BMW Motorrad Fred

Für alles, was nicht MZ / MuZ ist.

Moderator: Moderatoren

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon PeterG » 20. Februar 2018 18:58

Sandmann hat geschrieben:
Andreas hat geschrieben:
Marwin87 hat geschrieben:Apropos Bastelbude: ich bin doch hier im Bastelbudenforum... :twisted:


:P

Genau. Bist in guter Gesellschaft ;D .
Wenn die katlose Version Probleme im Fahrbetrieb machen sollte, zieh mal probeweise zu Versuchszwecken auf nicht öffentlichen Verkehrswegen das gelbe Relais im Sicherungskasten.
Falls überhaupt (noch) vorhanden ....


Das Relais ist bei meiner 11er auch raus und läuft tadellos :mrgreen:
was verantwortet das gelbe Relais?

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1864
Themen: 51
Bilder: 3
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 20. Februar 2018 21:14

Ist ansich kein Relais sondern ein Codierstecker (eigentlich nur eine Brücke) für die Motronic.
Je nach verbautem Steuergerät laufen manche 1100/1150er ohne diese Brücke wesentlich besser/runder, da fetter.
Wird auch gerne entfernt bei Konstantfahrtruckeln. Die Abgaswerte gehen ohne diese Brücke aber durch die Decke, die sind bei den genannten Modellen eh nicht die besten, zur AU sollte die Brücke also wieder drin sein. Der Kat natürlich auch :lol:.
So die Infos aus dem Netz ....

Das gelbe in der mittleren Reihe.

IMG_0570.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20092
Artikel: 28
Themen: 816
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sandmann » 20. Februar 2018 21:27

Zieht und läuft viel schöner und dreht sauber hoch. Ich hatte es beim TÜV vergessen und hat keinen interessiert :mrgreen:
Ob das was mit VW zu tun hat :versteck:
Gruß Dominik


http://www.hernicht-gmbh.de/sandstrahlen.html

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Gespann, Bj 1988 (meins)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2774
Themen: 38
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 20:08
Wohnort: Kempten
Alter: 41

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 20. Februar 2018 21:31

Ich hatte zum TÜV dran gedacht und selbst mit Brücke nicht bestanden :oops: .
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20092
Artikel: 28
Themen: 816
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sandmann » 20. Februar 2018 21:34

Andreas hat geschrieben:Ich hatte zum TÜV dran gedacht und selbst mit Brücke nicht bestanden :oops: .


Deshalb geb ich sie bei meinem KTM Schrauber in der Werkstatt ab. Bezahle paar Euro mehr und hole sie wieder mit Stempel ab :mrgreen:
Mache ich mit Gespann auch so und keine Lust auf die Nasen und paar Mal da hinzufahren :oops:
Gruß Dominik


http://www.hernicht-gmbh.de/sandstrahlen.html

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Gespann, Bj 1988 (meins)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2774
Themen: 38
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 20:08
Wohnort: Kempten
Alter: 41

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Marwin87 » 20. Februar 2018 22:40

Andreas hat geschrieben:Ist ansich kein Relais sondern ein Codierstecker (eigentlich nur eine Brücke) für die Motronic.
Je nach verbautem Steuergerät laufen manche 1100/1150er ohne diese Brücke wesentlich besser/runder, da fetter.
Wird auch gerne entfernt bei Konstantfahrtruckeln. Die Abgaswerte gehen ohne diese Brücke aber durch die Decke, die sind bei den genannten Modellen eh nicht die besten, zur AU sollte die Brücke also wieder drin sein. Der Kat natürlich auch :lol:.
So die Infos aus dem Netz ....

Das gelbe in der mittleren Reihe.

IMG_0570.JPG

Probiere ich mal, danke!
KFR sollte sich nach den gepaarten 12er tills eh erledigt haben ;D
Die zwei Zylinder hatten vor dem synchronisieren schon eine Differenz, nun aber nicht mehr, die Kiste läuft wesentlich ruhiger als vorher mit den alten Ventilen.
++Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite meines Beitrags++
++Die STVO behindert meinen Fahrstil++

Fuhrpark: Etz 250 Bj 86, Ardie Jubiläumsmodell,Etz 250 Bj 87, HP 400,SAAB 9—5, BMW E32, Etz 250 Gespann, BMW F 650, TS250/1 Lastengespann, R1150 GS
Marwin87

Benutzeravatar
 
Beiträge: 866
Themen: 18
Bilder: 1
Registriert: 24. Januar 2013 08:59
Wohnort: Zwickau Oberplanitz
Alter: 31

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Mainzer » 20. Februar 2018 22:48

Andreas hat geschrieben:Ist ansich kein Relais sondern ein Codierstecker (eigentlich nur eine Brücke) für die Motronic.
Je nach verbautem Steuergerät laufen manche 1100/1150er ohne diese Brücke wesentlich besser/runder, da fetter.
Wird auch gerne entfernt bei Konstantfahrtruckeln. Die Abgaswerte gehen ohne diese Brücke aber durch die Decke, die sind bei den genannten Modellen eh nicht die besten, zur AU sollte die Brücke also wieder drin sein. Der Kat natürlich auch :lol:.
So die Infos aus dem Netz ....

Das gelbe in der mittleren Reihe.

IMG_0570.JPG

Ich glaub, mein Auto hat weniger Relais :shock:
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA 13, ZI 14, HN 14, BA 15, V 15, VB 16, BA 17, ZE 17, VB 18
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 1 x MZ, 1 x Moto Guzzi, 1 x Simson, 1 x Express, 1 x Karpatenschleuder
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2928
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 20:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 24

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon PeterG » 20. Februar 2018 23:34

Andreas hat geschrieben:Ist ansich kein Relais sondern ein Codierstecker (eigentlich nur eine Brücke) für die Motronic.
Je nach verbautem Steuergerät laufen manche 1100/1150er ohne diese Brücke wesentlich besser/runder, da fetter.
Wird auch gerne entfernt bei Konstantfahrtruckeln. Die Abgaswerte gehen ohne diese Brücke aber durch die Decke, die sind bei den genannten Modellen eh nicht die besten, zur AU sollte die Brücke also wieder drin sein. Der Kat natürlich auch :lol:.
So die Infos aus dem Netz ....

Das gelbe in der mittleren Reihe.

IMG_0570.JPG
interessant, mein Bruder fährt ja so ein Gerät :) das teile ich mal mit..

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1864
Themen: 51
Bilder: 3
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon flotter 3er » 21. Februar 2018 11:06

PeterG hat geschrieben:
Andreas hat geschrieben:Ist ansich kein Relais sondern ein Codierstecker (eigentlich nur eine Brücke) für die Motronic.
Je nach verbautem Steuergerät laufen manche 1100/1150er ohne diese Brücke wesentlich besser/runder, da fetter.
Wird auch gerne entfernt bei Konstantfahrtruckeln. Die Abgaswerte gehen ohne diese Brücke aber durch die Decke, die sind bei den genannten Modellen eh nicht die besten, zur AU sollte die Brücke also wieder drin sein. Der Kat natürlich auch :lol:.
So die Infos aus dem Netz ....

Das gelbe in der mittleren Reihe.

IMG_0570.JPG
interessant, mein Bruder fährt ja so ein Gerät :) das teile ich mal mit..


Hm, mein Cruiser hat ja auch den 1200er Motor. Mal schauen was da so unter dem Tank ist - dann werde ich es mal (selbstredend auf nicht öffentlichem Terrain....) testen.
Gruß Frank


""Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)""
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
 
Beiträge: 13724
Artikel: 1
Themen: 188
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 56

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon P-J » 21. Februar 2018 17:03

Andreas hat geschrieben:Der Kat natürlich auch :lol:.


In Kumpels M3 war der Kat Leer und in meinem Scorpio auch, trotzdem AU problemlos bestanden.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11284
Themen: 118
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 21. Februar 2018 18:05

Paul, erzähl mir nix wie "problemlos" AUs "bestanden" werden können.
Seit meinem Q-debakel weiss ich das nun auch ;-)
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20092
Artikel: 28
Themen: 816
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon P-J » 21. Februar 2018 18:10

Glaubs oder lass es bleiben, es ist ne Tatsache.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11284
Themen: 118
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 21. Februar 2018 18:13

Ich glaube Dir das sehr gerne, meine Q hat ja letztendlich auch bestanden ;-).
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20092
Artikel: 28
Themen: 816
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon ES-Rischi » 26. Februar 2018 00:35

Hallo nochmal liebe BMW Fahrers, ich habe für einen Umbau eine BMW R65 Gabel bei EBAY gekauft. Wie ich jetzt erfahren habe ist es die alte Ausführung mit kleiner Achse(17mm). Leider war ich so naiv das ich gleich die Bremssattel und das Vorderrad für eine R65 dazu gekauft. Leider hab ich da die spätere Ausfürung erwischt. Die Bremssattel haben zwar den selben Lochabstand wie an der Gabel aber haben auch Gewinde drin wie an der Gabel auch, Passt also nicht, genau so wie die Flucht der Bremsscheiben an dieser Stelle.
Das Rad ist für eine 25er Achse, kann man das mit Hilfe von anderen Lagern auf die kleinere Achse umbauen? Hat so etwas mal schon jemand gemacht?
Welche Maße habe die Bremsscheiben mit vier Schraublöchern? Vielleicht hat mal jemand eine alte abgelaufene zum Ausprobieren?
Danke schon mal.

-- Hinzugefügt: 26. Feb 2018, 00:47 --

Hier mal die Teile, hat schon mal jemand das Rad für die Gabel passend gemacht?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und VFR800.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1700
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 21:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 51

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Asgard » 26. Februar 2018 05:43

Ganz ehrlich beim Vorderrad was die Hauptlast beim Bremsen aufnimmt, tät ich nix rumbauen. Da die BMW's ja auch nicht grad leicht sind. Besorgen dir lieber die passenden Teile und Verkauf das was nicht brauchst. Wär mir zu gefährlich.
Bild
Mitglied Nr. 061 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: BMW 1150 GS fahrbereit
MZ ES 175 Bj 61 mit 250 / 1 Motor
Asgard

Benutzeravatar
 
Beiträge: 479
Themen: 12
Registriert: 16. Februar 2014 12:42
Wohnort: Teisendorf Bayern
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 26. Februar 2018 06:58

ES-Rischi hat geschrieben:Hallo nochmal .....


Wenn ich irgend etwas messen kann ohne die komplette Kiste zerlegen zu müssen sag Bescheid. Bj. ´81.
Sättel sind allerdings von ATE.

1742
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20092
Artikel: 28
Themen: 816
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon ES-Rischi » 26. Februar 2018 17:43

Ja danke, kannst du mal messen bitte, was die Bremsscheiben für einen Versatz haben? Von der äußeren Bremsfläche zu dem Schraubbund? Und dann den Abstand bitte inne vom Schraubbund zum anderen. Allso wie dick die Nabe an der Stelle ist. Das wäre Spitze. Vielleicht noch die äußeren Bremsflächen zueinander. Danke schon mal. Das Rad hat 19'', nicht wie das was ich habe? 18''?

-- Hinzugefügt: 26. Feb 2018, 17:45 --

Asgard hat geschrieben:Ganz ehrlich beim Vorderrad was die Hauptlast beim Bremsen aufnimmt, tät ich nix rumbauen. Da die BMW's ja auch nicht grad leicht sind. Besorgen dir lieber die passenden Teile und Verkauf das was nicht brauchst. Wär mir zu gefährlich.

Keine Sorge, es wird nichts unüberlegtes zusammengetütelt, nur wenn es ordentlich passend gemacht werden kann.
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und VFR800.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1700
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 21:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 51

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Asgard » 27. Februar 2018 05:39

Kennst das Video, als es dem Scooterfahrer ohne Helm beim Bremsen den Vorbau einknickt? Aua
Bild
Mitglied Nr. 061 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: BMW 1150 GS fahrbereit
MZ ES 175 Bj 61 mit 250 / 1 Motor
Asgard

Benutzeravatar
 
Beiträge: 479
Themen: 12
Registriert: 16. Februar 2014 12:42
Wohnort: Teisendorf Bayern
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 27. Februar 2018 06:33

ES-Rischi hat geschrieben:Ja danke, kannst du mal messen bitte, was die Bremsscheiben für einen Versatz haben? Von der äußeren Bremsfläche zu dem Schraubbund? Und dann den Abstand bitte inne vom Schraubbund zum anderen. Allso wie dick die Nabe an der Stelle ist. Das wäre Spitze. Vielleicht noch die äußeren Bremsflächen zueinander. Danke schon mal. Das Rad hat 19'', nicht wie das was ich habe? 18''?


Ich schaue mal, ob ich da was messen kann.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20092
Artikel: 28
Themen: 816
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon ES-Rischi » 27. Februar 2018 11:24

Super danke...
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und VFR800.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1700
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 21:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 51

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Klaus P. » 27. Februar 2018 12:19

Also Ritschi,

ja das ist nicht so einfach.
ich habe meine 2 an der Bremse umgebaut, aber G/S (D= 17 mm) und GS.
Du willst auch auf Doppelscheibe umbauen, dass ist bei der 17 mm Achse nicht so einfach, hängt aber von der Brückenbreite ab.

Umbau der Radlager geht überhaupt nicht, gut alles geht, ABER:

Die Räder der 17 mm Achse haben Kegelrollenlager, die für die 25 mm Rillenkugellager.
Zum Ausdistanzieren der Kegelrollenl. brauchst du einen Sack voll Distanzhülsen.

Bremsscheiben gibt es mit 2 o.3 verschieden tiefenTöpfen.
Die Nr. im Topf sind wichtig

Zangen wie du schon festgestellt hast mit Innengew. o. Durchgangsbohrungen,
36, 38, 48 mm Kolben und die Nut für die Scheibe ist auch verschieden gelagert.

Da bin ich auch nur durchgestiegen weil ich gekauft, gemessen verglischen habe,
Weil individuelle Umbauten macht kaum einer und genaues weiß dann keiner mehr,
ich auch nicht, weil das ist schon mehr als 20 Jahre her.
(Die ca. 10 Skizzen für das Vorhaben habe ich noch)

Du mußt um es einfach zu machen Typ gebunden suchen,
ist zwar auch nicht einfach, weil oft falsch deklariert wird.

Gruß Klaus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 8243
Themen: 63
Registriert: 6. September 2010 18:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 71

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon PeterG » 27. Februar 2018 13:16

Ich würde mir wohl die passenden Brocken kaufen und den anderen Kram wieder in die Bucht werfen..
Ist nicht bös gemeint, aber bis du das alles hindistanziert hast, ist meist mehr Geld (und Zeit) weg..
Wir bauen ja mal öfter eine Gabel und ein Rad in einen Rahmen, mit Bremszangen und Bremsscheiben, die alle nicht zusammengehören. Geht alles,- ist aber eine Frage des Aufwandes, den man treiben will (und kann).

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1864
Themen: 51
Bilder: 3
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon TS-Jens » 27. Februar 2018 13:25

Klaus P. hat geschrieben:Umbau der Radlager geht überhaupt nicht, gut alles geht, ABER:

Die Räder der 17 mm Achse haben Kegelrollenlager, die für die 25 mm Rillenkugellager.
Zum Ausdistanzieren der Kegelrollenl. brauchst du einen Sack voll Distanzhülsen.


Das ist doch eigentlich das allerkleinste Problem. Rillenkugellager mit passendem Außendurchmesser und 17er Innendurchmesser raussuchen und dann brauchts nur noch 3 simple, selbstgedrehte Hülsen nach Maß. Eine für jede Seite und eine mittige zwischen den Lagern. :nixweiss:

Die Bremsscheiben sind hier wohl eher die Krux. :|
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Hercules K 100
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7692
Artikel: 1
Themen: 98
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 27. Februar 2018 16:08

Rischi, sorry, im eingebauten Zustand läßt sich da nicht wirklich was messen. Ich komme mit dem Meßschieber nicht vernünftig ran.
Rad ist jedenfalls 18" und die Achse hat 22 mm im Bereich der Klemmung.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20092
Artikel: 28
Themen: 816
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon ES-Rischi » 27. Februar 2018 19:15

Danke trotzdem...
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und VFR800.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1700
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 21:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 51

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon ES-Rischi » 1. März 2018 22:47

Ja das sieht alles nach sehr umständlicher Arbeit aus, ich werde das allso so machen wie schon erwähnt. Die richtigen Teile suchen und den Rest wieder verklingeln..
Danke für die Gedanken dazu.
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und VFR800.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1700
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 21:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 51

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 2. März 2018 12:18

Mal wieder was (neues?!) für die midlifecrisisgeplagten Eisdielenvollenduristen unter uns und natürlich auch für alle anderen, auch asiatischen, englischen und österreichischen Kleinumzugsunternehmer.

http://apduro.com/en/

Scheinen neu auf dem Markt zu sein. Bauen offensichtlich hochwertige, stark an die BMW/tt-Systemkoffer angelehnte Alubeutel zum im Vergleich relativ schmalen Kurs Zloty sowie weiteren Zubehörpröttel für den starken Auftritt an der Eistheke.
Abwicklung und Produkt sollen durchweg positiv sein. So liest man jedenfalls ....

Koffer 2mm Alu (37,40,45,48 l) inkl. Innentasche je 190€
Edelstahlkofferträger 18/2 mm 165€
Topcase (38,45,62 l) 190-215€
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20092
Artikel: 28
Themen: 816
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Luse » 2. März 2018 12:23

Andreas hat geschrieben:midlifecrisisgeplagten Eisdielenvollenduristen


:lach: :lach: :lach:
Gruß
Thomas

Fuhrpark: ES 250/2 Trophy 1973
Luse

Benutzeravatar
 
Beiträge: 508
Themen: 10
Registriert: 11. Dezember 2010 14:49
Wohnort: Saarland
Alter: 53

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 2. März 2018 12:34

@ Andreas: Sei doch bitte so gut und verwende das Wort "EIS-diele" nicht mehr in Verbindung zu einer BMW :flehan:
Meine K1100LT hat mich jetzt drei Morgen erbärmlich im Stich gelassen, und hat bei relativ niederen Minusgraden ( -14, -12, und -10 Grad) jeweils, trotz frisch aufgeladener Batterie sich bis zum völligen Leerorgeln von selbiger mit vereinzelten Zündgeräuschen so lange ins Boxhorn gejagt, bis ich dann schließlich doch mit dem Auto (das SOFORT angesprungen ist :wink: ) gefahren und zu spät auf Arbeit gekommen bin :evil: :evil: :evil:

Heute früh, war es wirklich nicht mehr kalt -8,8 Grad und da hat die blöde Kuh "K" sich dann auf´s letzte Volt besonnen und ist angesprungen.
Ich glaube, es ist sehr kontraproduktiv, im Beisein einer "neueren" BMW das Wort "EIS" zu denken, auszusprechen, oder gar zu lutschen :!:
Jedenfalls hole ich mir bei den nächsten kälteren Tagen wieder meine MZ TS250 her, denn die ist immer auf den dritten Kick angesprungen :ja:

Und meine "K"läubigkeit hat einen bösen Riss bekommen, wenn das so weiter geht, werfe ich den ganzen Hihg-Tech-Kram in die Bucht :evil:
Meine "alten" Kühe (Bj. 1982 u. 1983) die sind selbst bei -20 Grad einwandfrei angesprungen - zumindest seit ich Gel-Akkus (12V/18AH) verwende :wink:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ250 Lastengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 2X Kreidler RS65, 2X BMW R100,1X BMW R1100RT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 2X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 14360
Artikel: 1
Themen: 114
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 13:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 58

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Alex1989 » 2. März 2018 12:37

Um zu der Eisdiele ans Rote Meer zu kommen, brauch man solch Koffer durchaus schoneinmal. :ja:
Je nach Versandkosten ist der Preis voll okay und es ist immer noch günstiger als die bekannten Markenhersteller.

Ich hoffe für jene die dort bestellen, das der Bestellvorgang einfacher ist als der bei Heavy Duties. Die Koffer sind nämlich nochmal ein Ticken günstiger. Werden aber erst Produziert wenn man sie bestellt. Und ich weiß nicht ob die Auftragsbücher so voll sind oder die Jungs in Rumänien andere Probleme haben, ich warte leider schon 2 Wochen auf die Mail das sie versandfertig sind. :roll: Naja, solang wie sie rechtzeitig da sind ist alles chick. :ja:

Vor ca 1 Woche bin ich dann auch auf einen Tschechischen Hersteller (http://www.bighusky.cz/moto/suzuki/dr800big) gestoßen der in dem Preissegment Produziert. Und da muss ich sagen, hätte ich die Früher gefunden (so ca 6 Monate früher) hätte ich warscheinlich da bestellt, denn für die BIG haben die zum Koffer sogar den Passenden Träger und dann hätt ich nicht "basteln" müssen. :ja:

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1221
Themen: 12
Bilder: 18
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Matthieu » 2. März 2018 12:41

Andreas hat geschrieben:Koffer 2mm Alu (37,40,45,48 l) inkl. Innentasche je 190€

2mm Alu? Meinen die das ernst? :roll:

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 2954
Themen: 14
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 11:52
Wohnort: Franken

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 2. März 2018 12:43

Alex1989 hat geschrieben:(http://www.bighusky.cz/)


:shock:

Die sehen ja auch aus wie die von BMW, tt & Co.
Und da jammere noch einer über kopierende Chinesen :roll: .

trabimotorrad hat geschrieben:Und meine "K"läubigkeit hat einen bösen Riss bekommen, wenn das so weiter geht, werfe ich den ganzen Hihg-Tech-Kram in die Bucht :evil:


Wolltest Du nicht letztens erst den Low-Tech-Kram in die Bucht werfen?!

:lach:

Matthieu hat geschrieben:
Andreas hat geschrieben:Koffer 2mm Alu (37,40,45,48 l) inkl. Innentasche je 190€

2mm Alu? Meinen die das ernst? :roll:


Ist doch ein gängiges Maß?!
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20092
Artikel: 28
Themen: 816
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sandmann » 2. März 2018 12:44

Alex1989 hat geschrieben:
Ich hoffe für jene die dort bestellen, das der Bestellvorgang einfacher ist als der bei Heavy Duties. Die Koffer sind nämlich nochmal ein Ticken günstiger. Werden aber erst Produziert wenn man sie bestellt. Und ich weiß nicht ob die Auftragsbücher so voll sind oder die Jungs in Rumänien andere Probleme haben, ich warte leider schon 2 Wochen auf die Mail das sie versandfertig sind. :roll: Naja, solang wie sie rechtzeitig da sind ist alles chick. :ja:


Das ist bei Batanga auch so und hat super funktioniert, Ich wusste ja das es dauert und hatte keinen Stress sie zu bekommen. Im Winter gibt es die Innentaschen so dazu und der Preis passt. In schwarz einfach :inlove:
Gruß Dominik


http://www.hernicht-gmbh.de/sandstrahlen.html

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Gespann, Bj 1988 (meins)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2774
Themen: 38
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 20:08
Wohnort: Kempten
Alter: 41

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Alex1989 » 2. März 2018 12:46

Matthieu hat geschrieben:
Andreas hat geschrieben:Koffer 2mm Alu (37,40,45,48 l) inkl. Innentasche je 190€

2mm Alu? Meinen die das ernst? :roll:

Was ist daran so verkehrt? Das ist nicht unnormal.

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1221
Themen: 12
Bilder: 18
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MichaelM » 2. März 2018 13:02

Alex1989 hat geschrieben:
Matthieu hat geschrieben:
Andreas hat geschrieben:Koffer 2mm Alu (37,40,45,48 l) inkl. Innentasche je 190€

2mm Alu? Meinen die das ernst? :roll:

Was ist daran so verkehrt? Das ist nicht unnormal.


Wenn Du damit irgendwo aneckst, sind die Teile hin. 2mm bei Alu ist doch nichts.
Wie stark ist denn das Material bei den Teuertech-Teilen?
Für mich ist das Motorrad ein heiliges Objekt. Wenn ich eine Ausfahrt mache,
ist das wie Meditation für mich. Alles fließt.

Indian Larry

Fuhrpark: BMW R850R-Gespann
Simson Schwalbe KR51/2N Bj.84
MichaelM

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1345
Themen: 23
Registriert: 5. August 2012 18:43
Wohnort: Nienburg/ Eastside
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon TS-Jens » 2. März 2018 13:04

Andreas hat geschrieben:
trabimotorrad hat geschrieben:Und meine "K"läubigkeit hat einen bösen Riss bekommen, wenn das so weiter geht, werfe ich den ganzen Hihg-Tech-Kram in die Bucht :evil:


Wolltest Du nicht letztens erst den Low-Tech-Kram in die Bucht werfen?!

:lach:



Und dann stellt sich die Frage ob Achim "Mid-Tech" im Fuhrpark hat oder auf "Basic" "downshiftet" und in Zukunft läuft :lol:
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Hercules K 100
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7692
Artikel: 1
Themen: 98
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 2. März 2018 13:05

MichaelM hat geschrieben:Wie stark ist denn das Material bei den Teuertech-Teilen?


1,5 mm wenn ich nicht irre.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20092
Artikel: 28
Themen: 816
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Alex1989 » 2. März 2018 13:09

MichaelM hat geschrieben:
Alex1989 hat geschrieben:
Matthieu hat geschrieben:
Andreas hat geschrieben:Koffer 2mm Alu (37,40,45,48 l) inkl. Innentasche je 190€

2mm Alu? Meinen die das ernst? :roll:

Was ist daran so verkehrt? Das ist nicht unnormal.


Wenn Du damit irgendwo aneckst, sind die Teile hin. 2mm bei Alu ist doch nichts.
Wie stark ist denn das Material bei den Teuertech-Teilen?

Die Touratech Zega Prokoffer haben sogar nur 1,5mm. Bei G+G hat der Billigste Koffer sogar nur 1mm und zur befestigung wird dann empfohlen eine Verstärkungsplatte zu verbauen, sonst scheint auch das aus zu reichen. Da sind 2mm also durchaus ausreichend dick. Die andern Hersteller haben meines wissen auch nur 1,5mm.

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1221
Themen: 12
Bilder: 18
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MichaelM » 2. März 2018 13:19

Reichlich dünn. Liegt aber vielleicht daran, das es mir auf Arbeit meist erst bei 6mm Material anfängt.

Aber naja, wo soll man denn auf dem Weg zur Eisdiele auch anecken :versteck:
Für mich ist das Motorrad ein heiliges Objekt. Wenn ich eine Ausfahrt mache,
ist das wie Meditation für mich. Alles fließt.

Indian Larry

Fuhrpark: BMW R850R-Gespann
Simson Schwalbe KR51/2N Bj.84
MichaelM

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1345
Themen: 23
Registriert: 5. August 2012 18:43
Wohnort: Nienburg/ Eastside
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Matthieu » 2. März 2018 13:25

MichaelM hat geschrieben:Wenn Du damit irgendwo aneckst, sind die Teile hin. 2mm bei Alu ist doch nichts.
Wie stark ist denn das Material bei den Teuertech-Teilen?

Ich habe seit 2002 die Alukoffer vom Därr (Globetrotterausstatter), die haben 1mm. Die gab es damals auch als Lightvariante mit 0,7 mm.
Meine Koffer haben bisher schon viel mitgemacht, kaputt ist daran noch nix.

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 2954
Themen: 14
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 11:52
Wohnort: Franken

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 2. März 2018 13:25

MichaelM hat geschrieben:Aber naja, wo soll man denn auf dem Weg zur Eisdiele auch anecken :versteck:


https://www.youtube.com/watch?v=NHHEt9jh_wc
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20092
Artikel: 28
Themen: 816
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon schraubi » 2. März 2018 15:46

MichaelM hat geschrieben:Reichlich dünn...


Ich hab seit 2004 Allit Alukisten mit Eigenbauhaltern an der GS. Materialstärke der Koffer ist 0,7mm. Preis pro Koffer damals 39 Euro beim Praktiker Baumarkt.
Hab die Koffer schon durch 27 europäische Länder und durch marokko gefahren.
Hatte nie den Eindruck daß ich teuere Koffer brauchen würde.
:-)
OT-Partisanen-Braumeister Bild

Bild

http://www.schraubi.de

Bild

Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Langenbrettach ´14 :cry: - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Ist der Motor kalt, gib ihm 6 einhalb. Ist er damit nicht zufrieden, gib ihm 7
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017 Organisator
 
Beiträge: 6394
Themen: 207
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 11:38
Wohnort: Franken
Alter: 49

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon foggy » 2. März 2018 16:21

Andreas hat geschrieben:
MichaelM hat geschrieben:Aber naja, wo soll man denn auf dem Weg zur Eisdiele auch anecken :versteck:


https://www.youtube.com/watch?v=NHHEt9jh_wc


:shock: :shock: Okay, also Eisdielen in Hafennähe meiden :runningdog: . Wobei: Bei so einem angestelzten Gerät wie ´ner GS könnten die Koffer glatt noch hoch genug sein. Und wenn nicht: Ist ´ne Adventure nicht noch höher? Macht auch noch mehr her, so vom Eisdielenfaktor...

Unterdessen frage ich mich: Wenn es nur ein Unfall war, welchen Sinn hatte es eigentlich, zu filmen, wie der da langeiert :gruebel: ?
Schönen Tag noch

Ulf

Fuhrpark: Meine Ehemaligen: MZ SM 125 - 2005; MZ TS 250/1 - 1980
foggy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 102
Themen: 5
Bilder: 1
Registriert: 4. Mai 2017 10:11
Alter: 41

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon TS-Jens » 2. März 2018 16:48

schraubi hat geschrieben:
MichaelM hat geschrieben:Reichlich dünn...


Ich hab seit 2004 Allit Alukisten mit Eigenbauhaltern an der GS. Materialstärke der Koffer ist 0,7mm. Preis pro Koffer damals 39 Euro beim Praktiker Baumarkt.
Hab die Koffer schon durch 27 europäische Länder und durch marokko gefahren.
Hatte nie den Eindruck daß ich teuere Koffer brauchen würde.
:-)


Die sehen aber nicht so Nordkapp-Dakar mäßig aus sondern nur günstig und funktionell. Bei den eher auf Außenwirkung bedachten Abenteurern sind sie daher ein No-No :lach:
Ich hab die Allit Dinger auch, falls ich mal mit der TS weg will. Für das Geld einwandfrei.

PS: Kann man bei TT Boxen eigentlich die Hardcorefahrer & Sandpisten-Spuren und Ländersticker gleich mit ordern wie bei der GS den Nordkapp Aufkleber?
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Hercules K 100
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7692
Artikel: 1
Themen: 98
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon P-J » 2. März 2018 16:54

trabimotorrad hat geschrieben:Sei doch bitte so gut und verwende das Wort "EIS-diele" nicht mehr in Verbindung zu einer BMW :flehan:


Was lernen wir draus, Kühe nie draussen schlafen lassen und nie bei Minusgraden bewegen. Ausserdem sollte man Kühen kein Eis zu essen geben. :mrgreen: :lach: 8)

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11284
Themen: 118
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon schraubi » 2. März 2018 17:10

TS-Jens hat geschrieben:
PS: Kann man bei TT Boxen eigentlich die Hardcorefahrer & Sandpisten-Spuren und Ländersticker gleich mit ordern wie bei der GS den Nordkapp Aufkleber?


Weiß ich nicht. Auf jeden Fall haben sie die Weltkarte als großaufkleber für die zega Boxen.
Und bald sollen regionalkarten von Deutschland mit sämtlichen eingezeichneten eisdielen auf den Markt kommen. Ebenfalls als großaufkleber für die zega Boxen.
Das Produkt rettet TT vor der insolvenz!
OT-Partisanen-Braumeister Bild

Bild

http://www.schraubi.de

Bild

Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Langenbrettach ´14 :cry: - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Ist der Motor kalt, gib ihm 6 einhalb. Ist er damit nicht zufrieden, gib ihm 7
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017 Organisator
 
Beiträge: 6394
Themen: 207
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 11:38
Wohnort: Franken
Alter: 49

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon TS-Jens » 2. März 2018 17:22

schraubi hat geschrieben:Und bald sollen regionalkarten von Deutschland mit sämtlichen eingezeichneten eisdielen auf den Markt kommen. Ebenfalls als großaufkleber für die zega Boxen.
Das Produkt rettet TT vor der insolvenz!


:rofl: :rofl:
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Hercules K 100
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7692
Artikel: 1
Themen: 98
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Alex1989 » 2. März 2018 17:39

schraubi hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben:
PS: Kann man bei TT Boxen eigentlich die Hardcorefahrer & Sandpisten-Spuren und Ländersticker gleich mit ordern wie bei der GS den Nordkapp Aufkleber?


Weiß ich nicht. Auf jeden Fall haben sie die Weltkarte als großaufkleber für die zega Boxen.
Und bald sollen regionalkarten von Deutschland mit sämtlichen eingezeichneten eisdielen auf den Markt kommen. Ebenfalls als großaufkleber für die zega Boxen.
Das Produkt rettet TT vor der insolvenz!

Gibts den Aufkleber auf für Osteuropa mit Eisdielen? :gruebel:
Aber bei TT würde der bestimmt wieder direkt 50€ oder so kosten. :cry:

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1221
Themen: 12
Bilder: 18
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon schraubi » 2. März 2018 17:42

Alex1989 hat geschrieben:Gibts den Aufkleber auf für Osteuropa mit Eisdielen? :gruebel:
Aber bei TT würde der bestimmt wieder direkt 50€ oder so kosten. :cry:


Nein. Weil in Osteuropa gibt's keine eisdielen :-)
OT-Partisanen-Braumeister Bild

Bild

http://www.schraubi.de

Bild

Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Langenbrettach ´14 :cry: - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Ist der Motor kalt, gib ihm 6 einhalb. Ist er damit nicht zufrieden, gib ihm 7
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017 Organisator
 
Beiträge: 6394
Themen: 207
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 11:38
Wohnort: Franken
Alter: 49

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Alex1989 » 2. März 2018 17:43

schraubi hat geschrieben:
Alex1989 hat geschrieben:Gibts den Aufkleber auf für Osteuropa mit Eisdielen? :gruebel:
Aber bei TT würde der bestimmt wieder direkt 50€ oder so kosten. :cry:


Nein. Weil in Osteuropa gibt's keine eisdielen :-)

Aba aba aba aba :wimmer: :wimmer:

Ich werd dort irgendwo eine Finden, mich mit meinem Sternenkreuzer davor Positionieren und ein Selfie knipsen! :irre: :irre:

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1221
Themen: 12
Bilder: 18
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

VorherigeNächste

Zurück zu Motorrad & Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste