daran gemacht, das Puzzle zusammenzusetzen :mrgreen:

Nach gar nicht mal soo vielen Rückschlägen ist jetzt das dabei rausgekommen:

$matches[2]


BE885F5D-0BBB-491F-A071-F9FECCEF66F2.jpg


Fährt ulkig (Schwingsattel!) und ist offensichtlich für Leute <1,70m gemacht :lach:

Einige Teile sind authentisch (z.B. waren die Hülsen der Federung hinten und Kickstarter und Schalthebel seit je her schwarz statt verchromt), einiges habe ich mangels Vorlage selbst festgelegt (z.B. Gabel von der /2, Rücklicht).

Ich finde, als reiner Einsitzer ist sie am schönsten. Der Soziussitz wandert erstmal ins Lager.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
BMW R1250 GS (2019)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 476
Themen: 23
Registriert: 30. Juli 2011 22:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 41

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon 2-takter » 3. Oktober 2020 16:47

Habe heute einen RT 125 Motor gekauft.
Kann man anhand der Motornummer ein Baujahr bestimmen?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ES 250/2. Bj.68. / MZ RT 125/1. Bj.55 / MZ RT 125/2. Bj.59
EMW R 35. Bj.53 / P 601 K Bj.78. /AWO T Bj.55/ BMW R 1200 C. Bj.99
Moto Guzzi GTS 500 Bj.36
2-takter

 
Beiträge: 143
Themen: 9
Bilder: 0
Registriert: 21. September 2016 20:12
Wohnort: Thüringen
Alter: 61

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon AHO » 3. Oktober 2020 17:24

Danach:
http://www.dkw-motorraeder.de/motorrad/ ... 125+w.html
waren im Juli 1950 nach ca. 3/4 Jahr Produktion schon 10.000 RT 125w gebaut, also wird der Motor wohl aus der zweiten Jahreshälfte 1950 stammen.

Gruß
Andreas

Fuhrpark: ETZ 250 SW, Bj. 1985
AHO

 
Beiträge: 1057
Themen: 3
Bilder: 0
Registriert: 26. Mai 2010 15:18
Wohnort: Wuppertal

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon pierrej » 4. Oktober 2020 22:05

Heute war ich mal mit der RT Unterwegs, trotz 2 Personen als Gewichtzugabe hat sie sich wacker geschlagen. Seit Freitag sind jetzt ca. 120Km dazugekommen und Sie fährt einfach schön. Bei fast jedem Stopp quatscht mich jemand an, die Kleine Dame verbreitet regelrecht Freude und gute Laune.

IMG-20201004-WA0011.jpg

IMG-20201004-WA0013.jpg

IMG-20201004-WA0015.jpg

IMG-20201004-WA0016.jpg

IMG-20201004-WA0019.jpg

IMG-20201004-WA0017.jpg

IMG-20201004-WA0023.jpg

IMG-20201004-WA0024.jpg


Gruß Pierre
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Glück Auf.
i love Trommelbremsen, eine runde Sache.
Wenn ich immer nur das mache was von mir erwartet wird, würde folgendes auf meinen Grabstein stehen: "Mein Leben hat allen gefallen, nur MIR nicht" !
Meine Nachbarn hören gute Musik ... ob Sie wollen oder nicht.
„Du hast deinen Rang in der Zeitgeschichte, den kann dir niemand nehmen. Du hast deinen Platz im Herzen der Menschen, da kann dich keiner verdrängen. Mach’s gut, lieber Freund! Bye bye RIAS, bye bye.“ Siegfried Buschschlüter, letzte RIAS-Programmdirektor

Fuhrpark: MZ ETZ 250/Bj 1985, Opel Cascada/Bj 2013, Triumph Scrambler/Bj 2015, IFA RT125/1 Bj. 1955
pierrej

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1385
Themen: 21
Bilder: 6
Registriert: 16. August 2011 21:34
Wohnort: Bayern Forchheim (Exilsachse)
Alter: 50

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 11. Oktober 2020 13:31

Habe vorhin mal schnell die RT gesattelt und bin gemächlich über die kleinen Nester getuckert, meinem
alten Herrn einen Sack voll Walnüsse gebracht und dann eine ausgedehnte Runde gedreht. Angesichts der
total schwarzen Wolken, die mich dabei verfolgten, bin ich dann doch etwas schneller zurück nach Hause.
Scheen war die Herbstrunde trotzdem ... :ja:

RT-Tour 030.jpg
RT-Tour 031 a.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
bleibt gesund - Gruß Tilo Bild

OT - Partisanenzwerg
Bild

"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein - joo ich bin dabei !
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos


* RT-Liste-588 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * SR - Fred * Classic-Fahrrad-Fred

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; RT 125-Geheimprojekt; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL;
Simson SR 2E, Bj.62; YAMAHA XJR 1300, Bj.05; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 8008
Artikel: 2
Themen: 195
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 59
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon mzheinz » 11. Oktober 2020 18:14

Ihr macht euch die Wolken ja selbst, wenn man das erste Bild so sieht :lach:
Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
BMW R1250 GS (2019)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 476
Themen: 23
Registriert: 30. Juli 2011 22:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 41

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 11. Oktober 2020 19:20

8) na die meine ich natürlich nich ... :mrgreen:
bleibt gesund - Gruß Tilo Bild

OT - Partisanenzwerg
Bild

"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein - joo ich bin dabei !
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos


* RT-Liste-588 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * SR - Fred * Classic-Fahrrad-Fred

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; RT 125-Geheimprojekt; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL;
Simson SR 2E, Bj.62; YAMAHA XJR 1300, Bj.05; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 8008
Artikel: 2
Themen: 195
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 59
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Gespannfahrer » 18. Oktober 2020 20:20

mzheinz hat geschrieben:Ihr macht euch die Wolken ja selbst, wenn man das erste Bild so sieht :lach:


Genau, das ist die Wolkenfabrik in Lippendorf.
Dort werden die Wolken hergestellt und dann per Luftfracht in alle Welt geschickt! :ja:
Gruß Thomas

"Irgendwie steckt man immer bis zum Hals in der Scheiße, man darf halt nur den Kopf nicht hängen lassen!"

Fuhrpark: Diverse
Gespannfahrer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1104
Themen: 20
Bilder: 12
Registriert: 8. November 2006 01:54
Wohnort: Regis-Breitingen
Alter: 51

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Zündnix » 27. Oktober 2020 16:22

Hallo zusammen,

mein Schwager hat sich auch eine RT 125/3 zugelegt. Er ist zwar begnadeter Simsonschrauber, aber traut sich nicht ganz an den RT-Motor ran, welcher dringend überholt werden muss.

Ich selber kenne mich nur mit der ETZ 250 aus.

Gibt es Parallelen von RT-Motor zu ETZ 250 - Motor? Ich denke da, dass man vielleicht die Abzieher der ETZ auch für den RT-Motor nutzen könnte.

Was sollte alles geprüft und beachtet werden beim RT-Motor?

Falls noch jemand eine Reparaturanleitung als PDF zu liegen hat, würde ich gerne Interesse anmelden.

Vielen Dank schonmal.

Grüße

Enrico
Südforummitglied in Sachsen

Warum ich Motorrad fahre? Damit ich mir das Nasebohren abgewöhne - Helm + Handschuhe

Machen ist das neue Wollen - nur krasser!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 '85 (Sommerfahrzeug)
MZ ETZ 250 Gespann '87 (Familien- und Winterfahrzeug)
MZ ETZ 250 (Ackergaul)
Simson Habicht '73 (Erbstück vom Opa - seit 2017 wieder in Betrieb)
Zündnix

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1276
Themen: 59
Bilder: 4
Registriert: 10. April 2006 13:03
Wohnort: östlich von Dresden
Alter: 41

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon schrauberschorsch » 27. Oktober 2020 19:21

Ich habe fuer eine RT /3 bisher keine offizielle Reparaturanleitung gefunden. Du kannst dir aber eine MZ-Reparaturanleitung zur ES 125/150 oder TS 125/150 nehmen. Die Arbeitsschritte sind die gleichen...
Zuletzt geändert von schrauberschorsch am 28. Oktober 2020 08:24, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: NSU Quickly Bj 55 (restauriert), NSU Quickly S Bj 57, NSU Quickly S 23, BJ 61, DKW Hummel Super Bj 60 (restauriert), Miele K52/2 Bj 59 (restauriert), MZ RT 125/3 Bj 59 (Patina-restauriert), MZ ES 175/0 Bj 1960, IWL Berlin Bj 62 (in Arbeit), MZ ES 150 Bj 64
schrauberschorsch

 
Beiträge: 2443
Themen: 16
Registriert: 30. Januar 2014 22:56
Wohnort: 61231
Alter: 46

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Lorchen » 27. Oktober 2020 19:54

Zündnix hat geschrieben:Gibt es Parallelen von RT-Motor zu ETZ 250 - Motor? Ich denke da, dass man vielleicht die Abzieher der ETZ auch für den RT-Motor nutzen könnte.

Ich glaube, die Ankerabziehschraube von der Lichtmaschine paßt bei beiden Motoren. :floet:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33508
Artikel: 1
Themen: 237
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 52

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Steppenwolf » 2. November 2020 22:52

Hey Leute, ich habe mal ne Frage: woher bekomme ich die Rohre für die Hinterradfederung einer /2? Bei den einschlägigen Händlern sind sie nicht verfügbar und meine sind leider Schrott
________
Es grüßt
Christian

Südforumsmitglied

"Wenn das Licht eines Mannes erlischt, sollte die Kuh vom Eis kommen, bevor es dunkel wird!"

Fuhrpark: MZ ETZ 250 SW (1982),
MZ RT 125/2 (1958 - im Aufbau)
Kawasaki Z 800 e
Steppenwolf

 
Beiträge: 1120
Themen: 42
Bilder: 9
Registriert: 17. Juni 2006 14:06
Wohnort: Sigmaringen
Alter: 38
Skype: Emmenrausch

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 2. November 2020 23:02

guck mal hier ---> Klick - Klack !
bleibt gesund - Gruß Tilo Bild

OT - Partisanenzwerg
Bild

"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein - joo ich bin dabei !
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos


* RT-Liste-588 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * SR - Fred * Classic-Fahrrad-Fred

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; RT 125-Geheimprojekt; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL;
Simson SR 2E, Bj.62; YAMAHA XJR 1300, Bj.05; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 8008
Artikel: 2
Themen: 195
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 59
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Steppenwolf » 2. November 2020 23:31

Vielen Dank. Schon gekauft
________
Es grüßt
Christian

Südforumsmitglied

"Wenn das Licht eines Mannes erlischt, sollte die Kuh vom Eis kommen, bevor es dunkel wird!"

Fuhrpark: MZ ETZ 250 SW (1982),
MZ RT 125/2 (1958 - im Aufbau)
Kawasaki Z 800 e
Steppenwolf

 
Beiträge: 1120
Themen: 42
Bilder: 9
Registriert: 17. Juni 2006 14:06
Wohnort: Sigmaringen
Alter: 38
Skype: Emmenrausch

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Scheisser » 22. November 2020 21:03

Hallo,
Kurz zu mir, ich bin Sascha 30 Jahre alt und komme aus Chemnitz.
Ich hoffe hier an der einen oder anderen stelle gute Beträge lesen zu können oder bei Fragen auch Hilfe zu erfahren.

Letzte Woche konnte ich eine MZ RT /2 in grün ergattern.
Zustand seht ihr in den Bildern.
Es soll der original Zustand unbedingt erhalten bleiben.
Leider ist der Kettenkasten kaputt und die Felgen sind nicht mehr viel wert.
Sollte jemand was in Patina Lock los werden wollen kann er sich gern melden.

Eine Frage habe ich zur Fahrgestellnummer diese lautet 1042956 und hat vorn und hinten einen Stern.
Kann dazu jemand was sagen, wenn ich im Netz schaue kann ich kein bj und Model zuordnen.


Erstmal genug, schönen Sonntag Abend ✌🏻

hab's mal in die richtige Ecke verschoben ... RT-Tilo 8)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ RT/2 Grün Halbnabe; AWO T ; BMW R35 VK; EMW R35
Scheisser

 
Beiträge: 11
Registriert: 21. November 2020 02:50

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 22. November 2020 23:22

na denn mal willkommen im Forum, speziell in der erlauchten RT - Gemeinschaft :mrgreen:
und viel Spaß mit all den Verrückten hier ! Wissen mußt du nur ... viele Bilder werden hier
gern gesehen. 8)

PS: deine FIN trage ich bei Gelegenheit mit in unsere RT - Liste ein ! :ja:
bleibt gesund - Gruß Tilo Bild

OT - Partisanenzwerg
Bild

"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein - joo ich bin dabei !
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos


* RT-Liste-588 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * SR - Fred * Classic-Fahrrad-Fred

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; RT 125-Geheimprojekt; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL;
Simson SR 2E, Bj.62; YAMAHA XJR 1300, Bj.05; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 8008
Artikel: 2
Themen: 195
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 59
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Lorchen » 23. November 2020 07:54

Abgefahrener Zustand. 8) Sind das Aufkleber am Tank oder die Alu-Plaketten?

Edit: Laut Rahmennummer eine frühe /2 von 1956, also sicher mit Aufklebern.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33508
Artikel: 1
Themen: 237
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 52

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 23. November 2020 17:22

ich würde mal Aufkleber tippen ... :lupe:
bleibt gesund - Gruß Tilo Bild

OT - Partisanenzwerg
Bild

"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein - joo ich bin dabei !
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos


* RT-Liste-588 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * SR - Fred * Classic-Fahrrad-Fred

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; RT 125-Geheimprojekt; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL;
Simson SR 2E, Bj.62; YAMAHA XJR 1300, Bj.05; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 8008
Artikel: 2
Themen: 195
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 59
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Scheisser » 23. November 2020 21:32

Hallo, es waren sicherlich mal Aufkleber :)

Ich hoffe ihr könnt das mit der Rahmennummer aufklären!?

In welche Liste wird die Nummer eingetragen?

Originale Papiere habe ich leider nicht dazu.
Sollte aber nicht das Problem sein ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ RT/2 Grün Halbnabe; AWO T ; BMW R35 VK; EMW R35
Scheisser

 
Beiträge: 11
Registriert: 21. November 2020 02:50

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon CJ » 23. November 2020 21:45

Scheisser hat geschrieben:...Ich hoffe ihr könnt das mit der Rahmennummer aufklären!? ...

Das ist eine Rahmennummer der /2. Sollte von April 1956 sein.
Die Arche wurde von Laien gebaut, die Titanic von Fachleuten

Es gibt keine dummen Fragen – es ist nur dumm, nicht zu fragen

Denken-Drücken-Sprechen - in dieser Reihenfolge (alte Sprechfunkregel)

Fuhrpark: MZ
CJ

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1631
Themen: 20
Bilder: 5
Registriert: 28. Dezember 2007 17:44
Wohnort: Oboom

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Scheisser » 23. November 2020 22:16

Woher bezieht ihr diese Daten?
Im Internet hab ich dazu dieser Nummer nichts gefunden.

Danke für die Infos 👌🏼👍🏻

Fuhrpark: MZ RT/2 Grün Halbnabe; AWO T ; BMW R35 VK; EMW R35
Scheisser

 
Beiträge: 11
Registriert: 21. November 2020 02:50

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 23. November 2020 23:07

Scheisser hat geschrieben:... In welche Liste wird die Nummer eingetragen?...

guck mal unten links in meiner Signatur ... da führe ich seit etlichen Jahren,
eine Liste mit den RT - Fahrgestellnummern. :wink:
bleibt gesund - Gruß Tilo Bild

OT - Partisanenzwerg
Bild

"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein - joo ich bin dabei !
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos


* RT-Liste-588 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * SR - Fred * Classic-Fahrrad-Fred

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; RT 125-Geheimprojekt; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL;
Simson SR 2E, Bj.62; YAMAHA XJR 1300, Bj.05; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 8008
Artikel: 2
Themen: 195
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 59
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon CJ » 24. November 2020 05:31

Scheisser hat geschrieben:Woher bezieht ihr diese Daten?...

Eine gute Quelle ist das RT-Buch von Claus Uhlmann oder z.B. Technische Informationen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die Arche wurde von Laien gebaut, die Titanic von Fachleuten

Es gibt keine dummen Fragen – es ist nur dumm, nicht zu fragen

Denken-Drücken-Sprechen - in dieser Reihenfolge (alte Sprechfunkregel)

Fuhrpark: MZ
CJ

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1631
Themen: 20
Bilder: 5
Registriert: 28. Dezember 2007 17:44
Wohnort: Oboom

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Lorchen » 24. November 2020 06:16

Scheisser hat geschrieben:Woher bezieht ihr diese Daten?
Im Internet hab ich dazu dieser Nummer nichts gefunden.

Ich habe eine 56er RT mit ebendiesen Abziehbildern mit der Nummer 1049344
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33508
Artikel: 1
Themen: 237
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 52

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon samyb » 15. Dezember 2020 13:27


Fuhrpark: - MZ ETZ 125 (1989) -
samyb

Benutzeravatar
 
Beiträge: 954
Themen: 111
Bilder: 326
Registriert: 10. Januar 2017 19:17
Wohnort: Ile-de-France
Alter: 55

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Dirx » 17. Dezember 2020 16:54

Gibt es eigentlich eine Sammlung aller bekannten Werksinformationen?

Fuhrpark: MZ RT 125/3
Dirx

 
Beiträge: 128
Themen: 30
Registriert: 4. Juli 2015 19:56
Wohnort: Hude

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 20. Dezember 2020 15:22

in unserer Wissensdatenbank sind schon etliche eingetragen :ja:
bleibt gesund - Gruß Tilo Bild

OT - Partisanenzwerg
Bild

"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein - joo ich bin dabei !
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos


* RT-Liste-588 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * SR - Fred * Classic-Fahrrad-Fred

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; RT 125-Geheimprojekt; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL;
Simson SR 2E, Bj.62; YAMAHA XJR 1300, Bj.05; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 8008
Artikel: 2
Themen: 195
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 59
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon radiouwe » 2. Januar 2021 14:58

Hallo,
Da ein paar Beiträge zuvor das Thema Tankembleme aufkam,
weiß jemand, wann von Wappen auf Rundembleme (Abziehbilder- / Metallembleme ) umgestellt worden ist?

Danke + Gruß Uwe

Fuhrpark: MZ RT 125/1, DKW NZ350, DKW RT100
radiouwe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 30
Themen: 6
Registriert: 20. November 2019 15:56
Wohnort: Dresden
Alter: 52

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Lorchen » 2. Januar 2021 16:01

radiouwe hat geschrieben:weiß jemand, wann von Wappen auf Rundembleme (Abziehbilder- / Metallembleme ) umgestellt worden ist?

Zeitgleich mit der Einführung der Doppelport-ES 250 im Jahr 1956 bzw. mit dem Übergang von RT /1 auf RT /2.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33508
Artikel: 1
Themen: 237
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 52

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon radiouwe » 2. Januar 2021 16:33

Hallo,
Danke! Also gehört auf den Tank der RT 125/1 grundsätzlich das Wappen.

Fuhrpark: MZ RT 125/1, DKW NZ350, DKW RT100
radiouwe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 30
Themen: 6
Registriert: 20. November 2019 15:56
Wohnort: Dresden
Alter: 52

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 2. Januar 2021 17:01

welches "Wappen" meinst du denn eigentlich ? das DKW - Zeichen oder das IFA - Zeichen ? :gruebel:
bleibt gesund - Gruß Tilo Bild

OT - Partisanenzwerg
Bild

"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein - joo ich bin dabei !
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos


* RT-Liste-588 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * SR - Fred * Classic-Fahrrad-Fred

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; RT 125-Geheimprojekt; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL;
Simson SR 2E, Bj.62; YAMAHA XJR 1300, Bj.05; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 8008
Artikel: 2
Themen: 195
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 59
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon radiouwe » 2. Januar 2021 17:14

Hallo,
?... das IFA - Zeichen in Wappenform, ich glaube, Bild muss ich nicht bringen.
Das hat bestimmt jeder schonmal gesehen.

Fuhrpark: MZ RT 125/1, DKW NZ350, DKW RT100
radiouwe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 30
Themen: 6
Registriert: 20. November 2019 15:56
Wohnort: Dresden
Alter: 52

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 2. Januar 2021 17:30

aaachsooo ... klar, trotzdem ... Foto ist hier IMMER gern gesehen und oft wichtig ! :ja: :schlaumeier: :wink:
bleibt gesund - Gruß Tilo Bild

OT - Partisanenzwerg
Bild

"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein - joo ich bin dabei !
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos


* RT-Liste-588 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * SR - Fred * Classic-Fahrrad-Fred

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; RT 125-Geheimprojekt; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL;
Simson SR 2E, Bj.62; YAMAHA XJR 1300, Bj.05; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 8008
Artikel: 2
Themen: 195
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 59
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon radiouwe » 2. Januar 2021 17:54

Kuck hier die /1 von Claus Uhlmann mit Wappen.

$_59 (5).JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ RT 125/1, DKW NZ350, DKW RT100
radiouwe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 30
Themen: 6
Registriert: 20. November 2019 15:56
Wohnort: Dresden
Alter: 52

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Dannekamper » 11. Januar 2021 00:00

Hallo, hier Mal mein noch nicht ganz fertiges Schätzchen 😉
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ RT 125/3 Bj1959, Simson S51 Enduro Bj 1988, Simson KR51/1 Bj 1979
Dannekamper

 
Beiträge: 6
Themen: 1
Registriert: 10. Januar 2021 20:41

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Poloracer163 » 11. Januar 2021 08:38

Bei mir gibts auch was Neues, muss „nur“ noch eingebaut werden. Bin schon gespannt wie der neue Motor damit läuft. 😎
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Schwalbe KR51/2 1986
SR2 1957
Rt125/2 1957
Multicar M21
MZ ES150/1 1973
MZ BK350 1958
Trabant 601s Deluxe
Poloracer163

Benutzeravatar
 
Beiträge: 275
Themen: 11
Registriert: 14. November 2018 06:58
Wohnort: 07338
Alter: 41

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon MRS76 » 11. Januar 2021 09:01

Poloracer163 hat geschrieben:Bei mir gibts auch was Neues, muss „nur“ noch eingebaut werden. Bin schon gespannt wie der läuft.

Meine /3 braucht auch ne neue KW.
Würde gern auf nadelgelagert umrüsten.
Darf ich fragen wo du deine Welle herbezogen hast?
Und wo bekommt man die breite Ausführung Simplex Kettenrad Kuppl., Primärrad und Kette für die /3?
Sowas war ja nicht orginal, aber eben bei mir verbaut gewesen.
Danke und Gruß

Fuhrpark: TS 250/1 m. LSW und Gammel/Rost
MRS76

 
Beiträge: 1762
Themen: 7
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Poloracer163 » 11. Januar 2021 09:05

Das sind die original Teile die bei mir eingebaut waren. Diese habe ich zu Kurz Motorenbau geschickt und dort wurde alles bearbeitet und umgebaut. Auch den Kolben haben sie geliefert. Wartezeit war genau 2 Monate. Sehr sehr gute Arbeit.

Fuhrpark: Schwalbe KR51/2 1986
SR2 1957
Rt125/2 1957
Multicar M21
MZ ES150/1 1973
MZ BK350 1958
Trabant 601s Deluxe
Poloracer163

Benutzeravatar
 
Beiträge: 275
Themen: 11
Registriert: 14. November 2018 06:58
Wohnort: 07338
Alter: 41

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon pierrej » 11. Januar 2021 09:36

Na da bin ich ja gespannt wie Bolle, bei Kurz Motorenbau sind gerade eine KW zum umbau auf 15zehner Pleuel und ein Zylinder zum schleifen für meine /1 :ja:

Gruß Pierre
Glück Auf.
i love Trommelbremsen, eine runde Sache.
Wenn ich immer nur das mache was von mir erwartet wird, würde folgendes auf meinen Grabstein stehen: "Mein Leben hat allen gefallen, nur MIR nicht" !
Meine Nachbarn hören gute Musik ... ob Sie wollen oder nicht.
„Du hast deinen Rang in der Zeitgeschichte, den kann dir niemand nehmen. Du hast deinen Platz im Herzen der Menschen, da kann dich keiner verdrängen. Mach’s gut, lieber Freund! Bye bye RIAS, bye bye.“ Siegfried Buschschlüter, letzte RIAS-Programmdirektor

Fuhrpark: MZ ETZ 250/Bj 1985, Opel Cascada/Bj 2013, Triumph Scrambler/Bj 2015, IFA RT125/1 Bj. 1955
pierrej

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1385
Themen: 21
Bilder: 6
Registriert: 16. August 2011 21:34
Wohnort: Bayern Forchheim (Exilsachse)
Alter: 50

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Poloracer163 » 11. Januar 2021 14:58

Gleitlager oder auch auf Nadellager umgebaut wie meine ?

Fuhrpark: Schwalbe KR51/2 1986
SR2 1957
Rt125/2 1957
Multicar M21
MZ ES150/1 1973
MZ BK350 1958
Trabant 601s Deluxe
Poloracer163

Benutzeravatar
 
Beiträge: 275
Themen: 11
Registriert: 14. November 2018 06:58
Wohnort: 07338
Alter: 41

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon pierrej » 11. Januar 2021 17:42

Nadellager.
Glück Auf.
i love Trommelbremsen, eine runde Sache.
Wenn ich immer nur das mache was von mir erwartet wird, würde folgendes auf meinen Grabstein stehen: "Mein Leben hat allen gefallen, nur MIR nicht" !
Meine Nachbarn hören gute Musik ... ob Sie wollen oder nicht.
„Du hast deinen Rang in der Zeitgeschichte, den kann dir niemand nehmen. Du hast deinen Platz im Herzen der Menschen, da kann dich keiner verdrängen. Mach’s gut, lieber Freund! Bye bye RIAS, bye bye.“ Siegfried Buschschlüter, letzte RIAS-Programmdirektor

Fuhrpark: MZ ETZ 250/Bj 1985, Opel Cascada/Bj 2013, Triumph Scrambler/Bj 2015, IFA RT125/1 Bj. 1955
pierrej

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1385
Themen: 21
Bilder: 6
Registriert: 16. August 2011 21:34
Wohnort: Bayern Forchheim (Exilsachse)
Alter: 50

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon UHEF » 11. Januar 2021 20:33

Dannekamper hat geschrieben:Hallo, hier Mal mein noch nicht ganz fertiges Schätzchen 😉


Ich finde es immer sehr schade, wenn bei solchen Projekten viel Zeit , Geld und Gehirnschmalz versenkt wird und die einfachste Sache der Welt - Zierlinien nicht vorhanden sind.

VG. Uwe

Fuhrpark: Fuhrpark
UHEF

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1279
Themen: 3
Bilder: 0
Registriert: 28. März 2011 08:55

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Dannekamper » 11. Januar 2021 23:16

Hallo Uwe, ich habe mich mehrfach an der Linienring versucht, aber es einfach nicht zufrieden stellend hingebracht. Aufkleben wollte ich nicht und bevor ich etwas auf dem Lack lasse was mir nicht gefällt, habe ich mich dazu entschieden erst einmal weiter zu machen und das Moped zum laufen, über den TÜV und angemeldet zu bekommen. Das linieren muss ich noch ordentlich üben, um mir nicht die RT zu verhunzen. Aber geplant sind Linien für die Zukunft. Habe auch geschrieben, dass Sie noch nicht ganz fertig ist. VG Andre

Fuhrpark: MZ RT 125/3 Bj1959, Simson S51 Enduro Bj 1988, Simson KR51/1 Bj 1979
Dannekamper

 
Beiträge: 6
Themen: 1
Registriert: 10. Januar 2021 20:41

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 12. Januar 2021 00:05

Ich habe meine Linien 2004 kleben lassen und mit Klarlack überlackiert, sieht (für mich) gut aus
und war seinerzeit eine schnelle, preiswerte Lösung. ich finde auch, daß Linien dran müssen, sie
geben dem Mopped irgendwie Charakter. :ja: Handlinierung ist im Gegensatz natürlich etwas teuerer.

013.JPG
014.JPG
016.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
bleibt gesund - Gruß Tilo Bild

OT - Partisanenzwerg
Bild

"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein - joo ich bin dabei !
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos


* RT-Liste-588 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * SR - Fred * Classic-Fahrrad-Fred

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; RT 125-Geheimprojekt; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL;
Simson SR 2E, Bj.62; YAMAHA XJR 1300, Bj.05; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 8008
Artikel: 2
Themen: 195
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 59
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon schrauberschorsch » 12. Januar 2021 08:26

Ich habe an einem anderen Moped dort, wo Linierung hin sollte, links und rechts mit flexiblem Abklebeband abgeklebt, den Lack dazwischen mit einem Schleifpad angeschliffen und dann mit Revell-Farbe ausgepinselt, Klebeband nach Trocknen der Farbe abgezogen, fertig.

Sieht gut aus. Etwaige Farbkrusten zu den Klebebaendern hin ließen sich noch etwas korrigieren. Wenn sauber abgeklebt wird mit Klebeband, das auch in engen Kurven keine Hinterschneidungen lässt, ist das recht einfach.

Fuhrpark: NSU Quickly Bj 55 (restauriert), NSU Quickly S Bj 57, NSU Quickly S 23, BJ 61, DKW Hummel Super Bj 60 (restauriert), Miele K52/2 Bj 59 (restauriert), MZ RT 125/3 Bj 59 (Patina-restauriert), MZ ES 175/0 Bj 1960, IWL Berlin Bj 62 (in Arbeit), MZ ES 150 Bj 64
schrauberschorsch

 
Beiträge: 2443
Themen: 16
Registriert: 30. Januar 2014 22:56
Wohnort: 61231
Alter: 46

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon UHEF » 12. Januar 2021 09:03

schrauberschorsch hat geschrieben:Ich habe an einem anderen Moped dort, wo Linierung hin sollte, links und rechts mit flexiblem Abklebeband abgeklebt, den Lack dazwischen mit einem Schleifpad angeschliffen und dann mit Revell-Farbe ausgepinselt, Klebeband nach Trocknen der Farbe abgezogen, fertig.

Sieht gut aus. Etwaige Farbkrusten zu den Klebebaendern hin ließen sich noch etwas korrigieren. Wenn sauber abgeklebt wird mit Klebeband, das auch in engen Kurven keine Hinterschneidungen lässt, ist das recht einfach.



Zieht man das Klebeband gleich wieder ab entsteht keine Farbkruste am Rand.

VG. Uwe

Fuhrpark: Fuhrpark
UHEF

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1279
Themen: 3
Bilder: 0
Registriert: 28. März 2011 08:55

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 12. Januar 2021 10:00

oder so ... :wink: :mrgreen:
bleibt gesund - Gruß Tilo Bild

OT - Partisanenzwerg
Bild

"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein - joo ich bin dabei !
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos


* RT-Liste-588 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * SR - Fred * Classic-Fahrrad-Fred

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; RT 125-Geheimprojekt; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL;
Simson SR 2E, Bj.62; YAMAHA XJR 1300, Bj.05; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 8008
Artikel: 2
Themen: 195
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 59
Skype: RT-Tilo

VorherigeNächste

Zurück zu Typen / Modelle



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], kt1040, RT-Fons, Tingel und 5 Gäste