ETZ 150 Hintere Bremse

Fragen zu bestimmten Modellen?!

Moderator: Moderatoren

ETZ 150 Hintere Bremse

Beitragvon Klippe » 11. Juli 2018 20:24

Hallo. Ich bin neu hier und möchte mich erstmal vorstellen. Ich bin Klippe,39 Jahre jung und komme von der Insel Rügen. Ich hab mir Gestern eine ETZ 150 gekauft.
Nun zu meinem Problem. Es fehlt der Fussbremshebel und die Bremsstange. Der Finger für die Bremsstange ist vorhanden. Was benötige ich nun alles um wieder bremsen zu können?
Gruß von der Insel

Fuhrpark: MZ ETZ 150
Baujahr 1986
Klippe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6
Themen: 1
Registriert: 11. Juli 2018 19:53
Wohnort: Bergen Auf Rügen
Alter: 39

Re: ETZ 150 Hintere Bremse

Beitragvon matthias1 » 11. Juli 2018 20:49

Das hängt von deiner ETZ ab.
Hat die in der Rückleuchte eine Zweifadenlampe oder zwei Lampen?

Fuhrpark: MZ ETZ 160
matthias1

 
Beiträge: 2540
Themen: 229
Registriert: 30. Mai 2011 20:56
Wohnort: cottbus
Alter: 53

Re: ETZ 150 Hintere Bremse

Beitragvon Klippe » 11. Juli 2018 20:58

Sie hat noch das runde Rücklicht hinten

Fuhrpark: MZ ETZ 150
Baujahr 1986
Klippe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6
Themen: 1
Registriert: 11. Juli 2018 19:53
Wohnort: Bergen Auf Rügen
Alter: 39

Re: ETZ 150 Hintere Bremse

Beitragvon matthias1 » 11. Juli 2018 21:06

Dann nur noch den Bremspedal, die Bremsstange mit Feder und Mutter und die Feder die den Hebel oben hält.

Fuhrpark: MZ ETZ 160
matthias1

 
Beiträge: 2540
Themen: 229
Registriert: 30. Mai 2011 20:56
Wohnort: cottbus
Alter: 53

Re: ETZ 150 Hintere Bremse

Beitragvon Klippe » 11. Juli 2018 21:14

Danke für die schnelle Antwort. Hat vielleicht noch Jemand diese Teile liegen?

Fuhrpark: MZ ETZ 150
Baujahr 1986
Klippe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6
Themen: 1
Registriert: 11. Juli 2018 19:53
Wohnort: Bergen Auf Rügen
Alter: 39

Re: ETZ 150 Hintere Bremse

Beitragvon Klaus P. » 11. Juli 2018 21:51

Ein Hinweis
das Bremspedal gibt es in mehreren Längen, du brauchst die kürzeste Länge.

Gruß Klaus

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 8169
Themen: 63
Registriert: 6. September 2010 18:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 71

Re: ETZ 150 Hintere Bremse

Beitragvon Klippe » 12. Juli 2018 05:36

Ich möchte aber auf das eckige Rücklicht umrüsten. Ich geh nachher mal gucken ob die schon nen Bremslichtschalter verbaut hat.

-- Hinzugefügt: 12. Juli 2018 06:37 --

Ich seh da keinen Bremslichtschalter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ETZ 150
Baujahr 1986
Klippe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6
Themen: 1
Registriert: 11. Juli 2018 19:53
Wohnort: Bergen Auf Rügen
Alter: 39

Re: ETZ 150 Hintere Bremse

Beitragvon UlliD » 12. Juli 2018 06:43

Ich seh einen... :lach:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 7259
Themen: 55
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 08:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 63
Skype: ulli-aus-forst

Re: ETZ 150 Hintere Bremse

Beitragvon mutschy » 12. Juli 2018 07:42

Der Schalter sitzt im Bremsschild. Also entweder auf externen umbauen, oder ein Relais dazwischen. Anpassung der elektrischen Schaltung muss aber so oder so erfolgen.

Gruss

Mutschy
Ich bin noch nie an meinen Zielen gescheitert - nur an meinen Möglichkeiten...

Fuhrpark: MZ TS 150, BJ 1985, vmax ~ 105 km/h ("Bärbel", meine), Renault Mégane 1.4 16V, BJ 2000, vmaxmit 190 km/h ("Francois", Familiendose)

(früher)
1992-1996 von SR4-1 bis S51/1 so ziemlich jedes Modell ausm FAJAS (alle entweder geklaut, verkauft oder verschrottet... Alle? Nicht alle! Der SR4-1K schlummert noch...)
mutschy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1981
Themen: 136
Bilder: 25
Registriert: 2. Mai 2008 19:58
Wohnort: Werther
Alter: 41

Re: ETZ 150 Hintere Bremse

Beitragvon Stephan » 12. Juli 2018 08:04

Klippe hat geschrieben:Ich möchte aber auf das eckige Rücklicht umrüsten. Ich geh nachher mal gucken ob die schon nen Bremslichtschalter verbaut hat.

-- Hinzugefügt: 12. Juli 2018 06:37 --

Ich seh da keinen Bremslichtschalter


Mach doch mal ein Bild des ganzen Motorrades, es scheint mir eine Standardversion zu sein.
Bitte schickt mir eure FIN, Motor-Nr. und Baujahr eurer ETZ 125/150 für die Analyse der Baureihe.
Die Daten werden vertraulich behandelt.


Süd-Oberlausitzstammtisch Kottmarschenke, Ich war dabei! 2011, 2012 und 2013 :-D

Fuhrpark: MZ ES, ETS und ETZ sowie einge Simson
Trabant 601; Ford Fiesta GFJ, jetzt in Rente; Peugeot 308SW 2015 und Peugeot 306 als Zweitwagen.
Stephan

Benutzeravatar
------ Titel -------
T-Shirt Besteller
 
Beiträge: 6932
Themen: 263
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2006 19:03
Wohnort: Zittau
Alter: 31

Re: ETZ 150 Hintere Bremse

Beitragvon Egon Damm » 12. Juli 2018 08:09

Die aktuelle Verkabelung schaltet Masse/Minus auf das Bremslicht. Der Lampensockel/Halter muss
gegen das Schutzblech isoliert sein.

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5807
Themen: 133
Registriert: 2. Januar 2008 20:48
Wohnort: 35325 Mücke

Re: ETZ 150 Hintere Bremse

Beitragvon Klippe » 12. Juli 2018 08:32

Hier mal Bilder vom kompletten Mopped
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ETZ 150
Baujahr 1986
Klippe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6
Themen: 1
Registriert: 11. Juli 2018 19:53
Wohnort: Bergen Auf Rügen
Alter: 39

Re: ETZ 150 Hintere Bremse

Beitragvon Egon Damm » 12. Juli 2018 08:46

Motorräder transportiert man nicht auf dem Hauptständer.

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5807
Themen: 133
Registriert: 2. Januar 2008 20:48
Wohnort: 35325 Mücke

Re: ETZ 150 Hintere Bremse

Beitragvon Stephan » 12. Juli 2018 08:59

Nette, kleine Standard mit soweit allen Details.
Bitte schickt mir eure FIN, Motor-Nr. und Baujahr eurer ETZ 125/150 für die Analyse der Baureihe.
Die Daten werden vertraulich behandelt.


Süd-Oberlausitzstammtisch Kottmarschenke, Ich war dabei! 2011, 2012 und 2013 :-D

Fuhrpark: MZ ES, ETS und ETZ sowie einge Simson
Trabant 601; Ford Fiesta GFJ, jetzt in Rente; Peugeot 308SW 2015 und Peugeot 306 als Zweitwagen.
Stephan

Benutzeravatar
------ Titel -------
T-Shirt Besteller
 
Beiträge: 6932
Themen: 263
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2006 19:03
Wohnort: Zittau
Alter: 31

Re: ETZ 150 Hintere Bremse

Beitragvon biebsch666 » 12. Juli 2018 09:09

Offtopic:
Wozu braucht man da oben im Flachland überhaupt Bremsen? :mrgreen:
Gruß vom Biebsch

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

You know I'm born to lose, and gambling's for fools, But that's the way I like it baby, I don't wanna live for ever...


Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. Karl Lagerfeld

Fuhrpark: Genug...
biebsch666

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2705
Artikel: 1
Themen: 194
Bilder: 29
Registriert: 15. Januar 2009 07:39
Wohnort: geboren und aufgewachsen im schönen Suhl, zZt. im Exil... :-(
Alter: 43

Re: ETZ 150 Hintere Bremse

Beitragvon Klippe » 12. Juli 2018 11:25

Stephan hat geschrieben:Nette, kleine Standard mit soweit allen Details.


Außer eben die Teile, die für die Bremse hinten sind, die fehlen

Fuhrpark: MZ ETZ 150
Baujahr 1986
Klippe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6
Themen: 1
Registriert: 11. Juli 2018 19:53
Wohnort: Bergen Auf Rügen
Alter: 39

Re: ETZ 150 Hintere Bremse

Beitragvon Maik80 » 12. Juli 2018 12:03

Wieder einer, der auf dem Hauptständer transportiert. :versteck:
Ecklampenschweinsympathisant
Suche /2 in grottigem, aber möglichst vollständigem Zustand.
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee II, IV, V u. VIII

Rotax 500 Gespann: Bild
Piaggio EXS 125: Bild
Fiat Ducato 230 2,5 TDI Carthago: Bild
Quotenjapser: Ténéré 660 XTZ ´91

Fuhrpark: ETZ 251, Schwalbe, Audi 100 Avant (2x quattro und 1x Fronti) 2,3E
Maik80

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7655
Themen: 98
Bilder: 3
Registriert: 24. November 2010 17:22
Wohnort: Löbejün, Job: Donauwörth
Alter: 37


Zurück zu Typen / Modelle



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: rausgucker, seife und 4 Gäste