Brauche Hilfe bei einem MM125/2

Fragen zu bestimmten Modellen?!

Moderator: Moderatoren

Brauche Hilfe bei einem MM125/2

Beitragvon schmidsimon » 1. Mai 2021 21:36

Hallo MZ-Gemeinde,
ich bin neu hier im Forum. Ich hoffe ich schreibe hier in das richtige Thema. Aber zuerst stelle ich mich grob vor. Ich heiße Simon und habe eine Ts 250/1, welche 20 Jahre stand wieder in Gang bekommen mit Motor überholen, neuer Kabelbaum etc. Seit heute kann ich mich auch Besitzer zweier MZ Ts 125 nennen, da mich das MZ-Fieber irgendwie gepackt hat. So nun zum Thema, der Motor ist mir grob bekannt, ich habe schon Erfahrungen mit Rt 125 Motoren von Ingolstädter DKW als auch MZ Rt 125/3. Mir ist klar, dass das nicht der selbe Motor ist aber dennoch ist der Aufbau ja ähnlich. Ich weiß, dass die ES- und TS- Modelle ab einem gewissen Zeitpunkt Getriebeölschmierung der Kurbelwellenlager haben. Jedoch habe ich auch heute Explosionszeichnungen von Ts Motoren gesehen, welche nur Gemischschmierung haben (ist das möglich?). Falls ja, wie kann man die beiden äußerlich unterscheiden außer die Lager zu entfernen? Jedenfalls habe ich den äußeren Simmering auf der Lima-Seite entfernt und dort ist kein Getriebeöl rausgelaufen. Mir geht es darum, ob hinter dem Lager noch ein Simmering sein könnte, den ich überprüfen muss. Ich bin noch am überlegen den Motor nicht zu zerlegen sondern Zylinder reinigen und überprüfen und dann einen vorsichtigen Startversuch zu unternehmen. Die Simmeringe außen sind gut, aber wie erkenne ich ob dahinter auch noch welche, möglicherweiße alte, harte sind? Ich bin gerade zugegeben etwas verwirrt und ich hoffe, dass mein langer Post nicht selbiges mit euch macht?

Im Voraus sage ich danke, für jede Antwort,
Grüße Simon.

Fuhrpark: MZ Ts 250/1 Bj. 1980, 2xMZ Ts 125, 1xHercules Supra 4, Herules M2
schmidsimon

 
Beiträge: 1
Themen: 1
Registriert: 1. Mai 2021 14:57

Re: Brauche Hilfe bei einem MM125/2

Beitragvon Lorchen » 2. Mai 2021 07:42

Fotos und die Motornummer helfen hier sehr.

Hier ein Foto des älteren Motors mit getriebeölgeschmierten Kurbelwellenlagern. Du siehst die Mündung des oberen Ölkanals (der untere ist im Bild durch den KW-Zapfen verdeckt). Die neueren Motore mit mischungsgeschmierten Lagern haben evtl. noch den Anguß des Ölkanals, aber niemals diese kleine Öffnung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33406
Artikel: 1
Themen: 235
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 51

Re: Brauche Hilfe bei einem MM125/2

Beitragvon Nordlicht » 2. Mai 2021 09:12

IMG_0244.JPG
nd hier ist eine neues Gehäuse MM150/3..ohne Ausguß sogar..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13043
Themen: 95
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 64
Skype: Simsonemme

Re: Brauche Hilfe bei einem MM125/2

Beitragvon MartinR » 2. Mai 2021 15:02

Also ich sehe den Anguss klar und deutlich.

Fuhrpark: ETZ 150 Bj.87, Polo 86c Bj.94 (Winter), Golf 2 GTD Bj.90 (Sommer)
MartinR

 
Beiträge: 207
Themen: 10
Registriert: 13. Mai 2015 18:10
Wohnort: Eschweiler

Re: Brauche Hilfe bei einem MM125/2

Beitragvon Nordlicht » 2. Mai 2021 15:05

MartinR hat geschrieben:Also ich sehe den Anguss klar und deutlich.

Dann kennzeichne es mal..
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13043
Themen: 95
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 64
Skype: Simsonemme

Re: Brauche Hilfe bei einem MM125/2

Beitragvon hermann27 » 2. Mai 2021 15:41

ihr habt beide recht
der obere anguss ist noch vorhanden
der untere aber nicht mehr
mfg hermann

Fuhrpark: ETZ 125 1989, RT 125 2000, ETZ 301 1994, Silver Star 1993
hermann27

 
Beiträge: 1474
Themen: 23
Registriert: 15. September 2018 23:36
Alter: 71

Re: Brauche Hilfe bei einem MM125/2

Beitragvon MartinR » 2. Mai 2021 15:50

IMG_0244.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 150 Bj.87, Polo 86c Bj.94 (Winter), Golf 2 GTD Bj.90 (Sommer)
MartinR

 
Beiträge: 207
Themen: 10
Registriert: 13. Mai 2015 18:10
Wohnort: Eschweiler

Re: Brauche Hilfe bei einem MM125/2

Beitragvon Nordlicht » 2. Mai 2021 15:57

MartinR hat geschrieben:
IMG_0244.JPG
ok..aber nach aussen ist nichts mehr offen..
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13043
Themen: 95
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 64
Skype: Simsonemme

Re: Brauche Hilfe bei einem MM125/2

Beitragvon MartinR » 2. Mai 2021 16:31

Hab nie was anderes Behauptet :wink:

Fuhrpark: ETZ 150 Bj.87, Polo 86c Bj.94 (Winter), Golf 2 GTD Bj.90 (Sommer)
MartinR

 
Beiträge: 207
Themen: 10
Registriert: 13. Mai 2015 18:10
Wohnort: Eschweiler


Zurück zu Typen / Modelle



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], RenéBAR und 10 Gäste