BMW Motorrad Fred

Für alles, was nicht MZ / MuZ ist.

Moderator: Moderatoren

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Klaus P. » 4. April 2019 19:22

Andreas hat geschrieben:
P-J hat geschrieben:Nu Ernsthaft, Was kann BMW besser wie die Japsen,
Klaus P. hat geschrieben: "Sieger nach Punkten",
also fällt das doch klar aus wegen "ist nicht". :mrgreen: :lach:


Sie haben weniger off. Rückrufaktionen als der größte japanische Motorradhersteller.
4 um genau zu sein.
Sieger nach Punkten.

-----------------------------------------------------------------------
Genau das ist es, weniger Rückrufaktionen,
die Unzulänglichkeiten/Fehler werden bei einer Inspektion geräuschlos mit erledigt.
Zuletzt geändert von Klaus P. am 5. April 2019 11:04, insgesamt 7-mal geändert.

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 8629
Themen: 74
Registriert: 6. September 2010 19:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 72

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon hermann27 » 4. April 2019 19:24

@sammycolonia
ne Goldwing habe ich auch noch, aber nur ne GL 1000 BJ 78 da ists beim Fahren nicht ganz so heiss
mfG Hermann

Fuhrpark: ETZ 125 1989, RT 125 2000, ETZ 301 1994, Silver Star 1993
hermann27

 
Beiträge: 178
Themen: 8
Registriert: 15. September 2018 23:36
Alter: 69

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Richy » 4. April 2019 19:28

Andreas hat geschrieben:
Sie haben weniger off. Rückrufaktionen als zwei der größten japanischen Motorradhersteller.
4 und 15 weniger um genau zu sein. Honda und Suzuki haben mehr.
Sieger nach Punkten. Zumindest hier.

Naja, auch wenn BMW der größte deutsche Hersteller ist und verdammt viele davon in den Alpen rumfahren/im Weg stehen, muss man doch ehrlicherweise zugeben, dass die Honda & Suzuki um Größenordnungen mehr Motorräder produzieren als BMW. :wink:
Es ist schwer, im Netz Zahlen zu finden, aber immerhin:
BMW verkaufte 2016 rund 150.000 Stück: https://www.motorradonline.de/typen/bmw ... ind-sechs/
Suzuki alleine verkaufte 2017 rund 1,6Millionen Stück: https://www.statista.com/statistics/419 ... of-suzuki/
Honda hat seit 1949 300 Millionen Motorräder hergestellt: https://www.focus.de/auto/news/honda-ba ... 13121.html (und der Artikel ist bereits 5 Jahre alt)
2018 hat Honda 19,5 Millionen Motorräder weltweit verkauft: https://www.statista.com/statistics/267 ... -of-honda/

Na, bei den Zahlen dürfen die auch insgesamt den ein oder anderen Rückruf mehr haben, oder nicht? :wink:

Ich will ja BMW ansich nicht schlecht machen, ich mag meine alten BMWs. Auch haben sie bei BMW ein paar pfiffige Lösungen, schon immer gehabt. Aber realistisch betrachtet produzieren sie heutzutage leider nurnoch unterdurchschnittliche Motorräder. Die Dinger haben sicher zu Recht ihre Fans, genau wie z.B. Harleys, über die man hier in Deutschland so gerne lästert, aber die Qualtät ist halt nicht so sehr der Hit.
Wenn man ehrlich ist, gabs das auch schon bei den 2-Ventilern (brechende Gußräder der 1. Serie, Getriebeprobleme der 2V-GSsen, der Stift des Grauens, der 2000€-O-Ring usw.), aber ich habe so das Gefühl, dass es seit den 90ern massiv angezogen hat mit Qualitätsproblemen (wobei der Stift des Grauens eindeutig in die 90er fällt). Das und die massiv gestiegene Komplexität der 4V-Modelle führen halt zu mehr Problemen.
Exportsachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2816
Themen: 34
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 16:58
Wohnort: Datschiburg
Alter: 37

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon schraubi » 4. April 2019 21:07

Simson Peti hat geschrieben:Bin jetzt jahrelang 4 Ventiler gefahren. Erst 1100GS und eine 1150GS. Nun bin ich auf eine R100GS 2 Ventiler umgestiegen. Fährt sich viiiiel handlicher, bin begeistert.


Habe knapp 3 Jahre eine R100 Mystic gefahren. Motorrad war im Topzustand.
Habe es dann verkauft und die GS 1100 angeschafft.
Das Fahrwerk der 1100er ist dem der 100er um Welten überlegen, ein handlicheres Motorrad in dieser Größe habe ich bis jetzt nicht erlebt.
Und bei handlich geht es mir nicht um rangieren in der Garage, sondern ich meine handlich beim Fahren!
Trotzdem war es im Nachhinein ein Fehler die Mystic zu verkaufen :cry: aber natürlich war es genau richtig die GS 1100 zu kaufen :ja:

IMG_4621.JPG


IMG_4622.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
OT-Partisanen-Braumeister Bild

Bild

http://www.schraubi.de

Bild

Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17 - Heiligenstadt ´19

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Der Putin geht mir auf den Sack, ständig ruft er an und will was wegen seinem Lada wissen...
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017/2019 Organisator
 
Beiträge: 6628
Themen: 214
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 12:38
Wohnort: Franken
Alter: 50

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 4. April 2019 21:08

Richy, ich bin mir relativ sicher, dass das KBA turkmenische oder indische Honda Stadtroller nicht mit in die dt. Statistik einfliessen lässt oder deren Rückrufe hier bei uns listet, da geht es ausschließlich um die in D vertriebenen Modelle.
Ist in D BMW nicht ständig die letzten Jahrzehnte Marktführer mit den meisten Zulassungen?!
Dann dürften die sich ja Deiner Argumentation weiter oben folgend ruhig ein paar Fehltritte leisten, richtig? ;-)
Ist natürlich Blödsinn und die gebrochenen Rahmen und/oder Fahrwerksteile sind natürlich scheiße und der SuperGau für jeden Hersteller. In diesem Zusammenhang sei erwähnt,
dass Honda Rückrufe wg. brechender Schwingen
dass Kawasaki Rückrufe wg. brechender Räder
dass Suzuki Rückrufe wg. Risse im Rahmen und
dass Yamaha Rückrufe wg. gebrochener Federbeinaufnahmen hatte.
Bei Harleys sind Lenker gebrochen, bei Guzzis Umlenkhebel der Ferderbeine.
Liest man aber nix von, sind ja keine dt. sogenannten Premiumhersteller. Da geht das zumindest hier im Forum vollkommen in Ordnung, man ist ja schließlich der natürliche Gegenpart der BMWfanboys und hat dementsprechend die BMWhasskappe auf. Den Eindruck hat man zumindest.
Mir geht sowas echt auf den Sack.

Und Klaus, ja, das sind nur die off. Rückrufe. Klar werden da im Hintergrund bei Inspektionsterminen in der Vertragswerkstatt fleißig Fehler ausgebügelt, damit es erst gar nicht zu Rückrufen kommt, aber Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass BMW da ein Alleinstellungsmerkmal hätte, oder?!

Bei meinem Chevy wurde ich 3 mal angeschrieben wg. Rückrufen. Einmal direkt vom KBA, zweimal vom Hersteller.
Wieviele Rückrufe sind wohl beim KBA gelistet?! Richtig. Einer.

Meine R1150GS hatte tatsächlich auch einen Rückruf. Grade festgestellt beim KBA. Betrifft sogar das vielfach gescholtene und häufigst kritisierte ABS.

Hier der Originaltext:

KBA hat geschrieben:0964 Bei wiederholten Bremsungen im ABS-Regelbereich während des Fahrsicherheitstrainings kann es zum Ausfall der ABS-Regelfunktion kommen. Diese Fehlfunktion ist ausschließlich bei extrem schneller und harter Bremshebelbetätigung in Verbindung mit nachlassender Bordnetzspannung möglich.


Den Satz muß man sich mal auf der Zunge zergehen lassen.
Gottseidank war ich mit der Großkuh nie bei einem Sicherheitstraining.
Vielleicht arbeitet deshalb auch mein ABS vollkommen unauffällig.

:lach:

Falls ich jemals auf der Straße in die beschriebene Situation kommen sollte kann ich ja mal berichten. Sofern ich es überlebe.

Wer selbst mal für seine Modelle schauen möchte: https://www.kba-online.de/gpsg/startServlet?adress=gpsg
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20382
Artikel: 28
Themen: 820
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Klaus P. » 4. April 2019 22:22

Nein das glaube ich natürlich nicht.
Zuletzt geändert von Klaus P. am 5. April 2019 11:01, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 8629
Themen: 74
Registriert: 6. September 2010 19:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 72

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Richy » 4. April 2019 22:24

Andreas hat geschrieben:Liest man aber nix von, sind ja keine dt. sogenannten Premiumhersteller. Da geht das zumindest hier im Forum vollkommen in Ordnung. Den Eindruck hat man zumindest.
Mir geht sowas echt auf den Sack.

Die Besitzer anderer Motorräder behaupten von ihren Kisten selten, sie hätten ein unfehlbares Premiumprodukt unterm Hintern, das ist der Unterschied.

Aber egal, lassen wir das doch mal.

Du hast Recht und ich meine Ruh'.
Exportsachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2816
Themen: 34
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 16:58
Wohnort: Datschiburg
Alter: 37

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 4. April 2019 22:28

Wieso war mir klar dass dieser Satz kommen mußte.
Vielleicht kannst Du die diesbezüglichen Aussagen ja hier einfach mal zitieren, ich geh derweil mal im Japsenfred suchen.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20382
Artikel: 28
Themen: 820
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Asgard » 4. April 2019 22:49

Mir geht das hier schon lang gegen Strich. Jeder kann gern seine Meinung kund tun. Aber das bitte im vernünftigen Rahmen ohne Beileidungen usw. Und einmal reicht da auch völlig. Ich denk mal der Fred wurde auch ins Leben gerufen, dass die BMW Fahrer ihre Bikes und Erfahrungen damit vorstellen. Er heisst ja nicht "Anti BMW Fred". Es ist wohl nicht Sinn des Ganzen hier Sachen zu bringen, die man von irgend wem gehört oder irgendwo gelesen hat. Persönliche Fakten und Daten gern.
Bild
Mitglied Nr. 061 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: BMW 1150 GS steht zum Verkauf
MZ ETZ 250 im Aufbau
HD Street Bob wird gefahren
Asgard

Benutzeravatar
 
Beiträge: 550
Themen: 12
Registriert: 16. Februar 2014 13:42
Wohnort: Teisendorf Bayern
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon daniman » 4. April 2019 22:57

Genau, man könnte doch zur Abwechslung auch mal hier oder hier weiterlästern. :wink:
Grüße
Jürgen
Bild

Fuhrpark: MZ: Ja
Andere Mopeds: auch
daniman

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2521
Themen: 24
Bilder: 5
Registriert: 28. Oktober 2007 13:50
Wohnort: Uffenheim
Alter: 61

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Asgard » 4. April 2019 23:03

Mach ich mal. Mir fällt nüscht negatives ein bei den Guzzis. Ausser vll das langweilige Design der älteren Modelle. Das neue Zeugs gefällt mir gut. Mein Späzl hatte mal ne Griso. Auch sehr schick. Achja, dass die Ammis mal mehr Callis als Harleys bei der Polizei hatten ist sicherlich bekannt denk ich. Und sehr schön wir haben auch ein Harley Fred.😁
Bild
Mitglied Nr. 061 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: BMW 1150 GS steht zum Verkauf
MZ ETZ 250 im Aufbau
HD Street Bob wird gefahren
Asgard

Benutzeravatar
 
Beiträge: 550
Themen: 12
Registriert: 16. Februar 2014 13:42
Wohnort: Teisendorf Bayern
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 4. April 2019 23:20

Asgard hat geschrieben:Das neue Zeugs ... Griso. Auch sehr schick.


Da mußt Du echt aufpassen. Lebensgefährlich die Teile. Da brechen ständig die Umlenkhebel des Federbeins. So stehts geschrieben.
Das neue Zeugs taugt eh absolut nix. Total verbaut.
Da brauchst Du für den Kupplungswechsel am Straßenrand mal locker die doppelte Zeit wie bei den älteren Guzzis.
Und ich persönlich muß brechen wenn ich sowas grottenhäßliches sehe.

:scherzkeks:

Ich hoffe, ich habe jetzt kein Urheberrecht verletzt.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20382
Artikel: 28
Themen: 820
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon daniman » 4. April 2019 23:30

Asgard hat geschrieben: Mein Späzl hatte mal ne Griso. Auch sehr schick.

Ist das die mit dem Schultütenauspuff? Greislich sog i. :mrgreen:
Grüße
Jürgen
Bild

Fuhrpark: MZ: Ja
Andere Mopeds: auch
daniman

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2521
Themen: 24
Bilder: 5
Registriert: 28. Oktober 2007 13:50
Wohnort: Uffenheim
Alter: 61

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Asgard » 5. April 2019 00:29

Ja das war die. Aber dank Zubehör schnell behoben.
Bild
Mitglied Nr. 061 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: BMW 1150 GS steht zum Verkauf
MZ ETZ 250 im Aufbau
HD Street Bob wird gefahren
Asgard

Benutzeravatar
 
Beiträge: 550
Themen: 12
Registriert: 16. Februar 2014 13:42
Wohnort: Teisendorf Bayern
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon schraubi » 5. April 2019 07:22

Andreas hat geschrieben:
Asgard hat geschrieben:Das neue Zeugs ... Griso. Auch sehr schick.


Da mußt Du echt aufpassen. Lebensgefährlich die Teile. Da brechen ständig die Umlenkhebel des Federbeins. So stehts geschrieben.
Das neue Zeugs taugt eh absolut nix. Total verbaut.
Da brauchst Du für den Kupplungswechsel am Straßenrand mal locker die doppelte Zeit wie bei den älteren Guzzis.
Und ich persönlich muß brechen wenn ich sowas grottenhäßliches sehe.

:scherzkeks:

Ich hoffe, ich habe jetzt kein Urheberrecht verletzt.


Falscher Fred! 🤨
OT-Partisanen-Braumeister Bild

Bild

http://www.schraubi.de

Bild

Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17 - Heiligenstadt ´19

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Der Putin geht mir auf den Sack, ständig ruft er an und will was wegen seinem Lada wissen...
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017/2019 Organisator
 
Beiträge: 6628
Themen: 214
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 12:38
Wohnort: Franken
Alter: 50

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sandmann » 5. April 2019 07:50

schraubi hat geschrieben:
Andreas hat geschrieben:
Asgard hat geschrieben:Das neue Zeugs ... Griso. Auch sehr schick.


Da mußt Du echt aufpassen. Lebensgefährlich die Teile. Da brechen ständig die Umlenkhebel des Federbeins. So stehts geschrieben.
Das neue Zeugs taugt eh absolut nix. Total verbaut.
Da brauchst Du für den Kupplungswechsel am Straßenrand mal locker die doppelte Zeit wie bei den älteren Guzzis.
Und ich persönlich muß brechen wenn ich sowas grottenhäßliches sehe.

:scherzkeks:

Ich hoffe, ich habe jetzt kein Urheberrecht verletzt.


Falscher Fred! 🤨


:lach: :lach: :lach:
Gut das ich die Probleme nicht habe und den ADAC rufen werde und die Kupplung einfach wechseln lasse. Nicht weil ich muss, nein, weil ich es kann. Fahre ja auch BMW und keinen Japaner oder MZ oder ...... :tongue: :biggrin: ;D :ja:
Gruß Dominik


http://www.hernicht-gmbh.de/sandstrahlen.html

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Gespann, Bj 1988 (meins)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2909
Themen: 38
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 21:08
Wohnort: Kempten
Alter: 41

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon schraubi » 5. April 2019 09:13

Sandmann hat geschrieben:Gut das ich die Probleme nicht habe und den ADAC rufen werde und die Kupplung einfach wechseln lasse. Nicht weil ich muss, nein, weil ich es kann. Fahre ja auch BMW und keinen Japaner oder MZ oder ...... :tongue: :biggrin: ;D :ja:


Is bei mir andersrum 😁
Ich wechsel die kupplung selber, nicht weil ich es muss, sondern weil ich es kann 😂
Am strassenrand gehts auch, aber ich hab seltenst eine kupplung und Werkzeug am moped dabei.
Obwohl die alukoffer groß genug wären😋
OT-Partisanen-Braumeister Bild

Bild

http://www.schraubi.de

Bild

Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17 - Heiligenstadt ´19

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Der Putin geht mir auf den Sack, ständig ruft er an und will was wegen seinem Lada wissen...
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017/2019 Organisator
 
Beiträge: 6628
Themen: 214
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 12:38
Wohnort: Franken
Alter: 50

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Klaus P. » 5. April 2019 10:57

Ich denke da an Holzthaleben !

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 8629
Themen: 74
Registriert: 6. September 2010 19:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 72

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon schraubi » 5. April 2019 11:04

Klaus P. hat geschrieben:Ich denke da an Holzthaleben !


Warst du da auch, kannten wir uns da schon?
OT-Partisanen-Braumeister Bild

Bild

http://www.schraubi.de

Bild

Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17 - Heiligenstadt ´19

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Der Putin geht mir auf den Sack, ständig ruft er an und will was wegen seinem Lada wissen...
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017/2019 Organisator
 
Beiträge: 6628
Themen: 214
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 12:38
Wohnort: Franken
Alter: 50

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sandmann » 5. April 2019 11:07

schraubi hat geschrieben:
Sandmann hat geschrieben:Gut das ich die Probleme nicht habe und den ADAC rufen werde und die Kupplung einfach wechseln lasse. Nicht weil ich muss, nein, weil ich es kann. Fahre ja auch BMW und keinen Japaner oder MZ oder ...... :tongue: :biggrin: ;D :ja:


Is bei mir andersrum 😁
Ich wechsel die kupplung selber, nicht weil ich es muss, sondern weil ich es kann 😂
Am strassenrand gehts auch, aber ich hab seltenst eine kupplung und Werkzeug am moped dabei.
Obwohl die alukoffer groß genug wären😋


Das heißt du kannst in HIG meinen KD machen :mrgreen:
Gruß Dominik


http://www.hernicht-gmbh.de/sandstrahlen.html

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Gespann, Bj 1988 (meins)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2909
Themen: 38
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 21:08
Wohnort: Kempten
Alter: 41

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Klaus P. » 5. April 2019 11:21

@ schraubi,

ihr habt in der Bude geschraubt, 2 mächtige Männer die kaum Platz hatten wg. der noch mächtigeren Kuh. :D

Wir kannten uns eher nicht, dazu war ja auch keine Zeit bei eurem Stress.

War aber ein schönes Treffen, vor allem die Ausfahrt.

Gruß Klaus

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 8629
Themen: 74
Registriert: 6. September 2010 19:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 72

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon schraubi » 5. April 2019 11:45

Klaus P. hat geschrieben:@ schraubi,

ihr habt in der Bude geschraubt, 2 mächtige Männer die kaum Platz hatten wg. der noch mächtigeren Kuh. 😁

Gruß Klaus


Hab dem Norbert damals gesagt, das wir das bisschen Kupplung auch am treffen wechseln können.
Ist ja nix weiter dabei, alles sehr gut beschraubbar an der kuh11 👍
OT-Partisanen-Braumeister Bild

Bild

http://www.schraubi.de

Bild

Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17 - Heiligenstadt ´19

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Der Putin geht mir auf den Sack, ständig ruft er an und will was wegen seinem Lada wissen...
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017/2019 Organisator
 
Beiträge: 6628
Themen: 214
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 12:38
Wohnort: Franken
Alter: 50

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Moped Micha » 5. April 2019 18:08

Ich habe auch mal was beizutragen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ES 250/0/1960
Moped Micha

Benutzeravatar
 
Beiträge: 84
Registriert: 29. Dezember 2016 15:40
Alter: 44

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon hermann27 » 5. April 2019 18:51

Wie kommt so ein Zeug in einen Alutank?
mfG Hermann

Fuhrpark: ETZ 125 1989, RT 125 2000, ETZ 301 1994, Silver Star 1993
hermann27

 
Beiträge: 178
Themen: 8
Registriert: 15. September 2018 23:36
Alter: 69

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Moped Micha » 5. April 2019 19:37

Das ist die originale Beschichtung von BMW damals, die sich ablöst. Das ist ein Stahltank.

Fuhrpark: ES 250/0/1960
Moped Micha

Benutzeravatar
 
Beiträge: 84
Registriert: 29. Dezember 2016 15:40
Alter: 44

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon TS-Jens » 5. April 2019 20:42

Die Mühle hat sich wegen der Tasse erschrocken :mrgreen:
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8068
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon g-spann » 5. April 2019 20:53

...könnte aber auch eine nicht fachgerecht aufgebrachte, nachträgliche Tankbeschichtung sein...der Stemler in Remscheid hat sowas in dem Farbton mal verkauft...die ganz alten BMWs hatten wegen des verbleiten Benzins sowas ursprünglich nicht nötig...
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country mit Superelastik/2002,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989
Suzuki DR 125/1994,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XLV 600 Transalp/1989
alle angemeldet und laufen
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1900
Themen: 10
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 14:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 58

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Klaus P. » 5. April 2019 21:27

Die 2V GS haben auch eine braune Beschichtung, meine ich, aber nicht so dick, eher wie Lack.
Der Tank ist von so einer mit Oberfläche bündigem Deckel ?

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 8629
Themen: 74
Registriert: 6. September 2010 19:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 72

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon seife » 6. April 2019 10:03

Der Tank ist von Einer 4V (Der Blick geht ins Benzinpumpenflanschloch) und zumindest meine R1100R hatte auch eine ähnlich gefärbte Beschichtung drin.
Gruß, Stefan

Fuhrpark: MZ ETZ150/125cc EZ.1989, GS500E EZ.1994, AN400Y EZ.2001
NT700V Deauville EZ.2005, Yamaha Tricity 125 EZ.2017
seife

 
Beiträge: 969
Themen: 11
Bilder: 54
Registriert: 15. Mai 2014 09:02
Wohnort: Doberschau
Alter: 48

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 6. April 2019 10:27

Der Tank unserer R65 ist innen auch rötlich beschichtet. Ich würde fast vermuten ab Werk.
Bei der 1150er bin ich grad echt überfragt.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20382
Artikel: 28
Themen: 820
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Asgard » 6. April 2019 18:16

Mein GS Tank hat ne werksmässige braune Beschichtung.
Zuletzt geändert von Asgard am 7. April 2019 07:14, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Mitglied Nr. 061 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: BMW 1150 GS steht zum Verkauf
MZ ETZ 250 im Aufbau
HD Street Bob wird gefahren
Asgard

Benutzeravatar
 
Beiträge: 550
Themen: 12
Registriert: 16. Februar 2014 13:42
Wohnort: Teisendorf Bayern
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Richy » 6. April 2019 19:37

Diese Beschichtung findet sich in allen BMW 2V-Stahltanks (und offensichtlich später auch noch). Auch meine /5 hat das schon. Manchmal löst sich das ab, welche Ursachen das hat, kenne ich aber auch nicht. Bei mir isses noch alles drin.

Gruß,
Richard
Exportsachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2816
Themen: 34
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 16:58
Wohnort: Datschiburg
Alter: 37

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon TS-Jens » 6. April 2019 19:44

Bei der Ural war auch soeine Seuche drin die sich abgelöst hat, exakt gleiche Farbe.
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8068
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon hermann27 » 6. April 2019 20:23

Bin ich froh,dass meine k75-en schon seit 88 Alutanks haben
mfG Hermann

Fuhrpark: ETZ 125 1989, RT 125 2000, ETZ 301 1994, Silver Star 1993
hermann27

 
Beiträge: 178
Themen: 8
Registriert: 15. September 2018 23:36
Alter: 69

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Moped Micha » 6. April 2019 20:27

Die Beschichtung war ab Werk. Ich bin Erstbesitzer.

-- Hinzugefügt: 6. April 2019 19:29 --

TS-Jens hat geschrieben:Die Mühle hat sich wegen der Tasse erschrocken :mrgreen:


Nee, nee, die erzählt sich immer was mit den HDs und MZs.

Fuhrpark: ES 250/0/1960
Moped Micha

Benutzeravatar
 
Beiträge: 84
Registriert: 29. Dezember 2016 15:40
Alter: 44

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon g-spann » 6. April 2019 20:38

Verrückt...hab ich noch nie gesehen oder von gehört...und ich hab schon einige Propellerfahrer um mich herum...für Garantieansprüche isses schon zu spät, oder? :lach: :lach: :lach:
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country mit Superelastik/2002,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989
Suzuki DR 125/1994,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XLV 600 Transalp/1989
alle angemeldet und laufen
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1900
Themen: 10
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 14:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 58

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Moped Micha » 7. April 2019 11:26

g-spann hat geschrieben:Verrückt...hab ich noch nie gesehen oder von gehört...und ich hab schon einige Propellerfahrer um mich herum...für Garantieansprüche isses schon zu spät, oder? :lach: :lach: :lach:


Natürlich. Aber mitleidige Blicke habe ich gratis erhalten. Ist ja nicht so schlimm, wird neu versiegelt und dann geht es weiter.
Ich habe ja schon mehrfach Tanks sanieren dürfen.

Fuhrpark: ES 250/0/1960
Moped Micha

Benutzeravatar
 
Beiträge: 84
Registriert: 29. Dezember 2016 15:40
Alter: 44

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon seife » 7. April 2019 11:59

*Das* ist jetzt jedenfalls kein besonders häufiger Ausfall an den Vierventilern :-)
Gruß, Stefan

Fuhrpark: MZ ETZ150/125cc EZ.1989, GS500E EZ.1994, AN400Y EZ.2001
NT700V Deauville EZ.2005, Yamaha Tricity 125 EZ.2017
seife

 
Beiträge: 969
Themen: 11
Bilder: 54
Registriert: 15. Mai 2014 09:02
Wohnort: Doberschau
Alter: 48

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Richy » 7. April 2019 13:17

hermann27 hat geschrieben:Bin ich froh,dass meine k75-en schon seit 88 Alutanks haben
mfG Hermann

Gerade die sind aber bekannt fürs durchgammeln. :lach:
Exportsachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2816
Themen: 34
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 16:58
Wohnort: Datschiburg
Alter: 37

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Klaus P. » 7. April 2019 13:28

Zu Fuß unterwegs weil die Sonne scheint,
aber die Schnabeltiere mit den seitlichen Warzen sind auch on Tour.
Witzig geduckt, tief sitzend, Arme in Brusthöhe, Oberschenkel gespreizt, hinter einer Scheibe guckend
nach dem Gas auf/zu geben nickend nach vorne :x
kann das schön sein ? :|

Gruß Klaus

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 8629
Themen: 74
Registriert: 6. September 2010 19:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 72

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon hermann27 » 7. April 2019 13:33

Richy hat geschrieben:
hermann27 hat geschrieben:Bin ich froh,dass meine k75-en schon seit 88 Alutanks haben
mfG Hermann

Gerade die sind aber bekannt fürs durchgammeln. :lach:

Kann ich nicht bestaetigen K75, Rt und S alle 3 noch bestens, ohne jegliche Anzeichen an den angeblichen Schwachstellen.
mfG

Fuhrpark: ETZ 125 1989, RT 125 2000, ETZ 301 1994, Silver Star 1993
hermann27

 
Beiträge: 178
Themen: 8
Registriert: 15. September 2018 23:36
Alter: 69

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 7. April 2019 14:19

...und bevor jemand mit dem alles vernichtenden E10-Teufelszeug anfängt, das Vergaser und Tanks zerstört - ich mache, seit es E10 gibt, einen Dauerversuch damit. Weder Vegaser, noch sonst irgend was, das mit Sprit in Berührung kommt, hat vorzeitig den Geist auf gegeben. Meine Ks, also 3X K75 RT, 1X K100RS und einmal K1100LT haben Probleme. Und es sind jetzt gut 15 Jahre insgesamt, das ich vom Boxerglauben abgefallen bin und immer wieder mir so ein K eschwühr her tue...
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 14620
Artikel: 1
Themen: 116
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 59

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Luse » 7. April 2019 15:47

Ich hatte mal versehentlich in Frankreich E10 getankt.
2 Wochen später war der Anlasser kaputt.
Teufelszeug. :evil:
Gruß
Thomas

Fuhrpark: ES 250/2 Trophy 1973
Luse

Benutzeravatar
 
Beiträge: 539
Themen: 10
Registriert: 11. Dezember 2010 15:49
Wohnort: Saarland
Alter: 54

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon SaalPetre » 7. April 2019 16:08

trabimotorrad hat geschrieben:...und bevor jemand mit dem alles vernichtenden E10-Teufelszeug anfängt, das Vergaser und Tanks zerstört - ich mache, seit es E10 gibt, einen Dauerversuch damit. Weder Vegaser, noch sonst irgend was, das mit Sprit in Berührung kommt, hat vorzeitig den Geist auf gegeben. Meine Ks, also 3X K75 RT, 1X K100RS und einmal K1100LT haben Probleme. Und es sind jetzt gut 15 Jahre insgesamt, das ich vom Boxerglauben abgefallen bin und immer wieder mir so ein K eschwühr her tue...


Du hast ja Fahrzeuge, da ist es völlig ungefährlich. Es wird erst in Standzeugen aktiv. Es ist ein Schläfer.

;)
Gruß Christian

Bild

Mitglied-NR: 006

Fuhrpark: "Mirinda"ES 250/2 mit PSW ;ES 175/2 schon bei mir nicht mehr bei Papi (wartet auf den 2. Frühling)SR2 maron BJ 19... mit Ersatzrahmen

Triumph StreetTwin Bj 2016
Honda XL 185S BJ 80
SaalPetre

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Henner
 
Beiträge: 1770
Themen: 21
Bilder: 7
Registriert: 10. Oktober 2010 23:27
Wohnort: Berlin-kaulsdorf
Alter: 42

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon mzheinz » 7. April 2019 19:29

Soooo, wohl wissend, dass ich jetzt mit Spott und Häme überschüttet werde: jetzt bin ich auch Propellerfahrer :D
(will gar nicht wissen, was in einem eventuellem MZ-Fred im BMW-Forum so geschrieben wird :lach: )

Über Design, Elektronikwahnsinn, Preise oder "früher war alles besser" will ich mich nicht auslassen. Das Teil war für mich die beste Wahl unter dem Strich auf der Suche nach einem Neumotorrad. Und es ist echt geil :mrgreen:
Gestern abgeholt - schon 55km runter und noch keinerlei Probleme gehabt :irre: :mrgreen:
Heute hatte ich leider keine Zeit zum fahren... :roll:

IMG_4368.JPG


IMG_4375.JPG


Ick freu mir ;D

Jetzt bitte mit Gegenargumenten oder subjektiven Hasskommentaren loslegen :lach:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 323
Themen: 18
Registriert: 30. Juli 2011 22:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 39

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Jeoross » 7. April 2019 20:13

Ich finde sie Schick und wünsche dir viel Spaß damit. :top:
Gruß Jörg
-----------------------------------------------------------------------------------------
...und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!
...und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer...!

Fuhrpark: ETS 250 Bj.1970 / ETZ-Gespann 301 Bj.1988 / BMW R1200GS Bj. 2012
Jeoross

Benutzeravatar
------ Titel -------
Lehesten 2011 Organisator
Waldfrieden 2015 Organisator
 
Beiträge: 2084
Themen: 26
Bilder: 7
Registriert: 23. Dezember 2006 00:36
Wohnort: Lehesten (Thür.)
Alter: 56

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon hermann27 » 7. April 2019 20:22

Da geht doch vor dem rechten Fenster gerade die Sonne auf!
Oder?
mfG Hermann

Fuhrpark: ETZ 125 1989, RT 125 2000, ETZ 301 1994, Silver Star 1993
hermann27

 
Beiträge: 178
Themen: 8
Registriert: 15. September 2018 23:36
Alter: 69

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon mzheinz » 7. April 2019 20:34

hermann27 hat geschrieben:Da geht doch vor dem rechten Fenster gerade die Sonne auf!
Oder?
mfG Hermann

Nö, die Sonne scheint nur auf den Jawa Chromtank, der sie schön im Raum verteilt 8)
Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 323
Themen: 18
Registriert: 30. Juli 2011 22:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 39

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon hermann27 » 7. April 2019 20:41

Und Trotzdem strahlt gerade der ganze Raum.
Gut so!
mfG Hermann

Fuhrpark: ETZ 125 1989, RT 125 2000, ETZ 301 1994, Silver Star 1993
hermann27

 
Beiträge: 178
Themen: 8
Registriert: 15. September 2018 23:36
Alter: 69

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon TS-Jens » 7. April 2019 20:45

Mal abgesehen von den schönen, bei Honda abgekupferten, goldenen Felgen: :kotz:
Selbst wenn das so wahnsinnig gut wäre dass es zum Mars fliegen könnte, ich weiß nicht was daran auch nur im Ansatz schön sein soll.

Aber trotzdem viel Spaß und vor allem immer sichere Fahrt! :ja:
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8068
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

VorherigeNächste

Zurück zu Motorrad & Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste