BMW Motorrad Fred

Für alles, was nicht MZ / MuZ ist.

Moderator: Moderatoren

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Asgard » 3. Oktober 2019 07:37

Wie meinst das mit dem penibel Synchronisieren? Ich mein man kann das schon mit Gehör machen. Also Gas auf und zufallen lassen. Mit Uhren kann mann das dann noch genauer einstellen. Aber das mit Gehör war schon richtig gut. Also beum Fahren fast kein Unterschied. Deswegen meine Frage nach dem penibel? Wichtiger ist das Spiel aus den Zügen zu nehmen damit die Drosselklappen nicht klappern. Dann laufen die Wellen ein, wo sich dann manche den Klickerkiller oder wie das Ding heisst montieren.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 im Aufbau
HD Street Bob wird gefahren
Asgard

Benutzeravatar
 
Beiträge: 636
Themen: 12
Registriert: 16. Februar 2014 13:42
Wohnort: Teisendorf Bayern
Alter: 41

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Harlekin » 3. Oktober 2019 11:12

Ja die Halter sind spitze. Hab ich ja auch an der Transe.

Fuhrpark: MZ TS250/1A Bj 77
S51B2-4 T
Transalp PD06 bj89
Harlekin

 
Beiträge: 879
Themen: 15
Registriert: 16. Juli 2013 12:15
Wohnort: Braunschweig
Alter: 35

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon lichtan » 7. Oktober 2019 22:32

Sprachfehler nun auch bei den Falschtaktern... Erst ein Burgmann 650 und nun noch eine Gummikuh. Es ist eine wunderschöne 78er 60/7. Ein herrliches Fahrzeug und man kommt überall so einfach dran. Schraubenfreundlich hoch 2. Sie wurde schon auf Doppelscheibenbremse umgerüstet und war wohl eine Behördenmaschine da ein Funkgerät und extra Beleuchtungseinrichtung in die Papiere eingetragen sind. Musste nur die Batterie erneuern dann lief sie schon. Nun noch neue Reifen und der Regler spinnt noch rum.

Erstmal Bilders:
IMG_20191005_210311.jpg

IMG_20191005_210257.jpg

IMG_20191005_210229.jpg

IMG_20191005_210221.jpg

IMG_20191005_210200.jpg


Grüße Micha
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ RT125/1958 -> im Aufbau
MZ ES125/1968 -> steht so rum
MZ ES 175/1 1963 -> da wird was schickes draus
MZ TS 250/1/1976 -> liegt im Regal
Yamaha XJ 600/1989 -> zu verkaufen, alles tiptop
Honda CB500 four 1974 -> im Aufbau
MZ ES 175/250/2 5Gang 1968 -> angemeldet
MZ TS 250/1 Gespann 1979 -> angemeldet
MZ ETZ 250 300ccm Gespann 1985 mit Nachläufer -> angemeldet
Suzuki Burgmann AN650 2003 -> angemeldet daily Driver
BMW R60/7 1978 - im Aufbau
lichtan

Benutzeravatar
 
Beiträge: 172
Themen: 11
Registriert: 30. Juli 2014 22:51
Wohnort: Eisenberg
Alter: 43

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Prä Jonas-Treiber » 7. Oktober 2019 22:33

Macht die unter sich?

Fuhrpark: Frei nach Loriot:
Ein Leben ohne MZ ist möglich, aber sinnlos.

MZ Saxon Fun 251, Erstzulassung 1994 (genannt Rotkäppchen) und Moto-Guzzi SP2 mit Pera Beiwagen, Erstzulassung 1987 (genannt Rubinchen)

Dose: Skoda Fabia, Bj. 2011, genannt Wanderdüne

Skype: dreiradfan





früher 1972 MZ ETS 250 ("Goliath"), ES 250/2 Gespann ("Jonas") und
Moto Guzzi V 35 Imola 1 ("Hermine")
150 er ETZ (Kermit)
Prä Jonas-Treiber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1689
Themen: 65
Bilder: 7
Registriert: 24. Februar 2008 07:49
Wohnort: Übach-Palenberg
Alter: 68
Skype: dreiradfan

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon lichtan » 7. Oktober 2019 22:39

Nur ein wenig, die Gute stand etwa 10 Jahre. Ich denke da ist ein bisschen Inkontinenz vertretbar.

Fuhrpark: MZ RT125/1958 -> im Aufbau
MZ ES125/1968 -> steht so rum
MZ ES 175/1 1963 -> da wird was schickes draus
MZ TS 250/1/1976 -> liegt im Regal
Yamaha XJ 600/1989 -> zu verkaufen, alles tiptop
Honda CB500 four 1974 -> im Aufbau
MZ ES 175/250/2 5Gang 1968 -> angemeldet
MZ TS 250/1 Gespann 1979 -> angemeldet
MZ ETZ 250 300ccm Gespann 1985 mit Nachläufer -> angemeldet
Suzuki Burgmann AN650 2003 -> angemeldet daily Driver
BMW R60/7 1978 - im Aufbau
lichtan

Benutzeravatar
 
Beiträge: 172
Themen: 11
Registriert: 30. Juli 2014 22:51
Wohnort: Eisenberg
Alter: 43

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 8. Oktober 2019 04:25

...das könnten die Stößestangen-Schutzrohre, bzw. die Abdichtung zum Gehäuse hin sein. War bei den /5 und /6ern, die ich hatte ab und an auch mal Sache.
Ist aber kein Problem, die Stahlringe auf den Schutzrohren, die die Dichtungsgummis ins Alugehäuse drücken, kann man mit ein paar sorgfältigen Hammerschlägen ein bischen nachsetzen und dann ist wieder dicht.
Oder es ist die Fußdichtung, da hat bei mir das nachziehen der Zylinderkopfschrauben Abhilfe geschaffen...
Genauere Vorgehensweise gerne per PN. :ja:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!

Bild
:schlaumeier: Mein Fuhrpark ist sowieso rein und komplett von Vernunft geprägt!
Denn vernünftig ist was Freude macht!

( Zitat von TS-Jens 13.04.2020)

seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 15438
Artikel: 1
Themen: 123
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 60

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 8. Oktober 2019 06:46

Der Dichtring vom Ölfilterdeckel?! Oder sitzt der bei der 60/7 nicht dort?
Schöne Mopete!
Bleibt gesund!

- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20861
Artikel: 28
Themen: 831
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 8. Oktober 2019 08:57

Moin,

schönes Krad!

Ich finde dass die 600er viel angenehmer, ruhiger läuft als die grö0eren Modelle, ich habe bereut aus Kostengründen auf 800ccm umgesteckt zu haben.
Leider besitzt sie von Haus aus eine gewisse Klingelneigung, also Super tanken.

Willy
Mitglied der VCMZF

Fuhrpark: TS 125, R60/6, 750 Four, R107
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Themen: 18
Registriert: 14. April 2014 17:23
Wohnort: Unna
Alter: 66

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon daniman » 8. Oktober 2019 09:12

Eine durchaus ansehnliche BMW. Ich denke auch, daß der Ölfilterdeckel suppt.
Aber: Wer kommt denn auf die Idee eine derart hässliche Scheibe da ranzupfriemeln? :abgelehnt:
Grüße
Jürgen
Bild

Fuhrpark: MZ: Ja
Andere Mopeds: auch
daniman

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2645
Themen: 24
Bilder: 5
Registriert: 28. Oktober 2007 13:50
Wohnort: Uffenheim
Alter: 62

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon PeterG » 8. Oktober 2019 09:40

Das wird sein, wie in der Kunst: Muß man aus der Zeit heraus verstehen ;-)

Ansonsten sehr schönes Moderadd

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2448
Themen: 64
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 56

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon hermann27 » 8. Oktober 2019 11:59

trabimotorrad hat geschrieben:Oder es ist die Fußdichtung, da hat bei mir das nachziehen der Zylinderkopfschrauben Abhilfe geschaffen...
Genauere Vorgehensweise gerne per PN. :ja:


Warum alle Anderen unwissend alleine lassen? :oops: :oops: :oops:
mfg hermann

Fuhrpark: ETZ 125 1989, RT 125 2000, ETZ 301 1994, Silver Star 1993
hermann27

 
Beiträge: 708
Themen: 17
Registriert: 15. September 2018 23:36
Alter: 70

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 8. Oktober 2019 12:59

Ich habe mir einfach zu oft den Mund verbrannt wenn ich meine Schraubertips die ich mir selber erarbeitet habe, öffentlich geschrieben habe. Darum behalte ich manches lieber für mich...
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!

Bild
:schlaumeier: Mein Fuhrpark ist sowieso rein und komplett von Vernunft geprägt!
Denn vernünftig ist was Freude macht!

( Zitat von TS-Jens 13.04.2020)

seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 15438
Artikel: 1
Themen: 123
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 60

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 8. Oktober 2019 13:47

Mit meiner BMW war ich bei einem bekannten Spezialisten, der hat behauptet dass mein Umbau nicht funktionieren kann, dass ich mit der Maschine dorthin gefahren war, ignorierte er. :lach:
Andere behaupten dass meine Maschine keinerlei Beschleunigung haben könne, weil ich die Übersetzung einer R100 fahre und all solche Dinge.

Nur Mut!

Willy
Mitglied der VCMZF

Fuhrpark: TS 125, R60/6, 750 Four, R107
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Themen: 18
Registriert: 14. April 2014 17:23
Wohnort: Unna
Alter: 66

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon P-J » 8. Oktober 2019 17:50

trabimotorrad hat geschrieben:Ich habe mir einfach zu oft den Mund verbrannt wenn ich meine Schraubertips die ich mir selber erarbeitet habe, öffentlich geschrieben habe. Darum behalte ich manches lieber für mich...


Kann man eigendlich ne Kuh auch mit Panzerband und Drath......................... :mrgreen: :lach:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12996
Themen: 124
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 57

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon lichtan » 8. Oktober 2019 22:37

Ich danke Euch erstmal für die vielen Antworten. Jedoch tropft sie nur ein wenig aus dem rechten Vergaser und die Ölablassschraube ist ein bisschen feucht. Werde natürlich weiter berichten an was es nun endgültig gelegen hat.

Zur Scheibe die verbaut ist kann ich nur sagen: ich liebe sie! Vielleicht kennt ihr meine anderen Motorräder, fast alle haben dieses durchaus nützliche Teil verbaut.

Kleine Story von Wochenende: mein Neffe, gerade 18 geworden und den A2 gemacht, wollte mit uns Motorrad fahren. Ein eigenes hat er noch nicht. So ließ ich ihn mit meinem, seiner Meinung nach, häßlichen Gespann fahren. Riesengroße Scheibe, Griffheizung, Kniebleche usw... Und es regnete in Strömen! Auf einmal fand er es gar nicht mehr sooo schlimm. Echt geil wenn man in dem Hässlichen das Praktische zu spüren bekommt. Denkt Mal drüber nach.

Grüße Micha

Fuhrpark: MZ RT125/1958 -> im Aufbau
MZ ES125/1968 -> steht so rum
MZ ES 175/1 1963 -> da wird was schickes draus
MZ TS 250/1/1976 -> liegt im Regal
Yamaha XJ 600/1989 -> zu verkaufen, alles tiptop
Honda CB500 four 1974 -> im Aufbau
MZ ES 175/250/2 5Gang 1968 -> angemeldet
MZ TS 250/1 Gespann 1979 -> angemeldet
MZ ETZ 250 300ccm Gespann 1985 mit Nachläufer -> angemeldet
Suzuki Burgmann AN650 2003 -> angemeldet daily Driver
BMW R60/7 1978 - im Aufbau
lichtan

Benutzeravatar
 
Beiträge: 172
Themen: 11
Registriert: 30. Juli 2014 22:51
Wohnort: Eisenberg
Alter: 43

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Maik80 » 8. Oktober 2019 22:51

lichtan hat geschrieben:Echt geil wenn man in dem Hässlichen das Praktische zu spüren bekommt. Denkt Mal drüber nach.

Grüße Micha

Ein Satz, der herrlich in den BMW Thread passt.

:runningdog:
Ecklampenschweinsympathisant
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee II, IV, V u. VIII

MZ 500 Rotax Gespann, Piaggio EXS 125, Yamaha Ténéré 660 XTZ ´95, Yamaha VMax 1200 ´96, EZ: ´98

Fiat Ducato 230 2,5 TDI Carthago "Ethos" >>>> Zu Verkaufen <<<<
MB Sprinter 312 D Carthago "Mondial"

Fuhrpark: MZ ETZ 251, Simson Schwalbe /2
C3 quattro Avant, Golf III Cabrio, Porsche 924
Maik80

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8353
Themen: 102
Bilder: 4
Registriert: 24. November 2010 18:22
Wohnort: Löbejün, Job: Donauwörth
Alter: 39

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Asgard » 8. Oktober 2019 23:16

trabimotorrad hat geschrieben:Ich habe mir einfach zu oft den Mund verbrannt wenn ich meine Schraubertips die ich mir selber erarbeitet habe, öffentlich geschrieben habe. Darum behalte ich manches lieber für mich...


Dann hättest ihn auch gleich per PM anschreiben können.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 im Aufbau
HD Street Bob wird gefahren
Asgard

Benutzeravatar
 
Beiträge: 636
Themen: 12
Registriert: 16. Februar 2014 13:42
Wohnort: Teisendorf Bayern
Alter: 41

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon lichtan » 8. Oktober 2019 23:34

Maik80 hat geschrieben:
Lichtan hat geschrieben:Echt geil wenn man in dem Hässlichen das Praktische zu spüren bekommt. Denkt Mal drüber nach.

Grüße Micha
Ein Satz, der herrlich in den BMW Thread passt.


Nur ist die "Hässliche" eine MZ TS :biggrin:

download/file.php?id=275343&mode=view

Asgard hat geschrieben:
trabimotorrad hat geschrieben::
Ich habe mir einfach zu oft den Mund verbrannt wenn ich meine Schraubertips die ich mir selber erarbeitet habe, öffentlich geschrieben habe. Darum behalte ich manches lieber für mich...
Dann hättest ihn auch gleich per PM anschreiben können.


Keine Angst, falls Achim mir seine Räubermethoden weitergibt bin ich gern bereit sie hier öffentlich kund zu tun. Ich nenn auch keine Namen und hab nix zu verlieren. ;D

Grüße Micha

Fuhrpark: MZ RT125/1958 -> im Aufbau
MZ ES125/1968 -> steht so rum
MZ ES 175/1 1963 -> da wird was schickes draus
MZ TS 250/1/1976 -> liegt im Regal
Yamaha XJ 600/1989 -> zu verkaufen, alles tiptop
Honda CB500 four 1974 -> im Aufbau
MZ ES 175/250/2 5Gang 1968 -> angemeldet
MZ TS 250/1 Gespann 1979 -> angemeldet
MZ ETZ 250 300ccm Gespann 1985 mit Nachläufer -> angemeldet
Suzuki Burgmann AN650 2003 -> angemeldet daily Driver
BMW R60/7 1978 - im Aufbau
lichtan

Benutzeravatar
 
Beiträge: 172
Themen: 11
Registriert: 30. Juli 2014 22:51
Wohnort: Eisenberg
Alter: 43

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Ysengrin » 10. Oktober 2019 20:55

Die Abholung "meiner " BMW ist mittlerweile in Auftrag gegeben. Dieses Jahr werde ich sie nicht mehr auf die Straße bringen, aber im Frühjahr dann.

Vater schickt mir derweil fleißig Bilder, um mich anzufixen. Mit Erfolg. Die steht wirklich verdammt gut da. :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Hercules Liliput, MZ ES 250/2 Lastengespann, MZ ETS 250 Gespann, MZ TS 250/1 "Café Racer", BMW R75/6, Suzuki GSX 400 F
Ysengrin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3254
Themen: 309
Bilder: 8
Registriert: 16. November 2009 07:57
Wohnort: Würzburg
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 10. Oktober 2019 21:02

Erschrick nicht all zu sehr, wenn Du das erste mal vorne bremsen tust :wink: Die /6-Bremsanlage, mit dem Hauptbremszylinder unterm tank, ist nicht der Hit :(
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!

Bild
:schlaumeier: Mein Fuhrpark ist sowieso rein und komplett von Vernunft geprägt!
Denn vernünftig ist was Freude macht!

( Zitat von TS-Jens 13.04.2020)

seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 15438
Artikel: 1
Themen: 123
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 60

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Ysengrin » 10. Oktober 2019 21:09

Ich bin MZ-Bremse gewöhnt. Mich kann keine BMW-Bremse schrecken. :mrgreen:

Jo, ich werde mich an einiges gewöhnen müssen. Kardan etc. Aber das wird sich finden. :ja:

Fuhrpark: Hercules Liliput, MZ ES 250/2 Lastengespann, MZ ETS 250 Gespann, MZ TS 250/1 "Café Racer", BMW R75/6, Suzuki GSX 400 F
Ysengrin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3254
Themen: 309
Bilder: 8
Registriert: 16. November 2009 07:57
Wohnort: Würzburg
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon sammycolonia » 10. Oktober 2019 21:11

trabimotorrad hat geschrieben:Erschrick nicht all zu sehr, wenn Du das erste mal vorne bremsen tust :wink: Die /6-Bremsanlage, mit dem Hauptbremszylinder unterm tank, ist nicht der Hit :(


Immerhin ist schon die 90S Gabel, mit Doppelscheibe eingebaut!
SPOILER:
das ist eher was für die Optik und verzögert die Kuh auch nicht wirklich besser als die Einscheibenbremse... :roll: Woher ich das weiß? Meine R75/6 versucht damit auch zum Stehen zu kommen... :lol:
Bleibt gesund!
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog (läuft erstaunlich gut)
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich noch zusammentüdeln)
Moto Guzzi California III - Der Pastabomber (laufete multo bene)
Honda NTV 650 - ???????? (läuft einfach)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is teilzerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13956
Themen: 65
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 17:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 54

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon rockebilly » 10. Oktober 2019 21:12

Naja.

Wer MZ Trommelbremsen kennt, den schockiert garnix mehr^^......😁

Fuhrpark: MZ TS 250/1.....eigendlich

Neuste Erungenschaft ne Kleene Rieju. ( Gewesen )..... ne wunderhübsche Honda RC 36/1 übernahm den Job^^
rockebilly
Ehemaliger

 
Beiträge: 1761
Themen: 9
Registriert: 11. August 2011 22:43
Wohnort: 54550 Daun-Rengen
Skype: kurven such und find gerät.

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon sammycolonia » 10. Oktober 2019 21:17

rockebilly hat geschrieben:Naja.

Wer MZ Trommelbremsen kennt, den schockiert garnix mehr^^......😁
Hm, da bin ich mir jetzt nicht soo sicher. Mein TS250/1 mit Trommel kam recht gut zum stehen! Die schwere Kuh braucht mindestens genau so lange bis sieh steht. :ja:
Bleibt gesund!
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog (läuft erstaunlich gut)
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich noch zusammentüdeln)
Moto Guzzi California III - Der Pastabomber (laufete multo bene)
Honda NTV 650 - ???????? (läuft einfach)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is teilzerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13956
Themen: 65
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 17:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 54

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 10. Oktober 2019 22:49

Die Doppelscheibe, wenn alle Teile die der Schmierung bedürfen geschmiert sind, der Zug richtig verlegt ist und die Sättel richtig eingestellt sind, guten Zustand vorausgesetzt, bremst sie ordentlich. Die Einscheibe allerdings ist eine Zumutung, die Trommel hingegen in ihrer Wirkung mit der Doppelscheibe vergleichbar, nur nicht so standfest.

Gruß
Willy
Mitglied der VCMZF

Fuhrpark: TS 125, R60/6, 750 Four, R107
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Themen: 18
Registriert: 14. April 2014 17:23
Wohnort: Unna
Alter: 66

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon TS-Jens » 11. Oktober 2019 07:43

sammycolonia hat geschrieben:
rockebilly hat geschrieben:Naja.

Wer MZ Trommelbremsen kennt, den schockiert garnix mehr^^......😁
Hm, da bin ich mir jetzt nicht soo sicher. Mein TS250/1 mit Trommel kam recht gut zum stehen! Die schwere Kuh braucht mindestens genau so lange bis sieh steht. :ja:


Ich wollte grad sagen, dazwischen tut sich nicht allzuviel :lol:
Wer mich ernst nimmt ist selber Schuld! :scherzkeks:
Mal bei irgendwem gelesen und als zutreffend erachtet!


Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Honda CG 125 - Dönermobil
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio
Aprilia Tuareg 600 Rallye

Hercules K 100 - Zu verkaufen!
Simson SR 4-3 "Sperber" - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 9146
Artikel: 1
Themen: 107
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon daniman » 11. Oktober 2019 08:00

MZ-Wilhelm hat geschrieben:Die Doppelscheibe, wenn alle Teile die der Schmierung bedürfen geschmiert sind, der Zug richtig verlegt ist und die Sättel richtig eingestellt sind, guten Zustand vorausgesetzt, bremst sie ordentlich. Die Einscheibe allerdings ist eine Zumutung, die Trommel hingegen in ihrer Wirkung mit der Doppelscheibe vergleichbar, nur nicht so standfest.


Das alles unterschreibe ich ohne wenn und aber. :ja:
Grüße
Jürgen
Bild

Fuhrpark: MZ: Ja
Andere Mopeds: auch
daniman

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2645
Themen: 24
Bilder: 5
Registriert: 28. Oktober 2007 13:50
Wohnort: Uffenheim
Alter: 62

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 11. Oktober 2019 09:26

Ein Problem ist es aber wenn man irgendwo am Berg steht und eine Sozia hinten drauf hat, dann macht die Trommel auf ihre zwei auflaufenden Backen, durch miserable Bremsleistung, aufmerksam.

Vor allem wenn man andere Motorräder fährt, die MZ Trommel kennt das Problem nicht, muss man schon recht aufmerksam sein um die Kiste mit viel Handkraft zu halten. Natürlich kann man auch, wie Experten denen so etwas nicht passiert raten, vor dem Halten den Gang einlegen und den rechten Fuß auf die Fußbremse stellen. Wenn man zeitig daran denkt und die Sozia ruhig sitzt, mag es sogar funktionieren.

Ich rüste aber bei Gelegenheit um und bis dahin hat die BMW eine Einzelbank, die ihr gar nicht so schlecht steht, wie ich finde.

Willy

3.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mitglied der VCMZF

Fuhrpark: TS 125, R60/6, 750 Four, R107
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Themen: 18
Registriert: 14. April 2014 17:23
Wohnort: Unna
Alter: 66

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon mzheinz » 11. Oktober 2019 10:48

Da stimme ich zu.
Hätte nicht gedacht, dass so ne "Opa mit Hut Strich irgendwas" BMW spontan gut aussehen kann ;D
Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
BMW R1250 GS (2019)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 403
Themen: 22
Registriert: 30. Juli 2011 22:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 11. Oktober 2019 10:53

MZ-Wilhelm hat geschrieben:Einzelbank


Gefällt mir. Wer ist der Hersteller?
Bleibt gesund!

- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20861
Artikel: 28
Themen: 831
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon TS-Jens » 11. Oktober 2019 11:43

Andreas hat geschrieben:
MZ-Wilhelm hat geschrieben:Einzelbank


Gefällt mir. Wer ist der Hersteller?


Ich tippe mal auf diese hier: https://www.ulismotorradladen.de/artike ... tform.aspx
Marc hat die auf seiner R100 auch drauf.
Wer mich ernst nimmt ist selber Schuld! :scherzkeks:
Mal bei irgendwem gelesen und als zutreffend erachtet!


Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Honda CG 125 - Dönermobil
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio
Aprilia Tuareg 600 Rallye

Hercules K 100 - Zu verkaufen!
Simson SR 4-3 "Sperber" - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 9146
Artikel: 1
Themen: 107
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 11. Oktober 2019 11:59

Hi,

steht nichts drauf, könnte aber diese hier sein:

https://www.ebay.de
323935468011

https://www.google.de/search?biw=1366&b ... 2428735757

Habe die schon ewig, daher weiß ich nicht mehr genau woher.
Die Halterungen /6 und /7 sind unterschiedlich, ich meine ich hätte damals einen /7 Heckrahmen gekauft.

Willy
Mitglied der VCMZF

Fuhrpark: TS 125, R60/6, 750 Four, R107
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Themen: 18
Registriert: 14. April 2014 17:23
Wohnort: Unna
Alter: 66

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 11. Oktober 2019 12:59

Danke Euch :-).
Bleibt gesund!

- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20861
Artikel: 28
Themen: 831
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon rockebilly » 11. Oktober 2019 19:23

mzheinz hat geschrieben:Da stimme ich zu.
Hätte nicht gedacht, dass so ne "Opa mit Hut Strich irgendwas" BMW spontan gut aussehen kann ;D



Die ist richtig lecker.....😏😘

Fuhrpark: MZ TS 250/1.....eigendlich

Neuste Erungenschaft ne Kleene Rieju. ( Gewesen )..... ne wunderhübsche Honda RC 36/1 übernahm den Job^^
rockebilly
Ehemaliger

 
Beiträge: 1761
Themen: 9
Registriert: 11. August 2011 22:43
Wohnort: 54550 Daun-Rengen
Skype: kurven such und find gerät.

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Richy » 11. Oktober 2019 19:52

TS-Jens hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:
rockebilly hat geschrieben:Naja.

Wer MZ Trommelbremsen kennt, den schockiert garnix mehr^^......😁
Hm, da bin ich mir jetzt nicht soo sicher. Mein TS250/1 mit Trommel kam recht gut zum stehen! Die schwere Kuh braucht mindestens genau so lange bis sieh steht. :ja:


Ich wollte grad sagen, dazwischen tut sich nicht allzuviel :lol:


Gut gemacht bremst eine MZ-Trommel einwandfrei.
Gut gemacht bremst eine BMW-Trommel noch etwas besser, trotz 50kg mehr Gewicht am Mopped.

Der Hauptunterschied ist, dass man nach 1000 km die MZ-Trommel wieder warten muss um die gute Bremsfähigkeit zu erhalten, die BMW-Trommel jedoch noch lange nicht.
Die BMW-Trommel bekommt man leider über einen bestimmten Punkt hinaus nicht besser, weil sich irgendwann die Bremshebelwellen an der Bremse anfangen zu verwinden. Da kannst dann ziehen wie ein Ochse und es kommt nix weiter an den Belägen an. Dennoch bin ich seit 10 Jahren mit dieser Bremse sehr zufrieden, zumal sie an der /5 auch nicht so scheiße aussieht wie an den Nachfolgemodellen.

Ich bin mit der Bremse sogar so zufrieden, dass ich ... nunja, siehe Bild:
Bild
ExportSachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2949
Themen: 34
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 16:58
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Alter: 39

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 11. Oktober 2019 20:11

So war sie vorher und davor mit Gläser Verkleidung als Polizeimaschine im Einsatz.

$matches[2]


$matches[2]


Dann habe ich noch eine S-Verkleidung mit passender Bank, man kann sie, wenn Langeweile aufkommt, auf die Schnelle verwandeln.

bmw.jpg


Willy
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mitglied der VCMZF

Fuhrpark: TS 125, R60/6, 750 Four, R107
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Themen: 18
Registriert: 14. April 2014 17:23
Wohnort: Unna
Alter: 66

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 11. Oktober 2019 20:52

Ist die S-Verkleidung - äh hier heisst das ja Kanzel :lol: - eingetragen?
Wenn ja als was? Wüde?
Ich sehe grade, bei unserer R65 ist sogar noch zusätzlich eine RS Vollverkleidung eingetragen :shock:.
Ist mir noch nie aufgefallen.
Bleibt gesund!

- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20861
Artikel: 28
Themen: 831
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon siggi_f » 11. Oktober 2019 21:30

Andreas hat geschrieben:Ist mir noch nie aufgefallen.

Macht das Alter, kenne ich...
*****Duckunwech****

Siggi :D
Alkohol löst keine Probleme! Aber Milch auch nicht...

Fuhrpark: Das Leben ist zu kurz, um nur ein Moped zu fahren!


'77er TS 250/1 mit Superelastic, '83er Xj900, '81er R100RT, '80er Morini 3 1/2, '80er GS850G, '87er SRX6 Blau alle auf 07-Oldi Kennzeichen

'00er ZX12R, '96er TRX 850, '98er GTS100, '03er Navigator, '87er SRX Silber

Baustellen:
'82er GSX1100
'83er SR500
'78er LeMans2
'81er GS1000
'59er R26
'83er Bol d'or 900
'85er RD350 YPVS
siggi_f

 
Beiträge: 368
Themen: 14
Registriert: 14. Juli 2010 09:58
Wohnort: Wiesbaden

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 11. Oktober 2019 22:15

Andreas hat geschrieben:Ist die S-Verkleidung - äh hier heisst das ja Kanzel :lol: - eingetragen?
Wenn ja als was? Wüde?
Ich sehe grade, bei unserer R65 ist sogar noch zusätzlich eine RS Vollverkleidung eingetragen :shock:.
Ist mir noch nie aufgefallen.


Eingetragen sind ein Funkgerät, ein 24L Tank und die Gewichtszunahme bei Ausrüstung mit zweiter Bremsscheibe.
Das Cockpit steht, so hat man mir mal erklärt, mit in der ABE für die /6, weil Serie an der 90S.

Ich war dem Motorrad in allen möglichen Varianten zur HU und niemand hat ein Wort darüber verloren, lediglich der Höcker aus dem Zubehör könnte mal auffallen, die anderen Bänke gab es ab Werk auf der /6.

Ich bin da inzwischen recht schmerzfrei so lange es keine wirklich das Fahrzeug verändernden Dinge wie eine Gabel, schwimmende Bremsscheiben oder Breitreifen sind, die würde ich eintragen lassen.

Gruß
Willy
Mitglied der VCMZF

Fuhrpark: TS 125, R60/6, 750 Four, R107
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Themen: 18
Registriert: 14. April 2014 17:23
Wohnort: Unna
Alter: 66

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sandmann » 12. Oktober 2019 16:59

Bei dem Wetter die dicke nochmal durchs Allgäu gejagt :mrgreen:
Natürlich muss man da beim König vorbei schauen :biggrin:
IMG_20191012_154511.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Dominik


https://www.sandstrahlen-allgaeu.de/

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
Honda MTX 80 (Erinnerungen)
Suzuki SV 650 (Ramonas)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3228
Themen: 40
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 21:08
Wohnort: Kempten
Alter: 42

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon matthew » 14. Oktober 2019 07:40

Ich habe am Wochenende mal die K75 etwas aufgepeppt und dann erfolgreich probegefahren 8)
3.jpg

$matches[2]

$matches[2]

bei den Einspritzdüsen ist der technische Fortschritt in 30 Jahren schon äußerlich gut zu erkennen :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Matthias
________________________________________________________________________
Nur ein Motorradfahrer versteht warum ein Hund seinen Kopf aus dem Autofenster hält

Fuhrpark: RT 125/2 Bj59 | K75C Bj.85 | ETZ 251 Bj.89 | R100RT Bj.90 | Transalp Bj.93 | R100R Mystik Bj.94 | F700GS Bj.17 | GS400+Velorex Bj.79/10 | Trabant 601 Cabrio EZ66 (Bj. viele) | Dacia Dokker SCE 1,6 Bj.2018
matthew

Benutzeravatar
 
Beiträge: 892
Themen: 22
Bilder: 6
Registriert: 4. August 2008 22:53
Wohnort: Bendorf
Alter: 51

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Lorchen » 14. Oktober 2019 07:47

matthew hat geschrieben:Ich habe am Wochenende mal die K75 etwas aufgepeppt und dann erfolgreich probegefahren 8)

bei den Einspritzdüsen ist der technische Fortschritt in 30 Jahren schon äußerlich gut zu erkennen :wink:

Zeich ma die Bezugsquelle bitte. :flehan:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 1998, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 32320
Artikel: 1
Themen: 223
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 51

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 14. Oktober 2019 07:56

Bleibt gesund!

- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20861
Artikel: 28
Themen: 831
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon matthew » 14. Oktober 2019 08:03

genau dort, das Federbein ist auch von da
Gruß Matthias
________________________________________________________________________
Nur ein Motorradfahrer versteht warum ein Hund seinen Kopf aus dem Autofenster hält

Fuhrpark: RT 125/2 Bj59 | K75C Bj.85 | ETZ 251 Bj.89 | R100RT Bj.90 | Transalp Bj.93 | R100R Mystik Bj.94 | F700GS Bj.17 | GS400+Velorex Bj.79/10 | Trabant 601 Cabrio EZ66 (Bj. viele) | Dacia Dokker SCE 1,6 Bj.2018
matthew

Benutzeravatar
 
Beiträge: 892
Themen: 22
Bilder: 6
Registriert: 4. August 2008 22:53
Wohnort: Bendorf
Alter: 51

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Richy » 14. Oktober 2019 18:39

Sandmann hat geschrieben:Bei dem Wetter die dicke nochmal durchs Allgäu gejagt :mrgreen:


Dito. Zwei große Touren durchs Allgäu und die nahen Alpen gemacht, sozusagen als Abschlußtour.
Höchstwahrscheinlich werde ich zukünftig keine Tagestouren mehr durchs Allgäu machen. 8)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
ExportSachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2949
Themen: 34
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 16:58
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Alter: 39

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon allgäumz » 15. Oktober 2019 04:50

Richy hat geschrieben:Höchstwahrscheinlich werde ich zukünftig keine Tagestouren mehr durchs Allgäu machen. 8)


Du ziehst weg aus Augsburg?
Klein - Ecklampenschweinchenliebhaber
Mitglied Nr.064 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: 2x ETZ 250 Gespann (Sommer + Winter)
TS 250 Lastengespann
ES 150/1
ES 175/1
BMW R 850R
allgäumz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1137
Themen: 17
Bilder: 7
Registriert: 13. Juli 2008 12:26
Wohnort: Kempten (Allgäu)
Alter: 56

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 15. Oktober 2019 12:02

Feuer frei ihr Lästerschwestern.

gs800.jpg


:D

(Leider nur eine "Motorrad" Zeitschriften-Studie)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bleibt gesund!

- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20861
Artikel: 28
Themen: 831
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon PeterG » 15. Oktober 2019 12:09

Andreas hat geschrieben:Feuer frei ihr Lästerschwestern.

gs800.jpg


:D

(Leider nur eine "Motorrad" Zeitschriften-Studie)


Schöne Idee :ja:

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2448
Themen: 64
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 56

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Harlekin » 15. Oktober 2019 12:11

Oh 1800er Erlkönig erwischt Zeit mal

Fuhrpark: MZ TS250/1A Bj 77
S51B2-4 T
Transalp PD06 bj89
Harlekin

 
Beiträge: 879
Themen: 15
Registriert: 16. Juli 2013 12:15
Wohnort: Braunschweig
Alter: 35

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Bulto » 15. Oktober 2019 12:21

Die ist für einen Vierventiler nicht schlecht gelungen, entspringt aber der Phantasie des Zeichners der Zeitschrift.
Soll wohl als Anregung für einem Gegenentwurf zur Moto Guzzi V85TT dienen.
Ob BMW das aber jemals bauen wird?
Ist aber jedenfalls attraktiver als die aktuelle 850er mit dem China-Motor......

Fuhrpark: derzeit leider keine MZ, aber Alteisen aus D, GB, J, Ö und E
Bulto

 
Beiträge: 401
Themen: 21
Bilder: 0
Registriert: 14. Februar 2009 15:51
Wohnort: Graz
Alter: 64

VorherigeNächste

Zurück zu Motorrad & Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste