BMW Motorrad Fred

Für alles, was nicht MZ / MuZ ist.

Moderator: Moderatoren

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon sammycolonia » 30. Dezember 2017 20:54

Dann bin ich ja mal gespannt welches Dorf zuerst brennt!
SPOILER:
Am Ende brennt noch die janze Eifel... :shock: Dann kommen die ganzen knieschleifenden Papageienfahrer mit ihren Vollplasterennsemmeln am Ende noch zu mir ins Bergische Land... :wimmer:

Nee, unter den Umständen bleib ich der Eifel lieber fern.
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild


Gründungsmitglied der LAIVÄKKE!

Wenn man halbwegs bei Sinnen ist, sollte man eigentlich gar keine MZ fahren...Zitat Kutt 20.05.2014
"Verzweifel nicht, wenn du kein Profi bist, ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic".

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH (läuft immer)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 12458
Themen: 59
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 52

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon P-J » 30. Dezember 2017 20:55

sammycolonia hat geschrieben:ich der Eifel lieber fern.
Feigling!

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10466
Themen: 111
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon sammycolonia » 30. Dezember 2017 21:02

P-J hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:ich der Eifel lieber fern.
Feigling!
Ich will nicht daran schuld sein wenn´s keine Eifler mehr jibt! Oder datt janze verödet, nur weil ihr mir meine BMW abfackeln wollt... :stupid:
SPOILER:
Dann komm ich lieber mit einem meiner Dreiräder und mach nen Abstecher nach Belgien, oder Luxemburg zum einkaufen... :wink:
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild


Gründungsmitglied der LAIVÄKKE!

Wenn man halbwegs bei Sinnen ist, sollte man eigentlich gar keine MZ fahren...Zitat Kutt 20.05.2014
"Verzweifel nicht, wenn du kein Profi bist, ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic".

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH (läuft immer)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 12458
Themen: 59
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 52

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon stoppel68 » 30. Dezember 2017 23:15

Heute Zuwachs bekommen...und Lorwert erhöht :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich kann nicht verhindern,das ich alt werde. Aber ich kann dafür sorgen,dass ich Spaß dabei habe.
Gruß Uwe

Bild
Gründungsmitglied MKBV 13.8.2016
Mitglied GKV-Granseer Krawattenträgerverein seit 2016

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 89
MZ ETZ 150 (zerlegt)
Suzuki GS500e Bj 92
BMW K 1100 LT Bj 95
stoppel68

Benutzeravatar
 
Beiträge: 400
Themen: 8
Bilder: 10
Registriert: 28. Oktober 2014 21:23
Wohnort: Hohenkirchen
Alter: 50

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sandmann » 30. Dezember 2017 23:19

Ist heute BMW Tag hier :mrgreen: :zustimm:
Gruß Dominik


http://www.hernicht-gmbh.de/sandstrahlen.html

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Gespann, Bj 1988 (meins)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2472
Themen: 38
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 20:08
Wohnort: Kempten
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 30. Dezember 2017 23:25

@ Uwe: Ein guter Plan :ja:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ250 Lastengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 2X Kreidler RS65, 2X BMW R100,1X BMW R1100RT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 2X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 13841
Artikel: 1
Themen: 110
Bilder: 18
Registriert: 20. Januar 2008 13:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 58

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Klaus P. » 30. Dezember 2017 23:28

:mrgreen: Passt doch echt gut zu der Gehhilfe dahinter, harmonisch sieht das aus (im 1. Bild) :lach:

Gruß Klaus
Zuletzt geändert von Klaus P. am 30. Dezember 2017 23:33, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 7662
Themen: 51
Registriert: 6. September 2010 18:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 71

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon stoppel68 » 30. Dezember 2017 23:32

Klaus P. hat geschrieben::mrgreen: Passt doch echt gut zu der Gehhilfe dahinter (im 1. Bild) :lach:

Gruß Klaus


Ist immerhin eine GS :rofl: Klaus, lass das nur nicht die Kerstin hören....
Ich kann nicht verhindern,das ich alt werde. Aber ich kann dafür sorgen,dass ich Spaß dabei habe.
Gruß Uwe

Bild
Gründungsmitglied MKBV 13.8.2016
Mitglied GKV-Granseer Krawattenträgerverein seit 2016

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 89
MZ ETZ 150 (zerlegt)
Suzuki GS500e Bj 92
BMW K 1100 LT Bj 95
stoppel68

Benutzeravatar
 
Beiträge: 400
Themen: 8
Bilder: 10
Registriert: 28. Oktober 2014 21:23
Wohnort: Hohenkirchen
Alter: 50

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Klaus P. » 30. Dezember 2017 23:35

Oh, im 1. Bild; aber entschuldigung, dann nehme ich alles zurück. :wink:

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 7662
Themen: 51
Registriert: 6. September 2010 18:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 71

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon ES-Rischi » 30. Dezember 2017 23:40

Sorry das ich so in den mir sonst so befremdlichen Motorrädern reinschneihe, aber ich da mal ne Frage die mich schon länger beschäftigt und was mit den BMWs zu tun hat.
Es geht um die Scheibenbremse der ETZ die ja bei irgend einem BMW Motorrad sehr ähnlich verwendet wird. Dann gab es doch auch noch die Möglichkeit das an mit BMW Gabelteilen eine Doppelscheibenbremse an die ETZe bauen kann? Was braucht man da für Teile von welchen Model? So wie ich mich erinnere gab es das für die 35er Gabel? Oder? Wenn jemand was weiß, wäre ich sehr dankbar. Ansonsten einen guten Rutsch, aber nicht mit der BMW oder der EMME. Danke schon mal.
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und XB12Ss.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1669
Themen: 4
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 21:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 50

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon stoppel68 » 30. Dezember 2017 23:41

Klaus P. hat geschrieben:Oh, im 1. Bild; aber entschuldigung, dann nehme ich alles zurück. :wink:


Alles schick Klaus :lach:
Ich kann nicht verhindern,das ich alt werde. Aber ich kann dafür sorgen,dass ich Spaß dabei habe.
Gruß Uwe

Bild
Gründungsmitglied MKBV 13.8.2016
Mitglied GKV-Granseer Krawattenträgerverein seit 2016

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 89
MZ ETZ 150 (zerlegt)
Suzuki GS500e Bj 92
BMW K 1100 LT Bj 95
stoppel68

Benutzeravatar
 
Beiträge: 400
Themen: 8
Bilder: 10
Registriert: 28. Oktober 2014 21:23
Wohnort: Hohenkirchen
Alter: 50

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 30. Dezember 2017 23:44

Da solltest Du an die 247er-Modelle (Also BMW R100/R100CS/R100RT/R100RS) schauen.
Die hatten ein 36mm Standrohr...
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ250 Lastengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 2X Kreidler RS65, 2X BMW R100,1X BMW R1100RT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 2X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 13841
Artikel: 1
Themen: 110
Bilder: 18
Registriert: 20. Januar 2008 13:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 58

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon ES-Rischi » 31. Dezember 2017 00:54

OK Danke schon mal ich schau nach.
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und XB12Ss.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1669
Themen: 4
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 21:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 50

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Klaus P. » 31. Dezember 2017 01:35

Das geht nicht, die Scheibe hat 260 mm und Teilkreis X x 5, umbohren auf ETZ sieht grausam aus, ist auch nicht zu verantworten von den Stegen die dann bleiben.
Der Zentrierd. ?, Gesamtbreite ?, der TÜV ? Ich habe mir das aufgezeichnet.

Du brauchst dann eine BMW Nabe die kaum noch zu bekommen ist ( G/S mit Kegelrollenlagern !! ) oder ein LM Rad 18" das günstig ist, die anderen Naben sind zu breit (/7) .
Holmbeite G/S o. R45/65 würde eine weitere Klarheit bringen, habe ich mir aber geschenkt das zu messen.
Die Standrohre sind 36, minus im /100 Bereich; Tauchrohre tauschen geht also auch nicht.

Gruß Klaus

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 7662
Themen: 51
Registriert: 6. September 2010 18:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 71

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon P-J » 31. Dezember 2017 09:19

sammycolonia hat geschrieben:SPOILER:

Wenn dann fackle ich geziehlt, monentan wärs günstig, hab grad nen neuen Karton Bremsenreiniger bekommen. :mrgreen: :lach:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10466
Themen: 111
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon rockebilly » 31. Dezember 2017 09:56

Feuerzeug :?:

Fuhrpark: MZ TS 250/1.....eigendlich

Neuste Erungenschaft ne Kleene Rieju.
rockebilly

 
Beiträge: 1400
Themen: 8
Registriert: 11. August 2011 21:43
Wohnort: 54550 Daun-Rengen
Skype: kurven such und find gerät.

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon flotter 3er » 31. Dezember 2017 11:41

stoppel68 hat geschrieben:Heute Zuwachs bekommen...und Lorwert erhöht :mrgreen:


Abgepolsterte Sitzbank.... Die originale ist eh nicht der Weisheit letzter Schluss, schon mit Originalpolster. Schaue dich mal nach einer sog. "Komfortsitzbank" um, ich glaube von Wüdo. Ist ein himmelweiter Unterschied, frag mal Achim.
Gruß Frank


""Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"" Vernünftig sein ist wie tot - nur früher. (Volker Wiprecht)
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
 
Beiträge: 13164
Artikel: 1
Themen: 183
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 56

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon ES-Rischi » 31. Dezember 2017 12:16

Klaus P. hat geschrieben:Das geht nicht, die Scheibe hat 260 mm und Teilkreis X x 5, umbohren auf ETZ sieht grausam aus, ist auch nicht zu verantworten von den Stegen die dann bleiben.
Der Zentrierd. ?, Gesamtbreite ?, der TÜV ? Ich habe mir das aufgezeichnet.

Du brauchst dann eine BMW Nabe die kaum noch zu bekommen ist ( G/S mit Kegelrollenlagern !! ) oder ein LM Rad 18" das günstig ist, die anderen Naben sind zu breit (/7) .
Holmbeite G/S o. R45/65 würde eine weitere Klarheit bringen, habe ich mir aber geschenkt das zu messen.
Die Standrohre sind 36, minus im /100 Bereich; Tauchrohre tauschen geht also auch nicht.

Gruß Klaus

Danke,
Aber wenn man die komplette Gabel der R65 nimmt und das ETZ Rad? Das könnte man doch irgendwie zusammenfummeln?
Danke und Grüße.
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und XB12Ss.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1669
Themen: 4
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 21:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 50

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon flotter 3er » 31. Dezember 2017 12:55

ES-Rischi hat geschrieben:
Klaus P. hat geschrieben:Das geht nicht, die Scheibe hat 260 mm und Teilkreis X x 5, umbohren auf ETZ sieht grausam aus, ist auch nicht zu verantworten von den Stegen die dann bleiben.
Der Zentrierd. ?, Gesamtbreite ?, der TÜV ? Ich habe mir das aufgezeichnet.

Du brauchst dann eine BMW Nabe die kaum noch zu bekommen ist ( G/S mit Kegelrollenlagern !! ) oder ein LM Rad 18" das günstig ist, die anderen Naben sind zu breit (/7) .
Holmbeite G/S o. R45/65 würde eine weitere Klarheit bringen, habe ich mir aber geschenkt das zu messen.
Die Standrohre sind 36, minus im /100 Bereich; Tauchrohre tauschen geht also auch nicht.

Gruß Klaus

Danke,
Aber wenn man die komplette Gabel der R65 nimmt und das ETZ Rad? Das könnte man doch irgendwie zusammenfummeln?

Danke und Grüße.



Bin mir jetzt nicht sicher wg. der Steckachse. Sonst könnte man sicher die paar 10tel ausspindeln.
Gruß Frank


""Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"" Vernünftig sein ist wie tot - nur früher. (Volker Wiprecht)
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
 
Beiträge: 13164
Artikel: 1
Themen: 183
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 56

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Klaus P. » 31. Dezember 2017 13:07

Die Frage ist dann, wie du die Gabelbrücken/Steuerrohr /Kegelrollen) einbauen kannst.Die Tele der R45/65 ist nicht besser als die der MZ, n. m. M.
Gabelbrücken besorgen und dann probieren, beim besorgen das Steuerrohr oben genau ansehen, das ist abgesetzt und dünn.

Klaus

Steckachse ist 17 mm, Radlager innen 17 gibts auch die passen würden.
Aufspindeln wäre der leichtere Ansatz, ganz klar.
Zuletzt geändert von Klaus P. am 31. Dezember 2017 13:23, insgesamt 2-mal geändert.

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 7662
Themen: 51
Registriert: 6. September 2010 18:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 71

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Lorchen » 31. Dezember 2017 13:12

Stoppel-Uwe, ich wußte schon früher, warum ich dich zum Freund haben werde. :love:

Die Eifel würde mich auch mal reizen - schön mit der 301... *träum* Irgendwann mal. :roll:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, 2x ES 150 Bj. 75/76, TS 125 Bj. 83, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 29181
Artikel: 1
Themen: 202
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 48

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon rockebilly » 31. Dezember 2017 14:12

Die 301 ist genehmigt... ;D

Fuhrpark: MZ TS 250/1.....eigendlich

Neuste Erungenschaft ne Kleene Rieju.
rockebilly

 
Beiträge: 1400
Themen: 8
Registriert: 11. August 2011 21:43
Wohnort: 54550 Daun-Rengen
Skype: kurven such und find gerät.

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Der Harzer » 31. Dezember 2017 15:09

Uwe viel Spaß mit dem neuen Moped
Scheint so ob alle ihr Weihnachtsgeld ausgeben.
Gruß Frank

Fuhrpark: ETZ250LSW, SR50, SD50 Albatros, Rotax Country Gespann, Suzuki 1000V
DKW RT350 im Aufbau, oder mein Groschen Grab
Der Harzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 995
Themen: 24
Registriert: 15. November 2012 14:56
Wohnort: Bad Lauterberg
Alter: 52

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon P-J » 31. Dezember 2017 19:15

Lorchen hat geschrieben:Die Eifel würde mich auch mal reizen - schön mit der 301... *träum* Irgendwann mal. :roll:

immer ran, wenn ich ja nicht so schlaff wär würd mich auch der Wilde Osten mal reizen aber................... :oops:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10466
Themen: 111
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon sammycolonia » 31. Dezember 2017 22:57

Lorchen hat geschrieben:
Die Eifel würde mich auch mal reizen - schön mit der 301... *träum* Irgendwann mal. :roll:
Na gann komm doch mal rüber... So mitte/ende August.
Erst aufs Westtreffen und dann machen wir zwei beiden die Eifel mit unseren 300ern unsicher... :wink:
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild


Gründungsmitglied der LAIVÄKKE!

Wenn man halbwegs bei Sinnen ist, sollte man eigentlich gar keine MZ fahren...Zitat Kutt 20.05.2014
"Verzweifel nicht, wenn du kein Profi bist, ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic".

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH (läuft immer)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 12458
Themen: 59
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 52

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon muffel » 31. Dezember 2017 23:40

sammycolonia hat geschrieben: Erst aufs Westtreffen und dann machen wir zwei beiden die Eifel mit unseren 300ern unsicher... :wink:


Nehmt ihr mich mit? isch hab auch ein schwarzes Mopped ... :D
Es ist nicht gesagt das es besser wird wenn es anders wird, aber wenn es besser werden soll muss es anders werden!

Fuhrpark: ETZ 250, Baujahr 04/1984 (Erstbesitzer)
muffel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3400
Themen: 73
Bilder: 2
Registriert: 25. Juni 2006 21:51
Wohnort: Wallwitz
Alter: 51
Skype: ETZ_muffel

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon ES-Rischi » 1. Januar 2018 22:42

Klaus P. hat geschrieben:Die Frage ist dann, wie du die Gabelbrücken/Steuerrohr /Kegelrollen) einbauen kannst.Die Tele der R45/65 ist nicht besser als die der MZ, n. m. M.
Gabelbrücken besorgen und dann probieren, beim besorgen das Steuerrohr oben genau ansehen, das ist abgesetzt und dünn.

Klaus

Steckachse ist 17 mm, Radlager innen 17 gibts auch die passen würden.
Aufspindeln wäre der leichtere Ansatz, ganz klar.


Danke für die Tipps, ich denke mal die komplette Gabel mit Brücken einzubauen in den ETZ Rahmen, Lager dann anpassen? Ich weiß die Maße ja noch nicht? Dann die ETZ Nabe mit entsprechenden Lagern versehen ,dass die größere Achse passt? Das Distanzstück anpassen, dann sind noch die Abmessungen der Scheiben zu beachten? Die weiß ich natürlich auch noch nicht. Danke erstmal,
ich denke das sollte mal probiert werden?
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und XB12Ss.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1669
Themen: 4
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 21:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 50

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Luzie » 1. Januar 2018 22:56

Ich hab jetzt auch eine!
Hilsen fra Danmark

Luzie

Vi er dem de andre ikke må lege med ...

Herzlichen Glueckwunsch all den heutigen Geburtstagskindern, skål !!!

Gruendungsmitglied des GKV - Granseer Kravattentraegerverein / Chapter Danmark

Mitglied im magsd-Fanklub - Die kleinen Wölfe

Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein entgegenkommender Zug sein! Gregor Gysi

aktueller denn je !!!

ich war dabei:
Meldorf ? -? -?
Klixbüll 2oo8 - 2oo9- 2o12 - 2o13
Möhlau 2oo9 -2o1o - 2o11 - 2o12
Ejby 2o12 - 2o13 - 2o14 - 2o15
Angrillen - Hirschfelde 2o16
Abgrillen - Gransee 2o13 - 2o14 - 2o15 - 2o16 - 2017
Adventsgrillen - Mocherwitz 2o1o - 2o12 - 2o13 - New Mocherwitz ( Delitzsch ) 2o14 - 2o15 - 2016



nur mal so zur info

Fuhrpark: Make Love no War !!!
Luzie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4518
Themen: 78
Bilder: 1
Registriert: 7. Mai 2006 20:30
Wohnort: DK - Ejby
Alter: 47
Skype: hab ich auch ...

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon RenéBAR » 1. Januar 2018 23:05

Ohne Bilder........... :wink:
Im Osten geht die Sonne auf.

René
erfahrene Schnitzelfräse

Gründungsmitglied des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: MZ ES 250/2 Bj. 1967 , BMW K 75 RT Bj. 1991, MZ RT 125 Bj. 2000
RenéBAR

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1277
Themen: 2
Bilder: 4
Registriert: 30. Juli 2011 09:12
Wohnort: Klosterfelde
Alter: 52

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon muffel » 1. Januar 2018 23:17

RenéBAR hat geschrieben:Ohne Bilder........... :wink:


Da:

DSC00226.JPG


:mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Es ist nicht gesagt das es besser wird wenn es anders wird, aber wenn es besser werden soll muss es anders werden!

Fuhrpark: ETZ 250, Baujahr 04/1984 (Erstbesitzer)
muffel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3400
Themen: 73
Bilder: 2
Registriert: 25. Juni 2006 21:51
Wohnort: Wallwitz
Alter: 51
Skype: ETZ_muffel

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MichaelM » 2. Januar 2018 13:39

Luzie hat geschrieben:Ich hab jetzt auch eine!



DANONE-EFFEKT :gruebel: :versteck:
Für mich ist das Motorrad ein heiliges Objekt. Wenn ich eine Ausfahrt mache,
ist das wie Meditation für mich. Alles fließt.

Indian Larry

Fuhrpark: MZ TS 250/1 Gespann
Simson Schwalbe KR51/2N Bj.84
MichaelM

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1264
Themen: 23
Registriert: 5. August 2012 18:43
Wohnort: Nienburg/ Eastside
Alter: 39

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 2. Januar 2018 13:43

muffel hat geschrieben:
RenéBAR hat geschrieben:Ohne Bilder........... :wink:


Da:

DSC00226.JPG


:mrgreen:


:lupe:

Falscher Fred!
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild


Bitte um Mithilfe: Liste der Rahmen/Motornummern ETS 125/150/175/250/Eskort

Fuhrpark: ETS 250/SuperElastik Gespann Bj.´71, Berliner Roller SR 59 Bj. '61, R1150GS Bj. ´01, R65 Bj. '81
Standpark: Zündapp Bergsteiger


mz-forum.com
ets250.com
familie-gruen.com
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 19887
Artikel: 28
Themen: 812
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: Solingen
Alter: 50

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon sammycolonia » 2. Januar 2018 19:54

Andreas hat geschrieben:
muffel hat geschrieben:
RenéBAR hat geschrieben:Ohne Bilder........... :wink:


Da:

DSC00226.JPG


:mrgreen:


:lupe:

Falscher Fred!
Jepp, eindeutig... Damit darf er auf keinen Fall inne Eifel auftauchen sonst zückt Paul das Zippo... :lol:
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild


Gründungsmitglied der LAIVÄKKE!

Wenn man halbwegs bei Sinnen ist, sollte man eigentlich gar keine MZ fahren...Zitat Kutt 20.05.2014
"Verzweifel nicht, wenn du kein Profi bist, ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic".

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH (läuft immer)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 12458
Themen: 59
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 52

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon muffel » 2. Januar 2018 22:16

sammycolonia hat geschrieben: ... Damit darf er auf keinen Fall inne Eifel auftauchen sonst zückt Paul das Zippo... :lol:


Ach was, keine Gefahr. Paul behauptet von sich:

PJ hat geschrieben: ... wenn ich ja nicht so schlaff wär ...


Also, eh er das Zippo raus hat und einen Schritt gemacht hat bin ich schon drei Kreise um ihn gefahren. :twisted: Außerdem, wenn ich mich recht erinnere hasst er BMW's wie die Pest ... :rofl:
Es ist nicht gesagt das es besser wird wenn es anders wird, aber wenn es besser werden soll muss es anders werden!

Fuhrpark: ETZ 250, Baujahr 04/1984 (Erstbesitzer)
muffel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3400
Themen: 73
Bilder: 2
Registriert: 25. Juni 2006 21:51
Wohnort: Wallwitz
Alter: 51
Skype: ETZ_muffel

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon P-J » 3. Januar 2018 17:39

muffel hat geschrieben:Also, eh er das Zippo raus hat und einen Schritt gemacht hat bin ich schon drei Kreise um ihn gefahren. :twisted:
Vorsicht, kurzfristig wird der alte Sack noch richtig schnell, wenn dann auch schnell Müde. :mrgreen: :lach:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 10466
Themen: 111
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Egon Damm » 3. Januar 2018 17:53

P-J hat geschrieben:
muffel hat geschrieben:Also, eh er das Zippo raus hat und einen Schritt gemacht hat bin ich schon drei Kreise um ihn gefahren. :twisted:
Vorsicht, kurzfristig wird der alte Sack noch richtig schnell, wenn dann auch schnell Müde. :mrgreen: :lach:
Gruß aus Mücke, dem Tor zur Welt
Kontaktdaten: Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
bevor du in Rente gehst, brauchste eine junge Frau und ein olles Moped.
Jetzt bin ich in Rente, habe eine junge Frau, ein olles Moped und keine Zeit mehr.
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5586
Themen: 131
Registriert: 2. Januar 2008 20:48
Wohnort: 35325 Mücke
Alter: 66

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Marwin87 » 7. Januar 2018 19:48

Hallo
Ich bin straff am überlegen meine F650 zu verkaufen und mir ne R1150GS zu kaufen. Die 650er ist mir etwas zu schwach auf der Brust. Gibt es spezifische Sachen auf die ich achten sollte oder nur die üblichen Verschleißteile?
Die gesagte 1150 wäre bj 2000 mit 50tkm auf der Uhr.
++Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite meines Beitrags++
++Die STVO behindert meinen Fahrstil !!!++

Fuhrpark: Etz 250 Bj 86, Ardie Jubiläumsmodell,Etz 250 Bj 87, HP 400,SAAB 9—5, BMW E32, Etz 250 Gespann, BMW F 650, TS250/1 Lastengespann, R1150 GS
Marwin87

Benutzeravatar
 
Beiträge: 703
Themen: 16
Bilder: 1
Registriert: 24. Januar 2013 08:59
Wohnort: Zwickau Oberplanitz
Alter: 30

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sandmann » 7. Januar 2018 19:50

Kaufen! Da kannst nichts falsch machen :zustimm:
Gruß Dominik


http://www.hernicht-gmbh.de/sandstrahlen.html

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Gespann, Bj 1988 (meins)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2472
Themen: 38
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 20:08
Wohnort: Kempten
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Marwin87 » 7. Januar 2018 19:58

War da nicht was mit den einspritzdüsen?
Oder ist das nur Optimierung?
++Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite meines Beitrags++
++Die STVO behindert meinen Fahrstil !!!++

Fuhrpark: Etz 250 Bj 86, Ardie Jubiläumsmodell,Etz 250 Bj 87, HP 400,SAAB 9—5, BMW E32, Etz 250 Gespann, BMW F 650, TS250/1 Lastengespann, R1150 GS
Marwin87

Benutzeravatar
 
Beiträge: 703
Themen: 16
Bilder: 1
Registriert: 24. Januar 2013 08:59
Wohnort: Zwickau Oberplanitz
Alter: 30

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon seife » 7. Januar 2018 20:00

Kommt auf den Preis an.

Bis 1500€: kaufen.
Ansonsen jemand draufschauen lassen, der von den Dingern richtig ahnung hat.
Nach 50000 km können da durchaus Sachen wie Kupplung oder Endantrieb fällig sein.
Nach 18 Jahren evtl. der Kabelbaum.
Und wenn man das nicht selber machen kann, dann ist das nicht billig.
Gruß, Stefan

Fuhrpark: MZ ETZ150/125cc EZ.1989, GS500E EZ.1994, AN400Y EZ.2001, NT700V Deauville EZ.2005
seife

 
Beiträge: 725
Themen: 8
Bilder: 44
Registriert: 15. Mai 2014 08:02
Wohnort: Doberschau
Alter: 47

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sandmann » 7. Januar 2018 20:01

Optimierung, Asgard und Andreas können da etwas erzählen.
Gruß Dominik


http://www.hernicht-gmbh.de/sandstrahlen.html

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Gespann, Bj 1988 (meins)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2472
Themen: 38
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 20:08
Wohnort: Kempten
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 7. Januar 2018 20:05

Ist nur Optimierung.

Für 1500€ gibt es allenfalls 1150er Unfallmaschinen, Schrott oder Maschinen mit Laufleistung jenseits von Gut und Böse.
Anonsten leg mal mindestens 100-200% drauf.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild


Bitte um Mithilfe: Liste der Rahmen/Motornummern ETS 125/150/175/250/Eskort

Fuhrpark: ETS 250/SuperElastik Gespann Bj.´71, Berliner Roller SR 59 Bj. '61, R1150GS Bj. ´01, R65 Bj. '81
Standpark: Zündapp Bergsteiger


mz-forum.com
ets250.com
familie-gruen.com
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 19887
Artikel: 28
Themen: 812
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: Solingen
Alter: 50

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Marwin87 » 7. Januar 2018 20:06

seife hat geschrieben:Kommt auf den Preis an.

Bis 1500€: kaufen.
Ansonsen jemand draufschauen lassen, der von den Dingern richtig ahnung hat.
Nach 50000 km können da durchaus Sachen wie Kupplung oder Endantrieb fällig sein.
Nach 18 Jahren evtl. der Kabelbaum.
Und wenn man das nicht selber machen kann, dann ist das nicht billig.

Naja ich habe schon etwas Ahnung von der Materie, wollte halt nur wissen ob’s da typische Schwachstellen bei dem Modelljahr gibt wo man nach schauen muss. Der Preis ist unter 4K, der ja soweit für ne nicht runtergerittene hu..e soweit passen sollte.

-- Hinzugefügt: 7. Januar 2018 20:09 --

Andreas hat geschrieben:Ist nur Optimierung.

Für 1500€ gibt es allenfalls 1150er Unfallmaschinen, Schrott oder Maschinen mit Laufleistung jenseits von Gut und Böse.
Anonsten leg mal mindestens 100-200% drauf.

Da liege ich ja also noch im Rahmen.
++Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite meines Beitrags++
++Die STVO behindert meinen Fahrstil !!!++

Fuhrpark: Etz 250 Bj 86, Ardie Jubiläumsmodell,Etz 250 Bj 87, HP 400,SAAB 9—5, BMW E32, Etz 250 Gespann, BMW F 650, TS250/1 Lastengespann, R1150 GS
Marwin87

Benutzeravatar
 
Beiträge: 703
Themen: 16
Bilder: 1
Registriert: 24. Januar 2013 08:59
Wohnort: Zwickau Oberplanitz
Alter: 30

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon seife » 7. Januar 2018 20:10

Aber für soviel Geld würde ich dann jemand draufschauen lassen, der sich auskennt und nicht blind kaufen :-)

Schwachstellen:
* Getriebe
* Kupplung
* Kardan / Endantrieb
* Kabelbaum
* I-ABS (aber eine 2000er sollte das noch nicht haben das schon hat)
Alle Simmeringe im Antriebsstrang prüfen (nur wie?), weil die alle Scheisse zu wechseln sind.
Gruß, Stefan

Fuhrpark: MZ ETZ150/125cc EZ.1989, GS500E EZ.1994, AN400Y EZ.2001, NT700V Deauville EZ.2005
seife

 
Beiträge: 725
Themen: 8
Bilder: 44
Registriert: 15. Mai 2014 08:02
Wohnort: Doberschau
Alter: 47

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Gespannfahrer » 7. Januar 2018 20:14

Hallo,
mit der 1150 GS machst du eigentlich nichts falsch.
Wichtig sind das alle Funktionen gegeben sind incl. ABS.
Kontrolliere bitte den Wassergehalt von Kupplungs und Bremsflüssigkeit (regelmäßige Wartung).
Weiterhin schadet auch ein Blick auf den Luftfilter nicht, daran siehst du auch wie genau die Wartungen vorgenommen wurden.
Ist ohne großen Aufwand durchführbar
Gruß Thomas

"Irgendwie steckt man immer bis zum Hals in der Scheiße, man darf halt nur den Kopf nicht hängen lassen!"

Fuhrpark: Diverse
Gespannfahrer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1068
Themen: 19
Bilder: 12
Registriert: 8. November 2006 00:54
Wohnort: Regis-Breitingen
Alter: 48

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 7. Januar 2018 20:15

Bei der Probefahrt auf Konstantfahrruckeln achten.
Ansonsten gelten die Einfachzünder problemloser als die Doppelzünder (ab '03 ?!).
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild


Bitte um Mithilfe: Liste der Rahmen/Motornummern ETS 125/150/175/250/Eskort

Fuhrpark: ETS 250/SuperElastik Gespann Bj.´71, Berliner Roller SR 59 Bj. '61, R1150GS Bj. ´01, R65 Bj. '81
Standpark: Zündapp Bergsteiger


mz-forum.com
ets250.com
familie-gruen.com
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 19887
Artikel: 28
Themen: 812
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: Solingen
Alter: 50

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Marwin87 » 7. Januar 2018 20:25

seife hat geschrieben:Aber für soviel Geld würde ich dann jemand draufschauen lassen, der sich auskennt und nicht blind kaufen :-)

Schwachstellen:
* Getriebe
* Kupplung
* Kardan / Endantrieb
* Kabelbaum
* I-ABS (aber eine 2000er sollte das noch nicht haben das schon hat)
Alle Simmeringe im Antriebsstrang prüfen (nur wie?), weil die alle Scheisse zu wechseln sind.

Was genau sind denn da die Schwachstellen?
Lässt sich das Getriebe schlecht schalten, macht Geräusche oder wie?
Soll die Kupplung leichtgängig sein und greifen?!
Der kardan soll ja sicherlich kein Spiel haben und auch keine Geräusche machen?
Kabelbaum ? Brüche/Ausfälle?
Was soll es mit dem ABS haben? Geht oder geht nich?!
Gebe mir doch bitte paar mehr Infos
++Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite meines Beitrags++
++Die STVO behindert meinen Fahrstil !!!++

Fuhrpark: Etz 250 Bj 86, Ardie Jubiläumsmodell,Etz 250 Bj 87, HP 400,SAAB 9—5, BMW E32, Etz 250 Gespann, BMW F 650, TS250/1 Lastengespann, R1150 GS
Marwin87

Benutzeravatar
 
Beiträge: 703
Themen: 16
Bilder: 1
Registriert: 24. Januar 2013 08:59
Wohnort: Zwickau Oberplanitz
Alter: 30

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 7. Januar 2018 20:29

Beide ABS Leuchten sollten beim anfahren ausgehen. Vorne und hinten sollte das ABS bei einer Vollbremsung einregeln.
Funktionieren beide Punkte kannst Du diesen Prüfpunkt abhaken.
Falls nicht kauf eine andere wo es funzt.

Fürs Getriebe und den Endantrieb ist hochwertiges Öl sehr von Vorteil. Und damit meine ich auch wirklich hochwertiges.
Seit dem dieses bei meiner drin ist läßt sie sich wesentlich leichter und angenehmer schalten.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild


Bitte um Mithilfe: Liste der Rahmen/Motornummern ETS 125/150/175/250/Eskort

Fuhrpark: ETS 250/SuperElastik Gespann Bj.´71, Berliner Roller SR 59 Bj. '61, R1150GS Bj. ´01, R65 Bj. '81
Standpark: Zündapp Bergsteiger


mz-forum.com
ets250.com
familie-gruen.com
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 19887
Artikel: 28
Themen: 812
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: Solingen
Alter: 50

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Gespannfahrer » 7. Januar 2018 20:35

Hallo,
schau mal HIER rein.
Gruß Thomas

"Irgendwie steckt man immer bis zum Hals in der Scheiße, man darf halt nur den Kopf nicht hängen lassen!"

Fuhrpark: Diverse
Gespannfahrer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1068
Themen: 19
Bilder: 12
Registriert: 8. November 2006 00:54
Wohnort: Regis-Breitingen
Alter: 48

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Luzie » 7. Januar 2018 20:57

RenéBAR hat geschrieben:Ohne Bilder........... :wink:
:arrow:
APDC0260.JPG
zufrieden :?: :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hilsen fra Danmark

Luzie

Vi er dem de andre ikke må lege med ...

Herzlichen Glueckwunsch all den heutigen Geburtstagskindern, skål !!!

Gruendungsmitglied des GKV - Granseer Kravattentraegerverein / Chapter Danmark

Mitglied im magsd-Fanklub - Die kleinen Wölfe

Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein entgegenkommender Zug sein! Gregor Gysi

aktueller denn je !!!

ich war dabei:
Meldorf ? -? -?
Klixbüll 2oo8 - 2oo9- 2o12 - 2o13
Möhlau 2oo9 -2o1o - 2o11 - 2o12
Ejby 2o12 - 2o13 - 2o14 - 2o15
Angrillen - Hirschfelde 2o16
Abgrillen - Gransee 2o13 - 2o14 - 2o15 - 2o16 - 2017
Adventsgrillen - Mocherwitz 2o1o - 2o12 - 2o13 - New Mocherwitz ( Delitzsch ) 2o14 - 2o15 - 2016



nur mal so zur info

Fuhrpark: Make Love no War !!!
Luzie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4518
Themen: 78
Bilder: 1
Registriert: 7. Mai 2006 20:30
Wohnort: DK - Ejby
Alter: 47
Skype: hab ich auch ...

VorherigeNächste

Zurück zu Motorrad & Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste