BMW Motorrad Fred

Für alles, was nicht MZ / MuZ ist.

Moderator: Moderatoren

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon TS-Jens » 29. Mai 2019 08:39

Haben wir gestern schon drüber geschrieben.
Die Karre ansich sieht sehr cool aus, der "Big Boxer" ( :rofl: ) ist aber ultra wurstig. Einfach absolut kein schöner Motor, eher ein Klumpen, das hätten sie besser hinbekommen wenn sie gewollt hätten.

Dann kommt noch dazu: ein luftgekühlter Stoßstangenmotor, von Null an entwickelt kurz bevor die Euro5 kommt...Ich glaube kaum dass das für die Serie vorgesehen ist, das ist vermutlich einfach eine Studie und in dem Motor steckt nur Luft oder Schaumstoff.
Der Motor wäre so denke ich mal nicht zukunftsfähig genug um die Kosten einer kompletten Neuentwicklung wieder reinzuholen, da wird BMW sicher anders agieren (so denn sowas überhaupt kommt).
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8188
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 29. Mai 2019 08:43

Sandmann hat geschrieben:Na da können einige Harleys einpacken :mrgreen:
Das ist doch Schick aber trotzdem nicht meins :biggrin:
https://www.n-tv.de/auto/BMW-zeigt-R18- ... 51585.html


Ich finde die optisch sehr gelungen, aber ich möchte nicht wissen, was man dem Freundlichen dafür hinblättern muß.
Sofern sie denn so tatsächlich auf den Markt geworfen wird.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20455
Artikel: 28
Themen: 823
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 29. Mai 2019 09:07

Guten Morgen,

ein Bike für gut betuchte Zahnärzte und Managertypen.
Sieht in meinen Augen, wenn man den Vergleich gestatten möge, wie die Wasserwacht Damen aus einer amerikanischen Serie, die vor vielen Jahren mal im Fernsehprogramm lief. Zierliche Gestalten mit dicken, künstlich aufgeblasenen "Zylindern".
Derart künstlich wirkt auch die BMW auf mich, unharmonisch aber Aufmerksamkeit erregend, dabei, wenigstens wenn ich sie fahren müsste, etwas peinlich.

Ich habe es eher mit den alten Dingern, die sind auch wandelbarer, man kann sie mit recht wenigen Handgriffen umgestalten wenn einem danach ist.

Gruß
Willy

2.JPG

3.JPG

1.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Suche 250er, nicht zu weit weg von Unna.

1984er TS 125, 1976er BMW R60/6, 1977er CB 750, 1980er R107 (500)
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 147
Themen: 10
Registriert: 14. April 2014 17:23
Wohnort: Unna NRW
Alter: 65

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 29. Mai 2019 09:15

Sandmann hat geschrieben:Na da können einige Harleys einpacken :mrgreen:
Das ist doch Schick aber trotzdem nicht meins :biggrin:
https://www.n-tv.de/auto/BMW-zeigt-R18- ... 51585.html


Wenn die wirklich so rauskommt und preislich nicht übertieben wird - also bei maximal 15 Mille das Teil zu kaufen wäre... :love:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 14751
Artikel: 1
Themen: 117
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 59

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon daniman » 29. Mai 2019 09:22

Irgendwie kann man den Retro-Trend auch übertreiben. Aber BMW-Käufer sind ja schmerzlos. Die stehen eben auf riesige Fußrastenheizung.
Grüße
Jürgen
Bild

Fuhrpark: MZ: Ja
Andere Mopeds: auch
daniman

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2543
Themen: 24
Bilder: 5
Registriert: 28. Oktober 2007 13:50
Wohnort: Uffenheim
Alter: 61

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Lorchen » 29. Mai 2019 09:23

Der Motor ist einfach zu groß für das zierliche Fahrgestell. Als hätten sie im Modellbau zwei unterschiedliche Maßstäbe für das Fahrgestell und den Motor verwendet. :roll:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31046
Artikel: 1
Themen: 218
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sandmann » 29. Mai 2019 09:26

ETZChris hat geschrieben: :pale: :kotz:


Du hast doch keinen Geschmack :loldev:
Gruß Dominik


http://www.hernicht-gmbh.de/sandstrahlen.html

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Gespann, Bj 1988 (meins)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2970
Themen: 38
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 21:08
Wohnort: Kempten
Alter: 42

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon TS-Jens » 29. Mai 2019 09:29

trabimotorrad hat geschrieben:maximal 15 Mille


:lach:
Ich denke mal damit kannst du das Ding anzahlen.

Was BMW natürlich auch motivieren könnte: Bisher kommt der größte europäische Serien-Zweizylinder aus Mandello, in der California 1400.

Lorchen hat geschrieben:Der Motor ist einfach zu groß für das zierliche Fahrgestell. Als hätten sie im Modellbau zwei unterschiedliche Maßstäbe für das Fahrgestell und den Motor verwendet. :roll:


Genau. Ein viel zu großer Klumpen.
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8188
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 29. Mai 2019 09:47

Ich werde dieses Mopped mit Sicherheit nicht neu kaufen. Meine BMWs kosteten bisher maximal 2500€. Seit Neuestem dürfen die die 1000€-Marke nicht mehr ankratzen...

-- Hinzugefügt: Mi Mai 29, 2019 09:48 --

BMW ist (für mich) das, was früher MZ war - ein preisgünstiges Fahrzeug.
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 14751
Artikel: 1
Themen: 117
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 59

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon muenstermann » 29. Mai 2019 09:51

TS-Jens hat geschrieben:Haben wir gestern schon drüber geschrieben.
Die Karre ansich sieht sehr cool aus, der "Big Boxer" ( :rofl: ) ist aber ultra wurstig. Einfach absolut kein schöner Motor, eher ein Klumpen, das hätten sie besser hinbekommen wenn sie gewollt hätten.

Dann kommt noch dazu: ein luftgekühlter Stoßstangenmotor, von Null an entwickelt kurz bevor die Euro5 kommt...Ich glaube kaum dass das für die Serie vorgesehen ist, das ist vermutlich einfach eine Studie und in dem Motor steckt nur Luft oder Schaumstoff.
Der Motor wäre so denke ich mal nicht zukunftsfähig genug um die Kosten einer kompletten Neuentwicklung wieder reinzuholen, da wird BMW sicher anders agieren (so denn sowas überhaupt kommt).



also es sind schon Erlkönige mit genau dem Motor (zumindest optisch) auf der Straße gesichtet worden.. das die vergaser noch abkommen stand ja auch im text
ansonsten warum nicht... die direkte Konkurrenz fährt auch mit Stoßstangen durch die gegend... die haben schließlich auch rein gar nichts mit dem Abgasverhalten zu schaffen :) bei den zu erwartenden niedrigen Drehzahlen und spezifischen Leistungen dürfte das sicher auch Luftgekühlt noch ne Weile funktionieren
Is maith an scáthán súil charad.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
muenstermann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 748
Themen: 7
Registriert: 28. November 2010 23:43
Wohnort: FRM (Freie Republik Münsterländchen)

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 29. Mai 2019 10:17

trabimotorrad hat geschrieben: .... also bei maximal 15 Mille das Teil zu kaufen wäre... :love:


:rofl:

Träumen ist ausdrücklich erlaubt.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20455
Artikel: 28
Themen: 823
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon ETZChris » 29. Mai 2019 10:44

Sandmann hat geschrieben:
ETZChris hat geschrieben: :pale: :kotz:


Du hast doch keinen Geschmack :loldev:


Stimmt.
Ich fahre ne Honda Transalp und nen Citroen Jumpy ;D
Gruß
Christian

Fuhrpark: *
ETZChris

 
Beiträge: 21469
Themen: 186
Bilder: 0
Registriert: 22. Februar 2006 13:15

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Harlekin » 29. Mai 2019 10:49

Man sollte ja beachten das das auch wieder ein desing Motorrad ist. Die wird sicher nicht so rauskommen.
Oder vielleicht doch. Ich weis von nix *hust*

Fuhrpark: MZ TS250/1A Bj 77
S51B2-4 T
Transalp PD06 bj89
Harlekin

 
Beiträge: 760
Themen: 15
Registriert: 16. Juli 2013 12:15
Wohnort: Braunschweig
Alter: 34

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon mzheinz » 29. Mai 2019 11:01

Gefühlt macht BMW Motorrad gerade alles richtig, wenn man mal auf die Zulassungszahlen schaut. Die große GS wurde letztes Jahr ~7500 Mal zugelassen. In 2019 sind es jetzt schon über 5000 :shock: ! (OK, einer davon war ich :mrgreen: ).
Ein Kollege (um die 40) hat sich auch gerade eine 9T hingestellt und meint, nach 2 Ducatis und 1 Triumph nach 4 Jahren endlich "sein" Motorrad gefunden zu haben.
Und für diese 1800er wird es definitiv Kunden geben :ja:

Edit: die R60/6 (?) oben sieht aus wie Opa mit Hut! :zunge: :mrgreen:
Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 346
Themen: 22
Registriert: 30. Juli 2011 22:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Harlekin » 29. Mai 2019 11:10


Fuhrpark: MZ TS250/1A Bj 77
S51B2-4 T
Transalp PD06 bj89
Harlekin

 
Beiträge: 760
Themen: 15
Registriert: 16. Juli 2013 12:15
Wohnort: Braunschweig
Alter: 34

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sandmann » 29. Mai 2019 11:17

ETZChris hat geschrieben:
Sandmann hat geschrieben:
ETZChris hat geschrieben: :pale: :kotz:


Du hast doch keinen Geschmack :loldev:


Stimmt.
Ich fahre ne Honda Transalp und nen Citroen Jumpy ;D


Da ich doch :lach:
Gruß Dominik


http://www.hernicht-gmbh.de/sandstrahlen.html

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Gespann, Bj 1988 (meins)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2970
Themen: 38
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 21:08
Wohnort: Kempten
Alter: 42

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Conni » 29. Mai 2019 11:22

ETZChris hat geschrieben:Stimmt.
Ich fahre ne Honda Transalp und nen Citroen Jumpy ;D



:pale: :kotz:

:mrgreen:
Liebe Grüße
Conni


Wenn Dich Dein Leben nervt, streu Glitzer drüber :-)
Wenn man keine wilden Dinge tut, solange man jung ist, hat man nichts worüber man lächeln kann, wenn man alt ist... ;D
Wenn man nichts Nettes sagen kann, sollte man einfach mal die Fresse halten....

Fuhrpark: BMW R 65, Bj. ´81
Conni

Benutzeravatar
 
Beiträge: 38
Registriert: 2. Juli 2009 20:03
Wohnort: Solingen
Alter: 53

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Asgard » 29. Mai 2019 11:33

Ja ist nett, aber doch wohl keine Konkurenz.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 im Aufbau
HD Street Bob wird gefahren
Asgard

Benutzeravatar
 
Beiträge: 565
Themen: 12
Registriert: 16. Februar 2014 13:42
Wohnort: Teisendorf Bayern
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 29. Mai 2019 11:39

mzheinz hat geschrieben:Gefühlt macht BMW Motorrad gerade alles richtig, wenn man mal auf die Zulassungszahlen schaut. Die große GS wurde letztes Jahr ~7500 Mal zugelassen. In 2019 sind es jetzt schon über 5000 :shock: ! (OK, einer davon war ich :mrgreen: ).
Ein Kollege (um die 40) hat sich auch gerade eine 9T hingestellt und meint, nach 2 Ducatis und 1 Triumph nach 4 Jahren endlich "sein" Motorrad gefunden zu haben.
Und für diese 1800er wird es definitiv Kunden geben :ja:

Edit: die R60/6 (?) oben sieht aus wie Opa mit Hut! :zunge: :mrgreen:


Und doch ist der Vater dieses "Opas" das schönste Motorrad, das jemals gebaut wurde :tongue:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 14751
Artikel: 1
Themen: 117
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 59

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Luse » 29. Mai 2019 11:42

trabimotorrad hat geschrieben:Und doch ist der Vater dieses "Opas" das schönste Motorrad, das jemals gebaut wurde :tongue:


Was hat denn die Norton Commando Roadster mit einer R60/6 zu tun. :mrgreen:
Gruß
Thomas

Fuhrpark: ES 250/2 Trophy 1973
Luse

Benutzeravatar
 
Beiträge: 556
Themen: 10
Registriert: 11. Dezember 2010 15:49
Wohnort: Saarland
Alter: 54

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon TS-Jens » 29. Mai 2019 11:50

muenstermann hat geschrieben:die haben schließlich auch rein gar nichts mit dem Abgasverhalten zu schaffen :)


Das ist so nicht ganz korrekt. Ungenaue Ventilsteuerungen verursachen durchaus Schwierigkeiten beim Einhalten von strengen Grenzwerten.
Möglich dass es auch in Zukunft noch machbar sein wird, aber da die Grenzwerte immer enger werden halte ich das schon für ein Problem :nixweiss:

muenstermann hat geschrieben:bei den zu erwartenden niedrigen Drehzahlen und spezifischen Leistungen dürfte das sicher auch Luftgekühlt noch ne Weile funktionieren


Bleibt abzuwarten, schön wäre es natürlich.

mzheinz hat geschrieben:Edit: die R60/6 (?) oben sieht aus wie Opa mit Hut! :zunge: :mrgreen:


Und damit viel schöner als die Alien-Designunfälle die die heute unters Volk bringen :mrgreen:

Asgard hat geschrieben:Ja ist nett, aber doch wohl keine Konkurenz.


Die Klientel wird bis auf Ausreißer da bleiben wo sie ist vermute ich.
Victory? Geschichte.
Guzzi California? Nischenmodell.
Indian? Nischenmodell.
Große Japancruiser? Noch immer die stärkste HD-Konkurrenz!

Und da wird auch das Teil nichts dran ändern. Vorallem, wie wollen sie den Boxer dazu bringen sich gut anzuhören? Ist das gehäuse deshalb so groß, weil da drin ein V-Motor versteckt ist? :lol:
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8188
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 29. Mai 2019 11:57

Luse hat geschrieben:
trabimotorrad hat geschrieben:Und doch ist der Vater dieses "Opas" das schönste Motorrad, das jemals gebaut wurde :tongue:


Was hat denn die Norton Commando Roadster mit einer R60/6 zu tun. :mrgreen:


Es ist immer erheiternd, einem Blinden zu lauschen, wenn er ein Referat über die Farbenpracht des Frühlings hält :ja:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 14751
Artikel: 1
Themen: 117
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 59

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sandmann » 29. Mai 2019 12:01

Asgard hat geschrieben:Ja ist nett, aber doch wohl keine Konkurenz.


Wenn Harley so weiter macht, bin ich mir da nicht sicher :mrgreen:
Gruß Dominik


http://www.hernicht-gmbh.de/sandstrahlen.html

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Gespann, Bj 1988 (meins)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2970
Themen: 38
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 21:08
Wohnort: Kempten
Alter: 42

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon g-spann » 29. Mai 2019 15:48

TS-Jens hat geschrieben: Vorallem, wie wollen sie den Boxer dazu bringen sich gut anzuhören?

Jeder, der mal ne alte Gummikuh mit Hoske-Tüten und offenen Trichtern gehört hat, weiss, dass sie es mal konnten... :ja:
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country mit Superelastik/2002,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989
Suzuki DR 125/1994,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XLV 600 Transalp/1989
alle angemeldet und laufen
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1982
Themen: 11
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 14:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 58

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Richy » 29. Mai 2019 17:21

g-spann hat geschrieben:Jeder, der mal ne alte Gummikuh mit Hoske-Tütenund offenen Trichtern gehört hat, weiss, dass sie es mal konnten... :ja:

Ich hab sie wieder abgebaut, nachdem die auf langen Strecken derbe genervt haben.

Eingetragen sind sie noch, bisher hat sich noch kein Prüfer beschwert, dass sie zu leise sei. :lach:
Exportsachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2849
Themen: 34
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 16:58
Wohnort: Datschiburg
Alter: 37

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 29. Mai 2019 18:10

g-spann hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben: Vorallem, wie wollen sie den Boxer dazu bringen sich gut anzuhören?

Jeder, der mal ne alte Gummikuh mit Hoske-Tüten und offenen Trichtern gehört hat, weiss, dass sie es mal konnten... :ja:


Bei mir auf Arbeit, da ist ein älterer Herr (der ist wirklich schon ÜBER 60 :lach: ) der hat noch die Hoske-Tüten eingetragen. Ja, ich gebe zu, es ist gail, wenn der ins Parkhaus rein fährt und seine /6er-Kuh nochmal "knallen" läßt, bevor er sie aus macht. Aber selber haben, auf dem Motorrad, das mich morgens um Halb fünf durch Neulautern bringt und mich dann eine halbe Stunde jeden Morgen anbrüllt, wollte ich nicht (mehr :oops: )
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 14751
Artikel: 1
Themen: 117
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 59

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon P-J » 29. Mai 2019 18:55

Wat für ene soll ich.................... :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12024
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Mainzer » 29. Mai 2019 18:55

Die GS.
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA 13, ZI 14, HN 14, BA 15, GM 15, V 15, VB 16, BA 17, GM 17, ZE 17, VB 18, GM 18, BA 19
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 1xIT, 1xBRD, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3157
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 25

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Luse » 29. Mai 2019 19:00

P-J hat geschrieben:Wat für ene soll ich.................... :mrgreen:


Was?
Anzünden? :mrgreen:
Gruß
Thomas

Fuhrpark: ES 250/2 Trophy 1973
Luse

Benutzeravatar
 
Beiträge: 556
Themen: 10
Registriert: 11. Dezember 2010 15:49
Wohnort: Saarland
Alter: 54

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 29. Mai 2019 19:23

g-spann hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben: Vorallem, wie wollen sie den Boxer dazu bringen sich gut anzuhören?

Jeder, der mal ne alte Gummikuh mit Hoske-Tüten und offenen Trichtern gehört hat, weiss, dass sie es mal konnten... :ja:


Als ich eine 1000er Guzzi und eine 1000er BMW gleichzeitig hatte, habe ich die Töpfe mal umgesteckt. Die Guzzi klang wie eine schlecht eingestellte BMW und die BMW wie eine merkwürdig gleichmäßig laufende Guzzi.
Zwei Lafranconis der 850er Guzzi würde ich mir gern passend machen aber die gibt's so gut wie nicht mehr.


Gruß
Willy

Fuhrpark: Suche 250er, nicht zu weit weg von Unna.

1984er TS 125, 1976er BMW R60/6, 1977er CB 750, 1980er R107 (500)
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 147
Themen: 10
Registriert: 14. April 2014 17:23
Wohnort: Unna NRW
Alter: 65

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon mzheinz » 29. Mai 2019 20:22

P-J hat geschrieben:Wat für ene soll ich.................... :mrgreen:


Was dir besser gefällt :ja:

Kuck mal hier. Dort ist die Kleine G310 am Ende der 50Tkm - leider nicht problemlos... :roll:

Also leiber beim grundzuverlässigen alten Kram bleiben :lach:
Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 346
Themen: 22
Registriert: 30. Juli 2011 22:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Koponny » 29. Mai 2019 21:03

mzheinz hat geschrieben:
P-J hat geschrieben:Wat für ene soll ich.................... :mrgreen:


Was dir besser gefällt :ja:

Kuck mal hier. Dort ist die Kleine G310 am Ende der 50Tkm - leider nicht problemlos... :roll:

Also leiber beim grundzuverlässigen alten Kram bleiben :lach:

Die 700er Yamaha hat diesen Test mit Bravour bestanden und ist ohne weiteres bereit für die nächsten 50000 km :mrgreen:
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

DKMS (Stammzellenspende) - klick mich

Fuhrpark: MZ TS 250/1-A / Gespann im Aufbau, Bj 1979, BMW R 1100 GS,Bj.1997 (Perry, das Schnabeltier),
Nissan Note 1.4 Bj. 2010 ; Volvo S 60, Bj.2002
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8261
Artikel: 2
Themen: 163
Bilder: 16
Registriert: 16. Februar 2006 12:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 42

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon mzheinz » 29. Mai 2019 23:10

Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 346
Themen: 22
Registriert: 30. Juli 2011 22:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Nordlicht » 30. Mai 2019 09:00

sie gefält mir immer mehr--danke für den Test
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12074
Themen: 93
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 62
Skype: Simsonemme

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Alex1989 » 30. Mai 2019 11:48

P-J hat geschrieben:Wat für ene soll ich.................... :mrgreen:

:shock: :shock: Paul... was willst du damit aussagen? Hab ich was überlesen oder verpasst? :shock: :shock:

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1461
Themen: 13
Bilder: 18
Registriert: 7. Oktober 2015 05:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 30
Skype: einfach Fragen.

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon hermann27 » 30. Mai 2019 12:58

P-J hat geschrieben:Wat für ene soll ich.................... :mrgreen:


Doch nicht so'n neumodischen Kram
Nimm doch ne LS 650, die choppert auch und 2x2-Takt=Viertakt.
Seitenwagen kann die ebenfalls.
:juggle:
mfG Hermann
PS die verleitet zum Ruhig-Fahren

Fuhrpark: ETZ 125 1989, RT 125 2000, ETZ 301 1994, Silver Star 1993
hermann27

 
Beiträge: 273
Themen: 8
Registriert: 15. September 2018 23:36
Alter: 69

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon rockebilly » 31. Mai 2019 20:22

Sandmann hat geschrieben:Na da können einige Harleys einpacken :mrgreen:
Das ist doch Schick aber trotzdem nicht meins :biggrin:
https://www.n-tv.de/auto/BMW-zeigt-R18- ... 51585.html



Herr jemine

Ja ist sie...🤘

Fuhrpark: MZ TS 250/1.....eigendlich

Neuste Erungenschaft ne Kleene Rieju.
rockebilly

 
Beiträge: 1562
Themen: 8
Registriert: 11. August 2011 22:43
Wohnort: 54550 Daun-Rengen
Skype: kurven such und find gerät.

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Harlekin » 31. Mai 2019 21:31

Könnte ein großer Wurf werden saß da schon drauf auf der finalen Version. Man sollte aber beachten das das noch ein concept bike ist das echte desing könnte anders sein oder auch nicht. Mal sehen wann neue infos rauskommen bzw die finale Version vorgestellt wird

Fuhrpark: MZ TS250/1A Bj 77
S51B2-4 T
Transalp PD06 bj89
Harlekin

 
Beiträge: 760
Themen: 15
Registriert: 16. Juli 2013 12:15
Wohnort: Braunschweig
Alter: 34

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon schwammepaul » 1. Juni 2019 20:22

Bei meiner R 1100 RS ist höchstwahrscheinlich (laut Ferndiagnose des Freundlichen) der Hallgeber kaputt.
Wenn sie kalt ist fährt sie eigentlich fast wie immer, je wärmer sie wird, desto ruckelicher geht das ganze.
Ist das ein großer Akt, das zu reparieren? Werkstatttermin bei BMW nicht unter 3 Wochen Wartezeit.. :-(

Fuhrpark: .
schwammepaul

------ Titel -------
Treffen Sosa 2008 Organisator
Treffen Sosa 2009 Organisator
 
Beiträge: 2833
Themen: 70
Bilder: 0
Registriert: 21. Februar 2006 13:56
Wohnort: Sosa

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon ETZChris » 1. Juni 2019 20:34

Hallgeber ist doch bei den 4V BMW das, was bei den Rotaxen der Zahnriemen. Oder? ;)
Gruß
Christian

Fuhrpark: *
ETZChris

 
Beiträge: 21469
Themen: 186
Bilder: 0
Registriert: 22. Februar 2006 13:15

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Nordlicht » 1. Juni 2019 20:41

Hallgeber war auch an.meiner Honda schon defekt...das wechseln dauerte 30min...
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12074
Themen: 93
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 62
Skype: Simsonemme

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon schwammepaul » 1. Juni 2019 20:43

Nordlicht hat geschrieben:Hallgeber war auch an.meiner Honda schon defekt...das wechseln dauerte 30min...


30 Minuten??? Un was hats gekostet? Kann mans selber machen?

Fuhrpark: .
schwammepaul

------ Titel -------
Treffen Sosa 2008 Organisator
Treffen Sosa 2009 Organisator
 
Beiträge: 2833
Themen: 70
Bilder: 0
Registriert: 21. Februar 2006 13:56
Wohnort: Sosa

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Nordlicht » 1. Juni 2019 20:54

War noch auf Garantie...
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12074
Themen: 93
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 62
Skype: Simsonemme

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 1. Juni 2019 21:17

Leider hab ich bisher Hallgeber nur bei der K75 gemacht - war sehr einfach. Wie es bei den neuen Boxern geht, weiß ich daher leider nicht. Ich hab in der Bucht geschaut, dort kriegt man sie neu ab 109€. (https://www.ebay.de/itm/HALLGEBER-Neu-B ... ctupt=true) Einen Gebrauchten würde ich nicht aus der Bucht "fischen" :nein:

Auf youtube gibt es Videos, wie man das macht: https://www.youtube.com/watch?v=0g5WD7C4K_0
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 14751
Artikel: 1
Themen: 117
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 59

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Gespannfahrer » 1. Juni 2019 21:46

Hallo,
bei "Power-Boxer" steht viel dazu.
Suche mal nach Hallschrankenplatte

Bei Interesse kann ich dir auch das WHB (CD) zukommen lassen.
Gruß Thomas

"Irgendwie steckt man immer bis zum Hals in der Scheiße, man darf halt nur den Kopf nicht hängen lassen!"

Fuhrpark: Diverse
Gespannfahrer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1081
Themen: 20
Bilder: 12
Registriert: 8. November 2006 01:54
Wohnort: Regis-Breitingen
Alter: 49

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Richy » 1. Juni 2019 21:59

ETZChris hat geschrieben:Hallgeber ist doch bei den 4V BMW das, was bei den Rotaxen der Zahnriemen. Oder? ;)

Man merkt, du hast nie eine Rotax gehabt. :lach:
Während der Zahnriemen bei der Rotax quasi ewig hält, grad mal 30€ kostet und in wenigen Minuten gewechselt ist, sitzt man bei einer 4V-BMW dann schon mal länger, trauert um sein Geld und bricht sich dabei fast die Finger. Scheint zumindest je nach Modell eine helle Freude zu sein, der Wechsel. Aber passt zum Gesamtkonzept...
Exportsachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2849
Themen: 34
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 16:58
Wohnort: Datschiburg
Alter: 37

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon g-spann » 1. Juni 2019 22:08

Jo, völlig richtig, Richy...der Zahnriemen hatte, vorausgesetzt, Riemen und Riemenräder passten zueinander, eine Lebensdauer von ca. 30-35 Tkm...alsooo, nach 12 Tkm turnusmäßig wechseln? Nee, warten, bis er reisst, 10 Minuten am Straßenrand und heiter weiter...
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country mit Superelastik/2002,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989
Suzuki DR 125/1994,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XLV 600 Transalp/1989
alle angemeldet und laufen
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1982
Themen: 11
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 14:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 58

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon ETZChris » 1. Juni 2019 22:09

Aber alle kennen einen, dem beide Dinger schon zerflogen sind.
Das meine ich damit ;)
Gruß
Christian

Fuhrpark: *
ETZChris

 
Beiträge: 21469
Themen: 186
Bilder: 0
Registriert: 22. Februar 2006 13:15

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon g-spann » 1. Juni 2019 22:21

Ja, ist auch ne miese Geschichte gewesen...da haben sie, in guter Absicht, den Zahnriemen verstärkt, mit der Folge, dass der auf die alten Riemenräder nicht mehr passte...die neuen Riemenräder hatten einen um 0,6 mm größeren Aussendurchmesser und hinterhältigerweise die gleiche Teilenummer wie die alten; so kam es, dass einigen Rotaxfahrern nach 800-1000 km die Riemen verreckt sind, und keiner sich erklären konnte, warum...jetzt frag lieber nicht, woher ich das alles weiß... :lach: :lach: :lach:
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country mit Superelastik/2002,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989
Suzuki DR 125/1994,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XLV 600 Transalp/1989
alle angemeldet und laufen
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1982
Themen: 11
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 14:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 58

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon mzheinz » 1. Juni 2019 23:05

So, heute die 1000 km erreicht. Zum Glück habe ich kommenden Freitag den Termin für die Einfahrkontrolle. Bei uns hat der Freundliche 6(!) Wochen Werkstatt-Wartezeit 🙄
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 346
Themen: 22
Registriert: 30. Juli 2011 22:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 40

VorherigeNächste

Zurück zu Motorrad & Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste