ETS 125/150

Fragen zu bestimmten Modellen?!

Moderator: Moderatoren

Re: ETS 125/150

Beitragvon CJ » 11. Oktober 2018 07:07

Christof hat geschrieben:Krümelkackermodus on:
Und was ist, wenn der Zylinder nicht mehr im Nullmaß ist. Schon beim ersten Übermaß sind es 126 cm³, beim letzten 132 cm².

Sesselpupsermodus on:
"Keine Veränderung ist der bloße Verschleiß von Fahrzeugteilen...."(OLG Karlsruhe in NZV 2006)
" Eine Veränderung liegt auch nicht vor bei der Reparatur...."(VkBl. 1973 S.662) Das Ausschleifen auf die bei Erteilung der BE festgelegten Übermaße bleiben als Reparatur also unberücksichtigt. ;)
Die Arche wurde von Laien gebaut, die Titanic von Fachleuten

Es gibt keine dummen Fragen – es ist nur dumm, nicht zu fragen

Denken-Drücken-Sprechen - in dieser Reihenfolge (alte Sprechfunkregel)

Fuhrpark: MZ
CJ

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1131
Themen: 14
Bilder: 5
Registriert: 28. Dezember 2007 17:44
Wohnort: Oboom

Re: ETS 125/150

Beitragvon Christof » 14. Oktober 2018 12:37

CJ hat geschrieben:"Keine Veränderung ist der bloße Verschleiß von Fahrzeugteilen...."(OLG Karlsruhe in NZV 2006)
" Eine Veränderung liegt auch nicht vor bei der Reparatur...."(VkBl. 1973 S.662) Das Ausschleifen auf die bei Erteilung der BE festgelegten Übermaße bleiben als Reparatur also unberücksichtigt. ;)


Gut zu wissen. :shock:

Ich kenne es nur so :oops:

Neue Bitmap.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße

Christof

Organisator des ES-Schweinetreffens in Coppanz 2013 & in Bucha 2015

Rundlampenschweinchenliebhaber Nummer 082

Kämpfer für das Überleben des 175er Ersatzmotors 4539110

Fuhrpark: TS 250/1 Luxus; mit Flachlenker Bj 1980,
TS 150 Luxus; mit Hochlenker Bj. 1983,
ES 175/2 Standard; Bj. 1970,
ES 125/1; Bj. 1975
Christof
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8833
Artikel: 1
Themen: 64
Bilder: 24
Registriert: 11. Mai 2007 21:20
Wohnort: Magdala bei Bucha
Alter: 36

Re: ETS 125/150

Beitragvon ETS-Fan » 24. April 2019 01:51

Das Wochenende war schön und ich habe mich für`s Fahren entschieden und nicht für`s Schrauben.
Wollte dieses Teil fertig machen und habe es mit ordentlich Rostlösemittel liegen gelassen... :|
IMG_0961.JPG

Geht mir aber doch auf den Keks, daß die TS 125 noch nicht fertig ist. :roll:
Die ETS 125 muss ja eingefahren werden , darum läuft es eben so.
50 Kilometer habe ich gebraucht, um Kupplung ,Vergaser und Zündung zu perfektionieren.
Ich habe das schon gemerkt,dass es nicht so läuft , wie sonst.
Seht euch mal den Krümmer an!
"Vergasernadel " meinte bei einem Besuch bei mir , es liege an der Qualität der Verchromung der Krümmer.
Ich glaube aber, ich war der Schuldige. :wink:
Doch die Zeit für eine korrekte Zündeinstellung, habe ich mir nicht genommen.
War am Ende alles kein Akt, jetzt schnurrt sie wie ein Kätzchen.
IMG_0965.JPG

IMG_0970.JPG

Links ,der Kabelbaum wird noch am Lenker fixiert.
Im flachen Gelände(hier in Gerlingen) fuhr sie ohne Mucken, wollte ich eine Steigung (Bergheimer Steige) rauf, versagte sie mir ihre Liebe.
Also zurück nach Hause und Zündung,Kupplung und Vergaser(endlich qualmt sie :) ) eingestellt.
Zündkerze schaue ich mir noch mal an und dann entscheide ich , ob die Teillastnadel so bleibt.

IMG_0972.JPG

Nach dem alles zu meiner Zufriedenheit ;D eingestellt war schnappte ich mir Töchterlein und ab ging es in den Garten zum
MZ fahren üben.
Antreten und ersten Gang einlegen , sowie paar Meter vorwärts zuckeln hat sie dann schon drauf gehabt.
Wir üben noch, bis ihre Simson fertig ist. :ja:
IMG_0974.JPG

IMG_0975.JPG

So , dann lasst uns mal Spaß haben mit diesen Zweitaktern ;D .
IMG_0984.JPG

IMG_0985.JPG

IMG_0986.JPG

IMG_0987.JPG

"Papa, noch nicht nach Hause"
Ja wo soll ich in dieser elendigen Stadt Stuttgat denn hin, frage ich sie und mich?
Zum Glück gibt es diese Adresse.
IMG_0988.JPG

Wir sind dann am nächsten Tag noch mal hin und haben die leckere Wurst gekauft :)
IMG_0990.JPG

Hätte nicht viel gefehlt, dann säße der Papa auch hier drinnen :biggrin:
Nähere Auskunft nur am Lagerfeuer! :ja:
IMG_0991.JPG

Neu erbautes Oberlandesgericht in Stuttgart/Stammheim(fotografieren nicht erlaubt :mrgreen: )
IMG_0993.JPG

Stammheimer Knast, hier starben die RAF- Mitglieder :
Gudrun Ensslin, Andreas Baader und Jan-Carl Raspe.
Meine Kleine war schon beeindruckt und gefesselt von dieser Geschichte.
Liegen tun sie auf dem Dornhaldenfriedhof, an dem ich "fast" täglich vorbei fahre.
Mein "linker Bruder"(kein Bruder- ein Freund)hat mich erst mal`s auf diesen Friedhof geführt und wir suchten doch recht lange.
Grabsteine kann ich euch später schicken, wenns interessiert.
IMG_0994.JPG

170 Kilometer haben wir an diesem Tag mit der ETS 125 doch auf die Uhr bekommen.
eigentlich schon viel für so ein 125 gerle
es sind mehr als auf dem Bild :ja:
Zweitacktende Grüße...
...Rüdiger
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 722
Themen: 14
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 47

Vorherige

Zurück zu Typen / Modelle



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste