Zahlen zu den NVA-Modellen

Fragen zu bestimmten Modellen?!

Moderator: Moderatoren


Re: Zahlen zu den NVA-Modellen

Beitragvon CJ » 21. Dezember 2018 20:30

Auf jeden Fall nach dem 30.06.1993 erschienen und wahrscheinlich spätestens 2000.Und nach den Seitenzahlen ist ein Buch wahrscheinlicher. Der Autor war da kein Unbekannter auf dem Gebiet.
Die Arche wurde von Laien gebaut, die Titanic von Fachleuten

Es gibt keine dummen Fragen – es ist nur dumm, nicht zu fragen

Denken-Drücken-Sprechen - in dieser Reihenfolge (alte Sprechfunkregel)

Fuhrpark: MZ
CJ

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1109
Themen: 14
Bilder: 5
Registriert: 28. Dezember 2007 16:44
Wohnort: Oboom

Re: Zahlen zu den NVA-Modellen

Beitragvon Paule56 » 21. Dezember 2018 21:06

Auf der Seiten 3 steht ein Querverweis auf den "Motor-Kalender".
Wenn ich mich recht erinnere erschien das Heft gegen Jahresende für das folgende Jahr, es hätte just den 2019er an den Kiosken geben müssen ;-)
Nein das Teil enthielt nur Berichte und Dokumentationen über Neuigkeiten der KFZ Szene aus Ost und West, aber kein Kalendarium
Gruß
Wolfgang

Fuhrpark: bis auf 5 "Nachwendeprodukte" von MuZ und Simson sortenreiner DDR - Fuhrpark ;-)
Paule56

Benutzeravatar
------ Titel -------
Bowdenzugbesteller
 
Beiträge: 4635
Themen: 26
Bilder: 10
Registriert: 9. Juni 2006 09:21
Wohnort: Quedlinburg
Alter: 63

Re: Zahlen zu den NVA-Modellen

Beitragvon CJ » 21. Dezember 2018 23:11

Paule56 hat geschrieben:Auf der Seiten 3 steht ein Querverweis auf den "Motor-Kalender".
Wenn ich mich recht erinnere erschien das Heft gegen Jahresende für das folgende Jahr, es hätte just den 2019er an den Kiosken geben müssen ;-)
Nein das Teil enthielt nur Berichte und Dokumentationen über Neuigkeiten der KFZ Szene aus Ost und West, aber kein Kalendarium

Dann ab 1995. Da gabs den wieder.
Die Arche wurde von Laien gebaut, die Titanic von Fachleuten

Es gibt keine dummen Fragen – es ist nur dumm, nicht zu fragen

Denken-Drücken-Sprechen - in dieser Reihenfolge (alte Sprechfunkregel)

Fuhrpark: MZ
CJ

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1109
Themen: 14
Bilder: 5
Registriert: 28. Dezember 2007 16:44
Wohnort: Oboom

Re: Zahlen zu den NVA-Modellen

Beitragvon Paule56 » 21. Dezember 2018 23:40

Mein Post bezog sich nicht auf Deins sondernauf das EP, sry wenn das so aufgefasst werden konnte.
Gruß
Wolfgang

Fuhrpark: bis auf 5 "Nachwendeprodukte" von MuZ und Simson sortenreiner DDR - Fuhrpark ;-)
Paule56

Benutzeravatar
------ Titel -------
Bowdenzugbesteller
 
Beiträge: 4635
Themen: 26
Bilder: 10
Registriert: 9. Juni 2006 09:21
Wohnort: Quedlinburg
Alter: 63

Re: Zahlen zu den NVA-Modellen

Beitragvon CJ » 21. Dezember 2018 23:43

Das habe ich schon verstanden ;)

-- Hinzugefügt: 22nd Dezember 2018, 1:13 pm --

Paule56 hat geschrieben:Mein Post bezog sich nicht auf Deins sondernauf das EP, sry wenn das so aufgefasst werden konnte.

Hallo paule56, jetzt am heimischen Rechner kann ich besser tippen.
Also, dein Hinweis auf den Motor-Kalender ist goldrichtig (ich hab`s übersehen, 24h-Dienst und nur Handy eben :oops: ), aber solltest du dabei DEN "Motorkalender der DDR" gemeint haben so kann das nicht stimmen. Auf der letzten Seite ist die Adresse vom Museum Augustusburg mit 5-stelliger PLZ (mit Zahlendreher :biggrin: ) und die gab es erst ab Juli 1993. Daher meine erste Eingrenzung auf frühestens 1993.
Die Eingrenzung auf (wahrscheinlich) spätestens 2000 liegt auf Grund des Sterbedatums (Januar 2000) des Autors nahe. Üblicherweise werden verstorbene Autoren gekennzeichnet. Muß allerdings nicht sein, deshalb wahrscheinlich.
Dann kamst du mit dem richtigen Hinweis auf den Motorkalender. 1995 bis 1997 hat der Mittler-Verlag den "Motor-Kalender" wiederbelebt, soweit ich weiß nur diese 3 Jahrgänge. Die fliegen bei mir in der Bibliothek auch irgendwo rum, aber da brauch ich Zeit und Muße um die finden. Sollte bis dahin keiner hier was beisteuern, werde ich die mal checken. Ich bin mir fast sicher da findet sich der Artikel. :ja:
Gruß Carsten
Die Arche wurde von Laien gebaut, die Titanic von Fachleuten

Es gibt keine dummen Fragen – es ist nur dumm, nicht zu fragen

Denken-Drücken-Sprechen - in dieser Reihenfolge (alte Sprechfunkregel)

Fuhrpark: MZ
CJ

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1109
Themen: 14
Bilder: 5
Registriert: 28. Dezember 2007 16:44
Wohnort: Oboom

Re: Zahlen zu den NVA-Modellen

Beitragvon CJ » 29. Dezember 2018 11:54

samyb hat geschrieben:...Aus welcher Zeitschrift stammt der Artikel?

:arrow: Motor-Kalender 1996
Die Arche wurde von Laien gebaut, die Titanic von Fachleuten

Es gibt keine dummen Fragen – es ist nur dumm, nicht zu fragen

Denken-Drücken-Sprechen - in dieser Reihenfolge (alte Sprechfunkregel)

Fuhrpark: MZ
CJ

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1109
Themen: 14
Bilder: 5
Registriert: 28. Dezember 2007 16:44
Wohnort: Oboom

Re: Zahlen zu den NVA-Modellen

Beitragvon samyb » 29. Dezember 2018 11:55

CJ hat geschrieben:
samyb hat geschrieben:...Aus welcher Zeitschrift stammt der Artikel?

:arrow: Motor-Kalender 1996



:gut:

Fuhrpark: MZ ETZ 125/1986
samyb

Benutzeravatar
 
Beiträge: 319
Themen: 60
Bilder: 23
Registriert: 10. Januar 2017 18:17
Wohnort: Ile-de-France
Alter: 53


Zurück zu Typen / Modelle



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1984 und 3 Gäste