Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Fragen zu bestimmten Modellen?!

Moderator: Moderatoren

Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon ETS-Fan » 29. Oktober 2017 20:42

Hallo zusammen,
vor ca. einem Jahr habe ich einen Teilehaufen in Remscheid für 200,00 Euro erstanden.Ich wollte eigentlich nur einen Motor,aber der Herr wollte alles los werden.Da habe ich dann 1 1/2 MZ TS 150 ohne Brief dafür bekommen.Dann habe ich gesehen,dass die FIN am Lenkkopf in den Rahmen geschlagen war und ich gehe mal davon aus ,das es sich um eine Neckermann TS handelt.So einen eigenartigen Gepäckträger habe ich auch dazu bekommen.Ich habe es dann nicht über mich gebracht die Teile für meine anderen MZ ten zu nutzen und fing an sie wieder aufzuarbeiten/aufarbeiten zu lassen.Zwei schöne West Reefen habe ich auch dazu bekommen.
Eine Frage zu den Gewinderingen an der 32 mm Telegabel habe ich,sind das die richtigen oder kommen da andere ran.Sie sehen aus als ob die zu einer TS 250 gehören.
Schon mal Danke.
Gruß
Rüdiger
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 775
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon ETS-Fan » 5. November 2017 13:34

Links die Sitzbank für die Neckermann TS,der Bezug war noch in Ordnung und rechts für meine hellrote TS 125.
Keine Ahnung warum die Grundplatten so verschieden nach dem verzinken aussehen,ist aber auch egal,sieht man eh nicht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 775
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Mell » 5. November 2017 19:37

Die Linke sieht galvanisch verzinkt aus,
die Rechte, da scheint nach dem was auf dem Foto zu erkennen ist nur Zinkspray am Werk gewesen zu sein.

Fuhrpark: MZ TS 150/ 1984,
SIMSON S51 / 1984,
HONDA CBR1000F / 1994
SIMSON AWO 425S / 1957
Mell

Benutzeravatar
 
Beiträge: 394
Themen: 23
Registriert: 16. Juli 2016 20:07
Wohnort: Glinde
Alter: 50

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon ETS-Fan » 7. November 2017 00:36

Der Rostschutz ist doch aber trotzdem auf die gleiche Zeit gewährleistet,wie beim galvanischen Verzinken?
Hier noch mal was zu den Gewinderingen,dieser im Bild hat mir mehr gefallen,allerdings ist er etwas kürzer und lässt unterhalb einige Gewindegänge frei,darum habe ich ihn dann nicht genutzt.
Gruß
Rüdiger
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 775
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon -rt- » 7. November 2017 06:53

galvanisch verzinken ist immer besser als diese zinkfarbe, wenn die mal ein kratzer abbekommt ist essig mit dem rostschutz

die neuen sitzbankbezüge gefallen mir optisch überhaupt nicht, nur leider bekommt man originale oder original nachgefertigte nirgends

Fuhrpark: TS 150 Bj.82 (ex125) deluxe GESTOHLEN
Rt 125/3 (zur zeit in Umbau)
TS 150 Bj.76
yamaha xj60051j
Chrysler PT Cruiser
-rt-

 
Beiträge: 315
Themen: 41
Registriert: 20. November 2009 12:11
Wohnort: berlin

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Tigerente » 7. November 2017 07:23

ETS-Fan hat geschrieben:...Keine Ahnung warum die Grundplatten so verschieden nach dem verzinken aussehen,ist aber auch egal,sieht man eh nicht.

Moin!
Sind denn beide Grundplatten gleichartig verzinkt worden?
Grüße aus dem ICE nach Wuppertal
Tigerente Jörn

Fuhrpark: TS150 Bj.1985 Billiardgrün
Bye bye: Triumph Tiger955i (2001), bleibt da: Citroen 2CV6 (1975) => Tigerente :-)
KIA Sportage SL (2015), Suzuki Freewind XF650 (1997), Trebbiner TP1325 (1999)
Tigerente

Benutzeravatar
 
Beiträge: 436
Themen: 4
Bilder: 9
Registriert: 10. Juli 2017 16:30
Wohnort: 65931 Frankfurt am Main
Alter: 49

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon ETS-Fan » 7. November 2017 12:23

die zwei im Bild(oben) sind bei ein und der selben Firma gewesen,dachte das muss jetzt so sein ,weil da noch irgend welche Reste drauf waren die mit Strahlen nicht weg gingen.
Nun hatte ich bei einer anderen Firma wieder so ein Blech abgegeben und es sieht genauso matt aus.Gut,jetzt weiß ich Bescheid und kann vorher abklären wie die das machen sollen.
Danke


-- Hinzugefügt: 7. November 2017 11:33 --

-rt- hat geschrieben:galvanisch verzinken ist immer besser als diese zinkfarbe, wenn die mal ein kratzer abbekommt ist essig mit dem rostschutz

die neuen sitzbankbezüge gefallen mir optisch überhaupt nicht, nur leider bekommt man originale oder original nachgefertigte nirgends


Ich war eigentlich froh diesen gerippten Bezug zu bekommen,da bei meiner TS 125 so einer drauf war.Allein der klobige MZ Schriftzug stört mich .
Gleich mal noch eine Frage : ist der MZ Aufkleber da "ordnungsgemäß" auf den Seitendeckeln oder gehört der bei einer 83 er nicht da hin?
Gruß
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 775
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon flotter 3er » 7. November 2017 14:47

ETS-Fan hat geschrieben: ist der MZ Aufkleber da "ordnungsgemäß" auf den Seitendeckeln oder gehört der bei einer 83 er nicht da hin?
Gruß


Gehört da nicht hin.
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14079
Artikel: 1
Themen: 193
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Oppi » 7. November 2017 14:58

Gehört da irgendwas hin? Ein anderer vielleicht? Habe auch eine '83er daher frage ich mich, ob da einer hin kommt.
4 Räder bewegen den Körper, aber 2 Räder bewegen die Seele.

Fuhrpark: MZ TS150 83, Honda CB125 75, Honda CX500 85, Honda CB900 81, Honda Sevenfifty 92,
Oppi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 34
Themen: 5
Bilder: 1
Registriert: 22. September 2017 08:01
Wohnort: 31595 Steyerberg

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon flotter 3er » 7. November 2017 15:50

Oppi hat geschrieben:Gehört da irgendwas hin? Ein anderer vielleicht? Habe auch eine '83er daher frage ich mich, ob da einer hin kommt.


Bei einer Neckermann ja, da war es m.W. der TS 150 Schriftzug. Inland eigentlich nicht, kann aber nochmal nachschauen.
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14079
Artikel: 1
Themen: 193
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Oppi » 7. November 2017 15:56

Ich habe mir diese hier besorgt, zögere aber noch sie drauf zu machen. Obwohl am ende ist es egal. original oder nicht, Hauptsache mir gefällt es. Aber mir gefällt es wenn es Original ist. :roll:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
4 Räder bewegen den Körper, aber 2 Räder bewegen die Seele.

Fuhrpark: MZ TS150 83, Honda CB125 75, Honda CX500 85, Honda CB900 81, Honda Sevenfifty 92,
Oppi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 34
Themen: 5
Bilder: 1
Registriert: 22. September 2017 08:01
Wohnort: 31595 Steyerberg

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon flotter 3er » 7. November 2017 18:49

Oppi hat geschrieben:Ich habe mir diese hier besorgt, zögere aber noch sie drauf zu machen. Obwohl am ende ist es egal. original oder nicht, Hauptsache mir gefällt es. Aber mir gefällt es wenn es Original ist. :roll:


Nö, passt nicht. Bei der Neckermann (und nur da) waren Aufkleber dran die von der Schrift deinen ähneln. Allerdings in den 70igern ein schwarzes Rechteck, Anfang der 80iger (80 oder 81) dann mit hellem Hintergrund. So wie auf den Fotos. Zwar nur schlechte Auflösung, sollte aber für deine Zwecke reichen.

20101228b_78_motorparade.jpg


ts125neckermann_1981vs.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14079
Artikel: 1
Themen: 193
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Oppi » 7. November 2017 20:53

Aha, danke für die Info. Da meine aus dem Osten kommt, mache ich wohl dann die Aufkleber nicht dran. Naja, und falsch wären sie ohnehin.
4 Räder bewegen den Körper, aber 2 Räder bewegen die Seele.

Fuhrpark: MZ TS150 83, Honda CB125 75, Honda CX500 85, Honda CB900 81, Honda Sevenfifty 92,
Oppi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 34
Themen: 5
Bilder: 1
Registriert: 22. September 2017 08:01
Wohnort: 31595 Steyerberg

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Christof » 7. November 2017 21:34

flotter 3er hat geschrieben:Nö, passt nicht. Bei der Neckermann (und nur da) waren Aufkleber dran die von der Schrift deinen ähneln. Allerdings in den 70igern ein schwarzes Rechteck, Anfang der 80iger (80 oder 81) dann mit hellem Hintergrund. So wie auf den Fotos. Zwar nur schlechte Auflösung, sollte aber für deine Zwecke reichen.


Bei der 1976er TS 150 Neckermann war eigentlich kein Seitendeckelaufkleber drauf. Das kam erst bei der Variante mit DZM bzw. ab der TS 250/1 auf (Mod.-jahr >1978).
Grüße

Christof

Organisator des ES-Schweinetreffens in Coppanz 2013 & in Bucha 2015

Rundlampenschweinchenliebhaber Nummer 082

Kämpfer für das Überleben des 175er Ersatzmotors 4539110

Fuhrpark: TS 250/1 Luxus; mit Flachlenker Bj 1980,
TS 150 Luxus; mit Hochlenker Bj. 1983,
ES 175/2 Standard; Bj. 1970,
ES 125/1; Bj. 1975
Christof
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8858
Artikel: 1
Themen: 64
Bilder: 24
Registriert: 11. Mai 2007 21:20
Wohnort: Magdala bei Bucha
Alter: 36

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon flotter 3er » 7. November 2017 22:44

Christof hat geschrieben:
flotter 3er hat geschrieben:Nö, passt nicht. Bei der Neckermann (und nur da) waren Aufkleber dran die von der Schrift deinen ähneln. Allerdings in den 70igern ein schwarzes Rechteck, Anfang der 80iger (80 oder 81) dann mit hellem Hintergrund. So wie auf den Fotos. Zwar nur schlechte Auflösung, sollte aber für deine Zwecke reichen.


Bei der 1976er TS 150 Neckermann war eigentlich kein Seitendeckelaufkleber drauf. Das kam erst bei der Variante mit DZM bzw. ab der TS 250/1 auf (Mod.-jahr >1978).


Ok, das Bild mit dem dunklen Aufkleberhintergrund ist auch vom 78er Modell.
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14079
Artikel: 1
Themen: 193
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon ETS-Fan » 8. November 2017 01:29

Gut zu wissen,dann kommt auf die TS 125 Innlandmodell von 83 und die TS 150 "Neckermannmodell von 76 auch nichts drauf.
Ach ja ,ich sah es zwar selber,aber fragen kostet nichts,:die schwarzen Bleche an der TS 125 gab es wohl eher nicht,was den schlechten Lack auch begründet?!
Gruß

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 775
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Gummi » 8. November 2017 08:25

Hi,
Schutzbleche und Rahmen hinten waren immer silbergrau
Gr
Gummi

Fuhrpark: TS 150 1973
TS 150 1980
TS 150 1985
TS 150 GST
Z650
Gummi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 198
Themen: 13
Bilder: 1
Registriert: 25. September 2017 19:45
Wohnort: Hoyerswerda

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Christof » 8. November 2017 20:38

ETS-Fan hat geschrieben:Gut zu wissen,dann kommt auf die TS 125 Innlandmodell von 83 und die TS 150 "Neckermannmodell von 76 auch nichts drauf.


Wirkliche TS 125-Inlandsmodelle von 1983 waren aber selten. Viele waren Exportrückläufer. Die waren dann auch oft silber und hatten die Aufkleber drauf. Ich habe da auch ein Prospekt dazu. Falls gewünscht, stelle ich das gern mal ein.
Grüße

Christof

Organisator des ES-Schweinetreffens in Coppanz 2013 & in Bucha 2015

Rundlampenschweinchenliebhaber Nummer 082

Kämpfer für das Überleben des 175er Ersatzmotors 4539110

Fuhrpark: TS 250/1 Luxus; mit Flachlenker Bj 1980,
TS 150 Luxus; mit Hochlenker Bj. 1983,
ES 175/2 Standard; Bj. 1970,
ES 125/1; Bj. 1975
Christof
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8858
Artikel: 1
Themen: 64
Bilder: 24
Registriert: 11. Mai 2007 21:20
Wohnort: Magdala bei Bucha
Alter: 36

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon ETS-Fan » 8. November 2017 22:19

Stell mal bitte ein,habe für die 125 er so einen Brief in Form einer sagen wir mal Karte,so was hatte ich sonst bei keinem DDR-Modell.
Vielleicht ist es ja ne neuere Version eines Briefes.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 775
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Christof » 8. November 2017 22:53

ETS-Fan hat geschrieben:habe für die 125 er so einen Brief in Form einer sagen wir mal Karte,so was hatte ich sonst bei keinem DDR-Modell.
Vielleicht ist es ja ne neuere Version eines Briefes.


Das ist der typische DDR-Fahrzeugbrief der 80iger. Welches Datum der Werksausgabe steht da drin und wann war die Erstzulassung?

ETS-Fan hat geschrieben:Stell mal bitte ein


TS 125.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße

Christof

Organisator des ES-Schweinetreffens in Coppanz 2013 & in Bucha 2015

Rundlampenschweinchenliebhaber Nummer 082

Kämpfer für das Überleben des 175er Ersatzmotors 4539110

Fuhrpark: TS 250/1 Luxus; mit Flachlenker Bj 1980,
TS 150 Luxus; mit Hochlenker Bj. 1983,
ES 175/2 Standard; Bj. 1970,
ES 125/1; Bj. 1975
Christof
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8858
Artikel: 1
Themen: 64
Bilder: 24
Registriert: 11. Mai 2007 21:20
Wohnort: Magdala bei Bucha
Alter: 36

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon ETS-Fan » 9. November 2017 01:15

die erste Zulassung war am 26.04.1983
IMG_1717[1].JPG

Gruß
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 775
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Christof » 9. November 2017 13:47

Da ist kein Werksausgang in dem Brief vermerkt. Das sieht stark nach Exportrücklaufer aus. :ja:
Grüße

Christof

Organisator des ES-Schweinetreffens in Coppanz 2013 & in Bucha 2015

Rundlampenschweinchenliebhaber Nummer 082

Kämpfer für das Überleben des 175er Ersatzmotors 4539110

Fuhrpark: TS 250/1 Luxus; mit Flachlenker Bj 1980,
TS 150 Luxus; mit Hochlenker Bj. 1983,
ES 175/2 Standard; Bj. 1970,
ES 125/1; Bj. 1975
Christof
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8858
Artikel: 1
Themen: 64
Bilder: 24
Registriert: 11. Mai 2007 21:20
Wohnort: Magdala bei Bucha
Alter: 36

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon ETS-Fan » 10. November 2017 01:12

Also 2.Wahl :lol: ?
Gruß
Rüdiger

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 775
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Mell » 10. November 2017 17:46

Woran erkenne ich die zweite Wahl?
Meine habe ich aus dem IFA Fachgeschäft und es war meine erste Wahl. :cry: :shock:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS 150/ 1984,
SIMSON S51 / 1984,
HONDA CBR1000F / 1994
SIMSON AWO 425S / 1957
Mell

Benutzeravatar
 
Beiträge: 394
Themen: 23
Registriert: 16. Juli 2016 20:07
Wohnort: Glinde
Alter: 50

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Christof » 10. November 2017 21:03

ETS-Fan hat geschrieben:Also 2.Wahl :lol: ?

Mell hat geschrieben:Meine habe ich aus dem IFA Fachgeschäft und es war meine erste Wahl. :cry: :shock:


Es muss keine zweite Wahl sein. Manchmal war es einfach nur die falsche Farbe.

Mell hat geschrieben:Woran erkenne ich die zweite Wahl?


Heute gar nicht mehr, wobei die teilweise zerkratzten, o.ä. Motorräder im Inland auch nicht gesondert angeboten oder bepreist worden sind. Exportrückläufer hatten aber in der Regel kein Datum im Werksausgang des DDR-Briefs.
Grüße

Christof

Organisator des ES-Schweinetreffens in Coppanz 2013 & in Bucha 2015

Rundlampenschweinchenliebhaber Nummer 082

Kämpfer für das Überleben des 175er Ersatzmotors 4539110

Fuhrpark: TS 250/1 Luxus; mit Flachlenker Bj 1980,
TS 150 Luxus; mit Hochlenker Bj. 1983,
ES 175/2 Standard; Bj. 1970,
ES 125/1; Bj. 1975
Christof
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8858
Artikel: 1
Themen: 64
Bilder: 24
Registriert: 11. Mai 2007 21:20
Wohnort: Magdala bei Bucha
Alter: 36

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Mell » 10. November 2017 21:06

Wo steht der Werksausgang im Brief?

Fuhrpark: MZ TS 150/ 1984,
SIMSON S51 / 1984,
HONDA CBR1000F / 1994
SIMSON AWO 425S / 1957
Mell

Benutzeravatar
 
Beiträge: 394
Themen: 23
Registriert: 16. Juli 2016 20:07
Wohnort: Glinde
Alter: 50

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Christof » 10. November 2017 21:11

Bei Zschopau, den.....
Grüße

Christof

Organisator des ES-Schweinetreffens in Coppanz 2013 & in Bucha 2015

Rundlampenschweinchenliebhaber Nummer 082

Kämpfer für das Überleben des 175er Ersatzmotors 4539110

Fuhrpark: TS 250/1 Luxus; mit Flachlenker Bj 1980,
TS 150 Luxus; mit Hochlenker Bj. 1983,
ES 175/2 Standard; Bj. 1970,
ES 125/1; Bj. 1975
Christof
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8858
Artikel: 1
Themen: 64
Bilder: 24
Registriert: 11. Mai 2007 21:20
Wohnort: Magdala bei Bucha
Alter: 36

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Mell » 10. November 2017 21:34

Da steht nichts :tear:

Fuhrpark: MZ TS 150/ 1984,
SIMSON S51 / 1984,
HONDA CBR1000F / 1994
SIMSON AWO 425S / 1957
Mell

Benutzeravatar
 
Beiträge: 394
Themen: 23
Registriert: 16. Juli 2016 20:07
Wohnort: Glinde
Alter: 50

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon flotter 3er » 11. November 2017 11:10

Mell hat geschrieben:Da steht nichts :tear:


Eben - deshalb ja die Vermutung das es ein Exportrückläufer ist der dann über den inländischen Handel verkauft wurde.
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14079
Artikel: 1
Themen: 193
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon ETS-Fan » 11. November 2017 11:45

Dann habe ich ja zwei West-Mz,man bin ich glücklich. :D

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 775
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Nordlicht » 11. November 2017 11:49

ETS-Fan hat geschrieben:Dann habe ich ja zwei West-Mz,man bin ich glücklich. :D
ich würde traurig sein ..sind Plagiate...die nicht der Allgemeinheit entsprechen :D
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12029
Themen: 93
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 62
Skype: Simsonemme

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Christof » 11. November 2017 19:16

ETS-Fan hat geschrieben:Dann habe ich ja zwei West-Mz,man bin ich glücklich. :D


Muss nicht sein. Ein großer Abnehmer der kleinen Achtelliter-TS war der arabische Raum, speziell Ägypten und der Irak.
Grüße

Christof

Organisator des ES-Schweinetreffens in Coppanz 2013 & in Bucha 2015

Rundlampenschweinchenliebhaber Nummer 082

Kämpfer für das Überleben des 175er Ersatzmotors 4539110

Fuhrpark: TS 250/1 Luxus; mit Flachlenker Bj 1980,
TS 150 Luxus; mit Hochlenker Bj. 1983,
ES 175/2 Standard; Bj. 1970,
ES 125/1; Bj. 1975
Christof
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8858
Artikel: 1
Themen: 64
Bilder: 24
Registriert: 11. Mai 2007 21:20
Wohnort: Magdala bei Bucha
Alter: 36

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon ETS-Fan » 11. November 2017 19:22

Diese Länder lass ich auch noch als Westen durchgehen :)
Wir wollen mal nich so kleinlich sein,ne?

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 775
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Mell » 11. November 2017 21:32

Meine TS hatte einen gerissenen Benzinschlauch. Wurde aber von der Dame im Laden von einer anderen TS getauscht.
Aber deswegen Rückläufer?
Man kann aber auch Kleinlichen sein. :wink:

Fuhrpark: MZ TS 150/ 1984,
SIMSON S51 / 1984,
HONDA CBR1000F / 1994
SIMSON AWO 425S / 1957
Mell

Benutzeravatar
 
Beiträge: 394
Themen: 23
Registriert: 16. Juli 2016 20:07
Wohnort: Glinde
Alter: 50

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Sven Witzel » 11. November 2017 23:14

Ist es denn eigentlich wirklich eine 150er ?

Auch die 125er Neckermänner heißen offiziell „TS 150“ in den Papieren.

Den Gepäckträger gab es einzeln als Zubehör im Katalog zu kaufen.
Bild
OT-Paragraphenreiter

Fuhrpark: Fuhrpark: ETS 150 Bj 72, TS 125 Bj. 78, ETZ 250A Bj 87

Standpark: ES 250 Bj.59, ES 300 Bj. 63, ES 250/2 Gespann Bj 68, ES 150 Bj 74, TS 250 Gespann Bj 75, TS 250/1 Gespannmaschine Bj 78, ETZ 250 Bj. 84

verkauft: ES 150 Bj 65, ES 150 Bj 67, ES 250/1 Bj unbekannt, RT 125/3, Bj 61, ES 175/2 Bj ca. 70
Sven Witzel

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Räuchermann
 
Beiträge: 8444
Themen: 123
Bilder: 31
Registriert: 26. März 2007 00:48
Wohnort: Herleshausen
Alter: 31

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon ETS-Fan » 12. November 2017 02:12

Ich finde es ja auch nicht so gut,dass hier wieder gleich 2 Motorräder erscheinen,ist wohl durch den Sitzbankbezug der 125 er TS von 1983 etwas abgedriftet.Papiere gibt es für die 150 er (Neckermann -meiner Ansicht nach)keine ,der Rahmen hat am Lenkkopf eine schöne gleichmäßige Nummer die mit dem Typenschild von 1976 übereinstimmt.Du hast Recht den Gepäckträger gab es einzeln als Zubehör zu kaufen.Fahrzeug wurde in Teilen in Remscheid erworben.Eine FIN im Lenkkopf der TS,so was hatte ich noch nie und ich habe ca. bis zu 10 TS 150 nach der Wende bekommen(niemand wollte dieses Fahrzeug nach dem Ende der DDR).Mein erstes Motorrad,meine erste ... .
Gruß
Rüdiger
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 775
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Sven Witzel » 12. November 2017 12:14

Die FIN ist nicht zwingend bei den Neckermännern am Lenkkopf eingeschlagen.
Lediglich das Typenschild ist bei meiner 78er dort angebracht.
Die FIN selbst ist jedoch an der Motoraufhängung eingeschlagen.

Der Nummer nach ist es wirklich eine 150er. :ja:
Bild
OT-Paragraphenreiter

Fuhrpark: Fuhrpark: ETS 150 Bj 72, TS 125 Bj. 78, ETZ 250A Bj 87

Standpark: ES 250 Bj.59, ES 300 Bj. 63, ES 250/2 Gespann Bj 68, ES 150 Bj 74, TS 250 Gespann Bj 75, TS 250/1 Gespannmaschine Bj 78, ETZ 250 Bj. 84

verkauft: ES 150 Bj 65, ES 150 Bj 67, ES 250/1 Bj unbekannt, RT 125/3, Bj 61, ES 175/2 Bj ca. 70
Sven Witzel

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Räuchermann
 
Beiträge: 8444
Themen: 123
Bilder: 31
Registriert: 26. März 2007 00:48
Wohnort: Herleshausen
Alter: 31

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon ETS-Fan » 27. Dezember 2018 16:08

Hallo,
mir ist da gerade was aufgefallen. In der Kiste mit den Neckermann-Teilen lag auch dieser(der obere ) neuere Gasgriff.
Habe ich so noch nicht gesehen und ist mit aller Wahrscheinlichkeit für den Rückholbowdenzug gedacht.
Wie war das denn da am Vergaser mit dem Bowdenzug gelöst ?
Wurde der nur bei den TS en für Neckermann eingebaut, oder gehört der überhaupt nicht zu einer TS 150 ?
Danke.
Gruß
Rüdiger
IMG_0230[1].JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 775
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon flotter 3er » 27. Dezember 2018 16:23

ETS-Fan hat geschrieben:Hallo,
mir ist da gerade was aufgefallen. In der Kiste mit den Neckermann-Teilen lag auch dieser(der obere ) neuere Gasgriff.
Habe ich so noch nicht gesehen und ist mit aller Wahrscheinlichkeit für den Rückholbowdenzug gedacht.
Wie war das denn da am Vergaser mit dem Bowdenzug gelöst ?
Wurde der nur bei den TS en für Neckermann eingebaut, oder gehört der überhaupt nicht zu einer TS 150 ?
Danke.
Gruß
Rüdiger
IMG_0230[1].JPG


wasn für ein "Rückholbowdenzug"? Sowas kenne ich nicht. Sehr wahrscheinlich ist das eine Armatur für die ETZ mit Getrenntschmierung.
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14079
Artikel: 1
Themen: 193
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon ETS-Fan » 27. Dezember 2018 16:46

Kenn ich ja auch nicht wirklich an der TS/MZ (fiel mir nur gerade ein, da ich so einen Rückholzug an einem anderen Motorrad habe) :) , dann ist da wohl ein Gasgriff von der ETZ in den Teilekasten gerutscht.
Der Gasgriff ist nur einmal so vorhanden und ich habe keine ETZ, darum auch keine Gedanken daran verschwendet.
Danke
Gruß
Rüdiger

Gleich noch mal eine Frage.
Ich habe hier eine zusätzliche 32 mm Gabel stehen, an der ich die inneren Federn nicht raus bekomme.
Das ist mir unerklärlich, da ich so eine schon mal überholt habe.
Die sind so fest, dass die fest gerostet sind glaube ich nicht. Hat jemand ne` Idee ?
IMG_0231.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 775
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon flotter 3er » 27. Dezember 2018 18:42

ETS-Fan hat geschrieben:Kenn ich ja auch nicht wirklich an der TS/MZ (fiel mir nur gerade ein, da ich so einen Rückholzug an einem anderen Motorrad habe) :) , dann ist da wohl ein Gasgriff von der ETZ in den Teilekasten gerutscht.
Der Gasgriff ist nur einmal so vorhanden und ich habe keine ETZ, darum auch keine Gedanken daran verschwendet.
Danke
Gruß
Rüdiger

Gleich noch mal eine Frage.
Ich habe hier eine zusätzliche 32 mm Gabel stehen, an der ich die inneren Federn nicht raus bekomme.
Das ist mir unerklärlich, da ich so eine schon mal überholt habe.
Die sind so fest, dass die fest gerostet sind glaube ich nicht. Hat jemand ne` Idee ?


Am sichersten wird sein die Holme mit einem vernünftigen (!) Spezialschlüssel zu öffen. Dann sieht man weiter.....
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14079
Artikel: 1
Themen: 193
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon ETS-Fan » 27. Dezember 2018 19:15

Ich habe die schon offen gehabt, doch die Federn bleiben stecken wie angeschraubt. :|
Gruß
Rüdiger
IMG_0232.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 775
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon ETS-Fan » 5. Februar 2019 00:29

Ich bin seit zwei Wochen am überlegen.
Fakt ist, ich wollte eine Neckermann TS mit einem 76 er Rahmen zusammenbauen.
Es ist so, daß ich alle Teile für so eine MZ habe.
Dieses Bild ist allerdings von einer 73 er TS. Sah, oder könnte die Neckermann 1976 immer noch so ausgesehen haben?
1976 das war ja das Jahr, in dem die 35 mm Telegabel bei den 125/150 ern eingeführt wurde.
Die 32 mm Gabel würde ja noch passen, aber auch der Rest?
So wie sie auf dem Bild ist möchte ich sie genau herrichten, bis auf den Auspuff, da würde ich einen geraden nehmen(da ich den schon da habe).
ts1501973vs.jpg

Warum frage ich, nach dem ich die Rahmenteile schon fertig gepulvert hier liegen habe !
Mir ist wieder eingefallen, dass ich noch einen (nein zwei) TS Rahmen hier liegen habe, einer davon ziemlich alt.
Das der alt ist sagte mir damals der "Verschenker" aus Berglen in BW. Ich hab nicht weiter nachgesehen und auch den Brief in (nur)Kopie weggepackt, denn ich wollte ja nicht noch eine TS zusammen stecken. Ein TS Rahmen in Reserve zu haben ist schon in Ordnung, nimmt ja auch nicht viel Platz weg.
Als ich mir nun Gedanken machte wie die Neckermann nun aus sehen soll bin ich dann im Netz auf dieses Prospekt gestoßen und dachte mir, ja so machst du sie.
Das Prospekt zeigt aber eine 73 er TS und darum noch mal meine Frage,: Kann so eine 76 er Neckermann ausgesehen haben?
Nachdem ich an den alten Rahmen in meiner Arbeitsgarage dachte, krammte ich den Brief hervor und siehe da der Rahmen ist von 1973.
Könnte es sein, dass das die 520. TS gewesen ist?
Der Brief ist vollständig in Kopie. Warum nur in Kopie :nixweiss:
Sogar die Farbe der 73 er TS war mal rot, genau so eine fuhr mein Vater mal.
IMG_20190204_0001_NEW.jpg

IMG_2433.JPG

IMG_2436.JPG


Leider ist der Rahmen an einer Stelle gerissen, wo ich eigentlich nur an einen Unfall denke.
Ziemlich komischer Punkt an der TS, würde ich aber schweißen und dann lackieren lassen, wenn es unbedenklich ist.
Pulvern will ich nichts mehr, da die mir immer die Gewinde zugesaut haben und es mittlerweile sehr teuer geworden ist.
IMG_0344.JPG

IMG_0345.JPG

IMG_0346.JPG

IMG_0350.JPG

Guter Rat ist...
Na hoffentlich nicht. :wink:
Danke.
Gruß
Rüdiger
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 775
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Feuereisen » 5. Februar 2019 02:35

Sieht aus wie ein normaler Spannungs/Alterungsriss. Auf der Tankaufnahme lastet bei vollem Tank doch etwas Gewicht. Oder im Laufe des Fahrzeuglebens war der Tank mal ohne Gummis montiert. Ordentlich durchschweißen, Naht verputzen fahren und beobachten.
Dein Prospekt zeigt übrigens eine ganz normale Inlandsversion. Das "neue" Rücklicht war bei den Neckermännern meines Wissens nicht montiert.
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Veganer sterben nicht - sie beißen ins Gras !


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3583
Themen: 55
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 16:56
Wohnort: Bernau (Barnim) / Neuenkirchen (Rügen)
Alter: 45

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon ETS-Fan » 5. Februar 2019 04:33

Ja ich weiß dass das eine Inlandsmaschine auf dem Prospekt ist, genau am Rücklicht hängt meine Entscheidung. Dieses Teil,der Rücklichtadapter, weil nur einmal vorhanden, sollte bei meiner mit verbaut sein.
Mopeds mit ETS Chromrücklicht hab ich schon genug :wink:
Ich dachte nur die Neckermänner hätten das hin und wieder auch gehabt?!
Nichts ist unmöglich!
Das was da war, wurde eben verbaut, auch an die Exportmaschinen.
Gruß
Rüdiger

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 775
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Feuereisen » 5. Februar 2019 05:27

ETS-Fan hat geschrieben:Das was da war, wurde eben verbaut, auch an die Exportmaschinen.
Nein gerade da nicht. Das neue Rücklicht war meines Wissens mangels anerkannter Prüfung in der Bundesrepublik nicht zulassungsfähig.
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Veganer sterben nicht - sie beißen ins Gras !


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3583
Themen: 55
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 16:56
Wohnort: Bernau (Barnim) / Neuenkirchen (Rügen)
Alter: 45

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon vergasernadel » 5. Februar 2019 10:16

Toll, die 520ste aus der ersten Produktionswoche. Vermute mal, 10.Juli 1973.

-- Hinzugefügt: 5. Februar 2019 09:18 --

Nein , erste Produktionswoche war doch 05.06. bis 08.06.1973.

Fuhrpark: ETZ 250 1987, TS 250 1973, TS 250/1 Neckermann 1981, ES 175 1958, ES 125 1962, ES 125/1 1977, ES 150 1964, ES 150/1 1976, ETZ 150 1989, Jawa 360 1968,
vergasernadel

 
Beiträge: 333
Bilder: 16
Registriert: 12. Januar 2014 20:41

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon EmmasPapa » 5. Februar 2019 10:31

Feuereisen hat geschrieben:
ETS-Fan hat geschrieben:Das was da war, wurde eben verbaut, auch an die Exportmaschinen.
Nein gerade da nicht. Das neue Rücklicht war meines Wissens mangels anerkannter Prüfung in der Bundesrepublik nicht zulassungsfähig.


An der TS 125 von Sven :arrow: viewtopic.php?f=28&t=61598#p1111769 ist auch noch das alte Rücklicht.

Für eine Neckermann darf es dann auch für ein Baujahr 1976 noch das alte Kotflügelende sein. Im Inland kam das neue Entstück dann so um 1975. Eigentlich sollte es schon mit dem Serienanlauf der TS kommen, Prototypen hatten es schon dran, jedoch gab es wohl keine Mittelfreigabe füpr die Presswerkzeuge. Steht jedenfalls so in den KFT-Heften. Da ist auch ein Bild einer ES 150/1 mit dem neuen Kotiblech, so um 1972/73.
Grüße

Frank

Bild
Klein - Ecklampenschweinchenliebhaber

Fuhrpark: vorhanden
EmmasPapa

 
Beiträge: 1790
Themen: 3
Registriert: 22. Februar 2014 00:56
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Alter: 46

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon ETS-Fan » 5. Februar 2019 16:34

Feuereisen hat geschrieben:
ETS-Fan hat geschrieben:Das was da war, wurde eben verbaut, auch an die Exportmaschinen.
Nein gerade da nicht. Das neue Rücklicht war meines Wissens mangels anerkannter Prüfung in der Bundesrepublik nicht zulassungsfähig.

Danke, da weiß ich nun bescheid und kann entweder eine Neckermann (Bj.:76) mit Chromrücklicht der ETS , oder eine Inlandsmaschine(Bj.:73) mit dem Adapter für das kleine Rücklicht aufbauen.
Ich tendiere zu letzteren, da ich für die wenigsten die Papiere in Kopie habe .
Die Teile dieser 73 er Maschine sind , wie ich sehen konnte, bei einer anderen TS verbaut worden. :wink:
Gruß
Rüdiger

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 775
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Neckermann MZ TS 150 Bj.76

Beitragvon Gummi » 5. Februar 2019 21:08

Guck, so ähnlich...
Gr gummi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: TS 150 1973
TS 150 1980
TS 150 1985
TS 150 GST
Z650
Gummi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 198
Themen: 13
Bilder: 1
Registriert: 25. September 2017 19:45
Wohnort: Hoyerswerda

Nächste

Zurück zu Typen / Modelle



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste