BMW Motorrad Fred

Für alles, was nicht MZ / MuZ ist.

Moderator: Moderatoren

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Daniel Düsentrieb » 11. Juni 2020 11:28

flotter 3er hat geschrieben:Also wie gesagt - ich wünsch dir ehrlich viel Freude damit Daniel!


Ich danke Dir Frank, und auch allen anderen, die sich geäußert haben. :zustimm:

Und wie schon gesagt, ich konnte das Angebot einfach nicht ablehnen und schaue jetzt, wie ich damit klarkomme. Ich werde Euch auf den Laufenden halten. Vielleicht komme ich ja auch mal zu einem Treffen damit, und wenn ich auf den Platz gelassen werde, wird auch ne Kiste Bier hinten drauf stehen. :mrgreen:
Viele Grüße von

Daniel, dem Düsentrieb

Fuhrpark: RT 125/3 Bj. 1961, BMW C1, EZ 2002
Daniel Düsentrieb

Benutzeravatar
 
Beiträge: 606
Themen: 25
Bilder: 0
Registriert: 25. Februar 2010 22:34
Wohnort: Leipzig
Alter: 60

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 11. Juni 2020 11:30

Ich möchte dann gerne mal damit fahren 😁
Bleibt gesund!

- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20894
Artikel: 28
Themen: 831
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Daniel Düsentrieb » 11. Juni 2020 12:35

Andreas hat geschrieben:Ich möchte dann gerne mal damit fahren 😁


Aber gerne doch :ja:
Viele Grüße von

Daniel, dem Düsentrieb

Fuhrpark: RT 125/3 Bj. 1961, BMW C1, EZ 2002
Daniel Düsentrieb

Benutzeravatar
 
Beiträge: 606
Themen: 25
Bilder: 0
Registriert: 25. Februar 2010 22:34
Wohnort: Leipzig
Alter: 60

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Koponny » 11. Juni 2020 13:01

Wenn die Karre ja schon aussieht wie vom Rummelplatz, kann ja jeder für einen Euro eine Runde drehen :lach:
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

DKMS (Stammzellenspende) - klick mich

Fuhrpark: MZ TS 250/1-A / Gespann im Aufbau, Bj 1979, BMW R 1100 GS,Bj.1997 (Perry, das Schnabeltier),
Nissan Note 1.4 Bj. 2010 ; Volvo S 60, Bj.2002
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8664
Artikel: 2
Themen: 165
Bilder: 16
Registriert: 16. Februar 2006 12:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 43

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon starke136 » 11. Juni 2020 13:17

Koponny hat geschrieben:Wenn die Karre ja schon aussieht wie vom Rummelplatz, kann ja jeder für einen Euro eine Runde drehen :lach:


Gibts da auch einen Mündzeinfwurschlitz für einen Euro oder so nen Plastechip? :lach:
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard "Masha" - Mein Beitrag zum Klimawandel!
MZ TS 250 "Die rote Rita"
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2186
Themen: 137
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 17:44
Wohnort: Erfurt
Alter: 28

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon ES/2 » 11. Juni 2020 20:24

Unser Mecki antwortete hier mal auf eine Frage zum C1 in etwa so :

"Ein C1 ist kein Roller sondern ein Röhnrad !
Wenn du was darüber wissen willst mußt du dich in einem Röhnradforum anmelden" :ja: ;D

Davon abgesehen würde es mich auch mal interessieren mit dem Gerät ein paar Meter zu fahren

Vielleicht wird das dann so ähnlich wie beim ersten Auftritt von Christians Tula in HIG..

Grüße, Henry :wink:

Fuhrpark: MZ ES 250-2 mit LSW / 1972
MZ TS 150 / 1974
MZ TS 250-1 / 1978
Simson Schikra 125 / 1998
Aprilia Caponord ETV 1000 / 2002
ES/2

Benutzeravatar
------ Titel -------
Lehesten 2011 Tourguide
Waldfrieden 2015 Tourguide
 
Beiträge: 937
Themen: 27
Bilder: 0
Registriert: 22. November 2008 01:28
Wohnort: im südlichen Osten
Alter: 56

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Richy » 11. Juni 2020 21:20

Koponny hat geschrieben:K1? Da musste man doch immer aufpassen, dass der dicke Helmut nicht wieder hinten draufkrabbelt :lach:

Na, seit ein paar Jahren nicht mehr... :wink:
ExportSachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2964
Themen: 34
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 16:58
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Alter: 39

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon schnauz64 » 16. Juni 2020 17:39

Ich war letzte Woche mit meinem Sohn und meiner 1200GS im Schwarzwald unterwegs. Schon auf der Hinfahrt setzte der Tacho aus und die ABS-Leuchte blinkte.
Nach Zündungs-Aus war wieder alles normal. Zeitweise kam das Spiel nach Stunden oder schon nach wenigen Kilometern. :cry: :roll:
Heute habe ich mir die Zeit genommen und das Hinterrad und den ABS Sensor ausgebaut. :shock: Metallspäne bedeckten den ABS-Sensor. Ich habe gleich nen eh fälligen Ölwechsel im Hinterradantrieb gleich mit gemacht. Ich hoffe mal, das der Endantrieb bei jetzt 39500km keinen Schaden hat. Weiss allerdings auch nicht, wann das letzte Mal das Öl gewechselt wurde. :(
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild 50+ Bild
Feldatal-Sicherungsmörder 2016
Ligurischer Grenzkammfahrer 2017
Ligurischer Grenzkammfahrer 2018

Fuhrpark: ES 250/2 Gespann Bj. 1968, TS 250/1 Irak Bj. 1979, 250/2 Bj. 1968, TS 150/G Bj. 1974 , BMW R1200GS Bj. 2005, , Ardie B 251 Bj. 1951, Velorex 16/350 Bj. 1965
schnauz64

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Organisator
 
Beiträge: 2114
Themen: 27
Bilder: 21
Registriert: 13. April 2010 19:32
Wohnort: Nürnberg
Alter: 56

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon waldi » 16. Juni 2020 18:06

Ich armes Mensch fahre jetzt eine K75 Rt. Der Paul wird mich Steinigen. :oops: Meine Holde hat mir schon mit Scheidung gedroht. :ja: :roll: :cry:

Lg. Mario
Zuletzt geändert von waldi am 16. Juni 2020 19:13, insgesamt 1-mal geändert.
OT-Christstollen-Partisane
Bild

Fuhrpark: Bk350 Bj.56 mit einem Kali Beiwagen, Berliner Roller Bj.59 und Bj.61, dreimal Berliner Roller in Teilen, Campi Bj.60, ETZ250 Bj.83, Pannonia im Aufbau, Essa Peng Bj.57, Kawasaki Z 1100 ST Bj.84, VW Käfer Bj.73 und Bj.85, Audi 80 Bj93 und der Altagswagen Audi 100 Avant Bj.93, Qek Junior Wohnwagen Bj.89 und noch andere Fahrzeuge.
waldi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3756
Themen: 73
Bilder: 28
Registriert: 9. Mai 2008 18:45
Wohnort: Usingen
Alter: 55

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon stoppel68 » 16. Juni 2020 18:18

waldi hat geschrieben:Ich armes Mensch fahre jetzt eine K750 Rt. Der Paul wird mich Steinigen. :oops: Meine Holde hat mir schon mit Scheidung gedroht. :ja: :roll: :cry:

Lg. Mario


Und ohne :fotos: :fotos: :fotos: glauben wir hier eh nix....
Aber das weißt du ja... :mrgreen:
Ich kann nicht verhindern,das ich alt werde. Aber ich kann dafür sorgen,dass ich Spaß dabei habe.
Gruß Uwe

Old School Pisser
Bild
Gründungsmitglied MKBV 13.8.2016
Wiederholungstäter KdS
Mitglied GKV-Granseer Krawattenträgerverein seit 2016, Teilnehmer '16, '17, '18, '19
Teilnehmer der Wolfsschanzentounee '18, '19,
Besucher der EU Aussengrenze 21.07.2019

---------------------------------------------------------------------------------------
OT- Transport-Partisane
Bild
----------------------------------------------------------------------------------------

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 89
MZ ETZ 150 (zerlegt)
Suzuki GS500e Bj 92
BMW K 1100 LT Bj 95
Honda XL 1000 Varadero Bj 03
stoppel68

Benutzeravatar
 
Beiträge: 797
Themen: 8
Bilder: 15
Registriert: 28. Oktober 2014 22:23
Wohnort: Hohenkirchen
Alter: 52

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon schraubi » 16. Juni 2020 18:29

schnauz64 hat geschrieben:1200GS :(


Warum verkauft man eine GS 1150 und holt sich dafür eine 1200er 🤔🤔🤔🤔🤔🤔🤔

Aber 39000 ist schon ein guter Wert für dieses Lager an der 1200er.

Ich glaube am endantrieb der 1200er gabs mehrere Änderungen und Rückrufaktionen von BMW, die wissen vermutlich genau was sie da für einen Müll konstruiert haben 🥴
OT-Partisanen-Braumeister Bild


http://www.schraubi.de

Bild

Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17 - Heiligenstadt ´19

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Der Putin geht mir auf den Sack, ständig ruft er an und will was wegen seinem Lada wissen...
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017/2019 Organisator
 
Beiträge: 6876
Themen: 221
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 12:38
Wohnort: Franken
Alter: 51

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon waldi » 16. Juni 2020 18:36

Hier ein Bildchen.

K750Rt.jpg

Lg. Mario

Ps. Hab die BMW leider auf die Seite gelegt. :biggrin:

...und ich habe, trotz der 258 kg Leergewicht :mukkies: sie wieder hin gestellt :wink: ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
OT-Christstollen-Partisane
Bild

Fuhrpark: Bk350 Bj.56 mit einem Kali Beiwagen, Berliner Roller Bj.59 und Bj.61, dreimal Berliner Roller in Teilen, Campi Bj.60, ETZ250 Bj.83, Pannonia im Aufbau, Essa Peng Bj.57, Kawasaki Z 1100 ST Bj.84, VW Käfer Bj.73 und Bj.85, Audi 80 Bj93 und der Altagswagen Audi 100 Avant Bj.93, Qek Junior Wohnwagen Bj.89 und noch andere Fahrzeuge.
waldi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3756
Themen: 73
Bilder: 28
Registriert: 9. Mai 2008 18:45
Wohnort: Usingen
Alter: 55

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Nordlicht » 16. Juni 2020 18:43

waldi hat geschrieben:Hier ein Bildchen.
K750Rt.jpg


Lg. Mario

Ps. Hab die BMW leider auf die Seite gelegt. :biggrin:
mein Beileid.
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12621
Themen: 95
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 63
Skype: Simsonemme

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 16. Juni 2020 18:44

Ich habe derweil mal die wulstige Schlauchbootlippensitzbank der ADV gegen eine originale Bank getauscht.
Sieht stimmiger aus, ist neu und war ein Superschnapper 😊.
Desweiteren noch reichlich Teile verkauft, jetzt fehlt eigentlich nur noch ein 2. Koffersystem.
Bleibt gesund!

- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20894
Artikel: 28
Themen: 831
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon waldi » 16. Juni 2020 18:47

Nordlicht hat geschrieben:
waldi hat geschrieben:Hier ein Bildchen.
K750Rt.jpg


Lg. Mario

Ps. Hab die BMW leider auf die Seite gelegt. :biggrin:
mein Beileid.


Uwe doch nur das Bild. Oder meinst wegen dem Motorrad?

Lg. Mario
OT-Christstollen-Partisane
Bild

Fuhrpark: Bk350 Bj.56 mit einem Kali Beiwagen, Berliner Roller Bj.59 und Bj.61, dreimal Berliner Roller in Teilen, Campi Bj.60, ETZ250 Bj.83, Pannonia im Aufbau, Essa Peng Bj.57, Kawasaki Z 1100 ST Bj.84, VW Käfer Bj.73 und Bj.85, Audi 80 Bj93 und der Altagswagen Audi 100 Avant Bj.93, Qek Junior Wohnwagen Bj.89 und noch andere Fahrzeuge.
waldi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3756
Themen: 73
Bilder: 28
Registriert: 9. Mai 2008 18:45
Wohnort: Usingen
Alter: 55

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Nordlicht » 16. Juni 2020 18:51

waldi hat geschrieben:
Nordlicht hat geschrieben:
waldi hat geschrieben:Hier ein Bildchen.
K750Rt.jpg


Lg. Mario

Ps. Hab die BMW leider auf die Seite gelegt. :biggrin:
mein Beileid.


Uwe doch nur das Bild. Oder meinst wegen dem Motorrad?

Lg. Mario
was willste mit dem Ziegelstein..für lange Touren ok..aber machst du die auf 2 Räder
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12621
Themen: 95
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 63
Skype: Simsonemme

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon flotter 3er » 16. Juni 2020 19:02

waldi hat geschrieben:Hier ein Bildchen.

K750Rt.jpg

Lg. Mario

Ps. Hab die BMW leider auf die Seite gelegt. :biggrin:


Ist ja gar keine K750, sondern eine K75.... ;D

Nordlicht hat geschrieben:was willste mit dem Ziegelstein..für lange Touren ok..aber machst du die auf 2 Räder


Mein Sohn hat auch so ein Gerät (allerdings die C). Und die taugt sehr wohl auch als Landstraßenräuber. Zuverlässig ohne Ende, wirtschaftlich, ein Fahrwerk was sicher zu den Besten seiner Zeit gehörte - und das zum Preis einer guten TS. Ich finde nicht viel was dagegen spricht...
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14875
Artikel: 1
Themen: 207
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 58

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 16. Juni 2020 19:05

Also das Griesgram-Uwe alles schlecht findet, was nicht sevenfifty heißt - das ist ja hinreichend bekannt - genau so, wie ich die kleine Ks in den Himmel lobe :lach:
Aber in einem Punkt gebe ich dem Uwe recht: So eine RT, das ist was für lange Touren, im Stadtverkehr ist die unhandlich und der tolle Wetterschutz, ist bei 30 Grad aufwärts immer noch vorhanden - da gerät an schnell in Versuchung, ohne SIcherheitskleidung zu fahren und handlich, das geht anders :wink:
Morgens um 4:30 Uhr 45Km über freie Straßen auf Arbeit fahren - da ist es wurscht ob es 3 grad hat, oder 10Km lang ein bischen regnet - man sitzt entspannt, kann theoretische Eine rauchen und dabei sogar Radio hören :ja:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!

Bild
:schlaumeier: Mein Fuhrpark ist sowieso rein und komplett von Vernunft geprägt!
Denn vernünftig ist was Freude macht!

( Zitat von TS-Jens 13.04.2020)

seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 15537
Artikel: 1
Themen: 124
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 60

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Nordlicht » 16. Juni 2020 19:06

flotter 3er hat geschrieben:
waldi hat geschrieben:Hier ein Bildchen.

K750Rt.jpg

Lg. Mario

Ps. Hab die BMW leider auf die Seite gelegt. :biggrin:


Ist ja gar keine K750, sondern eine K75.... ;D

Nordlicht hat geschrieben:was willste mit dem Ziegelstein..für lange Touren ok..aber machst du die auf 2 Räder


Mein Sohn hat auch so ein Gerät (allerdings die C). Und die taugt sehr wohl auch als Landstraßenräuber. Zuverlässig ohne Ende, wirtschaftlich, ein Fahrwerk was sicher zu den Besten seiner Zeit gehörte - und das zum Preis einer guten TS. Ich finde nicht viel was dagegen spricht...

Sag ich doch..und die C sieht auch noch gut aus..
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12621
Themen: 95
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 63
Skype: Simsonemme

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon flotter 3er » 16. Juni 2020 19:07

trabimotorrad hat geschrieben:Also das Griesgram-Uwe alles schlecht findet, was nicht sevenfifty heißt - das ist ja hinreichend bekannt - genau so, wie ich die kleine Ks in den Himmel lobe :lach:
Aber in einem Punkt gebe ich dem Uwe recht: So eine RT, das ist was für lange Touren, im Stadtverkehr ist die unhandlich und der tolle Wetterschutz, ist bei 30 Grad aufwärts immer noch vorhanden - da gerät an schnell in Versuchung, ohne SIcherheitskleidung zu fahren und handlich, das geht anders :wink:
Morgens um 4:30 Uhr 45Km über freie Straßen auf Arbeit fahren - da ist es wurscht ob es 3 grad hat, oder 10Km lang ein bischen regnet - man sitzt entspannt, kann theoretische Eine rauchen und dabei sogar Radio hören :ja:


Na ja, wie gesagt, mein Großer fährt die "C", ohne den Wintergarten - und die ist jetzt nicht unhandlicher als andere dieser Klasse auch.
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14875
Artikel: 1
Themen: 207
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 58

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Nordlicht » 16. Juni 2020 19:10

Ich bin kein Grieskram..😁😁und eigentlich hab ich die gleiche Meinung wie du Achim...ich bin die K100..75 alle schon gefahren..
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12621
Themen: 95
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 63
Skype: Simsonemme

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon waldi » 16. Juni 2020 19:12

Das Teil hat 56Tsd. Kilometer auf der Uhr und hat 800 Euronen gekostet. Da ist mir das Egal ob ich lange Strecken fahre. Ich musste einfach "Ja"sagen. Kann ja nicht sein, das unser Achim den ganzen Markt leer kauft. :biggrin:

Lg. Mario

Ps. Schaut Euch mal lieber mein schickes Werkzeugbrett an. :ja: :biggrin:
OT-Christstollen-Partisane
Bild

Fuhrpark: Bk350 Bj.56 mit einem Kali Beiwagen, Berliner Roller Bj.59 und Bj.61, dreimal Berliner Roller in Teilen, Campi Bj.60, ETZ250 Bj.83, Pannonia im Aufbau, Essa Peng Bj.57, Kawasaki Z 1100 ST Bj.84, VW Käfer Bj.73 und Bj.85, Audi 80 Bj93 und der Altagswagen Audi 100 Avant Bj.93, Qek Junior Wohnwagen Bj.89 und noch andere Fahrzeuge.
waldi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3756
Themen: 73
Bilder: 28
Registriert: 9. Mai 2008 18:45
Wohnort: Usingen
Alter: 55

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 16. Juni 2020 19:16

waldi hat geschrieben:Das Teil hat 56Tsd. Kilometer auf der Uhr und hat 800 Euronen gekostet. Da ist mir das Egal ob ich lange Strecken fahre. Ich musste einfach "Ja"sagen. Kann ja nicht sein, das unser Achim den ganzen Markt leer kauft. :biggrin:

Lg. Mario

Ps. Schaut Euch mal lieber mein schickes Werkzeugbrett an. :ja: :biggrin:



:shock: :shock: :shock: 800€ mit 56 000Km und die steht jetzt in Usingen :?: :?: :?:
Das sind schlaflose Nächte für mich :cry: :cry: :cry:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!

Bild
:schlaumeier: Mein Fuhrpark ist sowieso rein und komplett von Vernunft geprägt!
Denn vernünftig ist was Freude macht!

( Zitat von TS-Jens 13.04.2020)

seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 15537
Artikel: 1
Themen: 124
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 60

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon flotter 3er » 16. Juni 2020 19:18

trabimotorrad hat geschrieben: :shock: :shock: :shock: 800€ mit 56 000Km und die steht jetzt in Usingen :?: :?: :?:
Das sind schlaflose Nächte für mich :cry: :cry: :cry:


Dann hat Waldi definitiv alles richtig gemacht! :mrgreen:
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14875
Artikel: 1
Themen: 207
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 58

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 16. Juni 2020 19:20

:angry: :aerger: :motz: :willnicht: :evil:

-- Hinzugefügt: Di Jun 16, 2020 19:25 --

waldi hat geschrieben:Das Teil hat 56Tsd. Kilometer auf der Uhr und hat 800 Euronen gekostet. Da ist mir das Egal ob ich lange Strecken fahre. Ich musste einfach "Ja"sagen. Kann ja nicht sein, das unser Achim den ganzen Markt leer kauft. :biggrin:

Lg. Mario

Ps. Schaut Euch mal lieber mein schickes Werkzeugbrett an. :ja: :biggrin:


Was willst Du mit einem Werkzeugbrett? Nachdem Du jetzt den ersten Schritt in die richtige Richtung gemacht hast, brauchst Du nie wieder zu schrauben.
:gruebel: Ach. mir fällt es wie Schuppen von den Augen, das ist ein Foto für die Bucht, Du willst das Werkzeubrett an einen armen, dauernd schrauben müssenden MZ-Fahrer verkaufen :ja:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!

Bild
:schlaumeier: Mein Fuhrpark ist sowieso rein und komplett von Vernunft geprägt!
Denn vernünftig ist was Freude macht!

( Zitat von TS-Jens 13.04.2020)

seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 15537
Artikel: 1
Themen: 124
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 60

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon waldi » 16. Juni 2020 19:29

trabimotorrad hat geschrieben::angry: :aerger: :motz: :willnicht: :evil:

-- Hinzugefügt: Di Jun 16, 2020 19:25 --

waldi hat geschrieben:Das Teil hat 56Tsd. Kilometer auf der Uhr und hat 800 Euronen gekostet. Da ist mir das Egal ob ich lange Strecken fahre. Ich musste einfach "Ja"sagen. Kann ja nicht sein, das unser Achim den ganzen Markt leer kauft. :biggrin:

Lg. Mario

Ps. Schaut Euch mal lieber mein schickes Werkzeugbrett an. :ja: :biggrin:


Was willst Du mit einem Werkzeugbrett? Nachdem Du jetzt den ersten Schritt in die richtige Richtung gemacht hast, brauchst Du nie wieder zu schrauben.
:gruebel: Ach. mir fällt es wie Schuppen von den Augen, das ist ein Foto für die Bucht, Du willst das Werkzeubrett an einen armen, dauernd schrauben müssenden MZ-Fahrer verkaufen :ja:


Schnucki ich hab doch noch Mz, Simson und IWL. Da wird es nicht Langweilig und Werzeug braucht man da auch. :ja: Ich bin aber auf einem guten Weg und Simson soll weg.

Lg. Mario
OT-Christstollen-Partisane
Bild

Fuhrpark: Bk350 Bj.56 mit einem Kali Beiwagen, Berliner Roller Bj.59 und Bj.61, dreimal Berliner Roller in Teilen, Campi Bj.60, ETZ250 Bj.83, Pannonia im Aufbau, Essa Peng Bj.57, Kawasaki Z 1100 ST Bj.84, VW Käfer Bj.73 und Bj.85, Audi 80 Bj93 und der Altagswagen Audi 100 Avant Bj.93, Qek Junior Wohnwagen Bj.89 und noch andere Fahrzeuge.
waldi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3756
Themen: 73
Bilder: 28
Registriert: 9. Mai 2008 18:45
Wohnort: Usingen
Alter: 55

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon sammycolonia » 16. Juni 2020 21:18

waldi hat geschrieben:
Ps. Schaut Euch mal lieber mein schickes Werkzeugbrett an. :ja: :biggrin:
Brett?! :lupe: Haste der Heike wieder ein Frühstücksbrettchen geklaut und machst jetzt auf dicke Hose? :lach:
Aber der Ziegelstein sieht gut aus... :ja:
SPOILER:
So schöne wie ein Ziegelstein halt sein kann... :twisted:
Bleibt gesund!
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog (läuft erstaunlich gut)
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich noch zusammentüdeln)
Moto Guzzi California III - Der Pastabomber (laufete multo bene)
Honda NTV 650 - ???????? (läuft einfach)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is teilzerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13983
Themen: 65
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 17:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 54

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Lorchen » 16. Juni 2020 21:54

waldi hat geschrieben:Das Teil hat 56Tsd. Kilometer auf der Uhr und hat 800 Euronen gekostet.

Ich könnt kotzen... :intrigant: :oops: ;D
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 1998, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 32460
Artikel: 1
Themen: 223
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 51

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Maik80 » 16. Juni 2020 22:47

Lorchen hat geschrieben:
waldi hat geschrieben:Das Teil hat 56Tsd. Kilometer auf der Uhr und hat 800 Euronen gekostet.

Ich könnt kotzen... :intrigant: :oops: ;D

Wieviel hat Dein blaues Wunder schon runter ?
Ecklampenschweinsympathisant
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee II, IV, V u. VIII

MZ 500 Rotax Gespann, Piaggio EXS 125, Yamaha Ténéré 660 XTZ ´95, Yamaha VMax 1200 ´96, EZ: ´98

Fiat Ducato 230 2,5 TDI Carthago "Ethos" >>>> Zu Verkaufen <<<<
MB Sprinter 312 D Carthago "Mondial"

Fuhrpark: MZ ETZ 251, Simson Schwalbe /2
C3 quattro Avant, Golf III Cabrio, Porsche 924
Maik80

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8369
Themen: 102
Bilder: 4
Registriert: 24. November 2010 18:22
Wohnort: Löbejün, Job: Donauwörth
Alter: 39

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sbkvsigwdh » 16. Juni 2020 23:07

Bald werde ich mit meinem Drilling die 100000 km knacken. Im Schnitt verbrauche ich mittlerweile zwischen 4,2 l und 4,5 l/100 km. Sieht es schön aus? Ansichtssache. Ist das Ding im Alltag praktisch und preiswert? Bisher auf jeden Fall.

Fuhrpark: Simson Kr 51/2 E | 1983 - leider gestohlen worden
MZ TS 250/1 | 1980 - in Aufarbeitung
BMW K75 | 1992 - ist halt so
Sbkvsigwdh

 
Beiträge: 62
Themen: 3
Registriert: 23. September 2016 11:34
Wohnort: Arzbach
Alter: 28

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 17. Juni 2020 08:57

schnauz64 hat geschrieben:Ich war letzte Woche mit meinem Sohn und meiner 1200GS im Schwarzwald unterwegs. Schon auf der Hinfahrt setzte der Tacho aus und die ABS-Leuchte blinkte.
Nach Zündungs-Aus war wieder alles normal. Zeitweise kam das Spiel nach Stunden oder schon nach wenigen Kilometern. :cry: :roll:
Heute habe ich mir die Zeit genommen und das Hinterrad und den ABS Sensor ausgebaut. :shock: Metallspäne bedeckten den ABS-Sensor. Ich habe gleich nen eh fälligen Ölwechsel im Hinterradantrieb gleich mit gemacht. Ich hoffe mal, das der Endantrieb bei jetzt 39500km keinen Schaden hat. Weiss allerdings auch nicht, wann das letzte Mal das Öl gewechselt wurde. :(


Falls es Dir hilft, ähnliche Symptome werden grade in der GS-fb-Gruppe durchgekaut: https://www.facebook.com/groups/BMW.GS. ... et&fref=nf

Falls das HAG defekt sein sollte googel mal nach dem "Bonner" bevor Du den Freundlichen mit vierstelligen Beträgen subventionierst.
Bleibt gesund!

- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20894
Artikel: 28
Themen: 831
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sandmann » 17. Juni 2020 09:02

Andreas hat geschrieben:
schnauz64 hat geschrieben:Ich war letzte Woche mit meinem Sohn und meiner 1200GS im Schwarzwald unterwegs. Schon auf der Hinfahrt setzte der Tacho aus und die ABS-Leuchte blinkte.
Nach Zündungs-Aus war wieder alles normal. Zeitweise kam das Spiel nach Stunden oder schon nach wenigen Kilometern. :cry: :roll:
Heute habe ich mir die Zeit genommen und das Hinterrad und den ABS Sensor ausgebaut. :shock: Metallspäne bedeckten den ABS-Sensor. Ich habe gleich nen eh fälligen Ölwechsel im Hinterradantrieb gleich mit gemacht. Ich hoffe mal, das der Endantrieb bei jetzt 39500km keinen Schaden hat. Weiss allerdings auch nicht, wann das letzte Mal das Öl gewechselt wurde. :(


Falls es Dir hilft, ähnliche Symptome werden grade in der GS-fb-Gruppe durchgekaut: https://www.facebook.com/groups/BMW.GS. ... et&fref=nf

Falls das HAG defekt sein sollte googel mal nach dem "Bonner" bevor Du den Freundlichen mit vierstelligen Beträgen subventionierst.


ABS Blinklicht kann auch die Batterie sein, war bei meiner alten Dame so und ist wohl bekannt bei zu wenig Spannung. Kommt immer wieder und mal nicht je nach Ladung und Fahrstrecke bei meiner alten Damen.
Gruß Dominik


https://www.sandstrahlen-allgaeu.de/

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
Honda MTX 80 (Erinnerungen)
Suzuki SV 650 (Ramonas)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3250
Themen: 41
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 21:08
Wohnort: Kempten
Alter: 42

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Koponny » 17. Juni 2020 16:17

waldi hat geschrieben:Das Teil hat 56Tsd. Kilometer auf der Uhr und hat 800 Euronen gekostet. Da ist mir das Egal ob ich lange Strecken fahre. Ich musste einfach "Ja"sagen. Kann ja nicht sein, das unser Achim den ganzen Markt leer kauft. :biggrin:

Lg. Mario

Dann biete ich dir großzügiger Weise den selben Betrag für deine ETZ. Nett von mir, oder? :runningdog:
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

DKMS (Stammzellenspende) - klick mich

Fuhrpark: MZ TS 250/1-A / Gespann im Aufbau, Bj 1979, BMW R 1100 GS,Bj.1997 (Perry, das Schnabeltier),
Nissan Note 1.4 Bj. 2010 ; Volvo S 60, Bj.2002
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8664
Artikel: 2
Themen: 165
Bilder: 16
Registriert: 16. Februar 2006 12:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 43

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon waldi » 17. Juni 2020 19:31

Koponny hat geschrieben:
waldi hat geschrieben:Das Teil hat 56Tsd. Kilometer auf der Uhr und hat 800 Euronen gekostet. Da ist mir das Egal ob ich lange Strecken fahre. Ich musste einfach "Ja"sagen. Kann ja nicht sein, das unser Achim den ganzen Markt leer kauft. :biggrin:

Lg. Mario

Dann biete ich dir großzügiger Weise den selben Betrag für deine ETZ. Nett von mir, oder? :runningdog:


Pack das selbe noch einmal drauf und die ETZ ist Dir. Naja, ein wenig können wir noch Handeln aber auch nur, weil Du es bist. :ja:

Lg. Mario
OT-Christstollen-Partisane
Bild

Fuhrpark: Bk350 Bj.56 mit einem Kali Beiwagen, Berliner Roller Bj.59 und Bj.61, dreimal Berliner Roller in Teilen, Campi Bj.60, ETZ250 Bj.83, Pannonia im Aufbau, Essa Peng Bj.57, Kawasaki Z 1100 ST Bj.84, VW Käfer Bj.73 und Bj.85, Audi 80 Bj93 und der Altagswagen Audi 100 Avant Bj.93, Qek Junior Wohnwagen Bj.89 und noch andere Fahrzeuge.
waldi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3756
Themen: 73
Bilder: 28
Registriert: 9. Mai 2008 18:45
Wohnort: Usingen
Alter: 55

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Koponny » 17. Juni 2020 22:39

Ich gehe mal in mich und überlege ob ich - so es stattfindet-zum Westtreffen nicht vielleicht einen Anhänger an den Elch knote und ne ETZ gen Osten hole- bevor ich meine aufbauen muss. Allerdings befrage ich vorher meinen Therapeuten :irre:
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

DKMS (Stammzellenspende) - klick mich

Fuhrpark: MZ TS 250/1-A / Gespann im Aufbau, Bj 1979, BMW R 1100 GS,Bj.1997 (Perry, das Schnabeltier),
Nissan Note 1.4 Bj. 2010 ; Volvo S 60, Bj.2002
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8664
Artikel: 2
Themen: 165
Bilder: 16
Registriert: 16. Februar 2006 12:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 43

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 17. Juni 2020 22:45

Besser ist das.

:lol:

Du könntest auch einfach mit der BMW kommen.
Ist günstiger als trailern und spart Folgekosten.
Bleibt gesund!

- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20894
Artikel: 28
Themen: 831
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon SaalPetre » 17. Juni 2020 22:47

Koponny hat geschrieben:Ich gehe mal in mich und überlege ob ich - so es stattfindet-zum Westtreffen nicht vielleicht einen Anhänger an den Elch knote und ne ETZ gen Osten hole- bevor ich meine aufbauen muss. Allerdings befrage ich vorher meinen Therapeuten :irre:

Und was bringt das? Bei Lorchen klappt das auch nie ;)
Gruß Christian

Bild

Mitglied-NR: 006

Fuhrpark: "Mirinda"ES 250/2 mit PSW ;ES 175/2 schon bei mir nicht mehr bei Papi (wartet auf den 2. Frühling)SR2 maron BJ 19... mit Ersatzrahmen - an TS-Paul jr weitergereicht.

Triumph Tiger 800 xcx Bj 2019
Honda XL 185S BJ 80
SaalPetre

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Henner
 
Beiträge: 2024
Themen: 22
Bilder: 7
Registriert: 10. Oktober 2010 23:27
Wohnort: Berlin
Alter: 43

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon schnauz64 » 18. Juni 2020 07:47

Andreas hat geschrieben:
Falls das HAG defekt sein sollte googel mal nach dem "Bonner" bevor Du den Freundlichen mit vierstelligen Beträgen subventionierst.


Mit dem habe ich Kontakt. Wird wohl auf eine Reparatur des Endantriebes rauslaufen. Kostenpunkt: 700€ :evil:
Bild 50+ Bild
Feldatal-Sicherungsmörder 2016
Ligurischer Grenzkammfahrer 2017
Ligurischer Grenzkammfahrer 2018

Fuhrpark: ES 250/2 Gespann Bj. 1968, TS 250/1 Irak Bj. 1979, 250/2 Bj. 1968, TS 150/G Bj. 1974 , BMW R1200GS Bj. 2005, , Ardie B 251 Bj. 1951, Velorex 16/350 Bj. 1965
schnauz64

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Organisator
 
Beiträge: 2114
Themen: 27
Bilder: 21
Registriert: 13. April 2010 19:32
Wohnort: Nürnberg
Alter: 56

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon sammycolonia » 18. Juni 2020 07:49

Andreas hat geschrieben:Besser ist das.

:lol:

Du könntest auch einfach mit der BMW kommen.
Ist günstiger als trailern und spart Folgekosten.
Er könnte aber auch mit der Bahn kommen und die ETZ auf eigener Achse zurück in die Heimat fahren. :ja: Allerdings ändert das nichts an den Folgekosten... :irre:
Bleibt gesund!
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog (läuft erstaunlich gut)
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich noch zusammentüdeln)
Moto Guzzi California III - Der Pastabomber (laufete multo bene)
Honda NTV 650 - ???????? (läuft einfach)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is teilzerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13983
Themen: 65
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 17:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 54

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Koponny » 18. Juni 2020 09:38

sammycolonia hat geschrieben:
Andreas hat geschrieben:Besser ist das.

:lol:

Du könntest auch einfach mit der BMW kommen.
Ist günstiger als trailern und spart Folgekosten.
Er könnte aber auch mit der Bahn kommen und die ETZ auf eigener Achse zurück in die Heimat fahren. :ja: Allerdings ändert das nichts an den Folgekosten... :irre:

Als ich 2006 meine ETZ geholt hatte, sind wir auch mit dem Auto hin und ich bin auf eigener Achse zurück.(Gelsenkirchen-Stuttgart)
2008 das Rotax Gespann geholt mit dem Auto hin, auf eigener Achse zurück ( Gransee-Stuttgart)
2010 (oder2011?) das TS Gespann geholt, auf eigenr Achse zurück ( Bremen-Beerfelde)
Mit einer Transalp aus Solingen ( das war der FJ/ TA Tausch in Daaden, wo sie auch gleichmal auf ihre Robustheit getestet wurde :oops: ), einer Transalp aus Ingolstadt und der FJ aus Augsburg lief es ebenso :lach:
Aber jetzt bin ich alt- und habe ein Auto mit Anhängerkupplung :lach:
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

DKMS (Stammzellenspende) - klick mich

Fuhrpark: MZ TS 250/1-A / Gespann im Aufbau, Bj 1979, BMW R 1100 GS,Bj.1997 (Perry, das Schnabeltier),
Nissan Note 1.4 Bj. 2010 ; Volvo S 60, Bj.2002
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8664
Artikel: 2
Themen: 165
Bilder: 16
Registriert: 16. Februar 2006 12:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 43

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon zweitaktschraubaer » 18. Juni 2020 15:09

So, endlich darf ich mich auch mal bei diesem Fred beteiligen, aber nicht wegen mir sondern wegen meines Vaters.
Er hat angefangen seine "günstig" erstandene R75/5 Kurzschwinge zu beschrauben - jetzt erreichen mich ständig "Wasserstandsmeldungen".
Da es eine ehemalige Behördenmaschine ist (und etwas, naja, individuell gestaltet...) möchte er wieder auf den Einzelsitz zurück bauen.
Weiss jemand ob dazu ein anderer Heckrahmen notwendig ist? Oder ist der /5er Heckrahmen immer gleich?

Bei dieser Maschine hat jemand eine 2er-Bank draufgetüdelt die nicht so recht passt und anscheinend hat der derzeitige Heckrahmen kein Loch für das vordere Sitzbankscharnier vom Einzelsitz.
Naja, immerhin haben wir bereits herausgefunden dass das vordere Scharnier ein Gelenkbolzen ist (fehlt). :wink:
Und dass die Vergaserdeckelschrauben anscheinend mit Faustkeil und Stein "beschraubt" wurden, aber das wird...
Grüße Jan
Suche dringend: Mehr Freizeit
Platz habe ich ja jetzt wieder ein wenig...gehabt...
Ach ja: einen Fortschritt hab ich jetzt auch...

Fuhrpark: Englische und deutsche Zweiräder von 50 bis 600 ccm...
Und ein Bakfiets.
zweitaktschraubaer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 822
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 2. April 2007 09:39
Wohnort: Nartum
Alter: 44

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Luse » 18. Juni 2020 15:30

Der /5 Rahmen ist immer gleich, es gibt allerdings 2 verschiedene, den von der Kurzschwinge und den von der Langschwinge.
Der eine ist etwas kürzer, hat aber mit dem Sitz nix zu tun, Änderung September 1972.


Und die Vergaserschrauben sind wohl nur mal zu fest angeschaut worden. Um die zu versauen brauchst du keinen Faustkeil.
Gruß
Thomas

Fuhrpark: ES 250/2 Trophy 1973
Luse

Benutzeravatar
 
Beiträge: 658
Themen: 10
Registriert: 11. Dezember 2010 15:49
Wohnort: Saarland
Alter: 55

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon muenstermann » 18. Juni 2020 16:16

Wobei da auch nur Heckrahmen und Schwinge geändert wurden sowie die Sitzbank...
Der Hauptrahmen ist immer gleich.
Is maith an scáthán súil charad.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
muenstermann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 917
Themen: 9
Registriert: 28. November 2010 23:43
Wohnort: FRM (Freie Republik Münsterländchen)

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon waldi » 18. Juni 2020 19:38

Koponny hat geschrieben:Ich gehe mal in mich und überlege ob ich - so es stattfindet-zum Westtreffen nicht vielleicht einen Anhänger an den Elch knote und ne ETZ gen Osten hole- bevor ich meine aufbauen muss. Allerdings befrage ich vorher meinen Therapeuten :irre:


Mach das mein Bester. Aber, um eine Übernachtung in unserem Wigwam kommst nicht rum. Ist einfach zu lange her, als Du bei uns mal Eingelaufen bist. :ja: Mit dem Preis werden wir uns bestimmt einig denn, man kennt sich ja.

Lg. Mario
OT-Christstollen-Partisane
Bild

Fuhrpark: Bk350 Bj.56 mit einem Kali Beiwagen, Berliner Roller Bj.59 und Bj.61, dreimal Berliner Roller in Teilen, Campi Bj.60, ETZ250 Bj.83, Pannonia im Aufbau, Essa Peng Bj.57, Kawasaki Z 1100 ST Bj.84, VW Käfer Bj.73 und Bj.85, Audi 80 Bj93 und der Altagswagen Audi 100 Avant Bj.93, Qek Junior Wohnwagen Bj.89 und noch andere Fahrzeuge.
waldi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3756
Themen: 73
Bilder: 28
Registriert: 9. Mai 2008 18:45
Wohnort: Usingen
Alter: 55

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon zweitaktschraubaer » 18. Juni 2020 22:08

Ich danke euch beiden!
Dann hat mein Vater anscheinend entweder
a) nicht richtig nachgeschaut oder
b) einen falschen Heckrahmen dran...
Wie gesagt, etwas individualisiert, diese 75/5.
Und am Heck ist was faul, die 2er Bank hat nen kleines Platzproblem mit dem Rücklicht, was so nicht sein sollte...
Naja, vielleicht bin ich ja bald mal in seiner Gegend - vier Augen sehen manchmal doch mehr.
Schönen Abend noch!
Jan
Suche dringend: Mehr Freizeit
Platz habe ich ja jetzt wieder ein wenig...gehabt...
Ach ja: einen Fortschritt hab ich jetzt auch...

Fuhrpark: Englische und deutsche Zweiräder von 50 bis 600 ccm...
Und ein Bakfiets.
zweitaktschraubaer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 822
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 2. April 2007 09:39
Wohnort: Nartum
Alter: 44

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Luse » 19. Juni 2020 07:46

Vielleicht hast du einen kurzen Heckrahmen und eine lange Sitzbank, mach mal ein paar Bilder und mess mal die Länge des Heckrahmens.
Einen kurzen habe ich hier, da könnte ich mal kontrollmessen.
Sitzbank habe ich aber keine.
Gruß
Thomas

Fuhrpark: ES 250/2 Trophy 1973
Luse

Benutzeravatar
 
Beiträge: 658
Themen: 10
Registriert: 11. Dezember 2010 15:49
Wohnort: Saarland
Alter: 55

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Richy » 19. Juni 2020 10:15

Luse hat geschrieben:Vielleicht hast du einen kurzen Heckrahmen und eine lange Sitzbank, mach mal ein paar Bilder und mess mal die Länge des Heckrahmens.
Einen kurzen habe ich hier, da könnte ich mal kontrollmessen.
Sitzbank habe ich aber keine.

Kurzschwinge habe ich, also kann ich auch die Sitzbank mal messen...
ExportSachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2964
Themen: 34
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 16:58
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Alter: 39

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon zweitaktschraubaer » 19. Juni 2020 10:41

Luse hat geschrieben:Vielleicht hast du einen kurzen Heckrahmen und eine lange Sitzbank, mach mal ein paar Bilder und mess mal die Länge des Heckrahmens.
Einen kurzen habe ich hier, da könnte ich mal kontrollmessen.
Sitzbank habe ich aber keine.

Moin, ich hab leider gar nix hier...Ist Vaters BMW - und 2,5h entfernt...
Ich gebe es mal weiter...
Grüße Jan
Suche dringend: Mehr Freizeit
Platz habe ich ja jetzt wieder ein wenig...gehabt...
Ach ja: einen Fortschritt hab ich jetzt auch...

Fuhrpark: Englische und deutsche Zweiräder von 50 bis 600 ccm...
Und ein Bakfiets.
zweitaktschraubaer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 822
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 2. April 2007 09:39
Wohnort: Nartum
Alter: 44

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Andreas » 21. Juni 2020 15:27

Karl Dall Gedächtnistour :D .

Karl_Dall.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bleibt gesund!

- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20894
Artikel: 28
Themen: 831
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Mainzer » 21. Juni 2020 15:30

Oh, geklonte Moppeds!
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA13, ZI14, HN14, BA15, V15, VB16, BA17, ZE17, VB18, BA19, ZE19
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 1xIT, 1xBRD, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3869
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 56
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 26

VorherigeNächste

Zurück zu Motorrad & Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste