Die RT-Suchtberatungsgruppe

Fragen zu bestimmten Modellen?!

Moderator: Moderatoren

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT Opa » 12. Januar 2021 09:20

Oder man wirft sie einem linierer auf den Tisch, nach paar Tagen bekommt man sie wieder und wem gute Arbeit für die paar Euro zu teuer ist der hat ebend keine Linien.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6042
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 22:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 53
Skype: RT-Opa

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon mzheinz » 12. Januar 2021 09:27

So muss das! :ja:

F94783E0-9F71-48BB-911E-7036BE334BD7.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
BMW R1250 GS (2019)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 458
Themen: 23
Registriert: 30. Juli 2011 21:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 41

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 12. Januar 2021 11:39

wie ä bissel scheen ... :love: :mrgreen:
bleibt gesund - Gruß Tilo Bild

OT - Partisanenzwerg - wünscht allen Covid - Erkrankten schnelle Besserung und vollständige Genesung !
Bild

"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein - joo ich bin dabei !
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos


* RT-Liste-581 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * Caferacer-Fred *

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL; Simson SR 2E, Bj.62;
YAMAHA XJR 1300, Bj.05; Suzuki GS 450 Caferacer-Projekt, Bj.82; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 7953
Artikel: 2
Themen: 193
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 10:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 58
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Edwin » 12. Januar 2021 12:54

RT-fertig2020.jpg

RT125-Gabel.jpg

RT125-3Abzieh.jpg

Hallo zusammen und alles Gute für´s neue Jahr! Stand auch vor der Linienfrage und bin mit der Klebestreifen-Variante zufrieden. Mein Schrotthaufen hat übrigens 4 Jahre gebraucht, bis er ansehnlich wurde. Tankembleme sind nicht, die habe ich für meine Haus-RT. Die neu aufgebaute hab ich im letzten Herbst mal probeweise inseriert und schon war sie verkauft. Schade, aber bei so einem Neuaufbau lernt man viel, zumal mein letzter 30 Jahre zurückliegt (MZ TS 250). Immerhin konnte ich meine Abziehbrücke nochmal verwenden, aber wirklich nötig ist sie nicht.
Nun warte ich auf etwas besseres Wetter.

Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ RT125-3/1961, BMW R25/3, Honda CBF600/2010, Octavia Scout mit diversen Anhängern
RT-Edwin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8
Themen: 2
Registriert: 27. Juni 2016 12:52
Wohnort: 16321 Bernau

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Tilo » 12. Januar 2021 13:05

die sieht doch top aus ! :gut: Embleme kriegst du doch garantiert mal auf einem Teilemarkt oder im Netz.
Der kleine Gepäckträger gefällt mir auch super, steht der Kleinen wirklich Klasse !
Schönes Wetter wird wohl noch ne' Weile dauern ... :wink:

RT Carport 01 a.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
bleibt gesund - Gruß Tilo Bild

OT - Partisanenzwerg - wünscht allen Covid - Erkrankten schnelle Besserung und vollständige Genesung !
Bild

"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein - joo ich bin dabei !
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos


* RT-Liste-581 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * Caferacer-Fred *

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL; Simson SR 2E, Bj.62;
YAMAHA XJR 1300, Bj.05; Suzuki GS 450 Caferacer-Projekt, Bj.82; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 7953
Artikel: 2
Themen: 193
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 10:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 58
Skype: RT-Tilo

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Kosmonaut » 12. Januar 2021 16:21

RT Opa hat geschrieben:Oder man wirft sie einem linierer auf den Tisch, nach paar Tagen bekommt man sie wieder und wem gute Arbeit für die paar Euro zu teuer ist der hat ebend keine Linien.

Das Marone ist aber auch eine schöne Farbe! :love:
Alle sagten es geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.

Bild
Mitglied Nr. 027 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: RT 125/1960, 1967'er ES 175/1, ES 250/2 von 1971, Simson S51 Elektronik, Sperber von 1966
Kosmonaut

 
Beiträge: 1239
Themen: 63
Bilder: 8
Registriert: 6. Mai 2009 21:04
Wohnort: Thüringen

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Lorchen » 12. Januar 2021 16:47

mzheinz hat geschrieben:So muss das! :ja:

Nein, so! Orschinoool is orschinoool.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33263
Artikel: 1
Themen: 232
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 51

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Robert K. G. » 12. Januar 2021 17:02

Wolltest du die RT nicht los werden? 😇 Z. B. an mich? Ich befreie dich gern von dieser Last! 😇

Gruß
Robert
OT-Partisanen-Diplom-RT-Heizer
Bild

Zuordnung der Motor- und Rahmennummern der MZ ETZ 250 zu einem Baujahr.

Fuhrpark:
MZ 125/3 (Bj. 1959) Bild, Junak M 10 (Bj. 1963) Bild, MZ TS 125 (Bj. 1976) Bild, MZ ETZ 250 SW (Bj. 1985) Bild, VW Caddy Maxi 2.0 Ecofuel (Bj. 2011) Bild

Fuhrpark: -
Robert K. G.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6725
Themen: 17
Bilder: 6
Registriert: 13. September 2008 12:09
Wohnort: Berlin
Alter: 37

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT Opa » 12. Januar 2021 17:08

Als ob lorchen was los werden will.
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6042
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 22:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 53
Skype: RT-Opa

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Lorchen » 12. Januar 2021 17:20

Doch, will er, aber nicht die RT. Drei Moppeds sind schon weg.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33263
Artikel: 1
Themen: 232
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 51

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon MRS76 » 12. Januar 2021 17:28

Lorchen hat geschrieben:
mzheinz hat geschrieben:So muss das! :ja:

Nein, so! Orschinoool is orschinoool.

Genau, und wenn dann mit lackierten und linierten Stahlfelgen.🤤
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: TS 250/1 m. LSW und Gammel/Rost
RT 150 mit Rost/Gammel
ES 250 mit Patina

Rundlampenliebhaber 140

Div. Simson's
BMW R80 ST Umbau
MRS76

 
Beiträge: 1614
Themen: 6
Registriert: 2. Oktober 2018 15:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon mzheinz » 12. Januar 2021 19:13

Lorchen hat geschrieben:
mzheinz hat geschrieben:So muss das! :ja:

Nein, so! Orschinoool is orschinoool.


Da war bei meinem Teilehaufen nichts mehr zu retten :lach:
Ausserdem meinte ich die Aussage vom RT-Opa: linieren geht vor kleben :ja:

-- Hinzugefügt: 12. Januar 2021 19:14 --

MRS76 hat geschrieben:
Lorchen hat geschrieben:
mzheinz hat geschrieben:So muss das! :ja:

Nein, so! Orschinoool is orschinoool.

Genau, und wenn dann mit lackierten und linierten Stahlfelgen.🤤


Nee, bei der /1 waren die nicht liniert :wink:

Das Ergebnis steht ja eine Seite weiter vorn :oops:
Klick
Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
BMW R1250 GS (2019)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 458
Themen: 23
Registriert: 30. Juli 2011 21:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 41

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon MRS76 » 12. Januar 2021 19:24

Ich meinte den maronen Orginallack und auf der ich sitze, das ist eine 57er /2.

Fuhrpark: TS 250/1 m. LSW und Gammel/Rost
RT 150 mit Rost/Gammel
ES 250 mit Patina

Rundlampenliebhaber 140

Div. Simson's
BMW R80 ST Umbau
MRS76

 
Beiträge: 1614
Themen: 6
Registriert: 2. Oktober 2018 15:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon mzheinz » 12. Januar 2021 19:28

Axo...
Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
BMW R1250 GS (2019)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 458
Themen: 23
Registriert: 30. Juli 2011 21:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 41

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Dirx » 24. Januar 2021 12:07

Schönen Sonntag
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ RT 125/3
Dirx

 
Beiträge: 128
Themen: 30
Registriert: 4. Juli 2015 18:56
Wohnort: Hude

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Lorchen » 24. Januar 2021 13:50

Dito! :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33263
Artikel: 1
Themen: 232
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 51

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Scheisser » 25. Januar 2021 03:23

Hallo Leute,
Ich brauch eure Hilfe, auf den Bildern seht ihr mein montiertes Hinterrad.
Meine Frage dazu: muss das so knapp sein oder hat sich bei mir womöglich ein Fehler bei der Montage eingeschlichen?

Von vorn auf das Motorrad geschaut steht das Rad mittig.

Über eine Antwort wäre ich euch dankbar.

Beste Grüße
Sascha
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ RT/2 Grün Halbnabe; AWO T ; BMW R35 VK; EMW R35
Scheisser

 
Beiträge: 11
Registriert: 21. November 2020 01:50

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Lorchen » 25. Januar 2021 06:52

Das sieht normal aus. Das Hinterrad bewegt sich ja nur auf und ab, nicht nach vorn.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33263
Artikel: 1
Themen: 232
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 51

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon motorradfahrerwill » 25. Januar 2021 12:14

Für mich sieht das auch ganz normal aus. :ja:
MfG Kurt
__________________________________________________________________
Es gibt kein anderes Tier auf Erden für das soviel getan wird, wie für die KATZ !

Fuhrpark: ETZ 251 Bj.90 ; es 150/1 Bj.72 ; es 125 Bj.68(ehem. GST- Maschine) ; RT 125/3 ; RT 125/2 ; RT 125/0 ; mehrere es 150 und ts 150
z.Z. leider alle abgemeldet (also eher Standpark)
Peugeot 206CC; Wartburg 353 Tourist; 601S
Neu: ETZ250 (Melönchen ) zugelassen und fährt!
motorradfahrerwill

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3948
Themen: 8
Bilder: 3
Registriert: 3. Juli 2008 21:26
Wohnort: Schwarzenberg/Erzgeb.
Alter: 67

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon schrauberschorsch » 25. Januar 2021 12:48

Wie sieht der seitliche Abstand zum Schutzblech auf der anderen Seite aus?
Wenn er da groesser ist und das Rad rechts und links 8n Längsrichtung gleichmäßig in den Radaufhängung sitzt, ist das Rad vielleicht nicht richtig gespeicht.

Fuhrpark: NSU Quickly Bj 55 (restauriert), NSU Quickly S Bj 57, NSU Quickly S 23, BJ 61, DKW Hummel Super Bj 60 (restauriert), Miele K52/2 Bj 59 (restauriert), MZ RT 125/3 Bj 59 (Patina-restauriert), MZ ES 175/0 Bj 1960, IWL Berlin Bj 62 (in Arbeit), MZ ES 150 Bj 64
schrauberschorsch

 
Beiträge: 2374
Themen: 16
Registriert: 30. Januar 2014 21:56
Wohnort: 61231
Alter: 45

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Scheisser » 25. Januar 2021 18:31

Links ist der Abstand zur Strebe sehr klein, rechts hab ich wesentlich mehr Platz.
Gibt es irgendwelche Anleitungen das ich kontrollieren kann ob ich die Felge richtig eingespeicht habe?
Wird die Nabe aussermittig gespannt?
Meine Nabe wäre so mittig 😅

Danke für die schnellen Antworten :)

Fuhrpark: MZ RT/2 Grün Halbnabe; AWO T ; BMW R35 VK; EMW R35
Scheisser

 
Beiträge: 11
Registriert: 21. November 2020 01:50

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon schrauberschorsch » 25. Januar 2021 20:41

Wenn beim Festziehen der Radachse sich nichts verspannt hat und das Rad in Längsrichtung gerade sitzt, wird das Rad nicht passend gespeicht sein. Ich habe an meiner RT die Raeder in eingebautem Zustand zentriert, sowohl hinsichtlich Mittigkeit, wie auch hinsichtlich Hoehe- und Seitenschlaegen. Insofern kann ich nicht sagen, ob das Hinterrad aussermittig gespeicht sein muss. :oops:

Fuhrpark: NSU Quickly Bj 55 (restauriert), NSU Quickly S Bj 57, NSU Quickly S 23, BJ 61, DKW Hummel Super Bj 60 (restauriert), Miele K52/2 Bj 59 (restauriert), MZ RT 125/3 Bj 59 (Patina-restauriert), MZ ES 175/0 Bj 1960, IWL Berlin Bj 62 (in Arbeit), MZ ES 150 Bj 64
schrauberschorsch

 
Beiträge: 2374
Themen: 16
Registriert: 30. Januar 2014 21:56
Wohnort: 61231
Alter: 45

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Scheisser » 25. Januar 2021 23:41

Kann irgendjemand mit einer /2 Bilder vom eingebauten Hinterrad oder einer Halbnabenfelge machen und hier einstellen oder mir senden?
Das wäre Top :)

Fuhrpark: MZ RT/2 Grün Halbnabe; AWO T ; BMW R35 VK; EMW R35
Scheisser

 
Beiträge: 11
Registriert: 21. November 2020 01:50

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon pierrej » 26. Januar 2021 01:45

Servus, wenn ich mich recht erinnere wird die Halbnabe außermittig Zentriert. Auf der Nabe gibt es eine Rille, die ist außermittig und die Felgenmitte muss über dieser Rille stehen.
Das hab ich hier irgendwo mal gelesen, aber wo? :nixweiss:

Hab´s gefunden. Klack.

Gruß Pierre
Glück Auf.
i love Trommelbremsen, eine runde Sache.
Wenn ich immer nur das mache was von mir erwartet wird, würde folgendes auf meinen Grabstein stehen: "Mein Leben hat allen gefallen, nur MIR nicht" !
Meine Nachbarn hören gute Musik ... ob Sie wollen oder nicht.
„Du hast deinen Rang in der Zeitgeschichte, den kann dir niemand nehmen. Du hast deinen Platz im Herzen der Menschen, da kann dich keiner verdrängen. Mach’s gut, lieber Freund! Bye bye RIAS, bye bye.“ Siegfried Buschschlüter, letzte RIAS-Programmdirektor

Fuhrpark: MZ ETZ 250/Bj 1985, Opel Cascada/Bj 2013, Triumph Scrambler/Bj 2015, IFA RT125/1 Bj. 1955
pierrej

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1365
Themen: 21
Bilder: 6
Registriert: 16. August 2011 20:34
Wohnort: Bayern Forchheim (Exilsachse)
Alter: 49

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT-Edwin » 26. Januar 2021 20:03

Pierrej bringt´s auf den Punkt. Das kriegt man raus, ich glaub /3 war mittig und /2 wie gesagt versetzt.
Andreas

Fuhrpark: MZ RT125-3/1961, BMW R25/3, Honda CBF600/2010, Octavia Scout mit diversen Anhängern
RT-Edwin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8
Themen: 2
Registriert: 27. Juni 2016 12:52
Wohnort: 16321 Bernau

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Greenmilk » 27. Januar 2021 10:26

Moin, ich hab mal ne kurze Frage an die RT-Experten.

Wenn ich eine RT mit Sitzbank hätte und diese auf Einzelsitze umrüsten möchte, ist das so ohne weiteres möglich, oder sind da andere Halterungen dran, die Änderungen am Rahmen verlangen würden etc.?
Habe mich damit noch gar nicht beschäftigt, aber es könnte vielleicht, ggfs., zufällig, aus Versehen passieren, dass man mal über eine RT mit Sitzbank stolpert und dann wieder der Sprachfehler zuschlägt ... na Ihr wisst schon. :roll: :wink:
beste Grüße
Steffen

Fuhrpark: MZ TS 250/0 1974 mit 5 Gang Motor und 35er Gabel ; Awo Touren 1959 ; Jawa 350 1961 ; Yamaha XJ550 1981 ; und ein paar Simson Mopeds
Greenmilk

Benutzeravatar
 
Beiträge: 94
Themen: 9
Registriert: 26. Juni 2019 09:47
Wohnort: Spreewald
Alter: 40

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon pierrej » 27. Januar 2021 12:41

Servus, wenn ich mich recht an meine beiden RT/3 aus meiner Jugend erinnere (laaaang ist´s her) passt das 1 zu 1. Aber mal warten was die anderen sagen.

Gruß Pierre
Glück Auf.
i love Trommelbremsen, eine runde Sache.
Wenn ich immer nur das mache was von mir erwartet wird, würde folgendes auf meinen Grabstein stehen: "Mein Leben hat allen gefallen, nur MIR nicht" !
Meine Nachbarn hören gute Musik ... ob Sie wollen oder nicht.
„Du hast deinen Rang in der Zeitgeschichte, den kann dir niemand nehmen. Du hast deinen Platz im Herzen der Menschen, da kann dich keiner verdrängen. Mach’s gut, lieber Freund! Bye bye RIAS, bye bye.“ Siegfried Buschschlüter, letzte RIAS-Programmdirektor

Fuhrpark: MZ ETZ 250/Bj 1985, Opel Cascada/Bj 2013, Triumph Scrambler/Bj 2015, IFA RT125/1 Bj. 1955
pierrej

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1365
Themen: 21
Bilder: 6
Registriert: 16. August 2011 20:34
Wohnort: Bayern Forchheim (Exilsachse)
Alter: 49

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon UHEF » 27. Januar 2021 14:48

Sollte problemlos funktionieren.

Sofern der Vorbesitzer nicht an den originalen Haltepunkten gefriemelt hat.
VG. Uwe

Fuhrpark: Fuhrpark
UHEF

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1265
Themen: 3
Bilder: 0
Registriert: 28. März 2011 07:55

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Greenmilk » 27. Januar 2021 16:30

Danke für die Info, das mach mir Mut. 8)
beste Grüße
Steffen

Fuhrpark: MZ TS 250/0 1974 mit 5 Gang Motor und 35er Gabel ; Awo Touren 1959 ; Jawa 350 1961 ; Yamaha XJ550 1981 ; und ein paar Simson Mopeds
Greenmilk

Benutzeravatar
 
Beiträge: 94
Themen: 9
Registriert: 26. Juni 2019 09:47
Wohnort: Spreewald
Alter: 40

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon CJ » 27. Januar 2021 17:44

pierrej hat geschrieben:Servus, wenn ich mich recht erinnere wird die Halbnabe außermittig Zentriert. Auf der Nabe gibt es eine Rille, die ist außermittig und die Felgenmitte muss über dieser Rille stehen.
Das hab ich hier irgendwo mal gelesen, aber wo? :nixweiss:
Hab´s gefunden. Klack.
Gruß Pierre

:ja:
RT einspeichen.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die Arche wurde von Laien gebaut, die Titanic von Fachleuten

Es gibt keine dummen Fragen – es ist nur dumm, nicht zu fragen

Denken-Drücken-Sprechen - in dieser Reihenfolge (alte Sprechfunkregel)

Fuhrpark: MZ
CJ

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1527
Themen: 18
Bilder: 5
Registriert: 28. Dezember 2007 16:44
Wohnort: Oboom

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon pierrej » 29. Januar 2021 00:33

Das kam gestern von Motorenbau Kurz zurück. Für den RT/1 Motor eine Kurbelwelle mir Nadellager 15mm und Zylinder mit Kolben passend dazu. :ja:
IMG_20210128_201016_9.jpg


Gruß Pierre
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Glück Auf.
i love Trommelbremsen, eine runde Sache.
Wenn ich immer nur das mache was von mir erwartet wird, würde folgendes auf meinen Grabstein stehen: "Mein Leben hat allen gefallen, nur MIR nicht" !
Meine Nachbarn hören gute Musik ... ob Sie wollen oder nicht.
„Du hast deinen Rang in der Zeitgeschichte, den kann dir niemand nehmen. Du hast deinen Platz im Herzen der Menschen, da kann dich keiner verdrängen. Mach’s gut, lieber Freund! Bye bye RIAS, bye bye.“ Siegfried Buschschlüter, letzte RIAS-Programmdirektor

Fuhrpark: MZ ETZ 250/Bj 1985, Opel Cascada/Bj 2013, Triumph Scrambler/Bj 2015, IFA RT125/1 Bj. 1955
pierrej

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1365
Themen: 21
Bilder: 6
Registriert: 16. August 2011 20:34
Wohnort: Bayern Forchheim (Exilsachse)
Alter: 49

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Poloracer163 » 29. Januar 2021 07:05

So sah meins auch aus. 😍 und super verpackt war es auch noch. Du hast Gleitlager?

Fuhrpark: Schwalbe KR51/2 1986
SR2 1957
Rt125/2 1957
Multicar M21
MZ ES150/1 1973
MZ BK350 1958
Poloracer163

Benutzeravatar
 
Beiträge: 256
Themen: 11
Registriert: 14. November 2018 05:58
Wohnort: 07338
Alter: 40

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon pierrej » 29. Januar 2021 09:27

Nee, da ist ein Nadellager drin. :ja:
Ja die Verpackung ist sehr aufwändig gewesen, also sehr gut geschützt für den Transport.

Gruß Pierre
Glück Auf.
i love Trommelbremsen, eine runde Sache.
Wenn ich immer nur das mache was von mir erwartet wird, würde folgendes auf meinen Grabstein stehen: "Mein Leben hat allen gefallen, nur MIR nicht" !
Meine Nachbarn hören gute Musik ... ob Sie wollen oder nicht.
„Du hast deinen Rang in der Zeitgeschichte, den kann dir niemand nehmen. Du hast deinen Platz im Herzen der Menschen, da kann dich keiner verdrängen. Mach’s gut, lieber Freund! Bye bye RIAS, bye bye.“ Siegfried Buschschlüter, letzte RIAS-Programmdirektor

Fuhrpark: MZ ETZ 250/Bj 1985, Opel Cascada/Bj 2013, Triumph Scrambler/Bj 2015, IFA RT125/1 Bj. 1955
pierrej

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1365
Themen: 21
Bilder: 6
Registriert: 16. August 2011 20:34
Wohnort: Bayern Forchheim (Exilsachse)
Alter: 49

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Scheisser » 29. Januar 2021 18:11

Danke für die schnelle Antworten.
Ich hab nach dieser Anleitung gearbeitet...eventuell hat sich ein Fehler eingeschlichen!?
Ich vermute ich habe die Speichen vertauscht!?
Im Anhang ein paar Bilder.

Ich werde die Seiten der Speichen mal tauschen ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ RT/2 Grün Halbnabe; AWO T ; BMW R35 VK; EMW R35
Scheisser

 
Beiträge: 11
Registriert: 21. November 2020 01:50

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon pierrej » 29. Januar 2021 19:45

Speichen vertauscht geht glaub ich nicht wirklich, da ist der Längenunterschied zu groß. Aber die Felge verdreht wäre möglich.

Gruß Pierre
Glück Auf.
i love Trommelbremsen, eine runde Sache.
Wenn ich immer nur das mache was von mir erwartet wird, würde folgendes auf meinen Grabstein stehen: "Mein Leben hat allen gefallen, nur MIR nicht" !
Meine Nachbarn hören gute Musik ... ob Sie wollen oder nicht.
„Du hast deinen Rang in der Zeitgeschichte, den kann dir niemand nehmen. Du hast deinen Platz im Herzen der Menschen, da kann dich keiner verdrängen. Mach’s gut, lieber Freund! Bye bye RIAS, bye bye.“ Siegfried Buschschlüter, letzte RIAS-Programmdirektor

Fuhrpark: MZ ETZ 250/Bj 1985, Opel Cascada/Bj 2013, Triumph Scrambler/Bj 2015, IFA RT125/1 Bj. 1955
pierrej

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1365
Themen: 21
Bilder: 6
Registriert: 16. August 2011 20:34
Wohnort: Bayern Forchheim (Exilsachse)
Alter: 49

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Scheisser » 29. Januar 2021 23:53

Felge verdreht? Wirklich?

Die Speichen haben vllt einen lLängenunterschied von Max 5 mm.

Ich muss es probieren wahrscheinlich 😄

Fuhrpark: MZ RT/2 Grün Halbnabe; AWO T ; BMW R35 VK; EMW R35
Scheisser

 
Beiträge: 11
Registriert: 21. November 2020 01:50

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon motorradfahrerwill » 30. Januar 2021 03:38

Ist die linke Haltestrebe vom Kotflügel wirklich so verbogen oder täuscht das auf dem Bild?
MfG Kurt
__________________________________________________________________
Es gibt kein anderes Tier auf Erden für das soviel getan wird, wie für die KATZ !

Fuhrpark: ETZ 251 Bj.90 ; es 150/1 Bj.72 ; es 125 Bj.68(ehem. GST- Maschine) ; RT 125/3 ; RT 125/2 ; RT 125/0 ; mehrere es 150 und ts 150
z.Z. leider alle abgemeldet (also eher Standpark)
Peugeot 206CC; Wartburg 353 Tourist; 601S
Neu: ETZ250 (Melönchen ) zugelassen und fährt!
motorradfahrerwill

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3948
Themen: 8
Bilder: 3
Registriert: 3. Juli 2008 21:26
Wohnort: Schwarzenberg/Erzgeb.
Alter: 67

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon RT Opa » 30. Januar 2021 09:47

Nee Kurt, ich glaube gerade ist anders.
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6042
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 22:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 53
Skype: RT-Opa

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Scheisser » 30. Januar 2021 11:26

Leider ist die hatestrebe etwas verbogen. :(

Fuhrpark: MZ RT/2 Grün Halbnabe; AWO T ; BMW R35 VK; EMW R35
Scheisser

 
Beiträge: 11
Registriert: 21. November 2020 01:50

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Mainzer » 30. Januar 2021 12:08

Das bekommt man aber mit Holzbeilagen im Schraubstock wieder gerade. Vielleicht passt dann auch das ganze System besser?
Bei meiner ehemaligen Radexi war das auch alles sehr knapp, da musste ich mehrmals an den Streben rumbiegen bis beim Einfedern nichts mehr schliff.
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA13, ZI14, HN14, BA15, V15, VB16, BA17, ZE17, VB18, BA19, ZE19, OHV20
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 1xIT, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4461
Artikel: 1
Themen: 24
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 20:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 26

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon schrauberschorsch » 30. Januar 2021 12:43

... am Rahmen steht das Rad auch nicht symmetrisch, wenn ich es richtig verstanden habe.

Fuhrpark: NSU Quickly Bj 55 (restauriert), NSU Quickly S Bj 57, NSU Quickly S 23, BJ 61, DKW Hummel Super Bj 60 (restauriert), Miele K52/2 Bj 59 (restauriert), MZ RT 125/3 Bj 59 (Patina-restauriert), MZ ES 175/0 Bj 1960, IWL Berlin Bj 62 (in Arbeit), MZ ES 150 Bj 64
schrauberschorsch

 
Beiträge: 2374
Themen: 16
Registriert: 30. Januar 2014 21:56
Wohnort: 61231
Alter: 45

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Noppimaus » 31. Januar 2021 17:45

und das ist meine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: RT 125/2 Baujahr 1956
Noppimaus

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3
Themen: 2
Registriert: 4. März 2015 06:32
Wohnort: Mönchengladbach
Alter: 62

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon Scheisser » 31. Januar 2021 23:11

Danke für die ganzen Antworten 👍🏻👍🏻👍🏻.
Ich habe mich heute nochmal mit der Felge beschäftigt.
Speichen auf richtige Länge kontrolliert, alles top.
Dann hab ich gesehen das die Rille auf der Nabe nicht mittig ist.
Also ein Lot gebastelt und Felge anders zentriert ;)

Danke für eure Hilfe, echt klasse :)

Fuhrpark: MZ RT/2 Grün Halbnabe; AWO T ; BMW R35 VK; EMW R35
Scheisser

 
Beiträge: 11
Registriert: 21. November 2020 01:50

Re: Die RT-Suchtberatungsgruppe

Beitragvon pierrej » 31. Januar 2021 23:21

Prima, ich hab letztes Jahr auch lange mit dem Hinterrad gekämpft.

Gruß Pierre
Glück Auf.
i love Trommelbremsen, eine runde Sache.
Wenn ich immer nur das mache was von mir erwartet wird, würde folgendes auf meinen Grabstein stehen: "Mein Leben hat allen gefallen, nur MIR nicht" !
Meine Nachbarn hören gute Musik ... ob Sie wollen oder nicht.
„Du hast deinen Rang in der Zeitgeschichte, den kann dir niemand nehmen. Du hast deinen Platz im Herzen der Menschen, da kann dich keiner verdrängen. Mach’s gut, lieber Freund! Bye bye RIAS, bye bye.“ Siegfried Buschschlüter, letzte RIAS-Programmdirektor

Fuhrpark: MZ ETZ 250/Bj 1985, Opel Cascada/Bj 2013, Triumph Scrambler/Bj 2015, IFA RT125/1 Bj. 1955
pierrej

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1365
Themen: 21
Bilder: 6
Registriert: 16. August 2011 20:34
Wohnort: Bayern Forchheim (Exilsachse)
Alter: 49

Vorherige

Zurück zu Typen / Modelle



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste